Nachrichten - Arnsberg

Natur + Garten
Schwanengans, Anser cygnoides an der Ruhr in Arnsberg
3 Bilder

Schwanengans an der Ruhr in Arnsberg
Schwanengans an der Ruhr in Arnsberg

Vor einigen Tagen konnte ich drei, mir unbekannte, große Gänse im Alten Feld direkt an der Ruhr beobachten und aus großer Entfernung (50x Zoom), fotografieren. Nachdem ich die Fotos an die ABU geschickt hatte, wurde mir mitgeteilt, dass es sich um hier an der oberen Ruhr noch nicht beobachtete, seltene wilde Schwanengänse (Anser cygnoides) handelt. Wikipedia: die Schwanengans ist eine überwiegend braune, sehr große Gänseart. Kennzeichnend für die Wildform ist die gradlinige...

  • Arnsberg
  • 17.01.19
  • 15× gelesen
Blaulicht

Polizei will Maßnahmen verschärfen
Einbruchszahlen in Arnsberg steigen

In den letzten Wochen ist ein Anstieg der Einbruchszahlen in Arnsberg zu verzeichnen. Wie die Polizei mitteilt, wurden seit Jahresbeginn über 20 Wohnungseinbrüche bzw. Einbruchsversuch im Stadtgebiet gemeldet. Arnsberg. Die Polizei verschärft daher erneut ihre Maßnahmen zur Einbruchsbekämpfung. So fand am Mittwoch wiederholt ein großer Kontrolltag in Arnsberg statt. Nachdem etwa 50 Fahrzeuge in den Kontrollstellen bei Voßwinkel und in Hüsten kontrolliert wurden, musste der Einsatz...

  • Arnsberg
  • 17.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Die Ausstellung gibt einen Einblick in das Leben von geflüchteten LSBTIQ-Personen.

Ausstellung im Sauerland-Kolleg
"Senlima - Leben über Grenzen hinweg "

Am Freitag, 18. Januar, um 11.15 Uhr wird die Ausstellung "Senlima - Leben über Grenzen hinweg" im Forum des Sauerland-Kollegs, Berliner Platz 3, eröffnet. Die Ausstellung wird bis Ende Februar zu sehen sein. In  kurzen Geschichten gewähren uns Menschen aus unterschiedlichen Ländern einen intimen Einblick in ihre Leben als LSBTlQ-Geflüchtete (LSBTIQ steht für lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, interx, queer). Die Texte sind das Ergebnis von Interviews, die nur minimalredaktionell verändert...

  • Arnsberg
  • 17.01.19
  • 8× gelesen
Ratgeber
Neue Ideen sollen beim Sauerlandbarcamp besprochen werden.

Sauerlandbarcamp im Bürgerbahnhof
Neue Ideen für Arnsberg

Denkst Du noch oder planst Du schon? –Oder fehlen Dir noch die richtigen Leute, die deine Idee unterstützen? Dann bist Du beim Sauerlandbarcamp am 26. Januar von 10 bis 16 Uhr im Bürgerbahnhof Arnsberg genau richtig. Arnsberg. Bei einem Barcamp kann jeder seine Idee vorstellen, andere Interessierte melden sich und gemeinsam kann man an der Idee arbeiten, Ziele vereinbaren und die Aktion auf den Weg bringen. Dabei ist es egal um welche Idee es sich handelt: Ein neuer Kinderspielplatz für die...

  • Arnsberg
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Chorgemeinschaft sucht noch "echte Männer".

"Schnupperprobe" bei der Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen

Nach dem tollen Erfolg der Chorgemeinschaft Voßwinkel-Höingen beim WDR-Chorwettbewerb 2018 „Der beste Chor im Westen“ startet die Chorgemeinschaft mit Beginn des neuen Jahres durch. Und es soll ins neue Jahr mitgenommen werden, was das letzte Jahr mit bestimmt hat: Freude in der Gemeinschaft erleben, Erfolge gemeinsam genießen, Spaß haben am Singen im Chor. Und wer diesen Spaß miterleben möchte und Freude und Genuss am gemeinsamen Singen hat, den lädt die Chorgemeinschaft zu einer...

  • Arnsberg
  • 17.01.19
  • 11× gelesen
Kultur
Die "Dorfrocker" wollen es beim Musikverein Voßwinkel so richtig krachen  lassen.

Musikverein Voßwinkel freut sich auf Stimmungsband
"Dorfrocker" bei Aprés-Ski-Party

Die „Dorfrocker“ sind zu Gast bei der großen Aprés-Ski-Party vom Musikverein Voßwinkel. Der Vorverkauf hat begonnen.   Voßwinkel. Am Samstag, 2. Februar 2019, kommt eine der erfolgreichsten Stimmungsband Deutschlands, die „Dorfrocker“, im Rahmen ihrer Dorf-Tour zur großen Aprés-Ski-Party nach Voßwinkel. Sie spielen auf großen Rock-Festivals genauso wie im legendären „Bierkönig“ auf Mallorca, doch am liebsten lassen sie es bei Festen auf dem Land so richtig krachen. „Wir fühlen uns einfach...

