Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Das war's! Olaf Rehmann ist nicht mehr Trainer des VfB Speldorf. Die 1:3-Pleite gegen den SV Burgaltendorf kostete ihn letztendlich den Job.

VfB Speldorf feuert Trainer Olaf Rehmann
Dirk Roenz soll Mülheimer Landesligisten vor Abstieg retten

Olaf Rehmann ist nicht mehr Trainer des VfB Speldorf. Am frühen Dienstagabend erfolgte die einvernehmliche Trennung zwischen dem Mülheimer Fußball-Landesligisten und dem stark in die Kritik geratenen 50-jährigen Lehrer aus Essen. Damit reagiert der Klub auf die sportliche Talfahrt der vergangenen Monate. Neuer Trainer an der Saarner Straße ist mit Dirk Roenz ein alter Bekannter.   Die Meldung vom Rehmann-Aus beim VfB Speldorf kommt nicht wirklich überraschend. Nach gerade einmal 16 Punkten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.02.20
Sport

Fußball-Oberliga in Essen-Kray
FCK-Coach Kruppe geht!

Paukenschlag an der Buderusstraße: Coach Philip Kruppe verlässt den FC Kray im Sommer - Nachfolger wird Dennis Brinkmann.  Trainer Philip Kruppe wird den Oberligisten FC Kray nach Ablauf der Saison verlassen. Dies teilte der 34-Jährige den Verantwortlichen in einem persönlichen Gespräch mit. Wie der FCK mitteilt, will sich Philip Kruppe  mehr auf sein Privatleben und seine Familie konzentrieren. Um möglichst schnell Planungssicherheit zu haben, kann der FC Kray mit Dennis Brinkmann...

  • Essen-Steele
  • 19.02.20
Sport
Bei der Auslosung: (v.l.) Klaus-Dieter Leiendecker, Matthias Wolf, Lean, Julian und Jürgen Dieberg.

Bochums Fußball-Junioren ermitteln Hallen-Meister
Am Wochenende finden die Endrunden in Wattenscheid statt

Am Wochenende, 22. und 23. Februar, finden in der Maria-Sibylla-Merian-Halle und im Sportzentrum Westenfeld - beide an der Lohackerstraße in Bochum-Wattenscheid - die Endrundenturniere des diesjährigen Sparkassen-Junior-Cup statt. Am Montagabend fand in den Räumen der Sparkasse Bochum die Auslosung der Gruppen statt. Die beiden Juniorenspieler Julian und Lean von Ausrichter SC Weitmar 45 (Maria-Sibylla-Merian-Gesamtschule) fungierten als Glücksfeen, Jürgen Dieberg (Sparkasse Bochum),...

  • Bochum
  • 18.02.20
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Dennis Grote zog sich im Derby gegen Oberhausen eine Knieverletzung zu.

Hiobsbotschaft für Fußball-Regionalligist RWE
Routinier Dennis Grote fällt verletzt aus

In den vergangenen Jahren war das Verletzungspech stets Stammgast an der Hafenstraße, in der laufenden Saison war Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen indes weitgehend verschont geblieben. Nun häufen sich allerdings die Hiobsbotschaften. In der Wintervorbereitung war Angreifer Hedon Selishta (bisher vier Tore) verletzt ausgefallen und musste an der Leiste operiert werden. Nun zog sich Mittelfeldspieler Dennis Grote im Derby am Sonntag gegen Rot-Weiß Oberhausen (1:0) einen Innenbandanriss...

  • Essen-Borbeck
  • 18.02.20
Sport
Nach dem Sieg der Essenerinnen gegen den Stadt-Nachbarn aus Duisburg gab es bei Jana Feldkamp und dem gesamten Team kein Halten mehr. Am Samstag soll gegen Hoffenheim nachgelegt werden.

Frauenfußball
SGS Essen fährt gegen MSV Duisburg einen souveränen Derby-Sieg ein

Besser hätten die Fußballerinnen der SGS Essen kaum in die Rest-Runde starten können: Mit einem deutlichen 4:0 siegte der Bundesligist im Derby gegen den MSV Duisburg. Am Samstag (13 Uhr) empfangen die Essenerinnen die TSG Hoffenheim zum ersten Heimspiel des Jahres. Und mit dem kommenden Gegner haben die Essenerinnen noch eine dicke Rechnung offen. "Ich bin ergebnistechnisch zufrieden. Es war ein schwieriges Spiel auf einem schwer bespielbaren Platz", befand SGS-Trainer Markus Högner. Doch...

