Nachrichten - Arnsberg

LK-Gemeinschaft
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine MengeSpaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  • 6× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
27 Bilder

Der Nikolaus kommt am verkaufsoffenen Sonntag
Weihnachtstreff in der Ortsmitte

Der Förderverein "Löschzug Sundern" und das Stadtmarketing organisierten den 4. Weihnachtstreff in der Mitte von Sundern. Der höchste Weihnachtsbaum im Sauerland wurde mit Hilfe der Blauröcke am Samstag aufgestellt, musste aber wieder wegen Sturmgefahr abgebaut werden. Dies tat aber der guten Stimmung am Sonntag, als der Weihnachtsmann mit seinem Engel und dem legendären Knecht Rupprecht vorbeischaute, keinen Abbruch. Der Musikverein spielte, die Hütten lockten mit Glühwein, Waffeln,...

  • Sundern (Sauerland)
  • 09.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt

SGV-Foto-Pressemitteilung
Adventlicher Nachmittag

In gemütlicher Atmosphäre verbrachten am 1.Adventssonntag eine grosse Anzahl SGVer und Gäste in der Hermann-Balkenohl-Hütte. Weihnachtsplätzchen, der berühmte Stollen mit Senf, konnten bei adventlicher Musik, vielen spannenden Erzählungen und Anekdoten, dargeboten von Paul Heckmann, genossen werden. Christel Schmalohr erzählte die Geschichte  von der Pullovergans, Gross und Klein waren dabei aufmerksame Zuhörer. Bericht: Elvira Eberhard Foto: wolfgang Veidl

  • Arnsberg
  • 08.12.18
  • 6× gelesen
Vereine + Ehrenamt
11 Bilder

Die Dinscheder Senioren erlebten einen stolzen Jahresrückblick

Stolz auf „sich“ und stolz auf den „Weißen Hirsch“ Zum letzten Stammtisch in diesem Jahr, konnte Seniorenvertreter der Schützenkompanie Dinschede Walter Kremer, 42 Senioren im Gasthof Dicke begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem amtierenden Seniorenkönig Manfred Schürmann. Traditionell wird der letzte Stammtisch des Jahres, mit einem guten Essen und einer Überraschung gekrönt. Als Überraschungsgäste hatte Walter in diesem Jahr die beiden professionellen Musiker Dagmar Damkowski-Kerl und...

  • Arnsberg
  • 08.12.18
  • 70× gelesen
Kultur
Das Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald lädt am 15. Dezember zum Waldweihnachtsmarkt in Breitenbruch ein.

Waldweihnacht Breitenbruch
Förster laden zum Weihnachtsmarkt ein

Am Samstag, 15. Dezember, ab 14 Uhr öffnet wieder der Waldweihnachtsmarkt an der Ausbildungswerkstatt des Lehr- und Versuchsforstamtes Arnsberger Wald in Breitenbruch (Zum Windstich 30). Private Anbieter sowie das Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald bieten vom frischen Wildbret aus heimischen Wäldern, Honig und Kerzen sowie Wissenswertes vom Imker über Handarbeiten und Holzwerkstücke  allerlei Geschenkideen und Nützliches für die Weihnachtszeit. Rund um die festlich beleuchtete Fichte...

  • Arnsberg
  • 08.12.18
  • 19× gelesen
Natur + Garten
Wer das Besondere sucht, wird beim Weihnachts-Waldmarkt mit seiner besonderen Atmosphäre sicher fündig.

Weihnachtsmarkt im Wildwald Voßwinkel

Am zweiten und dritten Adventswochenende (8./ 9. und 15./ 16. Dezember) lädt der Wildwald Voßwinkel zwischen 10 und 20 Uhr zu einem ganz besonderen vorweihnachtlichen Treiben ein: Dem Weihnachts-Waldmarkt. Über 50 Aussteller und Kunsthandwerker zeigen in urigen Holzhütten ihr liebevoll zusammengestelltes Sortiment. Mitmachaktionen und Treckerfahrten Schönes aus der Natur trifft auf Kunsthandwerk, Klassisches auf Ausgefallenes. Weihnachtliche Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene,...

  • Arnsberg
  • 07.12.18
  • 12× gelesen
Kultur
Noch bis Sonntag, 9. Dezember, lädt der Arnsberger Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt ein.

Weihnachtsmarkt in Arnsberg noch bis Sonntag - Rekordumsatz an der Punschhütte des Verkehrsvereins

Noch bis Sonntag, 9. Dezember, lädt der Arnsberger Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt ein. Zeigt sich das Wetter auch wenig winterlich, so ist dennoch der Besuch an allen Tagen bislang  mehr als zufriedenstellend. Besonders gut gelaufen sind die ersten Tage mit einem neuen Rekordumsatz an der Punschhütte des Verkehrsvereins. Diese Hütte trägt neben den Sponsorengeldern ganz erheblich zur Finanzierung der Veranstaltung bei. Auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Verkaufs- und...

  • Arnsberg
  • 07.12.18
  • 48× gelesen
Sport
Im Revierderby zwischen dem S04 und BVB geht es gefühlt um mehr als nur drei Punkte. Es geht um die Vormachtstellung im Ruhrgebiet, das Ansehen unter den Fans und die Gewissheit, genug malocht zu haben.

