Stolze Senioren tanzen beim Flashmob in der Bochumer Innenstadt

Wann? 01.10.2015 14:00 Uhr

Wo? Pauluskirche, Pariser Straße 4, 44787 Bochum DE
Anzeige
Seniorinnen und Senioren aus Bochum proben den Tanz für den Flashmob am 1. Oktober.
Bochum: Pauluskirche |

Zum Internationalen Tag der älteren Menschen erklingt am 1. Oktober in vielen deutschen Städten zugleich dasselbe Lied

Zum Weltseniorentag am 1. Oktober erlebt die Bochumer Innenstadt ältere Mitbürger mit Selbstbewusstsein, Lebensfreude – und Rhythmus. Um 14 Uhr startet an der Pauluskirche (Pariser Str. 4-6) ein Senioren-Flashmob, der zeitgleich in vielen anderen deutschen Städten stattfindet. Getanzt wird zur eigens komponierten Musik „Spark of Life“.

Der Internationale Tag der älteren Menschen wird jedes Jahr in über sechzig Ländern der Welt begangen. „Seniorinnen und Senioren gehen auf die Straße, um auf die weltweite Lebenssituation ihrer Generation aufmerksam zu machen“, erklärt Doris Brandt von der Offenen Altenarbeit der Inneren Mission, die die Bochumer Aktivitäten gemeinsam mit Eva-Maria Ranft vom Ev. Frauenreferat geplant hat.

Zusätzlich zum Flashmob entsteht rund um die Pauluskirche ein poetischer „Alters-Garten“, es gibt Informationen über das Alter in Entwicklungsländern, Kurz-
Interviews und Musikalisches.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.