  • Essen-Borbeck
  • 17.02.20
Sport
Aufwärts?
3 Bilder

Egal wie's läuft
VFL Bochum : Kein Feeling ohne Stadion.

Licht an,hinauf die Stufen,ab in den Block in Erwartung auf keinen Geringeren als den VFB Stuttgart. Es wird angerichtet heißt es- unser Flutlichtspiel am heutigen Abend. Der Pott kocht mal wieder. Ob es heute Abend für einen Sieg reicht? Ob Fortuna ihr Füllhorn ausschüttet - wer weiß das schon? Stuttgart reißt im Moment auswärts ja auch nicht gerade Bäume aus. Macht irgendwie etwas Hoffnung. Na, wir Bochumer sind natürlich heute wieder am Ball,im Stadion, auf Currywurst und lecker...

  • Bochum
  • 17.02.20
  •  9
  •  2
Sport
Schussversuch von Janis Timm.
5 Bilder

Fußball-Landesliga
Mülheimer Landesligisten starten mit Niederlagen ins neue Jahr

Der erste Fußball-Spieltag im neuen Kalenderjahr fiel am vergangenen Wochenende noch dem Sturmtief "Sabine" zum Opfer. Auch an diesem Sonntag war es stürmisch auf den Plätzen. Dies war allerdings nicht allein der Grund für die Niederlagen des VfB Speldorf (1:3) und der DJK Blau-Weiß Mintard (1:2). Die Mintarder trafen daheim auf den klar favorisierten Tabellenzweiten FSV Duisburg und konnten mit dem Spielverlauf am Ende leben. Schließlich gehören die Duisburger zu den Teams, die an einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.20
Sport
Die Riesener-Sporthalle an der Schützenstraße war Ort des Oberstufen-Hallenfußballturniers der Gladbecker Schulen. Am Ende gewann wieder eine Auswahl des Riesener-Gymnasiums das traditionelle Turnier.

Hallenfußball-Turnier der Gladbecker Oberstufen-Mannschaften
Riesener-Team triumphiert erneut

Als Vorjahressieger richtete das Riesener-Gymnasium auch in diesem Jahr wieder das schon traditionelle Oberstufen-Hallenfußballturnier der Gladbecker Schulen aus. Da alle Schulen für das Turnier wieder jeweils zwei Mannschaften gemeldet hatten, konnte die Vorrunde wie gewohnt in zwei Gruppen mit je fünf Teams ausgetragen werden. In der Gruppe A qualifizierten sich die Teams Riesener 1 und IDG 1 für die Zwischenrunde, wogegen die Mannschaften Rats 1, Heisenberg 1 und Berufskolleg 1...

  • Gladbeck
  • 17.02.20
Sport
Die Mintarder überzeugten gegen den Tabellenzweiten. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Wie rollte das Leder für die Kettwiger, Mintarder und Werdener Fußballer?
Es fehlten nur Zentimeter

Der Stadtspiegel berichtet über den Fußballsport in Kettwig, Mintard und Werden. Während Landesligist Mintard knapp verlor, legte Bezirksligist Werden einen Traumstart hin. Die blau-weißen Damen holten in der Halle den Vizetitel. DJK Mintard I gegen FSV Duisburg 1:2 Gegen den starken Tabellenzweiten hätten die Mintarder Landesligisten sich fast ein Unentschieden erkämpft. Mit dem kräftigen Wind im Rücken ging Duisburg ganz früh durch einen Kopfball in Führung und erhöhte nach einem...

  • Essen-Werden
  • 17.02.20
Sport
2 Bilder

Fußball-Benefizturnier der Schule am Ring, Wesel

Spiel, Spaß und auch sehr viel Spannung brachte die erneute Auflage des Fußball-Benefizturniers, das vor vielen Besuchern in der Sporthalle am Berufskolleg Wesel am vergangenen Samstag (15.02.2020) schon seine sechste Auflage feiern konnte. In dem von der Schule am Ring Wesel ins Leben gerufene Turnier für Kinder und Menschen mit Handicap sorgte Schalke-Maskottchen Erwin auf der vollen Tribüne für noch mehr gute Laune. Dank der Stiftung Schalke Hilft, die Erwin als besonderen Gast zu dem...

