Nachrichten - Dortmund

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.327 folgen Dortmund
Vereine + Ehrenamt
An kleinen Tischgruppen, zu dritt oder zu viert,
2 Bilder

Seniorenbüro Brackel
Rummy Cub, Skat und Rommé im Cafe Spiel mit Spaß

Nach dem Neustart im April trafen sich am 27. Mai knapp 20 spielfreudige Senior*innen erneut im Arent Rupe Haus der Ev. Kirchengemeinde Brackel. Dort haben die Nachbarschaftshelfer*innen Tische und Stühle, sowie eine große Spieleauswahl aufgebaut, so dass ab 14.00 Uhr nach Herzenslust Rommé, Skat und Rummy Cub gespielt werden konnte. Für Kaffee, Kaltgetränke und Gebäck gegen ein kleines Entgelt sorgten die Mitarbeiter*innen der gemeindlichen Seniorenarbeit. Selbstverständlich blieb auch wieder...

  • Dortmund-Ost
  • 28.05.22
Kultur

Galerie Torfhaus
Ausstellung in der Galerie Torfhaus

Jochen Pieper, stellt ab dem 31.05 2022 seine Werke in der Galerie Torfhaus aus. Die Kleine Galerie befindet sich im Westfaltenpark, ganz nahe am neuen Sonnensegel und noch näher an der Sternwarte, direkt am wunder schönem kleinen Bauerngarten. Also wer das kleine Torfhaus findet wird belohnt mit den höchst interessanten Kunstwerken von Jochen Pieper der seine Werke oft dreidimensional, abstrakt, mit natürlichen Materialien ausdrucksstark darstellt. Auf jeden Fall sind seine Werke interessant...

  • Dortmund-Süd
  • 28.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Verdienter Boxsportler Horst Hessing.

Amateurboxen
Boxsportler Horst Hessing wird "80"

Der bekannte Boxsportfunktionär Horst Hessing kann am kommenden Samstag, dem 28.Mai, seinen 80. Geburtstag feiern. Hessing, der 1957 zum Boxsport kam, war aktiver Wettkämpfer, bekleidete danach mehrere Vorstandsämter und war 25 Jahre Kampfrichter. Der noch amtierende Sportwart leistete in den Vereinen BC Münster, ETUS Rheine, ÖSG Viktoria 08 DO und zuletzt beim BSV 20 Mengede ausgezeichnete Vereinsarbeit. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter die „Goldene Ehrennadel des Deutschen...

  • Dortmund-Süd
  • 27.05.22
Kultur
3 Bilder

der balou lockt mit Soul-, Salsa- und Santurmusik
kulturelle Angebote des blou e.V. im Juni

Brackel. Ob Soul, Tanz oder Lesung: Im Rahmen der regelmäßigen Veranstaltungsreihe „Mittwochs im balou“ sorgt der balou e.V. im Juni immer mittwochs zwischen 19:30 - 21:00 Uhr für ein kulturelles Angebot, bei dem unterschiedliche Künstler*innen zu Besuch sind. Am 1. und 15. Juni begrüßt das Team vom bailar y más alle Salsafreund*innen zu einem tanzbaren Salsa-Tanzabend. Ob für Anfänger oder Fortgeschrittene – es wartet ein Salsatreff in Gemeinschaft, an dem lateinamerikanisch-sommerliche...

  • Dortmund-Ost
  • 27.05.22
Vereine + Ehrenamt
Start im Einkaufszentrum des Meylantviertels.
2 Bilder

Seniorenbüro Brackel und Begegung VorOrt
Senioren auf Fahrrad mit dem ADFC

Am 17.05.2022 luden Begegnung VorOrt und das Seniorenbüro Brackel zu einer vom ADFC geführten Radtour durch den Dortmunder Osten ein. Auf der ca. 3-stündigen Fahrt gab es für die Teilnehmer:innen einiges zu sehen: Vom Startpunkt im Meylantviertel aus wurden zuerst lokale Schönheiten, wie das Wickeder Holz und der Pleckenbrinksee, bestaunt. Eine erste Pause gab es beim Trainingsgelände des BVB in Hohenbuschei. Über Körne und die Rennbahn führte die Tour weiter durch den Hauptfriedhof, wo es...

  • Dortmund-Ost
  • 27.05.22
Sport
2 Bilder

Schwarz als Ziel
3. NWTU Danvorbereitungslehrgang (DVL) 2022 in Dortmund

Am 3. Danvorbereitungslehrgang (DVL) der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo Union (NWTU) nahmen insgesamt 40 Dan-/Poomanwärter/innen für die Dan Grade (Schwarzgurte) vom 1. – 3. Dan teil. Nach gut 2 Jahren finden wieder intensiv die Vorbereitungslehrgänge, um die Sportler auf ihre nächste Prüfung vorzubereiten. Durch den offiziellen olympischen Landesverband wurden die notwendigen Inhalte durch Richard Solarski (8. Dan) koordiniert. Unterstützt wurde er durch Nicole Braun (7. Dan), Thomas...

