Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
Ben LaMar Gay
5 Bilder

Jazz und Creative Music live
Das domicil-Programm vor der Sommerpause

Kurz vor der Sommerpause startet das domicil in Dortmund nochmal durch mit dem Programm. Ob Konzerte, Jamsession oder DJs - alles ist dabei.  Am 30.06. präsentiert Alexander Morsey neue innovative Spieltechniken für den Kontrabass, die er im Rahmen seinen Arbeitsstipendiums erforscht hat. Er ist Teil des Kollektivs "Umland", welches sich aus dem hauseigenen Orchester "The Dorf" entwickelt hat. An diesem Konzertabend wird außerdem das Trio Luxus Fluxus mitwirken, das klassische und moderne...

  • Dortmund-City
  • 28.06.22
Kultur
Uri Bülbül und Diego Li unter dem Vollmond. Foto: Sabitha Saul / Borsig11

Kleine Bühne 103
Vollmond Talk: Globalkultur

Dienstag, 14. Juni 2022, 19 Uhr Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund / Online Ab Juni 2022 gibt es regelmäßig vollmondlich einen neuen Talk im Chancen-Café 103, eine Lese-, Gesprächs- und Musikrunde mit Uri Bülbül und Gästen. Der Essener Philosoph und Literat wird vom Gast zum Gastgeber, liest, spricht und moderiert zu Themen der Kultur, Politik und Weisheit: „Ihn anheulen wie ein einsamer Wolf ist eine Möglichkeit – wir suchen nach weiteren Möglichkeiten, um unseren...

  • Dortmund-City
  • 09.06.22
Kultur
6 Bilder

5. RUHR-OPEN-ART-12 Juni,Schwerte
21 Bildhauer*innen zeigen ihre Skulpturen.

Zum fünften mal hat Jan van Nahuijs, die ROA an der Rohrmeisterei, Schwerte, Ruhrstr.16, organisiert. Das Kultur-Büro in Schwerte hat das Symposium finanziell gefördert  und Frauke Andrea Schütte, von der WerkstattGalerie JAVANA, unterstützt während des Symposium vorort. Die Stadtwerke Schwerte stellen wieder einen Mitarbeiter samt Vorderlader zur Verfügung, damit die bis zu 3 Meter hohen Arbeiten aufgestellt werden können. Die Künstler reisen u.a.von Bielefeld, Münster, Dortmund, Essen ,...

  • Schwerte
  • 07.06.22
  • 2
Kultur
Von links: Monika Greve, Robert Szkudlarek, Bettina Brökelschen, Christoph Abel , Birgit Zoerner (Sport- u. Freizeitdezernentin), Annette Kulozik (Parkleitung)
Foto: Bernd Wenske

Fotokunst-Ausstellung
Freundeskreis präsentiert sehenswerte Ausstellung „Kunst in der Natur im Westfalenpark“

Bereits zur offiziellen Eröffnung der großen Freiluft-Foto-Ausstellung „Kunst in der Natur im Westfalenpark“ gab es viel Lob. Auf großformatigen Aufstellern zeigen 20 Künstler:innen der Torfhaus-Galerie eigene Exponate  inmitten der Natur des Parks. Portraitiert und passend in Szene gesetzt wurden die Kunstwerke von  Fotograf Robert Szkudlarek, der die Idee hatte und im Freundeskreis Westfalenpark große  Unterstützung fand. Das gemeinsam entwickelte Konzept der Fotokunst-Ausstellung hat sowohl ...

  • Dortmund-City
  • 05.06.22
  • 1
Kultur

JuJu Rogers am 18.6. live im Theater im Depot
HipHop – so gut wie „Back in the Days”

DORTMUND. Blockparty in der Dortmunder Nordstadt! Das Theater im Depot lädt zusammen mit den Künstler:innen Eymen Nahali und Winnet Ardouin am Samstag, 18. Juni 2022, zu einem HipHop-Event ein. Rapper:innen und Tänzer:innen aus der lokalen und überregionalen HipHop-Szene stehen bei „Back in the Days“ auf der Bühne ¬– und laden das Publikum zum Jammen ein. Mit dabei sind JuJu Rogers, GroßStadtShaolin und die Masterplan Crew. Und: Der Eintritt ist frei. Das komplette Line-Up der Live-Musik bei...

