Nachrichten - Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.539 folgen Essen-Ruhr
Politik
Das Bild zeigt von links: 
Andreas Leifeld (Löschgruppenführer Dilldorf), Ratsherr Dirk Kalweit, Bezirksbürgermeister Wilhelm Kohlmann, Thomas Hertel, Marc Hubbert, Julian Haneke (Löschgruppenführer Kupferdreh), Florian Brochhagen (stellv. Löschgruppenführer Byfang)

Hochwasser in Kupferdreh - Die CDU Kupferdreh/Byfang sagt DANKE!

In den zurückliegenden Tagen waren u.a. die Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehren aus Byfang, Dilldorf und Kupferdreh im Dauereinsatz, um mit größtem Engagement und beeindruckender Leidenschaft den von der Flutkatastrophe betroffenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit großer Tatkraft zur Seite zu stehen. Als kleine Geste des großen Dankes überreichte die CDU Kupferdreh/Byfang nun den örtlichen Löschgruppen für alle im Fluteinsatz mithelfenden Kameradinnen und Kameraden süße Lebkuchenherzen....

  • Essen-Ruhr
  • 26.07.21
Kultur

„fit4future“-Feriencamp in Essen: Auf digitaler Weltreise mit Dr. Eckart von Hirschhausen
DAK-Gesundheit und Cleven-Stiftung bieten kostenloses Familien- Ferienprogramm

Bewegung, ausgewogene Ernährung, Freizeit und entspannte Familienmomente sind im vergangenen Jahr oft zu kurz gekommen. Deshalb bietet „fit4future“, die gemeinsame Präventionsinitiative von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit, mit dem „fit4future“-Feriencamp auch in diesem Jahr ein kostenfreies Ferien-Veranstaltungsprogramm für Schulkinder und ihre Eltern in Essen vom 2. bis zum 6. August an. Das Ziel: Mit Spaß einen gesunden Lebensstil für sich entdecken, neueste Bewegungstrends ausprobieren...

  • Essen-Ruhr
  • 26.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft

Inzidenzstufe steigt wieder auf 1 im Land
Verschärfte Regeln

Da das Land NRW inzwischen auf die Inzidenzstufe 1 hochgestuft wurde, gelten ab heute auch in Essen wieder verschärfte Regeln im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Das gilt auch, wenn die Stadt selber noch Inzidenzstufe 0 hat. In allen Innenräumen gibt es wieder eine generelle Maskenpflicht: Dazu gehört der ÖPNV, Einzelhandel, Arztpraxen, in Innenräumen von Gaststätten, Museen, Zoos und anderen Freizeiteinrichtungen, bei Gottesdiensten, Versammlungen, Bildungsveranstaltungen oder...

  • Essen
  • 26.07.21
Sport
2 Bilder

Olympische Spiele Tokio 2020
Der wichtigste Begriff fehlt - Fairer

Nach der Sperre für Russland wegen eines Dopingskandals starten die zugelassenen Athleten des Landes bei Olympia in Tokio unter dem Team-Namen "ROC" starten. Die Abkürzung stehe für "Russian Olympic Committee" (Russisches Olympisches Komitee), teilte das IOC mit. Wegen der Affäre um die Manipulation von Doping-Daten war Russland in der Berufung vor dem Internationalen Sportgerichtshof zu einer zweijährigen Sperre für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften verurteilt worden. Bei den...

  • Essen-Ruhr
  • 25.07.21
  • 1
  • 1
Sport
Die Revanche gegen den SV Straelen steigt am 20. August.

RWE startet am 14. August in Bonn
Heimpremiere gegen Straelen am Freitagabend

Am Samstag, 14. August, beginnt für Rot-Weiss Essen die neue Saison in der Fußball-Regionalliga West. Die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart ist ab 14 Uhr beim Bonner SC zu Gast. Die Heimpremiere der Rot-Weissen steigt am Freitag, 20. August um 19.30 Uhr gegen den "Pokalschreck" SV Straelen. Der Evergreen beim Wuppertaler SV steigt an einem Mittwochabend, das erste Spitzenspiel gegen Fortuna Köln an einem Sonntag. Das Gastspiel bei der U23 von Fortuna Düsseldorf wurde auf den 26./27....

  • Essen-Borbeck
  • 23.07.21
Ratgeber

Corona-Maßnahmen
Aktuelle Information zu Impfaktionen

21.07.2021, 17:55 Uhr: Impfaktionen in den Stadtteilen gehen weiter: Die dezentralen Impfaktionen in den Essener Stadtteilen starten in die zweite Woche, den Beginn machte heute Altendorf. Auch heute kamen Essener*innen jeden Alters mit und ohne Migrationshintergrund zur dezentralen Impfstelle in der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt. Es entstanden so gut wie keine Wartezeiten. Insgesamt konnten mit der heutigen Aktion 214 Personen geimpft werden, davon 196 mit einer Erstimpfung. Morgen...