Revierderby zwischen S04 und BVB überstrahlt 14. Spieltag

Zwölfter gegen Erster. Blau-Weiß gegen Schwarz-Gelb. S04 gegen BVB. Das 153. Pflichtspiel- oder das 93. Bundesliga-Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund stellt am 14. Bundesliga-Spieltag alle anderen Partien in den Schatten. Wer hätte das gedacht? Ausgerechnet beim nicht ge- und beliebten Nachbarn aus Gelsenkirchen kann Borussia Dortmund Herbstmeister werden. Wenn der BVB beim S04 gewinnt und die Verfolger Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig ihre Partien nicht...

  • Essen-Süd
  • 07.12.18
  • 85× gelesen
  •  2
Kultur
Der aus Neheim stammende Priester Franz Stock.

Auf den Spuren von Franz Stock
Interessenten für einjährigen Freiwilligendienst in Frankreich gesucht

Der heimische Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg und der Neheimer Pfarrer Stephan Jung, Vorsitzender des Franz-Stock-Komitees rufen junge Sauerländerinnen und Sauerländer auf, sich für ein Jahr Freiwilligendienst in Paris an der ehemaligen Wirkungsstätte des Neheimer Priesters Franz Stock zu bewerben. Die deutschsprachige katholische St. Albertus Magnus-Gemeinde in Paris, hat ab September 2019 einen Platz im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zu vergeben. „Ein Jahr in einer...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Auch der Kindergarten und die Grundschule in Müschede profitieren und freuen sich über die vitaminreiche Spende.

TuS Müschede 07/Volksbank Sauerland
Müscheder Siedler-Gemeinschaft beteiligt sich an Crowdfunding-Aktion

Auf besondere Weise hat die Müscheder Siedler-Gemeinschaft die Crowdfunding-Aktion des TuS Müschede und der Volksbank Sauerland zur Erweiterung des Sportheimes in der SportArena des TuS um einen Multifunktionsraum unterstützt. Während der TuS seine alljährliche Clementinen-Aktion zu Gunsten der schon einige Jahre geplanten Erweiterung des Sportheimes und der Jugendarbeit durchgeführt hat, wurde er von der heimischen Volksbank Sauerland unterstützt. Auf jede Spende von 5 Euro im Rahmen dieser...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 9× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Fleißig bei den Vorbereitungen: Die Löschgruppe  Niederense

Löschgruppe Niederense
Weihnachtsbaumverkauf unterstützt Kinderhilfe Ense

Die Vorbereitungen für den Weihnachtsbaumverkauf der Löschgruppe Niederense laufen wieder auf vollen Touren. Am Samstag, 15. Dezember, startet der Verkauf der Nordmann-Tannen um 9 Uhr am Gerätehaus an der Bahnhofstraße. Als besonderen Service bietet die Löschgruppe die kostenlose Lieferung des Baumes innerhalb von Niederense an. Zur Stärkung werden Glühwein und Bratwurst angeboten. Auch in diesem Jahr spenden die Kameraden der Löschgruppe den Betrag von einem Euro je verkauften Baum an die...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Kindergartenkinder spielen die Geschichte vom Kirschbaum, der mal Schnupfen hatte, nach.

Mit Hilfe der Natur durch die Erkältungszeit
Kneipp-Nachmittag für Groß und Klein im Bachumer Kindergarten Lilliput

Auch in diesem Jahr hat der städtische Kindergarten Lilliput wieder einen Kneipp-Nachmittag für Kinder und Erwachsene angeboten. Dabei wurde die Einrichtung tatkräftig von der Referentin des Kneipp-Vereins Neheim-Hüsten, Eva Wünsche, unterstützt. Nach einem Herbstlied drehte sich alles rund um das Thema „Mit der Natur gut durch die Erkältungszeit“. Die Eltern nahmen wertvolle Tipps mit nach Hause. Zwischendurch wurden Getränke und ein Snack angeboten mit eigens angepflanzten Kräutern aus der...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 2× gelesen
WirtschaftAnzeige

Coworking Trends hebt Popularität des Service Büros auf neue Dimensionen

Der Trend für Coworking ist ein Grund, warum Büros mit Dienstleistungen in der Lage sind, ihre fantastischen Fortschritte weltweit für das dritte Jahr in Folge zu halten und die Mietpreise zu erhöhen. Die neue Industrieumfrage von MatchOffice liefert die neuesten Zahlen. Der Trend für Coworking ist ein Grund, warum Büros mit Dienstleistungen in der Lage sind, ihre fantastischen Fortschritte weltweit für das dritte Jahr in Folge zu halten und die Mietpreise zu erhöhen. Die neue Industrieumfrage...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 3× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder stehen mit Wunderkerzen um den hell strahlenden Weihnachtsbaum.

Vereinsing Niedereimer
"Ninives" Weihnachtsbaum strahlt wieder

Der Vereinsring Niedereimer hat erneut zu „Ninive im Lichterglanz“ auf die Kirchwiese nach Niedereimer eingeladen. Zahlreiche Dorfbewohner und Gäste waren diesem Aufruf nach dem Abendgottesdienst gefolgt. Bei den vorweihnachtlichen Klängen des Jugendorchesters Niedereimer wurde der Tannenbaum mit neuer, hell strahlender Beleuchtung eingeschaltet. Währenddessen standen die Kinder mit funkensprühenden Wunderkerzen um den Baum herum und ließen das Lichtspektakel auf sich wirken. Nach dieser...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 8× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Bei einem Ausflug in den Naturerlebnispark Arnsberg haben das „Haus zum Guten Hirten“ und die Kita „Kleine Strolche“ jetzt zurück auf zehn Jahre Partnerschaft geblickt.

