Alles zum Thema Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

LK-Gemeinschaft
Der Irrgarten Eckartsberga - Freizeitspaß ! https://www.freizeitspass-eckartsberga.com/attraktionen/irrgarten/
3 Bilder

Der Irrgarten Eckartsberga - Freizeitspaß !

Der Irrgarten Eckartsberga ist einer der größten (54,80m x 54,80m) seiner Art in Deutschland. Orientierung ist gefragt, irren aber kein Problem, denn das ist geradezu menschlich. Eine Übernachtung ist nicht erforderlich, denn bis jetzt hat es noch jeder geschafft. Und wer einen verzweifelten Hilfeschrei loslässt, der bekommt selbstverständlich Hilfe von „oben". Das Wegenetz umfasst insgesamt 1550m ohne Sackgassen. Der kürzeste Weg zum Ziel ist nur... 365m (wenn man ihn findet). Wir...

  • Düsseldorf
  • 13.08.18
  •  5
  •  11
LK-Gemeinschaft
Eine bemerkenswerte "DDR-Modenschau" zum Dorffest in Weißenschirmbach am 4.8.2018 !
17 Bilder

Eine bemerkenswerte "DDR-Modenschau" zum Dorf-fest !

Eine bemerkenswerte "DDR-Modenschau" zum Dorffest in Weißenschirmbach ! Das war wirklich eine sehr amüsante Modenschau mit einer schönen Musikuntermalung die das ganze Publikum begeistert hat. Danke den beiden Models aus DDR Zeiten,klasse gemacht !!!

  • Düsseldorf
  • 06.08.18
  •  3
  •  9
LK-Gemeinschaft
Das Geister- und Spielehaus im Freizeitpark Eckartsberga ! https://www.freizeitspass-eckartsberga.com/attraktionen/geister-und-spielehaus/
10 Bilder

Das Geister- und Spielehaus im Freizeitpark Eckartsberga !

Das Geister- und Spielehaus ist die neuste touristische Einrichtung im Bereich Freizeitspass. Auf dem Weg vom Parkplatz am Irrgarten, zu dem anderen Einrichtungen des Freizeitspass Eckartsberga ist das Geister- und Spielehaus weder zu übersehen noch zu überhören. In der oberen Etage befindet sich auf ca. 250 qm die Geisteretage. In den vielen Gängen treibt Geist Ecki und seine Freunde sein Unwesen. Begleitet von mystischer Musik und diversen Geräuschen geht man durch die dunklen und...

  • Düsseldorf
  • 03.08.18
  •  2
  •  7
LK-Gemeinschaft
Im DinoWeltWäldchen !  https://www.freizeitspass-eckartsberga.com/attraktionen/dinoweltw%C3%A4ldchen/
16 Bilder

Das DinoWeltWäldchen - Eckartsberga !

Das DinoWeltWäldchen zeigt die kleine Welt der großen Dinosaurier auf rund 1.600 qm. Neben Dinosauriernachbildungen in Originalgröße sind die meisten Urzeitbewohner im Maßstab 1 : 10 zu bewundern. Im DinoWeltWäldchen wird das Rad der Zeit zurückgedreht und die Geschichte der Dinosaurier lebendig erzählt. Es sind ca. 30 große und vielfältige kleinere Modelle zu sehen. Im Ausstellungspavillon werden über 200 Miniaturen gezeigt. Zu erreichen ist das DinoWeltWälchen über die gemeinsame Kasse...

  • Düsseldorf
  • 01.08.18
  •  3
  •  9
Kultur
Das Kreuz in der Memlebener Krypta  - 19.7.2018 !
11 Bilder

Das Kreuz in der Memlebener Krypta und sehr stimmungsvolle Bilder von der Krypta !

