Dorsten - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht allen Menschen muslimischen Glaubens in Dorsten einen gesegneten Ramadan.
Video

Verzicht über das normale Maß hinaus
Bürgermeister wünscht Menschen muslimischen Glaubens gesegneten Ramadan

Bürgermeister Tobias Stockhoff wünscht allen Menschen muslimischen Glaubens in Dorsten einen gesegneten Ramadan. Nach dem jüdischen Pessach-Fest und dem christlichen Osterfest hat der muslimische Fastenmonat in dieser Woche begonnen. Vom Tagesanbruch an bis zum Sonnenuntergang verzichten viele Muslime während des Ramadans darauf, zu essen und zu trinken. Wie schon im vergangenen Jahr fällt der Ramadan in die Zeit der Corona-Pandemie, sodass der Verzicht erneut über das normale Maß hinausgeht....

  • Dorsten
  • 16.04.21
  • 1
Der Dorstener Kulturrucksack lädt auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche dazu ein, die Welt mit allen Sinnen zu erforschen.
6 Bilder

Aribrush, Beat und Bühnenzauber
Kulturrucksack 2021 startet mit prallem Programm

Ölfässer zum Klingen bringen, in Unterwasserwelten abtauchen, Bühnen erobern und den Beat spüren – der Dorstener Kulturrucksack lädt auch in diesem Jahr wieder Kinder und Jugendliche dazu ein, die Welt mit allen Sinnen zu erforschen. Seit 2016 gehört das landesgeförderte Programm zur kulturellen Förderung von 10- bis 14-Jährigen zum festen Kulturangebot in unserer Stadt. Dass dem organisierenden Amt für Schule und Weiterbildung neben VHS, Musikschule und Stadtbibliothek auch so verlässliche...

  • Dorsten
  • 15.04.21
  • 1
Mit dem Kunstcamp Ruhr will der Regionalverband Ruhr zusammen mit elf Kooperationsstädten jungen Talenten aus der Metropole Ruhr die Möglichkeit geben, sich künstlerisch weiterzuentwickeln und das eigene Profil zu schärfen.
5 Bilder

Bewerbungen bis Ende April
Kunstcamp Ruhr fördert junge Talente aus dem Ruhrgebiet

Das Kunstcamp Ruhr geht in die zweite Runde. Nachdem das erste Kunstcamp des Regionalverbandes Ruhr (RVR) mit mehr als 80 Jugendlichen aus zehn Ruhrgebietsstädten in kulturellen Einrichtungen im Bochumer Viktoriaquartier 2019 seine Premiere gefeiert hat, wird das Camp in diesem Jahr vom 8. bis 15. August 2021 in den Städten Duisburg, Hagen, Hamm und Wesel stattfinden. Aufgrund der Covid-19-Pandemie werden die Teilnehmenden in kleinere Gruppen aufgeteilt. Talentierte Jugendliche können sich bis...

  • Dorsten
  • 08.04.21
  • 1
  • 1

Erklärvideo und Rezept für Kinder
DER FEIERTAG PESSACH – ONLINE ERKLÄRT FÜR KINDER UND EIN REZEPT

Ohne Corona würden wir euch wieder einladen, den Feiertag Pessach im Museum kennenzulernen, gemeinsam zu rätseln, kochen und basteln. Das ist dieses Jahr nicht möglich. Daher haben wir für euch ein Alternativprogramm. Pessach hat dieses Jahr am Abend des 27. März begonnen. Doch was wird an Pessach überhaupt gefeiert? Wir erklären euch in einem kurzen Video die Bedeutung des Feiertags. Außerdem haben wir ein tolles Rezept für euch, das ganz leicht selbst ausprobiert werden kann. Chag sameach!...

  • Dorsten
  • 30.03.21
Der Römische Streitwagen hat seinen endgültigen Stellplatz an der heutigen Römer-Lippe-Route zwischen Haltern und Wesel gefunden: Am Parkplatz in der Nähe des Biergartens Ramirez.
2 Bilder

Schermbeck
Römischer Streitwagen steht nun am Parkplatz Nähe Ramirez

Im Jahr 2009, als die Veranstaltungsreihe varus meets classic vom Landschaftsverband Westfalen Lippe durchgeführt wurde, ist u.a. in Schermbeck an der Lippebrücke Halt gemacht worden. Schermbeck an der damaligen Römerroute zwischen Haltern, Dorsten und Wesel, sollte im Rahmen der Veranstaltung auch vom Römerschiffsnachbau beehrt werden. Auf Grund dieser Ankündigung auf einem Plakat in der Volksbank Schermbeck, kam dem Metallbauer Martin Stern die Idee, einen Streitwagen aus Stahl zu bauen. Bei...

