Politik
Bereits seit 2004 bietet der Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher CDU-Ratsherr Dirk Kalweit regelmäßig im Jahr in abwechslungsreichen Formaten und an unterschiedlichen Plätzen und Orten das Politikgesprächsangebot „Auf ein Wort mit dem Ratsherrn“ an.  ...
3 Bilder

Auf eine Tasse Kaffee mit Ratsherrn Dirk Kalweit

Politisches-Küchentischgespräch in Kupferdreh "zuhören - ernstnehmen - diskutieren – handeln“ - Politik im Bürgerdialog Kupferdreh. Bereits seit längerer Zeit besucht der Ratsherr Dirk Kalweit unterschiedliche Orte in Byfang, Dilldorf und Kupferdreh, um im Rahmen seiner Bürger-Dialog-Reihe „Küchentischgespräche – Auf eine Tasse Kaffee und ein politisches Wort mit dem Ratsherrn“ mit möglichst vielen Menschen ins das Gespräch zu kommen – auch solchen, die ansonsten aus unterschiedlichen...

  • Essen-Ruhr
  • 18.04.19
Politik

CDU-Abgeordnete laden ein
Bürgersprechstunde im Heisinger Rathaus

CDU-Abgeordnete laden ein Heisingen. Am 26. April laden der Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer sowie der Landtagsabgeordnete und Ratsherr Fabian Schrumpf zur Bürgersprechstunde vor dem Heisinger Rathaus, Hagmanngarten 5, ein. Bürger könnenFragen stellen Die CDU-Abgeordneten stehen dann gemeinsam mit den Aktiven der örtlichen CDU für Fragen und Anregungen bereit. Von 15.30 bis 17.15 Uhr können interessierte Bürgerinnen und Bürger ihren direkt gewählten Abgeordneten aus Bund und Land...

  • Essen-Ruhr
  • 18.04.19
Kultur

Konzert im Energie-Campus Kupferdreh
Singkreis Kupferdreh trifft auf „Crosswind“

Der Singkreis Kupferdreh lädt ein zu einem Konzert am Sonntag, 5. Mai, im Casino des Energie-Campus Deilbachtal 173 , Kupferdreh. Unter dem Motto „ Heute mal Irisch“ wird Musik aus Irland zu Gehör gebracht, begleitet von Robert Weinsheimer am Piano. Ein ganz besonderes Highlight bietet die Band Crosswind; ein junges deutsches Erfolgsquartett, das sich innerhalb kürzester Zeit zu einer der aktivsten und meistgefeierten Bands der hiesigen Folkszene entwickelt hat und deutschlandweit mit großem...

  • Essen-Ruhr
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt

Mottowoche der Abiturienten des GEÜ
Gymnasium Essen Überruhr: Die Hasen sind los….

Das GEÜ war dieser Tage Treffpunkt von 157 erfolgreichen „Hasen“. Schulleiterin Gabriele Hermann konnte es nicht fassen. „Nach über 30 Jahren Schuldienst, endlich mal wieder ein Abiturjahrgang, der einen Klasse-Abiturabschluss in der Schule gefeiert hat. Nichts wurde bemalt oder verwüstet. So macht das Feiern rund ums Abitur doch auch für uns Lehrer viel mehr Spaß“. Das Motto der Schüler und Schülerinnen lautete in diesem Jahr „Versuchskaninchen“. Denn der Abitur Jahrgang 2019 lernte in den...

  • Essen-Ruhr
  • 18.04.19
Vereine + Ehrenamt
Szenische Darstellung einer Schlichtungsverhandlung, um 1864
2 Bilder

Schiedsamt Essen
140 Jahre ehrenamtliche Streitschlichtung - Ausstellung in Vorbereitung

Bereits seit 1879 gibt es in Essen (in Teilen des ehemaligen Preußens seit 1827) ehrenamtliche Streitschlichter: 16 Schiedsfrauen und Schiedsmänner schlichten heute in 18 Schiedsamtsbezirken. Was einmal mit acht Schiedsmännern begann, entwickelte sich zu einer Größe von bis zu 44 Schiedsmänner und ebensovielen Stellvertretern. Bis ende der 1990'er Jahre wurden die Bezirke auf 18 reduziert. Ausstellung vom 2.9. bis 10.10.2019 Die bewegte Geschichte veranlasst die Bezirksvereinigung Essen im...

  • Essen-Ruhr
  • 17.04.19
Blaulicht

"Bewaffnete und maskierte Räuber" folgten polizeilichen Befehlen
Großeinsatz nach Video-Dreh

"Maskierte und bewaffnete Männer überfallen gerade den Kiosk an der Frohnhauser Straße 359! Die Räuber sind noch im Laden!" So oder ähnlich lauteten die Alarmierungen aufgeregter Bürger an den Notrufleitungen der Polizei am Dienstagnachmittag, 17. April, gegen 16.20 Uhr. Zwei Beamtinnen der Polizeiinspektion Rüttenscheid waren unmittelbar zur Stelle, zahlreiche andere Einsatzfahrzeuge brachen auf Weisung der Leitstelle sofort ihre Einsätze ab und fuhren mit Blaulicht und Martinshorn zum...