Neben den Mittelschiffsarkaden gehört die Krypta unter der Kirche des 13. Jahrhunderts zu den Architekturelementen, die jedem Besucher des Klosters Memleben in Erinnerung bleiben. Eine Krypta wurde stets für religiöse Zwecke und die Gebete der Mönche genutzt. Seit der Aufhebung des Klosters im Ergebnis der Reformation im 16. Jahrhundert lässt die Krypta ihre religiöse Zweckbestimmung nicht mehr erkennen. Es fehlt ein ursprünglich vorhandenes Kreuz.  Die Stiftung Kloster und Kaiserpfalz...

  • Düsseldorf
  • 28.07.18
  •  1
  •  8
Kultur
Das Spengler - Haus in Sangerhausen,die Dauerausstellung im Museum - im Juli 2018 !
28 Bilder

Das Spengler - Haus in Sangerhausen,die Dauerausstellung im Museum !

Das Spengler - Haus - Museum ! Seit 2001 ist das Wohnhaus des Sangerhäuser Tischlermeisters, Heimatforschers und Mammutausgräbers Gustav Adolf Spengler in der Hospitalstraße 56 als Außenstelle des Spengler-Museums geöffnet. Hier hatte Spengler seine Tischlerwerkstatt und sein legendäres urgeschichtliches Privatmuseum. Die Ausstattung der Wohnräume spiegelt die historischen Interessen des Hausherrn auf sehr eigenwillige, faszinierende Art. Ursprünglich war sogar das Mammutskelett im...

  • Düsseldorf
  • 19.07.18
  •  2
  •  6
Kultur
Der Odltimer Oakland Baujahr 1928 !
15 Bilder

Der Odltimer Oakland Baujahr 1928 !

Die Oakland Motor Car Company von Pontiac, Michigan , war ein amerikanischer Automobilhersteller und Division von General Motors . 1909 von General Motors gekauft, produzierte das Unternehmen bis 1931. Das Unternehmen wurde nach Oakland County, Michigan benannt , in dem es ansässig war. Wie ursprünglich geplant und eingeführt, verwendete das erste Oakland einen vertikalen Zweizylindermotor, der gegen den Uhrzeigersinn rotierte. Als General Motors in die 20er Jahre einstieg, begann die...

  • Düsseldorf
  • 11.07.18
  •  2
  •  9
Kultur
D4K - Das 6. Schleppertreffen Saubach 2018 !
56 Bilder

Das 6. Schleppertreffen Saubach 2018 !

Auch dieses Jahr lud, der Verein Eventgenerations, zum jährlichen Schleppertreffen, Kirmes und Kinderfest ein. Stattfand das Schleppertreffen vom 06. Juli bis 07. Juli 2018 ! Entschuldigt die vielen Bilder,aber ich finde fast jeder der liebevoll gepflegten Maschinen ist es wert gezeigt zu werden !!! Der Freitag, 06. Juli, war üblich der Anreisetag für alle Schlepperfreunde, mit abendlichem Beisammensein (für Verpflegung war durch die Mitglieder unseres Vereins gesorgt). Am Samstag,...

  • Düsseldorf
  • 09.07.18
  •  6
  •  10
Natur + Garten
Ein Meer von Rosenblüten in der Berg- & Rosenstadt Sangerhausen / 1.7.2018 !
35 Bilder

Ein Meer von Rosenblüten in der Berg- & Rosenstadt Sangerhausen !

Ein Meer von Millionen Rosenblüten offenbart sich den Besuchern in der mehr als 1000 Jahre alten Berg- & Rosenstadt Sangerhausen im Südharz. Hier hat die größte Rosensammlung der Welt, das Europa-Rosarium Sangerhausen, ihren Platz. Die mehr als 8.600 verschiedenen Rosensorten und -arten bestechen durch Formen-, Farb- und Duftvielfalt jedes Jahr aufs Neue. Das Europa-Rosarium ist eine Genbank, ein lebendiges Museum, das die Entwicklungsgeschichte der Rose von der Wildrose bis zur modernen...

  • Düsseldorf
  • 06.07.18
  •  5
  •  12
Kultur
Das Skelett des Steppenelefanten von Edersleben - 2018 !
13 Bilder

Das Skelett des Steppenelefanten von Edersleben !

