Dattelner Frühjahrskirmes

Anzeige
Der Rummel kommt nach Datteln. Foto: Schwarz/pixelio.de

Im Frühjahr kommt traditionell der Rummel nach Datteln: Von Freitag bis Montag, 6. bis 9. März, findet auf dem Neumarkt und auf dem Schützenplatz (Am Schemm) die diesjährige Frühjahrskirmes statt. Ermäßigte Preise gibt es wie in den Vorjahren am Montag, der als Familientag vorgesehen ist.

Auf die Besucher warten verschiedenste Fahrgeschäfte wie Disco-Jet, Jump-Street, Kessel-Tanz und Auto-Scooter. Für die kleinen Gäste gibt es Kinderkarussells und Entenangeln. Darüber gibt es mehrere Imbissstände. Was wäre schließlich eine Kirmes, ohne den Duft von Bratwurst und Zuckerwatte?
Wegen der Frühjahrskirmes wird der Wochenmarkt am Samstag, 7. März, vom Neumarkt auf die Martin-Luther-Straße und auf die Pevelingstraße verlegt.

Montag ist Familientag


Die Straßen Am Schemm (Parkplatz Schützenplatz) und An der Amandusbrücke sind von Mittwoch, 4. März, ab 13 Uhr, bis einschließlich Montag, 9. März, für den öffentlichen Straßenverkehr gesperrt. Die Parkplätze auf der Pevelingstraße sind am Samstag, 7. März, von 5 bis 14.30 Uhr gesperrt. Der Parkplatz an der Volksbank ist davon nicht betroffen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.