Nachrichten - Essen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.081 folgen Essen
Natur + Garten
9 Bilder

Turmfalke
Neues von der Falkenbrut an der Bahn

Morgens  gilt ihnen der erste Blick, wenn ich das Haus verlasse. Ist etwas von ihnen zu sehen  oder zu hören? Der wissenschaftliche Name Falco tinnunculus ist sehr treffend gewählt, denn tinnunculus (lateinisch) bedeutet "schellend" oder "klingend" und beschreibt recht genau, das Geräusch, dass die Falken von sich geben, wenn sie sich an ihrem zukünftigen Nistplatz treffen. Und wie sie das anstellen, dass sie beide oft zeitgleich am Strommast eintreffen, ohne SMS, Handy und whatsapp? Keine...

  • Essen-West
  • 09.05.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
... Wetterlage...ein wenig anders....
4 Bilder

BLUMEN Pflanzen NATUR Heimat GRÜNES
SONNE satt ...!?!

... ESSEN im MAI 2021 .... heute, für den 9. MAI zum Muttertag sind wesentlich höhere Temperaturen angesagt und mehr SONNE und weniger, viel weniger drohende (Regen-) WOLKEN... ... also RAUS... an die FRISCHE LUFT, bevor es morgen wieder regnet... und man vermutlich eh´wieder malochen... muss...! Allerdings, ... bin ich gespannt, ob es nicht gleich wieder zu heiß wird, so, von jetzt auf gleich wieder acht, zehn, oder gar zwölf Grad wärmer als am Vortag... PENG´... KREISLAUF´!!! also dann,...

  • Essen
  • 09.05.21
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Reisen + Entdecken
28 Bilder

Urlaub
Die virtuelle Tour über Teneriffa - Teil 1

Die erste Tour starten wir von Puerto de la Cruz in den Nordwesten von Teneriffa. Icod de los Vinos ist eine Gemeinde im Nordwesten der Kanareninsel Teneriffa mit etwa 23.000 Einwohnern. Icod de los Vinos wurde 1496 von Konquistadoren gegründet, nachdem die gesamte Insel im Jahr zuvor vollständig von den Spaniern erobert worden war. In Icod de los Vinos steht der Drago Milenario, der bekannteste Drachenbaum, zumindest der Kanaren. Noch bis vor kurzem nahm man an, er sei rund 3000 Jahre alt,...

  • Essen-Ruhr
  • 08.05.21
  • 7
  • 2
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Essen und Trinken...
Ich habe es übertrieben...

08.05.2021... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Heute war so ein Tag, ich weiß auch nicht...da hat es sich so eingeschlichen...ich habe es übertrieben...aber mir ist nicht davon schlecht geworden...danach werde ich erst einmal wieder eine Pause einlegen...erst Erdbeeren mit Sahne...danach Apfelkuchen mit Sahne...

  • Essen-Süd
  • 08.05.21
  • 5
  • 2
Sport

Schach für alle trotz Corona!
Schachclub Listiger Bauer Essen-West e.V.

Liebe Schachfreunde, aufgrund der neuen Regelungen der Coronaschutzverordnung müssen auch wir unseren Spielbetrieb vorerst einstellen. Aber auf Schach muss nicht verzichtet werden! Daher laden wir euch alle ein, uns über die  virtuellen  Schachräume bei Lichess und Chessbase zu besuchen und Schach zu spielen. Wer nicht spielen will, kann auch gerne chatten oder Ideen austauschen.  Die Räume stehe jeweils am Dienstag und Freitag ab 19 Uhr zur Verfügung. Lichess ist kostenlos. Die Mitglieder, die...

  • Essen
  • 08.05.21
  • 1
Sport
Lara Krieger freut sich über die namhafte Spende, die Ulrike Hartung, und Susanne Weppelmann mitgebracht haben. 
Foto: PR-Foto Koehring/TW
2 Bilder

Digitaler Fitnesstag des Werdener SGZ ergab 1.400 Euro zugunsten krebskranker Kinder
Sportlich sein und Gutes tun

Anlässlich des 50. Geburtstages des Stadtbades Werden hatte das Sport- und Gesundheitszentrum SGZ eingeladen zum digitalen Fitnesstag mit Onlinekursen von Pilates über Zumba bis Qigon. Der komplette Erlös von 1.400 Euro kommt nun krebskranken Kindern zugute. Ulrike Hartung und Susanne Weppelmann vom SGZ überreichten jetzt die Spende an die Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder. Ganz in der Nähe des Universitätsklinikums hat der gemeinnützige Verein ein Refugium...