  • Essen-West
  • 17.04.19
LK-Gemeinschaft

Notre-Dame
Was sollten Firmenspender beachten

Der Brand  ist eine große Katastrophe und wir wünschen uns, dass viele Menschen auf der ganzen Welt den Wiederaufbau dieses Bauwerkes unterstützen. Doch aufgepasst, deutsche Firmen müssen aus den Spendengelder 19% an das Finanzamt bezahlen, so will es das Finanzministerium, nur Bäcker werden durch einen Erlass verschont. Wir werden aber als Privatspender Notre-Dame unterstützen, da bekommen wir sogar einen Steuervorteil. Wir wünschen uns, das Notre-Dame schnell und im neuen...

  • Essen-Ruhr
  • 17.04.19
Vereine + Ehrenamt
Wer gibt der süßen Boo ein liebevolles Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Boo ist liebenswert und zuckersüß

Boo (englisch für "Schatz") ist absolut liebenswert und zuckersüß. In neuen Situationen und mit unbekannten Menschen ist die 7-jährige Katzendame anfänglich schüchtern, aber sobald sie Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr aufgeweckt. Boo spielt und klettert gerne und "spricht" mit ihren Menschen. Sie liebt es, in der Sonne zu liegen oder den Vögeln vom Fenster oder Balkon aus zuzusehen. Seit November 2018 leidet Boo leider an einer chronischen Darmentzündung, vermutlich ausgelöst durch eine...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Blaulicht

Kupferdreh: VW Polo beschädigte geparktes Fahrzeug
16-Jähriger beging Verkehrsunfallflucht

Kupferdreh: Samstagabend (13. April) gegen 21.40 Uhr beobachtete eine 47-jährige Essenerin, wie ein grauer VW Polo den Weubelshof rückwärts befuhr und beim anschließenden Wendevorgang ein geparktes Fahrzeug beschädigte. Der Fahrer, ein augenscheinlich sehr junger und schlanker Mann, stieg daraufhin aus dem Fahrzeug aus und wechselte die Sitzposition mit dem Beifahrer. Während die Essenerin sich Kennzeichen, Autotyp und zudem das Aussehen der Personen notierte, sprach sie den Autofahrer an....

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
  •  1
Sport

Trainingslager in Kroatien
TLV Germania Überruhr: Koffer sind für Ostern gepackt…

Die Koffer sind gepackt! Es geht los. Den „letzten Schliff“ holt sich der Nachwuchs vom TLV Germania Überruhr nun in Kroatien. Weitspringer, Hochspringer und Läufer bilden den Schwerpunkt der Leichtathleten, die im sonnigen Kroatien gemeinsam mit Nachwuchstalenten aus Leverkusen über Ostern ein Trainingslager an der Spitze der Halbinsel Istrien besuchen. 2019 soll wieder für die Überruhrer ein erfolgreiches Sportjahr werden. Mit zu den Sporthöhepunkten zählt in diesem Jahr auch wieder der „Tag...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Sport
Zum erfolgreichen Hallenkader der D1 und D2 zählen (stehend v.l.): Jonah, Tom Ramos, Timo, Simon, Niklas, Joren und Philipp sowie (knieend v.l.) Finn, Paul und Johannes. Nicht auf dem Bild sind Nikolas, Tom und Vitus. Foto: HTC Kupferdreh

Hockey-Ruhrbezirk
Erfolgreiche Kupferdreher D-Knaben

Die Knaben D des HTC Kupferdreh wurden in der abgelaufenen Hallensaison souverän Gruppensieger im Ruhrbezirk. Das Team von Bernd Metzmacher, Oskar Mattheis, Philipp Bellenberg und Carsten Ackermann nahm mit zwei Mannschaften an der 4x4-Kleinfeldrunde teil. Die D2, besetzt mit Spielern des jüngeren Jahrgangs, mischte gut mit, erzielte in zehn Spielen 34 Tore und verbuchte einen Sieg und zwei Remis auf dem Konto. Die D1 gewann alle zehn Spiele und erreichte mit dieser makellosen Bilanz ein...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Kultur

Evangelische Gemeinde Kupferdreh
Gottesdienst und Ostereiersuche

Kupferdreh. Die evangelische Gemeinde Kupferdreh lädt ein zum Familiengottesdienst am Ostermontag, 22. April, um 10 Uhr in der Christuskirche, Dixbäume 87. Gestaltet wird der Gottesdienst von Pfarrer Manfred Rompf, dem Kindergarten-Team, den Kindern und Kantorin Renate Lange. Anschließend findet für die kleinen Teilnehmer ein Ostereiersuchen statt.

