Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Nach einem Blitzstart in der Qualifikation sicherte sich der Allrounder Jonathan Rottmann vom RC Victoria Neheim bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft im hessischen Geldern die „Pole-Position“ in der U17 und startete vom ersten Platz aus in die nationale Cross Country Meisterschaft.

RC Victoria Neheim in Geldern
Rottmann erfolgreich bei Deutscher Nachwuchsmeisterschaft

Bei der Deutschen Nachwuchsmeisterschaft im hessischen Geldern ist der Titel in der U17 Klasse vergeben worden. Nach einem Blitzstart in der Qualifikation sicherte sicher Allrounder Jonathan Rottmann vom RC Victoria Neheim die „Pole-Position“ und startete vom ersten Platz aus in die nationale Cross Country Meisterschaft. Hier entwickelte sich ein verbissenes Rennen um die Medaillen. Am Ende musste sich Rottmann nur dem amtierenden Straßenmeister Emil Herzog (Wangen) und Paul Schehl...

  • Arnsberg-Neheim
  • 23.10.20

Lüner Jungs: Dominik Deppe verletzt sich am Sprunggelenk

Lünen. (Jan-) Auch die Tabelle der Fußball-Verbandsliga 2, noch im letzten Jahr die Liga des Lüner SV, wird ungerader. Am Wochenende mit den Begegnungen Wickede gegen Hassel und Dröschede gegen Hordel zwei Spiele aus. Für bis zu acht Wochen wird Dominik Deppe ausfallen. Deppe war mit Beginn dieser Saison vom Lüner SV zum FC Brünninghausen (6.) gewechselt. Jetzt musste er mit Außenbandriss am Sprunggelenk beim 2:2 bei Concordia Wiemelhausen in der 63. Minute ausgewechselt. Der FCB kassierte...

  • Lünen
  • 23.10.20
Kapitän Ibrahim Bulut (l.) brachte die TSG Sprockhövel gegen den RSV Meinerzhagen mit 1:0 in Führung. Am Ende gab's jedoch die erste Saisonniederlage.

Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel muss Corona bedingt pausieren
Sportfreunde Niederwenigern melden sich mit 5:1 zurück

Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Sonntag gegen den RSV Meinerzhagen (2:3) bekommt Westfalen-Oberligist TSG Sprockhövel nicht die Gelegenheit, die Scharte sofort wieder auszuwetzen. Das Spitzenspiel beim ungeschlagenen Holzwickeder SC wurde verlegt, da im Kreis Unna noch bis Sonntag ein Kontaktsportverbot gilt. Dagegen meldete sich Niederrhein-Oberligist Sportfreunde Niederwenigern am Mittwochabend mit einem fulminanten 5:1-Erfolg über den Cronenberger SC zurück. Oberliga...

  • Sprockhövel
  • 23.10.20
Oguzhan Kefkir entschied das letzte Derby am 16. Februar mit seinem Tor.

Regionalliga: RWE gegen RWO am Samstag Favorit
Derby-Stimmung kann allerdings kaum aufkommen

Wenn Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Essen den Nachbarn Rot-Weiß Oberhausen am Samstag, 24. Oktober, zur besten Bundesliga-Zeit (15.30 Uhr) empfängt, dann werden sich vor allem die RWE-Fans wehmütig an den letzten Vergleich am 16. Februar erinnern. 13.256 zahlende Zuschauer sorgten damals für eine prächtige Kulisse im Stadion Essen, und der Großteil jubelte, als Oguzhan Kefkir zehn Minuten vor Schluss das Tor des Tages erzielte. Gut acht Monate später ist die Stimmung an der Hafenstraße zwar...