  • Essen-Ruhr
  • 21.07.21
Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann hatte Chancen zum Führungstor.

RWE verliert Testspiel gegen Emmen mit 0:3
Nur eine gute Halbzeit

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen ist noch nicht in Topform. Im ersten Testspiel während des Trainingslagers im niedersächsischen Herzlake kassierte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart gegen den niederländischen Erstliga-Absteiger FC Emmen eine 0:3-Niederlage. Das Ergebnis fiel allerdings deutlich zu hoch aus. Im ersten Abschnitt bewegten sich die Essener mehr als nur auf Augenhöhe und hatten durch Simon Engelmann Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Nach dem Wechsel spielte...

  • Essen-Borbeck
  • 21.07.21
Ratgeber
Autos können nach den Überflutungen nun beim ADAC kostenlos überprüft werden. Wer auf offensichtlich hoch stehendes Wasser zusteuert: Steht dies höher als bis etwa zur Radnabe, wird von einer Durchfahrt dringend abgeraten. Foto: Björn Braun

Kostenloser Check für Hochwasser-Betroffene
Ist das Auto noch dauerhaft einsetzbar?

Autobesitzer, die von der Flutkatastrophe betroffen sind, können ihre Fahrzeuge beim ADAC kostenlos auf Schäden überprüfen lassen. Sollten die Autos noch fahrbereit sein, können Betroffene dieses Angebot in den ADAC Prüfzentren in Oberhausen, Dortmund, Gelsenkirchen oder Siegen nutzen. Darüber hinaus beantworten Sachverständige des ADAC telefonisch Fragen zu hochwassergeschädigten Autos und geben Tipps zu einem weiteren Vorgehen. „Wenn das Wasser bis zum Türschweller stand, können Schäden nicht...

  • Essen
  • 21.07.21
Kultur
Bei der Kopfhörer-Disco auf dem Kennedyplatz feiern bis zu 400 Menschen unter der Lichtkrone.

„Clubs United“
Kopfhörer-Discos auf dem Kennedyplatz geht weiter

Die „Silent Disco“ auf dem Kennedyplatz geht Ende Juli in die Verlängerung. Am letzten Juli und am ersten August Wochenende wird es zusätzliche Kopfhörer-Discos auf dem Kennedyplatz geben. Mit dabei sind turock, Delta-Musik-Park, Smag, Freak Show, Temple Bar und Südrock. „Die ersten Partys waren ein voller Erfolg und alle waren restlos begeistert. Da war es nicht schwer, die Clubs für weitere Termine zu gewinnen“, sagt Marcus Kalbitzer vom Rockförderverein e.V., der den Zusammenschluss der...

  • Essen-Süd
  • 20.07.21
Blaulicht
20 Bilder

Aufräumungsarbeiten in Kupferdreh
Aus dem Tagebuch eines kleinen Mädchens

Ich habe dich gekauft, weil ich Dir meine persönlichen Freuden und Erlebnisse anvertrauen wollte. Ich hätte Dir auch meine miesen Tage mitgeteilt. Aber wenn Dir jetzt diese Horrorgeschichten der letzten Tage schildere, dann glaube ich, dass Du mich als Märchentante abstempeln wirst. Deshalb höre ich jetzt auf zu schreiben und werde meinen Eltern beim Aufräumen helfen.

  • Essen-Ruhr
  • 17.07.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
27 Bilder

Jahrhundertflut
Keiner muss sich seiner Tränen schämen

Ahrweiler liegt im Ahrtal und in den östlichen Ausläufern des Ahrgebirges. Hauptanziehungspunkt von Ahrweiler ist oder müsste ich nicht schreiben war die vollständig erhaltene Stadtbefestigung. Die Ahr fließt am südlichen Stadtteilrand durch Ahrweiler, nach weiteren 10 Kilometern mündet die Ahr in den Rhein. Nein, sie strömt in den Rhein. Bis zum 14. Juli 2021 betrug der Jahresniederschlag 662 mm. Die Niederschläge lagen im unteren Drittel der in Deutschland erfassten Werte. An 32 % der...

  • Essen-Ruhr
  • 16.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die  Sparkasse Essen hat ein Hilfsprogramm für Essener Bürger aufgelegt.

Hilfsprogramme aufgelegt
Sparkassenfiliale in Kupferdreh bleibt vorerst geschlossen

Die Sparkassenfiliale in Kupferdreh sowie die gesamten Wohnhäuser in der Colsmanstraße sind von einer der größten Umweltkatastrophen des letzten Jahrhunderts stark getroffen worden. Regenfälle und ausufernde Überschwemmungen haben die Kellerräume geflutet, sodass der Stromversorger die notwendigen Maßnahmen treffen musste und die Stromversorgung unterbunden hat. Sowohl die Filiale als auch der SB-Bereich sind derzeit nicht nutzbar und bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Die Sparkasse arbeitet...

