velbert

Beiträge zum Thema velbert

Kultur
Die Lenkungsgruppe der "Vesperkirche Niederberg" hofft, dass sich Ende Januar/ Anfang Februar viele Gäste und Gastgeber in der Apostelkirche begegnen und zur "Vielfalt unterm Kirchendach" beitragen: Superintendent Jürgen Buchholz (von links), Christel Bierwas, Elisabeth Selter-Chow, Heike Laukötter, Pfarrer Jens Hoffmann, Bernd Jürgen Schönfeld und Pfarrerin Henriette Sauppe.
2 Bilder

"Vesperkirche Niederberg" findet 2020 zum zweiten Mal statt
Kirche wird zum Gasthaus

Eine leckere Mahlzeit, bestehend aus drei Gängen, neugierige und aufgeschlossene Gäste, aufmerksame und engagierte Gastgeber sowie ein geeigneter Raum, an dem all das zusammenkommt. Das ist die Idee hinter dem Projekt "Vesperkirche Niederberg", das Anfang diesen Jahres über einen Zeitraum von insgesamt vier Wochen erfolgreich in der Christuskirche in Velbert sowie in der Stadtkirche in Wülfrath umgesetzt worden ist. Und zwar so erfolgreich, dass es Anfang 2020 eine Wiederholung geben...

  • Velbert
  • 23.10.19
Kultur

Mediterran trift Seemannsgarn - Von Spanien nach Italien übers weite Meer

Der Velberter Männerchor (VMC) kündigt aktuell sein diesjähriges Themenkonzert an. Nach seinem großen Erfolg letzten Dezember im Mariendom in Velbert - Neviges, als der VMC zusammen mit dem Original Don Kosaken Chor ein Weihnachtskonzert gab, dass allgemein große Beachtung fand, gibt es im November wieder ein Themenkonzert. Der Chor wird seine Zuhörer mit italienischen und spanischen Klängen verzaubern, gepaart mit Seemannsliedern im weitesten Sinne. Lieder, die das Dolce Vita Italiens...

  • Velbert
  • 22.10.19
RatgeberAnzeige

Inkontinenz – nicht nur ein Problem des Alters
Einladung zum Kontinenz-Tag am 13. November 2019 im Restaurant Da Vinci (Eventsaal)

Das Helios Klinikum Niederberg lädt zum Kontinenz-Tag am 13. November 2019 in das Restaurant Da Vinci (Eventsaal) in Velbert ein. Experten klären über das sensible Thema „Inkontinenz“ auf, bieten Lösungswege an und nehmen Betroffenen so die Angst. In Deutschland leiden mindestens fünf Millionen Menschen an ständigem Harndrang, ungewolltem Urinverlust oder Stuhlinkontinenz. Es handelt sich dabei aber nicht wie oft vermutet um ein typisches Leiden älterer Menschen, auch jüngere Frauen, Männer...

  • Velbert
  • 22.10.19
Blaulicht

16-Jähriger klaut mit 2 Promille sechs Liter Wodka

Mit bereits 2 Promille im Blut klaute ein 16-Jähriger in Velbert sechs Liter Wodka. Polizeibeamte wurden am späten Montagabend von dem Geschäftsleiter einer Supermarktkette an der Friedrichstraße 262 in Velbert zu Hilfe gerufen, nachdem dieser von mehreren Personen angegriffen worden war. Was war zuvor geschehen?Gegen 21.30 Uhr beobachtete der Inhaber einen ihm bereits aus vorangegangenen Ladendiebstählen bekannten Jugendlichen, der sich trotz Hausverbot in den Verkaufsräumen aufhielt. Als...

