Nachrichten - Essen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

987 folgen Essen
Ratgeber
Düsseldorf: Mit Stand Montag, 18. Januar, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 14.985 (+32)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 453 (-75) Menschen sind aktuell infiziert.

Düsseldorf: Corona-Update - Die aktuellen Coronazahlen vom 18. Januar
Die sogenannte 7-Tages-Inzidenz liegt derzeit in Düsseldorf bei 86,2 (17.1.: 98,0)

Mit Stand Montag, 18. Januar, wurde - seit dem 3. März - bei insgesamt 14.985 (+32)  Düsseldorfern eine Infektion mit dem Coronavirus diagnostiziert. 453 (-75) Menschen sind aktuell infiziert. Von B. Burkarth Von den Infizierten werden 151 (+0) in Krankenhäusern behandelt, davon 36 (+1) auf Intensivstationen. 14.371 (+107) Düsseldorferinnen und Düsseldorfer sind inzwischen genesen. 161(+0) Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind bisher in Düsseldorf gestorben. 1.533 (-138)...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
WirtschaftAnzeige
Das Losglück lag in einer WestLotto-Annahmestelle in Ostwestfalen. Für seine individuellen Kreuze zum 90-fachen Millionen-Glück investierte der Gewinner bei der Lotterie Eurojackpot einen Spieleinsatz von 18,75 Euro.

Rekordsumme erneut in NRW
Ostwestfale räumt 90-Millionen-Jackpot ab

Der erste Millionär 2021 in Nordrhein-Westfalen kommt aus Ostwestfalen. Mit 90 Millionen Euro stellt er gleich den bisherigen deutschen Rekordgewinn ein. Erstmals überhaupt geht ein 90-Millionen-Gewinn zum zweiten Mal in das gleiche Bundesland. Die siebte Ziehung der laufenden Jackpotperiode brachte das große Gewinnerglück. Mit den Gewinnzahlen 10, 19, 32, 36 und 46 sowie den beiden Eurozahlen 4 und 6 hatte der Spielteilnehmer das richtige Näschen. Denn kein anderer Tipper in den 18...

  • Essen
  • 18.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

Mehr Gemeinschaft
Pfarrei St. Laurentius weitet Angebot an Internet-Gottesdiensten aus

In diesen Corona-Zeiten geht auch die Gemeinde St. Laurentius in Essen-Steele neue Wege. Da die Gemeinde weiterhin auf Präsenzgottesdienste verzichtet, um die Gesundheit der Gemeindemitglieder nicht zu gefährden, hat sie das Angebot an Gottesdiensten, die im Internet gezeigt werden, ausgeweitet. „Um trotz der physischen Distanz verbunden zu bleiben und mehr Gemeinschaft zu ermöglichen, werden wir ab sofort auch werktags einige Gottesdienste im Internet übertragen“, erläutert Pfarrer Dr. Andreas...

  • Essen-Ruhr
  • 18.01.21
Wirtschaft
Christoph Kerscht wurde zum Aufsichtsrat-Vorsitzenden der Immobilien Management Essen GmbH gewählt.

Christoph Kerscht ist Vorsitzender
Aufsichtsrat der Immobilien Management Essen GmbH wurde gewählt

Der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN im Rat der Stadt Essen Christoph Kerscht wurde nun im Rahmen einer konstituierenden Sitzung zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Immobilien Management Essen GmbH (IME) gewählt. Sie ist das Immobilienkompetenzzentrum der Stadt Essen, das Anfang 2020 durch die Zusammenlegung der Allbau-Unternehmensgruppe und der Grundstücksverwaltung Stadt Essen GmbH mit ihren Beteiligungsgesellschaften entstand. Wohn-, Gewerbe-, Verwaltungs-, Kultur- und sonstige kommunale...

  • Essen-Süd
  • 18.01.21
Ratgeber
Geschicktes Kombinieren und Mut zum eigenen Look helfen dabei, den Kleiderschrankinhalt zu optimieren. Hier zeigt Dominique E. van de Pol acht Möglichkeiten, ein Hemd zu tragen.
2 Bilder

Rüttenscheider Green Fashion Expertin informiert über bewussteren Konsum
Nachhaltig ins neue Jahr starten

Rüttenscheider Green Fashion Expertin rät dazu, bewusster zu konsumieren Sich von Ballast befreien und offen für Neues sein - ein guter Vorsatz für das neue Jahr und vor allem in Sachen Ausmisten des heimischen Kleiderschranks empfehlenswert. Zusätzlicher Nebeneffekt: Das "Weniger-ist-mehr-Prinzip" wirkt sich zugleich positiv auf die Seele aus. Die Rüttenscheiderin Dominique van de Pol ist nicht nur Green Fashion Expertin, sondern kennt sich auch in den Bereichen Konsumentwicklung und...

  • Essen-Süd
  • 18.01.21
Blaulicht
Unbekannte haben die Kettwiger Wache mit Farbbeuteln und Steinen beworfen. Hierdurch wurden mehrere Scheiben und die Fassade beschädigt.

