Am Samstag geht es los - Beim TC Grün-Weiß Bochum beginnen die Medenspiele

Wann? 04.05.2013 13:00 Uhr

Wo? TC Grün-Weiß Bochum, Im Zugfeld 74, 44793 Bochum DE
Anzeige
TC Grün-Weiß Bochum Herren 60, Westfalenliga, von li. Günter, Manfred Scharfenberger, Ralf Naumann, Karl-Heinz Lins, Werner Dominke, Klaus Schiemann, Rudolf Riffelt
Bochum: TC Grün-Weiß Bochum | Die Jagd nach Punkten, um Auf- und Abstieg sowie Klassenerhalt, wird wieder
mit Spannungen und Erwartungen begleitet sein. Vor allem die Herren 1 in der
Verbandsliga und die ersten Herren 60 in der Westfalenliga, der zweithöchsten
Klasse bei den Senioren, wollen ihren Status halten. Nur kein Abstieg, das ist
allgemein das Ziel.

Das Recht des ersten Aufschlags gebührt diesmal den ersten Herren 60 des
TC Grün-Weiß Bochum. Die Senioren aus Bochum-Hordel leiten mit ihrem
Heimspiel am Samstag, 4. Mai, ab 13 Uhr, gegen den TC GW Lippstadt die
Tennissaison ein. Genau gegen diesen Gegner haben die Grün-Weißen aus
der letzten Sommersaison noch etwas gutzumachen. In Lippstadt führten sie
nach den Einzeln mit 4:2 und verloren anschließend alle drei Doppel.
Am Sonntag, 5. Mai, ab 10 Uhr, stehen dann die Herren 1 in der Verbandsliga
vor ihrem ersten Heimspiel. Gegner ist der STK 07 Arnsberg, Aufsteiger aus
Südwestfalenliga, die sie klar dominierten. Es wird für die Grün-Weißen schon
ein wegweisenden Spiel gegen den Abstieg sein.
Außerdem hat die dritte Mannschaft der Herren 60 ihren ersten Einsatz in der Bezirksliga. Sie treten am Samstag, 4. Mai, ab 13 Uhr, beim ATV Dorstfeld 1 an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.