  • Wesel
  • 17.02.20
  •  1
Sport
Oguzhan Kefkir erzielte im Derby das goldene Tor.
3 Bilder

RWE gewinnt Derby in der Regionalliga
1:0-Arbeitssieg gegen RWO

Nach der Verzichtserklärung zur Drittliga-Lizenz von Tabellenführer SV Rödinghausen war dem Regionalliga-Derby zwischen Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen eine noch größere Bedeutung beigemessen worden. Nach eher überschaubaren 90 Minuten gewann RWE durch ein Tor von Oguzhan Kefkir (80.) mit 1:0 (0:0) und wahrte die Aufstiegschance. Sturmtief Victoria erwies sich beim Anpfiff zum Glück als laues Lüftchen, so dass einem Fußballfest nichts im Wege stand. Und 13.256 zumeist in Rot und Weiß...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Fortuna Bredeney - Neuer Webauftritt
Re-Launch der Homepage

Es tut sich etwas an der Meisenburg... Der Fußballverein Fortuna Bredeney sieht sich - nach dem 100. Geburtstag im vergangenen Jahr - auch dieses Jahr wieder mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. Dazu zählt - neben den sportlichen Zielen und der Qualifizierung des Nachwuchses in den Jugendmannschaften - auch die Überarbeitung des Webauftritts des Vereins. Die Hintergründe, die zu dieser Aktualisierung geführt haben, beschreibt der Verein auf seiner neuen Homepage selbst wie...

  • Essen-Süd
  • 16.02.20
Sport

Süd will weiter nach oben
Meisterschaft für Herne-Süd geht weiter

Nun geht es weiter in der Fußball-Kreisliga A. Die Winterpause ist vorüber und nach einigen Testspielen geht es jetzt mal wieder um Punkte. Der BV Herne-Süd war letztes Jahr unglücklich in die Saison 2019/2020 gestartet. Anfänglich war es schwer an Punkte zu kommen und so musste das Team von Trainer Andreas van der Heusen das Feld von Hinten aufräumen. Nach und nach konnte man Punkte sammeln und so auf einem guten 8. Tabellenplatz den Winter verbringen. In der Vorbereitung auf die weiteren...

  • Herne
  • 15.02.20
Sport
Die Hamborner Löwen empfangen morgen im heimischen Holtkamp den Spitzenreiter aus Dinslaken-Hiesfeld.      Foto: Markus Oeste

Morgen geht es in der Landesliga wieder um Punkte - "07" empfängt den Spitzenreiter
Die Hamborner Löwen spielen als einziges Duisburger Team zuhause

Bedingt durch das Orkantief Sabine ist der Wiedereinstieg in die Rückrunde der Landesliga Gruppe 1 am letzten Wochenende ausgefallen. Am morgigen Sonntag startet die Punktjagd wieder. Drei der vier Duisburger Teams müssen auswärts antreten. Nur die Sportfreunde Hamborn 07 haben Heimrecht. Die Löwen stehen allerdings vor einer eine Herkulesaufgabe, denn kein Geringerer als der Tabellenführer TV Jahn Hiesfeld gibt am morgigen Sonntag, 15. Februar, 15 Uhr, auf dem Kunstrasenplatz des VTRipkens...

  • Duisburg
  • 15.02.20
Kultur
Fabian Budde mit seiner Fußballfibel im Ruhrstadion.

Aus der Sicht eines Fans
Fabian Budde hat ein Buch über den VfL Bochum geschrieben

Dass Fabian Budde einmal ein Buch über den VfL Bochum schreiben würde, hat er sich nicht träumen lassen. Dennoch ist im Oktober seine VfL-Bochum-Fußballfibel erschienen. Darin erzählt der Fußball-Fan seine Highlights rund um seinen Lieblingsverein. Mit Witz, Selbstironie und einer großen Fußballleidenschaft erzählt Fabian Budde darin aus seinem Leben als VfL-Bochum-Fan. Dabei hat der "Allesfahrer" nicht nur sämtliche Spiele des VfL in der Bundesliga mitgenommen, sondern auch das eine oder...

