Alles zum Thema Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

Natur + Garten
6 Bilder

Im November blühen nicht nur die Rosen

Spätsommerliches Wetter, blühende Rosen und frische Knospen beschert der diesjährige November nicht nur hier in Kettwig. Nur was ist dieses Jahr anders? Martinssommer oder Martini-Sommer werden die ungewöhnlich warmen Tage rund um das Martinsfest genannt, das die Kettwiger , am 03.11. gefeiert haben . Es ist das letzte Aufgebot des Sommers vor dem Winter. Ich wünsche Euch noch einen schönen Martinssommer! Genieß ihn! Der Winter wird grandios. Bestimmt

  • Essen-Kettwig
  • 14.11.18
  • 23× gelesen
  • 1
Kultur
Columbo lässt grüßen ….

Lokalkompass Buchrezension: Tatort Bochum
Unkraut - oder Columbo lässt grüßen

Tatort: Neukölln Unkraut: Kriminalroman  Autor: Sebastian Kretz Erscheinungstermin: 26.Juni 2018 Taschenbuch Seiten: 252 Herausgeber: Rowohlt Verlag € 9,99  Lokalkompass Rezension : Gudrun Wirbitzky  Schon bei der Inhaltsangabe Unkraut-Tatort Neukölln von Sebastian Kretz, war ich mehr als interessiert, denn alles sprach dafür das dieser Krimi ungewöhnlich spannend daher kommt. So isses... denn Harm Harmsen ist alles andere als ein normaler Kriminalist. Der Ostfriese,...

  • Bochum
  • 13.11.18
  • 134× gelesen
  • 13
Ratgeber

Einen Strauss für den Lokalkompass / Lokalkompass ist krass
Neuer Onlineauftritt macht Spaß

Was lange währt wird endlich gut .. sagt ein Sprichwort – und der „neue“ Lokalkompass ist sprichwörtlich gut geworden. Wer nicht nur interessante Beiträge lesen, sondern selbst gerne seinen Beitrag leisten möchte, der ist als Bürgerreporter/in hier genau richtig – und willkommen natürlich! Egal zu welchem Thema, man kann sich einbringen, mitdiskutieren oder tolle Fotos vorführen. Sei es ein aufschlussreicher Bilderband oder der beliebte Schnappschuss, seine schönsten Fotos der...

  • Bochum
  • 31.10.18
  • 142× gelesen
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Fotos: THW-Gelsenkirchen/Hachmann/Horstmann/Klimek
29 Bilder

Alarm für „die jungen Retter“

Alarm für „die jungen Retter“Ähnlich wie in der bekannten Kika-Sendung („Alarm-die jungen Retter“), hieß es auch für die Jugendgruppen des Technischen Hilfswerks (THW) und der Jugendfeuerwehr des Löschzugs 18 aus Ückendorf: „Einsatz!“ Auch wenn es sich nur um eine Übung handelte, machten sich am Samstagnachmittag (27.10.18) beide Jugendgruppen gespannt auf den Weg zum ehemaligen Bahnbetriebswerk in Bismarck. Dort hatten sich die Betreuer der Jugendgruppen ein ganz besonderes Szenario...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.18
  • 119× gelesen
  • 1
Natur + Garten
28 Bilder

Der Rhein.

Und immer noch sinkt der Pegel !             Ich war Sonntagnachmittag auch mal am Rheinufer entlang gelaufen. Habe mich in Gefilden bewegt wo mir sonst das Wasser bei normal Pegelstand bis zum Hals gestanden hätte ;-)! Was man dort so alles gefunden hat. Aber schaut selbst, habe Bilder mitgebracht !!!

  • Emmerich am Rhein
  • 29.10.18
  • 212× gelesen
  • 22
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Leute esst mehr Tomaten oder reiche Ernte am Rhein

Ob dies einmal zu einer neuen Tradition wird? So wie man früher Blaubeeren sammelte im Wald und heute Pilze und Esskastanien? Wird es die Menschen bald in jedem Jahr im Herbst in Scharen zum Rhein ziehen um Tomaten zu ernten? Die Rheintomate ist, wie wir auf zahlreichen Spaziergängen feststellen konnten, in allen Formen und Farben auf dem Vormarsch und wird auch jetzt noch reif. 

  • Kleve
  • 28.10.18
  • 349× gelesen
  • 21
Überregionales
Fotos und Bilder der Natur im hohen Norden zeigen Christoph Koch und Heiner Langhoff im Rahmen ihrer Ausstellung in NaturForum.

