Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Seine zweite Amtszeit bei den Zebras war für Gino Lettieri nur ein kurzes Intermezzo. Lettieri konnte den freien Fall der Meidericher nicht stoppen, die Verantwortlichen zogen nun Konsequenzen. Bis ein neuer Trainer vorgestellt wird, übernimmt Nachwuchstrainer Uwe Schubert  die Zebras.

Der MSV Duisburg reagiert auf die ausbleibende sportliche Wende
MSV trennt sich von Gino Lettieri

Nach der Niederlage und einem insgesamt enttäuschenden Auftritt beim FSV Zwickau am Dienstagabend, 26. Januar, beurlaubt der MSV Lettieri mit sofortiger Wirkung. Der 54-Jährige hatte den Trainerposten beim MSV im November 2020 zum zweiten Mal übernommen. „Uns ist der Ernst der Lage sehr bewusst. Wir haben in den zurückliegenden Tagen auch dank der Unterstützung von Partnern und unserem Investor mit drei Neuverpflichtungen gezeigt, dass wir bereit sind, alles für den sportlichen Turnaround zu...

  • Duisburg
  • 27.01.21
Das Online-Training hat sich schon im ersten Lockdown bewährt.

Sport im Lockdown
Drei Karate-Vereine bieten gemeinsames Online-Training

KREIS UNNA. Im anhaltenden Corona-Lockdown bündeln Karatesportler aus mehreren Vereinen ihre Kräfte und erhöhen ihre Schlagkraft: Der Nippon-Karate-Sport Unna, die Karate-Abteilung des TSC Eintracht Dortmund und das Shotokan Karate Dojo Dortmund  bieten ihren Mitgliedern ein gemeinsames Online-Training mit insgesamt elf wöchentlichen Trainingseinheiten und starten ab 15. Februar einen neuen Anfängerkurs. Die 45-minütigen Einheiten für die Neulinge finden montags und freitags jeweils um 19 Uhr...

  • Unna
  • 27.01.21
Einzigartiges Exponat: Das Meistertrikot von Max Girgulski aus dem Jahr 1936 ist im DFM zu sehen. Seine Geschichte ist Teil der digitalen Ausstellung zum Holocaust-Gedenktag.

Im Abseits: Digitale Ausstellung zum Holocaust-Gedenktag

Das Deutsche Fußballmuseum zeigt zum internationalen Gedenktag an die Opfer des Holocaust am Mittwoch (27.1.) Auszüge seiner neuen Wanderausstellung „Im Abseits. Jüdische Schicksale im deutschen Fußball“ als Digitalformat auf seiner Website fussballmuseum.de. Vorgestellt werden die Lebensgeschichten von elf jüdischen Fußballspielern, die in der Zeit der nationalsozialistischen Diktatur Opfer des NS-Terrors wurden und nach dem Holocaust in Vergessenheit gerieten. Mit der Wanderausstellung...

  • Marl
  • 27.01.21
Julian Braun vom Team SKS Sauerland NRW zeigt sich hochmotiviert.

Eslohe - GCA eSports Liga
Virtuelle Radbundesliga geht in die nächste Runde

Einige Fahrer vom Team SKS Sauerland NRW  nehmen teil Unter dem Namen „GCA eSports Liga“ werden vom 30. Januar bis 27. Februar fünf Rennen auf wechselnden Kursen der Online-Platform „Zwift“ ausgefahren. Mit am Start sind auch einige Fahrer vom Team SKS Sauerland NRW. Besonders motiviert zeigt sich Julian Braun. Der Zeitfahrexperte sammelte beim ersten "e-Rennen" am vergangenen Samstag mit einem dritten Platz schon ein erstes Resultat im noch jungen Jahr. Hobby-Sportler sind auch willkommen...

  • Arnsberg
  • 27.01.21
Der SV Ginderich hat es aber geschafft, mit der modernen Technik, die Mitglieder zum aktiven Sport vor dem Bildschirm zu bewegen. Nach dem Motto „Raus aus dem Sessel, runter vom Sofa und auf die Matte“ wurden Angebote erstellt.