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Sport

Tag der offenen Tür im HTC Kupferdreh
Aktionstag "Deutschland spielt Tennis"

Kupferdreh. Die Freiluftsaison 2019 wird beim HTC Kupferdreh traditionsgemäß im Rahmen der Initiative „Deutschland spielt Tennis!“ mit einem Tag der offenen Tür eingeläutet. Am Mittwoch, 1. Mai, ab 12 Uhr haben die Besucher der idyllisch gelegenen Anlage an der Nierenhofer Straße 14 die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und das vielseitige Angebot des HTC Kupferdreh kennenzulernen. Unverbindlich kann probeweise der Schläger geschwungen...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Vereine + Ehrenamt

370 Euro für kranke Kinder in der Uniklinik Essen
Erfolgreiche Spendengala an der Hinsbeckschule

Nico und Pia Frick aus Kupferdreh hatten gemeinsam mit Freunden in der Hinsbeckschule eine Varieté-Show zu Gunsten krebskranker Kinder präsentiert. Nun konnten Sie einen Scheck über 370 Euro an Marie-Luise Brach (hintere Reihe l.) von der Essener Elterninitiative e.V. überreichen. Die Kinder durften wählen, wofür die Spende genau verwendet wird und haben sich nun auf Bastel- und Spielsachen für die kranken Jungen und Mädchen in der Uniklinik Essen geeinigt. Foto: Janz

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.19
Kultur
Eine Hommage an Pop-Idol Michael Jackson ist die neue Show "BEAT IT - Das Musical", das nun im Colosseum Theater Station machte.
2 Bilder

Musical „BEAT IT!“ ist eine Hommage an Michael Jackson, den „King of Pop“
Gänsehaut-Feeling pur

Mit „FALCO - Das Musical“ hat Produzent Oliver Forster eine eindrucksvolle Musical-Produktion auf die Bühne gebracht, die jüngst auch in Essen live zu erleben war. Nun hat er nachgelegt mit „BEAT IT!“, dem Musical über den „King of Pop“. Im Colosseum Theater machte die Cast nun Station auf ihrer Deutschland-Tour. „BEAT IT!“ ist nicht nur eine Zusammenstellung der größten Hints von Michael und den Jackson 5, sondern auch eine äußerst gelungene Geschichte über das Leben des...

  • Essen-West
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Rund 60 Interessierte aus der ganzen Stadt waren der Einladung gefolgt, gemeinsam mit Heimatforscher Robert Welzel den Jugendstil im Stadtteil Kray zu erkunden, hier vor dem Krayer Rathaus, das Sitz des Bürgermeisters und der Verwaltung der 1906 gegründeten Bürgermeisterei Kray-Leithe war. Seine Funktion verlor es 1929, als die Bürgermeisterei Kray zur Stadt Essen eingemeindet wurde.
4 Bilder

Jugenstil in Kray - Frohnhausen - Rüttenscheid
Fundstücke auf Zeitreise

Seit vielen Jahren erkundet der Arbeitskreis "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule gemeinsam mit dem Frohnhauser Heimatforscher Robert Welzel den Jugendstil in Altendorf und Frohnhausen. Nun hat sich der Kurs auf Wanderschaft begeben und erweitert seinen Horizont um die Stadtteile Kray und Rüttenscheid. "Im Stadtteil Kray sind die meisten noch erhaltenen Jugendstil-Häuser der Stadt Essen zu finden", freute sich Robert Welzel über das rege Interesse an dem Stadtteilspaziergang,...

  • Essen-West
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
20 Bilder

Wasservögel
Vogelschutzgebiet "Heisinger Bogen" am Essener Baldeneysee

Das Heisinger Vogelschutzgebiet ist immer wieder interessant. Zur Zeit brüten auf der Halbinsel am Heisinger Bogen auf hohen Bäumen Kolonien von Kormoranen und Graureihern. Nachwuchs gibt es auch bereits. In den daneben befindlichen Fischteichen sonnen sich Schildkröten, Graureiher waten in Ufernähe durchs Wasser und Höckerschwäne verteidigen ihre Reviere im Baldeneysee. Auch eine Stockente gleitet mit ihrem frisch geschlüpften Nachwuchs durchs Wasser. So gibt es dort für Natur begeisterte...

