Lokalkompass-Freunde

Beiträge zum Thema Lokalkompass-Freunde

Blaulicht
Bochumer Feuerwehr musste nach einem Verkehrsunfall diesen Baum fällen.
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
Bei einem Verkehrsunfall auf der Hattinger Straße wurde in der Nacht zu Sonntag ein Baum gespalten, der durch die Feuerwehr gefällt werden musste.

Um 04:14 Uhr am Sonntagmorgen 13. Oktober 2019 rückte die Feuerwehr Bochum zunächst mit einem Rettungswagen und einem Notarztfahrzeug zu einem Verkehrsunfall auf der Hattinger Straße aus. Ein PKW war gegen einen Baum geprallt. Glücklicherweise wurde der Fahrer des Wagens nicht verletzt, sodass er nach einer Untersuchung durch den Notarzt am Einsatzort verbleiben konnte. Weniger Glück hatte der Straßenbaum, gegen den der Wagen gefahren war. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Stamm...

  • Bochum
  • 13.10.19
Fotografie

Im Reschop Carrè
Foto-Forum- Hattingen

Das Hattinger Foto-Forum hat Einjähriges, zu diesem Anlass stellen die drei Initiatoren jeweils 10 Fotos im Reschop Carrè Hattingen aus :-) Wir würden uns freuen wenn auch andere Fotografen mitmachen. Kontakt: foto-forum-hattingen@gmx.de

  • Hattingen
  • 25.09.19
  •  1
  •  2
Ratgeber

Sauberkeit
Waschstrasse

Vor dem Urlaub war die Autowaesche angesagt. Also ab zur Waschstrasse, einen Gutschein über 26,00 € hatte ich noch, den ich einlösen wollte. Der Vorschlag des Angestellten, für 3,00 € Zuzahlung eine Komplettwaesche (Innenreinigung, Fenster) zu bekommen, hörte sich gut an. Also räumte ich Rueckbank und Kofferraum leer. Drei Leute beschäftigten sich mit meinem Wagen. Die Türen standen auf, es wurde gesaugt, die Scheiben geputzt, sah ja gut aus, wie da gearbeitet wurde,  leider war das nur der...

  • Bochum
  • 24.09.19
  •  6
  •  2
LK-Gemeinschaft

Wir schreiben den 28. August 2019
Emmerich - Klein-Netterden - Niederrhein: Wo liegt Klein-Netterden?

Am heutigen Mittwoch war ich schon am frühen Morgen um 7.30 Uhr mit dem Fahrrad unterwegs. Durch die Hetter bis Millingen, Vehlingen, Mechelen, Gendringen, Netterden und dann durch Klein-Netterden wieder nach Hause. Da lag der Stadtanzeiger auf dem Küchentisch. Ich lese immer gern die ,,Spalte 1'' vom Jörg. Die beginnt heut  mit ,,Dinge gibt's'' ... Einladung zu einer Pressekonferenz in Klein-Netterden in den Niederlanden ... Das Grinsen konnte ich mir nicht verkneifen. Vor über 200 Jahren war...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.08.19
  •  14
  •  4
Reisen + Entdecken

das schöne Kettwig an der Ruhr
Kettwig verändert sich aber die Thetis bleibt sich ihrem Alter treu

Seit fast 70 Jahren ankert das Gastschiff Thetis auf den Wellen des Kettwiger Stausees am Promenadenweg, der sich direkt am Ruhrtal Radweg befindet. Seit 1950 liegt die Thetis bereits in Kettwig. Seit 1952 an ihrem heutigen Liegeplatz – dem Promenadenufer am Kettwiger Stausee. 1960 wurde die Thetis von Elisabeth und Herbert Horch gekauft und zu einer Gaststätte umgebaut, die sich bis heute in Familienbesitz befindet. Die Thetis ist immer einen Besuch wert

  • Essen-Kettwig
  • 24.08.19
LK-Gemeinschaft
Endlich❤❤❤❤❤

Lokalkompass Bochum
Anni mischt ab heute mit🕪🕪🕪

Welcome Anni  ❤nun bist du auch 👀BürgerReporterin.❤ Nachdem du liebe Anni bei unserer Veranstaltung /Lesung im Bochumer Norden - und auch bei unserem Weihnachtstreffen 2019 dabei warst - wurde es Zeit dich beim Lokalkompass anzumelden. Die Frage wer oder was ein BürgerReporter ist .... hat sich längst beantwortet für dich. Feuer gefangen hast du bei unserem Event im Bochumer Norden. (sagst du) Es wurde nun Zeit ... Also habe ich die alles entscheidende Frage gestellt. Lach .... Deine...