„Raus aus dem Sessel, runter vom Sofa und auf die Matte“ - Angebote des SV Ginderich
SV Rheinkraft Ginderich bleibt beweglich

Aufgrund der Corona-Pandemie werden seit März letzten Jahres Angebote der Vereine eingeschränkt oder fallen ganz aus. Der SV Ginderich hat es aber geschafft, mit der modernen Technik, die Mitglieder zum aktiven Sport vor dem Bildschirm zu bewegen. Nach dem Motto „Raus aus dem Sessel, runter vom Sofa und auf die Matte“ wurden Angebote erstellt. Da die Übungsleiter ihren Teilnehmerkreis kennen, ist das Programm auch für diesen speziell erarbeitet worden. Über verschiedene Plattformen werden...

  • Wesel
  • 27.01.21
Was sonst in der Turnhalle viel Spaß macht, wurde in die eigenen vier Wände verlegt, die "Ran an die Geräte-Mädels" vom TV Eintracht

TV Eintracht Brambauer
Aktiv in der Coronazeit: Gelungene Überraschung

Gelungene Überraschung für die "Ran an die Geräte-Mädels" Ohne Corona könnten sie jeden Dienstag in der Turnhalle toben oder unter fachkundiger Anleitung turnen, doch all das ist im Moment nicht möglich. Umso größer war die Überraschung der Mädels von 6 bis 9 Jahren, als sie digitale Post von ihrer Übungsleiterin Miriam Badejo vorfanden. Aktiv in der Coronazeit - wir treiben trotzdem Sport Da Corona verhindert, dass wir gemeinsam Sport treiben können, möchte der TV Eintracht seinen Mitgliedern...

  • Lünen
  • 27.01.21
Duc Anh Nguyen Nhu trug bereits 2019 das Trikot der Krayer.

Duc Anh Nguyen Nhu zurück beim FC Kray
Oberliga: Neuzugang ist ein alter Bekannter

Nachdem mit Emrah Uzun, Abdullie Cham und Ikrami Olatunji, drei Spieler den Verein verlassen haben, kehrt mit Duc Anh Nguyen Nhu vom Regionalligisten SV Straelen ein Spieler zurück, der in der vergangenen Saison bereits das FCK-Trikot trug. "Wir sind froh, dass Duc zurück ist und wir uns so für die Defensive nochmals verstärken konnten", so der sportliche Leiter Mario Salogga. "Ich bin mir sicher, dass er uns hier weiter helfen kann, gerade in der Innenverteidigung oder auf der...

  • Essen-Steele
  • 26.01.21
Das Vereinswappen des TV Brechten.

Das Land NRW fördert den TV Brechten 1913
425.000 Euro für moderne Umkleiden

Gute Nachrichten für den Sport in Brechten: Andrea Milz, NRW-Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, hat im Rahmen der Bekanntgabe weiterer Fördermaßnahmen im Programm „Moderne Sportstätte 2022“ am heutigen Dienstag (26.1.) mitgeteilt, dass die Modernisierung der Umkleidekabinen des TV Brechten 1913 mit 425.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen unterstützt wird. Staatssekretärin Milz: „Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die...

  • Dortmund-Nord
  • 26.01.21

Reaktion auf Spohr-Verletzung
Phoenix Hagen verpflichtet Marcel Keßen statt Demajeo Wiggins

Neue Corona-Regelungen und der drohende Ausfall des TeamleadersDominik Spohr haben die personellen Planungen bei Phoenix Hagen am Wochenende gehörig durcheinander gewirbelt. Doch aus der Not machte der ProA-Ligist eine Tugend: Statt des US-Amerikaners Demajeo Wiggins, der ursprünglich für den langzeitverletzten Javon Baumann verpflichtet werden sollte, haben die Volmestädter doch noch auf dem deutschen Spielermarkt zuschlagen können. Bereits beim kommenden Heimspiel gegen das Team Ehingen...

  • Hagen
  • 26.01.21
DJK-Gymnastik-Übungsleiterin Cristina Vetter.