  • Essen-Ruhr
  • 15.04.19
  •  1
  •  2
Natur + Garten

Ostern neben dem Parkhaus...
Großstadt-Osterhasen

Eigentlich habe ich mir immer vorgestellt, dass Kaninchen und (Oster)-Hasen immer auf großen Feldern und Wiesen leben und den ganzen Tag - natürlich in prächtiger Sonne - damit verbringen, genüsslich auf saftigem Gras zu kauen. Doch auch in der Großstadt sind die flinken Tiere gar nicht so selten. In unserem Kleingarten zum Beispiel hoppeln sie recht häufig flink davon, wenn wir es wagen, sie auf unserer Parzelle zu stören. Man möchte gar nicht wissen, welche Pflanzen gar nicht Opfer der...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Politik
Bereits seit 1999 wird alljährlich am `Karsamstag` seitens der örtlichen Christdemokraten mit frischen Waffeln des Osterfestes gedacht. An diesem Tag steht jedoch nicht vorrangig die Politik im Vordergrund – trotz des nahenden Europawahlkampfes. Im Gegenteil. Im Stadtteil Kupferdreh, in dem zunehmend mehr Menschen mit Zuwanderungsge-schichte leben, ...
2 Bilder

Traditioneller Ostergruß der CDU mit frischen Waffeln

Informationen zum christlichen Osterfest und zur anstehenden Europawahl Kupferdreh. Zum Ende der diesjährigen Fastenzeit und kurz vor dem beginnenden Osterfest findet am kommenden „Karsamstag“, dem 20. April 2019, in der Zeit von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr, der traditionelle Oster-Waffel-Stand der CDU Kupferdreh/Byfang an der Kupferdreher Straße, Ecke Marktstraße, statt. Unter dem Motto „Ostern – MEHR als Osterhase und Ostereier“ laden die Byfanger, Dilldorfer und Kupferdreher...

  • Essen-Ruhr
  • 15.04.19
Ratgeber
Diese Bombe wurde bereits am Donnerstag entschärft.
2 Bilder

Sperrungen werden nun wieder aufgehoben
Zweite Bombe erfolgreich entschärft

Im Rahmen der Bauarbeiten an der Bertha Krupp Realschule in Essen-Frohnhausen, Kerckhoffstr. 43, wurde erneut eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden worden. Der britische Blindgänger wird heute (15.4.) im Laufe des Tages entschärft. Anwohnerinnen und Anwohner im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung aus den Wohnungen evakuiert. Wie in der letzten Woche sind auch das städtische Gymnasium Alfred Krupp Schule, die Dependance der...

  • Essen-West
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt

Grünanlage rund um die Herz Jesu-Kirche
Säuberungsaktion der Kolpingsfamilie

Seit Jahren wird die Grünanlage rund um die Herz Jesu-Kirche durch Freiwillige Mitbürger aus Burgaltendorf (initiiert durch die ansässige Kolpingsfamilie) gepflegt und auch regelmäßig der Rasen gemäht. Dreimal im Jahr - im Frühjahr, Sommer und im Herbst - wird zu einer Säuberungsaktion eingeladen, bei der  Hecken geschnitten und Unkraut in den Beeten und auf den Wegen gezogen werden. Auch in diesem Jahr werden wieder freiwillige Burgaltendorfer gesucht, die am Samstag, 27. April, in der Zeit...

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Ratgeber
553-556: Hühner; gefunden am 11. April an der Steinmetzstraße in Huttrop. Die Hühner waren ungeladene Gäste einer Abi-Feier, evtl. sind sie entwendet worden.
10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #341: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Tier ohne Foto: 558: Kater, roter Halblanghaar-Mix, nicht kastriert; gefunden am 11. April an der Heinrich-Strunk-Straße in Altendorf. Der Kater hatte keine Lust auf ein Foto. Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Kultur

Stephanuskirche Überruhr
Konzert am Palmsonntag

Überruhr. Ungewöhnliche Töne – Musik für Akkordeon und Orgel – erklingen in einem Passionskonzert, das am Palmsonntag, 14. April, um 17 Uhr in der Stephanuskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Überruhr, Langenberger Straße 434, beginnt. Roman Yusipey (Akkordeon) und Bernhard Schüth (Orgel) bringen Werke von Antonio Vivaldi, Maurice Duruflé, Oskar Lindberg, César Franck und anderen Komponisten zu Gehör, die zum Beginn der Karwoche passen. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird eine...

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Kultur

Evangelischen Kirchengemeinden Burgaltendorf und Kupferdreh
Gemeinsamer Gottesdienst an _Gründonnerstag

Die Evangelischen Kirchengemeinden Burgaltendorf und Kupferdreh feiern am Gründonnerstag, 18. April, um 19 Uhr einen gemeinsamen Gottesdienst in der Jesus-lebt-Kirche, Auf dem Loh 21a. Die liturgische Leitung hat Pfarrer Manuel Neumann. Gang durch den"Ostergarten" Vor und nach der Feier besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, einen Gang durch den „Ostergarten“, eine begehbare Ausstellung über den Weg Jesu ans Kreuz und weiter bis zur Botschaft der Auferstehung, zu...

