Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Reisen + Entdecken

Aufführung im Mai 2023 geplant
Projektchor Dortmund-West probt wieder

Nach einer langen Corona-Pause nimmt der Sinfonische Projektchor Dortmund-West ab 6. Oktober, 20 Uhr im Bürgerhaus Bövinghausen, immer mittwochs die Probearbeiten für das neue Projekt, „Sagenhafter Tanz im Mai" wieder auf. Die Aufführung ist für Mai 2023 geplant. Der Sinfonische Projektchor Dortmund-West unter der musikalischen Leitung von Claus Thatje veranstaltet seit 2017 alle zwei Jahre ein Kulturprojekt in der Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV. Für das neue Programm probt der Chor...

  • Dortmund-West
  • 04.10.21
Kultur
Das Acoustic Unplugged Duett: Beate Lucas und Andreas Koll.

Samstag im Bürgerhaus Bövinghausen
"Die Zwei" geben Konzert

Die IG Marktplatz Bövinghausen veranstaltet am Samstag (2.10.) um 19 Uhr ein Konzert im Bürgerhaus an der Bockenfelder Straße. Es spielen „Die Zwei“ – das Acoustic Unplugged Duett der beiden Musiker Beate Lucas und Andreas Koll. Sie bieten Gesang und Gitarrenspiel auf hohem Niveau. Gecovert werden Songs aus verschiedenen Musikepochen – angefangen bei den Beatles bis zur heutigen Zeit. Der Eintritt kostet im VVK 10  € und an der Abendkasse 12 €. Karten können bei der Central Apotheke, Lotto...

  • Dortmund-West
  • 30.09.21
Reisen + Entdecken
Ihr Stück "Alice im Wunderland" zeigen die Kulturbrigaden am 1. und 2. 10.: Auf der Party zu ihrem 16. Geburtstag langweilt sich Alice unsäglich, als plötzlich ein sprechendes weißes Kaninchen an ihr vorbei huscht. Alice folgt ihm und landet im Wunderland. Sie trifft auf skurrile Wesen wie die Grinsekatze, spielt Krocket mit der Herz-Königin und tanzt auf einer wilden Teeparty Charleston mit dem verrückten Hutmacher. ALICE erzählt die Geschichte des Erwachsenwerdens in einer verrückt- verdrehten Welt.
4 Bilder

Veranstaltungen Anfang Oktober
Alice im Dortmunder Fletch Bizzel

Freitag, 1. und  Samstag, 2. Oktober jeweils um 19 Uhr zeigen Kulturbrigaden im Fletch Bizzel, Humboldtstraße 45 das Familienstück „ALICE im Wunderland“ (ab 8 Jahren). Sonntag um 11 und 15 Uhr gibt es dort für Kinder ab 4 Jahren das Figurentheaterstück "Angriff im Korallenriff" über Plastik im Meer. Die Figuren zu diesem Stück bestehen aus Naturmaterialien, wie Schwemmholz, Muscheln, Kork und Kokosnuss. Die Korallenriffe wurden aus Papiercollagen gearbeitet. Im Anschluss an die Vorstellungen...

  • Dortmund-City
  • 27.09.21
Reisen + Entdecken
Pianistin Aurélie Namont ist Samstag zu Gast in Mengede.

Pianistin Aurélie Namont zu Gast in Mengede
Wieder „Musik im Amtshaus“

„Musik im Amtshaus“ startet in die neunte Spielzeit. Die beliebte Konzertreihe legt nach der Corona bedingten Pause wieder los. Am Samstag (25.9.) um 19.30 Uhr ist die vielfach ausgezeichnete französische Pianistin Aurélie Namont zu Gast in Mengede. Mit ihrem Programm „Metamorphosen“ wird sie die Besucher in die Welt der Klangverwandlungen vor zwei Jahrhunderten entführen. Die Gäste können sich auf Klangimpressionen in den Werken u. a. von Debussy, Chopin oder Fauré freuen. 2-G-Regel für...

  • Dortmund-West
  • 24.09.21
Kultur
Am 25. September ist das gesamte Zwölftett in der Kölner Philharmonie bei einem Konzert der Bundespreisträger*innen zu erleben – endlich wieder vor Publikum.

