Arnsberg - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

39 Bilder

Start mit der Kultur
Bürgermeister Sabina Müller würdigt kulturelles Ehrenamt in der Kulturschmiede

Ehrenamt war und ist immer ein wichtiger Bestandteil bürgerschaftlichen Engagements. Vieles wäre nicht möglich ohne das Anpacken von den zahllosen Menschen in Deutschland. Erhebungen gehen davon aus, dass jeder Dritte in der Bundesrepublik in irgendeiner Form seine Kraft freiwillig zur Verfügung stellt. Gerade auch in Fröndenberg gibt es ein vielfältiges ehrenamtliches Engagement in Gruppierungen oder Vereinen, sei es im Bereich der Brauchtumspflege oder auf sozialen, sportlichen oder...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.05.22
48 Bilder

Schützenfest im Warmen
Mit Neo und Filou stehen zwei besondere Vögel im Mittelpunkt

Gleiche zwei stolze Vögel wurden am Wochenende bei den Ruhrtalschützen von Warmen, Frohnhausen und Neimen von der Stange geholt. Am Freitag zeigte sich der Aar („Neo“) als hartnäckig, denn erst mit dem 113. Schuss sicherte sich Werner Becker die Königswürde, seine Königin wurde Helga Weferling. Die Insignien: Zepter – Stefan Wette (21. Schuss), Fässchen – Uwe Kock (23.), Apfel – Daniel Grote (61.), mit dem Abschuss der Krone krönte sich Klaus Balster zum Vizekönig, rechter Flügel – Denis Thiele...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 22.05.22
  • 3
  • 4

Sommerfest 2. Kompanie
12. Frühsommerfest der 2. Kompanie

Nach sechsjähriger Pause ist es endlich wieder soweit. Die 2. Kompanie der St Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer lädt zum 12. Frühsommerfest am 28.05.2022 ein. Unter dem Motto „Schützenfest ist nicht mehr weit – Frühsommerfestzeit“ sind alle Mitglieder der Schützenbruderschaft mit ihren Familien eingeladen, bei kühlen Getränken und Gegrilltem ab 18.00 Uhr im neuen Kompanielokal „Zur dicken Eiche“ einige gesellige Stunden zu verbringen. Auch bei widrigen Wetterverhältnissen ist für...

  • Arnsberg
  • 18.05.22

Fahrradwerkstatt sucht Fahrräder für ukrainische Flüchtlinge

Auch ein altes Rad taugt noch zu einer guten Tat: Die Fahrradwerkstatt Oeventrop ruft zu einer Spendenaktion von Fahrrädern (insbesondere Kinderfahrrädern) für ukrainische Flüchtlinge auf. Aus dem Kriegsgebiet sind in Oeventrop bereits viele Menschen in verschiedenen Einrichtungen und in privaten Unterkünften untergekommen. In den nächsten Wochen werden weitere Flüchtlinge erwartet. Um die Mobilität der ukrainischen Gäste zu verbessern und Kindern Freizeitspaß zu ermöglichen, mögen die Bürger...

  • Arnsberg
  • 07.05.22

Picknick – Konzert am 15.05.2022 auf der Eiswiese Oeventrop an der Ruhr

Der Musikverein 1903 Oeventrop e.V. und das Freiw. Tambourkorps Oeventrop e.V. lädt am Sonntag, den 15.05.2022 ab 12:00 Uhr zum großen Picknick – Konzert auf der Eiswiese an der Ruhr ein. Das Benefizkonzert findet unter der Schirmherrschaft „AGAI“ Arbeitsgemeinschaft Arnsberger Instrumentalgruppen statt. Der Erlös wird dem Hospiz Arnsberg und der Flüchtlingshilfe Oeventrop gespendet. Da nur begrenzte Sitzmöglichkeiten vorhanden sind, wäre es ratsam, wenn sich die Teilnehmer Picknickdecken oder...

  • Arnsberg
  • 06.05.22

So engagiert sich die Grundschule Dinschede nachhaltig:

Die Grundschule Dinschede ist vorübergehend in der sog. „Villa Kunterbunt“, einem ehemaligen Hauptschulgebäude, untergebracht. Die Klassenräume sind für GrundschülerInnen vergleichsweise sehr klein und unseren Kindern steht insgesamt momentan nicht sehr Platz zur Verfügung. Doch dies wird sich ändern … denn wir bekommen in naher Zukunft einen wunderschönen Schulneubau, mit viel Platz zum Lernen, Lachen und Spielen. Um unseren Schülerinnen und Schülern die Zeit bis zum Umzug ohne große...

