Nachrichten - Velbert

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

67 folgen Velbert
Sport
Azra Süslü - erfolgreiche Turnerin des NTV
2 Bilder

NTV-Turnerinnen bei Rheinischer Meisterschaft
Vom traurigen Pechvogel zur strahlenden Siegerin !

Vor wenigen Wochen (am 08. Mai 2022) richtete der Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) einen Pokalwettkampf im Gerätturnen für den Turnverband Mettmann aus. Dabei zeigte sich der NTV, wie hier bereits ausführlich berichtet, nicht nur als guter Ausrichter der Veranstaltung. Auch seine Turnerinnen konnten mit guten Leistungen überzeugen. Einige von Ihnen qualifizierten sich mit ihren Leistungen sogar für einen Folgewettkampf im Rheinischen Turnerbund (RTB). Pechvogel des NTV an diesem Tag war die...

  • Velbert-Neviges
  • 26.05.22
Kultur
8 Bilder

VELBERT Schloß & Schlüssel Stadt
Die Geschichte der Schlüssel

Ist schon sehr interessant und aufschlussreich ... Ein paar Schlüssel haben wir heute für Sie in unseren Rucksack gepackt . Falls Sie die Schrift nicht gut lesen können ,lohnt sich schonmal ein kleiner Spaziergang zur Heidestr./REWE  in Velbert ,wo es nicht nur köstlichen Kuchen & Kaffee gibt ,sondern auch einiges Wissenswertes . Denn wussten Sie... das es Velbert schon seit 875 gibt ?

  • Velbert
  • 26.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur
2 Bilder

Glaube & Religion
CHRISTI HIMMELFAHRT

..für viele Menschen auch Vatertag . Bleibt zu hoffen ,das die Väter von Heute auch den richtigen Weg finden, um ans Ziel zu gelangen. Denn JESUS CHRISTUS hat ihn gefunden. Und ist aufgefahren  zum Vater. In seine Liebe & Barmherzigkeit Einen schönen Himmelfahrt /Vatertag. wünscht von ganzen ❤️💛💙💜🧡 BR Ilona

  • Velbert
  • 26.05.22
Blaulicht
Vier unbekannte Jugendliche raubten am Dienstagmittag, 24. Mai,  einem 16-Jährigen auf dem Friedrich-Karrenberg-Platz an der Friedrichstraße in Velbert sein Handy sowie sein Portemonnaie. Die Polizei sucht Zeugen.

Velberter Polizei ermittelt und sucht Zeugen
16-Jähriger von Quartett beraubt

Vier unbekannte Jugendliche raubten am Dienstagmittag, 24. Mai,  einem 16-Jährigen auf dem Friedrich-Karrenberg-Platz an der Friedrichstraße in Velbert sein Handy sowie sein Portemonnaie. Die Täter flohen unerkannt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 13.25 Uhr durchquerte ein 16-jähriger Velberter die Parkanlage "Friedrich-Karrenberg-Platz" in Richtung Friedrichstraße. Hier wurde er von einer vierköpfigen Personengruppe angesprochen und zunächst in ein Gespräch...

  • Velbert
  • 25.05.22
Blaulicht
Diese Bronzeskulptur, ein Unikat des Künstlers Bernhard Kucken, wurde vor kurzem aus dem Skulpturengarten in Velbert-Langenberg geklaut.
2 Bilder

Hintergründe des Diebstahls sind bislang unklar
Bronze-Unikat entwendet aus Skulpturengarten in Velbert-Langenberg

Bislang noch unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag, 24. Mai, aus dem Skulpturengarten einer Galerie an der Frohnstraße in Velbert-Langenberg eine Bronze-Skulptur entwendet. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise. Im Tatzeitraum zwischen 20 Uhr am Montagabend, 23. Mai, und 9.10 Uhr am Dienstagmorgen verschafften sich die Täter Zugang in den Skulpturengarten der Galerie an der Frohnstraße. Dort rissen sie eine etwa 40 Zentimeter hohe Bronze-Statue...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.05.22
Ratgeber
Die Stadt Velbert sucht neue Schiedsperson für Velbert-Mitte. Die ehrenamtliche Position einer Schiedsperson für den Stadtbezirk Velbert-Mitte (Postleitzahlenbezirk 42551) ist zum 1. Oktober neu zu besetzen.

Voraussetzungen für Interessierte ab 30 Jahre
Stadt sucht neue Schiedsperson für Velbert-Mitte

Die Stadt Velbert sucht neue Schiedsperson für Velbert-Mitte. Die ehrenamtliche Position einer Schiedsperson für den Stadtbezirk Velbert-Mitte (Postleitzahlenbezirk 42551) ist zum 1. Oktober neu zu besetzen. Für die Übernahme dieses Ehrenamtes sucht die Stadt Velbert geeignete Bürger, die bereit sind, ihr persönliches Geschick in Bezug auf Verhandlungsführung, Redegewandtheit und Zuhörbereitschaft bei der Ausübung dieser Tätigkeit einzusetzen. Interessierte können sich bewerben Interessierte...

  • Velbert
  • 25.05.22
Ratgeber
Voll gesperrt wird die Zufahrt zur Mettmanner Straße von der Friedrich-Ebert-Straße aus in der Woche ab Dienstag, 7. Juni, in Velbert.