  • Bochum
  • 16.08.19
  •  31
  •  9
Fotografie
37 Bilder

Essener Kulturgeschichte
Die Kokerei Zollverein

in Essen war von 1961 bis 1993 aktiv und galt zu dieser Zeit als die modernste Kokerei Europas. Die Kokerei ist nicht nur aus meiner Sicht und gemäß meinen Fotos ein Gesamtkunstwerk, sondern ist heute ein Architektur-Welterbe und Industriedenkmal. Gemeinsam mit der unmittelbar benachbarten Zeche Zollverein wurde die ehemalige Kokerei im Jahr 2001 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Im Jahre 1961 verfügte die Kokerei über 192 Koksöfen bei einer Kapazität von 5000 t Koks täglich. 1973...

  • Essen-Nord
  • 12.08.19
  •  6
  •  2
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

LK - Treffen in Essen
Wer hat Lust? Teil 2 - Terminabstimmung

Für die 2-stündige geführte Besichtigung der Kokerei auf Zollverein habe ich folgende Termine als Optionen, jeweils beginnend um 11:15 h entweder am 12.10. / 19.10. oder 26.10. - Bitte teilt mir verbindlich Eure Terminvorschläge mit, sodass ich hier weiter planen kann. Bedenkt bitte, dass die Gruppenstärke  max. 20 Personen betragen darf.

  • Essen-Ruhr
  • 05.08.19
  •  21
  •  3
LK-Gemeinschaft

Es muss übrigens nicht immer direkt in den Urlaub gehen
Emmerich - Kleve - Niederrhein: Die Weidezaungeschichte geht in die nächste Runde

Beim betrachten dieser Aufnahme kamen mir im Nachhinein einige Gedanken ... es ist so einfach dem Alltag und dem eingepferchten Leben in den Büros, in den Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln, in den Supermärkten, Nagelstudios, Fitnessstudios, Fußgängerzonen zu entgehen.  Wenn ich auf der Stelle trete, feststecke im ewig gleichen Hirn-Karussell, dann drängt es mich raus, in die Freiheit zu den Weidezaunpfählen. Am liebsten auf's niederrheinische Land. Dort genieße ich das satte Grün, die...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.07.19
  •  45
  •  16
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Das Verkehrschaos scheint bisher ausgeblieben zu sein: Oraniendeich Emmerich-Kleve
Emmerich - Kleve: Deichverlegung des Oraniendeiches zwischen Rheinbrücke und Griethausen

Hatte am heutigen späten Nachmittag mal Zeit mit dem Fahrrad über die Emmericher Rheinbrücke zu radeln und mir die Baustelle des vier Kilometer langen Deiches zwischen der Emmericher Rheinbrücke und Kleve-Griethausen mal genauer ins Auge zu nehmen. Die auftragnehmende niederländische Firma Martens en van Ooord hat bereits in en vergangenen Jahren den Deich zwischen Emmerich-Praest und Rees-Bienen verlegt und hat dort die Auftragsarbeiten um ein ganzes Jahr früher beendet. Gerade deshalb...

  • Klever Wochenblatt
  • 15.07.19
  •  42
  •  9
LK-Gemeinschaft

LK - Treffen in Essen
Wer hat Lust?

Ich plane für einen Samstag entweder im September oder Oktober eine Führung durch die Kokerei auf Zeche Zollverein in Essen. Maximale Personenanzahl 20, Preis ca. 6-8 € (wird noch verhandelt) Treffpunkt ca. 11:00 h - mögl. Termine werden im August bekanntgegeben.