  • Essen-Werden
  • 08.05.21
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (3.v.r.) erzielte nach einem Eckball den Führungstreffer für RWE in Wuppertal.

RWE siegt 2:1 in Wuppertal
Nur noch ein Zähler Rückstand auf Dortmund

Im Titelrennen der Fußball-Regionalliga West wird es dramatisch. Während sich zehn Spieler von Borussia Dortmund II nach positiven Corona-Tests in Quarantäne befinden und das Auswärtsspiel des Spitzenreiters beim SV Rödinghausen verlegt werden musste, machte Verfolger Rot-Weiss Essen durch einen 2:1-Erfolg beim Wuppertaler SV weiter Boden gut und hat nur noch einen Zähler Rückstand. Die aktuelle Situation gefällt den Essenern gar nicht, und doch versuchten sie, sich von den Vorkommnissen in...

  • Essen-Borbeck
  • 08.05.21
LK-Gemeinschaft
Impfdosen warten nicht mehr lange

Aussicht auf Lockerungen
Hausärzte melden Run auf Astrazeneca

Es war nicht so zu erwarten. Nach der Freigabe von Jens Spahn gab es einen Run auf Astrazeneca bei den Hausärzten. Dieser allerdings von Personen außerhalb der Priorisierungsgruppen. Zum Teil wird von Patienten der Hausarztpraxen, der Impfstoff weiter abgelehnt, daher beschreiten die Hausärzte nun andere Wege, damit der Impfstoff nicht vernichtet werden muss. Eine Praxis hat die Impfung bei Ebay Kleinanzeigen angeboten und im nu waren alle verfügbaren Dosen vergeben. Impfwillige versuchen seit...

  • Essen-Süd
  • 08.05.21
Kultur

Arche Noah Essen
Arche Noah: Carsten Keller ist neuer Künstlerischer Leiter

Der Essener Schauspieler und Pädagoge Carsten Keller ist neuer Künstlerischer Leiter der Arche Noah Essen. Er tritt die Nachfolge von Benedikte Baumann an, die sich Ende 2020 aus dem Projekt verabschiedet hat. Mit der Arche Noah lang verbunden Mit der Arche Noah Essen ist Carsten Keller seit vielen Jahren eng verbunden. Viele Essener:innen kennen ihn als Künstler und Co-Moderator beim interkulturellen und interreligiösen Arche Noah Fest auf dem Kennedyplatz. Darüber hinaus hat der 46-Jährige...

  • Essen-Ruhr
  • 08.05.21
  • 1
  • 1
Politik
Auf der Baustelle stellen sich Prof. Dr. Christian Taube, Bärbel Bergerhoff-Wodopia, Julia Jacob, Karl-Josef Laumann, Daniela Levy, Prof. Ulrich Radtke, Thorsten Kaatze und Prof. Dr. Jochen A. Werner den Fotografen. 
Foto: Universitätsmedizin Essen
3 Bilder

Die Ruhrlandklinik bekommt ein Zentrum für seltene Lungenerkrankungen
Standort der Spitzenmedizin

Baustellentermin oben auf den Heidhauser Höhen. Hier entsteht bis 2023 ein hochmoderner Klinikneubau. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann weiß von großem Leid: „Wir müssen unser Augenmerk verstärkt auch auf seltene Krankheiten richten.“ Die Betroffenen stünden oft vor einer regelrechten Odyssee. Aus seiner Zeit als Patientenbeauftragter der Bundesregierung weiß Laumann, dass eine Lungenerkrankung mit seltenem Krankheitsbild schlicht und einfach überfordern kann. Ersparen möchte er...

  • Essen-Werden
  • 08.05.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Urlaubsreisen der Aktion Menschenstadt versprechen außer vielen schönen Erlebnissen auch eine tolle Gemeinschaft!

INKLUSION
Begleiter für Urlaubsreisen mit behinderten Menschen gesucht

Seit vielen Jahren bietet die Aktion Menschenstadt, das Behindertenreferat des Kirchenkreises Essen, Menschen mit Handicaps Urlaubsreisen an; Ziele sind beliebte Ferienregionen im In- und Ausland. Angesichts der nun in Aussicht gestellten Lockerung von Reisebeschränkungen hat das Freizeitteam mit einer optimistischen, aber auch vorsichtigen Planung begonnen. Das sonst sehr umfangreiche Angebot wurde angesichts der unsicheren Rahmenbedingungen reduziert; hinzukommen – unter dem Motto „Urlaub...