  • Arnsberg
  • 15.01.19
  • 5× gelesen
Blaulicht

Polizei: Mann stand unter Drogeneinfluss
Arnsberg: Lkw-Fahrer wehrt sich gegen Blutprobe

Arnsberg. Ein 22-jähriger Berufskraftfahrer wehrte sich am Montag gegen eine Blutprobe. Wie die Polizei mitteilt, stand der Mann unter Drogeneinfluss. Gegen 15.20 Uhr wurde der Sattelzug des Mannes an der Hüstener Straße angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle zeigten sich Hinweise, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Mit den polizeilichen Maßnahmen zeigte sich der Kraftfahrer jedoch nicht einverstanden. Nachdem der Mann die Beamten schubste und sich...

  • Arnsberg
  • 15.01.19
  • 18× gelesen
Wirtschaft
6 Bilder

„Sauerlända® der Platzhirsch im Land der 1.000 Berge“
„Sauerlända® der Platzhirsch im Land der 1.000 Berge“… oder der töfte Klamotten Kiosk im Niedereima Acka

Kaum sind wir drin in der Sauerländer Plünnenbutze geht der Maddin auch schon in die Vollen: „Boah endlich ma anspruchsvolle Sauerländer Klamotten und nich dise billigen T-Shirts und Pullis mit Schriftzügen wie „Komma bei mich bei, du Lappes“ oder „Tu ma getz keine Spirenzkes machen, woll“. Wenn de mit so wat irgendwo auftauchen tus, denken de Buiterlinge (Auswärtige), wir hätten ausgeprägten Dyslalie-Diarrhö (Aussprachen und Artikulations-Durchfall).“ Verwirrt schau ich zu meinem alten Freund...

  • Arnsberg
  • 15.01.19
  • 31× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Der neue Wanderplan bietet fast 100 Veranstaltungen für alle Altersgruppen.

Mit dem SGV Hüsten in die Sächsische Schweiz
"Wandern auf dem Gipfel der Natur"

Die SGV-Abteilung Hüsten hat ihren neuen Wanderplan für das Jahr 2019 herausgegeben. In dem reichlich bebilderten Veranstaltungsheft laden wieder Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade sowie Mehrtagesfahrten und eine 7-tägige Wanderfreizeit zum Mitmachen ein. Im Mai starten die Senioren zu ihrer Wanderfreizeit nach Winterberg. Der Baldeney-Steig wird an einem Wochenende im Juni erwandert. Unter dem Motto: "Wandern auf dem Gipfel der Natur" verbringen die SGVer eine Woche im...

  • Arnsberg
  • 15.01.19
  • 3× gelesen
  •  1
Reisen + Entdecken

SGV Mittwochswanderer besichtigen führenden Markenhersteller Ketten Wulf

Die Oeventroper SGV Mittwochswanderer wandern nicht nur, sondern es werden auch heimische Unternehmen besichtigt  Das Ziel war diesmal Ketten Wulf in Eslohe-Kückelheim. Ketten Wulf hat über 1400 Mitarbeiter in Europa, Australien, USA und Asien. Das Unternehmen besteht seit über 90 Jahren. Die SGV Mittwochswanderer waren beeindruckt von der Technik und den Maschinen in den Werkshallen. Dort werden Förderketten, Antriebsketten und Kettenräder gefertigt. Diese kommen zur Anwendung in...

  • Arnsberg
  • 14.01.19
  • 77× gelesen
  •  3
Kultur
Prof. Fabian Sennholz bietet einen Vocal Pop Chor an.

Arnsberger Kunstsommer 2019
Erste Workshops sind online

Mit dem Motto „Zwischentöne“ meldet sich der Kunstsommer zurück. Die ersten Workshops des 23. Arnsberger Kunstsommers sind bereits online auf www.KulturaufKurs.de. Vom 18. bis 25. August wird Arnsberg wieder zur Stadt der Künste. Bei den Klassik-Meisterkursen wird der Kunstsommer für eine Woche zum Treffpunkt für Musiker und Musikstudenten aus der ganzen Welt. Liebhaber klassischer Musik dürfen sich wieder auf erstklassige und einmalige Konzerte freuen. Neben Cello, Violine, Klarinette,...

  • Arnsberg
  • 14.01.19
  • 7× gelesen
Kultur
48 Bilder

Proklamation Arnsberger Kinderprinzenpaar
Regentenpaar Anna Lena und René

Im Gierskämpener Treff stellte die KLAKAG jetzt ihr neues Kinderprinzenpaar vor. Sitzungspräsidentin Diana Schüler strahlte , als sie den Anwesenden Prinz Renè und Prinzessin Anna Lena präsentieren konnte. Ausgerüstet mit Zepter und Blumenstrauß übernahmen die Jung-Majestäten erstmals den Vorsitz über ihre Nachwuchs-Narren. Nach dem kleinen aber feinen Programm übernahm Prinzessin Anna Lena gleich mal die Initiative und lockte alle Gäste zur Polonaise.