  • Essen
  • 16.07.21
Blaulicht
25 Bilder

Hochwasser
Deine Spuren im Schlamm

Schlimm, furchtbar, unfassbar, katastrophal - alles Attribute, die den Horror dieser Jahrhundertkatastrophe nicht annähernd beschreiben können. Die Fernsehbilder vermitteln uns, wozu die Natur fähig ist, uns unsere Schranken aufzuzeigen. Mir tun alle Menschen leid, die im Hochwasser ihr Hab und Gut, ihr Heim oder gar einen Mitmenschen verloren haben. Ich wünsche ihnen, dass sie die Hilfe erhalten, die sie jetzt brauchen. Meine Fotos zeigen die Urgewalt der Ruhr am Wehr des Baldeneysees in...

  • Essen-Ruhr
  • 16.07.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Katatrophale Verwüstungen entlang des Deilbaches

Der Deilbach hat am Donnerstagmorgen entlang seines Laufes in Kupferdreh riesige Verwüstungen hinterlassen. Anwohner und Betriebe sind nach dem Rückgang der Wassermassen bemüht die Schäden zu beseitigen. Wasser und Schlamm haben massive Schäden angerichtet und die Feuerwehr und das THW helfen dabei gröbsten Schäden zu beseitigen die das Wasser angerichtet hat. Trupps von Grün und Gruga beseitigen Baumstämme und andere Hindernisse die einen weiteren Abfluss des Deilbaches verhindern. Betriebe...

  • Essen
  • 16.07.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Jahrhundertflut zog manche Schaulustige Donnerstagabend auf die Kettwiger Brücke.

Caritas Essen hat ein Spendenkonto eröffnet
Hier finden Hochwasser-Betroffene Hilfe und Unterstützung

Zerstörte Häuser, vollgelaufene Keller, überschwemmte Gärten – die Spuren sind entlang der gesamten Ruhr unübersehbar. Die Räumung von Kellern, das Abpumpen von Wasser und die Unterstützung mit Sach- und Geldspenden sind nun Möglichkeiten der gelebten Solidarität. Ehrenamtliche können auch Einkäufe übernehmen, beim Transport von Sperrmüll und Werkzeug helfen oder Nachbarn eine Schlafmöglichkeit anbieten. Nach den Ausnahmeregenfällen und den stadtweiten Überschwemmungen, zeigen sich die Menschen...

  • Essen
  • 16.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Rettung per Schlauchboot an der Laupendahler Landstarße in Essen-Werden. Rund 40 Menschen müssen mit dem Boot aus ihren Wohnungen gerettet werden.
5 Bilder

Essen steht unter Wasser

Das schlimmste Hochwasser seit den 1960er Jahren hat schwere Folgen Essen lag zwar nicht im Krisenzentrum von Tief "Bernd", doch schon die Ausläufer trafen uns diese Woche heftig. Laut Ruhrverband war es das schlimmste Hochwasser in Essen seit den 1960er Jahren. Ganz besonders gelitten hat der Essener Süden. Das Freibad des Schwimmvereins Steele 1911 stand komplett unter Wasser und in Kupferdreh mussten Menschen mit Booten aus ihren Häusern evakuiert werden. Allein am Mittwochabend, 14. Juli,...

  • Essen
  • 16.07.21
  • 1
  • 2
Ratgeber
Teile des Recyclinghofs in Werden sind von den Wassermassen überschwemmt worden.

Recyclinghof Werden geschlossen
Unwetter beschäftigt auch die Entsorgungsbetriebe

Das Unwetter in der vergangenen Nacht hat große Schäden in der ganzen Stadt verursacht. Die derzeitige Hochwassersituation hat nicht nur viele Bürgerinnen und Bürger schwer getroffen, auch die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) werden noch einige Tage mit den Folgen des Extremwetters beschäftigt sein. Besonders betroffen ist der Recyclinghof Werden an der Laupendahler Landstraße, der in unmittelbarer Nähe zur Ruhr liegt. Teile des Recyclinghofs sind in der Nacht zu Donnerstag von Wassermassen...

  • Essen-Süd
  • 15.07.21
  • 1
Blaulicht
19 Bilder

Hochwasser
Bloß weg, die Ruhr kommt!

An manchen Stellen des Ruhrtales sieht es zur Zeit aus wie im Pantanal von Brasilien, fehlt nur noch, dass aus der braunen Brühe ein Alligator herausspringt. Der Dauerregen der letzten Tage hat viel Unheil mit sich gebracht. In größten Teilen von NRW und Rheinland-Pfalz herrscht Land unter. Wünschen wir uns allen, dass bald die Sonne wieder die Oberhand gewinnt.

  • Essen-Ruhr
  • 15.07.21
  • 5
  • 1
LK-Gemeinschaft
Weisse Flotte Baldeney stellt Betrieb auf Ruhr und Baldeneysee bis Sonntag, 18. Juli, ein.

