Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Die Perspektivspielerinnen der SGS konnten einen Sieg einfahren.

Frauenfußball
SGS U17 siegt gegen Speyer

Unter widrigen Wetterbedingungen erspielte sich die U17 im fünften Pflichtspiel gegen den FC Speyer 09 einen verdienten 2:0-Erfolg.  An der heimischen Ardelhütte gab es für die Perspektivspielerinnen der SGS Essen nur eine Devise: Früh den Gegner angreifen und Torchancen kreieren. Entsprechend setzte der Essener Bundesliganachwuchs von Beginn an die Gäste unter Druck. Es dauerte allerdings gut zehn Minuten bis zur ersten großen Chance. Anschließend brannte es mehrfach im Speyer Strafraum....

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Sport
SC-Spielertrainer Kai von der Gathen erzielte im Spiel gegen Fortuna Bottrop vier Tore.

Frintroper Bezirksligisten: Adler Union Frintrop und SC Frintrop spielen Remis
Von der Gathen macht es nahezu im Alleingang

Es bleibt spannend in der Bezirksliga. Obwohl sowohl DJK Adler Union Frintrop als auch der SC am Wochenende nicht über ein Remis hinauskamen. Dabei ließen es die Unterfrintroper  in Sachen Tore dennoch richtig krachen. Für den Punktgewinn sorgte Spielertrainer von der Gathen nahezu im Alleingang. Für Adler Union sah es lange Zeit nach dem vierten Heimsieg der Spielzeit aus. Doch acht Minuten vor Schluss machte der Gegner der Elf von Matthias Hülsmann einen Strich durch die Rechnung. Auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 21.10.19
Sport
Die SGS hat gegen die Kölnerinnen den dritten Dreier in  Folge eingefahren.

Frauenfußball
SGS Essen fährt fünften Saisonsieg ein

Nach dem 7:1-Torfestival im vergangenen Duell gegen FF USV Jena bleibt die SGS Essen auch am siebten Spieltag der FLYERALARM-Frauenbundesliga in der Erfolgsspur: Gegen den 1. FC Köln gab es im heimischem Stadion Essen vor 970 Zuschauern einen verdienten 3:1-Erfolg. „Insgesamt bin ich zufrieden mit den drei Punkten. Wir wussten, dass es ein schweres Spiel wird. Man muss dazu sagen, dass Köln sich hier auch gut präsentiert hat“, betonte SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie. Auch FC-Coach...

  • Essen-Borbeck
  • 20.10.19
Sport
Florian Bichler spielte von Beginn an und erzielte den zweiten Treffer.

RWE profitiert von den Ausrutschern des Führungsduos
2:1-Pflichtsieg beim Schlusslicht Bergisch Gladbach

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss  hat die Pflicht erfüllt. Nach drei Niederlagen in Folge feierten die Essener einen 2:1-Erfolg beim Schlusslicht SV Bergisch Gladbach und profitierten von den Punktverlusten des Führungsduos aus Verl (0:0 gegen Aachen) und Rödinghausen  (0:1 in Oberhausen). Dass RWE-Trainer Christian Titz gern mal was Neues ausprobiert, ist bekannt. Gegenüber der 0:1-Heimpleite gegen Fortuna Köln veränderte der 48-Jährige die Startelf gleich auf vier Positionen und sorgte...

  • Essen-Borbeck
  • 19.10.19
  •  1
Sport
Dennis Grote dürfte nach seiner schöpferischen Pause gegen Köln in die Startelf zurückkehren.

RWE beim Schlusslicht Bergisch Gladbach haushoher Favorit
Nach drei Niederlagen ist ein Sieg Pflicht

Nach drei Niederlagen in Serie ist Aufstiegsaspirant Rot-Weiss Essen in Zugzwang geraten. Im Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr, Belkaw-Arena) beim Schlusslicht SV Bergisch Gladbach muss ein Sieg her, wollen die Bergeborbecker in der Fußball-Regionalliga West nicht schon wieder entscheidend in Rückstand geraten. In den ersten Wochen hatte Trainer Christian Titz mit schöner Regelmäßigkeit ein glückliches Händchen bewiesen. Zuletzt stachen seine Joker jedoch nicht mehr, und schon folgten die...