Zeugen der Taten in Kettwig und Rellinghausen gesucht
Angriffe auf Polizeiwache und Streifenwagen

Heute Nacht (18. Januar) bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 2.30 Uhr einen brennenden geparkten Streifenwagen vor der Polizeiwache in Rellinghausen. Der hinzugerufenen Feuerwehr  gelang es den Brand zu löschen. Der Streifenwagen wurde erheblich beschädigt. Glücklicherweise gerieten durch das Feuer keine weiteren Fahrzeuge oder angrenzende Gebäude in Brand. Zirka eine Stunde später stellten Beamte Beschädigungen an der Polizeiwache in Kettwig fest. Unbekannte haben die Wache mit...

  • Essen-Kettwig
  • 18.01.21
Kultur
VHS-Sprecher Nikolaos Georgakis schiebt die neuen Programmhefte durch das Foyer der Volkshochschule am Burgplatz.
2 Bilder

Neues Kursprogramm der Volkshochschule Essen - Kurse ab sofort buchbar
VHS Essen setzt auf digitales "Aufschlauen"

Die Volkshochschule startet am 8. Februar ins Frühjahrssemester - Kurse ab sofort buchbar Mit einem deutlich ausgeweiteten Angebot an digitalen Bildungskursen startet die Volkshochschule (VHS) am 8. Februar in das Frühjahrssemester. Mehr als 40 Angebote können im digitalen Klassenzimmer der VHS belegt werden: Ob Kommunikationstraining für Videomeetings oder Bewerbungstraining vor der LaptopKamera bis hin zu Paar- und Bauchtanz - die Auswahl ist bunt und vor allem praxisnah. Durch die...

  • Essen-Süd
  • 18.01.21
Natur + Garten
8 Bilder

Hoch über Kupferdreh gab der Winter ein kurzes Gastspiel
Schnee auf dem Pollen

Kurz aber heftig kam der Winter in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach Essen. Darum bin ich Sonntag morgen gleich mit meiner Laufbegleiterin Birgit Jahn los gelaufen , um möglichst viel davon zu genießen.  Wir sind dann los Richtung Kuperdreh und dann hoch zum Pollen. Und hier oben über 200 Meter hoch über dem Meeresspiegel war es richtig winterlich.  Das hielt dann leider nur bis zum Mittag und der Schnee ging in Regen über.  Hier sind einige Winterbilder für alle, die es nicht mit erleben...

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
Politik
Der grüne Fraktionsvorsitzende Ernst Potthoff ärgert sich über die kurzfristige Bekanntgabe der Sperrung der DB-Brücke am S-Bahnhof Eiberg und den daraus resultierenden Umleitungen der Buslinien.

Überraschende Sperrung der Brücke am S-Bahnhof Eiberg ärgert GRÜNE im Bezirk VII
"Essener Osten steht kurz vor der Teilung"

Mit großer Verärgerung musste die GRÜNE-Bezirksfraktion in der Bezirksvertretung VII zur Kenntnis nehmen, dass kurzfristig ab dem 1. Februar die DB-Brücke am Sachsenring am S-Bahnhof Eiberg für den Busverkehr komplett gesperrt werden soll. Die Ruhrbahn wird die bisherige Ringbuslinie 164/184 in zwei getrennte Linien teilen, die jedoch nicht mehr die Haltestelle S-Bahnhof Eiberg anfahren werden. Dazu der grüne Fraktionsvorsitzende Ernst Potthoff: "Diese Ankündigung trifft uns sehr kurzfristig...

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
Sport
Starke Leistung: Nicole Anyomi ist Essens "Sportlerin des Jahres".

Anyomi und die Mannschaft sahnten ab
Zweifache Auszeichnung für die SGS Essen bei der Wahl zu "Essens Sportlern des Jahres"

Essens Sportler des Jahres stehen fest: Am vergangenen Samstag wurden die besten Athleten im Rahmen des digitalen Sportforums der Sparkasse Essen geehrt. Dabei wurde Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen nach einer hervorragenden Saison 2019/2020 gleich zweifach ausgezeichnet. Von Charmaine Fischer   SGS-Stürmerin und Nachwuchstalent Nicole Anyomi setzte sich in der Kategorie „Sportlerin des Jahres“ gegen Lisa Höpink (Startgemeinschaft Essen/ Schwimmen), Caroline Arft (Kanusport-Gemeinschaft...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Sport
Groß war die Freude beim VC Allbau über den Sieg in Stralsund.

Volleyball
Volle Punkteausbeute für den VC Allbau Essen in Stralsund

Die Auswärtsfahrt nach Stralsund hat sich für die Volleyballerinnen des VC Allbau Essen gelohnt: Mit einem 3:0-Sieg gegen die Wildcats kehrt der Zweitligist ins Ruhrgebiet zurück.  Dominant im Aufschlag, sicher in der Annahme und am Netz überlegen - so sicherte sich der VC Allbau Essen drei Punkte beim Vorjahres-Meister. Dabei lief das Spiel in allen drei Sätzen beinahe gleich ab: Bis zur ersten technischen Auszeit waren beide Mannschaften in allen Durchgängen in etwa gleich auf, ehe sich die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.01.21
Politik
Maßnahmen sollen langfristig auf nachhaltige Entwicklung und umweltverträglichen Betrieb ausgerichtet sein.