Erster Preis beim Bundeswettbewerb in Bremen erreicht
Dieses Dortmunder Cello-Zwölftett der Musikschule ist spitze

Zwölf Cellist*innen der Musikschule Dortmund haben sich in Bremen einen Sieg erspielt: Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ erzielte das Zwölftett 24 Punkte und damit einen ersten Preis. Die jungen Musiker*innen sind zwischen 12 und 18 Jahren alt: Julia Kuljus Biosca, Maria Bovensmann, Ina Wietheger, Isabelle Clara Weinsheimer, David Elias Kusch, Nora-Franziska Lichtenberg, Cosima Helene von Laer, Alexandra Althoff, Katharina Marie Graf, Marlene Kruse, Dorothea Zurhove und Maris Christian...

  • Dortmund-City
  • 24.09.21
Kultur

Kleine Bühne 103
Teatime mit Musiker*innen des London Symphony Orchestra im Chancen-Café 103

Samstag, 25. September 2021, 15 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Teatime mit dem London Symphony Orchestra (LSO) – das sind 45- bis 60-minütige Hauskonzerte, bei denen es die Gelegenheit gibt, Musiker*innen des Orchesters persönlich kennenzulernen. Am 25. September um 15 Uhr findet die LSO Teatime im Außenbereich des Nachbarschafts-Cafés in der Oesterholzstraße 103 statt. Bei dem kostenlosen Minikonzert kann man nicht nur musikalische Kostproben von...

  • Dortmund-City
  • 22.09.21
Kultur
Klaus Grabenhorst gestaltet den Reinhard-Mey-Abend.

Klaus Grabenhorst in Mengede
Melange-Abend über Reinhard Mey

"Über den Wolken" lautet die Überschrift über die nächste Veranstaltung der Kulturreihe Melange am Dienstag (21.9.) um 19 Uhr in der Gaststätte ASpeiselokal im Burghof. Klaus Grabenhorst gestaltet einen Abend über Reinhard Mey. Neben Auszügen aus seiner Biografie „Was ich noch zu sagen hätte“ werden aus seinem Werk, das über 50 Alben und mehr als 500 Chansons umfasst, viele seiner Lieder mit Hintergrundinformationen vorgestellt, wie z.B. „Über den Wolken“, „Ich wollte wie Orpheus singen“,...

  • Dortmund-West
  • 20.09.21
Kultur
Die Steeldrummer der BängBäng Marchingband in Aktion (hier auf der Kaiserstraße).

BängBäng Steeldrum-Marchingband spielt beim Lokal "Schmiedingslust" auf
"Karibisches Platzkonzert" im Fredenbaum-Park

Zum "Karibischen Platzkonzert" mit der bereits im Jahr 1996 aus dem Verein hervorgegangenen BängBäng Steeldrum-Marchingband lädt der Dortmunder Steeldrum-Verein Pankultur für Samstag, 18. September, von 18 bis 20 Uhr an die Gaststätte "Schmiedingslust", Westerholz 45, im Fredenbaum-Park ein. Der Eintritt zu dem vom Kulturbüro Dortmund geförderten Konzert mit Musik, gemacht auf gehämmerten Ölfässern, ist frei. Es wird um Reservierung gebeten unter Tel. 0231/811275.

  • Dortmund-Nord
  • 16.09.21
KulturAnzeige

Charlie Hallinan
Rolling Solo Tour 2021

Charlie Hallinan, der Frotmann von ROLLINGEXILE, begann seine musikalische Karriere in Dublin. Dort spielte der Ire in den 70igern Schlagzeug und gründete die Band BERLIN. Diese gelangte nicht nur zu lokalem Ruhm, sondern schaffte es als erste irische Rockband überhaupt einen Plattenvertrag im Ausland zu bekommen. Gemeinsam mit U2 und anderen Bands aus Dublin hatten sie zuvor eine Erstveröffentlichung auf dem Sampler "Just For Kicks". Mit BERLIN spielte er als Support für Band wie THE JAM, THE...

