Spannende Einblicke in die „Kathedrale der Arbeit“ - Bochum Marketing bietet Führung durch die Jahrhunderthalle Bochum an

Wann? 22.05.2016 15:00 Uhr

Wo? Besucherzentrum im PumpenHaus neben der Jahrhunderthalle, An der Jahrhunderthalle 1, 44793 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Besucherzentrum im PumpenHaus neben der Jahrhunderthalle | Am Sonntag, 22. Mai 2016, gibt es von 15 bis etwa 15.45 Uhr die Möglichkeit einer exklusiven Führung durch die Jahrhunderthalle Bochum. Der Gästeführer erläutert dabei die Wandlung der ehemaligen Gaskraftzentrale des Bochumer Vereins, die auch als „Kathedrale der Arbeit“ bezeichnet wurde, zum zentralen Festspielhaus der Ruhrtriennale. Die Architektur der Halle ist beeindruckend und stellt eine gelungene Verbindung von Tradition und Moderne dar. Treffpunkt ist am Besucherzentrum im PumpenHaus hinter der Jahrhunderthalle Bochum.

Tickets sind erhältlich in der Bochum Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, unter www.bochum-tourismus.de sowie telefonisch unter 02 34 - 96 30 20
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.