Nachrichten - Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4.400 folgen Düsseldorf
Blaulicht
Foto: Pixabay (bearbeitet)
3 Bilder

DAS REGT MICH AUF - OSD Kräfte leben gefährlich!
Drei OSD-Einsatzkräfte bei Streitschlichtung in der Altstadt verletzt - Sinnlose, überflüssige Gewalt!

Soeben gelesen und mich sehr aufgeregt!!! _______________________________________________________ Drei OSD-Einsatzkräfte bei Streitschlichtung in der Altstadt verletzt Stadt und Polizei verurteilen Gewalt ____________________________________________________ 16.05.2022 | Ordnung Beim Versuch, einen Streit in der Altstadt zu schlichten, wurden drei OSD-Einsatzkräfte verletzt. Zwei Täter wurden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und Polizeipräsident Norbert...

  • Düsseldorf
  • 16.05.22
  • 2
  • 1
Kultur
Lintorf: Neuer wie glücklicher Corpskönig wurde der Lintorfer Uwe Westphal mit seiner Königin Evelyn, denen die Insignien verliehen und die feierlich ins Amt eingeführt wurden

Lintorf: Schützenbruderschaft Lintorf 1964
Corps-Königschießen 2022/2023

Nach drei Jahren Abstinenz war es nun wieder endlich so weit: Das Stammcorps Lintorf konnte sein Königschießen austragen. Bestes Wetter bildete zudem die idealen Voraussetzungen für das Event, zu dem auch der Schützenchef der Lintorfer Bruderschaft, Dr. Andreas Preuß, und seiner Gattin Elke als Gäste empfangen werden konnten. Nach der Begrüßung der Gäste und Mitglieder durch den 1. Vorsitzenden Frank Gröschel startete der noch amtierende Corps-König, Christian Melchert, mit dem ersten Schuss...

  • Düsseldorf
  • 16.05.22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik

Steuer-Mehreinnahmen durch Rheinmetall
Einnahmen muss die Stadt zweckgebunden für die Ukraine verwenden

Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER erklärt: „Die Zivilgesellschaft Düsseldorf setzt sich für ein friedliches Miteinander aller hier Lebenden ein. Dies zeigt sich im täglichen Handeln und den Ukraine-Hilfen genauso wie in Demonstrationen oder durch den Mehrheitsbeschluß des Stadtrats, die Städtepartnerschaft mit Moskau auszusetzen und eine neue Städtepartnerschaft, hier mit Czernowitz zu begründen. Gemäß Umfragen ist die Mehrheit der...

  • Düsseldorf
  • 16.05.22
Fotografie
... Reisefreudiger Löwenzahn in der Kirchheller Heide
Aktion 5 Bilder

Dein Lieblingsfoto
Entscheide, welches Foto wir auf Instagram posten!

Bei der Mitmachaktion "Dein Lieblingsfoto" könnt ihr entscheiden, welches Communityfoto auf unserem Instagram Kanal Lokalkompass gepostet wird. Die Lokalkompass-Community besteht aus vielen sehr guten (Hobby-) Fotograf*innen. Deshalb finden wir, dass eure Fotos einer noch breiteren Zielgruppe präsentiert werden sollten. Auf unserem Instagram Kanal haben wir über 4400 Follower, die sich tagtäglich über eure Fotos erfreuen. Nun möchten wir nicht mehr alleine die Auswahl treffen, sondern von euch...

  • Essen
  • 16.05.22
  • 4
  • 4
Politik
Düsseldorf: Sonstige: 6,4 Prozent (4,5 Prozent)
Die Wahlbeteiligung lag bei 58,5 Prozent (2017: 67,8 Prozent). In Düsseldorf waren insgesamt 407.933 Bürger wahlberechtigt. 238.707 gaben ihre Stimmen ab.

Landtagswahl in Düsseldorf
Aktuelle Wahlergebnisse

Hier das vorläufige amtliche Endergebnis; per Erststimme wurden direkt für die Landeshauptstadt in den Landtag gewählt: Von Sandra Bihn Wahlkreis 41 (Düsseldorf I): Olaf Lehne (CDU) mit 36,3 Prozent Wahlkreis 42 (Düsseldorf II): Marco Schmitz (CDU) mit 31,3 Prozent Wahlkreis 43 (Düsseldorf III): Angela Erwin (CDU) mit 31,9 Prozent Wahlkreis 44 (Düsseldorf IV): Peter Blumenrath (CDU) mit 36,4 Prozent Bei den Zweitstimmen hat die CDU bei der Landtagswahl 2022 mit 32,9 Prozent in Düsseldorf die...

  • Düsseldorf
  • 16.05.22
  • 1
Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
Politik

Renatuierung der Düssel in Vennhausen
Ist ein Umbau, der die Interessen der Anwohner würdigt, gewollt?