  • Dortmund
  • 08.09.21
Kultur
Ausstellung Sabitha Saul: Freiheit

Kleine Bühne 103
Galerie 103: Buntes Programm zu den Offenen Nordstadt Ateliers 2021

Sa/So, 04./05. September 2021 Galerie 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Zu den Offenen Nordstadt Ateliers 2021 zeigt die Galerie 103 die Foto-Serie „Freiheit“ von Sabitha Saul, die im Rahmen des Projekts „Freie Republik Borsigplatz“ entstanden ist. Dazu gibt es ein buntes Programm mit Beiträgen aus dem Quartier. Die Freie Republik Borsigplatz ist das kleinste Land der Welt und zugleich eine große Idee. Ihr Staatsgebiet umfasst die Rasenfläche des Kreisverkehrs im Osten der Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 01.09.21
  • 1
  • 1
Kultur
Foto links Kazım Çalışgan (c) Kurt Rade, Foto rechts Jens Pollheide (c) Alexandra Hähnel

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Oriental con fusion / Kazım Çalışgan

Freitag, 27. August 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Die Nordstadt Session auf der Kleinen Bühne 103 geht weiter. Das Nachbarschafts-Café in der Oesterholzstraße 103 hat geöffnet und lädt jeden Freitag bei gutem Wetter zum interkulturellen Jam im Freien ein. Unabhängig von der Wetterlage ist der Opener im Livestream zu sehen. Am 27. August um 19 Uhr ist Kazım Çalışgan in der Reihe "Oriental con fusion" zu Gast. „Oriental con fusion“ ist eine Reihe von World...

  • Dortmund-City
  • 25.08.21
Kultur
 "Die Feuersteins" spielen Mittwochabend am Dortmunder U Folk.

Besserer Lärmschutz der Openair-Reihe soll in Dortmund Anwohnende schützen
Letzte Konzerte des Sommers am U erleben

Der „Sommer am U“ geht in die letzte Runde: Noch drei Abende können Musikfans bei freiem Eintritt unter freiem Himmel 2021 am Dortmunder U erleben. Bis zum 27. August stehen Jazz, Folk und Disco-Sounds auf dem Programm. Um die Lautstärke zu reduzieren, die für den Abbruch eines Konzerts gesorgt hatte, wurden nun technische Vorkehrungen getroffen: Ein Lärmschutz aus Containern soll helfen, die vorgeschriebene Lautstärke einzuhalten. Spielt das Wetter mit, werden die letzten Veranstaltungen in...

  • Dortmund-City
  • 20.08.21
Kultur
23 Bilder

Jupiter Jones
Jupiter Jones – Juicy Beats Park Sessions – Dortmund

Am Mittwoch spielte die Hamburger Band Jupiter Jones auf der Bühne bei den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark in Dortmund vor knapp 600 Zuschauern. Jupiter Jones sind zurück! Viel verrückter, als man vielleicht ahnt – Alles begann vor 18 Jahren als Sascha Eigner (Gitarre) und Nicholas Müller (Gitarre und Gesang) auf einer durchgesessenen Gartenbank am Ende der Eifel beschlossen gemeinsam Musik zu machen. Nach 5 Jahren Funkstille, Neubesetzungen und neuen Bands sind sie zurück. Jupiter...

  • Dortmund
  • 20.08.21
Kultur
Tante Ernst, Künstlerfoto 2021

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: Tante Ernst

Online-Veranstaltung, Freitag, 20. August 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund Die Nordstadt Session auf der Kleinen Bühne 103 geht weiter. Das Nachbarschafts-Café in der Oesterholzstraße 103 hat wieder geöffnet und lädt jeden Freitag bei gutem Wetter zum interkulturellen Jam im Freien ein. Unabhängig von der Wetterlage ist der Opener im Livestream zu sehen. Am 20. August um 19 Uhr ist die Kölner Punkrock-Band Tante Ernst zu Gast. Tante Ernst wurde 2018 auf einem...

  • Dortmund-City
  • 16.08.21
Reisen + Entdecken
Im Bild (v.li.) Heike Heim (Vorsitzende der DEW21-Geschäftsführung),  Dr. Dr. Elke Möllmann (Geschäftsbereichsleiterin Dortmunder Museen) und Kerstin Keller-Düsberg, Inhaberin der Agentur konzeptschmiede-do. Das Programm wird Ende August vorgestellt.

Die „etwas andere 21. Dortmunder DEW21-Museumsnacht“ steigt am 18. September

Eine DEW21-Museumsnacht wie in den Jahren vor der Pandemie kann es auch in diesem Jahr noch nicht geben – aber: Was aktuell machbar ist, soll auch umgesetzt werden. Schon im vergangenen Jahr ist es Dortmund mit einem angepassten Format gelungen eine der wenigen Museumsnächte europaweit auf die Beine zu stellen. So läuft auch das diesjährige Event am Samstag, 18. September unter dem Motto: „Die etwas andere 21. Dortmunder DEW21-Museumsnacht“. Die genauen Rahmenbedingungen für das Event richten...