  • Essen-Ruhr
  • 11.07.19
  •  17
  •  7
Natur + Garten
6 Bilder

Die andere „Sicht“ auf Kettwig

Der Ruhrpott ist eine Region mit spektakulären Landschaften und herausragenden Baudenkmälern. Fotografen lieben es, Natur, Schlösser, Burgen, Flüsse, Seen oder das Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Bildern festzuhalten. Das kleine romantische Städtchen Kettwig an der Ruhr ist im sozialen Netzwerk Facebook sogar eine sehr gern fotografierte Kleinstadt in Deutschland. Doch gibt es auch einen anderen Blick auf die Heimat, der nicht alleine nach der Idylle sucht? Die andere „Sicht“ ist ein...

  • Essen-Kettwig
  • 23.06.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Schätzen Lebensmittel wert: Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale), Tim Scharschuch (Stadt Kamen), Jutta Weuler (Foodsharing)  - von links nach rechts
8 Bilder

Erfolgreiche "Europäische Woche der Nachhaltigkeit"
GlückstTaten für mehr Lebensmittelwertschätzung

Die "Europäische Woche der Nachhaltigkeit" fand soeben,  in der ersten Juniwoche,  statt - und  in hunderten Aktionen wurde landesweit für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz geworben. Unter der Überschrift #GlücksTaten beteiligte sich die Verbraucherzentrale NRW und stellte besonders Lebensmittelverschwendung in den Fokus.  Und auch Kamen war dabei!  Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Kamener Verbraucherzentrale lud, gemeinsam mit dem Klimaschutzmanager Tim Scharschuch, zum "FFF" ein -...

  • Kamen
  • 06.06.19
  •  3
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Schon mal nachgesehen wie der Wein 2019 wird!
Osann-Monzel, diese traumhafte Lage, wunderschönes Wetter und die Kamera dabei

Gerne möchte ich Euch mal an dieser Stelle etwas über die vier besonderen und einzigartigen Weinlagen unserer Freunde Karl und Herbert Veit erzählen. Da wäre das Monzelener Kätzchen, das in einem der Mosel zugewandten steilen Südhänge liegt, wo es bereits im Frühjahr sehr warm wird. Diesen Namen verdankt die Weinlage zum einen den Weidenkätzchen, die hier im Frühling als ersten Frühlingsboten blühen und zum anderen der Tatsache, dass Katzen sich gerne an warmen, kuscheligen Stellen legen, um...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.05.19
  •  26
  •  13
LK-Gemeinschaft
Die Lokalkompass-Delegation gemeinsam mit der Duisburger Deutsch-Indonesischen Gesellschaft.
9 Bilder

LK-Treffen in der Stauder-Brauerei
Mit Verzögerung: Bilderstrecke vom Besuch der Stauder-Brauerei in Essen

Ja, ich bin spät dran. Sehr spät sogar. Trotzdem möchte ich nachträglich noch einmal daran erinnern, wie schön wir es am 1. April bei Brauerei-Besichtigung bei Stauder hatten. Seht es euch an. Einen besonderen Dank schulden wir LK-Leute dem fabelhaften Jürgen Daum, der uns zur Besichtigung der Privatbrauerei Jacob Stauder eingeladen hatte. Aber die Lokalkompass-Delegation machte nur etwa die Hälfte aller Gäste aus. Ebenfalls dabei waren Mitglieder der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft (DIG)...

  • Herne
  • 02.05.19
  •  14
  •  7
Reisen + Entdecken
53 Bilder

Ostertour 2019
3. Tag - Mit dem Rad durch Potsdam und über Berlin wieder zurück

Ziemlich groggy ins Bett gefallen und fit wieder aufgestanden, gut gefrühstückt geht es heute aufs Fahrrad. Na gut, es ist kein E-Bike, aber für das relativ flache Potsdam kommt man sehr gut mit einem normalen Fahrrad zurecht. Die Tour führt uns vom Hotel am Bahnhof vorbei direkt in den Schlosspark Babelsberg. Wir passieren das Havelhaus, bleiben unterhalb des Flatowturmes und lassen das kleine Schlösschen und die Gerichtslaube rechts liegen. Unser Weg führt uns direkt zum Schloss Babelsberg....