  • Essen-Nord
  • 08.05.21
  • 2
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Tennisanlage soll aus dem Dornröschenschlaf geholt werden

Die städtische Tennisanlage im Emscherpark steht leer und eine sinnvolle Nutzung für den Stadtteil ist nun von den Vorständen des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. und des Sportpark Karnap e.V. ins Auge gefasst worden. Nachdem der Traditionsverein Tennis Klub Essen-Karnap 1928 e.V. sich nach 92 Jahren aufgelöst hat, ist ein Stück Karnaper Sport- und Stadtteilgeschichte verschwunden. Die Tennisanlage steht nun im Emscherpark leer und wartet darauf, aus dem Dornröschenschlaf wieder zu erwachen....

  • Essen-Nord
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
Alle wollen ein Selfie mit Karsten Brill - so auch die Generalkonsulin Fiona Evans der U.S. Botschaft Berlin, als sie vor zwei Jahren das Gymnasium in Bönen besuchte. Foto: MCG
8 Bilder

+++Interview+++ Karsten Brill vom Marie-Curie-Gymnasium ist Lehrer des Jahres 2021
Ein "Ausgezeichneter Pauker"

Wer erinnert sich nicht gern an seine Lieblingslehrer? Die Abiturienten des Marie-Curie-Gymnasiums in Bönen mussten nicht lange überlegen und nominierten Karsten Brill (46) für den Deutschen Lehrerpreis. Unter 6400 Mitstreitern setzte er sich durch und sahnte als "Lehrer des Jahres" das Preisgeld von 500 Euro in der Kategorie "Ausgezeichneter Lehrer" ab. Karsten Brill ist ein Pauker aus Leidenschaft. Er unterrichtet Englisch und Deutsch und veröffentlicht nach Schulschluss Pressemitteilungen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.21
  • 3
  • 1
Blaulicht

Zwei Männer berauben Rentnerin - Polizei sucht Zeugen
Falsche Wasserwerker unterwegs

Heidhausen. Am Nachmittag des 6. Mai klingelten gegen 15.15 Uhr zwei unbekannte Männer auf der Velberter Straße bei einer 85-jährigen Essenerin und gaben sich als Wasserwerker aus. Während einer der mutmaßlichen Täter den Wasserhahn an der Spülmaschine betätigte, schlich sich der andere Mann ins Wohnzimmer und entwendete einen alten Herzschrittmacher aus der Schublade der Frau. Beide Männer seien rund 30-40 Jahre alt gewesen, gab die Frau an. Einer der Männer war rund 1,70 Meter groß, hatte...

  • Essen-Werden
  • 07.05.21
Ratgeber
Seit Donnerstag sind viele weitere Personengruppen impfberechtigt.

Neue Chance für zahlreiche Personengruppen
Weitere Impfangebote

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) hat per Erlass unter anderem die Impfung weiterer Personen geregelt. So können seit Donnerstag, 6. Mai, folgende Personengruppen unter Tel. 0800/11611701 oder online auf www.116117.de über die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein einen Impftermin in einem Impfzentrum ihrer Wahl vereinbaren. Außerdem verkündete Gesundheitsminister Jens Spahn am Donnerstag, die Impfpriorisierung für Astrazeneca ganz...

  • Essen
  • 07.05.21
  • 1
Ratgeber
Wegen Christi Himmelfahrt verschiebt sich die Leerung der Abfalltonnen.

Wegen Feiertag "Christi Himmelfahrt"
Verschiebung der Abfallabfuhr

Wegen "Christi Himmelfahrt" kommt es am kommenden Donnerstag, 13. Mai, bei den Dienstleistungen der Essener Entsorgungsbetriebe (EBE) zu Verschiebungen. Nach dem Feiertag leert das EBE-Team die Grauen, Braunen und Blauen Tonnen einen Tag später als gewohnt. Die Leerung erfolgt also am: Freitag, 14. Mai, statt Donnerstag, 13. Mai, und Samstag, 15. Mai, statt Freitag, 14. Mai. Die Leerung der Gelben Tonnen durch die Firma Remondis wird ebenfalls um einen Tag verschoben. "Wir bitten die Essener...

