Klimaschutzaktionen im Foyer der VHS: Klimaschutzsignale von Bochum gen Paris

Wann? 24.11.2015 16:00 Uhr bis 24.11.2015 19:00 Uhr

Wo? VHS in BVZ, Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum DE
Anzeige
Bochum: VHS in BVZ | Am 24.11.2015 finden spannende Aktionen von einer Vielzahl verschiedener Gruppen zum Klimaschutz statt. Alle sind eingeladen zwischen 16 und 19 Uhr im Foyer der VHS einen bunten Mix aus Hintergrundwissen, Handlungsbeispielen und von Unterhaltsamem und Entspannendem zu erleben.

Anlass der Veranstaltung ist der Stopp von Studenten der schwedischen Universität in Lund auf ihrer Fahraddemo von Kopenhagen nach Paris. Dort findet Anfang Dezember die nächste Klimakonferenz statt. Die Studenten von cooperide.org zeigen mit ihrer ca. 1250 km langen Tour dass die Menschen von den Politikern Entscheidungen für effektiven Klimaschutz erwarten. Dies ist vor 6 Jahren in Kopenhagen gescheitert.

Im Folgenden finden Sie die beteiligten Gruppen und ihr Angebot:

ADFC: Lastenrad des ADFC und ADFC-Infomaterial zu diversen Themen, Beratung zum Thema Fahrrad und Radreisen allgemein

ADFC u. Montagsradler : Streckenkundige Begleitung der Cooperide Radler am nächsten Tag nach Düsseldorf

AG Eine Welt Wattenscheid e. V.: Catering in Form von klimagerechten Getränken und Speisen - vorrangig regional, aber auch aus Fairem Handel. Ausstellung mit Karikaturen zum Thema 'Klima'.

AK Umweltschutz Bochum e. V.: Infos zum Klimaschutz, Vortrag 17:30 Uhr; Film Thule Tuvalu (am Mi. 25.11., 19:30 Uhr im Umweltzentrum)

Institut für Umwelt- und Zukunftsforschung: Ausstellung „Bilder aus dem All“

Stadt Bochum: Freizeitkarte (Radwege+Wanderwege) der Stadt als Aushang zur Info und Kartenverkauf, Stückpreis 6,-€

Stadt Bochum (Klimaschutzmanager): Informationen zum Klimaschutzmaßnahmen der Stadt Bochum

urbanRadeling Bochum: Lastenrad „Bullit“ und Faltrad zur Demonstration, Infomaterial, Filme zum Thema Radeln in den Niederlanden, Fahrradquiz

Verbraucherzentrale/ (Energieberatung): Energieberatung, Infoboxen, kleines Gewinnspiel, Flyer „Energiesparen im Haus“

Verbraucherzentrale/ (Umweltberatung): Transportieren mit dem Rad, ggf. Packspiel „Einkauf“, Give-aways bzw. Gewinne Fahrradklingeln, Brotdosen, Holzkulis usw.

VHS (Natur Umwelt): Informationen über Angebote der VHS aus dem Fachbereich Natur & Umwelt, insbesondere zum Thema Fahrrad, z. B. neu: Radfahrlernkurse für Erwachsene. Kurzvortrag von Nicola Haardt (16:30 Uhr) über eine Reise von Bochum zum Baikalsee per Rad.
Wann?

Dienstag, 24. November,
16 bis 19 Uhr: s. oben
16:30 Uhr: Kurzvortrag von Nicola Haardt über eine Reise zum Baikalsee per Rad.
17:30 – 18:15: Vortrag und Diskussion: Warum Klimaschutz notwendig ist und wie Sie dabei Geld sparen können. Dr. Ingo Franke, Ak Umweltschutz Bochum

19 Uhr: Zum Abschluss soll ein critical mass stattfinden. RadfahrerInnen können cooperide von der VHS über die Glocke am Rathaus Richtung Falkenheim und …….. begleiten. Es sollen bunt beleuchtete Fahrräder in Benutzung sein.

Mittwoch, 25. November
19:30 Uhr: der Ak Umweltschutz Bochum präsentiert den Film Thule Tuvalu im Umweltzentrum Bochum, Alsenstraße 27, 44789 Bochum.

Kosten?
Keine. Aber Spenden sind herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.