  • Dortmund-West
  • 26.05.22
Sport
2 Bilder

Und die Gürtel werden dunkler
Taekwondo-Prüfung

Für acht junge Taekwondo-Sportler fand die zweite Taekwondo-Prüfung 2022 in der Turnhalle der Friedensgrundschule teil. Mit viel Engagement wurden die Prüflinge zur Kup Prüfung vorbereitet.. Unter den Augen des Bundesprüfers und unterstützt durch Alexandra Sosadzin konnten die Prüflinge das erlernte Prüfungsprogramm präsentieren. Mit viel Engagement präsentierten die Teilnehmer neben der Steppschule auch taktische und technische Tritte gegen die Schlagpolster, die Grund- und Bewegungstechniken...

  • Dortmund-West
  • 26.05.22
  • 1
  • 1
Sport

Säbelfechten TSC Eintracht Dortmund
Deutsche Meisterschaften Junioren im Säbelfechten in Eislingen

Am vergangenen Wochenende (14.5.2022) hatten 3 Dortmunder Säbelfechter*innen die Chance, sich bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren im Säbelfechten in Eislingen zu beweisen.  Livia Küpper (U17, 2006), die noch in der U17-Altersklasse startet, war leider nach der Vorrunde bereits Schluss. Sie konnte sich in der Vorrunde nur bei einem Gefecht durchsetzen - dies reichte zum Einzug in die KO-Runde nicht aus. Livia belegte damit Platz 35. Für Jana Breer (U20, 2004) reichten zwei Siege in...

  • Dortmund
  • 26.05.22
Sport
Eddie Pedroza kann auf India jubeln (Foto DRV / Rühl)

Galopprennen in Wambel
Fünf Siege: Eddie Pedroza kassiert am Sparkassen-Renntag groß ab

Sprechchöre für einen Jockey sind im Galoppsport eher selten, doch das Dortmunder Publikum begeisterte sich am „Sparkassen-Renntag“ auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel für die herausragende Leistung von Eduardo Pedroza. Der in Panama aufgewachsene, aber seit Mitte der 90er-Jahre in Deutschland lebende 48-jährige Jockey gewann von den ersten fünf Rennen des Tages gleich vier Mal – darunter auch das Hauptrennen, den Großen Preis der Sparkasse Dortmund. Und setzte mit einem weiteren Sieg den...

  • Dortmund-Ost
  • 26.05.22
Kultur
2 Bilder

Buntes Kreativangebot für 10-16 Jährige
Zechenkunst in den Sommerferien

Wir setzen unsere gewonnenen Eindrücke der Zechenkultur in verschiedenen kreativen Techniken um. Hierbei kommt „Zeichnen/Malen“, „Graffiti-Stencil“ und „Trickfilm“ zum Einsatz, jeden Tag eine andere Ausdrucksform. Der Workshop ist kostenfrei! TERMINE: 28., 29. und 30.6.2022, täglich 10 - 14:30 Uhr ORT: Auf dem Gelände der Zeche Zollern Grubenweg 5 · 44388 Dortmund ANMELDUNG: Anmeldung dringend erforderlich! Tanja Moszyk, t.melina.m@gmx.de

  • Dortmund-West
  • 26.05.22
  • 1
Politik
Foto-Quelle: 
Bundesregierung / StadtLandMensch-Fotografie

Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann
50 Dortmunderinnen und Dortmundern bei Sabine Poschmann im Bundestag

Nach zwei Jahren pandemie bedingter Pause konnte die Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann endlich wieder eine Besucher-Gruppe aus Dortmund begrüßen. Bei der vom Bundespresseamt organisierten politischen Informationsreise stehen Besuche der Willy-Brandt-Stiftung und des  Holocaust-Denkmals auf dem Programm. Zu Beginn der dreitägigen Reise ging es allerdings zuerst in den Deutschen Bundestag. Dort  berichtete Poschmann über ihre Arbeit in Berlin sowie über aktuelle Themen. Anschließend zog es ...

  • Dortmund-City
  • 25.05.22
Blaulicht

Polizei sucht Hinweisgeber
21-Jähriger im Waldgelände Grävingholz ausgeraubt

Die Dortmunder Polizei sucht noch Hinweisgeber nach einem Raub im Waldgelände Grävingholz an der Evinger Straße. Ein 21-Jähriger war dort gestern Abend (24.5.) überfallen worden. Gegen 20.20 Uhr war der 21-jährige Dortmunder zu Fuß in dem Waldgelände unterwegs. Ihm kamen gerade zwei Männer und eine Frau (alle ca. 30 Jahre) entgegen. Da es zu einer drohenden Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau kam, sprach der 21-Jährige das Trio an. Der Mann ließ zwar von der Frau ab, jedoch...

  • Dortmund-Nord
  • 25.05.22
Sport
Dortmunds Short Stop Vicente Velazquez

1. Baseball Bundesliga
Dortmund Wanderers gleich viermal gegen Bonn Capitals

In dieser Woche absolvieren die Dortmund Wanderers gleich vier Spiele gegen die Bonn Capitals. Am Donnerstag müssen sie in der Bonner Rheinaue zu den beiden Auswärtsspielen antreten (13:00 und 16:30 Uhr). Bereits am Samstag folgen die beiden Rückspiele im heimischen Hoeschpark (12:00 und 15:30 Uhr). Unter diesen Voraussetzungen wird es ausgesprochen schwer, gegen den haushohen Favoriten aus Bonn etwas Zählbares mitzunehmen. Das Top-Team der Bundesliga ist nach 12 Spielen noch immer...