  • Essen
  • 07.05.21
Sport

„Was machen Schwimmer, wenn sie nicht schwimmen dürfen?“
Anke und Ronny Freyenberg im Interview mit Steele TV

Bereits Ende März war Steele TV zu Gast auf dem Vereinsgelände vom SV Steele 1911. Das gesamte Gelände und das Becken wurde zu dieser Zeit auf Vordermann gebracht, wobei das Freibad auch in diesem Sommer nur für den Trainingsbetrieb zur Verfügung stehen wird. Durch den Lockdown gibt es derzeit keine Möglichkeit für die Schwimmer ihren Sport im Hallenbad auszuüben. So wird das Freibad im Rahmen der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung in kleinen Gruppen genutzt, um den entstandenen...

  • Essen-Steele
  • 07.05.21
Politik
Hans-Peter Schöneweiß (FDP)

FDP-Fraktion Essen
Haushaltskonsolidierung konsequent fortschreiben

Stadtfinanzen weiterhin von externen Faktoren abhängig Die seitens des Essener Stadtkämmerers Gerhard Grabenkamp vorgelegten Zahlen zur Essener Haushaltssituation dürfen angesichts der massiven Schulden nach Auffassung der FDP-Ratsfraktion nicht zu Fahrlässigkeit in der weiteren Konsolidierung führen. „Dass nunmehr bereits in diesem Jahr der Weg aus der Überschuldung gelingen kann, ist zum einen der begrüßenswerten stringenten Haushaltsführung Grabenkamps und zum anderen externen Faktoren, wie...

  • Essen
  • 07.05.21
Sport
WSV-Schreck: Simon Engelmann (r.) traf beim 6:1 im Hinspiel gleich viermal ins Schwarze.

RWE setzt in Wuppertal auf Sieg
BVB-Spiel in Rödinghausen abgesetzt

Der Countdown läuft: Noch fünf Partien stehen in der Fußball-Regionalliga West auf dem Programm, und das Titelrennen ist wieder spannend. Spitzenreiter Borussia Dortmund II hat nur noch vier Punkte Vorsprung auf Rot-Weiss Essen. Ausgerechnet jetzt gibt es wieder einen Corona-bedingten Spielausfall. Nachdem die Tests bei mehreren Spielern der U23 positiv ausgefallen waren, wurde die Partie des BVB II beim SV Rödinghausen abgesetzt. Somit kann RWE mit einem Sieg im Westschlager am Samstag (14...

  • Essen-Borbeck
  • 07.05.21
  • 1
Ratgeber
Lolli Test Logo des Schulministeriums NRW

Schulen in Essen öffnen Montag wieder
Lolli Test in Grund und Förderschulen

Was genau anders ist erklärt ein Elternbrief des Schulministeriums NRW in einem Elternbrief. Hier ein Auszug mit Ergänzungen. Die Schülerinnen und Schüler an den Grundschulen und Förderschulen werden mit einem „Lolli-Test“, einem einfachen Speicheltest, zweimal pro Woche in ihrer Lerngruppe auf das Corona-Virus getestet. Die Handhabung des Lolli-Tests ist einfach und altersgerecht: Dabei lutschen die Schülerinnen und Schüler 30 Sekunden lang auf einem Abstrichtupfer (Lolli). Die Abstrichtupfer...

  • Essen-Süd
  • 07.05.21
Ratgeber
Am Montag dreht sich alles um das Thema Schlaganfall. Vormittags nimmt Christiane Mais vom Schlaganfallbüro NRW am Telefon Platz, nachmittags steht Chefarzt Dr. Oliver Kastrup, Klinik für Neurologie und Neurophysiologie am Philippusstift, den Anrufern Rede und Antwort.
3 Bilder

Am 10. Mai starten die Aktionen zum bundesweiten Tag des Schlaganfalls
Heißer Draht zum Chefarzt

Es ist seit langem ein großes Thema in Deutschland und mit Blick auf den demografischen Wandel wird es uns zukünftig noch deutlich mehr herausfordern: Alle zwei Minuten erleidet – Stand heute - ein Patient in Deutschland einen Schlaganfall, das sind 280.000 Fälle pro Jahr. 63.000 Menschen versterben. Andere müssen mit Einschränkungen weiterleben, bleiben sogar dauerhaft pflegebedürftig. Der Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache nach Herz- und Krebserkrankungen und eine der...