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.19
  •  17
  •  4
Kultur
145 Bilder

Kultur und Geschichte
2. Tag - Sightseeing-Tour mit dem Bus durch Potsdam am Ostersamstag

Das gute Frühstück weckt wieder alle Lebensgeister in uns und wir fühlen uns fit für die Reizüberflutung an Schlössern, Kunstwerken und Sehenswürdigkeiten, die uns Potsdam darlegen möchte. In ein paar Gehminuten erreichen wir schon recht früh den Bus und wir haben das Glück, das die Reiseleitung, eine nette Dame mit Sexappeal in der Stimme, uns alles, aber auch alles über Potsdam erklärt. Leider bleibt nur ein überschaubarer Teil bei mir hängen. Zuhause wird Google Co. Dienste leisten müssen....

  • Essen-Ruhr
  • 25.04.19
  •  11
  •  4
LK-Gemeinschaft
Stadthafen Gelsenkirchen

Neue Arbeitsplätze bei GelsenLog der Tochtergesellschaft der Gelsenkirchener Stadtwerke
BP investiert Millionen in Gelsenkirchener Stadthafen Stadt und Evonik sind wichtige Partner bei Modernisierung

BP investiert in den kommenden Jahren rund 45 Millionen Euro in die Modernisierung des Stadthafen Gelsenkirchen. Bis 2022 entstehen mit technischer Unterstützung durch Evonik und weiterer Partner eine neue Kesselwagenverladung für Mitteldestillate (MD) und Kerosin sowie drei Tanke für Flugtreibstoff mit einem Fassungsvermögen von jeweils 15. Kubikmetern. Zusätzlich erfolgt der Ausbau der Binnenschiffsanleger als auch eine Fernleitungsanbindung an die benachbarte BP Raffinerie im Stadtteil...

  • Gelsenkirchen
  • 17.04.19
LK-Gemeinschaft

Lokalkompass reloaded oder Lokalkompass.Ade

Zum 1. November 2018 wurde der alte Lokalkompass (LK) abgeschaltet und erschien in einem neuen Gesicht. Der LK sollte moderner, übersichtlicher und nutzerfreundlicher sein. Hochgelobt von den Machern. Doch schon wenig später gab es von den Bürgerreporten und Lesern massive Proteste. - Die Startseiten sind unübersichtlich, Suchen und durchklicken ist angesagt. - Die von BürgerReportern eingerichtete Gruppen wurden alle gelöscht und damit auch die Verknüpfungen/Mitteilungen untereinander. Die...

  • Bedburg-Hau
  • 03.03.19
  •  24
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Im Lokalkompass haben Schnappschüsse an Bedeutung verloren
Dramatischer Rückgang bei den Schnappschüssen im Lokalkompass

Letztens wurde ich angesprochen zum Neuen Lokalkompass-Gesicht. Da gab es viel zu bemängeln. Hier möchte ich mich jedoch nur auf die Schnappschüsse und auch nur für den Bereich Lokalkompass/Klever Wochenblatt (Kranenburg, Kleve, Bedburg-Hau, Kalkar) konzentrieren. Das andere vielleicht in einem späteren Bericht. Selbst hatte ich es auch schon bemerkt, es werden immer weniger Schnappschüsse hoch geladen als vor der Umstellung zum 1. 11. 2018. Waren es im August, September, Oktober 2018 noch...

  • Bedburg-Hau
  • 25.02.19
  •  6
  •  1
Kultur

Wort im Wandel
Glosse: Warum möchte eigentlich niemand mehr nett sein?

Neulich war ich ziemlich überrascht. Denn ich habe festgestellt, dass ein bestimmtes Wort nicht mehr dafür zu stehen scheint, was es eigentlich bedeutet. Oder halt einfach mal eine ganz neue Bedeutung bekommen hat. Auf die Frage einer Freundin, wie denn die Veranstaltung am Wochenende gewesen sei, antwortete ich mit "sehr nett". Und wunderte mich, dass sie darauf meinte: "Wie schade, du hattest dich doch so darauf gefreut!"  BAHNHOF?  So kamen wir schließlich darauf, dass nett nicht...

  • Kleve
  • 19.02.19
  •  11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.