Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport

LSV-Jugend sucht Lizenztrainer

Lünen. Um allen jungen Fußballern eine qualifizierte Ausbildung zu ermöglichen, sucht die Jugendabteilung des Fußball-Westfalenligisten noch weitere Trainer. Interessierte, die über eine Lizenz verfügen oder bereit sind, auf Kosten des Vereins eine Lizenz zu erwerben, melden sich bitte bei Werner Krause, Telefon (0 23 06) 2 51 59 oder per E-Mai wkrause-luenen@t-online.de. Jan-

  • Lünen
  • 02.04.19
Sport

Noch zwei Siege und der LSV spielt wieder in Westfalen-Pokal

Von Bernd Janning Lünen. Noch zwei Siege und die Fußballer des Lüner SV spielen, wie im letzten Jahr, wieder im Westfalen-Pokal. Im Halbfinale des kik-Kreis-Pokals hat der Westfalenligist Heimrecht in seinem Stadion Kampfbahn Schwansbell. Zu Gast ist der doch etwas angeschlagene Oberliga-Elfte FC Brünninghausen. Gespielt wird am Mittwoch, 8. Mai, um 19 Uhr. Brünninghausen verlor zuletzt bei Spitzenreiter FC Schalke II - ohne den verletzten Lüner Sandro Plechaty 0:2. Das zweite Halbfinale...

  • Lünen
  • 02.04.19
Sport
Milan Sekulic verläßt den LSV

LSV: Sekulic wechselt zu Oberligist Ahlen

Lünen. Das Gesicht der neuen Mannschaft für die Saison 2019/20 nimmt immer klarere Formen an. So verlassen beide Torleute die Rot-Weißen. Florian Fischer (*23. 3. 88), seit Juni 2016 beim LSV, zieht es zum Bezirksligisten TuS Westfalia Wethmar. Marvin Raab (*13. 11. 97), seit August letzten Jahres dabei, wechselt mit Trainer Mario Plechaty zum Klassenkonkurrenten Iserlohn. Als Co nach dorthin geht auch der ältere Sohn von Plechaty, der Schalker Oberliga-Spieler Sandro. Neuer Torwart wird...

  • Lünen
  • 02.04.19
Sport

LSV-Gegner Rödinghausen heute gegen Bayern München

LÜNEN. Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen erlebt am heutigen Dienstag eine Sternstunde in seiner Vereinsgeschichte. In der zweiten Runde des DFB-Pokals erwartet der Klub aus Ostwestfalen das Bundesliga-Topteam Bayern München. Wegen des großen Zuschauerandrangs wurde die Begegnung in das Stadion Bremer Brücke nach Osnabrück verlegt. Anpfiff ist um 20.45 Uhr. Die ARD überträgt die Begegnung. Diese werden ganz genau alle LSVer verfolgen. Denn der Westfalenligist erwartet im Viertelfinale des...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Christian Hampel -Herder bricht Zeh

LÜNEN. Wenn Sonntag ab 14.30 Uhr - wegen der Winterzeit beginnt das Spiel eine halbe Stunden früher - der Lüner SV und der FC Iserlohn aufeinandertreffen, gibt es ein Wiedersehen mit Trainer Christian Hampel (Foto). Dieser spielte in Verbands- und Oberliga für den LSV, griff in der Oberliga als Spielertrainer ein und coachte den LSV von Sommer 2010 bis zum 5. September 2013. Er führte den LSV in die Landesliga zurück, musste dann aber wegen mangelnder positiver Ergebnisse sein Amt an den...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Mirza Basic erlöst den Lüner SV

Fußball-Westfalenliga 2 Kirchhörder SC - Lüner SV1:2 (0:2) - Mirza Basic erlöste den Lüner SV. Mit seinem Doppelschlag kurz vor der Pause beendete der Torjäger endgültig seine Flaute und führte den Lüner V zum ersten Auswärtsieg dieser Saison. Mit einem von Philipp Schwaß verwandelten Elfmeter kam der Gastgeber mit dem Ex-Profi Lothar Huber und dem spielenden Co, dem Ex-LSVer Sascha Rammel, kurz vor dem Abpfiff noch einmal heran. Doch die Mannen um Trainer Mario Plechaty überstanden auch die...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Stenzels Jena verliert

LÜNEN.- Nicht dabei und doch verloren. Der FC Carl-Zeiss Jena gab in der 3. Fußball-Bundesliga beim FC FC Energie Cottbus (14.) mit 1:2 die Punkte ab. Jena steht auf Platz siebzehn. Dieses Mal nur auf der Bank saß für Jena der Lünen-Horstmarer Stürmer Vincent Louis Stenzel. Jan-

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Viktoria Köln marschiert - Verfolger lassen Federn