  • Essen-Borbeck
  • 06.05.21
Blaulicht

Zeugin rief Polizei und verhinderte Diebstahl
Einbruch im Mehrfamilienhaus

Am gestrigen Mittag, 5. Mai, brachen gegen 11.40 Uhr zwei junge Frauen in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Donnerberg ein. Die Polizei nahm zwei 19- und 17-jährige Tatverdächtige fest. Durch die offen stehende Hauseingangstür gelangten die Frauen in das Haus und klingelten unter Vorwand an der Tür der 20-jährigen Zeugin. Als diese die beiden wegschickte, versuchten sie das gleiche bei der Nachbarswohnung. Da ihnen nicht geöffnet wurde, hebelten sie die Tür auf und...

  • Essen-Borbeck
  • 06.05.21
Blaulicht

Folgemeldung: Unfallflüchtiger identifiziert
Autofahrer verletzt Zwillinge schwer und flüchtet

Zweite Folgemeldung zu "Autofahrer/-in verletzt Zwillinge schwer und flüchtet" -  Ermittlungen führen zur Identifizierung des mutmaßlichen Unfallflüchtigen Am Dienstagmittag des 6. April, gegen 13.20 Uhr, wollte eine 33-jährige Essenerin mit ihren beiden Kleinkindern (vier Jahre) die Wendelinstraße in Höhe der Haltestelle Brüninghofer Weg überqueren. Ein Auto bog zu dieser Zeit vom Brüninghofer Weg nach rechts in die Wendelinstraße ab. Ungebremst kam es zum Zusammenstoß mit dem Zwillingspaar....

  • Essen-Steele
  • 06.05.21
Blaulicht
Den Link zum Bild aus der Überwachungskamera findet man im Text.

Öffentlichkeitsfahnung
Polizei sucht eine EC-Karten-Betrügerin

Anfang Dezember vergangenen Jahres wurde einer 84-jährigen Seniorin die Geldbörse aus ihrer Handtasche gestohlen - mit der darin befindlichen EC-Karte hob eine Unbekannte am 8. Dezember um 16.15 Uhr an einem Geldautomaten am Kaiser-Otto-Platz eine größere Summe Bargeld ab. Während ihres Aufenthaltes in der Bankfiliale wurde die Unbekannte gefilmt. Mit einem Bild aus der Überwachungskamera sucht die Polizei nun nach der Unbekannten und fragt: Wer kann Angaben zu der abgebildeten Tatverdächtigen...

  • Essen-Steele
  • 06.05.21
Politik
Rathaus Heisingen
2 Bilder

Ratsgruppe Tierschutz Essen gegen Rodung des Wäldchens an der Buswendeanlage
Stadtverwaltung soll Verkehrskonzept für Heisingen erstellen

Aktuelles Thema in der Bezirksvertretung VIII ist die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan Lanfermannfähre / Stemmering (Buswendeanlage) im Stadtbezirk VIII - Ortsteil Heisingen. Die OrtspolitikerInnen streiten dabei vor allem um die Frage des Erhaltes des Wäldchens an der Wendeanlage. Die Stadtverwaltung will die Komplettfällung, eine Total-Versiegelung der Fläche und Anlegung eines großen Parkplatzes. Tierschützerinnen befürchten weiteren Massenansturm durch zusätzliche Parkplätze Das...

  • Essen-Ruhr
  • 06.05.21
Politik
Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Ursula Wöll-Stepez.
3 Bilder

Wo drückt der Schuh?
SPD Heisingen lädt zur Bürgersprechstunde

Am Donnerstag, 27. Mai, lädt die SPD Heisingen alle interessierten Bürger zur telefonischen Sprechstunde ein. Man will in Zeiten der Pandemie die beliebte Bürgersprechstunde, die sonst am Info-Stand abgehalten wurde, auch im Mai wieder per telefonischem Kontakt fortsetzen. Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Ursula Wöll-Stepez In der Zeit von 17  bis 18 Uhr freut sich die stellvertretende Fraktionsvorsitzende in der BV VIII, Ursula Wöll-Stepez, auf Fragen und Anregungen bezüglich des...

  • Essen-Steele
  • 06.05.21
Kultur
Opulent zeigt sich zum Schluss der Komödie vor allem auch das Bühnenbild von Aurel Lenfert. Überdimensional große Blumen wachsen empor.
3 Bilder

Bühnenbildner Aurel Lenfert setzt auf Opulenz bei Oscar Wildes "Bunbury"
Schauspiel Essen: "In Pandemiezeiten muss es groß sein"