  • Dortmund
  • 25.05.22
Kultur
5 Bilder

Retronom on Tour - 28.05. in Hombruch
Zurück in 90er Jahren

Wer erinnert sich nicht an die Spiele seiner Kindheit in den 80er und 90er Jahren? Mit dem schnellen Igel Sonic über Sega-Konsolen flitzen oder mit dem hüpfenden Klempner Mario neue Welten auf Nintendo-Systemen erkunden.  Wiederum andere tauschten auf dem Schulhof die neuesten Hits für die Heimcomputer von Commodore und Atari - All diese Erinnerungen können am kommenden Samstag neu belebt werden, denn "Retronom - Die Arcade Bar" kommt nach Dortmund! Am Samstag, den 28.Mai kommen die Stars von...

  • Dortmund-Süd
  • 24.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
"Enkeltrick"-Variante: Die Betrugsmasche wird jetzt auch auf Messenger-Dienste wie WhatsApp ausgeweitet. Foto: mad

Neue Enkeltrick-Variante auch in NRW
Betrugsversuche über WhatsApp

Diese WhatsApp-Nachricht sieht erst einmal harmlos aus: "Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer." Immer häufiger kommt sie aber nicht vom eigenen Kind, sondern von Kriminellen. Die weiten den bestens bekannten "Enkeltrick" jetzt auch auf sogenannte Messenger-Dienste aus. Dabei ist der Ablauf meist identisch: Erst schreibt das vermeintliche Kind, dass sein Handy kaputt sei und deshalb ein neues habe. Die Mutter möge die alte Nummer doch bitte löschen und die neue abspeichern. Stunden danach, oft...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 3
Natur + Garten
Mit den Waldwichteln Spannendes erleben

Die Waldwichtel entdecken den Aplerbecker Wald

Eine neue Waldwichtel-Gruppe bietet das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit Querwaldein Dortmund ab dem 07.06.2022 im Aplerbecker Wald an. Die Kinder (1,5 bis 3 Jahre) und ihre Eltern oder Großeltern treffen sich wöchentlich dienstags von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr. Im Sommer gibt es zusammen mit Edda, dem Eichhörnchen viel Spannendes zu entdecken. Gemeinsam kann mit allen Sinnen der Wald erforscht werden, wird geklettert und balanciert, werden kleine und große Waldbewohner beobachtet und ein...

  • Dortmund-Süd
  • 24.05.22
Sport
Galopprennen in Wambel (Foto DRV/Rühl)

Galopprennen in Wambel
Familienfest und sportliche Highlights am „Sparkassen-Renntag“

Ein sportliches Vergnügen für die ganze Familie verspricht der Auftakt der „grünen Saison“ auf der Galopprennbahn in Dortmund-Wambel am Donnerstag (26. Mai) zu werden. Der bundesweite Feiertag Christi Himmelfahrt, gemeinhin auch als „Vatertag“ bekannt, gehört zu den großen Traditionsterminen in Dortmund, denn seit vielen Jahren ist der „Sparkassen-Renntag“ ein Publikumsmagnet. In den vergangenen beiden Pandemie-Jahren war dies natürlich nicht möglich, doch jetzt hofft Rennvereins-Präsident...

  • Dortmund-Ost
  • 24.05.22
Kultur
ParkAkademie bietet Programm zum 9 €-Ticket

ParkAkademie bietet Programm zum 9 €-Ticket

Unter dem Motto "Mit dem Vorstand unterwegs" bietet die ParkAkademie an jeweils zwei Donnerstagen des Monats die gemeinsame Fahrt zu attraktiven Zielen im Ruhrgebiet an. Selbstverständlich mit einem schönen Besichtigungs-/Ausflugsprogramm und einer gemeinsamen Einkehr. Hierbei sind die Kosten für das 9 €-Ticket, Eintritt, Führungen und Verzehr durch die Teilnehmenden vor Ort zu begleichen. Gerne ist die ParkAkademie bei dem Erwerb des "9 €-Tickets" behilflich. Die Termine: 1. Wir starten am...

  • Dortmund-Ost
  • 24.05.22
Kultur
 (v.l.nr.): Annika Preuss (JKS balou e.V.), Jens Schwichtenberg (Geschäftsführung Tremonia Akademie e. V. und Nicola van der Wal (Erwachsenenbildung balou e.V.)

Programm für die ganze Familie
HellwegSommer bietet vielseitiges Ferienprogramm

Brackel. . Für ein abwechslungsreiches Ferienprogramm sorgt auch in diesem Jahr wieder der traditionelle Hellweg Sommer. Dieses spezielle Angebot des Kulturzentrums balou e.V. in Kooperation mit der Tremonia Akademie hält insgesamt 80 sommerliche Fitness-, Kreativ- und Entspannungsangebote für die gesamte Familie bereit. Im Workshop Action Painting am 1. und 2. Juli 22 jeweils zwischen 10 -12 Uhr im balou können Kinder ab 8 Jahren ihren Emotionen freien Lauf lassen und so ein ganz individuelles...