Diakonie Ruhr-Hellweg
„Haus zum Guten Hirten“ und Kita „Kleine Strolche“ kooperieren seit 10 Jahren

Über ein besonderes Jubiläum freuen sich das Seniorenzentrum „Haus zum Guten Hirten“ und die Städtische Kita „Kleine Strolche“. Seit zehn Jahren pflegen die beiden Einrichtungen eine enge Partnerschaft. Regelmäßig gibt es gegenseitige Besuche und gemeinsame Aktionen von Jung und Alt. Bei einem Ausflug in den Naturerlebnispark Arnsberg haben Kinder und Senioren sowie Mitarbeitende und Eltern jetzt den runden Geburtstag der besonderen Kooperation gefeiert. Seit dem Start 2008 haben Kinder und...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 7× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Mundharmonika- und Mandolinenklänge bei der AWO Adventsfeier.

Mundharmonika-Freunde bei AWO Adventsfeier in Hüsten

Traditionell am 1. Advent hat der AWO-Ortsverein Neheim-Hüsten im Rodelhaus seine diesjährige Adventsfeier abgehalten. Vorsitzende Margit Hieronymus konnte im gut gefüllten Saal auch die heimische Europaabgeordnete Birgit Sippel (SPD) und den AWO-Kreisvorsitzenden Uli Blum begrüßen. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken sorgten die Arnsberger Mundharmonika-Freunde für die musikalische Untermalung und sangen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zahlreiche weihnachtliche Weisen. Gerd Stüttgen...

  • Arnsberg
  • 06.12.18
  • 11× gelesen
Kultur
Am Samstag, 8. Dezember, laden die Rumbecker Schützen zum Weihnachtsmarkt in der Schützenhalle ein.

Weihnachtliche Klänge mit "Half Past Six" und Frauenchor
Rumbecker Schützen laden zum Weihnachtsmarkt ein

Weihnachtliche Düfte und adventlicher Lichterglanz beherrschen am Samstag, 8. Dezember, die Rumbecker Schützenhalle. Dann veranstaltet die Schützengesellschaft Rumbeck-Stadtbruch zum 15. Mal einen Weihnachtsmarkt im Arnsberger Ortsteil. In gemütlicher Atmosphäre können die Besucher ab 14 Uhr durch die Schützenhalle und über den Vorplatz bummeln. Das Angebot der Händler reicht von Geschenkartikeln und Handarbeiten über Schmuck und Kreatives bis hin zu selbstgemachten Likören und Marmeladen. Die...

  • Arnsberg
  • 05.12.18
  • 12× gelesen
Ratgeber
Mit einer Kampagne will die Polizei das Thema Unfallflucht jetzt verstärkt ins Bewusstsein rücken. Landrat Dr. Karl Schneider (3.v.r.), HSK-Polizeidirektor Klaus Bunsen (2.v.r.) und Gregor Mertens (Leiter Direktion Verkehr) stellten die Aktion im Beisein von Stephanie Trompeter, Kaufland-Marktleiter Dirk Breiken (2.v.l) und Ralf Schilde (Versicherung, l.) vor. Fotos: Diana Ranke
2 Bilder

"Unfallflucht ist unfair"
Polizei startet landesweite Kampagne - Hüstenerin berichtet aus eigener Erfahrung

"Ich bin morgens zur Arbeit gefahren und habe mein Auto normal geparkt. Als ich abends zurück gekommen bin, war ein Außenspiegel abgerissen, und die Tür und der Kotflügel waren zerkratzt", erzählt Stephanie Trompeter - von dem Verursacher keine Spur. Leider kein Einzelfall: Rund 1.500 Verkehrsunfallfluchten ereigneten sich 2017 im Hochsauerlandkreis. Mit einer Kampagne will die Polizei jetzt verstärkt dagegen vorgehen. Wie bei Stephanie Trompeter fällt die Unfallflucht in den meisten Fällen...

  • Arnsberg
  • 05.12.18
  • 24× gelesen
Sport

Adventsschwimmfest des SV Neptun Neheim Hüsten
Adventsschwimmfest des SV Neptun Neheim Hüsten

Am 1. und 2. Dezember fand in Hüstener Freizeitbad Nass das Adventsschwimmfest des SV Neptun Neheim Hüsten statt. Vom SV Aegir Arnsberg gingen 13 Schwimmer / -innen mit 78 Starts in die Veranstaltung. Alle Teilnehmer erreichten neue Persönliche Bestzeiten zwei Schwimmerinnen und ein Schwimmer qualifizierten sich für insgesamt fünf Finalläufe. Carolin Alex (2006) gelang es sich 3 Mal für das Finale im Jahrgang 2006 - 2010 zu Qualifizieren. Über 50m Rücken schwamm sie sogar auf den 3. Platz....

