Stadtteilspaziergänge nun auch in Bochum-Riemke

Wann? 12.05.2016 11:00 Uhr

Wo? Riemker Markt, Auf der Markscheide, 44807 Bochum DE
Anzeige
Szene vom ersten Stadtteilspaziergang in Bochum-Hofstede
Bochum: Riemker Markt | Immer donnerstags um 11 Uhr starten sie am Marktplatz

Auch in Bochum-Riemke gibt es ab dem 12. Mai regelmäßige Stadtteilspaziergänge. Nach Altenbochum, Ehrenfeld, Hamme und Hofstede starten die beliebten etwa einstündigen Runden nun auch vom Riemker Markt aus. Treffpunkt ist künftig jeden Donnerstag um 11 Uhr neben der St.-Franziskus-Kirche am Eingang zur U-Bahn.

Senioren unterschiedlichen Alters spazieren dabei gemeinsam durch den Stadtteil, knüpfen neue Kontakte, erfahren Neues aus der Nachbarschaft und tun etwas für ihre Gesundheit.

Eine Anmeldung zu den kostenlosen, in moderatem Tempo gegangenen Runden ist nicht notwendig. Sie finden bei jedem Wetter statt. Weitere Informationen dazu im Seniorenbüro Bochum-Mitte unter 0234/92 78 63 90.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.