Bürger gegen Fluglärm
Koalitionsvertrag greift wichtige Punkte zum Flughafen auf

Der unter www.gruene-duesseldorf.de/koop-wirtschaft/ abrufbare Koalitionsvertrag der Düsseldorfer CDU mit den Grünen enthält aus Sicht der Bürger gegen Fluglärm wesentliche und richtige Punkte: Umweltverträglicher Betrieb„Deswegen werden wir darauf hinwirken und bei unterstützenden Maßnahmen für den Flughafen darauf achten, dass diese den Flughafen langfristig auf eine nachhaltige Entwicklung und einen umweltverträglichen Betrieb hin ausrichten. Denn im Verhältnis zu anderen Verkehrsträgern hat...

  • Düsseldorf
  • 18.01.21
Wirtschaft
Im Team der Kinderschutzambulanz arbeiten interdisziplinär Kinderchirurgen, Kinderärzte, Psychologen und Pflegekräfte zusammen.

Stopp Gewalt an Kindern!
Das Elisabeth-Krankenhaus Essen hat seit Jahresbeginn eine Kinderschutzambulanz

Zum Jahresbeginn hat das Elisabeth-Krankenhaus Essen in der Stadt eine Lücke geschlossen: Hier gibt es nun eine medizinische Kinderschutzambulanz. Mit der Unterstützung des „Mekids best Projektes“ ist die Kinderschutzambulanz unter ärztlicher Leitung in der Stadt nun an den Start gegangen. „Wenn Kinder Gewalt, Misshandlung, Missbrauch, Vernachlässigung, Druck und Mobbing erleben, brauchen sie Hilfe. Wir in der Kinderschutzambulanz sind dann für diese Kinder da“, fasst Dr. Kristina Gärtner,...

  • Essen-Süd
  • 18.01.21
Politik
Der Essener Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf freut sich für alle Sportvereine, die eine Förderung erhalten haben.

Fabian Schrumpf (CDU) begrüßt NRW-Sportförderprogramm
Mehr als 3,5 Millionen Euro für 47 Essener Sportvereine

Die Bilanz für die Essener Sportvereine kann sich sehen lassen: Im Jahr 2020 durften sich 47 Vereine im Stadtgebiet über finanzielle Unterstützung durch die NRW-Landesregierung freuen. Aus den Förderentscheidungen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ der Monate Mai bis November geht hervor, dass insgesamt mehr als 3,5 Mio. Euro des Landes in bauliche und energetische Modernisierungen der Vereinsanlagen fließen werden. Die größte Einzelförderung erhält der Roll- und Eissportverein Gruga e....

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
Politik
Dirk Heidenblut ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages und für die SPD-Bundestagsfraktion 
Mitglied im Ausschuss für Gesundheit. Er vertritt als direkt gewählter Abgeordneter den Essener Norden und Osten (Wahlkreis 119 – Essen II) in Berlin.

MdB Dirk Heidenblut begrüßt neuen Gesetzentwurf
Berufstätige Eltern haben länger Anspruch auf Kinderkrankengeld

Weil Schulen und Kitas pandemiebedingt geschlossen sind, sehen sich berufstätige Eltern der Herausforderung gestellt, ihre Arbeit und gleichzeitig die Betreuung ihrer Kinder unter einen Hut zubringen. Dieser Belastungsprobe wollen Bund und Länder entgegenwirken, indem sie für die Zeit des  Lockdowns das Kinderkrankengeld ausweiten. „Gerade wenn der Präsenzunterricht in Schulen oder die Betreuungsangebote der Kitas aufgrund eines  Lockdowns wegfallen, brauchen die Kinder zu Hause die komplette...

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
Wirtschaft
Timm Sassen hält am 24. Januar einen virtuellen Vortrag.

Am 24. Januar
„Schluss mit der Wegwerf-Mentalität beim Bauen!“ - Essener Architekt und Ingenieur Timm Sassen zu Gast im „vhs digisalon“

Am Sonntag, 24. Januar, 11 Uhr, setzt die Volkshochschule (VHS) ihre Gesprächsreihe „Reden von morgen“, online fort. Zu Gast im „vhs digisalon“ ist der Essener Architekt und Ingenieur Timm Sassen, der sich bei seinen Unternehmensprojekten einem ressourcenschonenden und flächenneutralen Bauen verpflichtet fühlt. Die Teilnahme am Online-Vortrag ist kostenlos. Der Gründer und CEO der Essener GREYFIELD Group fordert ein Ende der Wegwerf-Mentalität beim Bauen und stattdessen ein neues Bewusstsein,...

  • Essen
  • 18.01.21
LK-Gemeinschaft
Die Kinder freuten sich, ihre Werke übergeben zu können.
4 Bilder

AWO-Kita Am Ruhrkolleg überrascht Senioren mit farbenfrohen Bildern
"Ihr seid nicht alleine!"

