Tagesfahrt nach Frankfurt-Höchst mit der Kolping-Familie Hachen

Anzeige
Sundern. Die Kolping-Familie Hachen hat für Dienstag, 20. September, eine Tagesfahrt nach Frankfurt-Höchst geplant. Dort werden eine Porzellan-Manufaktur und eine Apfelwein-Kelterei besichtigt. Derzeit sind noch Plätze frei. Anmeldungen werden von Herrn Heinz-Werner Känzler, Tel. 02935/2190, entgegen genommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.