  • Essen-Borbeck
  • 23.10.20
Vielleicht auch gerade in Zeiten von Corona wurde ein neuer Rekord erfahren. Denn viele Bürger sind auf das Rad umgestiegen, um Menschenansammlungen im öffentlichen Nahverkehr zu vermeiden oder auch, um sich trotz der Pandemie einfach zu bewegen.
Foto: Archiv

Vorjahreswerte übertroffen: Fast 200.000 Kilometer geradelt und 29 Tonnen CO2 vermieden
Das Stadtradeln Gelsenkirchen trotz(t) Corona

Die offiziellen Endergebnisse der Aktion „Stadtradeln“ stehen fest. Mit 198.548 Kilometern, die von insgesamt 618 Radlerinnen und Radlern in 44 Teams geradelt wurden, wurde das sehr gute Vorjahresergebnis sogar noch einmal übertroffen. Insgesamt konnten in den drei Wochen des Wettbewerbs im Vergleich zu Autofahrten 29 Tonnen CO2 eingespart werden. „Trotz Corona, ohne Auftaktveranstaltung und organisierte Gruppentouren, wurde sogar etwas mehr geradelt als im Vorjahr. Das ist ein gutes Signal...

  • Gelsenkirchen
  • 23.10.20
Musste zweimal über drei Sätze gehen: Anika Jaeger

Badminton Bezirksliga
VfB Grün-Weiß 3 festigt Tabellenführung

Mit einem 8:0 Heimsieg gegen den 1. BV Mülheim 6 am vergangenen Mittwoch (21.10.2020), konnte die grün-weiße Reserve (3. Mannschaft) die Tabellenführung in der Bezirksliga N 1 verteidigen. Das hohe Ergebnis spiegelt jedoch nicht wider, wie hart umkämpft die einzelnen Matches zum Teil waren. So wurden insgesamt sechs Sätze erst in der Verlängerung entschieden. Letztendlich hatte jedoch Grün-Weiß 3 in allen Spielen die Nase vorn. Punkte für Grün-Weiß holten: Anna Franck und Anika Jaeger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.20
Die erfolreichen Radfahrer. Ganz rechts Dagmar Kersken

Stadtradeln in Oberhausen
VfL Bergheide radelt 5.323 km

Mit 20 Aktiven war der VfL Bergheide auch in diesem Jahr wieder bei der Aktion STADTRADELN dabei. Die Aktion STADTRADELN, initiiert vom Klimabündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, findet schon seit mehr als 10 Jahren in Deutschland und auch seit längerem in Oberhausen statt.. Dagmar Kersken hatte beim VfL Bergheide wieder die Werbetrommel für diese Aktion gerührt und 20 Vereinsmitglieder folgten dem Aufruf. Für den täglichen Weg zur...

  • Oberhausen
  • 22.10.20

Lüner Jungs: Hanke und Solga weiter vorn

Lünen. (Jan-) Auch ohne Spiel verteidigte in der Fußball-Regionalliga West die zweite Mannschaft des Bundesligisten Borussia Dortmund die Tabellenspitze. Das Spiel in Lippstadt mit den Lünern Marc Woller als Co-Trainer, Johannes Zottl und Kai-Bastian Evers wurde abgesagt. Die Borussen mit David Solga (Lüner SV, BV Brambauer) als Co-Trainer hatten sich schon im Vorfeld auf ihren siebten Sieg eingestimmt. Immerhin der zweite Sieg glückte Rot-Weißen Oberhausen. Wieder unter dem zurückgeholten...

  • Lünen
  • 22.10.20
Schon zu Lebzeiten eine Legende und jetzt im Alter von 97 Jahren verstorben: Klaus Hilgers, eine der Vereinssäulen des SV 13.

Gladbecker Sportler trauern
SV 13-Legende Hilgers verstorben

Der SV13 verliert eine wichtige Säule im Vereinsleben: Klaus Hilgers starb kurz vor seinem 98. Geburtstag. Der bis ins hohe Alter sportliche Senior liebte das Schwimmen und erledigte die meisten Fahrten mit dem Rad. Geprägt durch den SV-13-Mitbegründer „Pepi“ Hilgers, unterstützt von seiner Schwägerin Anneliese und seinem Bruder Helmut, machte er auch im Vorstand des Vereins aktiv mit. Beim SV 13-Vorstand und auch allen Vereinsmitgliedern liebte man die humorvolle Art des Verstorbenen,...