„Der naturnahe Umbau der Düssel in Vennhausen und die damit verbundenen Fällungen von Bäumen, Büschen und Sträuchern bewegen viele Menschen“, erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER. „Warum kann der Düssel-Bogen nicht zur anderen Seite ausgeführt werden? Dann bleiben am Reichenbacher Weg die von den Anwohnern gepflegten Grünflächen erhalten. Auch das vom Stadtentwässerungsbetrieb vorgetragene Argument, die andere Seite geht nicht, weil durch...

  • Düsseldorf
  • 15.05.22
  • 1
Politik

Anfrage zum Kfz-Buchstaben „Z“
Welche positiven Auswirkungen hat das für das Klima des Zusammenleben aller, die in Düsseldorf leben?

Am 21. Februar 2022 erkannte Russland die Unabhängigkeit der „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk an. Am 24. Februar begann der großangelegte Überfall Russlands auf die Ukraine. Wenige Tage später erklärte Oberbürgermeister Dr. Keller, dass, vor diesem Hintergrund, die offizielle Städtepartnerschaft mit Moskau derzeit auf Eis gelegt werden sollte. Am 10. März hat der Stadtrat eine Städtepartnerschaft mit Czernowitz, Ukraine, beschlossen. Am 12. April teilte die Stadtverwaltung in einer...

  • Düsseldorf
  • 15.05.22
Fotografie
32 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Wilde Schweine... :D
Wildschweine + Frischlinge im Wildpark Düsseldorf

Düsseldorf 17. April 2022 Wildpark Grafenberg Frischlinge im Wildpark...so hatte ich es gelesen und dachte mir, dass ich mir die mal ansehen werde! Und das habe ich dann vor wenigen Wochen auch mit großer Freude getan! Wie schön sie anzusehen sind, zeigen hier die Bilder, die ich bei schönstem Wetter eingefangen hatte. Während die Wildschweinmama...sich genüsslich den Pelz an einem Baumstamm schrubberte, lagen die Kleinen gemütlich zusammen in der Sonne. Was für ein friedliches Bild!!! Ach,...

  • Düsseldorf
  • 14.05.22
  • 21
  • 5
Kultur

Neue Musikshow bei SAT.1
Lenny Pojarov in Deutschlands größter TV-Jury

Die Sängerin und Songwriterin Lenny Pojarov ist Teil der größten TV-Jury Deutschlands in der brandneuen SAT.1-Musikshow “All Together Now”. Das Konzept: Kandidat*innen haben genau 100 Sekunden Zeit, um 100 Profi-Musiker*innen, die Jury mit ihrem Gesang buchstäblich vom Hocker reißen. Wer die meisten zum Aufstehen, Tanzen und Mitsingen bringt, gewinnt das Preisgeld von 10.000 Euro. “Zu erleben, wie so viele Menschen auf Anhieb von einer Performance überzeugt sind und begeistert mitmachen – das...

  • Düsseldorf
  • 13.05.22
Politik
Zwei Tage vor der Wahl sieht das ZDF-Politbarometer Extra weiter ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD. Graphik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen

Umfragen: Weiter Kopf-an-Rennen von CDU und SPD
Partei-Prominenz auf Stimmenfang

Das Werben der Parteien um Wählerstimmen geht vor dem Wahlsonntag mit viel Polit-Prominenz weiter. Aus gutem Grund, denn auch die beiden jüngsten Umfrageergebnisse lassen vermuten, dass es Sonntag spannend wird. Das ZDF-Politbarometer Extra sieht dabei die CDU mit 32 Prozent vor der SPD (29 Prozent) und registriert bei den Konservativen ein Stimmenplus von drei Prozent gegenüber der Vorwoche. Die SPD erhielt ein Prozent mehr. Die Grünen kämen demnach auf 17 Prozent (minus eins), die Linke...

  • Essen-Süd
  • 13.05.22
  • 1
Politik
Düsseldorf: 
Die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Düsseldorf, die Besucherinnen und Besuchern das Tragen einer medizinischen Maske in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten vorschreibt, läuft zum 15. Mai aus und wird nicht verlängert.

Düsseldorf: Corona-Update
Keine Verlängerung der Maskenpflicht in städtischen Gebäuden

Die Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Düsseldorf, die Besuchern das Tragen einer medizinischen Maske in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten vorschreibt, läuft zum 15. Mai aus und wird nicht verlängert. Von A. Schahidi Gemäß Begründung zu Punkt 4 der Allgemeinverfügung wird "eine Anpassung oder Aufhebung der vorliegenden Allgemeinverfügung (…), auch in Ansehung der weiteren tatsächlichen und rechtlichen Entwicklung, stetig geprüft." Seit Erstfassung der Allgemeinverfügung...