Die Premiere von Oscar Wildes "Bunbury" im Grillo-Theater muss bis auf Weiteres verschoben werden. Die aktuellen Inzidenzwerte lassen nicht unbedingt den Glauben an baldige Premieren im Theaterbetrieb zu. Doch die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Und so bleibt auch Bühnen- und Kostümbildner Aurel Lenfert optimistisch und freut sich, "wenn es irgendwann weitergeht und alle geimpft sind". Bis dahin verbleibt sein Bühnenentwurf für Oscar Wildes "Bunbury - Ernst ist das Leben" in den...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
  • 1
Politik
Die Grüne Harfe in E-Heidhausen vor der Zupflasterung mit einem wenig gelungenen Neubaugebiet. Foto: Dr. Frank Roeser

Tierschutz Essen fordert Priorität für Grundschul- und Kitaausbau Jacobsallee
Heidhauser Ratsmitglieder gegen Wohnbauvorhaben Barkhovenallee/Jacobsallee

Die Ratsmitglieder der Ratsgruppe Tierschutz Essen lehnen den von der Stadtverwaltung heute im Ausschuss für Stadtplanung, Stadtentwicklung & Bauen ASPB zur Abstimmung gestellten Bebauungsplan für die Barkhovenallee sowie die Jacobsallee (sogenannte 'Hundewiese') ab. "Es hat sich an unserer bereits auf der Demonstration gegen das Bauvorhaben 2016 geäusserten Meinung nichts geändert," betont Elisabeth Maria van Heesch-Orgass, Ratsfrau aus Heidhausen.  Konkret plant die Verwaltung 70-80 neue...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Hans-Peter Schöneweiß (FDP)

FDP-Fraktion sucht Vorschläge für die Verleihung des Essener Bürgertalers 2021

Auch in 2021 wird die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen den Essener Bürgertaler an eine Person der Essener Stadtgesellschaft verleihen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich im Bereich der Kultur, des Sports oder des sozialen Miteinanders verdient gemacht hat. Ehemalige Preisträger waren u.a. Bertold Beitz, Wulf Mämpel, Dr. Claus Stauder oder Reinhard Wiesemann. 2020 wurde Marianne Menze für ihr leidenschaftliches Engagement zum Erhalt und zur Ertüchtigung der Essener Kinolandschaft...

  • Essen
  • 06.05.21
LK-Gemeinschaft
Mann muss nicht schnell sein, mitmachen zählt

Welthungerhilfe Aktion
Virtueller Spendenlauf vom 5.5 - 9.5

Verschiedene Arbeitgeber rufen dazu auf an einem Spendenlauf für die Welthungerhilfe teilzunehmen. #ZeroHungerRun Challenge 2021 Bei dem beim virtuellen Spendenlauf kann in den Projekten – zum Beispiel in Mali, Liberia, Burundi oder Indien etwas bewirkt werden. Nie war etwas so einfach was für sich oder direkt auch für andere zu tun. Lauf oder Wanderschuhe anziehen und 30 oder 60 Minuten mit einem Fitnesstracker als Beweis spazieren / laufen gehen. Die Deutsche Welthungerhilfe e.V. ruft auch in...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
WirtschaftAnzeige
Rubbelspaß und Sommergefühle: Das Rubbellos „Cool Cash“ von WestLotto macht gute Laune. Es warten Gewinne zwischen 2 und 50.000 Euro (Chance 1 : 550.000)

Seesterne bringen Glück

Hat man je einen surfenden Jack Russell-Terrier mit Sonnenbrille und hawaiianischer Blumenkette um den Hals gesehen? In den WestLotto-Annahmestellen ist das jetzt beim Rubbellos „Cool Cash“ möglich. Es vermittelt ein Sommergefühl und macht gute Laune. Außerdem birgt es jede Menge Gewinne von 2 Euro (Chance 1 : 8) bis zu 50.000 Euro (Chance 1 : 550.000). Und so einfach funktioniert der Rubbelspaß: Die sechs bunten Surfbretter mit den Eurozeichen freirubbeln. Taucht als Symbol ein Seestern auf,...

  • Essen
  • 06.05.21
LK-Gemeinschaft
Sonderaktion AstraZeneca

Sauer Bier AstraZeneca
Freigabe von AstraZeneca steht im Raum

Weiter gibt es Vorbehalte von Ländern wie Dänemark und auch den Bürgern gegen den Impfstoff von AstraZeneca. Hausärzte in Bayern hatten nun eine besondere Aktion gestartetDa nur zwei Impfdosen von den berechtigten Patienten in den Hausarztpraxen abgerufen worden sind. Damit der Impfstoff nicht verfällt hat man eine Sonderaktion auf einem Supermarkt Parkplatz durchgeführt. Jeder der wollte konnte sich impfen lassen. Spontan gab es einen großen Andrang und der Impfstoff wurde restlos verimpft....