Schifffahrt auf Ruhr und Baldeneysee
Weisse Flotte kann bis einschließlich Sonntag nicht fahren

Der Pegel der Ruhr hat mit fast sieben Metern am heutigen Donnerstagmorgen (15. Juli) einen neuen Rekordstand erreicht. Das Befahren der Wasserflächen ist für alle Fahrzeuge verboten. Es gilt die höchste Warnstufe. Davon ist auch die Weisse Flotte Baldeney betroffen. Der Betrieb, der bereits bis einschließlich heute eingestellt war, muss jetzt bis einschließlich Sonntag, 18. Juli, eingestellt werden. Dies sei Notwendig, weil die Ruhr und der Baldeneysee erst ab einer Pegelhöhe von 3,58 m (Ruhr)...

  • Essen-Süd
  • 15.07.21
Blaulicht
Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses auf der Nierenhofer Straße konnte wurde kurze Zeit später ein 39-jähriger Mann festgenommen werden.

Verdacht: Dachgeschoßwohnung vorsätzlich in Brand gesetzt
39-jähriger Mieter nach Brand in U-Haft

Im Zusammenhang mit dem Brand eines Mehrfamilienhaus auf der Nierenhofer Straße in der Nacht zum Dienstag (13. Juli, gegen 1 Uhr) wurde kurze Zeit später ein 39-jähriger Mann festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Noch in der Brandnacht nahm die Kriminalpolizei ihre Arbeit auf. Aufgrund der Ergebnisse erster Ermittlungen besteht der Verdacht, dass der 39-jährige Mieter seine Dachgeschoßwohnung vorsätzlich in Brand setzte und dabei zumindest billigend den Tod von Menschen in Kauf nahm....

  • Essen-Ruhr
  • 15.07.21
LK-Gemeinschaft
Heute und morgen fährt die Weiße Flotte Baldeney nicht.

Schiffsverkehr auf Baldeneysee und Ruhr eingestellt
Weisse Flotte fährt heute und morgen nicht

Die Weisse Flotte Baldeney wurde leider heute durch die starken Regenfälle ausgebremst. Auf dem Baldeneysee und der Ruhr ist aufgrund des hohen Pegelstandes in Hattingen die Schifffahrt komplett untersagt. Daher musste dort der Betrieb für den heutigen Mittwoch und den morgigen komplett eingestellt werden. Auf dem Rhein-Herne-Kanal, der dieser Regelung nicht unterliegt, geht der Betrieb weiter. Ebenfalls hoffen die Betreiber, dass am Wochenende die Linien- und Eventfahrten mit den rückläufigen...

  • Essen-Süd
  • 14.07.21
Reisen + Entdecken
56 Bilder

Urlaub in Corona-Zeiten
Urlaub auf Malta

ist ab heute, 14. Juli nur noch für vollständig Geimpfte möglich. Das hat der maltesische Gesundheitsminister Chris Fearne angekündigt. Bei der Einreise müssen Urlauber dann ein Impfzertifikat vorlegen. Nun, kein Problem für mich, da ich gestern meine 2. Impfung bekommen habe. Aber so schnell wird mich Malta nicht wiedersehen. Das hat nichts mit der Insel oder ihren Bewohnern zu tun, sondern mit meinen Urlaubsplanungen. Und was ist in Zeiten der Pandemie eine gescheite Urlaubsplanung? Soeben...

  • Essen-Ruhr
  • 14.07.21
  • 1
  • 1
Politik
Der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) macht auf das Förderprogramm „ZukunftsMUT" aufmerksam.

„Aufholen nach Corona“
Förderung für Essener Projekte beantragen

Die Antragsfrist für das Förderprogramm „ZukunftsMUT“ im Rahmen des Aktionsprogramms der Bundesregierung „Aufholen nach Corona“ startet am 15. Juli. Auch Essener Projekte, die sich für Kinder, Jugendliche und Familien einsetzen, können Förderungen bis zum 15. August beantragen. Darauf macht der Essener Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer (CDU) aufmerksam: „Für das Aufholpaket waren Gesetzesänderungen notwendig, die wir im Bundestag beschlossen haben. Damit wollen wir Kinder, Jugendliche und...

  • Essen-West
  • 14.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Weiße Flotte fährt am Wochenende nach Oberhausen.