  • Düsseldorf
  • 13.05.22
  • 3
  • 1
Politik

Sanierungen und Energien
Was konkret hat die Stadt schon geschafft?

Zu energetischen Sanierungen, Ökostrom, regenerativen Energien und Neubauten nach dem „Cradle to cradle“ Prinzip fragt die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER in der nächsten Ratsversammlung die Verwaltung 1.) Welche städtischen Gebäude bzw. Gebäude von städtischen Tochterfirmen und städtischen Wohnungsbaugesellschaften wurden 2021, 2022 bzw. werden 2023 bis 2025 energetisch saniert? 2.) Was konkret wurde 2021, 2022 bzw. wird 2023 bis 2025 unternommen, damit sowohl städtische Gebäude, als auch...

  • Düsseldorf
  • 13.05.22
Politik

FDP NRW beschließt Wahlaufruf – Matheisen: NRW muss nach vorne regiert werden!

Am Mittwoch haben die Freien Demokraten in Nordrhein-Westfalen auf ihrem Landesparteitag in Düsseldorf den Wahlaufruf zur Landtagswahl am Sonntag verabschiedet. Der Spitzenkandidat und Landesvorsitzende Dr. Joachim Stamp sagte zur Einbringung des Wahlaufrufes: „Bei einer so offenen, knappen Wahl kommt es auf jede Stimme an. Es ist dabei weniger entscheidend, ob CDU oder SPD knapp vorne liegen. Entscheidend ist, dass starke Freie Demokraten den Fortschritt in Nordrhein-Westfalen voranbringen und...

  • Düsseldorf
  • 12.05.22
Blaulicht
Düsseldorf: In einem Treppenhaus des Parkhauses 1 auf dem Gelände des Flughafens Düsseldorf wurde am Morgen des 26. Aprils der leblose Körper eines Mannes ohne festen Wohnsitz aufgefunden.

Flughafen Düsseldorf: Möglicher Tötungsdelikt
Mann tot im Parkhaus

In einem Treppenhaus des Parkhauses 1 auf dem Gelände des Flughafens Düsseldorf wurde am Morgen des 26. Aprils der leblose Körper eines Mannes ohne festen Wohnsitz aufgefunden. Bei der kürzlich durchgeführten Obduktion des 49-jährigen Mannes ergaben sich Hinweise auf ein mögliches Tötungsdelikt. Eine Mordkommission der Polizei und die Staatsanwaltschaft Düsseldorf haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die an dem betreffenden Tattag verdächtige Beobachtungen im Bereich des Parkhauses 1...

  • Düsseldorf
  • 12.05.22
  • 1
Blaulicht
Düsseldorf: Wer kann Hinweise zu den abgebildeten Personen geben? Zeugen melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 15 unter dTel. 0211/870 0.

Düsseldorf-Angermund: Zeugen gesucht
Polizei fahndet nach Verdächtigen

Unbekannte Diebe entwendeten am Freitagnachmittag des 28. Januars in einem Ladenlokal eines Lebensmitteldiscounters in Düsseldorf Angermund einer 52-jährigen Düsseldorferin die Geldbörse. Anschließend versuchte ein dringend tatverdächtiges Pärchen an einem Geldautomaten der Sparkasse Düsseldorf an der Bahnhofstraße mit der gestohlenen Debitkarte der Geschädigten Geld abzuheben. Das Kriminalkommissariat 15 der Polizei Düsseldorf fahndet nun mit Lichtbildern nach den beiden Tatverdächtigen. Die...

  • Düsseldorf
  • 12.05.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Wissenschaftlicher Beirat von Düsseldorfer Alzheimer Forschung Initiative bekommt Verstärkung

Der Wissenschaftliche Beirat der gemeinnützigen Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) aus Düsseldorf wird durch drei neue Mitglieder verstärkt: Prof. Dr. Judith Alferink (59) ist Chefärztin des Krankenhauses für Psychiatrie und Psychotherapie der Alexianer Münster GmbH und hat eine Professur für Immunbiologie psychischer Erkrankungen an der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zu ihren Schwerpunkten an der Klinik für Psychische Gesundheit des...

  • Düsseldorf
  • 12.05.22
Politik

Anfrage zur Familienfehde am 20. April
Was müssen Politik und Verwaltung lernen und anders machen?

Am 20. April 2022 kam es im Bereich der Posener Straße zu heftigen körperlichen Auseinandersetzungen zwischen zwei verfeindeten Familien. Dies führte zu einem größeren, rund neunstündigen Polizeieinsatz. In diesem Zusammenhang fragt Torsten Lemmer, FREIER WÄHLER Bezirksvertreter im Stadtbezirk 8 am Donnerstag die Verwaltung, 1.) Welche Erkenntnisse der weiteren Ermittlungen der Polizei liegen der Verwaltung vor? 2.) Was konkret unternimmt die Stadtverwaltung Düsseldorf, z.B. der Ordnungs- und...