  • Arnsberg
  • 04.12.18
  • 18× gelesen
Kultur
Am kommenden Sonntag, 9. Dezember, bietet das Sauerland-Museum in Arnsberg um 15 Uhr eine öffentliche Museumsführung an.

Ausstellung im Sauerland-Museum in Arnsberg: Öffentliche Führung am Sonntag

Eine öffentliche Museumsführung bietet das Sauerland-Museum am Sonntag, 9. Dezember, um 15 Uhr an. Gemeinsam geht es durch die neu gestaltete Ausstellung im Landsberger Hof, die die Geschichte und damit das Leben der Menschen im Sauerland nachzeichnet. Die Museumsführung vertieft die Ausstellung mit zusätzlichen Informationen und interessanten Details. Da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Anmeldung erforderlich Die...

  • Arnsberg
  • 04.12.18
  • 3× gelesen
Ratgeber
In der Nacht von Dienstag, 5. Dezember, auf Mittwoch, 6. Dezember, werden in der Anschlussstelle Arnsberg-Altstadt beide Ausfahrten durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt.

A46: Nächtliche Sperrung in der Anschlussstelle Arnsberg-Altstadt

Mittwochnacht (5./6. Dezember) werden in der Anschlussstelle Arnsberg-Altstadt beide Ausfahrten durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Die Sperrung beginnt um 18.30 Uhr und dauert bis morgens 6 Uhr. Die Autobahnniederlassung Hamm wird Umleitungen einrichten. Straßen.NRW muss hier zwei Fahrbahnschäden im Zuge der B229 beseitigen und investiert 30.000 Euro aus Bundesmitteln. Eine Auffahrt auf die A46 ist möglich.

  • Arnsberg
  • 04.12.18
  • 21× gelesen
Ratgeber

Einmündungsbereich Grimmestraße/Ruhrstraße in Arnsberg ab 5. Dezember gesperrt

Ab Mittwoch, 5. Dezember, muss im Zuge der Bauarbeiten in der Ruhrstraße der Einmündungsbereich Grimmestraße (L735) / Ruhrstraße komplett für den Verkehr gesperrt werden. Umleitungen werden ausgeschildert. Gleichzeitig wird im Baustellenbereich auf der Ruhrstraße eine Baustellenampel aufgestellt, die es wieder ermöglicht, auch die Fahrtrichtung stadtauswärts zu nutzen. Dieser Bauabschnitt soll in ca. 2 Wochen fertiggestellt sein. Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis.

  • Arnsberg
  • 04.12.18
  • 52× gelesen
Vereine + Ehrenamt

"Atempause" auf dem Dorfplatz

Die 2. Tonskulptur von Erhard Jaekel für Oeventrop ist ebenfalls von INO installiert worden. Neben "Ausguck" am Segelflugplatz fügt sich auch das Flötenmädchen aus Ton auf dem neu gestalteten Dorfplatz harmonisch in die Umgebung ein. Erhard Jaekel hat diese Skulptur "Atempause" genannt - eine passende Skulptur für den Dorfplatz, auf dem man sich eine kurze Zeit des Ausruhens gönnen kann, einfach mal zum Durchatmen. Bei netter Unterhaltung auf der Ruhebank kommt man schnell wieder zu neuer...

  • Arnsberg
  • 03.12.18
  • 60× gelesen
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Abendliche Scheckübergabe der Schützen an die Vertreterinnen des AWO-Kindergartens – v.l. Oliver Glaremin (Schützenhauptmann), Kirsten Pusch (AWO-Kindergarten), Erika Sommerfeld (AWO-Kindergarten), Markus Schneider (Schützenrendant), Dietmar Eickhoff (Schützenkönig), Sybille Reiss (Schützenkönigin) .

Tippspielerlös der St. Stephanus Schützen geht komplett an Kindergarten

Kürzlich übergaben Vertreter der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer einen Scheck in Höhe von 175 Euro an den AWO-Kindergarten „Kleine Eiche“ Niedereimer. Dieses Geld war beim Tippspiel zum Vogelschießen zusammen gekommen. Da jedoch aufgrund der Vielzahl von Schüssen in diesem Jahr niemand die richtige Anzahl getippt hatte, ging die gesamte Summe an den Kindergarten. Die Erzieherinnen freuten sich über den unerwarteten Geldsegen und wollen nun gemeinsam mit den Kindern überlegen,...

  • Arnsberg
  • 03.12.18
  • 14× gelesen
Ratgeber
Zehn neue Babysitterinnen für Sundern.

Hebammenpraxis und Stadt Sundern bieten Babysitterkurse an

Nach erfolgreicher Teilnahme an einem Babysitterkurs, ausgerichtet von der Hebamme Gunhild Schmidt und dem Jugendbüro der Stadt Sundern, erhielten wieder 10 Mädchen den Babysitter Pass. Dazu trafen sich die Mädchen und Frau Schmidt über ein Wochenende in der Hebammenpraxis MamaMia in Hachen und lernten dabei spielerisch alles Wichtige über den Umgang mit dem Baby und Kind, Kindesentwicklung, Ernährung und Unfallprophylaxe.Im Anschluss an den Kurs wurden die Teilnehmerinnen in die...