  • Arnsberg
  • 04.05.22
  • 1
  • 1

Berlin 21
Torsten Zwingenberger

Freitag, 06.05.2022 um 20.00 Uhr Kulturschmiede Arnsberg BERLIN 21 - BESETZUNG Karten bestellen auf der Homepage des Jazzclubs Arnsberg: www.jazzclub-arnsberg.de Torsten Zwingenberger – Schlagzeug Lionel Haas – Piano Martin Lillich – Bass Bandinfos: https://www.berlin21.info/ und plötzlich waren es nur noch drei! Latin, Afro, Funk and Soul ... Seit 2018 sind BERLIN 21 als Piano-Bass-Schlagzeug-Trio unterwegs. Als Tim Seier ankündigte, wieder zurück in seine Heimat Kanada zu gehen, beschlossen...

  • Arnsberg
  • 24.04.22

Ostern!
Posaunenchor Hüsten in Arnsberg-Bruchhausen auf dem Friedhof

Christ ist erstanden und viele andere Oster- und Auferstehungslieder erklangen am Ostermontag auf dem Friedhof von Arnsberg-Bruchhausen. Nach zwei Corona-Jahren konnte der Posaunenchor Hüsten diese Tradition endlich wieder aufnehmen. Bei herrlichem Frühlingswetter war es ein besonders schöner und angenehmer Auftritt. Der Chor hat die Osterlieder auch schon bei Schneetreiben und eiskaltem Wind gespielt. Der Posaunenchor spielt traditionell jedes Jahr am Ostermontag im Wechsel auf den Friedhöfen...

  • Arnsberg
  • 19.04.22
4 Bilder

„Kontrollverlust“ halten was Ihr Name verspricht
Erfolgreicher Auftakt der Open Arnsberg Events 2022 macht Lust auf mehr

„Live ist anders, Live ist und bleibt einfach besonders“, waren die anerkennenden Worte, die einige Zuschauer weit nach Mitternacht in die jetzt leere Schützenhalle Oeventrop riefen. Und ganze 2 Jahre mussten nicht nur die Gäste des Open Arnsberg Warm Up auf dieses Erlebnis warten. Auch die Band selbst hatte, mit ausnahmen einiger kleiner privaten Gigs, eine zu lange Zwangspause. Die Band heißt Kontrollverlust und startete am vergangenen Samstag in Oeventrop ihre deutschlandweite Tour, welche...

  • Arnsberg
  • 12.04.22
  • 1
48 Bilder

Fröndenberger Frühling
Sonne und abwechslungsreiches Angebot locken Menschen ins Forum und auf den Markt

Der Fröndenberger Frühling machte seinem Namen mal wieder Ehren: Denn immer, wenn in der Ruhrstadt zu diesem Traditions-Event eingeladen wird, herrscht gutes Wetter. Auch in diesem Jahr ließ der Veranstaltungssonntag den Schneefall und die tiefen Temperaturen der Vortage vergessen. Auch wenn um die Mittagszeit noch ein paar Flocken fielen, sorgte der Sonnenschein am Nachmittag doch für beste Laune bei den zahlreichen Gästen und für guten Besuch. Die Mitorganisatoren Sabine Dettmann und Hubert...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.04.22

Kinder der Grundschule Dinschede spenden 1255 € an die Oeventroper Flüchtlingshilfe

Der Krieg und die Ankunft vieler Menschen aus der Ukraine in Deutschland beschäftigt auch die Kinder der Grundschule Dinschede in Oeventrop. Nach der Aktion „Wir ziehen in den Frieden“, die Anfang März auf dem Schulhof stattfand, zogen nun die Spendensparschweine in die Klassen ein. Im Vorfeld nahm die Schule Kontakt zu den Verantwortlichen der Oeventroper Flüchtlingshilfe, Frau Kraas und Herrn Stodollick, auf. Hintergrund ist die Unterbringung vieler UkrainerInnen mit ihren Kindern in der...

  • Arnsberg
  • 01.04.22
  • 1
  • 1
Strandfeuer ist der achte Fall um Kommissar Theo Krumme.
Aktion 2 Bilder

Gewinnen mit dem Lesekompass
Heute: Hendrik Berg "Strandfeuer"

Sein Name steht für Spannung pur: Hendrik Berg ist als Krimiautor bekannt geworden. Bevorzugt siedelt er seine Tatorte an der Nordsee an. Einige seiner Romane wurden verfilmt. Die Drehbücher schrieb er selbst.  Ich möchte heute mit "Strandfeuer" den neuesten Krimi aus seiner Feder vorstellen. Erschienen ist das Taschenbuch am 14. März im Goldmannverlag. Der Verlag schreibt im Klappentext: "Ein Mord in Sankt Peter-Ording ruft Kommissar Theo Krumme mitten in der Hochsaison auf den Plan: Am Strand...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.22
  • 1
  • 2
46 Bilder

Frühling in Menden
Verkaufsoffen und Mittelaltermarkt sorgen für volle Innenstadt