Vollsperrung wegen Bauarbeiten ab 7. Juni
Knotenpunkt Friedrich-Ebert-/Mettmanner Straße in Velbert wird umgestaltet

Voll gesperrt wird die Zufahrt zur Mettmanner Straße von der Friedrich-Ebert-Straße aus in der Woche ab Dienstag, 7. Juni, in Velbert. Grund sind die dann beginnenden Arbeiten zur Umgestaltung des Knotenpunktes Friedrich-Ebert-Straße/Mettmanner Straße. Die Umgestaltung ist Teil des Klimaschutzteilkonzeptes und soll den Radfahrverkehr in Velbert fördern. Etwa drei Wochen Bauzeit Die Dauer der Bauzeit beträgt etwa drei Wochen. In dieser Zeit sind die Häuser in dem gesperrten Abschnitt von der...

  • Velbert
  • 25.05.22
LK-Gemeinschaft
Zum zehnten Mal läuft im Kreis Mettmann aktuell der Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“. Kenan, Lias, Jennifer Doppke (Leiterin des AWO Familienzentrums), Dirk Sondermann (Geschäftsführer der KDM in Ratingen), Claudia Rügemer (Leiterin des Rechtsamtes des Kreises), Anja Sebat (Leiterin des AWO Familienzentrums) pflanzen die kleinen Kürbispflanzen in das Gemüsebeet der Kita.
2 Bilder

Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis 2022“
An die Schaufeln, fertig, los - Kürbispflänzchen werden in Kompost ausgepflanzt

Zum zehnten Mal läuft im Kreis Mettmann aktuell der Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“. Stellvertretend für alle Kitas, Grund- und Förderschulen im Kreis haben die Kinder des AWO-Familienzentrums in Mettmann jetzt die vorgezogenen Kürbis-Pflänzchen in den Kompost ausgepflanzt. Die kleinen Nachwuchs-Gärtner Lena, Kenan und Lias haben gemeinsam mit ihren Freunden die Kürbispflanzen der Sorte „Gelber Zentner“ liebevoll betreut und sie mit Wasser versorgt. Nun sind sie groß genug und können ins...

  • Ratingen
  • 25.05.22
Ratgeber
"Enkeltrick"-Variante: Die Betrugsmasche wird jetzt auch auf Messenger-Dienste wie WhatsApp ausgeweitet. Foto: mad

Neue Enkeltrick-Variante auch in NRW
Betrugsversuche über WhatsApp

Diese WhatsApp-Nachricht sieht erst einmal harmlos aus: "Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer." Immer häufiger kommt sie aber nicht vom eigenen Kind, sondern von Kriminellen. Die weiten den bestens bekannten "Enkeltrick" jetzt auch auf sogenannte Messenger-Dienste aus. Dabei ist der Ablauf meist identisch: Erst schreibt das vermeintliche Kind, dass sein Handy kaputt sei und deshalb ein neues habe. Die Mutter möge die alte Nummer doch bitte löschen und die neue abspeichern. Stunden danach, oft...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 3
Politik
18 Bilder

Krieg in der Ukraine
Und die Frage : Wie lange kann die Ukraine Putins Angriffe noch abwehren?

..und welche europäische Unterstützung bedarf es dringend , damit sich die Ukraine gegen den Aggressor weiterhin zur Wehr setzen kann . Denn auch wenn 20 Nationen die Ukraine im Kampf unterstützen ,indem sie Waffen ,Gelder schicken und auch weiterhin Sanktionen gegen Russland aussprechen ,so wird bei uns immer noch diskutiert, ob nun Deutschland schwere Waffen in die Ukraine schicken soll oder nicht . Denn beschlossen wurde dies ja schon ... Doch die Umsetzung sieht wohl eher anders aus . Denn...

  • Velbert
  • 24.05.22
  • 2
Sport
Cindy Burger ging als Nummer eins für den NBV ins Rennen gegen den Sportpark Moers-Asberg. Souverän gewann sie ihr Einzel mit 6:1, 6:0. Im Doppel verpasste sie ihrer Gegnerin sogar zusammen mit Bernice van de Velde eine „Brille“ mit 6:0, 6:0.
3 Bilder

Tennis im Netzballverein:
Erste NBV-Damen schaffen das Triple: Dritter Sieg im dritten Spiel

Velbert, 23. Mai 2022. Die ersten NBV-Damen legen einen grandiosen Saisonstart auf die rote Asche. Nach den Auftakterfolgen in der Niederrheinliga gegen TC Rheinstadion mit 5:4 und gegen Blau Schwarz Düsseldorf mit 7:2 gelang den Damen am Samstag der Triple-Erfolg gegen den Sportpark Moers-Asberg mit 6:3. Das Damen-Team trat zwar ohne ihre spanische Nummer eins Marina Bassols an, aber dafür mit Neuzugang Shura Poppe. Die 24-jährige Niederländerin war in den letzten Monaten noch für ihr...

  • Velbert
  • 23.05.22
  • 1
Politik
Neviges von oben.