  • Essen-Borbeck
  • 18.10.19
  •  1
Sport
Die SGS Essen U20 hat sich in einem torreichen Spiel drei Punkte gesichert.

Frauenfußball
SGS Essen U20 siegt gegen Menden

In einem torreichen Spiel setzte sich die U20 der SGS Essen gegen den SV Menden mit 6:4 (4:2) durch. „Der Sieg und die sechs Tore waren wichtig, wenngleich wir spielerisch und mannschaftstaktisch noch Luft nach oben gelassen haben“, konstatierte Trainerin Laura Neboli nach dem Abpfiff. Ihre junge Mannschaft erwischte dabei in dieser Regionalliga-Begegnung einen Sahnestart und lag schon nach 13 Minuten mit 3:0 in Front. So trafen die Hausherrinnen durch einen Doppelpack von Hannah Lenzen...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Die U17 der SGS Essen fuhr einen ungefährdeten Kantersieg ein.

Frauenfußball: Bundesliga-Juniorinnen halten Kontakt zur Tabellenspitze
U17-SGS punktet souverän in Iserlohn

Dank einer schnörkellosen Vorstellung gewannen die Bundesliga-Juniorinnen der SGS Essen im Nachholspiel beim FC Iserlohn 46/49 deutlich mit 7:0 (4:0). Damit halten die Essenerinnen den Kontakt zur Tabellenspitze in der Gruppe West/Südwest. Von Anfang an waren am vergangenem Samstagnachmittag die Ruhrstädterinnen die spielbestimmende Mannschaft und erspielten sich Chance um Chance - bereits nach vier Minuten gingen die Mädels aus Essen durch Katharina Piljic verdient mit 1:0 in Führung. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Die Elf von Matthias Hülsmann verspielte eine 2:0-Führung und verlor am Ende mit 2:4 gegen den SC Werden-Heidhausen.

Frintroper Bezirksligisten lassen am elften Spieltag Punkte liegen
Pleiten für Adler Union und SC

Am elften Spieltag empfing der SC Frintrop den VfB Bottrop am Schemmannsfeld, während die DjK Adler Union Frintrop beim SC Werden-Heidhausen antrat. Am Schemmannsfeld ging der SC Frintrop gegen den VfB Bottrop unter. Nach 23 Minuten lag der Tabellenzehnte bereits mit zwei Tore zurück (12. u. 23.). Reid Orsei konnte zwar vor dem Pausenpfiff auf 1:2 aus Sicht der von der Gathen-Truppe verkürzen (44.), doch nach dem Seitenwechsel waren die Schwarz-Weißen wieder am Drücker. Drei Minuten nach...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
Oguzhan Kefkir hatte zwei gute Möglichkeien.

Herbststimmung an der Hafenstraße
RWE kassiert dritte Niederlage in Folge

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss hat wieder seinen Herbstblues. Gegen Drittliga-Absteiger Fortuna Köln kassierten einfallslose Essener eine 0:1-Heimschlappe. Es war die dritte Niederlage innerhalb von zwölf Tagen. Die vorangegangenen Pleiten waren kein Stimmungskiller. Wieder pilgerten mehr als 10.000 Zuschauer zum Flutlichtspiel ins Stadion Essen, und die Rot-Weissen begannen engagiert. Ein Schrägschuss von Oguzhan Kefkir (9.) zischte knapp am Winkel vorbei, Sekunden später stand der...

  • Essen-Borbeck
  • 11.10.19
Sport
Markus Högner und sein Team wollen gegen Jena die nächsten drei Punkte holen.

Frauenfußball: Schlusslicht wird es den Revierstädterinnen nicht leicht machen
SGS Essen hofft auf Punkte beim Spiel gegen den Tabellenletzten Jena

Nach der aus deutscher Sicht erfolgreichen Länderspielpause kehrt wieder der Liga-Alltag ein: Die SGS Essen fährt zum sechsten Spieltag (Sonntag, 13. Oktober 2019, 14 Uhr) der FLYERALARM Frauen-Bundesliga in die Metropolregion Mitteldeutschland und ist zu Gast beim derzeit Tabellenvorletzten, dem Frauenfußball Unversitätssportverein Jena e.V. (FF USV Jena e.V.). Der Aufsteiger aus Thüringen konnte zwar bisher nur einen Punkt in der laufenden Saison holen, wird aber sicher alles daransetzten,...