  • Velbert
  • 22.10.19
Ratgeber
Selbstgemachtes Ratatouille aus frischem Gemüse mit schwarzen Nudeln - das schmeckt! Lauch, Kürbis und vieles mehr sind nicht nur bunt und gesund, sondern können auch toll zum Kochen verwendet werden. Die kleinen "BesserEsser" lernten im Rahmen einer Ferien-Aktion in der Villa B. in Velbert, wie es geht.
2 Bilder

Neues Gemeinschaftsprojekt in Velbert: "Auf die Plätze...BesserEsser!"
Es geht gesund und lecker

"Auf die Plätze... BesserEsser!" heißt ein Gemeinschaftsprojekt, das aktuell mit einer Herbst-Aktion für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in der Villa B. gestartet ist. Jungen und Mädchen setzen sich dabei intensiv mit den Themen "Ernährung" und "Bewegung" auseinander. Mit Spiel, Spaß und vielen praktischen Tipps wird ihnen veranschaulicht, wie schnell und einfach gesunde Mahlzeiten zubereitet werden können. "Und nicht nur das! Lecker schmecken tut es natürlich auch", so die...

  • Velbert
  • 22.10.19
Blaulicht
Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war.
2 Bilder

Polizei in Velbert sucht Zeugen
Papiertonne und Hecke angezündet

Weil in Velbert eine Papiertonne und Hecke angezündet worden sind, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Am späten Sonntagabend  kam es an der Hans-Böckler-Straße zu dem Brand. Gegen 23.05 Uhr wurde der Polizei der brennender Papiercontainer gemeldet. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht nur eine blaue Papiertonne in Flammen stand, sondern dass das Feuer auch auf eine angrenzende Hecke übergegangen war. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte den Brand jedoch...

  • Velbert
  • 21.10.19
Sport
Sieben G-Jugend-Teams nahmen heute am Turnier des TVD Velbert teil. Foto: Dabitsch
2 Bilder

Fußballturnier in Velbert
Am Ende gab's Medaillen für alle Bambinis

Sieben G-Jugend-Mannschaften trafen heute beim Hallenturnier des TVD Velbert in der Sporthalle Birth aufeinander.    Gemeldet hatten acht Teams, die in zwei Gruppen gegeneinander antreten sollten, aber Blau-Weiß Langenberg trat nicht an. Und so stimmten Ahmet Özbilir und Christina Trampnau, Trainer des SC Velbert, zu, dass ihr Team auch die Partien der Langenberger übernehmen. Entsprechend hatten die SC-Nachwuchskicker sechs Spiele, alle anderen Teams - Gastgeber TVD Velbert, TS Struck,...

  • Velbert
  • 20.10.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Bleibergstraße (Langenberg), Nevigeser Straße, Kastanienallee (Velbert), Goethestraße (Neviges); Dienstag: Plückersmühle, Kohlenstraße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), An der Maikammer (Tönisheide); Mittwoch: Looker Straße (Langenberg), Poststraße, Langenhorster Straße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges) und Isenbügel (Heiligenhaus); Donnerstag: Kuhlendahler...

  • Velbert
  • 19.10.19
Natur + Garten
Zusammen mit Daniel Paasch (von links) vom Kommunalen Ordnungsdienst, Jan Schneider, Leiter der Straßenverkehrsbehörde, und Klimaschutzmanager Marian Osterhoff nahm Bürgermeister Dirk Lukrafka die beiden VW E-Golf durch Verkaufsleiter Thomas Figge und Verkaufsberater Oliver Bodenröder in Empfang.

Stadtverwaltung stellt nach und nach auf E-Autos um

Durch das Förderprogramm der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes und durch die Umsetzung des Integrierten Energie- und Klimakonzeptes gelang es der Stadt Velbert, einmalig Fördermittel in Höhe von rund 160.000 Euro für den Austausch von acht städtischen Dienstfahrzeugen mit Verbrennungsmotor gegen sieben Elektrofahrzeuge und ein Plug-In-Hybridfahrzeug zu erhalten. "Von der Anschaffung profitiert vor allem die Umwelt, da die Fahrzeuge vorrangig in den Abteilungen eingesetzt werden,...