  • Arnsberg
  • 13.01.19
  • 100× gelesen
Kultur
24 Bilder

„Patatras“ und „Nymams Dans“ überzeugten bei der Premiere zur ersten „Klangmanufaktur“

„Es war wieder einmal ein wundervoller Abend“. - Dieser Ausspruch einer Dame beim Verlassen des Bürgerbahnhofs Arnsberg fasst es wohl treffend zusammen Vielen wird es ähnlich gegangen sein, als sich die zahlreich vertretenen Gäste nach einigen Zugaben der Musiker in die regnerische Januarnacht aufmachten. Doch wurde der wetterschwere Heimweg erleichtert durch den Nachhall der vielen Melodien und Klänge. Vielleicht wirkte bei manchen auch noch ein angenehmer Ohrwurm nach. Für viele hatte...

  • Arnsberg
  • 13.01.19
  • 41× gelesen
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 222× gelesen
  •  3
  •  1
Wirtschaft

La Baguette Wiedereröffnung 14.01.2019
„La Baguette“, oder ... „Die deftig, kulinarische Kniftenschmiede im Herzen der Arnsberger Altstadt“

„La Baguette“, oder ... „Die deftig, kulinarische Kniftenschmiede im Herzen der Arnsberger Altstadt“ Ich gebe es ja offen zu, anfangs hab ich mich gewehrt, wie´n Blag, dem de Mutta den Löffel Lebertran untern Zinken hält. „Baguette? Wat soll dat denn? Will ich grillen?“, blaff ich meinen Freund, den Maddin, an. Ich bin da doch eher so´n typischen Sauerländer Stullenbursche. Dunkles Bauernbrot mit Kruste, dick „gute Butter“ drupp und mit deftiger Blut,-oder Leberwurst belegt. Für´s Auge noch...

  • Arnsberg
  • 13.01.19
  • 26× gelesen
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Die Schützenkompanie Oeventrop blickte zufrieden auf das Jahr 2018 zurück

Die Schützenkompanie Oeventrop, hatte am Freitagabend zur diesjährigen Generalversammlung in den Speisesaal der Oeventroper Schützenhalle geladen. Kompanieführer Florian Hesse konnte hierzu zahlreiche Mitglieder begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem neuen Schützenoberst Ferdi Geiz, der mit einer Abordnung des geschäftsführenden Bruderschaftsvorstandes teilnahm, sowie dem amtierenden Schützengeck David Jaekel, Ehrenkompanieführer Günter Hochstein und allen weiteren Ehrengästen. Nach der...

  • Arnsberg
  • 12.01.19
  • 186× gelesen
  •  1
Ratgeber

Stadt Arnsberg:
Am 12. Januar müssen Bäume an der Rumbecker Straße gefällt werden

An der „Rumbecker Straße“ im Stadtteil Arnsberg, zwischen der Straße „Zur Wolfschlucht“ und „Rumbecker Höhe“, müssen am morgigen Samstag insgesamt zehn Bäume gefällt werden. Hierbei handelt es sich um einen Ahorn und neun Eschen. Der Ahorn ist abgestorben. Die Eschen sind vom Eschentriebsterben betroffen. Das Eschentriebsterben ist eine schwere Baumkrankheit und hat sich in ganz Europa rasant ausgebreitet. Die Krankheit wird durch den aus Ostasien eingeschleppten Pilz Hymenoscyphus fraxineus...

  • Arnsberg
  • 11.01.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Wer öffnete den Schacht
Zwei Jahre altes Mädchen in Arnsberg verletzt

Ein zweijähriges Kind verletzte sich am Donnerstag durch einen offenen Schacht auf dem Bürgersteig. Unbekannte hatten den Deckel des etwa einen Meter tiefen Schachts abgenommen. Als das Kind gegen 17 Uhr über den Gehweg der Kirchstraße in Arnsberg ging, trat es in den offenen Schacht. Hierbei wurde das zweijährige Mädchen leicht verletzt. Der runde Deckel konnte bislang nicht aufgefunden werden. Dieser besitzt einen Durchmesser von zirka 30 Zentimeter. Die Polizeibeamten sicherten die...

  • Arnsberg
  • 11.01.19
  • 138× gelesen
Blaulicht

Mehrere Einbrüche in Herdringen

Gleich mehrere Einbrüche in Herdringen wurden der Polizei am Mittwoch gemeldet. Ein Zweifamilienhaus an der Straße "Neuer Weg" suchten die Einbrecher am Mittwoch zwischen 07.20 Uhr bis 19 Uhr auf. Sie drückten die Rollladen einer Terrassentür hoch und schlugen anschließend die Scheibe ein. Sie durchwühlten die Erdgeschosswohnung und brachen anschließend in die Wohnung im Obergeschoss ein. Auch hier durchsuchten die Täter die Räumlichkeiten. Über entwendete Gegenstände können bislang keine...

  • Arnsberg
  • 10.01.19
  • 35× gelesen
Blaulicht
Ein erfolgreicher Schlag gegen organisierten Drogenhandel gelang der Kriminalpolizei Hagen bei einer Durchsuchung in Plettenberg.

