Nachrichten - Velbert-Langenberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

483 folgen Velbert-Langenberg
Kultur
Anes Chaker aus Velbert und Romy Kandera aus Wülfrath wurden von der Jury im diesjährigen Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" mit der Höchstpunkzahl in der Kategorie Klavierduo ausgezeichnet.
2 Bilder

Höchstform am Klavier!
„Jugend musiziert“ : Velberter zeigen Topleistung trotz widerer Umstände

Es war der 58. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Coronabedingt war ein öffentlich durchgeführter Wettbewerb mit jungen Musikern in Präsenz nicht möglich. Dennoch schafften es Anes Chaker aus Velbert und Romy Kandera aus Wülfrath, ihre Bestform abzurufen und wurden von der Jury mit der Höchstpunkzahl in der Kategorie Klavierduo in ihrer Altersgruppe ausgezeichnet. „Eine Leistung, die höchste Anerkennung verdient hat“, so Pianistin und Klavierpädagogin Elisabeth Hajduk-Brunsch, die die beiden...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.06.21
Blaulicht
Es kam zum Einsatz von Großventilatoren.
3 Bilder

Blaulicht auf der Sontumer Straße in Velbert
Technischer Defekt löst Feuerwehreinsatz aus

Aufgrund eines technischen Defekts kam es in einem Lebensmittelmarkt auf der Sontumer Straße in Velbert zum Austritt von CO2. Daher wurden am Mittwoch, um 5.04 Uhr, die Einsatzkräfte des Einsatzbereichs Mitte, der hauptamtlichen Wache, der ABC-Zug Mitte & Langenberg sowie der Führungsdienst der Feuerwehr Velbert alarmiert. Nach der Erkundung durch die Einsatzkräfte wurde die defekte Anlage durch einen Trupp unter Atemschutz abgesperrt und außer Betrieb genommen. Lüftungsmaßnahmen wurden...

  • Velbert
  • 23.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Vereine + Ehrenamt
Im Rahmen einer kleinen Feier übernahm Susann Krieger als erste Frau die Präsidentschaft des Lions Club Velbert-Heilligenhaus von ihrem Vorgänger Martin Bürgener.

Vorgänger Martin Bürgener wurde stark durch Corona ausgebremst
Susann Krieger führt den Lions-Club

Zum ersten Mal in der 60-jährigen Geschichte ist eine Frau mit der Präsidentschaft des Lions Clubs Velbert-Heiligenhaus betraut. Seit zehn Jahren nimmt der niederbergische Service-Club Frauen auf, seit acht Jahren ist Susann Krieger dabei. „Als mich die Lions-Freunde fragten, ob ich Interesse habe, mitzuarbeiten, war ich doch erstaunt. In Göttingen kannte ich Lions nur als Club aus einer Reihe alter Männer. Hier stellte ich fest, dass es sich um einen modernen Club handelt. Ich bin mit Freude...

  • Heiligenhaus
  • 22.06.21
Politik

Verwaltung schlägt Rat eine Lösung für Unterbringung der Gesamtschule Neviges vor
Schulneubau in Neviges

Ein neuer, moderner Komplex mit einer ausreichenden Anzahl an Klassen- und Fachräumen für eine sechszügige Unter- sowie eine vierzügige Oberstufe soll Am Waldschlösschen in Neviges errichtet werden. So lautet der Vorschlag der Velberter Stadtverwaltung. Dieser wurde bei der gestrigen Sitzung des Rates nicht nur ausführlich vorgestellt, sondern es kam auch zur Abstimmung.  Das Ergebnis: Ohne Gegenstimmen, mit Enthaltung der AfD, wurde das Projekt beschlossen.  "Ich bin mir sicher, dass wir damit...

  • Velbert-Neviges
  • 22.06.21
Blaulicht
Aufgrund der anzunehmenden erheblichen Gefahr für Leib und Leben schickte die Polizei sofort einen Streifenwagen zu dem Sender, zudem forderte die Leitstelle einen Polizeihubschrauber an, um das Gelände auch aus der Luft nach dem Quartett abzusuchen.

Blaulicht in Langenberg
Mutmaßliche Sender-Kletterer lösten Polizei-Einsatz aus

Vier junge Männer haben in der Nacht von Freitag (18. Juni) auf Samstag (19. Juni) durch eine äußerst gefährliche Aktion einen Polizeieinsatz ausgelöst. Das Quartett war mitten in der Nacht auf einen Turm der WDR-Sendeanlage in Langenberg geklettert. Um kurz vor Mitternacht meldeten sich mehrere Anwohner aus Langenberg, weil sie vier junge Männer beobachtet hatten, die sich unberechtigter Weise Zugang auf das Gelände der WDR-Sendeanlage am Rommelsweg verschafft hatten. Laut Angaben der Anrufer...

  • Velbert-Langenberg
  • 21.06.21
Kultur

Übergabe in Heiligenhaus
Viele Spenden für Bücherei-Förderverein

Über eine Menge gespendeter Bücher freute sich der Kreis der Freunde der Stadtbücherei Heiligenhaus. Auf dem Hof der Stadtwerke an der Abtsküche wurde kistenweise Literatur jeder Art entgegen genommen. Die Spenden werden sortiert und im Herbst auf einem Bücherflohmarkt verkauft. Vorsitzende Martina Müller macht auf den ständigen, kleinen Buchflohmarkt in der Bücherei im Thormählen-Bildungshaus an der Kettwiger Straße aufmerksam: "Da gibt es tolle Bücher zum kleinen Preis."