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Sport

Sehr gute Leistungen bei den NRW Meisterschaften
Erfolge der Heisinger Rhönradturner

Mit den NRW-Meisterschaften starteten die Heisinger Sportler im Schüler und Jugendbereich der Bundesklasse ihre Saison. Sie zeigen Übungen im Gerade- und Spiraleturnen, sowie im Sprung. Auf den NRW-Meisterschaften war neben persönlichen Einzelleistungen und guten Platzierungen ein weiteres Ziel zu erreichen: Sie mussten eine Mindestpunktzahl erturnen, um sich für die Norddeutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Drei Turnerinnen und zwei Jugendturner Von der SG Heisingen bereiteten...

  • Essen-Ruhr
  • 14.04.19
Natur + Garten

Rotkehlchen, Taube & Co.
Mutige Gesellen

In der Tierwelt gibt's doch einige mutige Gesellen, die offensichtlich so gar keine Berührungsängste zu den Zweibeinern haben. Man könnte das Verhalten durchaus zutraulich nennen, zu den Fluchttieren scheinen Rotkehlchen und manche Tauben jedenfalls nicht zu zählen. Buddele ich im Garten mit dem Spaten, kann es nur Sekunden dauern, bis sich ein Rotkehlchen dazu gesellt, um im aufgelockerten Boden fleißig nach Futter zu suchen. Selbst auf dem Griff des Spatens habe ich's schon einmal hocken...

  • Essen-West
  • 14.04.19
  •  1
Ratgeber
Die Schwimmzentren Oststadt (BaspO) und Kettwig (Bild) öffnen im Verlauf des Monats Mai.
2 Bilder

Vorbereitungen für Freibadsaison in vollem Gange

Bei 5 Grad und Schneeregen denkt kaum einer an die kommende Freibadsaison. Aber sobald die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, wollen alle hin. Dafür wird jetzt in allen Essener Freibädern auf Hochtouren gearbeitet. Die Vorbereitung der Freibadsaison 2019 laufe planmäßig, meldet die Stadt. Wie in jedem Jahr beabsichtigen die Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE) das Grugabad je nach Wetterlage am 1. oder 4. Mai zu öffnen. Schon aus Tradition versucht der Verein RuWa Dellwig mit der...

  • Essen-Kettwig
  • 12.04.19
Blaulicht

45-Jähriger als Tatverdächtiger festgenommen
Obdachloser wurde umgebracht

Am frühen Dienstagmorgen, 9. April, wurde ein 49-jähriger Obdachloser leblos auf einem Freigelände an der Altendorfer Straße aufgefunden. Um die Todesursache zu klären, wurde am Donnerstag eine Obduktion durchgeführt. Aus dieser ergaben sich Hinweise auf ein Kapitaldelikt. Zur weiteren Ermittlung wurde daher eine Mordkommission eingerichtet. Noch am selbigen Donnerstag nahmen Beamte der Mordkommission einen 45-jährigen Tatverdächtigen fest. Der Essener wurde am heutigen Freitagnachmittag...

  • Essen-West
  • 12.04.19
  •  1
  •  1
Politik
Das Bild zeigt (v.l.): Alfred Steinhoff, Jürgen Bree, Udo Tönges, Thomas Porrmann, Fred Zimmermann, Oliver Kern, Thilo Scharf, Uwe Hesse, Fabian Kremer, Uli Malburg, Heinz Gerd Dulz, Barbara Hofmann, Markus Hofmann, Gabi Dulz, Lukas Kern, Thomas Manderscheid, Katja Andor, Ralf Steiner, Markus Schulte und Karlheinz Endruschat

SPD Burgaltendorf und Überruhr fusionieren
Neuer SPD Ortsverein

Nachdem sich beide SPD Ortsvereine Burgaltendorf und Überruhr in ihren Jahreshauptversammlungen zu einer Fusion entschlossen hatten und der Unterbezirksvorstand in seiner Sitzung am 1. April die Auflösung der beiden OVs beschlossen und auch der Neugründung des neuen SPD Ortsvereins Burgaltendorf-Überruhr zugestimmt hatte, stand auch der Neugründung nichts mehr im Wege. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD Essen Karlheinz Endruschat führte mit Humor und zügig durch die...

  • Essen-Ruhr
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt

Klassentreffen in Burgaltendorf
Ehemalige Buschschüler trafen sich

Das war ein großes Hallo, als sich Schüler des Jahrgangs 44/45 der ehemaligen Buschschule in Burgaltendorf in der Gaststätte Vogelsang zum Klassentreffen wieder trafen. Viele Erinnerungen an den nicht immer leichten Schulalltag wurden ausgetauscht und so manche Anekdote erzählt. Leider konnte kein ehemaliger Lehrer mehr an den Treffen teilnehmen, da diese mittlerweile alle verstorben sind. Foto: Lukas

  • Essen-Ruhr
  • 12.04.19
Blaulicht

Kupferdreh: Mehrere geparkte Autos touchiert
78-Jähriger verlor Kontrolle über seinen PKW

Kupferdreh.  Auf der Fahrt durch Kupferdreh, am Mittwochabend, 10. April, touchierte ein 78-Jähriger mehrere geparkte Autos und setzte seine Fahrt zunächst unbeirrt fort. In der Zeit zwischen 18 Uhr und 18.15 Uhr erhielt die Polizei mehrere Zeugenhinweise, dass ein silberner Golf bereits mehrere geparkte Pkw touchiert habe und einfach weitergefahren sei. Der Golf-Fahrer fuhr auf der Kupferdreher Straße in Richtung Überruhr. In Höhe einer Tankstelle kam er aus bislang ungeklärten Gründen nach...