Drogenhandel
Über 4 Kilogramm Amphetamine sichergestellt : Erfolgreicher Schlag der Kriminalpolizei Hagen gegen organisierten Drogenhandel

Die Dienststelle zur Bekämpfung der Organisierten Kriminalität des Polizeipräsidiums Hagen ermittelt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Hagen seit August 2018 gegen drei zwischen 21 und32 Jahre alte Männer türkischer Abstammung aus Plettenberg wegen unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln. Der Tatverdacht konnte im Rahmen der Ermittlung so erhärtet werden, dass auf Antrag der Staatsanwaltschaft drei Durchsuchungsbeschlüsse durch das Amtsgericht Hagen erlassen wurden. Diese wurden am 9....

  • Hagen
  • 10.01.19
  • 123× gelesen
Blaulicht

Arnsberg
Lkw-Fahrer touchiert Ampelanlage und flüchtet

Eine Zeugin beobachtete am Dienstag (8. Januar) um 15.50 Uhr eine Verkehrsunfallflucht am Altstadttunnel in Arnsberg. Eine weiße Sattelzugmaschine mit blauen Auflieger fuhr auf der Hüstener Straße von Niedereimer kommend. Als der Lkw nach links in den Tunnel abbog, touchierte der Anhänger die Ampelanlage. Diese wurde hierbei beschädigt. Der Lkw wurde von einem Mann gesteuert. Dieser fuhr anschließend weiter. Weitere Angaben liegen bislang nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg...

  • Arnsberg
  • 10.01.19
  • 166× gelesen
Politik
V.l.: Wolfgang Schomberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Arnsberg, Ralf Paul Bittner, Bürgermeister der Stadt Arnsberg, sowie Bernd Löhr, Leiter des NASS, eröffneten gemeinsam die neue E-Tankstelle.

Strom tanken
Neue Stromtankstelle am "Nass"

Am Parkplatz des Freizeitbades Nass im Stadtteil Hüsten können Fahrer von Elektroautos zukünftig Strom tanken: Hier wurde jetzt eine weitere öffentliche Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet in Betrieb genommen. Der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner nahm gemeinsam mit Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Schomberg sowie Nass-Geschäftsführer Bernd Löhr die neueste Ladesäule in Betrieb. An dieser können zwei Fahrzeuge gleichzeitig tanken. Zum Laden steht eine Leistung von...

  • Arnsberg
  • 08.01.19
  • 15× gelesen
Kultur
Die Sternsinger vor der Aussendung mit Propst Hubertus Böttcher und Vikar Guido Ricke in der Stephanuskirche.

Niedereimer Sternsinger trotzen dem widrigen Wetter

Trotz des nasskalten und regnerischen Wetters zogen die Sternsinger der Sankt Stephanus-Gemeinde Niedereimer am Dreikönigstag gut gelaunt aus, um den Menschen im Ort Gottes Segen zu bringen. Insgesamt nahmen 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an der diesjährigen Aktion teil. Neben den Katholiken beteiligten sich erneut evangelische Christen an der kirchlichen Hilfsaktion. Das gespendete Geld geht, wie schon seit vielen Jahrzehnten in Niedereimer, an Kinder in Peru. Durch die...

  • Arnsberg
  • 08.01.19
  • 11× gelesen
Kultur
Der scheidende Vikar Guido Ricke (Mitte) mit  Maria Hosters (Gemeindeausschuss) und Peter Werdelmann (Kirchenvorstand) bei der Verabschiedung.

Sankt Stephanusgemeinde Niedereimer
Trotz vieler Änderungen: „Ein ganz starkes Stück Kirche“

In seiner Ansprache beim Neujahrsempfang der Sankt Stephanus Kirchengemeinde Niedereimer bezeichnete der Leiter der kürzlich neugebildeten Propsteipfarrei Sankt Laurentius Propst Hubertus Böttcher Niedereimer als „Ein ganz starkes Stück Kirche“. Er betonte, dass gerade Niedereimer mit seinen engagierten Gemeindemitgliedern eine starke Rolle im Pastoralen Raum hat und er hoffe, dass dies auch nach der Neugestaltung so bliebe. Mit dem Ablauf des vergangenen Jahres lösten sich die ehemals...

  • Arnsberg
  • 07.01.19
  • 34× gelesen
Kultur

Kurs der Phantasiewerkstatt
Holzbildhauen am Wochenende

Im Rahmen der Phantasiewerkstatt öffnet der Arnsberger Bildhauer Sebastian Betz am 19. und 20. Januar seine Werkstatt für einen Wochenendkurs. Für jeden Teilnehmer stehen eine Hobelbank und Werkzeug zur Verfügung. Holz kann beim Dozenten erworben werden. Der Kurs findet am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Januar, von 10 bis 17 Uhr in der Werkstatt Sebastian Betz, Ruhrstr. 14 statt (Kursentgelt: 95 Euro, zzgl. Holz/ Werkzeugnutzung (ca. 5-15 Euro)). Anmeldung und weitere Infos beim Kulturbüro...