  • Velbert
  • 18.10.19
Blaulicht
Seit einigen Tagen hat die Feuerwehr Velbert zwei weitere Rettungswagen in den Dienst gestellt. Warum das nötig war, erläuterten Dr. Arne Köster (von links), Ärztlicher Leiter für den Rettungsdienst im Kreis Mettmann, Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka, Brandoberinspektor Marcel Gramer, Leiter des Rettungsdienstes in Velbert, und Frank Kapuczinski, Leiter der Feuerwehr, sowie der erste Beigeordnete Gerno Böll.
2 Bilder

Fuhrpark wurde erweitert
Weitere Rettungswagen für die Velberter Feuerwehr

Die Feuerwehr Velbert verfügt nun über vier Rettungswagen (RTW), zwei Krankentransportwagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug. Denn Anfang diesen Monats wurde der Fuhrpark aufgestockt. Zwei RTW sind an der Hauptfeuerwache in Velbert stationiert, jeweils einer startet von den Wachen in Langenberg beziehungsweise Neviges aus zu den Einsätzen. "Rettungswagen sind rollende Intensivstationen", so Dr. Arne Köster. Damit bezieht sich der Ärztliche Leiter für den Rettungsdienst im Kreis Mettmann auf...

  • Velbert
  • 16.10.19
Blaulicht

Velberter Polizei zieht Autofahrer aus dem Verkehr
Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein

Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs war am Dienstag ein Autofahrer in Velbert. Polizeibeamte zogen ihn nachmittags im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle aus dem Verkehr. Gegen 16.10 Uhr war der 23-jährige Velberter mit seinem weißen Daimler über die Friedrichstraße gefahren, als er in eine allgemeine Verkehrskontrolle der Polizei geriet. Offensichtlich hatten die Polizeibeamten den "richtigen Riecher" - denn als sie den Fahrer überprüfen wollten, stellten sie sofort...

  • Velbert
  • 16.10.19
Politik
Dr. Esther Kanschat (Mitte), Fraktionsvorsitzende der Grünen/Bündnis 90 und Ratsmitglied, mit den beiden Parteisprechern Dr. Karen Schemken und Michael Schmerler.
2 Bilder

Grüne Velbert stellen sich personell für die Kommunalwahl 2020 auf
Esther Kanschat stellt sich zur Wahl

"Wir brauchen dringend eine Veränderung an der Verwaltungsspitze", sagt Dr. Esther Kanschat. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen in Velbert tritt bei der Bürgermeisterwahl 2020 als Kandidatin an. "Ich habe Lust darauf und sehe die gleichen Probleme wie schon vor fünf Jahren", so die 53-Jährige, die bereits 2014 für das Amt kandidierte. Mangelnde Transparenz für die Bürger, rückwärtsgewandte Mammutprojekte und eine unausgewogene Stadtentwicklung - diese Dinge seien für sie unter anderem ein...

  • Velbert
  • 15.10.19
Natur + Garten
Kartoffeln und Kürbisse standen bei einer Mitmach-Aktion für Kinder auf dem Lernbauernhof Gut Hixholz in Velbert im Mittelpunkt. Die Sechs- bis Zehnjährigen mussten sich dafür zunächst auf die Suche nach den Knollen machen.
9 Bilder

Aktionen auf den Lernbauernhöfen Gut Hixholz und Örkhof
Kinderspaß mit Kartoffeln und Kürbissen

Wer in der Erde nach Kartoffeln gräbt, der macht sich die Hände schmutzig. Nur eine von vielen Erkenntnissen für die Jungen und Mädchen, die auf dem Lernbauernhof Gut Hixholz in Velbert einen spannenden Tag erlebten. Zum 15-jährigen Bestehen der beiden Lernbauernhöfe Gut Hixholz in Velbert und Örkhof in Langenberg werden in diesen Herbstferien kostenlose Aktionen für Kinder angeboten.[/text_ohne] Neben dem Kinderspaß rund um die Kartoffel und den Kürbis, standen auch Bauernhoftiere wie Kühe,...

  • Velbert
  • 14.10.19
Sport
Beim Drachenbootrennen im Rahmen des Herbstcups der Kettwiger Rudergesellschaft fiel ein Team wegen seiner karnevalistischen Verkleidung auf.

Närrischer Hofstaat ruderte über die Ruhr

Beim Drachenbootrennen im Rahmen des Herbstcups der Kettwiger Rudergesellschaft fiel ein Team wegen seiner karnevalistischen Verkleidung auf. Es handelte sich um den Hofstaat des designierten Velberter Stadtprinzenpaares Markus I. und Saskia I., der sich einmal in einem Sport ausprobieren wollte, den man in Velbert nicht ausüben kann. "Ich habe das noch nie gemacht, es geht in die Arme, aber es macht unheimlich Spaß", freute sich Matthias Weise, der erste Vorsitzende der KG Urgemütlich, die...