LÜNEN.- In der Fußball-Regionalliga West bleibt Spitzenreiter Viktoria Köln mit den beiden Lünern, Co-Trainer Markus Brzenska, und Mittelfeldmann Felix Backszat das Maß aller Dinge. Die Kölner setzten sich beim SC Verl mit 3:2 durch. Backszat wurde in der 58. Minute eingewechselt. Verfolger Rot-Weiß Oberhausen mit dem Lüner Tim Hermes spielte in Rot-Weiß Essen 1:1. Borussia Dortmund II, ebenfalls ein Verfolger, mit den Ex-LSVern, Co-Trainer David Solga und Stürmer Philipp Hanke, kam in...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Strafen für LSV-Gegner

LÜNEN.- Die Schiedsrichter tragen es in den Spielbericht ein, wenn sich ein Fußball-Trainer nicht nach den Regeln benimmt. Meist folgt dann eine Geldstrafe. 125 Euro muss jetzt Holger Flossbach, Coach des Konkurrenten Deutscher Sport-Club (DSC) Wanne-Eickel, Gegner des Lüner SV in der Westfalenliga, zahlen. Der Trainer der Mannschaft des Ex-LSVers Lukas Ziegelmeir fiel beim Spiel in Neheim auf. Gar mit 150 Euro ist Trainer Ante Beram von A-Ligisten NK Zagreb, Gastgeber am morgigen Sonntag...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport

Schalke und Plechaty marschieren

LÜNEN. In der Fußballer-Oberliga kommt der FC Schalke 04 U23 der Rückkehr in die Regionalliga immer näher. Am letzten Wochenende gab es ein 2:0 gegen Schermbeck. Am gestrigen Freitag folgte ein 1:0 bei den Siegener Sportfreunden. In beiden Spielen über die volle Zeit dabei war der Lüner Sandro Plechaty. Gut hält sich Aufsteiger Holzwickede. Zuletzt wurde 2:0 in Rheine gewonnen. Der Ex-LSVer Karim Bouasker wurde in der 85. Minute eingewechselt. RW Ahlen mit dem Oberadener Mehmet Kara - bis zur...

  • Lünen
  • 30.10.18
Sport
BVB-Ikone Siggi Held (l.) ist einer unserer beiden Promi-Tipper in der neuen Saison. Das Bild zeigt ihn beim Steilpass-Finale im Juni im Deutschen Fußballmuseum im Gespräch mit Moderator Raphael Wiesweg. Foto: A. Klinke

Steilpass: BVB-Idol Siggi Held ist "Promi-Tipper"

Es gibt nicht wenige, die behaupten, dass er zu den besten BVB-Spielern aller Zeiten gehört. Sigfried „Siggi“ Held, der 230 Mal für Borussia Dortmund auflief. In der Saison 2018/2019 ist Siggi Held einer von zwei prominenten Tippern, die beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mitmachen. Von Raphael Wiesweg Seine erste Trainerstation nach einer beeindruckenden Spieler-Karriere? Der FC Schalke 04! Nicht nur, dass er ausgerechnet beim größten BVB-Rivalen seiner Trainer-Karriere begann. Mit dem...

  • Essen-Süd
  • 22.08.18
  •  7
  •  8
Überregionales

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Uns es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet Levy, sehr dicht gefolgt von Bailey. Sie können sich jeweils über einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.07.18
  •  3
  •  2
Sport

A-Jugend des Lüner SV hat neue Gegner

LÜNEN. Die A-Jugend-Fußballer des Lüner SV spielen auch im zweiten Jahr nach dem Aufstieg in der Bezirksliga 3. Da Wethmar den Klassenerhalt schaffte, gibt es weiter Derbys mit dem Klub aus dem Lüner Norden. Die Mannschaft wird vom früheren Profi des FC Schalke 04, Hartmut Huhse trainiert. Dieser spielte einst mit Uli Hoeneß in der Schüler-Nationalmannschaft. Er coachte die Lüner A-Jugend, die jetzt als Aufsteiger mit Platz 3 gut abschloss, schon einmal bis März 2017. Als Direktaufsteiger...

  • Lünen
  • 06.07.18
Sport
2 Bilder

LSV in Mengede 4:0 - Ein ordentlicher Start

LÜNEN. Im ersten Testspiel als Vorbereitung in die neue Saison 2018/19 setzten sich die Fußballer des Westfalenligisten Lüner beim früheren Klassenkonkurrenten und jetzigen Bezirksligisten Mengede 08/20 verdient mit 4:0 durch. Fast noch 30 flimmerten Donnerstagabend um 19 Uhr noch über den guten Kunstrasen im Mengeder Volkspark. . Dem Lüner SV war nicht zu heiß. Er zeigte sofort Tatendrang. 180 Minuten gespielt, Kopfball Neuzugang Marcel Ramsey vom Oberligisten TuS Haltern: 1:0. Der...