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
Ratgeber
Geöffnet für Gruppe 3 und AstraZeneca

Ab heute Impfungen der Gruppe 3 möglich
Impftermine für 60+ und jüngere in bestimmten Berufen

Karl Josef Laumann, hat es gestern Verkündet. Impftermine für Altersgruppe 60+ und Kassiererinnen werden freigegeben.  Ab heute dürfen sich Personen der Altersgruppe 60+, besonderen Berufsgruppen, Asthmatiker, Diabetiker, HIV-Infizierte, Krebserkrankte, Menschen mit chronischer Darmerkrankung und Fettleibige (mit einem Body-Mass-Index über 30) für einen Impftermin registrieren. Welche Berufsgruppen gehören auch dazu? In der Gruppe 3 sind Staatliche Mitarbeiter von Justiz, Bundeswehr, Polizei,...

  • Essen-Süd
  • 06.05.21
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Aktion 5. Mai – Karnaper beteiligen sich an –Meine Stimme für Inklusion

Am heutigen Mittwoch, 05. Mail 2021, beteiligte sich das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. an verschiedenen Punkten im Stadtteil Karnap, mit kurzen Infoständen an der Aktion - 5 .Mai „Deine Stimme für Inklusion“. Damit wollte sich das KBB 1999 e.V.sich an dem „Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung“ nicht nur beteiligen sondern auch das Thema "Barrierefreiheit im Quartier Karnap - Besseres Leben ohne Alltagshürden“ mit aufgreifen. „Der heutige Tag, ist der Beginn...

  • Essen-Nord
  • 05.05.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Das gute Brot...
Treue zahlt sich aus...

05.05.2021... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Wie ihr in meinen früheren Beiträgen sehen könnt, backe ich gerne selber Brot...Aber dieses doppelt gebackene Roggenmischbrot von Harry esse und kaufe ich schon sehr lange...bin auch super damit zufrieden...habe an einer Umfrage teil genommen...Treue zahlt sich eben aus...Das kam heute mit der Post...ist nicht leicht das Messer und sehr scharf...brauche es für mein selbstgebackenes Brot...Das Brot von Harry ist geschnitten...

  • Essen-Süd
  • 05.05.21
  • 5
  • 2
Kultur
Die Alte Synagoge bietet in Kooperation mit der Volkshochschule zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv Vorträge an.

Digitale Vorträge der Alte Synagoge Essen
30 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Essen und Tel Aviv

Am 14. Mai 1948 verlas David Ben Gurion die Proklamation zur Unabhängigkeit des Staates Israel. Ebenfalls vor dreißig Jahren schloss Oberbürgermeisterin Annette Jäger mit dem Bürgermeister von Tel Aviv, Shlomo Lahat (1927-2014), die Städtepartnerschaft. Anlässlich dieses runden Bestehens wird digitalen Vorträgen geben, die die Alte Synagoge Essen in Kooperation mit der Volkshochschule Essen anbieten wird. Den Auftakt macht der Vortrag von Shlomit Gross am Donnerstag, 6. Mai, um 19 Uhr. Darin...

  • Essen-Süd
  • 05.05.21
Politik

FDP-Fraktion trauert um Wolf-Rainer Wild

Langjähriges Fraktionsmitglied vergangene Woche verstorben Mit großer Bestürzung hat die Essener FDP-Ratsfraktion die Nachricht vom Tod von Wolf-Rainer Wild aufgenommen und spricht seinen Angehörigen ihr tiefempfundenes Mitgefühl aus. „Rainer Wild war annähernd 45 Jahre lang Mitglied der FDP und hat sich in dieser Zeit in vielen bürgerschaftlichen Initiativen, insbesondere in seiner Wahlheimat Kettwig, engagiert“, so Hans-Peter Schöneweiß, FDP-Fraktionsvorsitzender. „Politisch war er als...