Neugestaltung rund ums Schloss Hardenberg
Altstadt Neviges wird attraktiviert

Neugestaltung rund ums Schloss Hardenberg und "Grüner Pfad" Neviges. Seit 2020 ist der Stadtbezirk Velbert-Neviges Teil des Bund- und Länder-Stadterneuerungsprogramm „Wachstum und Nachhaltige Erneuerung“. Weitere Förderprogramme wie das „Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren in Nordrhein-Westfalen“ und das „Zuschussprogramm für die Anmietung freier Ladenlokale“ folgten. Bürgermeister Dirk Lukrafka informierte über den Stand der Entwicklung im Ortszentrum von Neviges. Viele...

  • Velbert-Neviges
  • 23.05.22
Politik

Zuzahlungen zu Schülertickets abschaffen
SPD: Eltern entlasten

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Velbert beantragt im nächsten Haupt- und Finanzausschuss und in der nächsten Ratssitzung, auf die Zuzahlungen zu den Monatstickets für Schüler zu verzichten. Gohr: Erleichterung für die Verwaltung„Der verbrecherische Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine hat fast unerträgliches Leid und große Not über die Menschen in der Ukraine gebracht.“, so der Fraktionsvorsitzende Rainer Hübinger. „Für uns in Velbert hat er zu erheblichen Steigerungen der Energiekosten...

  • Velbert
  • 23.05.22
Kultur
Die neuen Segel am Hardenberger Bach.

Hommage an Norbert Bauer
Segel am Hardenberger Bach

Am Samstag, 4. Juni, werden, als Hommage an Nobert Bauer, die im Hardenberger Bach dauerhaft installierten Segel aus der Aktion TUCHFÜHLUNG 1 offiziell eingeweiht. Gleichzeitig werden auch noch zehn Jahre Alldiekunst gefeiert. Aus diesem Anlass veranstaltet das Kunsthaus Langenberg ein Superevent. An diesem Tag verwandelt sich der gesamte Ortskern in eine Erlebnismeile mit verschiedensten Attraktionen aus den Bereichen Kunst, Kunsthandwerk, Theater, Musik, Gastronomie und vieles mehr.

  • Velbert-Langenberg
  • 23.05.22
Blaulicht
Drei Personen wurden verletzt bei einem Unfall am Samstag, 21. Mai, gegen 13 Uhr in Ratingen auf der Brachter Straße.

Frau aus Velbert (33) muss ins Krankenhaus
Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Ratingen

Drei Personen wurden verletzt bei einem Unfall am Samstag, 21. Mai, gegen 13 Uhr in Ratingen auf der Brachter Straße. Eine 30-jährige Frau aus Ratingen befuhr mit ihrem PKW Seat die Brachter Straße und beabsichtigte nach links in den Altenbrachtweg abzubiegen. Verkehrsbedingt musste sie hier warten, um dem Gegenverkehr Vorrang zu gewähren. Hinter der Ratingerin fuhr eine 33-jährige Frau aus Velbert mit ihrem PKW Seat. Aufgrund des stehenden PKW vor ihr, bremste sie ihr Fahrzeug ebenfalls zum...

  • Ratingen
  • 23.05.22
Blaulicht
Symbolbild

Betrugsmasche "Falscher Polizist"
Seniorin um Geld und Schmuck im Wert von 50.000 Euro gebracht

Eine 84-jährige Seniorin aus Heiligenhaus bekommt einen Anruf eines falschen Polizeibeamten, der sie mit einer für sie glaubhaften Geschichte unter Druck setzt. Am Ende übergibt sie Bargeld und Schmuck in einem Gesamtwert von über 50.000 Euro. Der FallGegen 11.30 Uhr am Freitagvormittag erhält die Rentnerin den Anruf eines angeblichen Polizeibeamten. Noch ist sie misstrauisch, bemerkt den Betrugsversuch und informiert ihre Tochter. Zusammen mit dieser wird der Betrugsversuch bei der echten...

  • Heiligenhaus
  • 23.05.22
Blaulicht
Der Unfallwagen

Smart kam nach Fahrfehler von Fahrbahn ab
Nach Unfall in Velbert kam Rettungshubschrauber zum Einsatz

Am vergangenen Samstag gegen 15.40 Uhr kam es in Velbert zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person, nachdem der Fahrer eines Smarts wohl einen Fahrfehler gemacht hatte. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen befuhr ein 40jähriger Velberter mit seinem Pkw Smart die Voßnacker Straße in Velbert, aus Richtung Nierenhofer Straße kommend, in Richtung Velbert Langenberg. "Nach eigenen Angaben kam der Velberter aufgrund eines Fahrfehlers in einer leichten Linkskurve nach...

  • Velbert
  • 23.05.22
Vereine + Ehrenamt
Alter und neu gewählter NTV-Vorstand (v.l.n.r.):
Ulrich Löhe, Claudia Freund, Thomas Stockter, Martin Felchner (es fehlt entschuldigt Hartmut Schaefer)
4 Bilder

Mitgliederversammlung im NTV-Vereinslokal Seidl
Mitglieder trotzten Corona- und Unwetterwarnungen

In diesem aktuell schon 160. Vereinsjahr des Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV), fand dessen diesjährige Mitgliederversammlung, am vergangenen Freitag (20. Mai 2022), endlich wieder im Vereinslokal Seidl an der Bernsaustraße in Neviges statt. In den beiden Vorjahren mussten die von der Vereinssatzung vorgeschriebenen Versammlungen aus Gründen der Corona-Pandemie mehrfach abgesagt, verschoben und jeweils sehr verspätet in der Nevigeser Sporthalle am Waldschlösschen durchgeführt werden. Die...