Neues Online-Angebot der DJK Eintracht Scharnhorst
Gymnastik-Training per Zoom

Der Sportverein DJK Eintracht Scharnhorst erweitert sein Online-Sportangebot. Ab sofort können interessierte Mitglieder jeweils montags von 20 bis 20.45 Uhr über die Gratis-Software Zoom an einem Gymnastik-Training mit DJK-Übungsleiterin Cristina Vetter teilnehmen. Anmeldungen sind möglich über die Vereins-E-Mail-Adresse djk-scharnhorst@gmx.de. Die Teilnehmer*innen erhalten dann jeweils einen Einwahllink zugeschickt. Weitere Online-Sportangebote sind in Planung, so DJK-Sprecherin Viola...

  • Dortmund-Nord
  • 26.01.21
Das morgige Spiel der EN-Baskets könnte abgesagt werden müssen.

Spiel oder kein Spiel gegen BSW Sixers?
EN Baskets Schwelm aktuell in Quarantäne

Die EN Baskets Schwelm konnten am vergangenen Sonntag nicht bei den TKS 49ers antreten. Grund war ein positives Ergebnis bei den Antigen-Testungen am Spieltag. Der anschließende PCR-Test ist noch nicht ausgewertet worden. Aufgrund dieser Situation befindet sich die Schwelmer Mannschaft in häuslicher Isolation und kann aktuell nicht trainieren. Die Lage gestaltet sich noch ein wenig komplizierter, da die EN Baskets am morgigen Mittwoch ihre Nachholpartie bei den BSW Sixers bestreiten müssen. Je...

  • wap
  • 26.01.21
Die Planung des neuen Bolzplatzes.
Grafik: Strauchwerk

Stadt Monheim investiert 800.000 Euro
Neuer Bolzplatz mit vielen Extras

Im Grünzug zwischen Geschwister-Scholl- und Benrather Straße in Monheim-Baumberg investiert die Stadt rund 800.000 Euro in die Neugestaltung mit vielen Extras des in die Jahre gekommenen Bolzplatzes. Beginn der Arbeiten ist in diesen Tagen. Zunächst sind Rodungen zwecks Erweiterung der Anlage notwendig. Ein Teil der etwa 50 meist kleinen Bäume ist ohnehin pilzbefallen und nicht zu retten. Nachpflanzungen sind geplant. Die derzeitige Anlage mit Ascheplatz wird ab Ende Januar nicht mehr...

  • Monheim am Rhein
  • 26.01.21

Tischtennisclub freut sich über großzügige Spende
Neue Anzüge für die Germanen

Kamen. Der Tischtennisverein DJK Germania Kamen ist trotz des coronabedingten Lockdowns und der daraus resultierenden Spiel- und Trainingspause nicht untätig. Ab sofort präsentiert sich der Tischtennisverein, der jüngst sein 100-jähriges Jubiläum gefeiert hat, in neuen Trainingsanzügen. Der 1. Vorsitzende Jens Schramm (rechts, mit Tischtenniswart Jürgen Florian links)sagt: „Wir setzen zukünftig auf die Marke Erima und sind durchweg zufrieden mit den neuen Trainingsanzügen. Bedanken möchten wir...

  • Kamen
  • 26.01.21
Das Vereinslogo.

Qualifizierung im Verein ist gerade im Lockdown wichtig
DJK Eintracht Scharnhorst bildet Führungskräfte aus

Die DJK Eintracht Scharnhorst legt großen Wert auf die Qualifizierung ihrer Vorstandsmitglieder, Übungsleiter und Assistenten - gerade jetzt im Lockdown. Zurzeit nehmen drei Nachwuchs-Führungskräfte des Sportvereins, darunter Irina Keyfets, Übungsleiterin und Vorstandsmitglied, an einer Qualifizierung zum Vereinsmanager/-in teil. "Die Arbeit in unserem zukunftsorientierten Verein ist sehr vielseitig und mit den steigenden Mitgliederzahlen auch umfangreicher. Dafür benötigen wir ein innovatives...

  • Dortmund-Nord
  • 25.01.21
Nach den beiden jüngsten Niederlagen muss der Herner EV das nächste Heimspiel gegen Leipzig erfolgreicher bestreiten, um eine gute Ausgangsposition in der Oberliga zu wahren.