  • Arnsberg
  • 03.12.18
  • 9× gelesen
Blaulicht
Am Montagmorgen gegen 4 Uhr meldete ein Zeuge ein Auto, das über eine Verkehrsinsel im Bereich des BBZ in Arnsberg gefahren ist. Die alarmierten Beamten griffen den alkoholisierten 54-jährigen Arnsberger im Bereich Zum Hohen Nacken auf.

Alkoholisierter Arnsberger fährt über Verkehrsinsel beim BBZ - Schaden im fünfstelligen Bereich

Am Montagmorgen gegen 4 Uhr meldete ein Zeuge ein Auto, das über eine Verkehrsinsel im Bereich des BBZ in Arnsberg gefahren ist. Die alarmierten Beamten griffen den 54-jährigen Arnsberger im Bereich Zum Hohen Nacken auf, als er gerade dabei war sein beschädigtes Fahrzeug auf einen Trailer zu laden. Vor Ort stellten die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Der entstandene...

  • Arnsberg
  • 03.12.18
  • 31× gelesen
Blaulicht
Am Parkplatz eines Discounters im Ortsteil Hüsten an der Heinrich-Lübke-Straße kam es am frühen Sonntag zu einer räuberischen Erpressung.

Versuchte räuberische Erpressung in Hüsten - Fahndung erfolglos

Am Parkplatz eines Discounters im Ortsteil Hüsten an der Heinrich-Lübke-Straße wurden am frühen Sonntagmorgen um 3.30 Uhr zwei junge Männer von einer sechsköpfigen Gruppe angegangen. Die bislang unbekannten Männer der Gruppe schlugen die zwei Männer auf den Rücken, packten sie am Jackenkragen und forderten die Herausgabe von Bargeld. Als zufällig ein Pkw vorbeikam und anhielt, konnten sich die angegriffenen Männer losreißen und zu dem Pkw flüchten. Die Täter flüchteten daraufhin....

  • Arnsberg
  • 03.12.18
  • 36× gelesen
  •  1
Kultur
42 Bilder

Let's Dance in der Sporthalle Große Wiese Hüsten
Tanzen in seiner ganzen Vielfalt

"Let´s Dance" am 1. Advents-Wochenende in der Sporthalle Große Wiese: Zwei Tage lang konnten die Besucher in der Sporthalle Große Wiese Tanzsport der Spitzenklasse genießen. Zum 31. Mal veranstaltete der TV Neheim seine Tanzshow „Let´s Dance“. Dreizehn Tanzgruppen des TV Neheim, die „Tanzmäuse“, die „Lizards“ , die Gruppe „Remix“ (Kita Heilig Geist und Kita St. Elisabeth) die Gruppen „4U“, „D2“, „Scream“, „Toxic“, „One2Step“, „Girls Club“, „Purple Intention“, „Joker´s“ und „Passepartout“...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.12.18
  • 75× gelesen
Sport
66 Bilder

50. Adventsschwimmen des SV Neptun Neheim-Hüsten
Aktive auf der Jagd nach Siegen, Platzierung und Rekorden

1.992 Starts, dazu 43 Staffeln, insgesamt 362 Schwimmer aus 23 Vereinen, diese Zahlen zeigen, wie beliebt das Adventsschimmen des SV Neptun bei den Vereinen aus Nah und Fern ist. Zumal es dieses Jahr ein Jubiläum gab: Bereits zum 50. Mal starteten die Aktiven die Jagd nach Bestzeiten. An zwei Tagen wurde im Hüstener "NASS" Sport hoher Leistungsstufe geboten. Das Programm war prall gefüllt, die Sportler hoch konzentriert, mancher Vereins- und persönlicher Rekord wurde gebrochen. Die folgende...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.12.18
  • 82× gelesen
LK-Gemeinschaft
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  • 165× gelesen
  •  2
Kultur
2 Bilder

Das Adventskalender-Häuschen von Oeventrop

„Alle Jahre wieder.. „ gibt es in unserer Nachbarschaft am gleichen Ort das Adventskalender-Häuschen von Oeventrop; wobei jedes Jahr ein neues Motto gewählt wird. In diesem Jahr lautet das Motto: „Weihnachten von Anno dazumal bis heute“ Passend zum diesjährigen Motto verlass die älteste Teilnehmerin folgenden Text: „Weihnacht“ wie es früher einmal war Ich wünsche mir in diesem Jahr, mal Weihnacht wie es früher war. Ich wünsch‘ mir eine stille Nacht, frostklirrend und mit...

  • Arnsberg
  • 02.12.18
  • 35× gelesen
Reisen + Entdecken
Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden zum Dia-Vortrag von Martin & Stefan Zöllner. Beginn ist am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg. Das Foto zeigt einen Gesellschafts-Sonderzug am 28.08.1990 im Bahnhof Sundern.

Durch das Röhrtal und das Schmallenberger Sauerland: Dia-Vortrag im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Die Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn laden zum Dia-Vortrag von Martin & Stefan Zöllner. Los geht´s am Montag, 3. Dezember, um 19 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg (rechter Gebäudeflügel, Erdgeschoss). Der Eintritt ist frei. Die auch überregional bekannten Eisenbahnfotografen Martin und Stefan Zöllner dokumentieren seit vielen Jahren das Betriebsgeschehen der Eisenbahn im Sauerland.In ihrem Diavortrag halten sie einen Rückblick auf die Zeit, als im Röhrtal und im Schmallenberger...