  • Gladbeck
  • 22.10.20

Eiskunstlauf live aus Dortmunder Eissportzentrum Westfalen
ERC- Cup online sehen

Der ERC-Westfalencup im Eiskunstlauf wird im Eissportzentrum Westfalen von Donnerstag (22.) bis Sonntag (25.10.2020) unter besonders strengen Auflagen ausgetragen. Eiskunstlauf-Fans dürfen daher in diesem Jahr nur online zusehen. Der Westfalen Cup wird live und anschließend als Aufzeichnung auf der Plattform des Deutschen Olympischen Sportbundes und der ProSiebenSat.1 Gruppe ausgestrahlt. Live-Streams finden sich hier: Donnerstag:...

  • Dortmund-City
  • 22.10.20
4 Bilder

Pechvogel Sascha Ernst feiert 29. Geburtstag

Von Bernd Janning Lünen. In Reihen des Fußball-Westfalenligisten Lüner SV bilden die Pechvögel in diesen Monaten fast eine Mehrheit. Zu diesen Unglücklichen zählt mit Sicherheit Sascha Ernst. Der Linksverteidiger feiert am morgigen Freitag (23. 10. 20) seinen 29. Geburtstag und blickt mit Zuversicht nach vorn. Ernst gehörte bei der 1:3-Heimpleite gegen den TuS Hiltrup zu einem der Opfer aus dem LSV-Team. Der Abwehrmann riss sich offensichtlich bei einem Foul an der Mittellinie den Meniskus...

  • Lünen
  • 22.10.20

35000 Fans bewarben sich um 300 Plätze in Dortmund
Nur 300 Fans erleben Derby

Zum Revierderby zwischen BVB und Schalke am Samstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr sind nur 300 Besucher zugelassen. Eine höhere Zahl hat das Gesundheitsamt aufgrund des hohen Inzidenzwertes zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus nicht genehmigt. 35.000 Dauerkarteninhaber und Vereinsmitglieder aus NRW hatten sich um Tickets für beworben. Die 300 Plätze werden verlost.

  • Dortmund-City
  • 22.10.20
So sehen Sieger aus: Der FC Kray triumphierte im Januar diesen Jahres beim Finale der Hallenstadtmeisterschaft mit 4:3 gegen den ETB Schwarz-Weiß.

Kein Budenzauber 2021
Die Hallenstadtmeisterschaft der Essener Fußballamateure muss abgesagt werden

Die Halle voll mit fußballbegeisterten Menschen, begleitet von fröhlich ausgelassener Stimmung - das wird es im Januar 2021 nicht geben. Die beliebte Hallen-Stadtmeisterschaft der Essener Amateurfußballer muss aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden. "Schweren Herzens hat sich das Organisations-Team dazu entschlossen, die Veranstaltung abzusagen", so der Wortlaut in der offiziellen Mitteilung von Wilfried Tönneßen, Michael Bierbüsse, Bernd Müller und Günther Oberholz, die die...

  • Essen
  • 22.10.20

Phoenix Hagen in Quarantäne
Das Spiel Samstag gegen die Tigers Tübingen ist abgesagt

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Nach einem letzten gemeinsamen Austausch am Donnerstagvormittag zwischen Phoenix Hagen und dem Gesundheitsamt Hagen wird sich das Team der Feuervögel bis einschließlich 1. November in häusliche Quarantäne begeben müssen. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob die am Mittwoch kurzerhand durchgeführten Tests, bei dem der Rest der Mannschaft und Betreuer getestet wurden, negativ oder positiv ausfällt. Die Ergebnisse werden spätestens am Freitag...