  • Dortmund-Ost
  • 24.05.22
Politik
Beim „FHestakt“ im Konzerthaus Dortmund feierten Gäste aus Politik, Wirtschaft und Stadtgesellschaft mit Lehrenden, Beschäftigten und Studierenden der FH Dortmund das große Jubiläum.
3 Bilder

Jubiläums-"FHestakt"
FH Dortmund: Jung, stark & bereit, richtig loszulegen

Große Bühne. Feierliches Programm. Persönliche Gespräche. Mit dem „FHestakt“ hat das Jubiläumsjahr der Fachhochschule Dortmund seinen Höhepunkt erreicht. Im Konzerthaus Dortmund feierten am Samstag (21. Mai 2022) rund 900 Menschen die vergangenen 50 Jahre und die Zukunft der FH Dortmund. Darunter Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sowie Lehrende, Beschäftigte und Studierende. „Bei Hochschulen ist es anders als bei Menschen, die manchmal mit 50 Jahren anfangen, auch schon einmal...

  • Dortmund-City
  • 24.05.22
Ratgeber
Am 3. Juni wird der Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg in Wickede erwartet. Archiv-Foto: Oppitz

Sperrung zwischen Wickede und Ense
Eine Bombe unter der Landstraße?

Wickede/Ense. Wegen einer Bombensondierung wird die L673 (Wickeder Straße) zwischen Wickede und Ense-Waltringen am Freitag (3. Juni) gesperrt. Im Einzelnen davon betroffen ist der Abschnitt vom Ortsausgang Wickede bis rund 300 Meter hinter der Zufahrt zum Gut Oevinghausen in Ense-Waltringen. Die gründliche Untersuchung ist notwendig, weil die Sanierung der Wickeder Straße vorbereitet werden muss. Die Planungen für die Sanierung laufen bereits, ein Termin für den Baubeginn steht aber noch nicht...

  • Wickede (Ruhr)
  • 23.05.22
Politik
Foto: pixabay

Vor dem Start der Messe „Jagd & Hund“
DIE LINKE+ prangert erneut das Angebot von „Trophäenjagden“ an

Am 7. Juni beginnt wieder die Messe „Jagd & Hund“ in Dortmund in den Westfalenhallen. „Und damit beginnt erneut der Verkauf dieser abartigen Trophäenjagden“, kommentiert Michael Badura, stellv. Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE+ im Rat der Stadt Dortmund und Mitglied der Tierschutzpartei. Und er ergänzt: „Was darf’s denn bitte sein? Haben Sie eher Freude daran, einen der letzten Elefantenbullen in Boswana zu erschießen? Oder möchten Sie lieber eines der ohnehin vom Aussterben bedrohten...

  • Dortmund
  • 23.05.22
Sport
Pitcher Jorge Martin brachte die 2:1-Führung für die Wanderers sicher nach Hause
3 Bilder

1. Baseball Bundesliga
Dortmund Wanderers holen weiteren Sieg in Köln

Cologne Cardinals  -  Dortmund Wanderers   8:1 / 1:2 In den beiden Spielen der Dortmund Wanderers bei den Cologne Cardinals reichte es aber nur zur Punkteteilung. Spiel 1 des Doubleheaders ging mit 8:1 an die Gastgeber. In der zweiten Partie sicherten sich die Dortmunder den Sieg mit 2:1. Die erste Begegnung fiel am Ende deutlicher aus, als sie eigentlich war. Die Cardinals gingen gleich im ersten Inning mit 1:0 in Führung. Marcos Balanque brachte im dritten Inning Vicente Velazquez mit einem...

  • Dortmund
  • 23.05.22
Sport
Ein Teil der Boxer und Ehrengäste im Boxring. 
Dritter von links Paul Pyka, Sechste von links Bürgermeisterin Ute Mais, in der Mitte Klaus Hellmich und
Dimitri Kirnos, rechts Dr.Mark Altermann, Hans Horoba und Dieter Schumann.

Amateurboxen
Der Boxsportverein Deusen DAM feierte Jubiläum!

Am 21.Mai hat im neuen Boxleistungszentrum in Dortmund eine Feier zum 10-jährigen Jubiläum des Dortmunder Boxsportvereins Deusen DAM e.V. stattgefunden. Der BSV Deusen DAM e.V. positioniert sich als Sportverein mit den theoretischen und praktischen Zielen, den Boxunterricht zu erteilen, um die erlernte Technik in Wettkämpfen weiter vorzuweisen. Dank des erfahrenen Teams, geführt vom erfahrensten Trainer Dimitri Kirnos, der vor einigen Tagen 87 Jahre alt geworden ist, hat der Verein in seiner...

  • Dortmund-Süd
  • 23.05.22
Vereine + Ehrenamt
Verantwortliche und Mitglieder aller Körner Vereine und Institutionen waren zum traditionellen Treffen eingeladen.