  • Arnsberg
  • 06.01.19
  • 5× gelesen
Vereine + Ehrenamt
die wiedergewählten Vorstandsmitglieder
6 Bilder

Benjamin Bräutigam bleibt Kompanieführer der Schützenkompanie Dinschede

Zur diesjährigen Generalversammlung der Schützenkompanie Dinschede, konnte Kompanieführer Benjamin Bräutigam zahlreiche Mitglieder im Speisesaal der Oeventroper Schützenhalle begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem neuen Schützenoberst Ferdi Geiz, der mit einer Abordnung des geschäftsführenden Bruderschaftsvorstandes teilnahm, sowie dem neuen Ehrenoberst Johannes Bette und amtierenden Schützenkönig Olaf (Tom) Kösling. Nach der Begrüßung, bat er die anwesenden Schützenbrüder sich von den...

  • Arnsberg
  • 06.01.19
  • 290× gelesen
Kultur

Dreikönigssingen in Oeventrop

Peru – steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Aktion Dreikönigssingen Unter dem Motto: „Wir gehören zusammen in Peru und weltweit“, haben sich am Sonntag 60 Mädchen und Jungen nach dem Aussendungsgottesdienst in Oeventrop auf den Weg gemacht. Trotz widrigster Witterungsbedingungen zogen Sie durch Oeventrop, um den Segen 20 * C + M + B + 19 in die Häuser zu bringen. Wir danken auf diesem Weg noch einmal allen Sternsingern, Eltern sowie allen Spendern. Ohne sie wäre diese Aktion nicht...

  • Arnsberg
  • 06.01.19
  • 103× gelesen
  •  1
Ratgeber
In den Ortsteilen der Stadt Arnsberg werden am kommenden Samstag, 5. Januar, um 11.45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen.

Sirenenalarm am 5. Januar in Arnsberg

In den Ortsteilen der Stadt Arnsberg werden am kommenden Samstag, 5. Januar, um 11.45 Uhr im Rahmen des vierteljährlichen Probealarms wieder die Sirenen heulen. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis für diesen Probelauf. Dieser ist wichtig und notwendig, um die Funktionsfähigkeit aller Sirenen der Stadt überprüfen zu können, damit im Ernstfall keine Verzögerungen bei der Alarmierung auftreten.

  • Arnsberg
  • 04.01.19
  • 27× gelesen
Natur + Garten
Sägen bringt Erntesegen.

SGV Wanderakademie, Arnsberg
Seminar: Fachgerechter Schnitt von Obstbäumen

In einem Praxis-Seminar am 19. Januar, 10 bis 15 Uhr, im SGV-Naturschutzzentrum, Hasenwinkel 4, Arnsberg, wird gezeigt und erklärt, wie Sie bei Ihrem Obstbaum eine zweckmäßige, stabile Krone aufbauen, die praktisch zu beernten ist und regelmäßig Erträge gut ausgebildeter Früchte mit besserem Aroma und längerer Lagerfähigkeit liefert. Obstbäume können so alt wie wir Menschen werden - teilweise bis zu 80 Jahre und mehr. Wenn Sie gut gepflegt werden, bringen Sie so über viele Jahre hohe...

  • Arnsberg
  • 03.01.19
  • 19× gelesen
Kultur
Der Gemeindeausschuss der Sankt Stephanus Kirchengemeinde Niedereimer lädt am Samstag, 5. Januar, nach dem Festgottesdienst zum traditionellen Neujahrsempfang ins Stephanushaus ein.

Aussendung der Sternsinger
Stephanusgemeinde lädt zum Neujahrsempfang: Verabschiedung von Vikar Ricke

Der Gemeindeausschuss der Sankt Stephanus Kirchengemeinde Niedereimer lädt am Samstag, 5. Januar, zum traditionellen Neujahrsempfang ins Stephanushaus ein. Nach dem Festgottesdienst mit der Aussendung der Sternsinger um 17 Uhr sind alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen, besonders die Mitglieder der kirchlichen Institutionen, alle Aktiven und Helfer der Kirchengemeinde sowie die Abordnungen aller Gruppierungen und Vereine des Dorfes. An diesem Abend muss die Stephanusgemeinde von Vikar...

  • Arnsberg
  • 03.01.19
  • 29× gelesen
Blaulicht
Zwei Erwachsene und zwei Kinder wurden vom Rettungsdienst aus der Brandwohnung gerettet, jeweils eine weitere Person befand sich in der Kellerwohnung, im Dachgeschoss und in der Nachbarwohnung, auch diese wurden umgehend ins Freie gebracht.
2 Bilder

Feuer im Schlafzimmer
Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst in Arnsberg: Acht Verletzte bei Brand in der Seibertzstraße

Ein Feuer im Schlafzimmer eines Mehrfamilienhauses an der Seibertzstraße sorgte in der Neujahrsnacht für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst. Die Bilanz: Acht Verletzte, darunter zwei Kinder und ein Feuerwehrmann. Kurz nach 3.30 Uhr ging der Alarm bei der Rettungsleitstelle ein. Als die ersten Einsatzkräfte an dem Haus gegenüber der Bezirksregierung eintrafen, drang Rauch aus einem Fenster im 1. Obergeschoss. Zwei Erwachsene und zwei Kinder wurden vom Rettungsdienst aus der...

