Zwei Seniorenwanderungen - Unterwegs im Grünzug Nord & Zwischen Wannebach- und Elsebachtal

Wann? 04.11.2015 14:00 Uhr

Wo? Seniorenbüro-BO-Nord, Gerther Str. 20, 44805 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Seniorenbüro-BO-Nord | Das Seniorenbüro Nord in Kooperation mit dem Kornharpener Initiative Team ist
am Mittwoch, 4. November 2015
"Unterwegs im Grünzug Nord - Rund um die Grummer Teiche".


Diese ca. 8 Km Wanderung wird von Horst Fischer geführt.

Start ist um 14:15 Uhr vom Parkplatz des Backstuben-Cafés Löscher, Harpener Heide 1

Start mit Fahrgemeinschaften jeweils ab 14.00 Uhr
ab Seniorenbüro Nord, Gerther Straße 20
ab ASB-Begegnungsstätte Kornharpen, Im Hole 17
ab Seniorenbüro Ost, Hohe Eiche 12

Anschließend Einkehr und gemeinsames Kaffeetrinken

Wir wandern in einem für Senioren adäquaten Tempo etwa 2,5 Stunden. Unterwegs gibt es genügend Zeit und Möglichkeiten zu diversen Pläuschchen untereinander, zum Austausch von Erinnerungen und/oder Informationen.

Jeder, der Lust hat mit netten Leuten unsere schöne Bochumer Heimat und das nahe liegende Umfeld zu erkunden und zu erwandern, ist herzlich eingeladen.

************************************************************************************************************

Am Samstag, den 7. November führt eine Seniorenwanderung des Deutschen Alpenvereins in die Region Schwerte/Ergste.

Rund um Bürenbruch - Zwischen Wannebach- und Elsebachtal

Treffpunkt: Bochum Bergbaumuseum, Bildung von Fahrgemeinschaften, Abfahrt 9:00 oder um ca. 9:45 direkt am Startpunkt Wanderparkplatz am Landgasthof „Linneweber“, Bürenbruch 30, 58239 Schwerte-Ergste.

Anfahrt ca. 40 KM: A45 Richtung Hagen, hinter der Ruhr Ausfahrt 10 Schwerte/Ergste, Rechts auf die Ruhrtalstraße, Rechts auf die Lethmather Straße, Links Michaelisweg, Bürenbruch Parkplatz links.

Diese ca. 10,5 km lange Rundwanderung führt uns durch die Wälder und Felder zwischen Ergste und Letmathe. Dabei verbindet sie die zwei beliebten Täler von Wannebach und Elsebach.

Karte

Unsere Wanderung führt uns wie in einer Acht zuerst runter ins Elsebachtal und wieder hoch über Bürenbruch runter in das Wannebachtal und nochmals hoch zu unserem Ausgangspunkt. Also nur nicht schwindelig werden.

Diese Tour kann nach ca. 6 Km beendet werden, da wir zweimal unser Ziel Linneweber erreichen.

Nach der Wanderung Gelegenheit zur Einkehr und zum fröhlichen Ausklang im Landgasthof „Linneweber“, Bürenbruch 30, 58239 Schwerte-Ergste, direkt am Wanderparkplatz gelegen.

Gäste sind herzlich willkommen!

Wanderführung : Klaus-Dieter Gesk

Weitere Infos bei:
Klaus-Dieter Gesk, 0234-864477, klaus-dieter.gesk@t-online.de
Horst Fischer, 0234-595987, kornharpener-team@web.de

Der nächste Termin:
18. November: ‚Rund um den Kemnader Stausee‘
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.