  • Düsseldorf
  • 12.05.22
Blaulicht
Düsseldorf: Die Landeshauptstadt veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden.

Düsseldorf: Geschwindigkeitskontrollen
Achtung, hier wird geblitzt!

Die Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden. Auch an anderen Stellen im Stadtgebiet sind Geschwindigkeitskontrollen durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes möglich. Hier eine Übersicht über die Kontrollpunkte in der kommenden Woche. Von André Schahidi - Montag, 16. Mai: Beckbuschstraße, Hallesche Straße, Himmelgeister Straße, Hügelstraße, Pestalozzistraße, Suitbertusstraße, Werstener Friedhofstraße. - Dienstag, 17....

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
  • 2
  • 2
Kultur
Düsseldorf: Das Düsseldorfer Rudelsingen startet am Montag, 23. Mai, um 19.30 Uhr im „Savoy Theater“, Graf-Adolf-Straße 47.

Düsseldorf: Kultformat am 23. Mai
Rudelsingen im „Savoy Theater“

Nach langer Corona-Pause kommt das Original Rudelsingen zurück ins Savoy Theater! Mit Sonnenschein und Sommer im Gepäck kommt auch das Rudelsingen im Wonnemonat Mai wieder zurück in das „Savoy Theater“ – für alle Fans des Kultformats zum Mitsingen gilt es, am 23. Mai den Wiederauftakt des gemeinsamen Singens zu feiern! Für die schönste Sommerlaune bei allen Rudelsängern sorgt das Rudelsingen-Team Rauterberg mit einem bunten musikalischen Strauß an Welthits – zu diesem Fest nach nunmehr...

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
  • 1
  • 1
Politik
Wem ist klar, was man wählt, wenn man sich auf Wahlplakate verlässt? Weder Grüne (links) noch SPD bieten Inhalte an. Foto: mad
2 Bilder

Erst informieren, dann wählen
Was wollen die Parteien? Spitzenkandidaten antworten!

Wen und vor allem was wählt man eigentlich, wenn man bei der Landtagswahl am 15. Mai seine beiden Kreuze auf den Stimmzettel setzt? Wir haben bei den Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Grünen und FDP nachgefragt. Die nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten sind im Vergleich zu anderen Bundesländern eher weniger prominent. Laut einer Umfrage des ZDF-Politikbarometers waren zum Beispiel Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und sein Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) eine Woche vor der Wahl 22...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 10
  • 3
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Politik
Geht selbstbewusst in die Wahl: Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur. Ihre Partei kann bisherigen Umfragen zufolge mit bis zu 18 Prozent der Stimmen rechnen und wird somit sicher in der künftigen Regierung vertreten sein. Foto: Grüne NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Mona Neubaur
"Bei den anderen ist nur die Rhetorik grün"

In Bayern geboren, seit 1977 in NRW zuhause: Die Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat 2003 in Düsseldorf ein Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie abgeschlossen und leitet seit 2014 den bundesweit größten Grünen-Landesverband. Den bisherigen Umfrageergebnissen zufolge wird sie nach dem Wahlsonntag "Königsmacherin": Ohne die Grünen wird in NRW nichts gehen. Im LK-Interview zeigt Neubaur zentrale grüne Positionen auf - der "Preis", an dem sich künftige Koalitionspartner...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Hendrik Wüst
"Der Trend stimmt"

Hendrik Wüst hat vor sieben Monaten die Nachfolge von Armin Laschet angetreten. Der junge Ministerpräsident ist ein "alter Hase" im Politik-Betrieb. Bereits mit 15 Jahren gründete er in seiner Heimatstadt Rhede den Stadtverband der Jungen Union. Bis heute hat der Jurist eine bewegte Karriere hinter sich, war unter anderem Generalsekretär der CDU NRW und Verkehrsminister im Laschet-Kabinett. Im Wahlkampf spürt er Druck aus Berlin: Sollte die CDU nicht gewinnen, wäre das für Parteichef Friedrich...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Sport
Düsseldorf: Noch gut zwei Jahre, dann startet die Fußball-Europameisterschaft EURO 2024 – und für Düsseldorf wird ein Sommertraum wahr.