  • Dorsten
  • 25.03.21
Kreuzweg mit Tradition: In Bottrop ziehen Christen aus dem gesamten Ruhrgebiet gemeinsam betend auf die Berge-Halde Haniel an der Stadtgrenze zwischen Bottrop und Oberhausen.
3 Bilder

Wenn der Schmachtlappen fällt und die Kirchenglocken schweigen
LWL-Volkskundler auf den Spuren der Kartage

NRW. Bevor mit den Kartagen das sogenannte "Triuduum paschale", die vorösterlichen Tage der Betrachtung des Leidens und Sterbens Jesu, beginnt, wurde am Mittwoch vor Ostern das Hungertuch (Fastenvelum), das umgangssprachlich auch "Schmachtlappen" genannt wurde, abgenommen. Es verhüllte traditionell in vielen Gemeinden Westfalens seit dem Aschermittwoch den Altar. "Dies war eigentlich ein schöner Termin, deutete sich in ihm doch das baldige Ende der Fastenzeit an", erklärt Christiane Cantauw,...

  • Haltern
  • 24.03.21
Bei ihren Prognosen stützten sich die Schäfer auf Wind, Wolken, Luftveränderungen und das Verhalten der Schafe, Münster-Nienberge 1953. Foto: LWL Volkskundearchiv Risse
2 Bilder

LWL-Volkskundler stellen zum Weltwettertag Bauernregeln vor
"Aprilsonne und Jugendfreundschaften haben selten lange Halt"

Westfalen. Ein Blick auf die Wettervorhersage ist bei der Planung von Ausflügen am Wochenende oder Radtouren nach Feierabend selbstverständlich. Was vor knapp 500 Jahren nur in Bauernregeln oder sehr lokal in Form von meteorologischen Flugblättern publik gemacht wurde, lässt sich heute leicht in Wetter-Apps nachlesen. Den Weltwettertag der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) am Dienstag (23.3.) nehmen die Volkskundler beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum Anlass, einige...

  • Haltern
  • 23.03.21
: Joris, Mia und Felix aus der Klasse 3a der Don-Bosco-Schule in Lembeck mit dem Scheck über 250 Euro für die Klassenkasse. Mit dabei: Lehrerin Christina Rupieper (mittlere Reihe) sowie Schullleiterin Rita Schmäing, Jennifer Palm, Rudolf Haller und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Kostümwettbewerb
Eulenklasse freut sich über den Hauptgewinn

Zu Karneval hatte die Stadt Dorsten gemeinsam mit der Lebenshilfe Dorsten und dem Festkomitee Dorstener Karneval zu einem Kostümwettbewerb eingeladen. Über 100 Fotos und Fotocollagen sind daraufhin bei der Jury eingegangen, die aus Vertreterinnen und Vertretern der drei Organisatoren bestand. In der Kategorie „Bestes Gruppenbild“ fiel die Wahl der Jury auf die Eulenklasse 3a der Don-Bosco-Schule. Die Schulklasse aus Lembeck darf sich über 250 Euro für die Klassenkasse freuen. Lehrerin Christina...

  • Dorsten
  • 22.03.21
Um auf die Probleme und die Lebenswelt von neu zugewanderten Menschen in Deutschland aufmerksam zu machen, zeigt das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Recklinghausen am Dienstag, 23. März, den prämierten Dokumentarfilm "Lucica und ihre Kinder" von Bettina Braun.

KI zeigt prämierten Dokumentarfilm
„Lucica und ihre Kinder“ wird online übertragen

Um auf die Probleme und die Lebenswelt von neu zugewanderten Menschen in Deutschland aufmerksam zu machen, zeigt das Kommunale Integrationszentrum (KI) des Kreises Recklinghausen am Dienstag, 23. März, den prämierten Dokumentarfilm "Lucica und ihre Kinder" von Bettina Braun. Er wird um 14 Uhr online per Zoom-Meeting übertragen. Interessierte können sich per Mail an ki@kreis-re.de mit dem Betreff "Lucica und ihre Kinder" anmelden. Die Anmeldedaten erhalten die Teilnehmer anschließend per Mail....