  • Arnsberg
  • 02.01.19
  • 43× gelesen
Blaulicht
30 Einsatzkräfte rückten bei dem Brand in der Wetterhofstraße in Arnsberg an.
2 Bilder

Feuerwehr in Wetterhofstraße im Einsatz
Brand in Mehrfamilienhaus in Arnsberg: Essen auf dem Herd vergessen

In einem Mehrfamilienhaus an der Wetterhofstraße haben am Abend des Neujahrstages mehrere Rauchmelder in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss ausgelöst und damit die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Schnell stellte sich heraus, dass vergessenes Essen auf einer angeschalteten Herdplatte die Ursache für das Verrauchen der Wohnung war. Die Wehrleute verschafften sich mit technischem Gerät Zugang zu der verschlossenen Wohnung und kontrollierten die Räume mit einer Wärmebildkamera. Alle Bewohner...

  • Arnsberg
  • 02.01.19
  • 18× gelesen
Sport
 Die Taekwon-Do Abteilung des TV Arnsberg zeigte sich  gut vorbereitet. Foto: Verein

Jetzt mit rotem Gurt: Gürtelprüfung mit Erfolg bestanden

Die Mitglieder der Taekwon-Do Abteilung des TV Arnsberg hatten zum Jahresende die Gelegenheit, das bei den Trainern Manfred Misch (2. Dan) und Olaf Wiesenberg (1. Dan) in den letzten Monaten Gelernte vor den kritischen Augen des ITF-Prüfers Salvatore Belnome (7. Dan) vorzuführen. Die bereits dritte Gürtelprüfung des laufenden Jahres fand am 17. Dezember in der kleinen Turnhalle des Laurentianums statt. Insgesamt stellten sich elf Prüflinge den vielfältigen Aufgaben einer...

  • Arnsberg
  • 02.01.19
  • 7× gelesen
Politik
Bürgermeister Ralf Paul Bittner, Ingrid Rengier, Michaela Röbke und Thomas Vielhaber (v.li.) in einem bereits entkernten Raum.

Steigerung der Kosten
Neubau des Arnsberger Rathaus wird teurer

Zufriedenheit sieht anders aus. Bürgermeister Ralf Paul Bittner verzieht die Mundwinkel, denn die Kostenschätzungen für die Investitionen in das Arnsberger Rathaus haben inzwischen 40 Millionen Euro erreicht. Rund 7 Millionen Euro mehr als bisher vorgesehen. "Unsere Aufgabe wird es nun sein, noch mal alle Möglichkeiten auszuloten, um Einsparungen zu ermöglichen", sieht Bittner sich und sein Team in der Pflicht, auf die Preisbremse zu treten. Wobei berücksichtigt werden muss, das die kommunalen...

  • Arnsberg
  • 02.01.19
  • 41× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt

SGV-Foto-Pressemitteilung
Abendlicher Rundgang zum Jahresende

Von der Probsteikirche zum Ehmsendenkmal führte die 1.Etappe des abendlichen Rundgangs zum Jahresende der SGV-Abt. Arnsberg. Die Stadt im Lichterglanz konnten die SGVer und Gäste vom "Flüsterhäuschen" aus erleben, immer wieder eindrucksvoll.Von dort ging es durch den Stadtwald zur Eichholzstrasse. Vor dem Kreishaus erzählte Willy Verbanc u.a., das der Kreis Arnsberg im Jahr 1817 im Regierungsbezirk Arnsberg der preußischen Provinz Westfalen aus dem Gebiet der alten Ämter Arnsberg, Eslohe,...

  • Arnsberg
  • 29.12.18
  • 32× gelesen
Vereine + Ehrenamt

SGV-Arnsberg
Mein Wander- und Erlebnisplan 2019

Der neue Wander- und Erlebnisplan "Wanderfreu(n)de 2019 " der SGV-Abt. Arnsberg konnte zum Ende des Jahres allen Mitgliedern zugestellt werden. Ein reichhaltiges Wander- und Erlebnisprogramm konnte wieder zusammengestellt werden.Nicht nur traditionelles, sondern auch viele Neuheiten verbergen sich im neuen Wander- und Erlebnisplan (kurz WEP genannt). Sind Sie lieber Leser/in neugierig geworden, dann schauen Sie doch einfach auf unsere Internetseite www.sgv-arnsberg.de Bericht: Elvira Eberhard

  • Arnsberg
  • 28.12.18
  • 26× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

SGV-Foto-Pressemitteilung
Wir warten auf Christkind an Hunzingers Tannen

Die SGV-Abt. Arnsberg hatte auch in diesem Jahr zur Wanderung "wir warten aufs Christkind" eingeladen. An Bausen Bank begrüsste der 1.Vorsitzende Gerd Riedel die fast 100SGVer und Gäste. Zum Beginn der Wanderung gaben Andreas Schreiber und Jüppel Rath, von der Bläsergruppe des Hegerings Arnsberg, den Startschuss mit ihren Hornsignalen zur Wanderung entlang des Hopfenberges, über den oberen Stollenweg zu Hunzinger  Tannen. Dort angekommen, konnte die Wanderschar den geschmückten Weihnachtsbaum...