Unterwegs zum Nordkap: Aquarelle von Christoph Koch und Fotos von Heiner Langhoff

Reiseaquarelle von Christoph Koch und Naturfotografien von Heiner Langhoff sind ab Sonntag, 11. November, im Rahmen der Ausstellung "Unterwegs zum Nordkap" im RVR-NaturForum Bislicher Insel zu sehen. Schon oft haben Christoph Koch und Heiner Langhoff den Norden besucht und sich von den Landschaften mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt inspirieren lassen. Mit seiner ersten Nordkap-Reise ist für den Maler Christoph Koch jetzt ein Traum in Erfüllung gegangen. Soweit in den Norden ist der Fotograf...

  • Xanten
  • 28.10.18
  • 17× gelesen
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten legt viel Wert auf Aktivitäten und Geselligkeit.

1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten besichtigt die Dombauhütte

Xanten. Die 1. Kompanie der Schützengesellschaft Xanten feiert auch 2018 wieder ein aktives Schützenjahr und lädt zur nächsten Veranstaltung ein. Alle Schützen der 1. Kompanie und ihre Gäste treffen sich am Freitag, 23. November, um 17.45 Uhr zur Besichtigung der Dombauhütte Xanten am Südeingang des Xanteners Doms. Die Glasrestaurateurin Wiebke Schneppel führt die Schützen durch die Arbeit der Dombauhütte und vermittelt so einen außergewöhnlichen Blick in den Dom. Anschließend lassen die...

  • Xanten
  • 27.10.18
  • 26× gelesen
Kultur
21 Bilder

Recklinghausen leuchtet Teil 2

Bis einschliesslich dem 4. November wird die Altstadt von Recklinghausen noch in einem kunstvollem Licht illuminiert. Ca. 80 Gebäude leuchten dann allabendlich in den schönsten Farben.

  • Duisburg
  • 27.10.18
  • 191× gelesen
  • 17
Kultur
20 Bilder

Recklinghausen leuchtet

Bis einschliesslich dem 4. November wird die Altstadt von Recklinghausen noch in einem kunstvollem Licht illuminiert. Ca. 80 Gebäude leuchten dann allabendlich in den schönsten Farben.

  • Duisburg
  • 26.10.18
  • 175× gelesen
  • 24
Natur + Garten
3 Bilder

Kiwifrüchte

Die leckeren Kiwifrüchte konnte ich bei meiner Gartennachbarin fotografieren aber ich durfte auch einige pflücken. Die Kiwi ist eine richtige Vitaminbombe.

  • Duisburg
  • 25.10.18
  • 96× gelesen
  • 14
Vereine + Ehrenamt
„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“   Foto: THW-Gelsenkirchen/Kurt Gritzan
16 Bilder

„Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“

Die THW Regionalstelle Gelsenkirchen hatte zu einer Fortbildungsveranstaltung für Kraftfahrer, am Samstag 20.10.2018 in den Ortsverband Gelsenkirchen eingeladen. Auf dem Programm stand „Rangieren und Rückwärtsfahren mit Gliederzügen“ Aus dem Bereich der Regionalstelle waren Kraftfahrer aus Ortsverbänden des Kreises Recklinghausen, der Ortsverbände Essen und Gelsenkirchen der Einladung gefolgt. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von ehrenamtlichen „Bereichsausbildern Kraftfahrer“ aus der...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.18
  • 127× gelesen
  • 1
Natur + Garten
8 Bilder

Phänomenale Himmelsfärbung

Am gestrigen Abend zeigten sich die Wolken und die Kondenzstreifen der Flugzeuge in einem rosavioletten Farbton. Diesen schönen Moment musste ich einfach festhalten. Bei den Aufnahmen hatte ich den Sonnenuntergang im Rücken.

  • Duisburg
  • 22.10.18
  • 141× gelesen
  • 13
Überregionales
38 Bilder

altes Wasserwerk Wesel Lk Treffen am20.10.2018

altes Wasserwerk Wesel unsere Dagmar und Imke hatten die super Idee, mal nach langer Zeit ein Treffen in Wesel zu organisieren. Unsere legendären Fußballspiele die ja unentschieden ausgingen, gab es ja jetzt schon lange nicht mehr. Schon bei der Ankündigung hatten sich viele Lkler gemeldet. Wie bei fast allen Treffen hatte Petrus uns einen super schönen Herbsttag beschert. Es ist schon eine Weile her, da hatte ich  noch in Duisburg die Stadtwerke besichtigt, da wurde uns erklärt...

  • Wesel
  • 21.10.18
  • 304× gelesen
  • 25
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Schweinerei

Was für eine Schweinerei kann man da nur sagen.