  • Bochum
  • 15.02.20
  •  1
  •  1
Kultur
37 Bilder

Klasse am Ball, jeck in der Bütt!
Die Kappensitzung von Viktoria Goch im Kastell

Bei Viktoria Goch spielt man nicht nur guten Fußball, sondern kann auch Karneval. Die Kappensitzung im Kastell ist der beste Beweis. Hier der Bericht von Franziska Frey:  Ausverkauftes Haus beim „Heimspiel“ der Gocher Viktoria Pünktlich um 19.11 Uhr wurde auch der 72. Kappenabend der SV Viktoria Goch durch den Sitzungspräsidenten Michael Görtz eröffnet. Nach dem Einzug des Elferrates in das ausverkaufte Kastell begann der Abend traditionell mit den jüngsten Aktiven der Karnevalsabteilung....

  • Gocher Wochenblatt
  • 14.02.20
Sport
Anstoß auf dem neuen Platz: Mit dabei sind neben Kickern und Mitgliedern von Inter Monheim auch Daniel Zimmermann (Vierter von rechts), Erhan Güneser (Dritter von links) und André Zierul (Bildmitte),.
Foto: Michael de Clerque

Neuer Kunstrasenplatz in Monheim ist eingeweiht
Nie mehr auf Asche kicken!

Statt Asche ein nagelneuer Kunstrasenplatz: Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann weihte in dieser Woche die Spielstätte im Heinrich-Häck-Stadion an der Lichtenberger Straße ein. "Nun hat auch der letzte Monheimer Verein für seine Fußballer einen Kunstrasenplatz", so das Stadtoberhaupt. "Ein Traum wird wahr", freute sich Erhan Güneser, Vorsitzender des Vereins Inter Monheim, der den Platz hauptsächlich nutzen wird. Zudem wird in den nächsten Monaten eine Kunststofflaufbahn für den...

  • Monheim am Rhein
  • 14.02.20
Sport
Riona Liß und Ikram Buick von Blau-Weiß Mintard mit einer guten Freistoßmöglichkeit gegen den späteren Hallenmeister SV Heißen 2019.
2 Bilder

Stadtmeisterschaft in der Halle
Frauen spielen um die Krone

Fast unbemerkt in der Öffentlichkeit findet am Samstag, 15.02.2020, ab 11:00 die Hallenstadtmeisterschaft im Frauenfußball statt. Sechs Vertreter dieser anscheinend sehr exotischen Sportart, ansonsten kann man sich die magere Vermarktung von offizieller Seite nicht erklären, spielen um den Titel. Mit dem SV Heißen, Titelverteidiger 2019, spielen die Mannschaften von Blau-Weiß Mintard, Mülheimer SV 07, TSV Heimaterde, SV Raadt und den "Futsal-Hallenprofis" vom PCF Mülheim um die Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Sport
Auswärtssieg: Im Hinspiel am 1. September 2019 gewann RWE im Stadion Niederrhein mit 3:0.
2 Bilder

Rot-weißes Derby in der Fußball-Regionalliga West
Unentschieden hilft weder RWE noch RWO

Ihre Heimspielstätten liegen nicht einmal zehn Kilometer Luftlinie voneinander entfernt, und die Nachbarn haben sogar dieselben Vereinsfarben Rot und Weiß. Mehr Derby als zwischen Essen und Oberhausen geht kaum. Vor dem Regionalliga-Schlager am Sonntag (14 Uhr) im Stadion Essen haben die beiden Erzrivalen dasselbe Ziel: Ein Sieg muss her! RWE gegen RWO - ein Traditionsduell, das nicht unbedingt für große Siege oder bittere Niederlagen steht. Natürlich schmerzte die Essener die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.02.20
Sport
Ralf vom Dorp hofft, dass es am Sonntag in der Oberliga für sein Team endlich wieder um Punkte geht. Am letzten Wochenende machte Sturmtief Sabine den Sportlern einen Strich durch die Rechnung.