Nachdem die Sonne den Kampf gegen die Kälte der Nacht und des Morgens gewonnen hatte, füllte sich die Innenstadt von der Hauptstraße Höhe Vincenz-Altenheim bis zur Unnaer Straße, Ecke Poststraße, schnell mit erwartungsfrohen Besuchern. „Endlich mal wieder raus an die frische Luft mit einem ansprechenden Angebot“, war vielfach zu hören, die Menschen waren die Einschränkungen durch das Coronavirus mehr als leid. Und für Abwechslung hatten die Organisatoren vom Stadtmarketing um Melanie Kersting...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.03.22

Endlich wieder Livemusik!
Nach langer Durststrecke holt das “Open Arnsberg Warm Up“ am 9. April die Musikfans aus dem Winterschlaf

Vor ziemlich genau 2 Jahren sollte das Open Arnsberg Warm Up schon einmal für Stimmung in der Oeventroper Schützenhalle sorgen. Doch eine Woche vor der Indoor Premiere des Sommerfestivals hat die Corona Pandemie für das Aus gesorgt. Und damals hat wohl niemand mit einem Aus für volle 2 Jahre gerechnet. Jetzt geht der Blick aber wieder nach vorne und die Veranstalter freuen sich mit der Band “Kontrollverlust“ gleich in die musikalischen Vollen zu gehen. DisCover the Original – Das ist das Motto...

  • Arnsberg
  • 21.03.22
  • 1
von links: Beisitzer Elmar Bertram, Jugendvertreter Elias Lange, Schriftführer Dietmar Eickhoff, Beisitzer Justin Reunert und Andreas Körner ,Kompanieführer Christian Tschauder, Beisitzer Detlev Tschauder, Ehrenkompanieführer und Kassierer Franz-Jürgen Sölken

Kompanieversammlung mit zahlreichen Wahlen
Gewinn an Aktion Lichtblicke

Von zahlreichen Wahlen war die Kompanieversammlung am 17. März 2022 geprägt, da aufgrund der Corona-Pandemie die Versammlung im Jahr 2020 ausfallen musste. Im Vorfeld hatten sich erfreulicherweise fast alle Vorstandsmitglieder bereit erklärt in dem verjüngten Vorstand weiter mitzuarbeiten. Die anwesenden Mitglieder beschlossen, die Kandidaten, welche turnusgemäß bereits 2020 zur Wahl gestanden hätten, im Block für ein Jahr zu wählen, um 2023 den gewohnten Turnus wieder herbeizuleiten. So wurden...

  • Arnsberg
  • 20.03.22

Coronabedingte Neuwahl des kompletten Vorstands
Kompanie-Versammlung der 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer

Die diesjährige ordentliche Kompanieversammlung der 2. Kompanie der St. Stephanus-Schützenbruderschaft Niedereimer findet am Donnerstag, den 17.03.2022 statt. Alle Kompaniemitglieder und interessierte Gäste sind eingeladen, um 19.30 Uhr im Speiseraum der Halle Friedrichshöhe teilzunehmen. Zur Wahl stehen aufgrund des coronabedingten Ausfalls der Vorjahresversammlung alle Vorstandsmitglieder. Außerdem enthält die Tagesordnung ein Rückblick auf 2021 und den Ausblick 2022

  • Arnsberg
  • 09.03.22

Jazzkonzert mit der Dusty Lane Jazzband
Swing, Blues, Dixie am 18. März

Liebe Jazzfreundinnen und Jazzfreude, nach dem tollen Erfolg unseres ersten Jazzkonzertes nach der Coronapause setzen wir unsere Konzertreihe mit der Dusty Lane Jazzband am Freitag, den 18.März um 20.00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg fort.Eintrittskarten gibt es wie immer unter karten@jazzclub-arnsberg.de oder an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Mit freundlichen Grüßen Antje Tetzlaff (Vorsitzende des Jazzclub Arnsberg) Swing, Blues, Dixie Gegründet 1960 in Essen, gehört die Dusty Lane Jazzband...

  • Arnsberg
  • 08.03.22
  • 1
15 Bilder

Friedensaktion der Grundschule Dinschede

„Wir ziehen in den Frieden“ Aufgrund der Coronasituation hatte die Schulleitung der Grundschule Dinschede, nur Ihre Schülerinnen und Schüler mit deren Familien, am Mittwochabend zur Veranstaltung auf dem Schulhof geladen, um sich solidarisch mit den flüchtenden oder kämpfenden Menschen in der Ukraine zu zeigen. Schulleiterin Simone Eickhoff eröffnete die Veranstaltung mit den Worten: „Der Krieg in der Ukraine beschäftigt uns seit Tagen. Ein Krieg in Europa, etwas, was wir alle nicht für möglich...