Die Attraktion des Spengler-Museums ist das Skelett des Steppenelefanten von Edersleben. Es wurde von 1930 – 33 in der Kiesgrube Edersleben von Gustav Adolf Spengler ausgegraben. Diese Tierart heißt auch Altmammut und ist ein Vorläufer des Wollhaarigen Mammuts. Es ist ein weibliches Exemplar, für das ein Alter von 45 – 50 Jahren angenommen wird. Es lebte vor der Elsterkaltzeit vor ca. 500 000 Jahre. Zahlreiche Funde liegen aus der Tongrube Voigtstedt vor, die von 1954 – 63 ausgegraben...

  • Düsseldorf
  • 04.07.18
  •  2
  •  10
Natur + Garten
Ein Baum der Nachts schläft - schon mal einen gesehen / 3.7.2018 ?
14 Bilder

Ein Baum der Nachts schläft - schon mal einen gesehen ?

Der Seidenbaum auch Seidenakazie oder Schlafbaum, weil er nachts oder bei Trockenheit seine Blätter zusammenklappt, also „schläft“) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Albizia, die zur Unterfamilie der Mimosengewächse innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler gehört. Seinen Namen erhielt der Seidenbaum wegen seiner vielen seidigen, cremeweißen, hell- bis dunkelrosa Staubblätter; sie sind bei diesen Blüten am auffälligsten. Unter idealen Umständen erreicht der Baum eine Wuchshöhe von 6...

  • Düsseldorf
  • 03.07.18
  •  6
  •  9
Überregionales
Ein "Star" aus alten DDR Zeiten im Jahr 2018 !
7 Bilder

Ein "Star" aus alten DDR Zeiten !

Simson Star ist die Bezeichnung für ein zweisitziges Kleinkraftrad aus der sogenannten Vogelserie des früheren Thüringer Fahrzeugherstellers VEB Fahrzeug- und Jagdwaffenwerk Simson Suhl. Wir waren unterwegs und machten ein Stopp an einer Eisdiele, und da stand er,liebevoll restauriert in monatelanger Arbeit wie mir sein "junger" Besitzer erzählte. Danke nochmals für die Erlaubnis die Bilder einstellen zu dürfen und das interessante Gespräch ! Der Star war zusammen mit dem parallel...

  • Düsseldorf
  • 03.07.18
  •  9
Kultur
Die spätromanische Doppelkapelle auf Schloss Neuenburg !
5 Bilder

Die spätromanische Doppelkapelle auf Schloss Neuenburg !

Die spätromanische Doppelkapelle auf Schloss Neuenburg ! Architektonisches Kleinod der Neuenburg ist die um 1170/75 entstandene Doppelkapelle mit ihrem herausragenden Kapitellschmuck und ihrer außergewöhnlichen Bauzier, die der berühmte preußische Denkmalpfleger Ferdinand von Quast als das „Vollendetste, was wir vielleicht aus der ganzen Ornamentik des Mittelalters besitzen“ bezeichnete. Ursprünglich stand an dieser Stelle eine eingeschossige Saalkirche, deren Reste man noch in den...

  • Düsseldorf
  • 28.06.18
  •  3
  •  7
Kultur
Das Weinmuseum von Sachsen-Anhalt zu Pfingsten 2018 !
14 Bilder

Das Weinmuseum von Schloss Neuenburg !

Das Weinmuseum von Sachsen-Anhalt zu Pfingsten 2018 ! Seit mehr als tausend Jahren wird hier in der Saale-Unstrut-Region Weinbau betrieben. Weinberge, Weinbergsterrassen mit Trockenmauern sowie zahlreiche Weinbergshäuschen prägen das Landschaftsbild rund um Schloss Neuenburg und Freyburg. Nicht umsonst wird das „nördlichste Weinbaugebiet Deutschlands“ und insbesondere die Umgebung Freyburgs auch als „Toskana des Nordens“ bezeichnet. Eines der ältesten Zeugnisse für den Weinbau in dieser...