  • Arnsberg
  • 01.12.18
  • 13× gelesen
Sport
Enteilt der BVB um Paco Alcacer (r.) dem FC Bayern um Jaiver Martinez noch mehr? Die Dortmunder haben das vermeintlich einfachere Spiel am 13. Spieltag vor der Brust.

Steilpass-Vorschau
Bleibt BVB ungeschlagen? Verschärft Werder die Bayern-Krise? Hat der S04 noch fitte Stürmer?

Borussia Dortmund will am 13. Bundesliga-Spieltag weiter ungeschlagen bleiben und empfängt den SC Freiburg. Der bereits abgeschlagene Deutsche Meister Bayern München möchte in Bremen die gute Champions-League-Leistung bestätigen. Derweil wird sich der Schalke-Sturm gegen TSG Hoffenheim von selbst aufstellen. Zwölf Spiele und keine einzige Niederlage. Borussia Dortmund thront derzeit über alle Bundesligisten. Der Vorsprung auf den Deutschen Meister Bayern München beträgt satte neun Punkte....

  • Essen-Süd
  • 30.11.18
  • 49× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Jubilar Dietmar Scheffer und MGV Geschäftsführer Hubert Wienecke

MGV Sangesfreunde Stemel 1931
Dietmar Scheffer für seine langjährige Vorstandsarbeit geehrt

Im Rahmen der letzten Generalversammlung des MGV Sangesfreunde Stemel 1931 fanden auch Vorstandswahlen statt. Einstimmig  wurde Dietmar Scheffer als Vorsitzender, Walter Brakel Kassierer, Helmut Blume als Notenwart sowie Udo Brakel als Beisitzer wieder gewählt. Zum neuen Beisitzer wurde Walter Strohm einstimmig gewählt. Bei den Ehrungen wurde Rudi Knoche  für 40 Jahre und Dietmar Scheffer für 60 Jahre aktive Singtätigkeit geehrt. Theo Gerling wurde von der Versammlung zum Ehrenmitglied...

  • Arnsberg
  • 29.11.18
  • 16× gelesen
Sport
Die Absolventen der Übungsleiter-Ausbildung

Kreissportbund bildet 20 neue Übungsleiter aus
"Übungsleiter-C-Ausbildung als Fundament für die Vereinspraxis

120 Lerneinheiten - das ist der Umfang für die Ausbildung zur Übungsleiter-C-Lizenz im Breitensport. 20 Teilnehmer haben die komplette Ausbildung auf sich genommen. Unter der bewährten Gesamt-Leitung von Jens Morgenstern (KSB HSK) wurde das intensive Theorie- und Praxisprogramm in sehr kurzweiliger Form vermittelt.Die neuen Übungsleiter werden in den nächsten Wochen die verschiedensten Gruppen in Vereinen, im Ganztag oder auch direkt im Schulsport leiten. Aber was verbirgt sich im Einzelnen...

  • Arnsberg
  • 29.11.18
  • 3× gelesen
Blaulicht
Am Dienstag um 12.55 Uhr beobachtete ein Zeuge einen Schrottsammler auf der Straße "Am Born" in Wennigloh, der Altmetall aus einem offenen Abfallcontainer entwendete. Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu dem Schrottsammler machen?

Schrottdieb in Wennigloh unterwegs: Wer hat etwas gesehen?

Eine Zeugin beobachtete am Dienstag um 12.55 Uhr einen Schrottsammler auf der Straße "Am Born" in Wennigloh. Der Mann entwendete Altmetall aus einem offenen Abfallcontainer. Der Täter war mit einem grünen Kleinlaster mit offener Laderampe unterwegs. Beschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 40 bis 45 Jahre alt, kräftige Statur, dunkle kurze Haare, etwa 1,80 Meter groß. Wer kann Angaben zu dem Schrottsammler machen? Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

  • Arnsberg
  • 28.11.18
  • 26× gelesen
Sport
Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen.

TuS Rumbeck will Aschenplatz in Kunstrasen-Anlage umbauen

Aus „Rot“ soll „Grün“ werden: Die Mitglieder des TuS Rumbeck haben jetzt in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung den Vorstand des Vereins einstimmig beauftragt, den in die Jahre gekommenen Aschenplatz im „Windfirkel“ in eine moderne Kunstrasen-Anlage umzubauen. Damit wollen die Verantwortlichen nun schnellstmöglich starten. Bereits im Sommer waren die Rumbecker in die Offensive gegangen und hatten bei der Stadt einen Antrag auf finanzielle Unterstützung bei der Umsetzung des...

  • Arnsberg
  • 28.11.18
  • 6× gelesen
Ratgeber
Wenn sich in den eigenen vier Wänden Schimmel ansiedelt, ist Handeln angesagt. Die Verbraucherzentrale informiert am Montag, 3. Dezember, beim Energiestammtisch in der Volkshochschule Arnsberg über Ursachen und mögliche Maßnahmen.