  • Essen-Ruhr
  • 12.04.19
Sport

Anrudern der Essener Rudervereine
Toller Start in die neue Saison

Was war das für ein toller Start in die neue Saison! Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen trafen sich am Bootshaus des EWRC am Hardenbergufer die Essener Rudervereine zum traditionellen Anrudern. Mit dabei waren auch (v.l.) André Ströttchen, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Alfred Höltgen (Vorsitzender des EWRC), MdB Matthias Hauer, MdL Fabian Schrumpf und Georg Romhanyi. Die Werdener Gastgeber begrüßten zahlreiche Besucher am Baldenysee und sorgten den ganzen Tag für...

  • Essen-Werden
  • 12.04.19
Vereine + Ehrenamt
Valentina Maslova (l.) und Stefanie Tillner (r.), Erzieherinnen im VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern,  begleiteten die Kinder zur Oster-Aktion in der Rathaus Galerie.   Foto: VKJ
6 Bilder

Oster-Aktion in der Rathaus Galerie Essen - Besucher können bis Karsamstag abstimmen
Welche KiTa-Kinder haben das schönste Osternest gestaltet?

Für Friederike, Iva, Helma, Alan und Dila aus dem VKJ-Familienzentrum Kinderhaus Zauberstern an der Kaisershofstraße 23/25 ging es zusammen mit ihren Erzieherinnen Valentina Maslova und Stefanie Tillner auf eine besondere Mission: Die Fünf nahmen für ihre KiTa an der Oster-Aktion der Rathaus Galerie Essen teil. Einen Vormittag lang haben die Kinder riesige Ostereier, Holzblumen und einen großen Holz-Osterhasen bunt bemalt. Danach arrangierten die Vier- bis Fünfjährigen alles in einem...

  • Essen-Süd
  • 12.04.19
Ratgeber

Fehler im Fahrrad-Kalender
Revierradler-Touren starten am Donnerstag

Im aktuellen Essener Fahrrad-Kalender ist ein Fehler in der Rubrik "Radtouren in und um Essen". Die Revierradler bieten auch in diesem Jahr von April bis Oktober wöchentlich Radtouren an, jedoch an einem anderen Tag und zu einer anderen Zeit als in der neuen Broschüre angegeben. Die Revierradler starten donnerstags um 10 Uhr an der Gaststätte "Zornige Ameise" und freuen sich über Mitradler, die sich vorher angemeldet haben, und zwar unter Tel. 01755579794 oder per E-Mail an...

  • Essen-Kettwig
  • 11.04.19
Vereine + Ehrenamt

Eiersuche auf dem Spielplatz Eskenshof II
Aktion an Ostern

Am Samstag, 20. April von 11 bis 13 Uhr veranstalten die Paten des Spielplatzes Eskenshof II in Überruhr zum zweiten Mal die kostenlose Ostereiersuche für Kinder. Mehr als 400 bunte Eier werden versteckt. Für die Kleinsten gibt es einen abgetrennten Suchbereich. Während die Kinder suchen, gibt es für die Erwachsenen Kaffee, kalte Getränkesowie diverse Leckereien. Für die kleinen und größeren Kinder besteht die Möglichkeit buntes Stockbrot zu backen. Es wird darum gebeten die Suche nach fünf...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
Natur + Garten

Kontrolle durch Kommunalen Ordnungsdienst (KOD)
Stadt zeigt mehr Präsenz am Baldeneysee

An den kommenden Tagen wird der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) mehr Präsenz am Baldeneysee zeigen. Aufgrund der zuletzt ausschreitenden Feierlichkeiten im Rahmen der Mottowochen von Abiturientinnen und Abiturienten, werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes im Schulterschluss mit der Polizei Essen die Situation stärker kontrollieren. Bei den vorliegenden Störungen geht es sowohl um Lärmbelästigungen sowie um eine starke Verschmutzung vor allem im Bereich der...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
  •  1
Ratgeber

Neues Gewand und neue Inhalte
Neuer Internetauftritt der Pfarrei St. Josef

Sie waren schon ein wenig in die Jahre gekommen, die Internetseiten der katholischen Pfarrei St. Josef Essen Ruhrhalbinsel. Vor allem die Bedienung mit dem Mobiltelefon oder auf dem Tablet war schwierig. Doch damit ist jetzt Schluss! Seit 5. April zeigen sich die Seiten in neuem Gewand! Und nicht nur das, auch bei den Inhalten gibt es die eine oder andere Veränderung. „Besonders wichtig ist uns eine Orientierung an der Perspektive der Personen, die unsere Seiten nutzen“, so Pfarrer Gereon...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
  •  1
Kultur
Die Christuskirche in Kupferdreh

