Veranstaltungen - Dorsten

  • 7. März 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

  • 8. März 2021 um 10:00
  • Jüdisches Museum Westfalen
  • Dorsten

LOTTE ERRELL – REPORTERIN DER 1930ER JAHRE

Die aus Münster/Westfalen stammende Lotte Sostmann (1902-1991) – besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Lotte Errell – hat in den 1920 und 1930er Jahren ethnologische Reportagereisen in Afrika und Asien unternommen, darunter einige auch im Auftrag des damaligen Ullstein-Verlags. Errell gilt als eine genaue Chronistin des Alltagslebens in Asien und Afrika, der es gelang, einen kolonialen Blick zu vermeiden. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl ihrer Reportage-Fotos und einen biografischen...

  • 18. März 2021 um 19:00
  • Kolpingkeller
  • Dorsten

Osterbastelaktion

Wir werden an diesem Abend eine Osterdekoration anfertigen, die aber auch nach Ostern in eine schöne Frühjahrsdekoration umgewandelt werden kann. Anmeldung bitte bis zum 26.02.2021 bei Beate Hölting unter 02866 1600, per Mail unter "landfrauen-rhade.@web.de" oder über die Whatsapp Broadcast-Gruppe unter 0176 44768250 bei Jutta Möller.

  • 13. April 2021 um 19:00
  • Kirchplatz St. Urbanus
  • Dorsten

Fahrradtour zur „Freiheit 24“

Wie wäre es mit einer Fahrradtour nach Raesfeld? Nach einer gemeinsamen Fahrt durch Flora und Fauna verbringen wir, mit Blick auf das Schloss, eine gemütliche Zeit mit erfrischenden Getränken in der „Freiheit 24“. Da wir bei schönem Wetter eventuell im Biergarten sitzen, denkt bitte an entsprechende Bekleidung. Getränke u. Imbiss zahlt jeder selbst. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich; wer kommt -  ist dabei!!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.