Vortrag in Arnsberg
Feuchte und Schimmel im Wohnraum - Mögliche Ursachen und Maßnahmen: Verbraucherzentrale informiert

Wenn sich in den eigenen vier Wänden Schimmel ansiedelt, ist Handeln angesagt. Gerade bei kleineren Flecken scheuen sich viele Betroffene, professionellen Rat zu suchen und greifen stattdessen selbst zu Anti-Schimmel-Produkten. Damit ist zunächst der Schaden optisch beseitigt. Doch solange die Ursachen nicht geklärt sind, kann der Schimmel jederzeit wieder auftreten. Welche Ursachen für die Schimmelbildung in Wohnräumen möglich sind, wird Dipl.-Ing. Carsten Peters, Energieberater der...

  • Arnsberg
  • 28.11.18
  • 14× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Volkstrauertag auf dem Eichholzfriedhof
THW-Jugend nimmt an Gedenkfeier teil

Abordnungen verschiedener Arnsberger Vereine, mit Fahnen- und Fackelträgern, der Bundeswehr, des Technischen-Hilfswerks, der Feuerwehr, des Roten Kreuzes und der Bürgerschützen nahmen zusammen mit der THW-Jugend des Ortsverbandes-Arnsberg am Volkstrauertag an der Gedenkveranstaltung auf dem Arnsberger Eichholzfriedhof teil. Unser Bürgermeister Ralf Paul Bittner hielt in diesem Jahr die Ansprache. Nach der Kranzniederlegung verabschiedete Herr Bühner vom Heimatbund die Teilnehmer an der...

  • Arnsberg
  • 27.11.18
  • 30× gelesen
Sport
Am 1. Dezember findet wieder die Clementinen-Aktion des TuS Müschede statt - in diesem Jahr in Verbindung mit einem Crowdfunding.

Vitamin-Kick für den TuS Müschede
Spieler verkaufen Clementinen für Multifunktionsraum

Auch in diesem Jahr wird es wieder die Clementinen-Aktion des TuS Müschede geben: Am Samstag, 1. Dezember, ab 9.30 Uhr ziehen die weihnachtlich verkleideten Spieler des TuS von Haus zu Haus und verteilen kistenweise Clementinen an die Bewohner des Eulendorfes. Der „Vitaminkick“ (2,3 kg) ist für 6,99 Euro erhältlich. Doch dieses Jahr wird es zusätzlich ein besonderes Angebot geben. In Verbindung mit der Crowdfunding-Aktion der Volksbank Sauerland zur Finanzierung des Multifunktionsraums des TuS...

  • Arnsberg
  • 27.11.18
  • 0× gelesen
Blaulicht
Auf dem Einkaufsparkplatz am Widayweg in Oeventrop kam es am späten Freitagnachmittag zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Unfallflucht in Oeventrop: Zettelschreibender Zeuge gesucht

Am späten Freitagnachmittag ereignete sich auf dem Einkaufsparkplatz am Widayweg eine Verkehrsunfallflucht. Als eine 33-jährige Autofahrerin nach dem Einkauf gegen 17.40 Uhr zu ihrem grünen Opel zurückkehrte, bemerkte sie einen Zettel an der Windschutzscheibe sowie frische Unfallspuren an ihrem Auto. Ein bislang unbekannter Zeuge hatte den Unfall beobachtet und Angaben zum flüchtigen Fahrzeug auf dem Zettel hinterlassen. Durch die Hinweise konnte der flüchtige Autofahrer durch die Polizei...

  • Arnsberg
  • 27.11.18
  • 51× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Das Orga-Team mit „Jupp Sauerland“ rotes Hemd und Trecker-Buchse kommt schon jetzt aus dem Lachen nicht mehr raus

Das Sauerland - Kabarett „Twersbraken“ kommt nach Oeventrop

Zu diesem außergewöhnlich lustigen Abend am 24. Mai, in der Oeventroper Schützenhalle, ist die gesamte Bevölkerung recht herzlich eingeladen Nach 2-jähriger Vorbereitung ist es dem Leitungsteam der kfd Hl. Familie Oeventrop (Brigitte Weber, Rotraud Schmidt und Maria Buchheister), in Zusammenarbeit mit dem AK „geselliges“ (Walburga Schmidt, Rafaela Habranke, Birgit Klose, Gabi Hachmann, Elke Kossmann, Martina Möckel und Claudia Winkler) gelungen, eine besondere Veranstaltung mit den...

  • Arnsberg
  • 26.11.18
  • 178× gelesen
  •  1
Blaulicht
In Alt-Arnsberg und Oeventrop wurden zwischen Freitag und Sonntag insgesamt 15 Autos beschädigt. Bei einigen Fahrzeugen wurden Scheiben eingeschlagen und Spiegel abgetreten.

Vandalen in Alt-Arnsberg und Oeventrop unterwegs

In Alt-Arnsberg und Oeventrop wurden zwischen Freitag und Sonntag insgesamt 15 Autos beschädigt. Bei einigen Fahrzeugen wurden Scheiben eingeschlagen und Spiegel abgetreten. Besonders betroffen waren der Hasenackerweg und die Tiergartenstraße. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg
  • 26.11.18
  • 41× gelesen
Blaulicht

Nach Verkehrsunfall auf die Rückbank schlafen gelegt: Alkoholisierter 19-Jähriger hatte Steinmauer gerammt

Zeugen wurden am Samstagmorgen gegen 3 Uhr auf einen verunfallten Wagen aufmerksam, der mit eingeschaltetem Warnblinklicht auf der Casparistraße stand. Auf der Rückbank konnten sie einen Mann sehen, der zugedeckt schlief. Nachdem sie den Mann durch Rufen und Klopfen geweckt hatten, alarmierten die Zeugen die Polizei. Die Polizisten konnten bei dem 19-jährigen Mann im Auto Alkoholgeruch feststellen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast einer Promille....