Düsseldorf: Euro 2024
In Düsseldorf finden fünf Spiele statt

Noch gut zwei Jahre, dann startet die Fußball-Europameisterschaft EURO 2024 – und für Düsseldorf wird ein Sommertraum wahr. Denn die Landeshauptstadt ist neben Berlin, München, Stuttgart, Hamburg, Köln, Leipzig, Dortmund, Gelsenkirchen und Frankfurt am Main einer der zehn Austragungsorte des Turniers, das vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 stattfinden wird. Von Wolfgang Röhl 24 Mannschaften spielen dann in insgesamt 51 Spielen ihren Europameister aus – mit bis zu 2,5 Millionen Fans in den...

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
Kultur

Das FDI vergibt Stipendien an Ukrainer
Fashion Design Institut hilft der Ukraine

Stipendien vom Fashion Design Institut an talentierte Ukrainer Junge Ukrainer, die ihr Land verlassen mussten, stehen buchstäblich vor dem Nichts. Ihre persönliche Zukunft ist ungewiss, wissen sie doch oftmals nicht einmal, ob und wann sie überhaupt in ihr Heimatland zurückkehren können. Dem Fashion Design Institut ist es ein Anliegen, talentierten jungen Ukrainern eine Perspektive zu bieten. Daher hat sich die Leitung des Instituts entschlossen, Stipendien an talentierte, junge Ukrainer zu...

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
  • 1
Ratgeber
Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose, gleichnamige Online-Kurs der Landesverkehrswacht NRW sinnvoll.

Kostenloser Online-Kurs
Fit + sicher mit dem Pedelec

Allein in NRW verunglückten 2021 insgesamt 4.758 Menschen mit einem Pedelec (+ 22,1 Prozent). 32 Menschen starben bei einem Pedelec-Unfall. Wer „Fit + sicher mit dem Pedelec“ unterwegs sein möchte, für den ist dieser kostenlose Online-Kurs am 13. Mai, 10 Uhr, oder am 19. Mai, 18 Uhr, genau das Richtige. Kursinhalte: Ausstattung und Technik, Regeln, Sicherheit, Übungstipps und vieles mehr. 🚲🚵🚲 Zum Zoom-Meeting einfach anmelden unter: t1p.de/94rd

  • Düsseldorf
  • 11.05.22
Kultur

Es ist angelesen
Mosaike Lesung VS Düsseldorf Gruppe Region Düsseldorf

Mosaike Lesung des VS Düsseldorf Gruppe Region Düsseldorf startete in der neuen Stadtbücherei Düsseldorf KAP1 Konrad-Adenauer-Platz 1, Düsseldorf 3. Mai 2022 Beginn: 17 Uhr und war ein Erfolg.  Das Mosaik gilt als dekorativ und gefällig, als kunstgewerbliche Fleißarbeit. Für Schreibende ist das Mosaik keine gemütliche Einladung, sondern eine Herausforderung. Ein Mosaik besteht aus vielen Steinchen, die dann ein Bild darstellen. 16 Zuhörer:innen wollten die Lesung erleben. Es lasen: Dragica...

  • Düsseldorf
  • 10.05.22
Natur + Garten
Düsseldorf: Fünf Düsseldorfer präsentieren am Samstag, 14. Mai, und Sonntag, 15. Mai, ihre Gärten der Öffentlichkeit.

Düsseldorf: Am 14. und 15. Mai
"Offene Gartenpforte"

Am kommenden Wochenende sind Interessierte zum Eintritt in die "Offene Gartenpforte" eingeladen: Fünf Düsseldorfer präsentieren am Samstag, 14. Mai, und Sonntag, 15. Mai, ihre Gärten der Öffentlichkeit. Interessierte haben Gelegenheit, die Vielfalt der Privatgärten in der Stadt kennenzulernen, Ideen und Wissen auszutauschen und einander zu inspirieren. Von Michael Buch Das Spektrum der teilnehmenden Gärten reicht von naturnahen Gärten über Stauden-, Kräuter- und Bauerngärten bis hin zu...

  • Düsseldorf
  • 10.05.22
  • 1
  • 1
Politik

Stadtbezirkskonferenz in Vennhausen
Lenkt der Stadtentwässerungsbetrieb für die Bürger ein?

Am Mittwoch, 11. Mai findet in Vennhausen, in der Nähe der Düssel eine Stadtbezirkskonferenz statt. Der Stadtentwässerungsbetrieb (SEBD) wird Starkregenberatungen durchführen. Dazu erklärt Torsten Lemmer, Bezirksvertreter im Stadtbezirk 8, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Es ist sehr gut, dass die vom Umbau der Düssel persönlich betroffenen Bürger Druck ausüben und sich wehren. Nun kommt es also zu dieser Stadtbezirkskonferenz. Es ist immer noch...

  • Düsseldorf
  • 10.05.22
Natur + Garten
Düsseldorf: Bürger, die eine Baumscheibe vor ihrer Haustür pflegen, werden gebeten, ihre Patenschaft gut sichtbar mit dem Steckschild "Mein Baumpate pflegt mich" zu kennzeichnen.