"In dieser schwierigen Zeit finden wir es besonders wichtig, auch den Kindern zu erklären, dass man hilfebedürftigen und möglicherweise einsamen Menschen helfen sollte, mit kleinen Gesten Freude schenken kann. So sind in unserer Kindertageseinrichtung über fünfzig bunte Bilder mit verschiedenen Maltechniken entstanden, aber auch Gespräche darüber, welche Verzichte das Virus fordert und wie wichtig es ist, trotzdem an andere zu denken", unterstreicht das Team der AWO-Kita Am Ruhrkolleg die...

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
Natur + Garten

Wespennest
Dieses grosse Ding war in unseren Rolladenkasten

Darum gab es regen Flugverkehr im Sommer auf unserer Terrasse... Ich habe immer schleunigst das Weite gesucht  Letzten Sommer waren überall ganz viele Wespen, ich als Allergikerin hatte richtig Muffe.. Hier nun das Wespennest, von dem ein paar Stücke abgebröselt waren

  • Essen-Steele
  • 18.01.21
  • 6
  • 2
Kultur
16 Bilder

Bergbauwanderweg Muttental - Teilstück

Letzte Tage machten wir eine kleinere Wanderung im Muttental, Witten. Das Muttental gehört zu den seltenen Regionen, in denen sich die Natur ein ehemals industriell genutztes Gelände vollständig zurückerobert hat. Über 60 Zechen waren hier zeitweise gleichzeitig in Betrieb und haben Geländemerkmale und Relikte baulicher Art hinterlassen. Der Bergbaurundweg Muttental erschließt über 30 dieser Objekte, die zum Teil restauriert oder rekonstruiert worden sind. Er ist seit Mitte der 70er Jahre auf...

  • Essen-Süd
  • 17.01.21
  • 6
  • 5
LK-Gemeinschaft
Den hatten Kinder mittags gebaut
10 Bilder

Jedes Jahr im Winter, wennet wieder schneit
Das Trömmelche geht dieses Jahr nicht, aber Schnee gab es

War das heute nacht schön..Ich wurde nach kurzem Schlummer wach und sah: Es hatte geschneit. Es war 0.30 Uhr. Also zog ich meine Schneeschuhe über den Schlafanzug, Jacke an und es ging in den Garten. Durchatmen,der Schnee knirschte unter meinen Füssen, Stevie kam ganz schlaftrunken an und tapperte durch den Schnee.. Begeisterung sieht anders aus, als ich ihm einen Schneeball zuwarf, hat der den beschnuppert,machte kehrt und verschwand im warmen Wohnzimmer auf der Decke...Weichei :-) Ich habe...

  • Essen-Steele
  • 17.01.21
  • 12
  • 6
Reisen + Entdecken

Essen-Kettwig – auf den Spuren der Tuchmacher
In die Vergangenheit eintauchen und Essen-Kettwig (neu) entdecken

Kettwig ist der größte und zugleich neueste Stadtteil von Essen. Erst am 1. Januar 1975 wurde das Städtchen im Rahmen der Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen in Essen eingemeindet. Obwohl die Kettwiger das eigentlich gar nicht wollten. Bekannt ist Essen-Kettwig jedoch nicht nur für seine auch heute noch als besonders resolut und heimatverbunden geltenden Bürger, sondern auch für seine pittoreske historische Altstadt mit vielen, kleinen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen sowie seine...

  • Essen-Kettwig
  • 17.01.21
Politik
Wahlunterlagen von der Präsidentschaftswahl konnten gerade noch vor den faschistischen Marodeuren in Sicherheit gebracht werden.

Faschistischer Putschversuch in Washington
Montagsdemonstrationsbewegung warnt vor faschistischer Gefahr

Die erste Montagsdemonstration des Jahres am 18. Januar wird sich schwerpunktmäßig mit dem faschistischen Putschversuch in den USA beschäftigen. Während der Sitzung des US-Kongresses am 6.1.2021 zur Bestätigung der Wahl des neuen US-Präsidenten Biden, startete ausgehend von einem Aufruf Trumps der Sturm auf das Kapitol. Noch-Präsident Trump verweigert bis heute die Anerkennung des Wahlergebnisses mit der frei erfundenen Behauptung, der Wahlsieg sei ihm durch großangelegten Wahlbetrug...

  • Essen-Nord
  • 17.01.21
Kultur
Hildegunde Luther bei der Spendenübergabe mit Chinese-Pole-Artist Oleksii Filippov.
2 Bilder

Circus Campanello der Freien Waldorfschule beweist Leidenschaft für Weltklasse-Artisten
Heiße Liebe rettet GOP-Künstler

Standing Ovations! Seit drei Monaten Jubel im Essen GOP. Wahrhaftig, wunderbare Weltklasse-Künstler vom Kiew-Theater zelebrieren fast überirdische Fähigkeiten auf der Bühne! Ehrlich, so würden Publikum, Presse die Premiere und weitere Aufführungen voll Begeisterung bejubeln. Doch das miese fiese Corona setzte das 13-köpfige Ensemble des Circus-Theater Bingo „schachmatt“. Die Künstler sind bereits vor der Premiere wegen Lockdown ohne Engagement, ohne Gage! Tatsache: Das Weltklasse-Team ist in...