  • Dorsten
  • 17.03.21
Der Tänzer Kwame Osei arbeitet mit den Darstellen- und Gestaltungskursen der Jahrgänge 7 und 10 von Kunstlehrerin Tanja van der Schors zusammen.
2 Bilder

Eigenes Handeln, kreatives Tun, ästhetisches Forschen
GSW Schüler lernen modernen Tanz per Videoanleitung

Eigenes Handeln, kreatives Tun, ästhetisches Forschen über den Lerngegenstand: Das komplexe, umfassende Auseinandersetzen der Lernenden der Gesamtschule Wulfen mit einem Thema bedeutet nicht nur einen Perspektivwechsel, sondern eröffnet Schülern neue Zugänge. Das Lernen wird nicht nur bereichert, sondern nachhaltig und bedeutsam. „Nun darf man unseren Ansatz als Kulturschule der Stadt Dorsten, die darauf bedacht ist, ästhetisch-musische Inhalte in alle Unterrichtsfächer zu implementieren, nicht...

  • Dorsten
  • 15.03.21

Frauenkulturtage Dorsten 2021
Auswirkungen der Coronaschutzverordnung auf Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung müssen folgende Veranstaltungen abgesagt werden: Ist Abstand die neue Nähe?, Angebot des Hof 60/Kunstpunkt in Wulfen am Sonntag, 14.03.21Elsas Ausbruch. Lesung mit Sabine Bornemann im Forum der VHS am Montag, 15.03.21Schritt für Schritt – Auf den Spuren Dorstener Frauen. Historischer Frauenstadtrundgang am Samstag, 20.03.21Folgende Veranstaltungen finden digital statt mit Anmeldung auf der Homepage der jeweiligen Veranstalterin: Jüdisch – Frau –...

  • Dorsten
  • 11.03.21
Das Bild zeigt den Autor Hartmut Klein mit dem von ihm bearbeiteten Städteatlas.
5 Bilder

Neuerscheinung zur Stadtgeschichte
„Historischer Atlas westfälischer Städte“ zu Dorsten erschienen

Wenn ein neuer Band aus der Reihe „Historischer Atlas westfälischer Städte“ erschienen ist, kommen normalerweise alle Beteiligten mit dem Bürgermeister der jeweiligen Stadt im Rathaus zu einer feierlichen Buchvorstellung zusammen. In Corona-Zeiten musste auch ein neues Format gefunden werden, um den Band 14 der Reihe über Dorsten angemessen zu präsentieren. So kamen am Freitag Bürgermeister Tobias Stockhoff, Stadtarchivar Martin Köcher, der Vorsitzende des Vereins für Orts- und Heimatkunde Dr....

  • Dorsten
  • 08.03.21

Online-Angebote
VHS bietet zwei Online-Malkurse im März

Am Mittwoch, den 24. März bietet die VHS den Kurs „Mandala – beruhigend oder anregend“ um 19:00 Uhr an. Genauso entspannend, wie auch aktiv, kann die persönliche Interpretation des Mandalas sein. Aus geometrischen Figuren und dem persönlichen Einfluss wird gemeinsam ein wunderbares Mandala in den Wunschfarben entwickelt. Gemalt werden kann auf Papier, Karton, Leinwand und Stoff. Eine Vorskizze wird mit Bleistift erstellt. Am Samstag, den 27. März findet der Online-Kindermalkurs „Blob-Painting...

  • Dorsten
  • 08.03.21
Die nächste „Nacht der Bibliotheken“ findet am Freitag, 19. März 2021 statt.
2 Bilder

Live-Streaming-Spieleabend
„Nacht der Bibliotheken“ am 19. März in digitaler Form

Die nächste „Nacht der Bibliotheken“ findet am Freitag, 19. März 2021 statt. Dann schließen sich in Nordrhein-Westfalen und erstmalig auch in Schleswig-Holstein viele unterschiedliche Bibliotheken zusammen, um ihren Besuchern etwas Besonderes zu bieten. Unter dem Motto „Mitmischen!“ bietet auch die Stadtbibliothek Dorsten ein buntes und attraktives Programm für Klein und Groß. Unterstützt wird die Stadtbibliothek dabei vom Förderverein. In diesem Jahr wird das Angebot aufgrund der...

  • Dorsten
  • 08.03.21
Das Jüdische Museum Westfalen in Dorsten wird am Dienstag, 9. März, erstmals wieder seine Türen öffnen können.