Kleines Konzert der Ev. Kirchengemeinde Kupferdreh
Musikalischer Gottesdienst

Zu einem musikalischen Gottesdienst mit Musik für Flöte und Basso continuo und einem anschließenden kleinen Konzert mit Werken für Violine solo lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kupferdreh am Karfreitag, 19. April, um 10 Uhr in ihre Christuskirche, Dixbäume 87, ein. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernehmen Sandor Varga und Renate Lange; die Predigt hält Pfarrer Reinhard Laser. Gegen 11.15 Uhr bringt Wilhelm Baberkoff die zweite Partita d-Moll (BWV 1004), eines der...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
  •  1
Sport

Fehler im Essener Fahrrad-Kalender
Falscher Radtourtermin der Revierradler

Im aktuellen Essener Fahrrad-Kalender ist ein Fehler in der Rubrik "Radtouren in und um Essen". Die Revierradler bieten auch in diesem Jahr von April bis Oktober wöchentlich Radtouren an, jedoch an einem anderen Tag und zu einer anderen Zeit als in der neuen Broschüre angegeben. Die Revierradler starten donnerstags um 10 Uhr an der Gaststätte "Zornige Ameise" und freuen sich über Mitradler, die sich vorher angemeldet haben, und zwar unter Tel. 0175/55 79 794 oder per E-Mail an...

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
Blaulicht
Die 5 Zentner-Bombe, amerikanischer Herkunft. Die Helden: v. li. Martin Ochmann, Michael Hoffmann, Frank Stommel, Truppführer.
15 Bilder

Große Evakuierung in Essen-Frohnhausen - weitere Bombe wird vermutet
Bombe "gekillt" auf Schulgelände

Mittwoch. Auf dem Gelände der Bertha-Krupp-Realschule wird eine Bombe  vermutet. Schüler, Lehrer  wurden informiert. Heute, Donnerstag, schulfrei; auch ab 12 Uhr Schulschluss für das Alfred Krupp Gymnasium. Nach Buddelei wurde die Bombe gefunden, freigelegt. Noch ist abgesperrt und evakuiert. .. 14 Uhr: Das Ordnungsamt fährt durch die Kerckhoffstraße – Lautsprecherdurchsage. Im Umkreis von 250 m müssen alle Wohnungen geräumt werden. Verkehrsstau. Polizei, Johanniter, DRK, ASB, Feuerwehr,...

  • Essen-West
  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Am Gründonnerstag lädt der VKJ Kinder dazu ein, dem Osterhasen zu helfen und viele Eier bunt zu malen.  Foto: VKJ

Am Gründonnerstag, 18. April, in Frillendorf
Osterei-Bemal-Aktion für Kinder

Am Gründonnerstag, 18. April, lädt der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., Kinder zu einer Osterei-Bemal-Aktion im Gartencenter Fiege an der Hubertstraße 68 in Frillendorf ein. Von 15 bis 18 Uhr können die Kinder nach Herzenslust Eier bemalen und verzieren. Die Eier kommen von Bauer Ridder, der die Osteraktion unterstützt. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Essen-Süd
  • 11.04.19
Ratgeber
Eine Bombe muss noch heute in Frohnhausen entschärft werden.
3 Bilder

5.250 Anwohnerinnen und Anwohner waren betroffen
Bombe in Frohnhausen erfolgreich entschärft

Im Rahmen der Bauarbeiten an der Bertha Krupp Realschule in Essen-Frohnhausen, Kerckhoffstr. 43, ist eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe aus dem II. Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe hat einen Aufschlagzünder und wird noch heute, 11. April, im Laufe des Tages entschärft. Anwohnerinnen und Anwohner im Umkreis von 250 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung aus den Wohnungen evakuiert. Auch das städtische Gymnasium Alfred Krupp Schule, die Dependance der...

  • Essen-West
  • 11.04.19
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Mein Freund der Baum
Neu in Kupferdreh?

Dann erst einmal herzlich willkommen in Kupferdreh und mit einem Eimer Wasser werden Sie sich schnell hier heimisch fühlen! Viele Besucher der Gruga werden den großen chinesischen Blauglockenbaum in der Wüstenlandschaft vermissen, da dieser kürzlich gefällt wurde. Neuerdings steht ein neuer Baum dieser Art, nur einige Kilometer entfernt, an der Eisenbahnbrücke in Kupferdreh schon in voller Blüte und erfreut diejenigen, die für diesen schönen Baum auch ein Auge haben.