  • Velbert-Neviges
  • 21.05.22
Natur + Garten
Pflanzarbeiten: Lena, Amelie und Loreley sind mit Eifer bei der Sache.
3 Bilder

„Spielwiese für kleine Wesen!“
Grundschule Max & Moritz in Nierenhof nimmt ein großes Projekt in Angriff

Spielen erlaubt. Und das nicht nur für die Schüler der Grundschule Max & Moritz in Nierenhof. Auf Initiative des Fördervereins der Schule und mit viel „gärtnerischer Power“ haben sich Lehrer, Schüler, Förderverein und der Bürgerverein Velbert-Nierenhof (BVN), mit Unterstützung der Technischen Betriebe Velbert (TBV), ein Ziel gesetzt: Das grüne Außengelände der Schule soll ‚aufgepimpt' werden. Aber nicht nur für die Schüler der Schule, auch alle anderen Kinder sind eingeladen hier ihre Freizeit...

  • Velbert
  • 21.05.22
Kultur
2 Bilder

Schloss Hardenberg
Spielleute Talentfrey auf Mittelaltermarkt

"Lange zwei Jahre mussten wir warten bis wir wieder den seit vielen Jahren bekannten und beliebten Mittelaltermarkt im Schloss Hardenberg wieder zum Leben erwecken konnten", so Andrea Hofer von der Marktgilde zu Hardenberg e. V. In diesem Jahr findet er zum 21. Mal in Velbert-Neviges statt. Zeitpunkt des bunten Treibens ist wie seit einigen Jahren Fronleichnam und das darauf folgenden Wochenende, also vom 16. bis 19. Juni. Circa 40 Handwerker, Händler und Verköstiger - darunter auch einige...

  • Velbert-Neviges
  • 20.05.22
  • 1
Sport
Corni Mundt aus Langenberg und Jan Aschendorf aus Hattingen organisierten einen Spendenlauf zugunsten der Donezk Hilfe aus Bochum. Foto: Aschendorf

10.700 Euro erlaufen
Lauffreunden aus Langenberg und Hattingen gelang gute Aktion

Zu einem privat organisierten Spendenlauf im April zugunsten der Ukraine haben sich so viele aktive Lauffreunde angemeldet, dass über 10.000 Euro Spendengelder zusammen kamen. Das freute die Initiatoren Jan Aschendorf aus Hattingen und Corni Mundt aus Langenberg sehr. "Insgesamt können wir auf ein tolles Ergebnis zurück blicken", sagt Aschendorf. "16 Sportler/innen haben sich gefunden. Es blieb nicht nur bei Läufern, es fanden sich Walker, Inlineskater und Fahrradfahrer." Eine Familie fuhr...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.05.22
  • 1
Blaulicht
Hier: Geschwindigkeitsmessungen mit ESO-Messverfahren der Kreispolizei Mettmann.

Auch der "BoP" ist wieder im Einsatz
Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Mettmann

Die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kontrollieren die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer an folgenden Stellen: Montag, 23. Mai: Velbert-Langenberg: Frohnstraße, Kuhler StraßeVelbert-Mitte: Siemensstraße, IndustriestraßeVelbert-Neviges: Elsbeeker Straße, Am RosenhügelRatingen: Am Krummenweg, Mülheimer StraßeErkrath: Feldheider Straße, Morper AlleeHeiligenhaus: Velberter Straße, NordringLangenfeld: Zehntenweg Dienstag, 24. Mai: Velbert-Langenberg: Feldstraße,...

  • Velbert
  • 20.05.22
Ratgeber
Dieses Foto wurde am Donnerstagnachmittag in Velbert aufgenommen.

Sogar Tornados möglich
So wird der extreme Unwetter-Freitag in NRW

Ab heute Mittag drohen in Nordrhein-Westfalen weitere Unwetter mit Gewittern, Starkregen, Hagel und Sturm. Die Gefahr hält bis in den Abend an, warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD).  Grund ist eine eine warme und sehr feuchte Luftmasse, die mit südwestlicher Strömung nach NRW kommt. Am Nachmittag und Abend zieht ein Gewittertief durchs Land, in der Nacht zu Samstag beruhigt sich die Wetterlage.   Extreme Unwetter erwartetDie Unwetterlage beginnt zunächst in den südlichen Landesteilem mit...

  • Velbert
  • 20.05.22
  • 10
Blaulicht
Im Inneren sieht man das Maß der Zerstörung, hier löscht die Feuerwehr Velbert.
7 Bilder

Velbert
UPDATE*** Brand an der Posener Straße - Dach eingestürzt - Polizei ermittelt

Rauch stieg gestern in Velbert Am Berg in den Himmel: Um 15.58 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert zu einem Dachstuhlbrand an der Posener Straße gerufen.  Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren neben dunklem Rauch auch Flammen im Dachbereich zu sehen. Einige Bewohner hatte sich bereits selbstständig aus dem Gebäude ins Freie gerettet. Trotz dichten Baumbewuchses konnte unmittelbar vor dem Haus eine Drehleiter zum Löschen in Stellung gebracht werden. Zeitgleich wurde die Menschenrettung eingeleitet....