Bruchim habaim – Willkommen
Jüdisches Museum Dorsten öffnet seine Türen

Das Team des Jüdischen Museum Westfalen in Dorsten freut sich: "Nun ist es endlich so weit! Wir werden unser Museum am 9. März wieder für Sie öffnen. Zunächst allerdings nur für all jene, die sich anmelden. Also greifen Sie zum Telefonhörer (02362 45279) oder schreiben Sie uns eine Email (info@jmw-dorsten.de) und buchen Sie ein Zeitfenster." Ein Besuch lohnt sich, denn das Team hat etwas, das bereits schon vor einem Jahr vorgestellt hätte werden sollen: Die von Kurator Thomas Ridder konzipierte...

  • Dorsten
  • 08.03.21
Auch das LWL-Museum für Archäologie in Herne öffnet am Dienstag, 9. März 2021, wieder seine Türen.

Schritt Richtung Normalität
LWL-Museen öffnen wieder

Aufgrund der neuen Corona-Regeln dürfen auch die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wieder öffnen. "Wir begrüßen die Entscheidung des Landes, das Erlebnis Kultur in kleinen Schritten wieder zu ermöglichen. Wir freuen uns sehr, Kulturinteressierte in unseren Museen mit neuen Projekten und Ausstellungsangeboten willkommen zu heißen", so LWL-Direktor Matthias Löb die neue Verordnung. Die Wiedereröffnung betrifft folgende Museen:LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster...

  • Dorsten
  • 08.03.21
Auf viele bekannte Gesichter treffen Kinder bei der Führung zum Jubiläum "50 Jahre Sendung mit der Maus" im LWL-Römermuseum. Foto: LWL/ S. Holländer
3 Bilder

Das LWL-Römermuseum feiert mit digitaler Führung für Kinder
50 Jahre "Sendung mit der Maus"

Haltern. Am Sonntag (7.3.) feiert "Die Sendung mit der Maus" ihren 50. Geburtstag und das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern am See feiert mit. 1.530 Spielzeug-Legionäre, die einst ihren großen Auftritt in der Sendung hatten, kehren zurück ins Museum. Dort treffen Sie auf alte Bekannte, die Maus, den Elefanten und die Ente. In einer digitalen Führung tauchen Kinder zwischen sechs und elf Jahren in die spannende Welt der Römer ein. Um Anmeldung wird gebeten bis...

  • Haltern
  • 01.03.21
Der bekannte Hirnforscher Professor Martin Korte hält einen Online-Vortrag an der VHS.

Hirngeflüster
Wie wir lernen, unser Gedächtnis effektiv zu trainieren

Auf Einladung der VHS referiert Professor Dr. Martin Korte, einer der führenden deutschen Hirnforscher, am Dienstag, den 16. März um 18.00 Uhr online zum Thema „Hirngeflüster - Wie wir lernen, unser Gedächtnis effektiv zu trainieren“. Die geburtenstarken Jahrgänge kommen in die Jahre und sorgen sich um ihre Gedächtnisleistung. Aber auch jüngere Semester versuchen, ihr Gehirn auf Höchstleistung zu bringen, denn im internationalen Wettbewerb bedeutet jeder Lern- und Wissensvorteil individuellen -...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Das Bild zeigt einen Ausschnitt aus dem neu kartografierten Urkataster der Stadt Dorsten von 1822.

„Historischer Atlas westfälischer Städte“
Band 14 der Reihe ist „Dorsten mit der Herrlichkeit Lembeck“ gewidmet

„Dorsten mit der Herrlichkeit Lembeck“ ist Band 14 der aufwändig und sorgfältig gestalteten Reihe „Historischer Atlas westfälischer Städte“ gewidmet. Herausgegeben wird das Werk von der Historischen Kommission für Westfalen beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Institut für vergleichende Stadtgeschichte der Universität Münster. Die Mappe im Format 25 mal 35 cm erhält neben 14 Tafeln und Karten ein umfassendes erläuterndes Textheft (Autor Hartmut Klein). Da eine Präsentation in einer...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Der Dorstener TV-Koch Andreas Hülsmann lädt Dorstener Gastronomen in seine Gartenküche ein. Das Ergebnis wird ab Sonntag, 7. März, auf seinem YouTube-Kanal präsentiert.
4 Bilder

"Dorsten kocht" auf YouTube
Dorstener Gastronomen stehen mit TV-Koch Andreas Hülsmann am Herd

Der Lockdown dauert und dauert. "Anfangs hätten wir alle nicht gedacht, wie lange. Vor allem für unsere Gastronomen, die bereits seit November geschlossen haben, ist es eine sehr schwere Zeit", so der TV-Koch Andreas Hülsmann aus Dorsten. "Da ich privat und beruflich das Kochen, die Gastronomie und einfach das Schlemmen liebe, habe ich gedacht 'jammern bringt nichts' und wollte aktiv werden. Nur wie?" Zu Corona-Zeiten ist nicht viel erlaubt. Und so wurde dem stets gut gelaunten TV-Koch schnell...