  • Essen-Ruhr
  • 11.04.19
  •  3
  •  2
Natur + Garten
3 Bilder

Kleingärten sind im Trend
Kleingärten in Essen-Kray zu vergeben

Klein und Stadtgärten, der Trend für junge Familien. Der Kleingärtnerverein in Essen Kray hat 4 frische Parzellen zu vergeben. Diese kommen neu hinzu und sind ab sofort zu vergeben. Die Parzellen besitzen alle Wasseranschlüsse, Abwasseranschlüsse und Stromanschlüsse. Die Parzellen wurden mit frischen Mutterboden befüllt und man kann sich die Parzelle von Grund auf selbst gestalten. Unterstützung beim Gartenhaus wird geboten. Es handelt sich hier um Pachtgärten im Kleingärtnerverein Essen-Kray...

  • Essen-Ruhr
  • 10.04.19
Ratgeber

Arbeiten beginnen am 15. April
Ausbau der Wuppertaler Straße

Die Stadt plant die Umgestaltung und Erneuerung der Wuppertaler Straße im Rahmen des Neubaus der Kampmannbrücke. Von der Kreuzung Stausseebogen bis zur Zufahrt der Kläranlage Heisingen und des Ausfluglokals Rote Mühle wird ein gemeinsamer Geh- und Radweg, die Haltestellen und die Fahrbahn einschließlich markierter Radwege ausgebaut. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich ab Montag, 15. April. Um die Arbeiten zügig durchführen zu können wird die Wuppertaler Straße zur Einbahnstraße mit...

  • Essen-Ruhr
  • 10.04.19
Reisen + Entdecken

Seerundfahrten zu Ostern
Weiße Flotte nimmt Fahrbetrieb auf

Von Karfreitag bis einschließlich Ostermontag bietet die Weiße Flotte ab Anleger Hügel/Regattaturm zweistündige Seerundfahrten an. Die erste Tour startet um 11.10 Uhr, Tickets sind beim Bootsmann zum Preis von 12,50 Euro für Erwachsene bzw. 6,50 Euro für Kinder an Bord erhältlich. Ostermontag, 22.April, findet die erste 5-Schleusen-Fahrt „kulinarisch“ zum Kanal statt. Die MS Heisingen startet ab Anleger Hügel um 10 Uhr. Nach einer kurzen Fahrt auf dem Baldeneysee geht es auf der Ruhr bis zum...

  • Essen-Ruhr
  • 09.04.19
Sport
Das Foto zeigt den gesamten Vorstand. 
Foto: AWO Heisingen

Horst Klein wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt
Hauptversammlung der AWO Heisingen

Der AWO-Ortsverein hatte dieser Tage zu seiner Jahreshauptversammlung ins alte Rathaus Heisingen eingeladen. Alfred Steinhoff (Vorsitzender des Seniorenbeirates der Stadt Essen) übernahm die Leitung der Sitzung. Oliver Kern ( Geschäftsführer des AWO-Kreisverbandes Essen) und Judith Schlupkothen (stellv. Vorsitzende des AWO Kreisverbandes Essen) nahmen ebenfalls an der Versammlung teil. Die bisherige Vorsitzende Jutta Jakoby trat nach dreijähriger Amtszeit aus persönlichen Gründen zurück. Der...

  • Essen-Ruhr
  • 09.04.19
Sport

Eerste in der Ruhrbezirksliga in der 4x4 Kleinfeldrunde
Toller Saisonabschluss für die HTC-Mädchen

Toller Saisonabschluss für die Mädchen D des HTC Kupferdreh. Das Team von Mara Dias, Linn Melsa und Stefan Märtens wurde in der abgelaufenen Hallensaison ungeschlagen Gruppensieger der Ruhrbezirksliga in der 4x4 Kleinfeldrunde. Auf dem Abschlussturnier in Raffelberg setzten sich die Kupferdreherinnen auch in den beiden Spielen gegen die beiden Duisburger Teams vom Club Raffelberg (12:0) und Preußen Duisburg (7:2) sicher durch. Der HTC wurde Erster mit 28 von 30 möglichen Punkten und einem...

  • Essen-Ruhr
  • 09.04.19
Vereine + Ehrenamt
21 Bilder

Vatertagsfest vom Club der Unterernährten am Baldeneysee

Hallo Fatttatachaktivisten, Hallo Väter, Hallo Mütter, Hallo liebe Familien, Hallo Freunde des Karnevals, schauen Sie einfach mal bei Ihrem Rundgang am Baldeneysee bei uns vorbei. Wir feiern unser Sommerfest auf dem Außengelände von Gleis 2, Hardenbergufer 700, 45257 Essen-Kupferdreh. Am "Vatertag", dem 30. Mai 2019 ab 11 Uhr erwarten wir Sie zu Deftigem vom Grill und leckeren selbstgemachten Kuchen. Freundlich und gutgelaunt wird sich unser Team vom Club der Unterernährten um Sie kümmern....

  • Essen-Ruhr
  • 08.04.19
  •  1