Ab 23.03.15: Theater-AG des Heinrich-von-Kleist-Gymnasiums bringt „raggeddolldreams/traumfetzen“ als „Psycho-Trip“ auf die Bühne

Wann? 24.03.2015 19:00 Uhr

Wo? Heinrich-von-Kleist-Schule, Heinrichstraße 2, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Heinrich-von-Kleist-Schule | Die neue Produktion der Theater-AG des Heinrich-von-Kleist-Gymnasiums wirft ihre Schatten voraus: zweimal in der Woche haben sich die Mitglieder der AG während der Mittagspausen getroffen und ein nervenaufreibendes Stück von Gertrud Rohloff-Hecker geprobt, in dem vier Mädchen (Jessica Krumhus, Janina Hansmann, Mareen Imort, Michelle Meinhardt) in einer abbruchreifen Fabrikhalle träumen, sich zusammenraufen, auseinanderleben und „Gericht halten“, bis es (fast) zur Katastrophe kommt. Man sieht, es ist harter Stoff. Die Mitglieder der Theater-AG sind gefordert …
Die Premiere findet am kommenden Montag, 23.03.15 um 19 Uhr im Forum des Schulzentrums Gerthe, Heinrichstraße 2, statt. Weitere Aufführungen: Dienstag, 24.03.15 und Donnerstag, 26.03.15, ebenfalls um 19 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.