  • Essen-Borbeck
  • 10.10.19
Sport
Das ist die "Aufstellung" der Gründungself der deutschen Frauen, die in die Hall of Fame des Deutschen Fußballmuseums aufgenommen wird. Grafik: DFM

Deutsches Fußballmuseum nimmt Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" auf
Zwei Bürger-Reporter können Frauen-Fußballgrößen am Roten Teppich erleben

Silvia Neid, Steffi Jones, Inka Grings, Birgit Prinz: Vier der großen Namen des deutschen Frauenfußballs. Diese und acht weitere Sportgrößen sind Teil der Frauenfußball-Gründungself, die am Samstag, 12. Oktober, in feierlichem Rahmen in die "Hall of Fame" des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund aufgenommen wird. Zwei Bürger-Reporter können mit etwas Glück dabei sein. Die Männer sind schon da, Museumsdirektor Manuel Neukirchner erklärt, warum jetzt die Frauen folgen: "Der Frauenfußball in...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  11
  •  4
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Hamdi Dahmani (r.), hier im Heimspiel gegen die U 21 des 1. FC Köln, trifft am Freitag auf seinen Ex-Club Fortuna Köln.

Zwei Dämpfer innerhalb von vier Tagen
RWE ist gegen Fortuna Köln gefordert

Acht Spiele waren die Rot-Weissen ungeschlagen und hatten zwischenzeitlich die Tabelle der Fußball-Regionalliga West angeführt. Innerhalb von vier Tagen gab's nun jedoch gleich zwei Dämpfer: Erst die 1:4-Heimschlappe gegen den SC Verl, dann am Nationalfeiertag eine 2:3-Niederlage bei der U23 von Borussia Mönchengladbach. Sogleich werden Erinnerungen wach an die vergangenen Jahre, als RWE mit schöner Regelmäßigkeit zu Herbstbeginn einen Einbruch erlebte. Dabei hatten die Essener 40 Minuten...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Sport
SC-Trainer Kai von der Gathen half seiner Mannschaft auf dem Platz aus - mit Erfolg.

Bezirksliga Niederrhein 6 - Spielertrainer von der Gathen rettet seinem Team den Punkt
Frintrop-Derby endet Unentschieden

Am Sonntag wurde wieder Fußball gespielt. Auf dem Spielplan der Bezirksliga stand das Derby zwischen den Frintroper Bezirksligisten.  Jedoch verließ weder der SC Frintrop noch die Adler Union Frintrop die Bezirkssportanlage am Wasserturm als Sieger. Rund 300 Zuschauer verfolgten die Partie zwischen den Hausherren der Adler Union Frintrop und dem Gast SC Frintrop. Beide Mannschaften hatten am neunten Spieltag Pleiten eingefahren und agierten in der Anfangsphase dementsprechend vorsichtig. Bis...

  • Essen-Borbeck
  • 07.10.19
Sport
Der SC Frintrop musste die dritte Niederlage in Folge hinnehmen.

Bezirksliga Niederrhein 6
Adler Union Frintrop und SC Frintrop kassieren Niederlagen

Am neunten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 empfing der SC Frintrop am vergangenen Sonntag den FC Bottrop am heimischen Schemmannsfeld und musste sich mit einem 0:2 geschlagen geben. Bei der DjK Adler Union gab es ebenfalls lange Gesichter: Beim TuS Essen-West kassierte die Hülsmann-Elf eine 1:3-Niederlage. Nach den Pleiten gegen Arminia Klosterhardt (0:1) und den SC Oberhausen (4:6), verlor der SC Frintrop auch den Vergleich gegen den FC Bottrop. Nach einer torlosen ersten Halbzeit...