Gewitterwarnung Mitte der Woche
Ruhrtalfahrt am Mittwoch fällt aus

Aufgrund der aktuellen Gewitter- und Unwetterwarnungen hat die Weiße Flotte Baldeney die Ferientour durch das Ruhrtal am 14. Juli leider absagen müssen. Kunden, die bereits gebucht haben, können sich wegen einer Erstattung gerne melden oder einfach auf eine andere beliebige Tour umbuchen. Die nächsten Fahrten über den ganzen Baldeneysee bis zum Wasserbahnhof der Nachbarstadt am 28. Juli und 11. August finden wie geplant statt. Am kommenden Wochenende, 17. und 18. Juli, geht die Weiße Flotte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.21
Kultur
Lisa Feller: Kommt jetzt öfter...auch in den Gruga-Park.
2 Bilder

Essener-Kultursommer mit großem Programm
Komik, Comedy, Chillen und Grillen in Essen

Konzerte, Klassik, Theater, Straßenkunst, Akrobatik, Comedy, Lesungen, Poetry-Slams… Die Kultur in Essen ist wieder da und begeistert  an zahlreichen Spielorten im gesamten Stadtgebiet. Kinder sehen Theaterstücke, DJs spielen auf dem Kennedyplatz, klassische Musik ist in der Gruga zu hören und die Innenstadt wird zum Akrobatik- und StraßenkunsterlebnisDas Kulturamt der Stadt Essen, die EMG – Essen Marketing und die vielen Kulturschaffenden in Essen machen es möglich.  Am Donnerstag, 15. Juli,...

  • Essen
  • 13.07.21
  • 2
Blaulicht
Die Polizei sucht einen Tatverdächtigen, der sich im Raum Essen aufhalten soll.

Öffentlichkeitsfahndung
Tatverdächtiger soll sich im Raum Essen aufhalten

Nachdem am vergangenen Mittwoch, 7. Juli, eine 47-jährige Frau und ein 24-jähriger Mann in Remscheid angeschossen wurden, sucht die Polizei nach dem tatverdächtigen Bayram Ö. Bisherige Ermittlungsergebnisse deuten auf einen möglichen Aufenthaltsort des Tatverdächtigen im Raum Essen hin. Eine Spur führte am Freitag, 9. Juli, zu einem Mehrfamilienhaus in Essen-Vogelheim. Eine Spezialeinheit der Polizei verschaffte sich gegen 16.45 Uhr Zutritt zu einer dortigen Wohnung, konnte den 53-Jährigen...

  • Essen-Nord
  • 13.07.21
Blaulicht
In der Nacht zum Dienstag brannte ein Dachstuhl in Byfang.

Keine verletzten Personen
Dachstuhl in Byfang brannte

In der Nacht zum Dienstag, 13. Juli, brannte ein Dachstuhl eines Wohnhauses an der Nierenhofer Straße in Byfang. Hohe Flammen schlugen aus dem Dach, als die Feuerwehr Essen eintraf. Die Bewohner der Brandwohnung befanden sich zum Zeitpunkt des Feuers im Urlaub und die anderen Hausbewohner hatten sich vor Eintreffen der Feuerwehr ins Freie begeben. Starke Brandintensität im Gebäude Die Brandbekämpfung wurde über zwei Drehleitern und einen Trupp im Innenangriff eingeleitet. Da die Brandintensität...

  • Essen-Ruhr
  • 13.07.21
Natur + Garten
59 Bilder

Blumengrüße
Blumenzauber

aus der ganzen Welt und garantiert nicht aus meinem Garten stelle ich Euch heute von meinem gestrigen Besuch im botanischen Garten der RUB in Bochum vor. Die Bilder sprechen für sich.

  • Essen-Ruhr
  • 13.07.21
  • 5
  • 1
Natur + Garten
23 Bilder

Park und Garten
Der Botanische Garten

der RUB in Bochum dient der Biologischen Fakultät der 1962 gegründeten Ruhr-Universität zu Studien- und Forschungszwecken. Einer der wissenschaftlichen Schwerpunkte ist die Erforschung der Evolution der Blütenpflanzen aus den Nadelbäumen. 1968 nahm der Garten offiziell seinen Betrieb auf. Seitdem wurde er ständig erweitert und ausgebaut. Seit 1971 ist er der Öffentlichkeit zugänglich. 1976 wurde das Tropenhaus, 1988 zum Anlass des 20-jährigen Bestehens das Wüstenhaus, 1990 der Chinesische...

  • Essen-Ruhr
  • 12.07.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Naturfotografie
Die Brasilianische Guave

Die reife Frucht kann wie eine Kiwi gegessen werden. Der Vitamingehalt der Früchte ist sehr hoch. Feijoa, so wie die Brasilianische Guave auch genannt wird, eignet sich zur Herstellung von Kompott, und auch vorzüglich für die Herstellung von Brotaufstrich. Fein zerkleinert, mit Zucker vermischt und in Gläser abgefüllt, hält sich das Fruchtmus problemlos im Kühlschrank viele Wochen. Selbst die Blütenblätter sind essbar und schmecken lecker fruchtig nach Erdbeere und Ananas. Ursprünglich in...

  • Essen-Ruhr
  • 12.07.21
  • 4
Sport
RWE-Torjäger Simon Engelmann (l.) und seine Kameraden treffen im ersten Heimspiel auf den SV Straelen.