  • Arnsberg
  • 26.11.18
  • 28× gelesen
Sport
Die siegreichen Sportschützen mit Königspaar:
(v.l): Thorsten Haack, Chris Dobbelaere, Barbara Zöllner, Beate Bertram, Hubertus Winterberg, Sybille Reis (Schützenkönigin), Steffen Schmitz, Franz-Jürgen Sölken, Ralf Ernst, Wolfgang Goor, Elias Lange, Jörg Bierbach, Dietmar Eickhoff (Schützenkönig) und Oliver Glaremin.

Vergleichswettkampf der Sportschützen
1. Kompanie der St. Stephanus Schützen Niedereimer sichert sich begehrten Wanderpokal

Mit 555 Ringen sicherte sich die 1. Kompanie der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Niedereimer beim diesjährigen Kompanie-Vergleichswettkampf im Luftgewehrschießen erneut den begehrten Wanderpokal. Knapp geschlagen, mit gerade einmal 12 Ringen, wurde bei diesem Wettkampf die ausrichtende 2. Kompanie. Insgesamt wurden bei dieser Veranstaltung von 13 Schützen der 1. Kompanie, 10 Schützen der 2. Kompanie, vier Damen und 19 Personen beim Preisschießen 645 Schuss abgegeben. Kopf-an-Kopf...

  • Arnsberg
  • 26.11.18
  • 11× gelesen
LK-Gemeinschaft
Eine Solovariante des beliebten Legespiels Ubongo ist bei KOSMOS erschienen.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Die besten Alleinunterhalter

Auf vielfachen Wunsch aus unserer LK-Gemeinde stelle ich Euch heute einige Spieleneuheiten vor, die man auch oder nur alleine spielen kann. Wer genug von Kreuzworträtseln und Sodokus hat, findet inzwischen auch bei den Spieleverlagen einiges für den Spaß allein. Ubongo SoloKOSMOS hat das beliebte Legespiel Ubongo in einer Solovariante von Grzegorz Rejchtman herausgebracht. Auf den Spieler warten 546 Herausforderungen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, bei denen jeweils eine bestimmte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
  • 201× gelesen
  •  6
Blaulicht
Ein 46-jähriger Mann aus Arnsberg sorgte in der Nacht zum Sonntag für gleich zwei Polizeieinsätze.

46-jähriger Randalierer aus Arnsberg verletzt und bespuckt Polizisten - mit Pfefferspray überwältigt

Ein 46-jähriger Mann aus Arnsberg sorgte in der Nacht zum Sonntag für gleich zwei Polizeieinsätze. Gegen 2.30 Uhr musste der Störer dann in Gewahrsam genommen werden, nachdem er in seiner eigenen Wohnung randaliert hatte. Mitbewohner beschwerten sich bei der Polizei über die erhebliche Ruhestörung im Haus. Der alkoholisierte Mann zeigte sich äußerst aggressiv und griff die Beamten an. Er konnte nur durch den Einsatz von Pfefferspray überwältigt werden. Im Anschluss bespuckte er die...

  • Arnsberg
  • 26.11.18
  • 29× gelesen
Sport
Schalkes Sommer-Neuzugang Steven Skrzybski (l.) stand erstmals in der Startelf und traf direkt zweimal.
2 Bilder

Torfestival auf Schalke, Borussia-Teams marschieren weiter

Der FC Schalke 04 hat nach einer beeindruckenden Fan-Choreographie auf den Rängen auch auf dem Rasen für Furore gesorgt. Beim FC Bayern München brennt nach einer erneut enttäuschenden Leistung der Baum und RB Leipzig verlor erstmals seit dem 1. Spieltag wieder. Acht Tore hatte der FC Schalke 04 in bislang elf Spielen erzielt. Gegen den 1. FC Nürnberg kamen am 12. Spieltag fünf (!) dazu. Der Aufsteiger spielte beim S04 lange Zeit gut mit, verpasste aber die sich bietenden Chancen zu nutzen...

  • Essen-Süd
  • 25.11.18
  • 71× gelesen
Kultur
2 Bilder

Alle Jahre wieder, der Lebendiger Adventskalender in Oeventrop

Dank der tatkräftigen Unterstützung von Kirsten Becker, Ulla und Theresa Wrede, konnten auch im 10. Jahr wieder 23 Gastgeber für den Lebendigen Adventskalender in Oeventrop gefunden werden. Gemütlich, geheimnisvoll und vor allem gesellig soll es nun durch den Advent gehen. Dazu öffnet sich am 1. Dezember das erste „Türchen“ bei Eva Maria Hellweg in der Oberglösinger Straße. Die Gastgeber des „Lebendigen Adventskalenders“ trafen sich vorab im Pfarrheim zum gegenseitigen Kennenlernen und...

  • Arnsberg
  • 25.11.18
  • 265× gelesen