Traditioneller Jahresempfang der KÖRNESCHAFT

Die KÖRNESCHAFT hatte am 22.05.22 wieder viele engagierte Menschen zum traditionellen Jahresempfang eingeladen. Einen “Schatz, den es zu bewahren gilt“ nannte Angelika Schröder, die Vorsitzende des Körner Gewebevereins, den Zusammenhalt vieler Personen in Körne, die sich mit Freude für alle Menschen engagieren, die in diesem östlichen Stadtteil wohnen und leben. Angelika Schröder begrüßte Mitglieder aus ganz unterschiedlichen Vereinen (Sport und Kleingarten), Einrichtungen und Institutionen...

  • Dortmund-Ost
  • 23.05.22
Kultur
Am 03. Juni freut sich das Team Cafe LeseLust 60 plus über einen nächsten Literaturaustausch im Wintergarten der Bibliothek Brackel.
2 Bilder

Cafe LeseLust 60 plus
Literatur–Cafe im Wintergarten der Bibliothek Brackel

Am Freitag, 03. Juni von 10.00 - 12.00 Uhr lädt das Team vom Cafe LeseLust 60 plus interessierte Literaturfreund*innen wieder in die Stadt- und Landesbibliothek Brackel, Oberdorfstraße 23 herzlich ein. Pfarrer Jens Giesler aus der St. Reinoldi Kirchengemeinde Dortmund, Bezirk Apostel/Wambel stellt an diesem Vormittag erstmals als Vorlesender sein aktuelles Lieblingsbuch im Cafe LeseLust vor. Nach einer kurzen Pause liest Manfred Thiel, vielen als geschichtskundiger Bürger im Stadtbezirk Brackel...

  • Dortmund-Ost
  • 23.05.22
Sport

Herren 50 spielte am Wochenende

Wickede / Asseln – Am Wochenende trat wieder eine Mannschaft des Tennisclub Grüningsweg (TC-G) in der Sommersaison an. Die Herren 50 fuhren am Samstag zu ihrem zweiten Auswärtsspiel beim TC RW Waltrop. Sie traten wieder in einer veränderten Formation an. An Position eins spielte Bernd Herrmann gegen eine starken Gegner 6:1 und 6:3. Alexander Haccius, an Position zwei, gewann als Einziger sein Einzel. Er kämpfte sich nach einem 6:4 im ersten Satz noch mit 3:6 und 8:10 zurück. An Position drei...

  • Dortmund
  • 23.05.22
Politik
Urbanes Flair: Aus den ehemaligen Markhallen am Dortmunder Großmarkt ist ein modularer Wohnblock geworden, der die Stahlkonstruktionen der Hallen nutzt. Viel Grün wertet das Quartier auf.
3 Bilder

Schlaun-Wettbewerb
1. Platz: Modernes Wohnen in der Markthalle

Wo derzeit noch täglich 700 Tonnen Frischwaren umgeschlagen werden, könnte künftig ein nachhaltiges, grünes Quartier mitten in Dortmund entstehen. Für den Schlaun-Wettbewerb haben Architektur-Studierende der Fachhochschule Dortmund das Großmarkt-Areal neu gedacht. Der Sieger-Beitrag nutzt die „alten“ Markthallen für modernes, flexibles Wohnen. Bestand verpflichtet. Diesen Grundsatz haben Lena Wahl und Maximilian Holterhöfer bei ihrem Entwurf verinnerlicht. Auf dem 22 Hektar großen Areal des...

  • Dortmund-City
  • 23.05.22
Sport
14 Bilder

BW Huckarde
Knappe Niederlage gegen den FC Castrop

FC Castrop-Rauxel - BW Huckarde 4:3: Gegen den auf Platz 5 rangierenden Gastgeber aus Castrop musste sich BW Huckarde 4:3 geschlagen geben. Der FC ging in der 34. Minute 1:0 in Führung und so stand es auch zur Halbzeitpause. Nach Wiederanpfiff erhöhte Castrop in der 53. Minute auf 2:0, bevor Khaled Al Salti in der 58 Minute durch den Anschlusstreffer das Spiel wieder offener machte. Nach dem 3:1 und 4:1 kurz hintereinander lief bei Blau-Weiß nichts zusammen, allerdings steckte man nicht auf und...

  • Dortmund-West
  • 22.05.22
  • 2
  • 2
Kultur
Klippendichter & Dipstar. Foto: Borsig11

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Klippendichter & Dipstar

Fr, 27. Mai 2022, 19 Uhr Kleine Bühne 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Klippendichter & Dipstar sprechen Bände. Sprechen Sprachen in Form von Bewegung und Buchstaben. Klang und Stille. Textsammelsurien. Rap & Tanz. Nordstadt Session am 27.05.2022: Klippendichter & Dipstar! Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine Institution für die freie Musikszene im Ruhrgebiet. Seit 2017 treffen sich Musiker:innen der Region Freitags im Borsigplatz-Quartier, um gemeinsam zu improvisieren. Die...

  • Dortmund-City
  • 22.05.22
Sport

Spendenlauf
Run4water Staffellauf zugunsten der Neven Subotic Stiftung

Gemeinsam laufend Gutes tun? Am 16.06.2022 ist das beim 1. run4water-Spendenlauf zugunsten der Neven-Subotic-Stiftung möglich. Ab 13:00 Uhr können Lauffreund:innen auf dem Sportplatz Eichlinghofen (Hinter Holtein 90, 44227 Dortmund) fleißig Runden und damit Spenden sammeln. Organisiert wir das Event von Barbara Dahlmann, Oliver Hauptstock von der runcademy Dortmund und dem TV Einigkeit Dortmund-Barop. Barbara und Oliver haben bereits im letzten Jahr durch regelmäßige Laufevents mit ihrer...