  • Hagen
  • 22.10.20
Albonit Kokolarri

Lüner und Kokollari trennen sich

Lünen. Auf 27 Spieler reduziert hat sich das Aufgebot der Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV für die erste Mannschaft. Wenn alle27 gesund wären, wäre dies für Cheftrainer Christian Hampel kein Problem. Doch fast ein Dutzend seiner Mannen sind teils langfristig verletzt, gesperrt oder verhindert. Aufgelöst wurde jetzt der Vertrag mit Albonit Kokollari (Foto). „Berufliche Gründe waren wichtiger als der Fußball“, hieß es zu diesem Schritt. Kokollari war erst am Ende der Vorbereitung zum...

  • Lünen
  • 22.10.20
Sieben Trainer kümmerten sich um 21 Kinder und Jugendliche. Foto: HTC Kupferdreh

Sport gegen Herbst- und Corona-Blues
Erfolgreiches Hockeycamp am Eisenhammer

Eine erfolgreiche Premiere feierte das Herbstcamp des HTC Kupferdreh. Bisher fand diese Art von Training und Wettkampf ausschließlich in den Sommerferien statt. Die Resonanz war groß: 21 Kinder und Jugendliche nahmen teil. Anspruchsvoll und spaßigSie trotzten dem herbstlichen Wetter und waren mit Spaß und großem Engagement bei der Sache. Betreut von insgesamt sieben ausgebildeten Trainern gab es ein abwechslungsreiches, teils anspruchsvolles, aber auch spaßiges Programm, bei dem zur...

  • Essen-Ruhr
  • 22.10.20
Manfred (Manni) Tapken der Torjäger und Kämpfer 1987 in Schwansbell im Trikot des Steakhauses El Gaucho.

LSV-Urgestein Manni Tapken wird heute 62

Lünen. (Jan-) Manfred Tapken, Urgestein des Lüner SV, feiert am heutigen Mittwoch (21. 10. 20) seinen 62. Geburtstag. Erst spät, 1973 in der A-Jugend der Rot-Weißen, begann er mit dem Fußball. 1978 bestritt er für die Löwen sein erstes Verbandsliga-Spiel, stieg mit dem Team in die Oberliga auf. Von 1982 bis 1988 lief er für den Oberligisten Spvvg Erkenschwick, heute LSV-Gegner in der Westfalenliga 1, unter dem Ex-LSVer Manfred Balcerzak als Trainer auf. 1986 kehrte er zum Lüner SV zurück. TuRa...

  • Lünen
  • 22.10.20
5 Bilder

Sie haben sich getraut!
Herzlichen Glückwunsch Familie Vögele!

Während derzeit, bedingt durch die Corona-Pandemie nahezu alle sportlichen Veranstaltungen ausfallen, war für „zwei Akteure“ des BC Mülheim-Dümpten e.V. eine Veranstaltung der besonderen Art fest programmiert: Ihre eigene Hochzeit! Damit schenkten sich Sergej Vögele und Katharina Mashkov den wohl unglaublichsten, unvergesslichsten sowie schönsten Moment in ihrem Leben. Sergej machte „Nägel mit Köpfen“ und führte seine langjährige Lebensgefährtin Katharina, mit viel Liebe zum Detail, in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.20
  • 1
3 Bilder

1. virtueller Spendenlauf "Lauf gegen Leukämie"
Clemens Rupperaths Lauf des Jahres, macht alle mit

Der Weseler Clemens Rupperath (Lauffreunde HADI) sammelt das ganze Jahr über viele Laufkilometer für die José Carreras Leukämie-Stiftung. Durch die Corona bedingten Absagen fast aller Laufveranstaltungen 2020 hatte er kaum Gelegenheit, Wettkampfkilometer zu sammeln. Um dennoch einen Spendenbetrag für 2020 an die Stiftung überweisen zu können, hat er jetzt den 1.virtuellen Spendenlauf gegen Leukämie initiiert. Für seine Kosten, die auch bei so einer virtuellen Veranstaltung anfallen, gab es...