  • Arnsberg
  • 26.12.18
  • 29× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
X-Code ist ein Echtzeitspiel, das nur in enger Zusammenarbeit gelöst werden kann.
2 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Knackt gemeinsam den X-Code von Amigo

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Freude. Deshalb habe ich für den heutigen Spielekompass mit "X-Code" von AMIGO ein Spiel ausgewählt, bei dem es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Man spielt gemeinsam gegen die Uhr. Und das ist eine spannende Herausforderung. Von Andrea Rosenthal Hier geht es in erster Linie um Zusammenarbeit und Kommunikation. Das Familienspiel ist für zwei bis acht Spieler ab zehn Jahre geeignet. Die Spieler sind ein Hackerteam, dass ein Computervirus an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.18
  • 258× gelesen
  •  1
Reisen + Entdecken
Im Mai legt die Aidaluna in Kiel zur Fox Cruise-Jungfernfahrt ab.Fotos: Veranstalter

LK-Gewinnspiel
AIDA: Leser tanzen Discofox auf hoher See

Links, rechts, Tap, rück, rück, Tap: Diese Schrittfolge kennt jeder, der je eine Tanzschule von innen gesehen hat. Wer die Discofox-Grundlage auf glattem Parkett beherrscht, kann sein Können im Mai auf den Wellen der Nordsee ausleben und ausbauen. Dann legt die Aidaluna in Kiel zur ersten Fox Cruise ab. Wir verlosen 1x2 Plätze an Bord. Das Headbangen auf hoher See ist bereits seit einigen Jahren ein Verkaufsschlager. Was Metalfreunden ein Fest ist, sollte auch Discofans möglich sein, findet...

  • Essen-Süd
  • 24.12.18
  • 289× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
Zweimal passte Borussia Mönchengladbach nicht gut genug auf Mario Götze auf. Beide Tore des BVB bereitete der Stürmer nach seiner Einwechslung vor.

Trainerwechsel in Leverkusen
FC Bayern jetzt BVB-Jäger und S04 atmet auf

Das Fußball-Jahr 2018 in der Bundesliga endete spektakulär. 28 Tore in neun Spielen, einen Trainer-Wechsel und sowohl das Titelrennen als auch der Abstiegskampf verspricht in 2019 Spannung. Bislang schieden sich die Geister an Mario Götze. Der Weltmeister von 2014 hatte im Sommer seine Krankheit überwunden und wusste durchaus auf seiner Position als „falscher Neuner“ im BVB-Sturm zu überzeugen. Einzig die Ausbeute an Toren und Vorlagen ließ zu Wünschen übrig. Werte, an denen ein Spieler wie...

  • Essen-Süd
  • 23.12.18
  • 73× gelesen
Sport
BVB-Kapitän Marco Reus (r.) empfängt zum Spitzenspiel am Freitagabend seinen Ex-Klub Borussia Mönchengladbach. Die Partie wird im Free-TV vom ZDF übertragen.

Spitzenspiel live im Free-TV
Tabellenführer BVB empfängt Verfolger Gladbach

Der letzte Bundesliga-Spieltag in 2018 steht an und hat ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk für Fußball-Fans dabei. Denn der Tabellenerste Borussia Dortmund empfängt den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach. Noch dazu wird das Spitzenspiel am Freitagabend im Free-TV übertragen. Daheim ist die „Fohlenelf“ nicht zu knacken. Acht Spiele, acht Siege lautet die Bilanz von Borussia Mönchengladbach, wenn sie im „Borussia-Park“ spielt. In der Fremde gelangen in acht Anläufen aber nur magere zwei...

  • Essen-Süd
  • 21.12.18
  • 60× gelesen
Ratgeber

Ermittler für Energieverschwendung - Schüler mit ausgezeichnetem Stromsparwissen

Beim Lampenquiz ging ihnen ein Licht auf, und bei Fragen nach dem Stromverbrauch von Computer und Co. tappen sie längst nicht mehr im Dunkeln: Als zertifizierte Energiespar-detektive haben 50 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Grundschule Dinschede am Mittwoch eine Bildungsaktion der Verbraucherzentrale NRW abgeschlossen. Die Urkunden für das zielsichere Aufspüren großer und kleiner Stromparchancen im heimischen Haushalt überreichten Bürgermeister Ralf Bittner,...

  • Arnsberg
  • 20.12.18
  • 13× gelesen
Sport
Auf jedem Trikot eines Schalker Spielers gegen Leverkusen stand ein anderer Zechenname der Region. Das S04-Heimspiel stand in dem besonderen Rahmen des Bergbau-Abschieds und sorgte für eine Gänsehaut-Atmosphäre. Allerdings nur bis zum Anpfiff des Spiels.
2 Bilder

Tiefe S04-Krise, erste BVB-Niederlage und FC Bayern gewinnt Spitzenspiel

Auf Schalke gehen sprichwörtlich die Lichter langsam aus. Borussia Dortmund verlor überraschend bei einem Aufsteiger und die Gladbacher und der Deutsche Rekordmeister nutzten die Steilvorlage. Beeindruckend war es am Mittwochabend auf Schalke. Voller Inbrunst. Richtige Malocher. Sie gaben ihr letztes Hemd. Es sah einfach toll aus. Schalke-Choreografie kostete über 14.000 Euro Die Rede ist von den Fans und Ultras Gelsenkirchen. Letzterer erstellten zum Bergbau-Abschied eine...