  • Dortmund
  • 22.05.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Begegnungsstätte Husen
AWO- Begegnungsstätte Husen/Kurl offiziell eröffnet

"Was für eine gelungene Feier! ... und auch das Wetter hat mitgespielt", so der Kommentar einer Besucherin, die augenscheinlich Freude hatte an der Eröffnungsfeier der Begegnungsstätte Husen/Kurl an der Husener Str. 69 am Sonntag, 15.05.2022 Die Begegnungsstättenleiterin Ulrike Weichelt war jedenfalls sehr zufrieden. Die erste Rede und "Feuertaufe" hätte nicht besser gelingen können, der Sektempfang war ein voller Erfolg, die appetitlichen Schnittchen und der leckere Kuchen wurden gerne...

  • Dortmund-Ost
  • 21.05.22
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Begegnungsstätte Husen
Erstes AWO-Erdbeerfest in Husen sorgte für viel Freude

Trotz Gewitter und Starkregen war die Stimmung sehr gut am Freitag, den 20.05.2022, in der Husener AWO-Begegnungsstätte an der Husener Str. 69. Bei Erdbeerbowle mit und ohne Alkohol, Schweine- und Hackbraten, diversen Salaten, Erdbeerdessert und traumhaften Erdbeertorten war ein gelungener Nachmittag garantiert. Gegen das aufkommende Unwetter spielte Günther Ziethoff mit flotter Musik erfolgreich an.  Und nach Ende des Erdbeerfestes hatte sich auch das Unwetter wieder verzogen, so dass alle...

  • Dortmund-Ost
  • 21.05.22
Politik
https://www.beispielklagen.de/bilder2/fehlende.Mitwirkung.jpg
3 Bilder

Fehlende Mitwirkung - statt 100%-Sanktion
Leistungsverweigerungen oder doch unterlassene Hilfeleistung gem. § 323c StGB?

Die unterlassene Hilfeleistung ist ein Straftatbestand des Strafrechts Deutschlands und ist in § 323c StGB geregelt. Dort heißt es:  Unterlassene Hilfeleistung; Behinderung von hilfeleistenden Personen (1) Wer bei Unglücksfällen oder gemeiner Gefahr oder Not nicht Hilfe leistet, obwohl dies erforderlich und ihm den Umständen nach zuzumuten, insbesondere ohne erhebliche eigene Gefahr und ohne Verletzung anderer wichtiger Pflichten möglich ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit...

  • Dortmund-Süd
  • 21.05.22
  • 1
Natur + Garten
Der siebte Sitz-WürFHel der FH Dortmund steht im Dortmunder Westfalenpark.
2 Bilder

Jubiläum
Sitz-WürFHel mit Blick auf den Florianturm

Mitten im grünen Westfalenpark zwischen Seebühne und Florianturm steht der inzwischen siebte Mega-Sitz-WürFHel, den die Fachhochschule Dortmund anlässlich ihres 50. Jubiläums zusammen mit ihren Partnern aufgestellt hat. Die markante 2,26 Meter große Holzkonstruktion ist ein idealer Ort, um zu verweilen und dem Treiben im Park zuzuschauen. Entstanden ist dieser Jubiläums-WürFHel in Zusammenarbeit mit der Wilo-Foundation, die auch den Bau des WürFHels #6 am Schultenhof im Dortmunder Stadtteil...

  • Dortmund-City
  • 21.05.22
Politik
Foto: Büro Poschmann
  Sabine Poschmann mit Uwe Schmidt, MdB, dem zuständigen Berichterstatter der SPD im Haushaltsausschuss.

500 Millionen Euro für Sanierung
Kräftige Unterstützung für den Dortmunder Sport

Bund stellt 500 Millionen Euro für Sanierung und Corona-Restart bereit „Das sind richtig gute Nachrichten für den Sport – bundesweit, aber auch speziell für Dortmund“, kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die Ergebnisse der  Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2022. „Mit einem Restart-Programm helfen wir den  Vereinen, neue Mitglieder und Übungsleiter*innen zu gewinnen, um die Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Außerdem gibt es frisches Geld für die...

  • Dortmund-City
  • 20.05.22
Sport
2 Bilder

Säbelfechten TSC Eintracht Dortmund
Gute Ergebnisse beim Jugendpokal in Dormagen

Am 7. und 8.5.2022 wurde in Dormagen der Jugendpokal, ein für die westfälische Rangliste relevantes Turnier in den Alterklassen U11-U17, ausgefochten. Julian Dreising (U13, 2009) startete für den TSC Eintracht Dortmund in der Altersklasse U15. Trotz siegloser Vorrunde schaffte Julian aufgrund der gesetzten Treffer den Einzug in die Zwischenrunde. Für den jungen Fechter reichte ein Sieg in der Zwischenrunde für den Sprung in die KOs leider nicht aus - Julian belegte Platz 39. Für die Damen ging...