  • Wesel
  • 22.10.20
2 Bilder

Füchse Duisburg im Testspiel erfolgreich gegen die Eisadler Dortmund
Füchse Duisburg im Testspiel erfolgreich gegen die Eisadler Dortmund

Es ging für die Füchse ohne 8 Stammspieler am gestrigen Sonntagabend ins Testspiel gegen die Eisadler aus Dortmund,  Das Füchse-Tor hütete – zum allerersten Mal überhaupt auf heimischen Eis – Frederike Trosdorff und Ihr gelang beim Testspiel gegen die Eisadler aus Dortmund ein Shoutout. Füchse Duisburg – Eisadler Dortmund 6:0 (1:0 / 2:0 / 3:0)

  • Duisburg
  • 21.10.20
Projekt "Faustball-Arena-Hoheleye"
Video 18 Bilder

TSV Hagen 1860 mit neuem Projekt
"Faustball-Arena" entsteht auf der Vereinsanlage Hoheleye (siehe Video-Trailer)

Nach Jahren der Zugehörigkeit in der höchsten Faustball-Bundesliga Nord, absolvierten die Mannschaften im Faustball vom TSV Hagen 1860 ihre Heimpartien bisher auf dem Rasenplatz des TuS Halden-Herbeck in HA-Halden. In der kommenden Bundesliga-Saison ab Frühjahr 2021, tragen die Faustball-Herren vom TSV Hagen 1860 ihre Feld Bundesliga Heimspiele in der neuen "Faustball-Arena"  auf ihrem Vereinsgelände Hoheleye aus. Bestärkt durch große sportliche Erfolge in der 1. Feld-Faustball-Bundesliga...

  • Hagen
  • 21.10.20
14 Bilder

Basketball Skills für Jugendliche in Xanten
Paul Gudde besucht die Xanten Romans Basketballer

Am 18.10.2020 gab es für die Xantener Basketballer im Rahmen der Saisonvorbereitung ein ganz besonderes Highlight: Kein geringerer als Paul Gudde besuchte die Römerstadt für zwei Gruppenworkouts. Paul Gudde ist deutsche Streetball-Legende mit eigenem Spalding-Signature-Ball, arbeitet seit vielen Jahren als Skills Development Coach und hat u.a. schon NBA-Stars Josh Hart und Mike Scott trainiert. Zudem ist er gemeinsam mit Red Bull Ausrichter eines internationalen 3x3 Turniers und somit auf...

  • Xanten
  • 21.10.20

In Brechten
Siedler-Versammlung Stein-Hardenberg I verschoben

Die Siedlergemeinschaft Stein-Hardenberg I e.V. in Brechten hat darüber informiert, dass aufgrund der neuen Situation und Einschränkungen hinsichtlich der Corona-Pandemie die ursprünglich für Donnerstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr angesetzte Mitgliederversammlung im Maienpark, Maienweg 82, mit Vorstands- und Beiratswahlen verschoben wird. Satzungsgemäß bleibt der aktuelle Vorstand bis zu einem neuen Termin im Amt.

  • Dortmund-Nord
  • 21.10.20
2 Bilder

Erfolgreiche Gürtelprüfung bei den Judoadlern

Bottrop. Die jungen Judoka der DJK Adler konnten jetzt endlich trotz Corona ihr Können und Erlerntes bei einer Gürtelprüfung unter Beweis stellen. Die Prüfer waren mit den gezeigten Leistungen der Prüflinge sehr zufrieden und gratulierten allen 21 jungen Sportlern zum Erfolg. Für die Kleinsten war es eine besondere Leistung, denn die Eltern mussten draußen bleiben um das Hygienekonzept auch einhalten zu können. Die Judoka der Adler sind ab sofort berechtigt und verpflichtet die neuen...

  • Bottrop
  • 21.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.