Der ETB muss in Niederwenigern ran
Kein einfaches Spiel gegen Schlusslicht Niederwenigern

Nachdem das Sturmtief Sabine das erste Meisterschaftsspiel der Schwarz-Weißen in diesem Jahr amletzten Wochenende gegen die SSVg Velbert verhindert hat (Nachholtermin 13. April), geht die Mannschaft von ETB-Cheftrainer Ralf vom Dorp fest davon aus, dass es am Sonntag endlich wieder um Punkte in der Oberliga Niederrhein geht. Der ETB tritt auswärts an, aber die Fahrtvom heimischen Uhlenkrug zum Spiel bei Sportfreunde Niederwenigern ist mit gut elf Kilometern Entfernung für...

  • Essen-Süd
  • 14.02.20
Sport
Im letzten Spiel gegen Eintracht Braunschweig kassierte Kapitän Moritz Stoppelkamp (Mitte) seine fünfte Gelbe Karte, damit wird er seiner Mannschaft beim Auswärtsspiel in Zwickau fehlen.

Spitzenreiter MSV Duisburg muss am Sonntag zum FSV Zwickau
Ohne Stoppelkamp zum Sieg

Die Konkurrenz meinte es bisher gut mit dem Spitzenreiter der Dritten Liga. Nach dem 1:1 gegen Eintracht Braunschweig möchten die Zebras am kommenden Sonntag, 16. Februar, beim FSV Zwickau wieder die Maximalausbeute von drei Punkten holen. Anstoß in der GGZ Arena ist um 14 Uhr. Der FC Ingolstadt hatte am vergangenen Sonntag die Chance, die Duisburger vom Thron zu stoßen, allerdings gab es bei den Würzburger Kickers eine deutliche 3:1-Niederlage. Somit konnte das Team von Trainer Torsten...

  • Duisburg
  • 14.02.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Fußball / 1.Bundesliga / Tippspiel / Rückrunde 22. Spieltag
Der Ball ist rund 22

Der Ball ist rund ! 22. Spieltag Freitag 14.02. 2020 / 20:30 Uhr Bor.Dortmund   4 :-: 0   Eintracht Frankfurt Samstag 15.02.2020 / 15:30 - 18:00 1.FC Union Berlin   2 :-: 3   Leverkusen Hoffenheim    2 :-: 3   VFL Wolfsburg RB Leipzig   3 :-: 0   Werder Bremen SC Paderborn   1 :-: 2   Herta BSC Berlin Augsburg   1 :-: 1 SC Freiburg Fortuna Düsseldorf   1 :-: 4   Bor.M.Gladbach Sonntag 16.02.2020 / 15:30 - 18:00 1. FC Köln   1 :-: 4   Bayern München Mainz   0 :-:...

  • Emmerich am Rhein
  • 13.02.20
  •  11
  •  2
Sport
Am 1. Februar verlor RWE gegen den SV Rödinghausen mit 0:2.

Spannung im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West
SV Rödinghausen beantragt keine Drittliga-Lizenz

Regionalliga-Spitzenreiter SV Rödinghausen wird trotz seiner Erfolgsserie keine Lizenz für die Dritte Liga beantragen. Das gab der Verein am Donnerstag bekannt. Somit dürfen sich die Verfolger SC Verl, Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen selbst dann Hoffnungen auf den Aufstieg machen, wenn die Ostwestfalen am Saisonende die Meisterschaft feiern würden. Der Zweitplatzierte würde dann die Aufstiegsspiele gegen den Meister der Regionalliga Nordost bestreiten. Sechs Punkte beträgt zurzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
  •  1
Sport
Das Hinspiel gegen den MSV Duisburg gewann die SGS Essen dank zwei Treffern in den letzten zehn Minuten. 2:1 hieß es am Ende für die Mannschaft von der Ardelhütte. Auch am morgigen Sonntag soll gegen den Städte-Nachbarn ein Sieg her.

Frauenfußball
Die SGS Essen startet mit einem Derby gegen den MSV in die Rest-Runde

Die Winterpause ist vorbei, und der Ball rollt wieder in der Frauenfußball-Bundesliga. Für die SGS Essen geht es direkt los mit einem echten Kracher: Am Sonntag (14 Uhr) ist die Mannschaft zu Gast beim MSV Duisburg. Im PCC-Stadion an der Rheindeichstraße kommt es zum spannenden Duell der beiden Städte-Nachbarn. Und die Duisburgerinnen dürften mit Sicherheit noch eine Rechnung offen haben mit dem Team von Trainer Markus Högner: Im Hinspiel gab es einen Last-Minute-Sieg für die SGS....

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.