  • Velbert
  • 19.05.22
  • 2
  • 2
Kultur
Der Frauenchor Chorisma aus Velbert ist jetzt Meisterchor

Meisterchorsingen in Dortmund
Mit viermal sehr gut zum Meisterchor

Der Frauenchor Chorisma aus Velbert hat am vergangenen Wochenende am Meisterchorsingen des Chorverbandes Nordrhein-Westfalen teilgenommen. Die jungen Frauen um Chorleiterin Frauke Hoppe erhielten in allen vier Kategorien die Note sehr gut und erlangten damit den Titel Meisterchor. Bereits 2017 und 2019 hatte sich der Chor der dreigliedrigen Überprüfung des Leistungsstandes des Chorverbandes NRW gestellt und die jeweilige Stufe Leistungssingen und Konzertchor mit ebenfalls sehr gutem Ergebnis...

  • Velbert
  • 19.05.22
  • 1
Ratgeber
Neben Lea Schlottmann und Luca Kläs (vor der Kommunikationstafel auf dem Schulhof der Förderschule an der Virneburg in Langenfeld) absolvieren aktuell zehn junge Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Förderschule des Kreises Mettmann. Für das kommende Schuljahr gibt es noch freie Plätze.

Freiwilliges Soziales Jahr und freie Plätze
Förderschulen, Kindertagesstätten und Wohnverbünde im Kreis Mettmann suchen Bewerber

Luca Kläs hatte nach dem Abitur „ziemlich wenig Plan“, was er in Zukunft machen möchte. Durch den Rat seines Bruders hat er ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Förderschule an der Virneburg in Langenfeld begonnen. Neben ihm und Lea Schlottmann, welche die Schule durch zwei schulische Praktika kennenlernte, absolvieren aktuell zehn junge Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Förderschule des Kreises Mettmann. Für das kommende Schuljahr gibt es noch freie Plätze. Seit Beginn des...

  • Ratingen
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
Für seine "Expertenarbeit" durfte Ole von der GGS-Nordstadt Velbert mit Roman Weidenfeller (ehemaliger Torwart des BVB und Nationalspieler) sprechen und ihm Fragen zum BVB stellen. Ein persönliches Autogramm auf dem mitgebrachten Trikot durfte natürlich nicht fehlen.
2 Bilder

Viertklässler verfassen "Expertenarbeiten"
GGS-Nordstadt Velbert bei der Prominenz

"Einige unserer Viertklässler sind dabei "Expertenarbeiten" zu verfassen.", so Katja Breitgraf, Lehrerin an der GGS-Nordstadt Velbert. Nachdem zwei Jahre das „normale“ Schulleben durch die Corona-Maßnahmen beeinträchtigt war, darf nun die Arbeit der Expertenkinder wieder aufgenommen werden. Mia, Jannis, Mathilda, Eva, Ole, Paul, Sophie und Louis aus den Klassen 4a und 4b der GGS-Nordstadt haben sich entschieden zu unterschiedlichen Themen zu recherchieren, am Computer Expertenarbeiten zu...

  • Velbert
  • 18.05.22
Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 2
  • 1
Wirtschaft

Russische Verhältnisse
Eiskalt erwischt - Sibirischer Winter in Velbert

Eiskalt erwischt hat es die Anwohner der Sternbergstraße 62 - 66 und An der Mähre 8 - 14 als diese in den letzten Tagen die Betriebskostenabrechnung des Vorstandes der Baugenossenschaft Niederberg e.G. für das Jahr 2021 erhielten. Die Kosten für den Winterdienst haben sich für den Winter 2021 ( 6.737 €) im Vergleich zum Winter 2020 (1.511 €)  um das 4,5 fache erhöht, bei gleichem Abrechnungsmodus wie 2020. Außer diffusen Äußerungen der Sachbearbeiterin über einen angeblichen schneereichen...

  • Velbert
  • 17.05.22
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Rund um den PanoramaRadweg niederbergbahn finden viele Aktionen für Zweirad-Fans statt (von links): Karl-Heinz Eckel (ADFC Ortsgruppe Mettmann), Lena Riekemann (Kreis Mettmann), Anja Haas (Stadt Wülfrath), Ulrich Becker (Vorsitzender Genossenschaft Zeittunnel Wülfrath e.G.), Stephan Nau (Stadt Heiligenhaus), Lisa Krick (Stadt Velbert), Paulina Betthaus (Stadt Haan).

Sommerfest in Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath
Geführte Radtouren auf dem PanoramaRadweg niederbergbahn – über Viadukte in die Natur

Auf historischen Brücken über grüne Täler radeln, unentdeckte Sehenswürdigkeiten auf geführten Touren finden, oder das eigene Rad auf Sicherheit prüfen lassen: Rund um den 40 Kilometer langen PanoramaRadweg niederbergbahn finden den Sommer über viele Aktionen für Zweirad-Fans statt. Los geht es am 12. Juni mit einem großen Sommerfest in den Anrainerstädten Wülfrath, Velbert und Heiligenhaus. Im vergangenen Jahr feierte die beliebte Radtrasse ihren zehnten Geburtstag. „Vor allem die...