  • Essen-Borbeck
  • 30.09.19
Sport
Um jeden Meter wurde im Spitzenspiel gekämpft.
2 Bilder

1:4 im Regionalliga-Spitzenspiel gegen Verl
Erste Saisonniederlage für RWE

Im neunten Spiel hat es die Rot-Weissen erwischt. Im Duell der beiden punktgleichen Verfolger von Regionalliga-Spitzenreiter SV Rödinghausen, der tags zuvor mit 0:1 in Köln verloren hatte, zogen die Essener gegen den SC Verl deutlich mit 1:4 den Kürzeren. Tabellendritter gegen Tabellenzweiter, RWE noch ungeschlagen, Verl mit sieben Siegen in Folge - die Voraussetzungen für ein Spitzenspiel hätten besser kaum sein können. Und trotz des Regenwetters stärkten wieder mehr als 10.000 RWE-Fans...

  • Essen-Borbeck
  • 29.09.19
Sport
Wegen des vereisten Kunstrasens am Schettersbusch wurde das Testspiel zwischen der Spielvereinigung und RWE, hier mit Florian Bichler (l.) und Jonas Erwig-Drüppel,  im Januar zur Halbzeit abgebrochen.

Essener Derbys im Achtelfinale des Niederrheinpokals
Schonnebecker freuen sich auf Rot-Weiss

Im Achtelfinale des Fußball-Niederrheinpokals kommt es zum Derby zwischen dem Oberligisten SpVg Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen. Das ergab die Auslosung am Mittwochabend in der Sportschule Wedau. Gespielt werden soll laut Rahmenterminplan am 8./9. Oktober, doch hat RWE am 11. Oktober bereits sein Heimspiel gegen Fortuna Köln. Vor allem in Schonnebeck wurde gejubelt, haben doch einige Leistungsträger der Spielvereinigung wie Markus Heppke, Thomas Denker, Kai Nakowitsch oder...

  • Essen-Borbeck
  • 26.09.19
Sport
Die U17 der SGS Essen hat gegen Mönchengladbach drei wichtige Punkte eingefahren.

SGS Essen - Frauenfußball
Sterners Doppelpack bringt die U17 auf die Erfolgsspur

Eine tolle Reaktion auf die unglückliche Niederlage gegen Gütersloh zeigte die U17 der SGS Essen in der Juniorinnen-Bundesliga beim VfL Borussia Mönchengladbach. Die Essenerinnen gewannen die wegweisende Partie am dritten Spieltag verdient mit 2:0. Auf dem Naturrasen zogen die Ruhrstädterinnen ihr Spiel mit viel Ballbesitz auf. Zielstrebige Kombinationen aus einer größtenteils sicher stehenden Abwehr heraus sorgten für viel Betrieb im gegnerischen Strafraum. Die Gastgeberinnen versuchten ihr...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
Sport
Der SC Frintrop musste sich gegen den SC Oberhausen geschlagen geben.

Insgesamt 18 Tore in zwei Spielen
Frintroper Bezirksligisten feiern Torgala

Am achten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 musste der SC Frintrop auswärts gegen den SC Oberhausen in einem torreichen Schlagabtausch eine 4:6-Niederlage hinnehmen. Die DjK Adler Union Frintrop gewann gegen die SpVgg Sterkrade vor heimischem Publikum mit 5:3.  Am Frintroper Wasserturm ging die Adler Union in der 25. Spielminute durch Timo Lindemann in Führung. Das Tor des Mittelfeldmanns sollte zugleich den Pausenstand markieren. Den rund 100 Zuschauern sollte in der zweiten...

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
Sport
Riesenstimmung am Freitagabend unter Flutlicht an der Hafenstraße.

Siebter Sieg im achten Regionalliga-Spiel
RWE nach 4:1 gegen Bonn Spitze

Rot-Weiss marschiert weiter an der Regionalliga-Spitze. Auch im achten Saisonspiel blieben die Essener ungeschlagen, feierten mit dem 4:1 gegen einen beherzt auftretenden Bonner SC den  vierten Heimsieg in Folge. Allerdings kamen die Gastgeber nur schleppend ins Spiel. Bonns Trainer Thorsten Nehrbauer hatte nach der 0:3-Heimpleite gegen Aufsteiger Bergisch Gladbach Wiedergutmachung gefordert, und seine Truppe versteckte sich vor 11.000 Zuschauern im Stadion Essen nicht, sondern ging richtig...