  • Essen-West
  • 17.01.21
  • 2
  • 2
Sport
Fehlschuss: Wiedenbrücks Torwart Marcel Hölscher hält den Foulelfmeter von Simon Engelmann.

RWE spielt nur 0:0 in Wiedenbrück
Regionalliga-Tabellenführer scheitert an Torwart Hölscher

Regionalliga-Herbstmeister Rot-Weiss Essen ist nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Beim Aufsteiger SC Wiedenbrück musste sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart zum Rückrundenauftakt mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Mann des Tages war SCW-Torwart Marcel Hölscher, der sogar einen Foulelfmeter von Simon Engelmann abwehrte. Dreieinhalb Wochen nach der Pokalsensation gegen Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2) brauchten die Essener im Jahnstadion nicht allzu lange, um...

  • Essen-Borbeck
  • 16.01.21
Politik
Armin Laschet gewann in der Stichwahl gegen Friedrich Merz und ist neuer CDU-Parteichef. Foto: Daniel Magalski
3 Bilder

Stichwahl: 525 Delegierte stimmten online für NRW-Ministerpräsidenten
Armin Laschet ist neuer CDU-Parteichef

991 CDU-Delegierte haben am Samstag entschieden: Armin Laschet ist neuer Parteivorsitzender der Christdemokraten. Laschet setzte sich in der Stichwahl gegen Friedrich Merz (466 Stimmen) durch, der nach dem ersten Wahlgang noch knapp vor dem NRW-Ministerpräsidenten gelegen hatte. 1001 Delegierte waren stimmberechtigt, in Wahlgang eins votierten 385 für Merz, 380 für Laschet und 224 für Norbert Röttgen. Weil keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erzielt hatte, ging es in die Stichwahl. Hier...

  • Essen-Süd
  • 16.01.21
  • 23
  • 2
Reisen + Entdecken
"Staufen darf nicht zerbrechen". Risse in der Rathausfassade.
8 Bilder

Die doppelte Tragödie
Die Fauststadt Staufen, die Geothermie und der Erdgeist

Die Fauststadt Staufen liegt etwa 25 km südlich von Freiburg idyllisch  am Rande des Südschwarzwaldes und des Markgräfler Landes und lädt die Urlauber mit  ihrer   hervogrragenden Gastronomie  (köstliche Weine!! ) ,  ihrer  beschaulichen mittelalterlichen Altstadt, vielen Sonnenstunden und Festen zum längeren Verweilen und Genießen ein. Zur Geschichte des Städtchens gehören allerdings auch zwei Tragödien. Dem Johann Georg Faust, der  historischen Vorlage für Goethes Werk,  soll 1539 im...

  • Essen-West
  • 16.01.21
  • 3
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Hier habe ich ihn ausgelegt...
Pottsteine...

15.01.2021... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Pottsteine... Hier habe ich ihn abgelegt...etwa 100m vom Fundort...auch an einer schönen Stelle...in der Franziskastrasse...um diesen kleinen Baum kümmert sich Jemand...

  • Essen-Süd
  • 16.01.21
  • 3
  • 2
LK-Gemeinschaft
Spritzen bleiben leer

Impfstoff wird noch knapper
Biontech /Pfizer liefert vorübergehend weniger Impfstoff als geplant

Biontech /Pfizer liefert vorübergehend weniger Impfstoff nach Europa als geplant Der Pharmakonzern Pfizer wird vorübergehend die Liefermenge seines Corona-Impfstoffes an die EU senken. Grund sei ein Ausbau von Produktionsanlagen. Diese zeitweise Senkung soll alle europäischen Länder betreffen, so eine Erklärung der Norwegische Gesundheitsbehörde. Es ist nicht klar, wie lange es dauern wird, bis wieder die maximale Produktionskapazität erreichen wird. Im belgischen Werk, kann es bei Aufträgen...

  • Essen-Süd
  • 15.01.21
LK-Gemeinschaft
Was wird kommen

Nächster Corona-Gipfel mit Angela Merkel schon am Dienstag
Ausgangssperre, Spazierengehen, Sport noch möglich?

Der nächster Corona-Gipfel mit Angela Merkel  kommt schon am Dienstag.  Ausgangssperre, ist Spazierengehen, Sport dann noch möglich? Wird es bei uns wie in Frankreich? Ausgangssperre ab 18 Uhr, Spazierengehen und Sportverbot, alles um die Kontakte zu reduzieren. Schon in der nächsten Woche treffen sich die Ministerpräsidenten mit Angela Merkel zum Corona-Gipfel. Die Corona-Lage ist weiter sehr angespannt. In Deutschland haben sich seit Ausbruch der Pandemie bereits über zwei Millionen Menschen...