  • Dortmund-City
  • 16.08.21
Kultur
30 Bilder

Fury in the Slaughterhouse
Fury in the Slaughterhouse rockten bei den Juicy Beats Park Sessions

Dortmund, 12.07.2021 Fury in the Slaughterhouse rockten bei den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark in Dortmund Am gestrigen Montag rockte Fury in the Slaughterhouse, eine der erfolgreichsten deutschen Bands der 90er und der letzten Jahrzehnte die Bühne bei den Juicy Beats Park Sessions im Westfalenpark in Dortmund vor knapp 1000 Zuschauern. Zu hören waren aus 30 Jahren Bandgeschichte mal Songs mit Kultstatus wie “Time to wonder oder Won’t forget these days”, mal rockige wie “ Milk and...

  • Dortmund
  • 13.07.21
Kultur
Foto: TriXstar

Kleine Bühne 103
Nordstadt Session: TriXstar

Freitag, 09. Juli 2021, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Die Nordstadt Session auf der Kleinen Bühne 103 geht weiter. Das Nachbarschafts-Café in der Oesterholzstraße 103 hat wieder geöffnet und lädt jeden zweiten Freitag bei gutem Wetter zum interkulturellen Jam im Freien ein. Unabhängig von der Wetterlage ist der Opener im Livestream zu sehen. Am 9. Juli um 19 Uhr ist die deutsch-iranische Reggae- und Dancehall-Sängerin TriXstar zu Gast. Die Welt braucht...

  • Dortmund-City
  • 07.07.21
Kultur
Gut 50 Senioren klatschten und schunkelten mit, als der englische Liedermacher mit deutschem Pass George Major seine Songs im Schlossgarten der Seniorenresidenz Schloss Westhusen vortrug.

"Mengeder Kulturhäppchen“ starteten im Seniorenheim auf Schloss Westhusen
Das erste Häppchen ist verspeist

Auftakt für die "Mengeder Kulturhäppchen“: Der englische Liedermacher George Major begeisterte im Schlossgarten der Seniorenresidenz Schloss Westhusen. Auch wenn er die meisten seiner Lieder auf Englisch sang, wurde bei ‚Let it be‘ (Beatles) und ‚Halleluja‘ (Leonard Cohen) doch beim Refrain fleißig mitgesungen. Bei ‚Streets of London‘ (Ralph McTell) und ‚Knocking on Heaven’s Door‘ (Bob Dylon) war es dann eher ein Mitsummen der versammelten Runde auf beiden Seiten des parkähnlichen, großen...

  • Dortmund-West
  • 05.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
Die Musiker der Band "KrAWAllo" (im Hintergrund) sorgten ab den ersten Takten für gute Stimmung auf dem weitläufigen Gelände der Kita an der Meylantstraße 79.
3 Bilder

Evangelisches Familienzentrum feiert mit Kindern und Eltern in Wickede Wiedersehen
Ordentlich Krawall(o) im Meylantviertel

Ungewöhnliche Klänge an der Meylantstraße. Mancher mag gedacht haben: "Was für ein Krawall!" Ab dem frühen Nachmittag erklangen lang nicht gehörte Rhythmen durch das Viertel in Wickede. Rock'n'Roll und Reggae mit Klatschen und Jubel, dazu Texte zum Mitsingen. Das Evangelische Familienzentrum Wickede hatte die Band "KrAWAllo" zu Gast. Nach langer Zeit konnten die Mitarbeiter*innen beiden Einrichtungen, also Meylantstraße 79 sowie Rübenkamp 33, wieder Eltern einladen. Alle genossen trotz hoher...

  • Dortmund-Ost
  • 24.06.21
Kultur
„Totales Posaunenverbot“, Schaufensterpoem in Lütgendortmund von Ralf Thenior. Foto: Roland Borch

Kleine Bühne 103
Totales Posaunenverbot! Online-Konzert von der Kleinen Bühne 103

Di, 22. Juni 2021 um 20 Uhr Der niederländische Posaunist Wolter Wierbos ist zu Gast in Dortmund und spielt mit Freund*innen der Nordstadt Session ein improvisiertes Konzert auf der Kleinen Bühne 103. Die Veranstaltung wird im Facebook-Livestream aus dem Chancen-Café 103 übertragen. Wolter Wierbos ist seit über 40 Jahren Mitglied des Amsterdamer „Instant Composers’ Pool“. Mit dem ICP Tentett und dem ICP Orchestra erschaffen die Musiker*innen besondere Klangerlebnisse zwischen Modernem Jazz und...