  • Essen-Borbeck
  • 20.09.19
  •  1
Sport
Adler musste sich gegen Landesliga-Absteiger und Spitzenreiter BG Überruhr geschlagen geben.

Niederlagen gegen zwei Absteiger
Gebrauchtes Wochenende für Frintroper Bezirksligisten

Am siebten Spieltag der Bezirksliga Niederrhein 6 musste sich der SC Frintrop vor heimischem Publikum gegen Landesliga-Absteiger Arminia Klosterhardt mit einem knappen 0:1 geschlagen geben. Parallel verlor Adler Union Frintrop beim Spitzenreiter Blau-Gelb Überruhr mit 1:3.  Am Schemmannsfeld waren die Hausherren vom SC Frintrop im ersten Durchgang zwar das bessere Team, doch ein Tor sollten die Schützlinge von Trainer Kai von der Gathen nicht erzielen. Gerade die Defensive, die am sechsten...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
Sport
Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache.
6 Bilder

Auf der Sportanlage am Schemmannsfeld
Jede Menge Spaß beim KiTa-Fußball-Tag

Volles Haus auf der Sportanlage am Schemmannsfeld. Der SC Frintrop hatte als Hausherr gemeinsam mit der Sportschule Peters den KiTa-Fußball-Tag organisiert. Bei bestem Wetter hatten die ambitionierten Nachwuchskicker aus den Kindertagesstätten am Heilgraben, Frintroper Höhe und Zugstraße eine Menge Spaß. Die Organisatoren hatten ein spannendes Programm auf die Beine gestellt, im Mittelpunkt stand natürlich der Fußball. Neben einer Hüpfburg gab es viele Ballkoordinationsspiele und ein...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
Sport
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel für die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg.
3 Bilder

Frauenbundesliga
Last-Minute-Sieg im Derby für die SGS Essen

Am dritten Spieltag der Flyeralarm-Frauenbundesliga konnte sich die SGS Essen im Derby gegen den MSV Duisburg mit einem Last-Minute-Sieg drei wichtige Punkte sichern. Vor insgesamt 1.500 Zuschauern im Stadion Essen traf Ramona Petzelbeger in der 93. Minute zum umjubelten 2:1.  "Duisburg hat super gekämpft, aber Kompliment an meine Mannschaft, dass sie weiter nach vorne gespielt hat. Ich bin froh über die drei Punkte", war SGS-Trainer Markus Högner nach der Partie sichtlich erleichtert. Die...

  • Essen-Borbeck
  • 15.09.19
Sport
RWE-Trainer Christian Titz macht derzeit alles richtig.

RWE-Trainer Titz hatte wieder das richtige Händchen
Drei Jokertore beim 4:2 in Lippstadt

RWE-Trainer Christian Titz ist ein absoluter Glücksgriff, denn er hat fast immer das richtige Händchen. Beim 4:2 (1:1)-Erfolg der Rot-Weissen beim SV Lippstadt konnte der 48-Jährige gleich drei Jokertore bejubeln. Im siebten Regionalliga-Spiel feierten die ungeschlagenen Essener ihren sechsten Sieg und grüßen wieder von der Spitze. Allerdings war es ein hartes Stück Arbeit für den Favoriten, der anfangs hinten anfällig wirkte und durch den ersten Treffer von Yannick Albrecht (12.) in...

  • Essen-Borbeck
  • 13.09.19
  •  1
  •  1
Sport
Die SGS U17 unterlag in Gütersloh mit 0:1.
4 Bilder

Frauenfußball
SGS Essen U17 bei Heimpremiere kalt erwischt

Die U17 der SGS Essen musste sich trotz Leidenschaft und Einsatzwille im Pflichtspiel gegen den FSV Gütersloh mit einem knappen 0:1 geschlagen geben.  Die Essenerinnen waren von Anfang an dominant und erspielten sich zahlreiche Chancen, scheiterten aber häufig an der gut aufgelegten Gütersloher Torfrau. Über frühes Pressing und gelungenen Spielaufbau rannte die SGS gegen größtenteils tief verteidigende Gäste an. Auch nach dem Seitenwechsel drückte das Team von Trainer Jonas Kaltenmaier...

  • Essen-Borbeck
  • 09.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.