  • Essen-Süd
  • 20.12.18
  • 67× gelesen
Kultur

Gemeinsamer Auftritt von KATHY KELLY und JCO
Die Geschenkidee zu Weihnachten: Konzertkarten

Am 19.05.2019 tritt die Grand Dame der Kelly Family, Kathy Kelly zusammen mit dem Jungen Chor Oeventrop, dem JCO, im Sauerlandtheater Arnsberg auf. Wer sich rechtzeitig Karten sichern möchte (im Übrigen ein wunderbares Weihnachtsgeschenk), der kann dies jetzt schon tun. Der Vorverkauf ist angelaufen. Karten können in allen Filialen der Volksbank Sauerland erworben werden, sowie bei Musik Keck in Arnsberg, Grüne Tankstelle Oeventrop, Bücher Eck in Sundern, Dreisborns Guter Stube und über...

  • Arnsberg
  • 19.12.18
  • 27× gelesen
Sport
Die Gewinnerinnen der 21. HSK-Sportgala 2018.

22. HSK-Sportgala: Vorschlags-Frist verlängert

Die HSK-Sportgala wird am Samstag, 30. März, in der Konzerthalle in Olsberg stattfinden. Neben einem hochkarätigen Showprogramm werden in bewährter Form die Athletinnen und Athleten im Hochsauerlandkreis gebührend geehrt.Die Vorschlagslisten zu den Wahlen anlässlich der 22. HSK-Sportgala füllen sich -allerdings nur sehr langsam. Daher wurde die Vorschlagsfrist jetzt verlängert. Alle Sportvereine, Stadt- und Gemeindesportverbände, Fachschaften sowie die Vertreter der Presse im HSK wurden...

  • Arnsberg
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Sport
Vor einem Jahr trennten sich Schalke und Leverkusen 1:1 unentschieden.

Englische Woche
BVB in Düsseldorf, Krisen-Duell auf Schalke und Spitzenspiel in München

Von wegen besinnliche Vorweihnachtszeit. Die Bundesliga gibt zum Jahresende noch einmal Vollgas. Am Dienstag und Mittwoch findet der 16. Spieltag statt. Aufsteiger Fortuna Düsseldorf ist gegen Borussia Dortmund krasser Außenseiter. Der S04 empfängt dagegen zum Duell der Enttäuschten Bayer Leverkusen. Der BVB steht als Herbstmeister bereits fest, könnte seinen Vorsprung auf die Verfolger aber noch weiter ausbauen. Die Chancen dafür stehen gar nicht so schlecht. Schließlich tritt der BVB als...

  • Essen-Süd
  • 18.12.18
  • 56× gelesen
  •  1
Ratgeber

Schlechter Brückenzustand
L735: Ab 19. Dezember Verkehr auf der Dinscheder Brücke in Oeventrop nur noch einspurig

Ab Mittwoch, 19. Dezember, wird der Verkehr auf der L735 Glösinger Straße in Arnsberg-Oeventrop nur noch einspurig über die Dinscheder Brücke geführt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift hat bei einer Brückenprüfung festgestellt, dass sich der Brückenzustand signifikant verschlechtert hat. Um eine Befahrbarkeit der Brücke bis zum Ersatzneubau weiterhin zu gewährleisten, sind diese Einschränkungen unumgänglich. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt, die dann den Verkehr...

  • Arnsberg
  • 18.12.18
  • 25× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Tagesältesten waren Hildegard Humpert  (89 Jahre) und Ewald Jochheim (83 Jahre).
2 Bilder

Jahresabschluss bei den FC Sonnenburg-Senioren

Einen gemütlichen und besinnlichen Nachmittag verbrachten jetzt einige Sonnenburg-Senioren mit Musik der Generationen. Auch die Charmingboys begeisterten mit einem kleinen Theater der Weihnachtsgeschichte das Publikum.Die Tagesältesten waren Hildegard Humpert mit 89 Jahren und Ewald Jochheim mit 83 Jahren.

  • Arnsberg
  • 18.12.18
  • 9× gelesen
Blaulicht
In Arnsberg sind zurzeit Taschendiebe unterwegs. Die Polizei warnt vor deren Tricks.

Polizei warnt vor Tricks
Taschendiebe in Arnsberg unterwegs

Am Freitag, 14. Dezember, gegen 15.15 Uhr wurde eine 81-jährige Frau von einer Taschendiebin in einem Discounter auf der Straße "Zum Schützenhof" bestohlen. Die Frau lenkte die Seniorin ab, indem sie dieser Waren zeigte. Hierbei entwendete die Diebin die Geldbörse aus der unverschlossenen Handtasche. Die Rentnerin bemerkte das Fehlen der Brieftasche erst an der Kasse. Die Diebin wird wie folgtbeschrieben: Ca. 20 bis 25 Jahre; etwa 1,65 Meter; dunkle schulterlange Haare; schmale Figur; heller...

  • Arnsberg
  • 17.12.18
  • 57× gelesen