RWE startet in Bonn in die Regionalliga-Saison
Erstes Heimspiel gegen den SV Straelen

Der Westdeutsche Fußballverband hat am Donnerstag den Rahmenspielplan der Fußball-Regionalliga West veröffentlicht. Demnach beginnt die neue Spielzeit für Vizemeister Rot-Weiss Essen am zweiten August-Wochenende mit einem Auswärtsspiel beim Bonner SC. Eine Woche später empfängt die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart "Pokalschreck" SV Straelen im Stadion Essen. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben. Die Hinrunde im Überblick: 14. August: Bonner SC - RWE 21. August: RWE - SV...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.21
Natur + Garten
20 Bilder

Bäume
Weißt Du, dass die Bäume reden?

Weißt du, dass die Bäume reden? Ja, sie reden. Sie sprechen miteinander, und sie sprechen zu dir, wenn du zuhörst. Aber die weißen Menschen hören nicht zu. Sie haben es nie der Mühe wert gefunden, uns Indianer anzuhören, und ich fürchte, sie werden auf die anderen Stimmen in der Natur nicht hören. Ich selbst habe viel von den Bäumen erfahren: manchmal etwas über das Wetter, manchmal über Tiere, manchmal über den Großen Geist. Tatanga Mani, Häuptling der Indianer (Walking Buffalo, geboren 1871,...

  • Essen-Ruhr
  • 07.07.21
  • 4
  • 2
Reisen + Entdecken
Gummersbachs Sonnenterasse.
3 Bilder

Fête Nationale am 17. Juli bei Gummersbach in Essen-Borbeck
Essen wie Gott in Frankreich

Der 14. Juli ist der Nationalfeiertag der Franzosen. In Erinnerung an die Erstürmung der Bastille im Jahre 1789 wird im Nachbarland überall gefeiert – mit köstlichen Speisen, kühlen Getränken, Musik, Tanz und Feuerwerk. Helene und Klaus Gummersbach, Inhaber des gleichnamigen Restaurants am Schlosspark in Essen-Borbeck, haben diese schöne Tradition vor einigen Jahren übernommen. Am Samstag, 17. Juli, laden sie ab 17 Uhr zu ihrer Fête Nationale ein. Nach einem Aperitif auf der Sonnenterrasse an...

  • Essen-Borbeck
  • 07.07.21
  • 2
Ratgeber
Die beiden EBE-Mitarbeiter Axel Jaeger (1.v.l.) und Bernd Konert sind ab dem 6. Juli auf Tour. Die Termine plant der Infomobil-Koordinator Simon Gerich.

Entsorgungsbetriebe Essen
EBE tourt mit neuem Infomobil

Die Essener Entsorgungsbetriebe (EBE) gehen mit ihrem neuen Infomobil auf Tour durch die Stadt. Von Fragen zur Abfalltrennung bis zum Sperrmülltermin – die beiden EBE-Mitarbeiter Axel Jaeger und Bernd Konert werden Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort stehen. Beide waren viele Jahre für die EBE als Straßenreiniger und bei der Müllabfuhr im Einsatz. Sie kennen ihr Revier – ob in Karnap oder in Kettwig. Das Team hat die gesamte Palette der EBE-Flyer im Gepäck, unter anderem die in 13 Sprachen...

  • Essen-Steele
  • 06.07.21
  • 1
Kultur
Die kath. öffentliche Bücherei Herz Jesu Burgaltendorf hat ihren gesamten Medienkatalog digitalisiert. Archivfoto: Lukas

KöB Herz Jesu Burgaltendorf
Bücherei hat wieder geöffnet

Die katholische öffentliche Bücherei (KöB) Herz Jesu Burgaltendorf, Alte Hauptstraße 62, hat für alle Leserinnen und Leser wieder geöffnet.  Mit den Hygieneregeln Maskenpflicht, Händedesinfektion am Eingang, Registrierung und Abstand halten, kurze Verweildauer, kann eine Person (mit Kind) aus vielen inzwischen neu angeschafften Medien selbst auswählen. Ausleihe in den Ferien nur sonntags In der Ferienzeit, noch bis 15. August, wird die Ausleihe wie in den Jahren zuvor auf sonntags beschränkt,...

  • Essen-Ruhr
  • 05.07.21
Ratgeber
Essener Schüler können Defizite in den Ferien aufarbeiten.

Defizite können aufgearbeitet werden
Lernangebote in den Ferien

Bis Mitte August sind in Nordrhein-Westfalen Schulferien. Ruhig bleibt es aber in dieser Zeit auf vielen Essener Schulhöfen nicht. Denn die Stadt, die Wohlfahrtsverbände und viele freie Träger führen an rund 70 Schulstandorten Lern- und Förderprogramme durch. "Für hunderte Essener Schüler bieten diese Angebote die Möglichkeit, Unterrichtsstoff nachzuholen und Defizite aufzuarbeiten, die während der pandemiebedingten Schulschließungen entstanden sind", informiert die Verwaltung. Unterrichtsstoff...