  • Kamp-Lintfort
  • 21.10.18
  • 25× gelesen
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Ein wahrer Fan

Das kann wohl sagen, wenn man sich die Wand eines Hauses anschaut. Hier wohnt wohl ein Fan des 1.FCK

  • Kamp-Lintfort
  • 21.10.18
  • 35× gelesen
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Besonderes Fahrrad

Hier mal ein besonderes Fahrrad. Es kommt aus dem Bergbau und fuhr auf der Schiene. Die Spurbreite bträgt 600mm. Damit konnte man mit 2 Personen, sowei Werkzeug oder Kleinmaterial sich in der Grube bewegen auf den Strecken, die mit Gleisen ausgestattet waren.

  • Kamp-Lintfort
  • 21.10.18
  • 84× gelesen
  • 4
Ratgeber
29 Bilder

Da freut sich der Elektrik-Trick

Die Bilder lassen das Herz eines Elektrikers höher schlagen. Elektrische Schaltgeräte und Motoren in schwere Ausführung für den Schlagwettergeschützten Bereich.

  • Kamp-Lintfort
  • 21.10.18
  • 93× gelesen
Kultur
So war es in diesem Jahr bei der Tombola in Ossenberg. Hund Sam ist auf alle Fälle beim Maskottchenrennen am Start. Initiator Guido Lohmann und seine Frau Monika (3.u.4.v.links) freuen sich drauf.
2 Bilder

Maskottchen gesucht - Tolle Aktion für "Bewegen hilft" geplant!

So etwas hat Ossenberg und der gesamte Niederrhein sicherlich noch nicht gesehen. Wenn das klappt, was Carsten Kämmerer und sein Team sich vorgenommen haben und viele Firmen und Verbände diese Aktion unterstützen, dann sollte sich jeder NIederrheiner den 24. August 2019 dick im Kalender anstteichen. Doch der Reihe nach: „Bewegen hilft“ ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Spass am Sport und der eigenen Bewegung mit dem konkreten sozialen Engagement am...

  • Rheinberg
  • 21.10.18
  • 214× gelesen
Politik
10 Bilder

Ein schmerzlicher Tag für alle Bergleute

Hier nochmals die Erinnerung an einen schmerlichen Tag. Am 21.12.2012 war der letzte Tag des Steinkohlebergbaus in Kamp-Lintfort. An diesem Tage warde die Produktion offiziel eingestellt. Eine über hundertjährige Geschichte ging in Kamp-Lintfort zu Ende. Mitten in der Stadt stand das Bergwerk und gab zigtausenden einen Arbeitsplatz und noch mehr Arbeitsplätze im Umland. An diesem Tage konnte man sehen, wie gestandene Menschen sich doch die eine oder andere Träne weg wischen mussten. Das was...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.10.18
  • 107× gelesen
  • 3
Ratgeber
15 Bilder

Ein Ort wo man ausspannen kann

Einen entspannten Ausflug zu haben ist immer was wert. Ruhe, Entspannung und Sonne was möchte man mehr. Vielleicht noch ein kleinen Ausschank um etwas zu trinken. Dieses kann man am Berger See in Geslsenkirchen haben. Hier kann man in Waldbereichen frische Luft genießen oder nur den Blick übers Wasser gleiten lassen.

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.18
  • 110× gelesen
Überregionales
10 Bilder

Das war einmal

Das kann man sagen, das diese Bilder alt sind. So kannte man den Ort, an dem unser Drucker Fritze sein Unwesen trieb. Wie oft waren wir da und wenn es nur darum ging, Fritz einmal guten Tag zu sagen. Es war eine schöne Zeit. Er hatte auch immer was zu erzählen, oder zeigte uns wie es beim Drucken zuging. Es ist Schade das es diesen Ort nicht mehr gibt.

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.10.18
  • 70× gelesen
  • 4
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Bald geht es los

In gut 6 Wochen geht es los und im Lintforter-Schwimm-Club wird wieder mit den Kindern gebacken. Wie es schon seit vielen Jahren Tradition ist, findet im Dezember wieder das Weihnachstbacken statt. Im Vorfeld haben die Jugendleiter und einige Mütter schon so einiges vorbereitet, so das die Kinder den Teig ausrollen und Weihnachtsgebäck ausstechen können werden. Nach dem Backen, werden sie noch verziehrt und dann verteielt. Es wird wieder ein schöner Nachmittag werden.

  • Kamp-Lintfort
  • 19.10.18
  • 43× gelesen