  • Essen-Süd
  • 15.01.21
  • 2
Blaulicht

Kriminelle nutzten die gesamte Palette der Trickbetrüger
Betrüger in der Laupendahler Siedlung aktiv

Einen Bewohner der Laupendahler Siedlung nahmen Betrüger am Donnerstagnachmittag (14. Januar ) ins Visier. Kurz nach 16 Uhr riefen die Kriminellen zum ersten Mal bei demSenioren an, der auf der Laupendahler Höhe wohnt. In langen Telefonaten, die der Kettwiger gleichzeitig über das Festnetztelefon und seinem Handy führen musste, nahmen sie dem Mann jede Möglichkeit, sich aus der bedrohlichen Situation zu befreien. Möglichkeiten für ihn, Vertraute oder andere Personen um Hilfe oder Rat zu fragen,...

  • Essen-Kettwig
  • 15.01.21
Sport
Spielmacher Dennis Grote (l.), hier im Spiel in Aachen, hat seinen Vertrag bei RWE verlängert.

Regionalliga-Herbstmeister RWE verlängert mit Dennis Grote
Spielmacher bleibt ligenunabhängig

Dennis Grote wird auch in der kommenden Saison für Rot-Weiss Essen auflaufen. Der 34-Jährige hat am Freitag seinen ursprünglich bis zum Saisonende befristeten Vertrag ligaunabhängig um ein weiteres Jahr verlängert. „Dennis ist sowohl auf, als auch neben dem Platz ein enorm wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft. Unsere Gespräche waren sehr konstruktiv,  und wir waren uns schnell einig, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen. Dass Dennis bei uns bleiben wird – und das unabhängig von unserer...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Vereine + Ehrenamt
Herbert Stauber (v.) Leiter des SOS-Kinderdorf Essen hält den symbolischen Scheck umgeben von Jörg Möller, Geschäftsführer der Trivero Auktions- und Handels GmbH (l.) und Michael Scheil, Geschäftsführer des Restaurants Chefs und Butchers (r.). Im Hintergrund Bettina Möller und Stefan Burchhardt, Inhaber der Fleischerei Bremen; Rafael Moreno Paredes, Koch bei Chefs & Butchers und die Vertretrer von FrisurKultur und Personal Stitching by Anja Stinshoff. Foto: SOS-Kinderdorf e.V.

Winterzauber & Weihnachtsmarkt to go für den guten Zweck
Chefs & Butchers übergibt 6.000 Euro an das SOS-Kinderdorf Essen

Seit Beginn der Corona-Pandemie stellt Chefs & Butchers Geschäftsführer Michael Scheil seinen Gästen ein breites Take Away – Angebot zur Verfügung. Mit einem zusätzlichen Angebot kam jetzt eine 6.000 Euro Spende zusammen, die vergangene Woche an der SOS-Kinderdorf Essen übergeben worden ist. Für die vier Wochenenden vor Weihnachten haben er und seine Mitarbeiter sich mit der Adventshütte, vor den Toren des Chefs & Butchers, ein zusätzliches Angebot ausgedacht, welches sowohl den verloren...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Sport
So feierten die RWE-Spieler den 1:0-Sieg über Arminia Bielefeld.

RWE gegen Bayer Leverkusen am 2. Februar um 18.30 Uhr
DFB legt Termine für das Pokal-Achtelfinale fest

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Freitag die Termine der Partien im DFB-Pokal-Achtelfinale bekanntgegeben. Demnach trifft Rot-Weiss Essen am Dienstag,  2. Februar, um 18.30 Uhr im Stadion Essen auf den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Kein leichter Job für die Mannschaft von Chef-Trainer Christian Neidhart, die sich durch Siege gegen den Erstliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld (1:0) sowie Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2) für die Runde der letzten 16 Mannschaften qualifiziert...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
LK-Gemeinschaft
Am 19. Januar wird es neben der Informationsveranstaltung zum Thema "Zukunft der Gesundheitsversorgung im Essener Norden" auch eine Protestkundgebung geben. Treffpunkt ist um 16 Uhr am  Rathauseingang Ost an der Klosterstraße (hinter Rathaus-Galerie).

Internationalistisches Bündnis kritisiert fehlendes Rederecht für Bürger bei Infoveranstaltung
So soll es mit der Gesundheitsversorgung im Essener Norden weiter gehen

Die beiden Krankenhäuser in Altenessen und Stoppenberg sind geschlossen. Das ist Fakt. Doch das Thema Zukunft der Gesundheitsversorgung im Essener Norden ist damit nicht vom Tisch. Wie genau es weitergehen soll, darüber wird am Dienstag, 19. Januar, im Rathaus informiert. Um 17 Uhr beginnt dort eine Informationsveranstaltung der Stadtverwaltung. Mit dabei ist neben Stadtdirektor und Geschäftsbereichsvorstand für Soziales, Arbeit und Gesundheit der Stadt Essen, Peter Renzel, auch...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Martin Knobel (v.l.) und Thomas Knobel überreichten Bettina Maschlanka die Tannen. Fotos (2): Katernberger Werbering e.V.
2 Bilder