  • Dortmund
  • 19.05.22
Sport
Tanzsportclub Dortmund e.V.: Nadja Hartwig und Henning Hartmann, gen. Schulte bei Hessen tanzt 2022
2 Bilder

Tanzsportclub Dortmund
Erfolgreiche Paare bei Weltranglisten Turnieren

Am Wochenende 13. bis 15. Mai 2022 traten einige Paare des Tanzsportclub Dortmund e.V. bei zwei Weltranglisten Turnieren in Hessen und in Belgien an. Es ging los mit dem jährlich in Frankfurt am Main stattfindenden und weltweit größten Amateurtanzsportturnier für Standard und Lateintänze „Hessen tanzt“. Besonders aufregend für die Starter*innen, da das Turnier in den letzten zwei Jahren corona-bedingt ausfallen musste. Auf insgesamt bis zu 8 Turnieren auf 8 Tanzflächen gleichzeitig fanden 60...

  • Dortmund-West
  • 19.05.22
Sport
Ricardo Gonzalez möchte an seine überragende Leitung aus dem letzten Spiel anknüpfen

1. Baseball Bundesliga
Dortmund Wanderers wollen in Köln nachlegen

Die Dortmund Wanderers treten am Samstag (12:00 und 15:30 Uhr) im Circlewood Stadion zu Köln an. Die dort heimischen Cardinals sind mit erst einem Sieg gegen Berlin aktuelles Schlusslicht der Bundesliga Nord. Die Gastgeber stehen also bereits mächtig unter Druck, um ihr selbst gestecktes Ziel, die Playoffs zu erreichen, nicht frühzeitig aus den Augen zu verlieren. Zuletzt gab es eine 0:9 und 5:7 Heimniederlage gegen Paderborn. Die Wanderers hatten vergangenes Wochenende spielfrei. Davor...

  • Dortmund
  • 19.05.22
Ratgeber

Die wichtigsten Elemente einer modernen Badsanierung

Was lässt ein Badezimmer veraltet aussehen? Die Definition von "modern" ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Außerdem unterliegt sie per definitionem einem ständigen Wandel. Was im Jahr 2021 als "modern" gilt, sieht in zehn Jahren vielleicht anders aus. Altes Badezimmer Stellen wir uns zunächst ein Badezimmer vor, das nicht mehr zeitgemäß ist. Vielleicht befindet sich dieses Badezimmer in einem Haus aus der Mitte des Jahrhunderts, das seit mehreren Jahrzehnten nicht mehr renoviert...

  • Dortmund
  • 19.05.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Video

"20 x Deutschland in Dortmund"
Spenden für Gast Haus und Frauenhaus Dortmund

Die lialo Spendenaktion „20 x Deutschland“ läuft noch bis Ende Mai. Als Spendenempfänger in Dortmund freuen sich der Verein Frauen helfen Frauen e.V. über jede weitere Unterstützung für das Frauenhaus Dortmund, sowie die ebenso wichtige Dortmunder Institution, das Gast Haus an der Rheinischen Strasse. Mehr als 1.800 Kilometer auf dem Fahrrad quer durch Deutschland liegen hinter lialo Gründer Andree Sadilek. In nur 10 Tagen besuchte er 20 verschiedene Orte und traf dort insg. auf 40 Menschen,...

  • Dortmund
  • 19.05.22
Ratgeber
Ralf Becker erklärt Tricks und Tipps...
5 Bilder

Frauenhilfe Körne/Wambel
Rollatoren-Veranstaltung für mehr Sicherheit im Straßenverkehr und bei der Nutzung von Bus und Bahn

Fast 30 teilnehmende Rollator-fahrer*innen aus den gesamten Stadtbezirk Brackel wurden am Mittwoch 18.05 auf dem Gelände des ev. Jakobus Gemeindezentrums in Dortmund-Wambel mit dem richtigen Ein- und Aussteigen nach einer kurzen, allgemeinen Einführung zum Verhalten an der Bushaltestelle und der zielgerichteten Kontaktaufnahme zum Fahrer des beabsichtigten Mitfahrens, geschult. Ralf Becker, Mitarbeiter der DSW21, fand dabei stets die richtigen Worte für die praktischen Anweisungen und...

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.22
Vereine + Ehrenamt
Gemeinsame Skatrunden sind im Brackeler Cafe Spiel mit Spaß 70plus ebenso möglich, wie bekannte und beliebte Gesellschaftsspiele.
2 Bilder

Cafe Spiel mit Spaß Brackel im Arent Rupe Haus

Allein zu Hause muss nicht sein! Am Freitag, 27- Mai 2022 von 14.00 - 16.00 Uhr laden die Nachbarschaftshelfer*innen im Stadtbezirk Brackel wieder Senioren und Seniorinnen aus Brackel und Neuasseln zum monatlichen gemeinsamen Spiel ins Arent Rupe Gemeindehaus , Flughafenstr. 7 ein. Frische Waffeln oder Gebäck, Kaffee und Tee werden ebenso wie Kaltgetränke von den Mitarbeiterinnen des kirchengemeindlichen Seniorenkreises kostenpflichtig angeboten. Die Besucher*innen bringen hierfür bitte ihr...

