Zariza Gitara

Wann? 16.01.2015 20:00 Uhr bis 16.01.2015 22:30 Uhr

Wo? Bochumer Kulturrat, Lothringer Straße 36C, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bochumer Kulturrat | „Zariza“ – so wird die angebetete Schönste des Lagers genannt. Und so heftig wie diese Liebe, so temperamentvoll ist die Musik des russisch-ukrainischen Quartetts, in der bittersüßer Schmerz, melancholische Trauer und überbordende Lebensfreude dicht verwoben sind. Die überlieferten Lieder, Zigeunermusik aus Russland, werden in Russisch und Roma präsentiert, wobei moderne Spielweisen und Improvisationen in die Arrangements einfließen. Die beiden Sängerinnen, Valeriya Shishkova aus Russland und Olessya Ramb aus Kasachstan in farbenprächtigen Kostümen überzeugen mit voll tönendem, kehligem Gesang. Ebenso perfekt beherrschen Sascha Skripka (Violine) und Viktor Krysjuk (Geige), beide aus der Ukraine, ihre Instrumente.

Eintritt 10 € / erm. 8 €   
Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12 (bis Freitag 12 Uhr) 
oder kulturratbochum(at)gmx.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.