  • Velbert
  • 14.10.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in den kommenden Tagen Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Bonsfelder Straße, Wodanstraße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide); Dienstag: Hauptstraße (Langenberg), Am Lindenkamp (Velbert), Kirchstraße (Neviges), Antoniusstraße (Tönisheide) und in Nierenhof; Mittwoch: Voßnacker Straße (Langenberg), von-Humboldt-Straße, Am Nordpark (Velbert), An der Maikammer...

  • Velbert
  • 13.10.19
Sport
221 Schüler von acht Grundschulen nahmen an dem Lauf teil.

Grundschüler liefen für das Tierheim

Die Stadtmeisterschaft der Velberter Grundschulen rund um den Sender stand ganz im Zeichen des Tierschutzvereins Velbert-Heiligenhaus, der das Tierheim an der Langenberger Straße unterhält. „Der Tierschutzverein leistet eine großartige und wichtige Arbeit“, so Bürgermeister Dirk Lukrafka, der mit dem Vorstand des Tierschutzvereins die Idee des Spendenlaufs entwickelte. An dem Lauf, den traditionell der Stadtsportbund ausrichtet, nahmen 221 Schüler von acht Grundschulen teil. Gemeinsam mit...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.10.19
Kultur
Die Offers-Kompeneï Velbert, eine Arbeitsgruppe der Vhs, besteht am kommenden Dienstag genau 65 Jahre. Gemeinsam mit Baas (Leitung) Dorothea Kollenberg, bewahren knapp über 30 weitere Mitglieder das Velberter Platt. Mit Büchern, Lied-Heften und einem akribisch geführten Kartei-Kasten werden die Alltags-Worte von einst wie Schätze gesammelt.
3 Bilder

Die Offers-Kompeneï Velbert feiert
Bewahrer der Mundart

Ob beim "Koffen-drenken" (Kaffeetrinken) oder beim "Kloos-owend" (Nikolaus-Abend) - bei den Mitgliedern der Offers-Kompeneï Velbert steht immer eines im Fokus: Das Velberter Platt. Kommende Woche besteht die Arbeitsgruppe der Volkshochschule (Vhs) genau 65 Jahre. Ein guter Grund, um zu feiern und über die wichtige Bedeutung ihrer Leidenschaft für Worte von einst zu informieren, findet Dorothea Kollenberg, Baas (Leitung) der Offers-Kompeneï. Alle 14 Tage kommen die 34 Mitglieder im...

  • Velbert
  • 11.10.19
Blaulicht

Öffentlichkeitsfahndung mit Bild war erfolgreich

Eine Öffentlichkeitsfahndung der Polizei mit Hilfe eines Überwachungsbildes zeigte diese Woche schnellen Erfolg. Nur wenige Stunden danach meldeten sich unabhängig voneinander gleich mehrere Hinweisgeber bei der Velberter Polizei, welche den auf dem Fahndungsbild abgebildeten Mann erkannt hatten und dessen Identität auch genauer benennen konnten. Seitdem richten sich die nun Erfolg versprechenden polizeilichen Ermittlungen gezielt gegen einen 23-jährigen Mann aus Essen, der zumindest...

  • Velbert
  • 10.10.19
Blaulicht
Über den rechten Bordstein und Gehweg hinweg fuhr der Audi in eine angrenzende Böschung, wo er im Unterholz nicht unerheblich beschädigt zum Stillstand kam.

Junger Fahrer unter Alkoholeinfluss kam von der Straße ab

Ein junger Fahrer unter Alkoholeinfluss kam am Mittwochabend in Velbert von der Straße ab. Gegen 23.45 Uhr befuhr der 19-jährige Mann aus Mettmann mit einem anthrazitfarbenen Audi A3 den Flandesrbacher Weg (L 426), aus Richtung Wülfrath kommend, in Fahrtrichtung A44. In einer übersichtlichen Linkskurve, nur wenige Meter vor der Kreuzung Flandersbacher Weg/ Heiligenhauser Straße (B227) verlor er auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über den Pkw. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn...