Düsseldorf: "Mein Baumpate pflegt mich"
Jetzt beginnt die Baumscheibenpflege

Das Gartenamt beginnt in den kommenden Tagen mit der Pflege der Baumscheiben an Düsseldorfs Straßenbäumen. Beauftragte Dienstleister mähen dabei Wildwuchs und Unkraut von den Baumstandorten, damit sich die Straßenbäume weiterhin gut entwickeln und die Baumscheiben ein ansprechendes Bild in der Stadt abgeben. Düsseldorfs Straßenbäume Von Michael Buch Das Schild macht den beauftragten Unternehmen deutlich, dass die Baumscheibe individuell gepflegt wird. So lässt sich vermeiden, dass zum Beispiel...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 2
Kultur
Düsseldorf: Der Regisseur Michael Verhoeven wird mit dem Helmut-Käutner-Preis 2022 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet.

Düsseldorf: Helmut-Käutner-Preis
Filmpreis für Regisseur Michael Verhoeven

Der Regisseur Michael Verhoeven wird mit dem Helmut-Käutner-Preis 2022 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet. Dies hatte die Jury des Preises am 29. Januar in einer vom Filmmuseum Düsseldorf durchgeführten Online-Sitzung entschieden. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird zum 17. Mal vergeben. Die feierliche Verleihung des Helmut-Käutner-Preises findet am Freitag, 20. Mai, 11 Uhr im Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2, statt. Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller wird den...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
Politik

Energiekosten der Stadtverwaltung verringern
CDU und GRÜNE greifen Initiative der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER auf

„Aufgrund meiner Anfrage zu den Auswirkungen für die Stadt Düsseldorf zu den stark gestiegenen Kosten für Energie und Kraftstoffe antwortete die Verwaltung in der Stadtratssitzung am 7. April 2022, dass Konkretes erst Ende April / Anfang Mai bei der Erstellung des Controllingberichts bekanntgegeben werden kann. Für CDU und Bündnis 90 / Grüne war das Anlass, einen Antrag in der heutigen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses zu stellen“, erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
Ratgeber
Düsseldorf: Die 9.000 Freiwilligen haben insgesamt rund 25 Tonnen Müll gesammelt, abgeholt wurde er von der AWISTA, die mit 24 Mitarbeitern und 112 Fahrzeugen im Einsatz war.

Düsseldorf: Bilanz Dreck-weg-Tag
9.000 Helfer sammelten 25 Tonnen Müll

Düsseldorf ist besenrein – zumindest für ein Wochenende. Über 9.000  Düsseldorfer, Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer, haben dafür am Dreck-weg-Tag 2022 gesorgt – und das ganz freiwillig. „Dieses bürgerschaftliche Engagement ist großartig“, lobte Josef Hinkel, der 1. Bürgermeister der Stadt diese jährlich wiederkehrende Aktion. Organisiert wurde sie wie immer von Pro Düsseldorf, der Verein, der sich dafür einsetzt, dass Düsseldorf lebens- und liebenswert bleibt. Von Joachim Umbach An dieser...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
Ratgeber
Düsseldorf: Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt.

Düsseldorf: Maskenpflicht in städtischen Gebäuden
Neue Allgemeinverfügung gilt ab 9. Mai

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat aufgrund der weiterhin hohen Infektionszahlen eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die in städtischen Verwaltungsgebäuden und Kulturinstituten das Tragen einer medizinischen Maske vorschreibt. Die Allgemeinverfügung ist ab Montag, 9. Mai, gültig. Besucher werden durch Schilder vor Betreten der städtischen Gebäude auf die Maskenpflicht hingewiesen. Von Manuel Bieker Noch nicht schulpflichtige Kinder sowie Personen, die aus medizinischen Gründen keine solchen...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Düsseldorf: Impressionen vom Aktionstag "Fit und Gesund".

Düsseldorf: Aktionstag des Gesundheitamtes
"Fit und gesund"

Beratungsstände, Mitmach-Aktionen, Videobeiträge und unterschiedliche Bewegungsangebote: Der Aktionstag des Gesundheitsamtes "Fit und gesund in Düsseldorf" hat mit seinen bunten Angeboten rund um Gesundheitsthemen viele Interessierte am Freitag, 6. Mai, in den Stadtbezirk 6 angezogen. Von Manuel Bieker Das "Netzwerk Migration und Gesundheit" und seine Kooperationpartner aus Rath, Mörsenbroich und Unterrath hatte alle Bürger dazu eingeladen, den Stadtbezirk mit seinen verschiedenen...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
  • 2
Politik
Düsseldorf: Mehr als 408.000 Bürger sind aufgerufen, bei der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai, ihre Stimme abzugeben.