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
  • 1
Ratgeber
In den Sommerferien können in Essen auch Hallenbäder genutzt werden.

Sommerferien in Essen
Hallenbäder sind geöffnet

In den Sommerferien werden neben dem Sportbad Thurmfeld, den Schwimmzentren in Kettwig und Oststadt auch die Stadtteilbäder in Kupferdreh, Borbeck und Altenessen durchgehend geöffnet. Einige Hallenbäder bieten ihren Badegästen sogar erweiterte Sommer-Sonderzeiten an. Lediglich das Lehrschwimmbecken des Nord-Ost-Bad in Schonnebeck kann in der ersten Hälfte der Sommerferien von heute, 5. bis zum 25. Juli nicht genutzt werden, das Mehrzweckbecken steht den Besucher aber uneingeschränkt zur...

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
Ratgeber
Der A40 - Ruhrschnellwegtunnel wird gesperrt.

Wartungsarbeiten Ruhrschnellwegtunnel
A40-Tunnel wird gesperrt

Wegen Wartungsarbeiten wird der A 40 - Ruhrschnellwegtunnel in mehreren aufeinander folgenden Nächten voll gesperrt. Im Einzelnen sind dies: Montag  5. Juli, 21 Uhr, bis Dienstag, 6. Juli, 5 Uhr, die Vollsperrung der Hauptfahrbahn A 40 in Fahrtrichtung Bochum Dienstag, 6. Juli, 21 Uhr, bis Mittwoch, 7. Juli, 5 Uhr, die Vollsperrung in Fahrtrichtung Duisburg (Nordröhre)Mittwoch, 7. Juli, 21 Uhr, bis Donnerstag, 8. Juli, 5 Uhr, die Vollsperrung in Fahrtrichtung Duisburg (Nordröhre) Donnerstag, 8....

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
Sport
Neuzugang Sören Eismann (r.) bei der Vertragsunterzeichnung mit RWE-Vorstandschef Marcus Uhlig.

RWE präsentiert zum Trainingsauftakt neuen Mittelfeldspieler
Sören Eismann kommt vom TSV Steinbach

Pünktlich zum Trainingsauftakt am heutigen Montag hat sich Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen noch einmal verstärkt. Vom Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger wechselt der defensive Mittelfeldspieler Sören Eismann an die Hafenstraße. Der 33-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag. „Wir haben noch einen Spieler für die Zentrale gesucht, der Erfahrung und Mentalität mitbringt. Beide Dinge erfüllt Sören zu 100 Prozent. Er ist in seiner Karriere bislang zweimal in die 3. Liga...

  • Essen-Borbeck
  • 05.07.21
Politik
 ElkeZeeb, Ratsfrau der Grünen, wurde zur Tierschutzbeauftragten gewählt.

Elke Zeeb wurde gewählt
Rat der Stadt Essen hat eine Tierschutzbeauftragte

Elke Zeeb wurde zur Tierschutzbeauftragten des Rates der Stadt Essen und Wilhelm Maas zum Stellvertreter gewählt. Zuvor hatte sich der Rat der Stadt Essen in seiner Sitzung am 30. Juni dafür ausgesprochen, diese ehrenamtlichen Funktionen einzurichten. Beide sollen von nun an die Belange des Schutzes von wildlebenden Tieren (inklusive wildlebender Haustiere) auf kommunalpolitischer Ebene vertreten. Zudem können die Tierschutzbeauftragte und ihr Vertreter zu diesen Belangen einen...

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
  • 2
  • 1
Ratgeber
Das Essener Bündnis gegen Depression startete die Veranstaltungsreihe "Bewegung stärkt die Seele!".

Outdoor-Aktionen und Telefonsprechstunde
Bewegung kann bei Depressionen helfen

Das Essener Bündnis gegen Depression startete im Juni die Veranstaltungsreihe "Bewegung stärkt die Seele!". Monatlich werden im 2. Halbjahr 21 "bewegende" Outdoor-Aktionen mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten. Die nächste Aktion unter dem Motto "Sanfter Beweglichkeits- und Kraftzirkel" findet am Donnerstag, 8. Juli von 17 - 18.15 statt. In Verbindung mit einem Spaziergang werden rückenfreundliche Bewegungsübungen in der Natur vorgestellt. Treffpunkt: Joggerparkplatz Stadtwald,...

  • Essen-Süd
  • 05.07.21
Kultur

Jugendwerk der AWO Essen
Ferienfahrten starten bald

Das Jugendwerk der AWO Essen bietet noch zwei Ferienfahrten an. Die erste Ferienfreizeit nach Heino findet vom 12. bis 21. Juli statt, die zweite nach Kevelaer vom 28. Juli bis 3. August. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche in ganz Essen. Bei der Ferienfreizeit vom 12. bis 21. Juli geht es für Kinder von 7-9 Jahre nach Heino, Niederlande. Die Reisegruppe hat kleine Camphäuser angemietet, in denen geschlafen, gebastelt und gespielt wird. Das Außengelände bietet ein Schwimmband,...