  • Velbert
  • 10.10.19
LK-Gemeinschaft

Verbindung im Dreieck Velbert-Nord ist wieder frei
Sperrung aufgehoben

Straßen.NRW hat die Parallelfahrbahn im Autobahndreieck Velbert-Nord geöffnet. Damit sind die seit Mai gesperrte Verbindung von der A535 auf die A44 nach Heiligenhaus und die A44-Ausfahrt Velbert-Nord in Fahrtrichtung Heiligenhaus wieder frei. Grund für die Sperrung war ein Hohlraum neben der Parallelfahrbahn, der im Mai festgestellt wurde. Es handelte sich dabei nicht um einen gewöhnlichen Fahrbahnschaden. Der Erdfall hat sich neben und unter der Fahrbahn gebildet. Trotz Verfüllung...

  • Velbert
  • 09.10.19
Sport
In starker Besetzung greifen die NBV-Damen zum ersten Mal auch im Winter in der Niederrheinliga an: Von links nach rechts: Isabel Heugen, Lauren Wagenaar, Gina Dittmann, Ana Sovilj und Anna Schubries. Auch Cindy Burger und Bernice van de Velde verstärken wieder das Team.
2 Bilder

Tennis im Netzballverein:
NBV-Mannschaften beenden starke Sommer-Saison - Damen freuen sich auf erste Hallenrunde in der Niederrheinliga

Velbert, 08. Oktober 2019. 134 Medenspiel-Begegnungen liegen hinter den insgesamt 28 Mannschaften des Netzballvereins: Nachdem die Wettkampf-Saison der Erwachsenen-Teams zum größten Teil schon vor den Sommerferien beendet war, spielten die Jugendmannschaften des Netzballvereins noch bis Ende September um Punkte und Meisterschaften. NBV-Jugendwart Yannik Ulrich schaut auf eine erfolgreiche Sommer-Saison zurück: „Von den 12 gemeldeten Jugend-Mannschaften haben drei Teams den...

  • Velbert
  • 08.10.19
Kultur
5 Bilder

Graffiti-Künstler gaben der Unterführung am Berg ein neues Bild
Der Schmuddeltunnel ist wieder bunt!

Machen wir etwas Hässliches durch Kunst schöner! Das hatte bereits an der vor sich hin gammelnden Hertie-Ruine funktioniert, jetzt war auch der unbeliebte Fußgängertunnel Am Berg an der Reihe. Nachdem Graffiti-Künstler aus ganz Deutschland das leerstehende und zum Abriss bestimmte Kaufhaus in der Innenstadt verziert hatten, waren am Wochenende die kahlen Wände der furchteinflößenden Fußgängerunterführung unter der Heiligenhauser Straße und der Jahnstraße dran. Die Technischen Betriebe...

  • Velbert
  • 08.10.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Fünf Dämmplatten, die sich gelockert hatten, wurden von der Feuerwehr mit Hilfe der Drehleiter entfernt.
4 Bilder

Einsatz der Velberter Feuerwehr
Oststraße war wegen loser Fassadenteile gesperrt

Die Oststraße in Velbert war am Sonntagabend wegen loser Fassadenteile gesperrt. Vermutlich durch starken Wind haben sich Dämmplatten am Erker eines leerstehenden Wohn- und Geschäftshauses an der Ecke Oststraße/ Bahnhofstraße gelöst. Die um 18.35 Uhr alarmierten Kollegen der hauptamtlichen Wache fanden zwei bereits abgerissene Platten auf dem Gehweg vor dem Gebäude. Fünf weitere, die sich gelockert hatten, wurden mit Hilfe der Drehleiter entfernt. Die Oststraße musste dazu zwischen Kurze...

  • Velbert
  • 07.10.19
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann kommende Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Wodanstraße (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert), Elsbeeker Straße, Ahornstraße (Neviges), Velberter Straße (Heiligenhaus); Dienstag: Nierenhofer Straße, Kuhlendahler Straße (Langenberg), Am Kostenberg (Velbert), Antoniusstraße (Tönisheide); Mittwoch: Bleibergstraße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Neustraße...

  • Velbert
  • 05.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.