  • Arnsberg
  • 03.03.22
Brenda Stumpf alias Lotte Minck hat einen neuen Ruhrpott-Krimi veröffentlicht. Foto: Fotodesign Rammler
Aktion 2 Bilder

Lesekompass
Loretta Luchs ermittelt wieder

Ihre Krimi-Komödien sind im Ruhrgebiet schon lange Kult. Unter ihrem Pseudonym Lotte Minck hat Brenda Stumpf bereits einige kultige Hobby-Ermittler in den Kampf gegen das Verbrechen geschickt. Mit ihrem neuen Buch "Tote tanzen keinen Walzer" beendet sie die beliebte Reihe um Loretta Luchs. Das wird nicht nur Fans Tränen in die Augen treiben, denn bei allem Wehmut beim Abschied von Loretta Luchs und ihren Freunden Frank und Bärbel, Dennis, Doris und Erwin, Diana und Okko und auch der stets...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.22
  • 1

Prinz Lukas I. und Prinzessin Mia I. regieren bis Aschermittwoch die GS Dinschede

Am Donnerstag wurde im Rahmen eines karnevalistischen Programms, das unter dem Motto „GS Dinschede … Wir sind 4G – Gemeinsam Glücklich und Gut Gelaunt“ stand, das neue Prinzenpaar der Grundschule Dinschede proklamiert. Prinz Lukas I., der tierliebe Ferkelzüchter aus dem Hause Bauerdick und Prinzessin Mia I., die tanzende Wassernixe aus dem Hause Dabruck, regieren während der närrischen Tage über die Schule. Die Feier startete in diesem Jahr mit lauter Karnevalsmusik auf dem Schulhof. Und wie es...

  • Arnsberg
  • 24.02.22
 Klaus-Peter Wolf ist einer der bekanntesten Autoren Deutschlands und kommt am 11. März nach Iserlohn, um eine Lesung zu halten. Foto: Wolfgang Weßling
8 Bilder

Interview mit Erfolgsautor Klaus-Peter Wolf
"Schreiben ist immer persönlich. Schreiben ist immer intim"

Top-Autor Klaus-Peter Wolf hält am 11. März im Parktheater Iserlohn, im Rahmen der Criminale, eine Lesung zu seinem neuesten Kriminalroman "Ostfriesensturm", der auch in der zweiten Woche weiterhin auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste bleibt und somit das meistverkaufteste Buch im Land ist. Der Stadtspiegel nutzte die Gelegenheit für ein persönliches Interview mit dem berühmten Schriftsteller. "Zum ersten Mal in Iserlohn oder ist der Besuch quasi eine Rückkehr in die alte Heimat NRW?"...

  • Iserlohn
  • 22.02.22

Karnevalsmotto der GS Dinschede: Wir sind 4 G – Gemeinsam Glücklich und Gut Gelaunt!

Unter diesem Motto feiern die Kinder der GS Dinschede in diesem Jahr Karneval. Auch wenn der traditionelle Karnevalsumzug durch den Ort und eine gemeinsame Feier in der Turnhalle aufgrund der aktuellen Lage leider nicht möglich sind, wird in der Schule natürlich trotzdem gefeiert. Jede Klasse bleibt zwar in ihrem Klassenraum, aber eine gemeinsame Videokonferenz, an der alle Klassen teilnehmen, macht es möglich. So können die Klassen kleine Darbietungen für die anderen Kinder vorführen....

  • Arnsberg
  • 02.02.22
3 Bilder

Evangelische Kirchengemeinde Hüsten
Weihnachtsgottesdienste

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Hüsten hat zu den Gottesdiensten am Heiligen Abend entsprechend den Empfehlungen der Landeskirche von Westfalen und der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW folgende Regeln festgelegt: - Zu allen Gottesdiensten ist eine Anmeldung bis zum 4. Advent (19.12.) erforderlich. Die Besucherzahlen sind begrenzt, um Abstand halten zu können. - Für alle Gottesdienste gilt die 2G-Regel ab 15 Jahren. Zusätzlich zu den entsprechenden Zertifikaten muss auf...

  • Arnsberg
  • 09.12.21

Konzert Jazzclub Arnsberg
Konzert mit italienischem Jazz am 10.12.2021 um 20.00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg

Süditalienischer Jazz Das Quartett um den Gitarristen Maurizio di Fulvio und den Trompeter Gregorio Mangano aus Palermo präsentiert klangvollen italienischen Jazz. Doch auch unbekannte Kompositionen aus ihrer süditalienischen Heimat haben die beiden italienischen Musiker im Reisegepäck. Ein Abend mit dem weltweit agierenden Gitarristen Maurizio di Fulvio aus dem tiefen Süden Italiens – di Fulvio stammt aus Pescara an der Adria – ist ein spannender Jazzabend mit süditalienischem Temperament....

  • Arnsberg
  • 02.12.21

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.