Schwarzes Wochenende für Herner EV mit Niederlagen gegen Trappers und Scorpions
Doppelter Rückschlag

Es sollte ein Wochenende der Standortbestimmungen sein. „Wir sind auf dem Boden der Tatsachen angekommen“, zeigte sich Danny Albrecht nach den Niederlagen des Herner EV bei den Tilburg Trappers und im Heimspiel gegen die Hannover Scorpions konsterniert. Der Herner EV unterlag am vergangenen Freitag den Tilburg Trappers mit 3:6. Die Gäste kamen gut ins Spiel und hatten nach 30 Sekunden ihre erste Torchance, diese blieb jedoch ungenutzt. Die größeren Mängel zeigten sich nicht zum ersten Mal in...

  • Herne
  • 25.01.21
Wer gerne Sport in den eigenen vier Wänden treiben möchte, dem bietet der SV Horst 08 jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm an. Foto: SV Horst 08

Gelsenkirchen: SV Horst bietet Online-Training für alle an
Lust auf Zumba, BOP und Ganzkörpertraining?

Der SV Horst 08 startet seine Online-Training-Offensive und bietet allen Interessierten ab sofort unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam trainieren" ein buntes Trainingsprogramm an. Die erste Trainingseinheit hat bereits stattgefunden. 41 Teilnehmer haben ein Ganzkörpertraining mit Aygün absolviert. Darauf kann man aufbauen. Die Kurse finden nicht einmalig, sondern wöchentlich statt. TrainingsangeboteMontags von 17 bis 18 Uhr sind Interessierte beispielsweise zu Aerobic und BOP mit Sarah...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.21
SGS-Trainer Markus Högner und sein Team konnten das Testspiel gegen den Tabellenletzten souverän gewinnen. Gegen den amtierenden Deutschen Meister VfL Wolfsburg durften es die Essenerinnen am Freitag schwerer haben.

Frauenfußball
SGS Essen gewinnt das Test-Derby gegen den MSV Duisburg

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat das erste Testspiel der Winterpause gewonnen: Gegen Ligakonkurrent MSV Duisburg gab es einen 3:0-Sieg. Für die SGS traf unter anderem U20-Spielerin Laureta Elmazi. Beide Mannschaften waren von Beginn an sehr präsent. Der Tabellenletzte machte es der SGS keineswegs leicht. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gelang es den Essenerinnen früh die Duisburger Defensive zu überwinden: Jill Baijings erkämpfte sich einen schon verloren geglaubten Ball auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 25.01.21
2 Bilder

Hattinger Ruderverein lädt Bochumer zum RUDERN ein
Hattinger Ruderverein vor Modernisierung

Die Sanierung unseres Boots- und Vereinshauses wird vom Land mit gut 80.000 Euro gefördert. Das Geld stammt aus dem Programm "Moderne Sportstätten 2022". Siehe auch Berichte in WAZ und Stadtspiegel am 20. und 23. Januar 2021. Nach 45 Jahren können jetzt Fenster und Dach erneuert werden. Im Jahr 2023 feiert der Hattinger Ruderverein sein 100-jähriges Jubiläum. Umso größer ist jetzt die Freude. Stadt- und Landessportbund haben bei den Anträgen und Formalitäten gut mit uns zusammengearbeitet....

  • Bochum
  • 25.01.21
2 Bilder

Leon Pires-Schulten hütet auch 2021/2022 das Tor des Landesligisten
In der Welt unterwegs – in Mintard heimisch

Welcher 22jährige Landesligatorhüter kann schon Borussia Dortmund, Fortuna Düsseldorf, den mexikanischen Fußballverband, VfB Homberg Westfalia Herne und SC Werden-Heidhausen zu seinen Erfahrungen zählen? Leon Miguel Pires-Schulten kann das. Und bei Blau-Weiß Mintard hütet er auch in der Saison 2021/22 im dann vierten Jahr hintereinander mit Dominic Haas das Tor der Blau-Weißen. Optimale Besetzung der TorhüterpositionMintards sportlicher Leiter Marco Guglielmi ist begeistert: „Überragend, dass...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.21
  • 1
Sport fällt aus oder?

