Künstlergruppe "Kunst4" stellt im Atelierhaus in Altenbochum aus

Wann? 24.02.2013 11:00 Uhr

Wo? Atelierhaus, Velsstraße 19, 44803 Bochum DE
Anzeige
Das Atelierhaus Velsstraße 19 in Bochum. (Foto: Eva-Marie Hackstedt)
Bochum: Atelierhaus | Die Künstlergruppe ꞌKunst4ꞌ präsentiert ab Sonntag, 24. Februar 2013, ihre Bilder im Ausstellungsraum des Atelierhauses Gruppe Elf e.V. an der Velsstraße 19 in Altenbochum. Zur Vernissage am Sonntag ab (11 bis 15 Uhr) wird Günther Wiesemann, Musiker und Komponist, eine klangliche Darbietung mit Schlaginstrumenten geben. Einführende Worte spricht Eva Böttcher.
Hinter der Gruppe ꞌKunst4ꞌ verbergen sich vier Künstler aus Bochum, Hattingen, Witten und Essen, die sich 2012 zu einer Künstlergemeinschaft zusammengefunden haben: Arsène-Francoise Wiesemann (Malerei, Skulptur), Burkhard Serong (Malerei, Druck, Skulptur), Claudia Schotte (Malerei, Skulptur) und Silvia Szlapka (Malerei, Skulptur). Neben den eigenen Projekten stellen sie gemeinsam Werke der Bereiche Malerei, Skulptur und Druckgrafiken aus – wie ab 24.Februar im Atelierhaus.
Die gemeinsame Ausstellung des Quartetts ist bis zum 21. März im Atelierhaus Velsstraße 19 zu sehen. Öffnungszeiten: mittwochs 14 - 17 Uhr, donnerstags 11 - 15 Uhr, Freitag, 1. März, 15 - 18 Uhr; am 1. März werden auch wieder alle vier Mitglieder der Gruppe ꞌKunst4ꞌ anwesend sein. Außerdem sind an diesem Tag die Ateliers der gastgebenden Gruppe Elf geöffnet.
Das Atelierhaus der Gruppe Elf Bochum in der ehemaligen Druckerei Velsdruck an der Velsstraße 19 besteht seit März 2012. Es beherbergt inzwischen Ateliers und Werkstätten von 19 Künstlerinnen und Künstlern und Kunsthandwerkerinnen. „Im Atelierhaus hat eine bunte Mischung von Künstlern einen Ort der Kreativität und des Schaffens gefunden“, sagt die Ateliergemeinschaft über sich selbst.
Infos im Internet:
www.grupppe-elf-bochum.de
www.kunst-4.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.