Düsseldorf: Landtagswahl NRW
Wahlräume am Sonntag, 15. Mai, von 8 bis 18 Uhr geöffnet

Mehr als 408.000 Bürger sind aufgerufen, bei der Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai 2022, ihre Stimme abzugeben. Wie bereits zu den Kommunalwahlen 2020 und zur Bundestagswahl 2021 ist der Trend zur Briefwahl ungebrochen. Das Amt für Statistik und Wahlen hat bis zum 6. Mai bereits mehr Anträge bearbeitet (123.668) als 2017 insgesamt (76.912). Über 77.800 rote Wahlbriefe sind inzwischen auch wieder zurückgekommen. Von Sandra Bihn Die Woche vor der Wahl: Hinweise und Services Für alle...

  • Düsseldorf
  • 09.05.22
  • 1
Politik
11 Bilder

Klatschen für die Pflege reicht nicht mehr
Mitarbeitende der Uni-Kliniken NRW im Streik

Die Beschäftigten der Unikliniken NRW, sichern mit ihrer Arbeit jeden Tag die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung. Aber sie und auch die Pflegekräfte der nicht universitären Krankenhäuser brauchen bessere Arbeitsbedingungen! So wie es jetzt ist, kann es nicht bleiben - immer mehr Pflegekräfte kehren den Kliniken den Rücken zu.  Deswegen fordern die Beschäftigten eine verbindliche Regelungen zur Entlastung für alle Arbeitsbereiche sowie zur Sicherstellung und Verbesserung der...

  • Düsseldorf
  • 08.05.22
Politik

Buchbesprechung
LINKS - Ende und Anfang einer Utopie -

Wer bisher Links mit der deutschen Partei die LINKE gleichsetzt, sollte das Essay des in Polen aufgewachsenen Autors Artur Becker lesen. Mit den Stimmen des „Linken“ Lagers konnte Marine Le Pen als Präsidentin von Frankreich verhindert werden. Dieses aktuelle Denken und Handeln ist keine Politik der Zukunft. Die Suche Beckers nach einer Definition von „Links“ in heutiger Zeit ist auch geprägt von der polnischen Gegenwart in Politik und Kirche. Bei seinen Vergleichen mit den Theoretikern und der...

  • Düsseldorf
  • 08.05.22
Politik

Zur Einladung "Sicherheit in der Innenstadt"
Hat das städtische Presseamt Wahlkampf für die CDU gemacht?

Zum Projekt "Sicherheit in der Innenstadt" fällt auf, wer anwesend war – und wer nicht. Anwesend waren Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller (CDU), Innenminister Herbert Reul (CDU), Beigeordneter Christian Zaum (CDU). Außerdem waren, sicherlich nur zufällig, auch zwei CDU-Landtagskandidaten vor Ort. Nicht anwesend waren der Düsseldorfer Polizeipräsident Norbert Wesseler (SPD), die Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke (SPD), der Stadtdirektor Burkhard Hintzsche (SPD), der Landtagsabgeordnte Norbert...

  • Düsseldorf
  • 07.05.22
Politik

2 Grad weniger im Schwimmbad
Bädergesellschaft: Bitte nochmal nachdenken, ob die 2 Grad wirklich kriegsentscheidend sind

„Wie man der Presse heute entnehmen kann, hat die Bädergesellschaft Düsseldorf entschieden, die Wassertemperatur um 2 Grad zu senken,“ bemerkt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER. „Das führte heute zu aufgeregten Anrufen von Müttern, vätern und Großeltern in unserer Geschäftsstelle. Das man für den Frieden in der Ukraine in Düsseldorf frieren soll, wird allgemein verstanden. Nur wenn dies auch Kleinkinder und Schwimmanfänger trifft, dann ist das...

  • Düsseldorf
  • 07.05.22
Politik
Physische Gewalt gegen Politiker - mehrt sich das Phänomen?

Frage der Woche
Wo hört Meinungsfreiheit auf?

Berlins Oberbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) hielt gerade ihre Rede auf der Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Berlin, als sie ein Ei auf sich zufliegen sah. Ein Security-Mitarbeiter wehrte den Angriff mithilfe eines Regenschirms ab. Doch die Message war eindeutig: Ich bin nicht deiner Meinung... gelinde gesagt.  Schon immer mussten Politiker*innen vor physischen Attacken gewappnet sein: Bereits im Jahr 1999 wird der damalige Außenminister Joschka Fischer mit einem...