Wie spielen diese Mannschaften
Ratet mal mit

Ab dem 29.01.2021 spielen: VfB Stuttgart : 1. FSV Mainz 05 Bayern München : 1899 Hoffenheim Borussia Dortmund : FC Augsburg Eintracht Frankfurt : Hertha BSC 1. FC Union Berlin : Borussia Mönchengladbach Werder Bremen : FC Schalke 04 RB Leipzig : Bayer 04 Leverkusen 1. FC Köln : Arminia Bielefeld VfL Wolfsburg : SC Freiburg

  • Essen-West
  • 25.01.21
  • 9
  • 1
Dirk Tönnies bleibt zwei weitere Jahre am Schetters Busch.
2 Bilder

Fußball-Oberliga
Dirk Tönnies bleibt Trainer bei der SpVg Schonnebeck

Nach der Vertragsverlängerung des sportlichen Leiters Christian Leben ist Fußball-Oberligist SpVg Schonnebeck der nächste Coup gelungen: Dirk Tönnies bleibt Cheftrainer am Schetters Busch. Von Charmaine Fischer Laut den Schonnebeckern lagen dem 46-Jährigen mehrere lukrative Angebote anderer Vereine vor. Doch Dirk Tönnies entschied sich für zwei weitere Spielzeiten bei den Schwalben. „Nach über zwölf Jahren Trainertätigkeit bei der Spielvereinigung könnte von außen betrachtet der Eindruck...

  • Essen-Nord
  • 25.01.21

Geballte US-Power
Demajeo Wiggins verstärkt Phoenix Hagen unter dem Korb

ProA-Ligist Phoenix Hagen verstärkt sich mit einem Big Man: Der 23-jährigeDemajeo Wiggins unterzeichnete mit Phoenix-Geschäftsführer Patrick Seidel einen zunächst auf vier Wochen befristeten Vertrag, der aber eine Verlängerungsoption erhält. Wiggins soll insbesondere den Ausfall des langzeitverletzten Javon Baumann kompensieren, der vor einer Woche nach einer Stirnhöhlenentzündung operiert werden musste. Die Feuervögel hatten sich in den vergangenen Wochen verstärkt auf dem Spielermarkt...

  • Hagen
  • 25.01.21
Zum 100. Geburtstag des Ruhrorter Yacht-Clubs gab es von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die „Sportplakette des Bundespräsidenten“. Damit werden die Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports geehrt.

Verleihung der „Sportplakette des Bundespräsidenten“
Große Freude beim Ruhrorter Yacht-Club

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem am 20. Juli 1920 gegründeten Ruhrorter Yacht-Club e.V. anlässlich dessen 100-jährigen Jubiläums die „Sportplakette des Bundespräsidenten“ als „Auszeichnung für die in langjährigem Wirken erworbenen besonderen Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports“ verliehen. Überreicht wurden die Sportplakette und die Ehrenurkunde - verbunden mit einer Gratulation durch Ministerpräsident Armin Laschet - durch die Staatssekretärin für Sport und...

  • Duisburg
  • 25.01.21
Immer wieder blitzten die technischen Fähigkeiten der Volleyballerinnen vom Sorpesee auf.
2 Bilder

Volleyball
Borken entführt Punkte vom Sorpesee

ARNSBERG. Die wochenlange Pause der Skurios Volleys Borken konnten die Frauen des RC Sorpesee am Samstag, 23. Januar, in heimischer Halle nicht nutzen. 0:3 ging das Spiel verloren. "Es waren einige Schritte in die richtige Richtung", fasste Scout Kirsten Prachtel den Spielverlauf nach Ende der Partie RC Sorpesee - Skurios Volleys Borken zusammen. Doch diese Schritte genügten nicht, um das 0:3 besser zu gestalten, als die nackten Zahlen aussehen. In den Sätzen Eins und Zwei blitzten die...

  • Arnsberg
  • 25.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.