  • Velbert
  • 17.05.22
Vereine + Ehrenamt
Wie sieht der Tag eines Wahlhelfers aus? Tristan Devigne  berichtet über seine Erfahrungen bei der Landtagswahl NRW.

Erfahrungsbericht eines Wahlhelfers
Niedrige Wahlbeteiligung und große Langeweile

„Ist man einmal Wahlhelfer, ist man immer Wahlhelfer.“ Ich meldete mich vor zwei Jahren freiwillig als Wahlhelfer an, weil ich etwas Gutes für meine Heimatstadt Oberhausen tun wollte. Und wenn ich ehrlich bin: „Einfacher kann man Geld nicht verdienen.“ Und als Student habe ich davon nie zu viel. Die Kommunalwahl 2020 war also mein Debüt. Was ich damals nicht wusste: Wer einmal das Amt des Wahlhelfers bekleidet hat, kann dies bei künftigen Wahlen laut Bundeswahlgesetz nur noch mit einem...

  • Oberhausen
  • 17.05.22
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Für schwer erkrankte und behinderte Kinder findet eine neue Tombola statt und zwar am Samstag, 28. Mai, im Edeka Center Hundrieser in Velbert (Sontumerstraße).

Lose kaufen für guten Zweck am 28. Mai in Velbert
Tombola für schwerkranke und behinderte Kinder

Für schwer erkrankte und behinderte Kinder findet eine neue Tombola statt und zwar am Samstag, 28. Mai, im Edeka Center Hundrieser in Velbert (Sontumerstraße). Ab 10 Uhr wird Lothar Jäger Lose zum Preis von 1 Euro verkaufen, wer aber zehn Lose kauft, bekommt ein Los gratis dazu. Viele Preise gibt es zu gewinnen von Einkauf- und Essensgutscheinen, Fahrradrucksäcken, Gesellschaftsspielen, Stofftieren bei einer Teddybären Parade von 50 Zentimern bis zu einer Größe von 1,50 Metern. Spenden werden...

  • Velbert
  • 17.05.22
Vereine + Ehrenamt
Die Karnevalisten haben die fünfte Jahreszeit fest im Blick: Die "alten" Prinzenpaare, Saskia I (hinten, von links), Markus I sowie das Kinderprinzenpaar Fynn I und Lili-Minou werden nach drei Jahren abgesetzt. Das künftige Prinzenpaar Ann-Kathrin I (vorne, von links), Florian I und die neue Kinderprinzessin Marie bereiten sich darauf vor, den Velbertern wieder Freude zu bereiten.
3 Bilder

Festausschuss Velberter Karneval plant vor
Närrische Regenten in den Startlöchern

Mitten im Wonnemonat Mai plant der Festausschuss Velberter Karneval mit Nachdruck die fünfte Jahreszeit. Von Ulrich Bangert "Ich bin optimistisch, dass es wieder so wie vor Corona klappt“, ist Ausschussvorsitzender Dennis Fülling zuversichtlich, der meint, dass es an der Zeit ist, wieder ordentlich zu schunkeln. Die närrischen Regenten stehen in den Startlöchern: Florian Schulz und Ann-Kathrin Engnath. Der designierten Prinzessin ist die karnevalistische Karriere förmlich in die Wiege gelegt:...

  • Velbert
  • 17.05.22
Blaulicht
Trickbetrüger haben mittels der Masche des so genannten "Schockanrufs" eine Frau aus Velbert um Schmuck und Bargeld gebracht. Hierbei entstand ein Vermögensschaden in fünfstelliger Höhe. Die Polizei ermittelt, bittet um Hinweise und warnt.

Velberter Polizei warnt verschiedenen Maschen
59-Jährige bekommt "Schockanruf" und wird Opfer von Trickbetrügern

Bereits in der vergangenen Woche, am Donnerstag, 12. Mai, haben Trickbetrüger mittels der Masche des so genannten "Schockanrufs" eine 59 Jahre alte Frau aus Velbert um Schmuck und Bargeld gebracht. Hierbei entstand ein Vermögensschaden in fünfstelliger Höhe. Die Polizei ermittelt, bittet um Hinweise und nimmt diesen Vorfall erneut zum Anlass, um vor den verschiedenen Betrugsmaschen von Kriminellen zu warnen. Zur Mittagszeit klingelte das Telefon der 59-Jährigen in Velbert-Mitte. Als die Frau...

  • Velbert
  • 17.05.22
Blaulicht
Bereits am Montag-Vormittag, 16. Mai, erreichten die ersten Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes die Feuerwehr Velbert; unter anderem in Langenberg waren mehrere Keller und Grundstücke überflutet.
5 Bilder

Keller und Grundstücke überflutet in Langenberg
Starkregen beschäftigt Feuerwehr Velbert

Bereits am Montag-Vormittag, 16. Mai, erreichten die ersten Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes die Feuerwehr Velbert. Gegen 15.30 Uhr verdunkelte sich der Himmel und die ersten Regentropfen fielen. Schnell nahmen die Regenmengen zu und die Kreisleitstelle alarmierte die hauptamtlichen Kräfte zu einem herabgefallenen Ast auf die Bleibergstraße. Keller und Grundstücke überflutet Zeitgleich erreichten weitere Notrufe aus Langenberg die Kreisleitstelle. Hier waren mehrere Keller und...