  • Dortmund
  • 02.06.22
Kultur
2 Bilder

Zweites Ukraine-Benefizkonzert im domicil Dortmund
Vadim Neselovskyis Odessa Suite: A walk through a legendary city

Nach dem Solidaritätskonzertabend "Zusammen mit der Ukraine" am 14. März diesen Jahres lädt das domicil erneut zu einem Benefizkonzert zugunsten humanitärer Hilfe für die Ukraine ein. Und dies mit einem ganz speziellem Konzertabend: Der aus Odessa stammende Pianist Vadim Neselovskyi hat lange Jahre in Dortmund gelebt und an der damaligen Musikhochschule studiert. Auch in Jazzkreisen war er in den 90er Jahren in der hiesigen Szene sehr präsent. Mittlerweile in den USA ansässig und Professor am...

  • Dortmund-City
  • 06.05.22
Kultur

kultubuntes Programm im Mai
MITTWOCHs im balou

Kulturell und abwechslungsreich werden sie wieder sein – die Abende „MITTWOCHS im balou“ 2022. Denn ab sofort lädt das Kulturzentrum balou e.V. wöchentlich zur Mitte der Woche zwischen 19:30 und 21:00 Uhr zu abendlichen (Tanz-) Veranstaltungen in die Oberdorfstraße 23 in Brackel ein. Standardtanz, Salsarhythmen, Workshops, Auftritte von Bands und weitere Überraschungen: Hier wartet ein energiegeladenes Programm auf alle, die nach einer langen kulturellen Durststrecke wieder einen...

  • Dortmund-Ost
  • 05.05.22
Kultur

Kino, Hörde, Micro Cinema Theater
Kino für Hörde im APRIL

Liebe Freunde des schnellen Bildes! Am Mittwoch, 6. April 2022, gibt es wieder KINO FÜR HÖRDE! IM MICRO CINEMA THEATER, BURGUNDERSTR. 5, BEGINN 19:30 UHR (Einlass 19:00 Uhr) Der Eintritt ist frei, gefördert wird das Programm aus den Mitteln des Stadtbezirksmarketing Hörde. (Um Anmeldung unter 0231/17 44 39 wird gebeten – es gelten die aktuelle Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW) Wir zeigen WALCHENSEE FOREVER Mit WALCHENSEE FOREVER erzählt Janna Ji Wonders auf eindrucksvolle Weise die...

  • Dortmund-Süd
  • 03.04.22
  • 1
  • 1
Kultur
Werk von: Yasin Thabet
2 Bilder

Dortmunder Westfalenpark.
Yasin Thabet / Ausstellung Galerie Torfhaus

Ausstellung Galerie Torfhaus, im Herzen des Dortmunder Westfalenparks. Yasin Thabet präsentiert seine Arbeiten die mit Acrylfarbe und Lackstiften erarbeitet wurden. Ausstellung: vom 19.04.2022 bis 25.04.2022 Täglich: von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr Der Künstler ist persönlich anwesend und freut sich auf Ihren Besuch. Yasin ist ein 10 jähriger aufstrebender Künstler. Auf die Frage, wann er das Malen für sich entdeckt habe, sagt er: „Irgendwie habe ich schon immer gemalt. Ich habe manchmal das...

  • Dortmund-City
  • 30.03.22
  • 1
Kultur
Dozentin Melanie Nagler (o.l.), KiTa-Leiterin Petra Juditzki (o.r.) und Erzieherin Carolin (u.) mit den Maxis der KiTa St. Clemens in Dortmund / Brackel.

Experimentier-Projekt begeistert Maxi-Kinder
Kulturzentrum balou fördert Forschergeist in Brackeler KiTa

Brackel. „Wow, was ist das denn alles?“ Mit weit aufgerissenen Augen sitzt die 5-jährige Hannah* auf der Bank in der Turnhalle der KiTa St. Clemens und beobachtet die zwei Plüschmaskottchen Rebeka Radieschen und Karl Kürbis, die mit einem vollgepackten Obst-, und Gemüse-Korb hereingetragen werden. Es ist ein besonderer Tag für Hannah und ihre Freunde, denn an diesem Vormittag erwartet sie die erste Station einer Forschungsreise mit allen Sinnen, ein vom Kulturzentrum balou e.V. eigens für die...

  • Dortmund-Ost
  • 04.03.22
Kultur
6 Bilder

Jazz und Creative Music live
Das domicil-Programm im Februar

Das domicil in Dortmund setzt sein Live-Programm im Februar fort, wenn auch weiterhin unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie. Der Besuch der Gastronomie und Konzertveranstaltungen im domicil unterliegt derzeit der Regel 2G plus. Empfohlen wird immer der zeitnahe Check der aktuellen Maßnahmen - Änderungen sind möglich. Alle Live-Veranstaltungen finden derzeit im großen, hohen und gut durchlüfteten Konzertsaal statt, zudem mit reduzierter Kapazität. Die Bar im domicil wird darüber hinaus...

