Suchen, finden und markieren rollstuhlgerechter Orte in Bochum

Wann? 08.11.2014 15:00 Uhr

Wo? Hauptbahnhof, Kurt-Schumacher-Platz, 44787 Bochum DE
Anzeige
Ein Ausschnitt aus der bisherigen Rollstuhl-Karte für Bochum.
Bochum: Hauptbahnhof |

Deutschlandweite Activity der Leo-Clubs am 8.11.

Schnell die drei Stufen in ein Restaurant hochlaufen oder sich durch enge Gänge in einer Bar quetschen, für die meisten von uns ist dies gar kein Problem und Gewohnheit. Aber manche Menschen haben dieses Glück nicht, denn die drei Stufen ein riesiges Hindernis für Rollstuhlfahrer dar. Alternativen gibt es viele, diese müssen jedoch erst mal gefunden werden. Es gibt eine Möglichkeit wie jeder helfen kann: Die Wheelmap. Mit dieser "Rollstuhl-Karte" können gehbehinderte Menschen genaustens erkennen welche öffentlichen Orte für sie einfach zugänglich sind. Die Wheelmap kann ganz einfach entweder im Internet oder über die Wheelmap Android oder IPhone App aufgerufen werden. Zur Darstellung der Rollstuhlgerechtigkeit wird ein Ampelsystem genutzt.

Am kommenden Samstag, den 8.11.2014, machen sich deutschlandweit Leo-Clubs (die Jugendorganisation der Lions-Clubs) auf den Weg rollstuhlgerechte Orte in Ihrer Stadt zu finden und auf der Karte einzutragen. Daran beteiligen sich auch die Leos aus Bochum. Das Ziel sind öffentlich zugängliche Orte in Bochum wie Geschäfte, Cafés und Behörden.
Wenn Sie Vorschläge haben, welche Orte speziell evaluiert werden sollen oder sie uns am Samstag unterstützen wollen, melden Sie sich gerne über die Homepage, den Facebook-Auftritt des Clubs oder direkt hier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.