  • Velbert
  • 17.05.22
Sport
Den zweiten Sieg im zweiten Spiel haben die NBV-Damen in der Niederrheinlilga erzielt: Von links nach rechts: Bernice van de Velde, Evelyn Altmaier, Cindy Burger, Marina Bassols, Lauren Wagenaar, Ana Sovilj und Anna Schubries.
2 Bilder

Tennis im Netzballverein:
Erste NBV-Damen mit starkem 7:2 Erfolg beim Heimspiel-Debüt - NBV-Nummer eins Marina Bassols führt ihr Team zum Sieg gegen BS Düsseldorf

Velbert, 16. Mai 2022. Mit ihrer spanischen Nummer eins traten die NBV-Damen am Samstag zum ersten Heimspiel der Saison gegen ihre starken Gegnerinnen von Blau Schwarz Düsseldorf in der Niederrheinliga an. Marina Bassols war extra noch am Samstagmorgen von Barcelona aus nach Düsseldorf geflogen um rechtzeitig am Kostenberg am Start zu sein. Die 22-jährige hatte in der letzten Woche einen ITF-Turniersieg in der Doppelkonkurrenz in Tossa de Mar erzielt und kam im Einzel bis in Viertelfinale....

  • Velbert
  • 16.05.22
Ratgeber
Gewitter drohen am heutigen Montag über NRW zu ziehen.

Starkregen und Unwetter
Gewitter ziehen über NRW

Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Nachmittag (16. Mai) vor Gewittern, Starkregen, Sturmböen und Hagel über Nordrhein-Westfalen.  Die Gewitter ziehen von Südwest in Richtung Nordost über NRW. Dabei kann es zu Starkregen mit 15 bis 25 Litern pro Quadratmeter, örtlich auch Unwettern durch heftige Starkregen mit 30 bis 40 Litern pro Quadratmeter kommen. Punktuell sei auch extrem heftiger Starkregen mit Mengen bis zu 60 Litern pr Quadratmeter realistisch. Hinzu kommen vereinzelt Sturmböen...

  • Velbert
  • 16.05.22
  • 9
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Einnahmen des Kinder-Flohmarkt der Christus Gemeinde Velbert am 21. Mai und der Stiftung Leuchtturm gehen an zwei soziale Projekte.

Aktion der Christus Gemeinde Velbert (CGV)
Kinder-Flohmarkt für den guten Zweck

Einen Kinder-Flohmarkt veranstalten die Christus Gemeinde Velbert (CGV) und die Stiftung Leuchtturm am Samstag, 21. Mai, von 10 bis 14.30 Uhr in den Räumen der CGV, Bahnhofstraße 49 in Velbert. Aktuell sind noch Tische zum Verkaufen frei. Auf dem Flohmarkt können Baby- und Kinderkleidung, Spielzeug und sonstige (Erst-) Ausstattung aus zweiter Hand verkauft oder erworben werden. Verkäufer melden man sich über das Onlineportal der Christus Gemeinde an. Die Standgebühr beträgt 15 Euro. Neben dem...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
CDU, SPD und Grüne ernteten am Sonntag in Velbert die dicksten Früchte ihrer Arbeit.

NRW-Trend im Lokalen
Velberter Stimmverteilung entspricht in etwa den Resultaten im Land

NRW-Trend im Lokalen: Auch die lokalen Wahlergebnisse in Velbert entsprechen in etwa den Resultaten im Land. Die Wahlbeteiligung lag bei 54,35 %. ZweitstimmenBei der Vergabe der Zweitstimmen entfielen auf die CDU 34,52%, auf die SPD 27,03%, auf die Grünen 16,52%, auf die AfD 7,01%. Die FDP bekam 6,19% der Stimmen, Die Linke war mit 2,10% der Stimmen und die Piraten mit 0,87% der Stimmen dabei. Die Partei erhielt 0,85%, Freie Wähler 0,66%. ErststimmenBei der Erststimmenvergabe für die...

  • Velbert
  • 16.05.22
Kultur

„Mixed Classics" von Annette Hölzl
Mozart wäre heute Popstar und Bach rockt doch

Wer bis jetzt der Meinung war, er könne mit klassischer Musik nichts anfangen, der kann sich überraschen lassen: am Freitag, 27. Mai um 19.30 Uhr, im Alldiekunsthaus, Wiemerstraße 3 in Velbert-Langenberg. Der Auftritt von Annette Hölzl mit ihrem Programm „Mixed Classics" steht auf dem Programm. Annette Hölzl und Marius Hamann präsentieren mit Piano und Drums ein vielschichtiges und humorvolles „Battle oft the Best“ mit witzigem Entertainment und rasanten Abkürzungen quer durch die...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
Der hiesige Kandidat der SPD blickt dennoch positiv auf den Wahlkampf zurück.