  • Dortmund-City
  • 04.02.22
Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 2
  • 5
Sport

effektives Tanztraining für Groß und Klein
Plätzchen und Weihnachtspfunde loswerden

Brackel. Musik motiviert und regt zur Bewegung an. Das gilt für Kinder ebenso wie für Erwachsene. Im Kurs „Strong by Zumba“ ab dem 11. Januar 22 immer dienstags zwischen 18:45-19:45 Uhr bringt Kursleiterin Anika Nowak ihre Kursteilnehmer*innen mit einem intensiven Intervalltraining ordentlich zum Schwitzen. Die Musik in STRONG by Zumba wurde dabei speziell zusammengestellt, um die Intensität des Workouts zu steigern und den ganzen Körper zu trainieren. Das Ergebnis? Ein völlig neues...

  • Dortmund-Ost
  • 07.12.21
Kultur

Kino-Kultur in Hörde
KINO FÜR HÖRDE im Dezember!

Liebe Freunde des schnellen Bildes! KINO FÜR HÖRDE im Dezember. Am 1. Dezember 2021 zeigen wir den dritten von neun Filmen, mit denen wir in unserem monatlichen Programm, bis Juni 2022, das Kino nach Hörde zurückbringen wollen. IM MICRO CINEMA THEATER, BURGUNDERSTR. 5, BEGINN 19:30 UHR (Einlass 19:00 Uhr) (aktuelle Flyer liegen an Hörder Hotspots - z.B. Buchhandlung Transfer aus.) SPACE DOGS Dokumentarfilm, BRD/Österreich 2019, 91 Minuten Die streunende Hündin Laika wurde als erstes Lebewesen...

  • Dortmund-Süd
  • 29.11.21
Kultur
4 Bilder

28. Jazztage Dortmund im domicil
Endspurt bei den Jazztagen im domicil

Die 28. Jazztage Dortmund starteten bereits am 27. Oktober mit Antonio Sanchez und werden genau 4 Wochen später am 27.11.21 mit einer Dortmund-New York Connection um den Drummer Christian Finger enden.  Und so sieht das restliche Live-Programm der Jazztage im domicil aus: Do 18.11. 20 h The Dorf: 15 Jahre - Protest Possible! Das Kollektiv hat Geburtstag! CD-Präsentation "Protest Possible" · Eintritt frei ie 25-köpfige innovative Großformation ist eine der kreativen Unruhezellen im domicil mit...

  • Dortmund-City
  • 18.11.21
Politik
Installation „What is Europe?“ der FH Dortmund / kiu auf der Fassade des Dortmunder U-Turms im Rahmen der Museumsnacht.

iCapital Award: Titel als Europäische Innovationshauptstadt
Dortmund im Finale

Dortmund steht im Finale des Wettbewerbs um den Dortmund steht im Finale des Wettbewerbs „iCapital Award 2021 - European Capital of Innovation“. Im Halbfinale standen neben Dortmund – als einzige deutsche Stadt – sieben weitere Europäische Städte. Nun hat die Europäische Kommission die Finalisten bekannt gegeben. Dortmund zählt zu den TOP 4 der innovativsten Städte in Europa; neben Dortmund stehen Dublin, Malaga und Vilnius im Finale des Wettbewerbs. Die Gewinnerstadt wird am 24. November im...

  • Dortmund-City
  • 11.11.21
Vereine + Ehrenamt
Sein 6-jähriges Bestehen feierte der Dortmunder Verein Train of hope e.V.

Neue Räumlichkeiten vorgestellt
Train of Hope Dortmund e.V. feierte das 6. Jubiläum

Die Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten vom Flüchtlings- und Jugendhilfeverein Train of Hope Dortmund e.V. hat auf sich warten lassen. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen und Freiwillige Mitarbeiter*Innen wurde in den letzten Monaten intensiv gehämmert, gestrichen und neue Türen geöffnet. Der Verein nutzte das 6. Jubiläumsjahr zum Anlass, die Öffentlichkeit dazu einzuladen, mehr über die aktuellen Angebote sowie die neuen Arbeitsbereiche mit allen Mitarbeiter*Innen des Vereins zu erfahren. Die...