  • Dorsten
  • 01.03.21
Am Samstag, 27. Februar (20.15 Uhr), wird ein Dorstener den Coaches Alvaro Soler, Stefanie Kloß, Wincent Weiss und den „Fantastischen 2“, Smudo & Michi Beck, gegenübertreten: Fabio Mallus.

Dorstener stellt sich der Jury
Fabio Mallus singt Samstag bei "The Voice Kids"

"The Voice Kids", das ist die SAT.1-Musikshow, in der junge Talente ihre Stimmen einer hochkarätigen Jury präsentieren. Am Samstag, 27. Februar (20.15 Uhr), wird auch ein Dorstener den Coaches Alvaro Soler, Stefanie Kloß, Wincent Weiss und den „Fantastischen 2“, Smudo & Michi Beck, gegenübertreten: Fabio Mallus. Der 11-Jährige besucht das Gymnasium Petrinum und tanzt in seiner Freizeit Breakdance in der Tanzschule Höfken. Er liebt Musik, insbesondere Deutsch-Pop von Mark Forster, Andreas Burani...

  • Dorsten
  • 23.02.21
  • 1
Der mittlerweile schon zur Tradition gewordene Purim Spiel- und Bastelnachmittag im Jüdischen Museum muss nicht vollständig ausfallen.
2 Bilder

Online
Purim Spiel- und Bastelnachmittag im Jüdischen Museum

Der mittlerweile schon zur Tradition gewordene Purim Spiel- und Bastelnachmittag im Jüdischen Museum muss nicht vollständig ausfallen. In einem Video erzählt Shahar Viso die Geschichte, die hinter dem Feiertag Purim steht, sie erklärt die Traditionen und backt mit euch die leckeren Hamantaschen. Online ab 25. Februar 2021 auf jmw-dorsten.de/purim-nachmittag-fuer-kinder/ sowie auf facebook.com/juedischesmuseumwestfalen

  • Dorsten
  • 22.02.21
Auch die Kleinkunstveranstaltung von Tobias Mann muss verlegt werden.

Corona Dorsten
Weitere Veranstaltungen des Dorstener Kulturprogramms fallen aus

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus werden bis zum 7. März 2021 weitere Veranstaltungen des städtischen Kulturprogramms ausfallen: Das Jazzkonzert des Soleil Niklasson Quartetts wird nicht am 21. Februar 2021 im Forum der VHS stattfinden, sondern in die kommende Spielzeit 2021/22 auf den 6. Februar 2022 (Sonntag) verschoben. Die Kleinkunstveranstaltung „Chaos“ von Tobias Mann wird vom 27. Februar 2021 in die...

  • Dorsten
  • 22.02.21
Dorstens junge Musikszene gibt ein mächtiges Lebenszeichen von sich: Am 1. März erscheint das Doppelalbum „BAAM! – Mit Abstand die Besten“ – vom Rock Forum ganz klassisch auf Vinyl gepresst.
Video 25 Bilder

BAAM! – Mit Abstand die Besten
Rock Forum veröffentlicht Doppelalbum mit lokalen Bands als musikalischen Impfstoff

Dorstens junge Musikszene gibt ein mächtiges Lebenszeichen von sich: Am 1. März erscheint das Doppelalbum „BAAM! – Mit Abstand die Besten“ – vom Rock Forum ganz klassisch auf Vinyl gepresst. Die beiden Platten versammeln 21 Eigenkompositionen von 21 Dorstener Bands und Projekten. Wer das limitierte Album kauft, erhält damit zugleich einen Download-Code für den digitalen Musikgenuss. Der erste Lockdown im März 2020 traf auch Dorstens Musikszene hart: Keine Konzerte und Festivals mehr, kein...

  • Dorsten
  • 19.02.21
  • 1

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.