  • Essen-Süd
  • 04.07.21
  • 1
Natur + Garten
13 Bilder

Alte Bäume
Der Alte in Solingen

Aus einem Schulgarten entwickelte sich in Solingen im Jahr 1906 ein botanischer Garten, der als Bildungsstätte für Schüler und die interessierte Öffentlichkeit in seine langjährige Geschichte eingehen sollte. Die Gewächshäuser der 1952 in Betrieb genommenen neuen Stadtgärtnerei bildeten den Grundstock für den heutigen botanischen Garten. Er wurde am 7. September 1963 eingeweiht und erfuhr seitdem keine grundlegenden strukturellen Veränderungen. Die einzelnen Themengärten ordnen sich zu einem...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.21
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ein Gastgeschenk für die Familie Koniecny, hier Vater Damian, zum Einstand vor historischer Kulisse
4 Bilder

Quartettverein „Frohsinn“ optimistisch
Jahreshauptversammlung beim burgaltendorfer Chor

Endlich abgehakt! Ein für alle Musikschaffende, von Profimusikern bis Laienchören tristes Jahr 2020, konnte nun mit der durch Corona bedingten verspäteten Jahreshauptversammlung beim Quartettverein „Frohsinn“ zu den Akten gelegt werden. Als positive Erinnerung bleibt sicher das Benefizkonzert im Januar in der evangelischen Kirche in Niederwenigern, für das der Chor viel Lob und Dank erntete. Nach den einleitenden Worten durch den Vorsitzenden Jürgen Scheele gedachten die Anwesenden den...

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.21
  • 2
Kultur
Das Werksschwimmbad auf der Kokerei Zollverein öffnet ab Samstag, 3. Juli.

Schwimmen in Übersee-Containern
Werksschwimmbad auf Zollverein öffnet

An einem strahlend blauen Pool mitten in der ehemaligen Kokerei die Seele baumeln lassen: In diesen NRW-Sommerferien wird das Werksschwimmbad auf Zollverein geöffnet - unter Pandemiebedingungen. Los geht es am Samstag, 3. Juli. Geöffnet ist das Werksschwimmbad dann bis Sonntag, 22. August. Aktuell ermöglichen die Corona-Regeln einen verantwortungsvollen Betrieb mit 20 Personen gleichzeitig, erklärt die Stiftung Zollverein. Es wird jeden Tag drei Schwimmzeiten geben, bei denen jeweils die ersten...

  • Essen-Nord
  • 01.07.21
  • 1
  • 3
Kultur
Mittels App und Smartphone wird man auf der Dominsel zum Detektiv und kann über das Lösen verschiedener Rätsel rund um den Dom einen Vermisstenfall aufklären.

Ferienprogramm
Kinder können den Essener Domschatz erkunden

Die Sommerferien stehen vor der Tür und es gilt, jede Menge freie Zeit zu füllen. Für gutes und auch nicht so tolles Wetter, gibt es jetzt Ferienangebote Rund um den Essener Domschatz. Mittels App und Smartphone wird man auf der Dominsel zum Detektiv und kann über das Lösen verschiedener Rätsel rund um den Dom einen Vermisstenfall aufklären. Lädt das Wetter mal nicht dazu ein, sich draußen aufzuhalten, lässt sich vom heimischen Sofa aus gemütlich anschauen, welche spannenden Dinge es im...

  • Essen-Süd
  • 01.07.21
Blaulicht
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können.

Zeugen gesucht
Radfahrer stößt mit Kind zusammen

Am vergangenen Samstag, 26. Juni, kam es gegen 13.30 Uhr an der Poststraße/Colsmanstraße in Kupferdreh zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger. Der 34-Jährige befuhr mit seinem Fahrrad die Poststraße in Fahrtrichtung Kupferdreher Straße. Aufgrund des sich stauenden Verkehrs musste er kurz hinter der Einmündung Colsmanstraße abbremsen. Zu diesem Zeitpunkt wollten mehrere Kinder die Straße von links nach rechts überqueren, blieben jedoch noch rechtzeitig stehen....

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.21
Ratgeber

Bekanntmachung
Das sollten Sie wissen!

01.07.2021, 11:40 Uhr: Coronabedingte Gebührenanpassung für Gastronomie: Um das Gastronomiegewerbe auch nach der Pandemie weiterhin zu stärken, eine Abwanderung von Gewerbe zu verhindern, und das Freizeitangebot in einer lebenswerten Stadt weiter zu steigern, hat der Rat der Stadt Essen gestern beschlossen, auf die Erhebung der Vergnügungssteuer für Tanzveranstaltungen in Essen dauerhaft und rückwirkend zum 1. Januar 2021 zu verzichten. Darüber hinaus sollen die Sondernutzungsgebühren für...

  • Essen-Ruhr
  • 01.07.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.