  • Essen
  • 06.05.22
  • 7
  • 1
Politik

FREIE WÄHLER-Effekt wirkt
Stadt und Land starten gemeinsam das Projekt "Sicherheit in der Innenstadt"

Die Stadtverwaltung Düsseldorf will die Sicherheit in der Düsseldorfer Innenstadt verbessern. Deshalb wurde, gemeinsam mit dem Polizeipräsidium das Projekt "Sicherheit in der Innenstadt" gestartet. Die Entwicklung in Düsseldorf ist Teil eines bundesweit vermehrt aufkommenden Trends: An Wochenenden oder vor Feiertagen strömen vermehrt störende und gewaltbereite Personen – vorwiegend junge Männer mit auswärtigem Wohnsitz - in die Düsseldorfer Innenstadt, die Altstadt oder ans Rheinufer. Polizei...

  • Düsseldorf
  • 06.05.22
Politik
Wer regiert im neuen Landtag? Eine Woche vor der Wahl sind noch viele Fragen offen. Foto: Landtag NRW

Wahlumfragen: CDU und SPD fast gleichauf
Die Partnersuche hat begonnen

Jüngsten Umfragen zufolge liegen gut eine Woche vor der Landtagswahl CDU und SPD fast gleichauf. Die Umfragen zeigen auch: Am Ende könnte es eng werden. Beide werden sehr wahrscheinlich (wie in den letzten 27 Jahren) mindestens einen Partner brauchen. Stellt sich die Frage: Wer kann es mit wem? Zunächst die Ergebnisse der beiden "Sonntagsfragen" ("Wenn an diesem Sonntag gewählt würde...") dieser Woche. Infratest Dimap hat im Auftrag der ARD am Donnerstag dieses Stimmungsbild ermittelt: CDU 30...

  • Düsseldorf
  • 06.05.22
  • 1
  • 1
Fotografie
5 Bilder

Bürgerreporter-Fotos
Bis 13. Mai: Fünf neue Schnappschüsse auf der Newswall

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen Newswall sehen werden. Tipps und...

  • Essen
  • 06.05.22
  • 9
  • 8
Politik

Zur Mobilitätsstation am Stadttor
Wenn Verwaltung in ähnlicher Geschwindigkeit auch sonst Probleme lösen würde

In einer Presseerklärung teilt die Stadtverwaltung mit, dass die erste Düsseldorfer Mobilitätsstation den Nutzern übergeben wurde. „Die Mobilitätsstation am Stadttor bündelt unterschiedliche Mobilitätsangebote wie eine moderne Sammelschließanlage für Fahrräder, zwei Carsharing-Parkplätze und eine attraktive Fläche mit Fahrrad- und Lastenradbügeln. Zudem steht dort eine Sharingstation für das geordnete Abstellen von Sharing-Mikromobilen wie Leihfahrrädern, E-Rollern oder E-Scootern sowie eine...

  • Düsseldorf
  • 05.05.22
Kultur
Düsseldorf-Angermund: "Theatralisches" im Stadtteil: Am Freitag, 6. Mai, veranstaltet die evangelische Kirche in Angermund, An den Linden 6, ab 18.30 Uhr wieder ein „Theater auf Zuruf“ im Café.komm.

Theater auf Zuruf

"Theatralisches" im Stadtteil: Am Freitag, 6. Mai, veranstaltet die evangelische Kirche in Angermund, An den Linden 6, ab 18.30 Uhr wieder ein „Theater auf Zuruf“ im Café.komm. Nach den Wünschen des Publikums werden spannende, verrückte, aber auch lustige Szenen auf die Bühne gebracht. Die Aufführenden setzen sich aus den bekannten Gesichtern des Theater auf Zuruf zusammen, agieren allerdings nun unter dem neuen Namen "LOKI Impro". Für einen unterhaltsamen Abend dürfte damit gesorgt sein. Die...

  • Düsseldorf
  • 05.05.22
  • 1
Politik
Düsseldorf-Angermund: Der Vorstand (v.l.n.r.), vordere Reihe: Wolfgang Eggerath (stellvertretende Vorsitzender), Barbara Felsch (Schriftführerin), hinten: Elke Wagner (Vereinsvorsitzende), Herbert Jünger (Beisitzer), Richard Kleinofen (Schatzmeister).

Mitgliederversammlung der Initiative Angermund
Engagiertes Vorgehen für Lärmschutz

Ende April hat die Initiative Angermund ihre ordentliche Mitgliederversammlung im Angermunder Bürgerhaus durchgeführt. Turnusgemäß stand eine Vorstandswahl auf der Tagesordnung: Wolfgang Eggerath wurde als stellvertretender Vorsitzender des Vereins einstimmig wiedergewählt. Angermund. Die Vorsitzende, Elke Wagner, berichtete den Mitgliedern vor allem vom laufenden Planfeststellungsverfahren der Deutschen Bahn (DB) zum sechsgleisigen Ausbau der Bahntrasse mitten in Angermund. Der Verein hatte im...

  • Düsseldorf
  • 05.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.