  • Essen
  • 05.05.21
Blaulicht
Seniorenzentrum  Frohnhausen, 1. Trakt,  mit Parkanlage, Bepflanzung außen und innen von Deutschlands bekanntestem Markt-Blumenhändler/-kenner "Jürgen" Dobiasch.
6 Bilder

Große Resonanz - 2. Baubeginn plus neues Wohnhaus
Seniorenheim gibt Gesprächsstoff

Mittlerweile ist das Essener Seniorenheim, Frohnhausen, Möserstraße, ein Magnet. Wir berichteten über die Vollendung des 1. Bau-Trakts, der vorher abgerissen wurde; Bewohner mussten umziehen, bis der Teil-Neubau fertig war. Es fluppte mit Wiedereinzug. Jetzt liegt der 2. alte Trakt platt. Neubau folgt. Und? Viele Leute können den Einzug kaum abwarten. Denn es tut sich Gewaltiges auf dem Gelände. Fakt, die Menschen werden älter, irgendwann werden sie schlapper, einsamer, sehnen sich nach...

  • Essen-West
  • 05.05.21
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft

Aufruf zur Blutspende
Rotes Kreuz bittet um Online-Anmeldung

Das Rote Kreuz ruft zur Blutspende auf in Essen-Kettwig am Freitag, 21. Mai von 15 bis 19 Uhr im Theodor-Heuss-Gymnasium, Hauptstr. 148. Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der DRK-Blutspendedienst alle, die Blut spenden möchten, sich vorab über die kostenlose DRK-Blutspende-App, die Website spenderservice.net oder unter terminreservierung.blutspendedienst-west.de/m/40143002 eine Blutspendezeit zu reservieren. So kann jeder ohne Wartezeit und...

  • Essen-Kettwig
  • 05.05.21
Natur + Garten
Ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung: Die Heisinger Ruhraue.

Naturschutzgebiet Heisinger Ruhraue
Weitere Schutz- und Entwicklungsmaßnahmen geplant

Die Heisinger Ruhraue ist ein Schutzgebiet mit europaweiter Bedeutung und umfasst wertvollen Auenwald, Feuchtgrünland, Altgewässer sowie kleine Teiche, die durch Bergsenkungen entstanden sind. Zudem ist die Ruhraue ein Natura-2000-Gebiet gemäß der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie. Im Ausschuss für Umwelt, Klima- und Verbraucherschutz wurden am letzten Dienstag geplante Schutz-und Entwicklungsmaßnahmen in Teilbereichen des rund 1.500 Hektar großen Gebietes vorgestellt. Demnach sollen Ende 2021 im...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.21
Kultur
4 Bilder

Buchempfehlung
"Frag nicht so viel" - Buchtipp

Im Dezember habe ich ein Buch entdeckt „Frag nicht so viel - Ein Roman in 41 Geschichten - 41 Prosatexte schildern die Kindheit und Jugend des Mädchens Anna im Ruhrgebiet, ausgehend von den 1950er-Jahren bis ins Erwachsenenalter . . .“. Das hat mich angesprochen, ich habe das Buch bestellt und habe es mit großem Interesse in kurzer Zeit ausgelesen. Die Autorin, Jutta Urbigkeit, Jahrgang 1951, in Essen geboren und aufgewachsen, erzählt mit guter Lesbarkeit, großer Leichtigkeit und Offenheit über...

  • Essen-Steele
  • 05.05.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
3 Bilder

Waldbrettspiel
Der etwas andere Schmetterling

Bunte Schmetterlinge gaukeln im Frühjahr und Sommer über die Wiesen und  erfreuen uns mit ihrem Anblick. Ab und zu landen sie dann auf den Blüten, um Nektar zu saugen. So unser Bild von den Tagfaltern.  Ganz anders das Waldbrettspiel, ein Augenfalter aus der Familie der Edelfalter.  Er ist der einzige Tagfalter, der sogar mitten in geschlossenen Wäldern vorkommt. Lichte Laubmischwälder und Trockenwälder  bevorzugt er allerdings. Blüten fliegt er nur ganz selten an. Stattdessen saugt er an...

  • Essen-West
  • 05.05.21
  • 6
  • 3
Ratgeber

Spontane Coronaimpfaktion
Glückliche Menschen in Freisenbruch

Statt Termin und Wartezeit für die Coronaimpfung,statt Frust und die Frage, wann kann ich endlich geimpft werden,- gab es heute in der Hausarztpraxis Luitjens/ Klinkhart eine Superaktion. Ab 14 Uhr wurde geimpft was das Zeug hielt! Impfung für Alle ohne starre Prioisierung, einfach mal  machen, war die Idee! Es waren ausschließlich Astra Zenica Impfungen an diesem Tag, darauf wurde im Internet hingewiesen! Aufklärungsgespräch und Bögen inklusive ! Was das Team dort leistete war einfach super!...

  • Essen-Steele
  • 04.05.21
  • 17
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.