Saisonstart der öffentlichen Führungen in Bochum mit einer Fackelführung durch den Westpark

Wann? 19.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Vor dem Foyer der Jahrhunderthalle Bochum, An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum DE
Anzeige
Foto: Stadt Bochum, Referat fuer Kommunikation, Lutz Leitmann
Bochum: Vor dem Foyer der Jahrhunderthalle Bochum | Der Frühling ist da und daher wird es wieder Zeit für „Fackeln und Finsternis“. Die Fackelführung durch den Westpark startet zum Saisonbeginn am Sonntag, 19. März 2017, um 19 Uhr vor dem Foyer der Jahrhunderthalle Bochum. Zu Fuß und im Fackelschein wird die „dunkle“ Seite des Westparks erkundet und die Teilnehmer werden in die Vergangenheit der Bochumer Stahl- und Montanindustrie versetzt. Darüber hinaus wird Wissenswertes und Interessantes über das Gelände der Jahrhunderthalle Bochum, den Westpark und das Arbeiterleben zur Blütezeit des Bochumer Vereins vermittelt. Eine Fackel in der Hand leuchtet den Weg, während der Gästeführer historische Gebäude und besondere Punkte auf dem Rundweg erläutert.

Tickets sind erhältlich in der Bochum Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, oder unter www.bochum-tourismus.de sowie telefonisch unter 0234-963020.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.