hsg präsentiert sich auf der Stuzubi in Dortmund

Wann? 21.05.2016 10:00 Uhr bis 21.05.2016 16:00 Uhr

Wo? Hochschule für Gesundheit, Gesundheitscampus, 44801 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Hochschule für Gesundheit | Die Hochschule für Gesundheit (hsg) wird sich am 21. Mai 2016 (Samstag) auf der Karrieremesse ‚Stuzubi - bald Student oder Azubi‘ in Dortmund mit einem eigenen Informationsstand (Standnummer 28) präsentieren. Das hsg-Messeteam steht dort von 10.00 bis 16.00 Uhr allen interessierten Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern mit Informationen und Beratungsgesprächen rund um das hsg-Studienangebot zur Verfügung.

Die Messe findet zum zweiten Mal in Dortmund, in der Eishalle - Revierpark Wischlingen (Höfkerstraße 12, 44149 Dortmund), statt. Schülerinnen und Schüler können sich dort rund um Studium, Ausbildung und Duales Studium informieren. Zahlreiche überregionale sowie Dortmunder Unternehmen, Hochschulen und Institutionen unterstützen alle interessierten Schülerinnen und Schüler bei der Berufs- und Studienplatzwahl. Der Eintritt ist frei.

Die hsg in Bochum ist die erste staatliche Hochschule für Gesundheitsberufe in Deutschland. Sie bietet ein modernes didaktisches Konzept, eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis, eine frühe Vernetzung mit externen Praxispartnern und eine intensive Studienlaufbahnbegleitung. Zum Studienangebot gehören insgesamt sechs grundständige Bachelor-Studiengänge (Ergotherapie, Hebammenkunde, Logopädie, Pflege, Physiotherapie, Gesundheit und Diversity), seit Herbst 2015 ein berufsbegleitender Bachelor-Studiengang (Gesundheit und Sozialraum) sowie ein konsekutiver Master-Studiengang (Evidence-based Health Care). Weitere Bachelor- und Masterstudiengänge sind an der hsg in Planung.

Informationen rund um die Studiengänge sind hier zu finden.

Weitere Informationen über die Messe finden Sie hier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.