Auch die Weihnachtszeit hat ein Ende
Tannen für die Schafe

Der Tannenbaumschmuck vom „Weihnachtsbrunnen“ auf dem Katernberger Markt ist vergangene Woche abgenommen worden. Vor über fünf Wochen wurde der Brunnen auf dem Katernberger Markt nach einer Idee von Optiker Dieter Sundermeier (Optik Faude) von den Gärtnermeistern und Floristen Thomas und Martin Knobel mit sieben fast 3 Meter hohen Tannen drapiert und einer fachmännisch zusammengebastelten Lichterkette (bestehend aus 3 Ketten) von Bernd Dreier (Elektromeister) beleuchtet. In der Adventszeit...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Politik
weitere eine leere City

Option Ausgangsbeschränkung
Jetzt schon im Gespräch Lockdown Verschärfung

Option Ausgangsbeschränkung Es geht mit den Infektionszahlen einfach nicht nach unten. Die jetzt seit 10 Wochen laufenden Maßnahmen zeigen keine Wirkung. Jetzt Plant man schon weiter. Man erwägt den Lockdown abermals zu verlängern und zu verschärfen. Optional soll jetzt eine Ausgangssperre die in manchen Städten schon greift Bundesweit eingeführt werden. Auch in Urlaubsplanungen sollen wir uns noch in Geduld üben. Der Osterurlaub wird wie im letzten Jahr noch nicht möglich sein, so die...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
  • 3
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

FFP2 Masken...
Bezugsscheine für FFP2 Masken...

14.01.2021... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Habe meine zwei Bezugsscheine, für die FFP2 Masken nicht von der Krankenkasse erhalten, sondern von der Bundesregierung. Den 1. Schein habe ich schon eingelöst. Zuzahlung 2,00 €. Einen Gutschein von der Apotheke erhalten und insgesamt dafür 8 Masken erhalten. Den 2. Gutschein kann ich ab dem 16.02.2021 einlösen...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
  • 10
  • 4
Sport
39 Bilder

Eine Ära geht zu Ende:
Das „Tischtennis-Wohnzimmer“ am Mintarder Weg.

Mit dem „Wohnzimmer“ ist die heutige Turnhalle der Schule an der Ruhr gemeint, die in Kürze lt. Entscheidung der Stadt Essen dem Totalabriss zum Opfer fallen wird. Ursprünglich als Brücker Schule im Bauhausstil erbaut, wurde sie 1968 zu einer Gemeinschaftsgrundschule zusammen gefasst. 6 Jahre später vollzog sich auf Initiative des damaligen 1. Vorsitzenden im TV Kettwig vor der Brücke 1886 e.V. Helmut Dannhöfer sowie der Vereinsmitglieder F. Schmidt, E. Hörster und H.Nüsser die Gründung der...

  • Essen-Kettwig
  • 14.01.21
Blaulicht
Auf der Leitplanke
3 Bilder

Verkehrsunfall Essen Ruhrallee
Auto auf der Leitplanke

Heute gab es einen Unfall vor einem Baustellenbereich auf der Ruhrallee. Auf Höhe des Ruhr Turms, ehemalig Ruhrgas übersah ein Autofahrer die kleine Leitplanke und blieb auf ihr hängen. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Ausgetretenen Flüssigkeiten wurden mit Bindemittel ab gestreut. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Die Verkehrsbehinderung hielt sich in Grenzen, es gab nur Sachschaden und einen Schreck für den Fahrer.

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Neues aus meinem Umfeld...
Die Bohrungen sind fast abgeschlossen...

14.01.2021... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Jetzt ist es raus...es wird immer noch vermutet das dort eine Bombe liegt... Diese Bohrungen werden im Abstand von 0,75 m und in einer Tiefe bis zu 9 m gemacht...Dann wird ein Plastikrohr eingeführt,  in das wird dann die Sonde eingeführt. Damit sie nicht beschädigt wird...Nach der Messung wird das Kunststoffrohr für das nächste Loch benötigt... Man hatte vor bis zu 14 m tief zu bohren...das ging nicht weil in 9 m Tiefe Betonplatten des...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
  • 4
  • 1
Ratgeber
Ab Montag kann das Portal "Schüler online" genutzt werden. Symbolbild: Lokalkompass

Startschuss für das Portal "Schüler Online" in Essen
Schulanmeldung im Netz

Ab Montag, 18. Januar, können sich Schüler erstmals zentral bewerben, wenn sie im kommenden Schuljahr ein städtisches Berufskolleg, oder die gymnasiale Oberstufe an einer Gesamtschule oder einem Gymnasium in Essen besuchen möchten. Der Bewerbungszeitraum endet am 26. Februar 2021. Für freigewordene und nicht vergebene Schulplätze wird es ab dem 12. April 2021 eine weitere Bewerbungsrunde geben.Die Anmeldung zur Berufsschule im Rahmen der Dualen Ausbildung ist mit "Schüler Online" ganzjährig...

  • Essen
  • 14.01.21
Ratgeber

Wer auf der Straße leben muss, hat kein leichtes Schicksal. "Und durch Corona wird die Not in unserer Gesellschaft größer", ist sich Markus Pajonk sicher.