Positiver Rückblick auf den Wahlkampf
Kandidat der SPD verpasst bei der Landtagswahl das Direktmandat für Velbert, Wülfrath und Mettmann

Cüneyt Söyler von der SPD hat im Wahlkreis 40 (Mettmann IV) das Direktmandat verpasst und zieht damit nicht für die Städte Velbert und Wülfrath sowie Teile Mettmanns in den nordrhein-westfälischen Landtag ein. Am Wahlabend gratulierte der 34-jährige Velberter dem alten und neuen Landtagsabgeordneten Martin Sträßer von der CDU zum Wahlsieg und bedankte sich bei ihm und den anderen Kandidaten der demokratischen Parteien für einen fairen Wahlkampf. „Natürlich bin ich enttäuscht, dass es mit dem...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
Landrat Thomas Hendele, Claudia Schlottmann, Jan Heinisch, Christian Untrieser und Martin Sträßer

Landtagswahl im Kreis Mettmann
Kreis-CDU freut sich über vier gewonnene Wahlkreise

„Heute ist ein schöner Tag für die CDU und für unser Land. Ich freue mich über das hervorragende Abschneiden der CDU im Kreis Mettmann und den Gewinn von vier Direktwahlkreisen". Mit diesen Worten kommentiert der Chef der Kreis-CDU Dr. Jan Heinisch den Ausgang der Landtagswahl. "Ich gratuliere Claudia Schlottmann, Martin Sträßer und Dr. Christian Untrieser zu ihrem Wahlerfolg und dem direkten Einzug in den Landtag. Die Abgeordneten haben durch engagierte Sacharbeit im Landtag und ihr...

  • Velbert
  • 16.05.22
Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
Kultur

Was ist das Tripel?
Ars Cantica darf sich weiter als Meisterchor bezeichnen.

Das Tripel ist eigentlich ein typischer belgischer Bierstil: So bezeichnet der belgische Bierstil Dubbel ein starkes Bier und das Tripel ein besonders starkes Bier. Das Bier hatten sich die 11 Velberter Sänger auch verdient, nach dem die hochkarätige Jury des Chorverbandes NRW, das Ergebnis des Leistungssingen bekannt gaben. Angeführt von Landeschorleiter Rolf Schmitz-Malburg, der seit einigen Jahren auch in der prominenten Fach-Jury bei der WDR-Sendung "Bester Chor im Westen" über die...

  • Velbert
  • 15.05.22
Natur + Garten
Warten und Beobachten sind die Disziplinen bei der Naturfotografie, die diese Velbertin beherrscht.
3 Bilder

Velberter Autorin Farina Graßmann
Aus dem Leben der Frösche

Velberter Autorin Farina Graßmann legt zweites Buch mit Amphibien-Porträts vor. In ihrem ersten Buch "Wunderwelt Totholz" aus dem pala-verlag erzählte Farina Graßmann Geschichten aus einer verborgenen Welt aus Totholz. Nun widmet sich die Velberter Autorin und Naturfotografin dem Thema Amphibien. "Wunderwelt heimische Amphibien" "Wunderwelt heimische Amphibien" lautet der Titel ihres neuen Werkes, für das sich die 26-Jährige teilweise auf weite Reisen durch Deutschland begeben hat. Alle 20 in...

  • Velbert
  • 13.05.22
  • 1
Politik
Zwei Tage vor der Wahl sieht das ZDF-Politbarometer Extra weiter ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD. Graphik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen

Umfragen: Weiter Kopf-an-Rennen von CDU und SPD
Partei-Prominenz auf Stimmenfang

Das Werben der Parteien um Wählerstimmen geht vor dem Wahlsonntag mit viel Polit-Prominenz weiter. Aus gutem Grund, denn auch die beiden jüngsten Umfrageergebnisse lassen vermuten, dass es Sonntag spannend wird. Das ZDF-Politbarometer Extra sieht dabei die CDU mit 32 Prozent vor der SPD (29 Prozent) und registriert bei den Konservativen ein Stimmenplus von drei Prozent gegenüber der Vorwoche. Die SPD erhielt ein Prozent mehr. Die Grünen kämen demnach auf 17 Prozent (minus eins), die Linke...

  • Essen-Süd
  • 13.05.22
  • 1
Blaulicht
Angefahren und schwer verletzt wurde eine Junge Fahrradfahrerin am Donnerstag, 12. Mai, gegen 16.05 Uhr in Velbert. Hier: Spuren am Fahrradhelm zeigen, dass es hätte auch noch schlimmer ausgehen können.
5 Bilder

Helm schütze vor schweren Kopfverletzungen
Fahrradfahrerin (12) angefahren und schwer verletzt in Velbert

Angefahren und schwer verletzt wurde eine Junge Fahrradfahrerin am Donnerstag, 12. Mai, gegen 16.05 Uhr in Velbert. Eine 42-jährige Frau aus Wuppertal befuhr mit ihrem roten PKW Renault Clio, die außerörtliche Wülfrather Straße (L 74) im Velberter Ortsteil Tönisheide, von welcher sie nach links in die Reuterstraße (L 107) in Fahrtrichtung Neviges abbog. Kurz abgelenkt und unaufmerksam Unmittelbar nach dem Abbiegevorgang war sie - nach eigenen Angaben - kurz abgelenkt und unaufmerksam. Deshalb...

  • Velbert
  • 13.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.