  • Dortmund-City
  • 22.06.21
Ratgeber
Endlich dürfen sich Dortmunder wieder im Biergarten und auf der Terrasse von Restaurants treffen, wenn sie negativ getestet, von Corona genesen oder dagegen vor mindestens 15 Tagen vollständig geimpft sind. Dank der gesunkenen Inzidenz fiel auch nachts die Ausgangssperre und Kontaktbeschränkungen im privaten Bereich entfallen.
4 Bilder

Seit heute gelten in Dortmund neue Lockerungen / Ab Montag können alle wieder in die Schule gehen
Einkaufsbummel ohne Test

Heute gelten in Dortmund mit der neuen Coronaschutzverordnung neue Lockerungen. Stadtweit lag der Inzidenz-Wert gestern bei 54,6. Ab sofort sind alle Personengruppen in der Priorisierungsgruppe 3 im Impffahrplan der Stadt freigeschaltet. Die Betroffenen können, je nach Impfstoffverfügbarkeit, Termine über die Arzt-Praxen erhalten. Im öffentlichen Raum sind Treffen von Angehörigen aus zwei Haushalten wieder erlaubt. Kinder sowie Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt. Paare gelten als ein...

  • Dortmund-City
  • 28.05.21
Kultur
Der Vorstand des Sinfonischen Projektchors Dortmund-West hat das für 2021 geplante Konzert auf 2023 verschoben. Im Bild Claus Thatje, Jürgen Thatje, Ilka Gloede, Julia Hübenthal, und Annette Thatje und Jürgen Lorei.

Projektchor Dortmund-West
"Sagenhafter Tanz" erst 2023

Das geplante Konzert „Sagenhafter Tanz im Mai“ zur Aufführung in der Maschinenhalle der Zeche Zoller II/IV ist von 2021 zunächst auf 2022, und nun endgültig auf 2023 verschoben worden. Nach langem Zögern hat sich der Vorstand des Sinfonischen Projektchors Dortmund-West zu diesem Schritt entschlossen. Der Sinfonische Projektchor Dortmund-West hat seit 2017 alle zwei Jahre immer am Samstag vor Muttertag ein Kulturprojekt in der Maschinenhalle der Zeche Zollern aufgeführt. 2017 stand Carmina...

  • Dortmund-West
  • 12.05.21
  • 1
Kultur
Neben dem neuen Streaming von Konzerten ist das FZW auch für eine Freigabe von Auftritten vor Publikum vorbereitet: Die große Halle ist acht Meter hoch, die moderne Lüftungsanlage schafft einen Luftaustausch von 33.000 m³ pro Stunde, was der fünffachen Raumluftmenge entspricht und  auch eine UV-Clean-Filteranlage wurde angeschafft.

FZW streamt jetzt Konzerte: Online kostenlos live Auftritte aus Dortmund erleben
Neues youtube-Portal für Shows

13 Monate ist es her, dass Musikfans im FZW das letzte Konzert unter "normalen" Bedingungen erlebten. Seitdem ist der Betrieb fast eingestellt. Um endlich wieder Konzerte zu veranstalten, setzt das FZW jetzt aufs Online-Streamen. Kostenlos können Muiskfans Auftritte auf youtube anschauen.   Nur der Sommer bot mit den Listening-Sessions im Biergarten Musik und beflügelt davon hatten die Veranstalter Hoffnung, auch die Halle und den Club des FZW wieder zu beleben. Ausgefeilte Hygiene-Konzepte...

  • Dortmund-City
  • 10.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
Aktuelle CD der Band

Estnische Rockband im Dortmunder Süden
Baltikum trifft Berghofen

„Do you speak english?“ - Mit so einer Frage rechnet man wohl eher in der Dortmunder Innenstadt, als auf dem in der Abenddämmerung liegenden Parkplatz vor dem Rewe-Markt in Berghofen. Hier wollte ich noch schnell ein paar vergessene Einkäufe für das Abendessen nachholen und plante bereits gedanklich den optimalen Weg von Süßkartoffeln zum Bio-Ketchup, als ich so angesprochen wurde. Noch etwas geistesabwesend bestätigte ich die Frage meinem Gegenüber kurz mit einem Nicken und überlegte mir in...

  • Dortmund-Süd
  • 02.03.21
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.