"hurry up boy" und "HUT UP"

Wann? 31.10.2014 15:00 Uhr

Wo? Bahnhof, Vestische Allee, 46282 Dorsten DE
Anzeige
Tick, Tick, Tick
Dorsten: Bahnhof |

Mit Schwung und Musik übergibt Virtuell-Visuell heute um 15 h die Neugestaltung der Wände in der Unterführung in die Obhut der Dorstener Bürger

Tick, Tick, Tick... es drängt die Zeit am Bahnhof Dorsten


Virtuell-Visuell beauftragte die Graffiti-Künstler the-top-notch und demon-art, die übel verschmierten Wände am Bahnhof Dorsten neu zu gestalten. Begleitet wurde die Kunstaktion von den Kommentaren der Passanten: "Rausgeschmissenes Geld!" aber auch

"Das ist ja mal eine richtig gute Aktion!, Jetzt sollten auch alle Dorstener mit darauf achten, dass es so bleibt!" Gute Idee!!!

Daraufhin haben die Künstler spontan angeboten, etwaige Beschädigungen sofort wieder in Ordnung zu bringen! Im Falle eines Falles bitte fotografieren und an Virtuell-Visuell senden: info@virtuellvisuell.de

Nach den guten Erfahrungen mit den Graffiti in der Patersgasse, Bauhausstiege und am Parkhaus in der Klosterstraße gehen wir aber davon aus, dass auch diese Wandgestaltung respektiert wird.

Mit dieser Aktion will Virtuell-Visuell dazu beitragen, dass der Dorstener Bahnhof wieder ein attraktiver Ort werden kann.

UND ES SOLL WEITER GEHEN....
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.