  • Lünen
  • 06.07.18
Sport

Zweite des Lüner SV - Es lockt die Bezirksliga

LÜNEN. Drei Tage nach der Westfalenliga-Ersten begann auch für die Fußballer der A-Liga-Zweiten des Lüner SV das erste Training für die neue Saison. Kadir Kaya, im dritten Jahr Trainer, versammelte seine Jungs im Stadion Kampfbahn Schwansbell zur ersten Übungseinheit nach der Sommerpause. Kadir Kaya (*13.05.81), im dritten Jahr Trainer der Zweiten, der als Abwehrspieler mit der LSV-Ersten nach dem fürchterlichen Fall in die Bezirksliga 2012 die Rückkehr als Meister in die Landesliga...

  • Lünen
  • 05.07.18
Sport
3 Bilder

Lieben Halil Elitok und Emre Yildiz die Gahmener Asche?

LÜNEN. Überraschungen zum Wechseltermin 30. Juni sind im Fußball keine Seltenheit. Aber, dass zwei Spieler, die das Zeug zur Oberliga haben, vom Naturrasen des Stadions Kampfbahn Schwansbell auf die Asche der Kaubrügge in Gahmen wechseln, lässt aufhorchen. Gahmen ist er einzige Klub in Lünen, er nicht mindestens über einen Natur- oder Kunstrasen verfügt. Die Rede ist von Halil Elitok (Foto 1), der schon in der Jugend für den Lüner SV spielte, dann beim SV Lippstadt und Hammer SV in der...

  • Lünen
  • 04.07.18
Sport

LSV bleibt in Staffel 2 - Wanne, Wickede und Meinerzhagen die schärfsten Konkurrenten?

LÜNEN. Die Einteilung der Klassen bei den Fußballern in Westfalen steht. In der Westfalenliga, der Heimat des Lüner SV, hat die Staffel 1 nur 15 Vereine, die 2 mit dem Lüner SV jedoch 17. "Da haben wir zwei Spiele mehr!" sah es LSV-Trainer Mario Plechaty positiv. Für den Coach gehören Vizemeister DSC Wanne-Eickel mit dem Ex-LSVer Lukas Ziegelmeir und Westfalia Wickede aus Dortmund zu den Mitfavoriten. Weiter für einen Mitfavoriten hält Plechaty auch Aufsteiger RSV Meinzerhagen. Der RSV...

  • Lünen
  • 03.07.18
Sport

Lüner SV lädt zum „1. Extra-Hobby-Turnier“

LÜNEN. Die Westfalenliga-Fußballer des geben dem Breitensport ein Chance. Sie laden für Samstag, 4. August, 2018, zum 1. Hobby-Turnier in ihr Stadion Kampfbahn Schwansbell ein. Für dieses „1. Extra-Hobby-Turnier“ werden 16 Mannschaften aus dem Freizeit-Fußballer erwartet. Das Startgeld beträgt 25 Euro. Aus dem Start- und Sponsorengeld werden die Prämien für die Plätze eins bis vier gezahlt. Anmeldungen nehmen ab sofort Vorsitzender Imdat Acar, 0170 / 152 48 03 und Geschäftsführer Cemil Arpaci,...

  • Lünen
  • 03.07.18
Sport
Der Volkssport Fußball: Für Claus Strunz "ein Spiegelbild der Gesellschaft".

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"?

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen" Parallelen zwischen dem historisch schlechten Abschneiden der deutschen...

  • Herne
  • 29.06.18
  •  59
  •  10
Sport
3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund

Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im kleinen, aber feinen Rahmen, das ist das Konzept der Macher am Platz...

  • Dortmund-City
  • 14.06.18
  •  7
  •  12
Sport
Die Borussen hatten bei den Attacken der Selmer kein leichtes Spiel.
56 Bilder

Fußball-Spektakel eröffnet Stadtfest Selm

„Das Runde muss ins Eckige“. So sagte Sepp Herberger bei der Fußball -WM 1954. Grundsätzlich mag das wohl auch so sein. Wenn das Spiel eine Runde Sache ist, dann ist das Eckige nicht mehr so wichtig. Das Stadtfest Selm (13. – 17. Juni) hat am Mittwochabend nach dem Fußballspiel der Minikicker mit dem Spiel der BVB-Traditionsmannschaft gegen die Oldstars Selm begonnen Spieler der Vereine Grün-Schwarz Cappenbreg, PSV Bork und SG Selm stellten die Mannschaft Oldstars Selm. Die Old-Stars der...

  • Selm
  • 14.06.18
Sport
Jetzt können wir die Stunden zählen bis zum Anpfiff. Grafik: dab
3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus und ebnete Deutschland den Weg ins Elfmeterschießen. Hier sorgte Horst...

  • Velbert
  • 13.06.18
  •  2
  •  9
Sport
Nur noch zwei Mal schlafen, dann beginnt die Fußball-WM in Russland. Grafik: dab

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim WM-Halbfinale in England. Der später zum besten Torhüter aller Zeiten...

  • Essen-Nord
  • 12.06.18
  •  7