EPA-Gründer Markus Pajonk sieht viele Existenzen bedroht
Durch Corona rollt ein echter Tsunami auf uns zu

Jürgen Becker liebt seinen Bahnhof. Als Privatmann hat er das verkommene Empfangsgebäude in Borbeck vor gut 20 Jahren von der Bahn gekauft und aufwendig saniert. Seit geraumer Zeit bereitet ihm aber etwas Sorge: Eine obdachlose Frau hat die Halle zu ihrem Zuhause gemacht. Regelmäßig verbringt sie Tage und vor allem die Nächte dort. von Christa Herlinger Becker hat das Gespräch mit ihr gesucht, räumt regelmäßig unschöne Hinterlassenschaften aus der Halle. An guten Tagen funktioniert der Dialog....

  • Essen-Borbeck
  • 14.01.21
  • 1
  • 1
Politik
Eltern können in 2021 auch Kinderkrankentage in Anspruch nehmen, wenn sie ihr gesundes Kind zu Hause betreuen müssen. Foto: Pixabay

Entlastung für Eltern
Bundestag beschließt zusätzliches Kinderkrankengeld

Für dieses Jahr wird die Zahl der Kinderkrankentage für gesetzlich Versicherte verdoppelt. Das hat der Bundestag heute beschlossen. Der Anspruch gilt nicht nur bei Krankheit des Kindes, sondern auch, wenn Kitas und Schulen pandemiebedingt geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist. Die Regelung soll rückwirkend zum 5. Januar in Kraft treten. Zuvor muss der Bundesrat noch darüber beraten, heißt es in einer Pressemitteilung der Bundesregierung.  Das Kinderkrankengeld soll es...

  • Velbert
  • 14.01.21
  • 1
Kultur
Hildegunde Luther bei der Spendenübergabe mit Chinese-Pole-Artist Oleksii Filippov.
2 Bilder

Freie Waldorfschule Essen sammelte für gestrandetes Ensemble
Circus-Theater Bingo erhält Spende zum Start des neuen Jahres

Einen symbolischen Scheck über 3.400 Euro überreichte Hildegunde Luther, Projektleiterin des Circus Campanello der Freien Waldorfschule Essen, an Oleksii Filippov. Der Artist ist Teil des 13-köpfigen Ensembles des Circus-Theater Bingo, das ursprünglich mit der Show „Undressed“ für drei Monate das Publikum des GOP Varieté-Theaters begeistern wollte. Doch der Lockdown machte noch vor der Premiere des Weihnachtsprogramms die Pläne zunichte. Seit Anfang November sind die Künstler aus Kiew sozusagen...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
Politik
Ratsherr Dirk Kalweit setzt die Sprechstunden am Telefon fort. Foto: CDU Essen

Bürgersprechstunde über die Pandemie, die Stadtpolitik und mehr
Dirk Kalweit im Dialog

CDU-Ratsherr Dirk Kalweit lädt am Freitag, 15. Januar, von 13 bis 14 Uhr zur ersten Bürgersprechstunde des Jahres per Telefon oder Videoanruf ein. Kontakt unter Tel. 0170/5373448, WhatsApp oder E-Mail an dirk.kalweit@cdu-essen.de). Wer per Videotelefonat mit Kalweit sprechen möchte, wählt Tel. 0201/24732-0. In dringenden Fällen sind alternative Sprechstundenzeiten vereinbar.

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.21
Sport
Grund zum Jubeln soll es für die Essener Volleyballerinnen auch am Samstag geben.

Für die Volleyballerinnen geht es an die Ostsee
VC Allbau Essen startet am Samstag mit einem Auswärtsspiel beim Tabellennachbarn in das neue Jahr

Das neue Jahr beginnt für die Volleyballerinnen des Zweitligisten VC Allbau Essen am Samstag, 16. Januar, mit einem Auswärtsspiel an der Ostsee. Die Ligastärke hat sich in der Zwischenzeit auf dreizehn Mannschaften reduziert. Im ersten Spiel des neuen Jahres müssen die "Pottperlen" vom VC Allbau Essen auswärts gegen die Stralsunder Wildcats ran. Die Tabellensituation verspricht eine spannende Partie. Sowohl in Essen, als auch in Stralsund durfte man sich diese Saison bereits über 22 Punkte...

  • Essen-Borbeck
  • 14.01.21
Politik
Betreute Taubenhäuser nach Augsburger Modell? Im Schwarz-Grünen Koalitionsvertrag nicht vorgesehen.
2 Bilder

Tierschützer kritisieren Koalitionsvertrag
Schwarz-Grün ohne politischen Willen zum Tierschutz in Essen

Enttäuscht zeigt sich die Ratsgruppe Tierschutz Essen angesichts des Schwarz-Grünen Koalitionsvertrages für die Ratsarbeit in Essen. "Wenn eine Koalition es auf 29 Seiten schafft, gerade einmal zwei lauwarme Sätzchen zum Thema Tierschutz unterzubringen, dann ist dies ein Armutszeugnis," rügt Elisabeth Maria van Heesch-Orgass, Sprecherin der Ratsgruppe Tierschutz Essen. Städtischer Tierschutzbeauftragter - nur als Ehrenamt? Während die Essener Tierschützer seit Jahren einen hauptamtlichen...

  • Essen
  • 14.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.