  • Dortmund-Ost
  • 19.05.22
Politik
3 Bilder

Gewinnmaschine Altenpflege
Goldesel Comunita Seniorenhäuser und andere

Comunita Seniorenhäuser Teil des französischen Unternehmen Orpea. - Der Goldesel Altenpflege - Alloheim mit über 253 Einrichtungen und 23.707 Betten oder Korian mit 708 Einrichtungen und 73.599 Bettplätzen sind bekannt, nicht der größte Player Orpea. Alleine in Deutschland betreibt das Unternehmen acht Einrichtungen unter dem Namen Comunita Seniorenhäuser. Insgesamt betreibt Orpea mit mindestens vier GmbH Holdings (Residenz, Silver Care, Vitalis und Medicare) in Deutschland 191 Einrichtungen....

  • Dortmund
  • 18.05.22
Vereine + Ehrenamt
Von links nach rechts: Heinz-Dieter Düdder (Schatzmeister), Marlies Schellbach (1. Vorsitzende) und Dr. Ulrich Sassenbach (2. Vorsitzender)

Gutes bewahren – Neues wagen

Unter diesem Motto wurde am Samstag, den 14.5.2022, ein neuer geschäftsführender Vorstand der ParkAkademie Dortmund gewählt. Marlies Schellbach ist nun die erste Vorsitzende und Dr. Ulrich Sassenbach ihr Stellvertreter. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand durch den Schatzmeister Heinz-Dieter Düdder, der bereits in der Mitgliederversammlung am 12. November 2021 gewählt wurde. Der neue Vorstand hat sich vorgenommen, die ParkAkademie weiter zukunftsfähig zu erhalten. Er wird an...

  • Dortmund-Ost
  • 18.05.22
Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 2
  • 1
Wirtschaft
Dr. Benedikt Lindenbeck vom Fachbereich Wirtschaft hat als erster Lehrender die OER-Zertifizierung an der FH Dortmund abgeschlossen. Prorektorin Prof. Dr. Tamara Appel (r.) und Dr. Sina Nitzsche (l.) überreichen die Urkunde.

Vorreiter in NRW
FH Dortmund stärkt frei verfügbare Bildungsinhalte

Als erste Fachhochschule in Nordrhein-Westfalen hat die FH Dortmund eine „Open Educational Resources“-Policy (OER-Policy) verabschiedet. Die FH Dortmund unterstützt mit dem Fokus auf freie Bildungsmaterialien die digitale Teilhabe. Lehrende und Studierende können so noch leichter eigene Bildungsinhalte teilen und anderen zur Verfügung stellen. Open Educational Resources (OER), das können beispielsweise Bilder, Grafiken, Vorlesungsskripte oder Videos sein, Einzelbeiträge oder ganze...

  • Dortmund-City
  • 18.05.22
Fotografie
der Nachwuchs schreit - ich kann es nur wiederholen, das erinnert an Freibadgetümmel
11 Bilder

Natur fängt vor der Haustür an
Stare über dem Brechtener Ortskern (4)

Im letzten Jahr habe ich ausführlich über unsere Untermieter berichtet, daher hier nur ein paar Ergänzungen. Wen die Stare näher interessieren, der kann dies hier nachlesen, sich weiter durchklicken und jede Menge Fotos betrachten: Stare über dem Brechtener Ortskern (1) Die Eltern haben gut zu tun: Wie schon im letzten Jahr lebt unter unserem Dach eine Starenfamilie. Von morgens früh zum Sonnenaufgang bis abends spät zum Sonnenuntergang fliegen die Alttiere von der Bruthöhle im Giebel zur...

  • Dortmund-Nord
  • 18.05.22
  • 7
  • 5
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Wissenschaftspreis KITZ.do
"Picture your MINT!"-Sieger geehrt

KITZ.do Videofilmwettbewerb „Picture your MINT! 2021“ – Jury übergibt Preise Am 15. Mai überreichte die Jury des Videofilmwettbwerbes "Picture your MINT! 2021" bei einer offiziellen Preisverleihung in den Räumen der Internationalen Hochschule (IU) die Preise an die besten "Wissenschaftskommunikatoren" 2021. Egal ob Brick-Film, Stop-Motion, Cartoon oder Video, aufgenommen mit Smart-Phone oder Digitalkamera: KITZ.do suchte selbstgedrehte und gestaltete Videofilme, die anschaulich, originell und...

  • Dortmund
  • 17.05.22
Sport
2 Bilder

Kanufahren ausprobieren
Tag der offenen Tür bei den Kanuten des FS98

Die Kanuten des FS98 laden am kommenden Sonntag, dem 22.05.2022, zum Tag der offenen Tür in ihr Bootshaus am Dortmund-Ems-Kanal ein (Anschrift: An den Bootshäusern 3, Parkplätze vorhanden). Ab 11 Uhr steht neben dem Kennenlernen des Vereinsangebotes besonders das Ausprobieren auf dem Programm. Erfahrene Kanuten zeigen die Vielfältigkeit, die das Kanufahren zu bieten hat: Tourenfahren in der Natur, mit dem Rennkanu auf Regattapisten oder mit der Gruppe in einem Kanadier sind nur einige...

  • Dortmund-Nord
  • 16.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.