  • Düsseldorf
  • 25.06.18
  •  2
  •  9
Kultur
Taschenuhren und Zeitmesser aus vier Jahrhunderten auf dem Schloss Neuenburg !
16 Bilder

Taschenuhren und Zeitmesser aus vier Jahrhunderten auf dem Schloss Neuenburg !

Wunder-Werk Taschen-Uhr ! Der 5. März 2002 verbindet sich für das Museum Schloss Neuenburg mit einem tief bewegenden und außerordentlich bedeutenden Ereignis. Der Freundes- und Familienkreis von Herrn Peter Hüttel von Heidenfeld stiftete seine wertvolle Sammlung von 90 historischen Uhren, 17 Kunstgegenständen aus Silber und Porzellan sowie zahlreichen Uhrenfachbüchern. Doch für die Ausstellung "WUNDER-WERK • TASCHEN-UHR" mussten erst die baulichen Voraussetzungen im Fürstenbau...

  • Düsseldorf
  • 19.06.18
  •  7
  •  11
Kultur
Burg Querfurt zum Historischen Burgfest !
35 Bilder

Ein wunderbarer erlebnisreicher Nachmittag auf Burg Querfurt zum Historischen Burgfest !

Danke alle alle Akteure und den Sponsoren für das sehr gelungene Fest und ihr Einverständnis einige Bilder veröffentliche zu dürfen !!! Der Eintrittspreis von 7 Euro war total gerechtfertigt - wir sind danach noch in die Burg Querfurt,aber leider war ein dreiviertel des Burggeländes nicht zugänglich,weder die Filmausstellung noch die Burgkapelle - und das zu vollem Eintrittspreis,da hätten 3 Euro auch gereicht - ein Besuch lohnt sich deshalb nicht !!! Besonderen Dank gilt den "Stadträten"...

  • Düsseldorf
  • 17.06.18
  •  2
  •  7
Natur + Garten
Die Junikäfer haben uns besucht am 13.6.2018 !
9 Bilder

Die Junikäfer haben uns besucht - Steckbrief !

Die Junikäfer haben uns besucht am 13.6.2018 - Steckbrief ! Name: Junikäfer Auffallend ist die dichte Behaarung am Halsschild sowie an den Ansätzen der Flügeldecken. Weitere Namen: Gerippter Brachkäfer, Sommerkäfer Lateinischer Name: Amphimallon solstitiale Klasse: Insekten Größe: 13 - 18mm Gewicht: ? Alter: als Imago 4 - 6 Wochen Aussehen: gelb-brauner Chitinpanzer Geschlechtsdimorphismus: schwach ausgeprägt Ernährungstyp: Pflanzenfresser (herbivor) Nahrung: Blätter,...

  • Düsseldorf
  • 14.06.18
  •  4
  •  8
Natur + Garten
Die Rose von Jericho !
3 Bilder

Die Rose von Jericho in Nebra !

GESCHICHTE UND BRÄUCHE - ROSE VON JERICHO Niemand weiß mit Sicherheit, ob die "Rose von Jericho" im biblischen Buch Sirach (24,18) identisch ist mit der Anastatica hierochuntica (Der Echten Rose von Jericho). Mit den Rosen ist sie nur sehr entfernt verwandt; ihr Name erklärt sich vielmehr daher, dass man früher praktisch alle wertvollen Pflanzen als Rosen bezeichnete. Nach der Legende hat Maria die Pflanze auf ihrer Flucht von Nazareth nach Ägypten gesegnet, daher wird sie auch "Rose...

  • Düsseldorf
  • 11.06.18
  •  9
  •  12
Kultur
Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz - zu Pfingsten 2018 !
15 Bilder

Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz !

Ein romantische Liebe und ein kaltblütiger Mord stehen am Beginn der Geschichte des Klosters Zscheiplitz. So jedenfalls berichtet es uns die legendarische Überlieferung in den thüringischen Chroniken des späten Mittelalters. Die Erzählung des Reinhardsbrunner Chronisten, der um die Mitte des 14. Jahrhunderts, über 250 Jahre nach den Ereignissen, im Hauskloster der Landgrafen von Thüringen bei Friedrichroda (südwestlich von Gotha) sein Geschichtswerk verfaßt hat, ist das älteste Zeugnis für...

  • Düsseldorf
  • 08.06.18
  •  11
Kultur
Schloss Neuenburg – glanzvolles Zentrum ritterlich-höfischer Kultur in Freyburg ad.Unstrut !
34 Bilder

Schloss Neuenburg – glanzvolles Zentrum ritterlich-höfischer Kultur in Freyburg ad.Unstrut !

Die Neuenburg bei Freyburg ist eine der ältesten und größten Burgen Mitteldeutschlands. Ende des 11. Jahrhunderts von Graf Ludwig dem Springer an einer Schnittstelle wichtiger Fernverkehrswegeerrichtet, Ein Rundgang durch die Burg - bitte begleitet mich ! Hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg in der alten Kulturlandschaft an der Unstrut gelegen, erstreckt sich die mächtige Anlage der Neuenburg. Der Thüringer Graf Ludwig der Springer gründete sie um 1090 und sicherte damit für seine...

  • Düsseldorf
  • 05.06.18
  •  12
  •  12
Kultur
Dolmengöttin von Langeneichstädt - Heimatgeschichte - zu Pfingsten 2018  !
16 Bilder

Dolmengöttin von Langeneichstädt - Heimatgeschichte !

Es wurde 1987 bei Feldarbeiten in der Nähe der mittelalterlichen Eichstädter Warte entdeckt und zu einem herausragenden Objekt der Megalithik in Sachsen-Anhalt. Das Großsteingrab von Langeneichstädt zeugt von einer besonderen Kultur, der Megalithkultur. Teils über große Strecken wurden einstmals riesige Steine bis zum entstehenden Großsteingrab, dem Megalith, geschleppt – ein gewaltiger Kraftakt. Das Großsteingrab in Langeneichstädt zeigt aber noch einen weiteren Aspekt der Megalithkultur...

  • Düsseldorf
  • 02.06.18
  •  3
  •  6
Vereine + Ehrenamt
Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz - zu Pfingsten 2018 !
15 Bilder

Pfalzgrafenhof, Kirche, Kloster und Gut Zscheiplitz !

Ein romantische Liebe und ein kaltblütiger Mord stehen am Beginn der Geschichte des Klosters Zscheiplitz. So jedenfalls berichtet es uns die legendarische Überlieferung in den thüringischen Chroniken des späten Mittelalters. Die Erzählung des Reinhardsbrunner Chronisten, der um die Mitte des 14. Jahrhunderts, über 250 Jahre nach den Ereignissen, im Hauskloster der Landgrafen von Thüringen bei Friedrichroda (südwestlich von Gotha) sein Geschichtswerk verfaßt hat, ist das älteste Zeugnis für...

  • Düsseldorf
  • 31.05.18
  •  3
  •  8
Vereine + Ehrenamt
Der Wartburg 312 war ein Pkw des Automobilwerks Eisenach !
5 Bilder

Der Wartburg 312 war ein Pkw des Automobilwerks Eisenach !

Der Wartburg 312 war ein Pkw des Automobilwerks Eisenach, der von 1965 bis 1967 hergestellt wurde. Der Wartburg war ein Zwischentyp beim Übergang zum neuen Baumuster Wartburg 353. Als Oldtimer ist der Typ 312 beliebt, da er die klassische Karosserie des Wartburg 311 mit dem schraubengefederten, wartungsfreien Fahrwerk des Nachfolgertyps 353 verbindet. https://de.wikipedia.org/wiki/Wartburg_312

  • Düsseldorf
  • 24.05.18
  •  11