  • Dortmund-City
  • 18.10.21
Kultur
2 Bilder

Dortmund: Benefiz-Veranstaltung für Sea-Watch und Bihac
Kunst-Tombola in der Pauluskirche

Etwas aus dem Fokus der Öffentlichkeit geraten und von aktuelleren Katastrophenmeldungen überlagert spielt sich an den Grenzen zur Europäischen Union ein fortlaufendes Drama ab, das bislang an die 20.000 Menschen das Leben gekostet hat. Private Initiativen wie Sea-Watch und SOS-Bihac sind dort zur Stelle, wo staatliche Stellen versagen oder sich nicht für zuständig erklären. Mit dem Erlös aus dem Verkauf von Tombola-Losen soll gezielt die Arbeit dieser beiden Organisationen unterstützt werden....

  • Dortmund-City
  • 23.09.21
  • 1
Reisen + Entdecken
Das Dortmunder U lädt bis in die Nacht zu einem spektakulären 3D Videomapping an der West- und Südfassade ein.
2 Bilder

Großaufgebot der Kultur bei der etwas anderen 21. Dortmunder DEW21-Museumsnacht
Europaweite Besonderheit

Die etwas andere 21. Dortmunder DEW21-Museumsnacht 18. September 2021, 16 bis 0 Uhr Eine DEW21-Museumsnacht wie in den Jahren vor der Pandemie kann es auch in diesem Jahr noch nicht geben – aber: Was aktuell machbar ist, soll auch umgesetzt werden. Mit verändertem Format stellt Dortmund am 18. September eine der wenigen Museumsnächte europaweit auf die Beine. Geplant ist ein Großaufgebot Dortmunder Museen und anderer Kultureinrichtungen – wie immer am dritten Samstag im September. Die...

  • Dortmund-City
  • 13.09.21
Vereine + Ehrenamt

Interessierte stimmen über Hilfen für Dortmunder Initiativen ab
Jetzt um Förderung bewerben

MacherInnen aus den Bereichen Kultur, Sport, Bildung und Soziales sind aktuell wieder aufgerufen, sich um Unterstützung aus dem Sponsoring der DEW21 zu bewerben. 15.000 Euro stehen bereit, um Ideen und Initiativen in die Tat umzusetzen und besonderes Engagement zu fördern, von dem alle profitieren. Und weil niemand besser entscheiden kann, welche Pläne Dortmund guttun, sind alle Interessierten dazu eingeladen, mit abzustimmen. Noch bis zum 20. Oktober können sich Projekte auf der...

  • Dortmund-City
  • 06.09.21
Politik

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek in Hörde
Diskussion "Begabtenförderung"

Die Ministerin hat auf Einladung der CDU mit ihren Bundestagskandidaten, Michael Depenbrock und Klaus Wegener, das Goethe-Gymnasium in Hörde besucht. Mit dabei Tobias Ehinger, Geschäftsführender Direktor des Theater Dortmund. Der Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit hatte ihn beauftragt, seine Konzepte für kulturelle Bildung weiter zu entwickeln. Im Zentrum des Besuchs stand die Begabtenförderung. Schulleiter Christof Nattkemper und sein Stellvertreter Dr. Marcus Tendahl, sowie...

  • Dortmund-Süd
  • 05.09.21
Kultur
Motiv und Titel der Ausstellung
3 Bilder

Ausstellung in der LWL-Klinik Aplerbeck
Kunst in der Psychiatrie

Noch bis zum 28. August ist die Kunstausstellung "Über Brücken" auf dem Gelände der psychiatrischen Anstalt in Dortmund-Aplerbeck zu sehen. In einem Kooperationsprojekt mit der Klinik in Herten und dem Kulturquartier Hörde werden die Arbeiten von 14 KünstlerInnen in einem zurzeit leerstehenden Therapiegebäude gezeigt. Die stilistische Bandbreite ist dabei ebenso weit wie die verhandelten Themen, der Bogen spannt sich von quasi-dokumentarischer Materialsammlung über stimmungsvolle...

  • Dortmund-City
  • 24.08.21
Sport

Bewusstes An- & Entspannung
Körperliche und psychische Gesundheit mit PMR

Brackel. Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson gilt als bewährtes und anerkanntes Verfahren und wird im August mittwochs 18. August - 20. Oktober zwischen 19:30- 20:45 Uhr sowie von Mi., 25. August -13.Oktober zwischen 18:30 – 19:15 Uhr im Kulturzentrum balou angeboten. Durch bewusstes An- und Entspannen verschiedener Muskelgruppen können Spannungen abgebaut und die eigene Körperwahrnehmung geschult werden. Das Verfahren ist rasch zu erlernen und ist problemlos in alltäglichen...

  • Dortmund-Ost
  • 11.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.