  • Heiligenhaus
  • 21.06.21
Natur + Garten
Entlang des Zauns wurde Lavendel gepflanzt.

Pflanz-Aktion in Velbert
"Der Garten" lädt zum Mitmachen ein

Die große Wiesenfläche an Berliner Straße neben der Kirche St. Joseph wird zu einem Blumen- und Nutzgarten umgewandelt, um die Artenvielfalt zu fördern. Zum Auftakt fühlten sich zahlreiche Helfer angesprochen und packten kräftig mit an, um unter anderem - wie auf dem Foto zu sehen - entlang des Zauns Lavendel zu pflanzen. "Der Garten" öffnet an jedem dritten Samstag im Monat ab 11 Uhr. Mitmachen kann jeder, der Lust auf Gartenarbeit und Gemeinschaft hat.

  • Velbert
  • 21.06.21
Blaulicht

Vier Verletzte bei Unfall in Velbert
Pkw überschlägt sich

Ein Verkehrsunfall, bei dem sich vier Personen verletzten, ereignete sich am Sonntag-Nachmittag, gegen 15.04 Uhr, auf der von-Humboldt-Straße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass die 21-jährige Fahrzeugführerin aus Velbert mit ihrem Renault die von-Humboldt-Straße aus Richtung der Jahnstraße kommend befuhr. In Höhe der Hausnummer 10 übersah sie einen geparkten Skoda und kollidierte mit diesem. Dabei verkeilte sich ihr Fahrzeug mit...

  • Velbert
  • 21.06.21
Blaulicht
Durch einen Heckenbrand entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Polizei ermittelt zu Brand in Velbert
Heckenbrand greift auf Gartenlaube über

Eine Hecke an der Straße "Grünheide" in Velbert hat am späten Donnerstag-Nachmittag aus bisher ungeklärter Ursache gebrannt. Das Feuer griff auch auf einen Holzunterstand sowie eine Gartenlaube über, welche stark beschädigt wurden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren zu dem Brandgeschehen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 17.25 Uhr bemerkte eine aufmerksame Zeugin den Brand einer Hecke im Garten eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Grünheide" in Velbert. Die Zeugin...

  • Velbert
  • 18.06.21
Kultur
Die an der Museumslandschaft Abtsküche beteiligten Akteure trafen sich an dem markanten Turm, dessen Silhouette die Broschüren und Tafeln ziert.
3 Bilder

Rund um die Abtsküche in Heiligenhaus ist eine Menge los
Museumslandschaft will entdeckt werden

Rund um die Abtsküche hat sich im Laufe der Jahre eine regelrechte Museumslandschaft gebildet, die jetzt offiziell ist. Seit Wochen weisen braune Schilder in Heiligenhaus auf die „MuseumsLandschaft Abtsküche“ hin, die jetzt vorgestellt wurde. Bereits vor 13 Jahren machte Reinhard Schulze Neuhoff, damals Ratsmitglied und heute Vorsitzender des Geschichtsvereins Heiligenhaus, auf die besondere Dichte der Attraktionen rund um den Abtskücher Stauteich im Rat aufmerksam. „Und wenn Du nicht mehr...

  • Heiligenhaus
  • 18.06.21
Vereine + Ehrenamt
Die Integrationsbeauftragte der Stadt Velbert, Helena Latz, nimmt die Bewerbungen zu dem neunten Velberter Integrationspreis entgegen.

Velbert zeichnet die Förderung von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte aus
Gelungene Projekte zur Integration gesucht

Die Stadt Velbert, der Integrationsrat und die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) vergeben gemeinsam zum neunten Mal den Integrationspreis. „Die Förderung gesellschaftlicher Teilhabe und Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte wird in Velbert als eine gesamtstädtische Aufgabe verstanden“, stellt Bürgermeister Dirk Lukrafka fest. „Zahlreiche haupt- und ehrenamtlich tätige Personen und Organisationen sind an der Umsetzung dieser Aufgabe beteiligt. Sie bauen mit ihrem Handeln und...

  • Velbert
  • 18.06.21
Sport

Digitales Corona-Fallmanagement
Mettmanner Kreisgesundheitsamt stellt auf SORMAS um

Wegen der Arbeiten zur Umstellung auf das digitale Pandemie-Managementsystem SORMAS ist es dem Kreis Mettmann am heutigen Dienstag (15. Juni) nicht möglich, aktuelle Zahlen zu Corona-Neuinfektionen wie üblich zu vermelden. Auch die vom Landeszentrum Gesundheit veröffentlichte Inzidenz ist somit heute nicht aussagekräftig. Ausnahmsweise wartet der Kreis deshalb mit nur wenigen "Rumpfdaten" auf: 39 Personen sind seit gestern genesen, in Quarantäne befinden sich aktuell 679 Personen. Verstorben...

  • Heiligenhaus
  • 15.06.21
Natur + Garten
Rund um die katholische Kirche St. Joseph in Velbert soll ein Garten mit Wildblumenwiese, Nutzfläche zum Anbau und vielem mehr entstehen.
6 Bilder

Velberter Kirchengemeinde startet das Projekt "Der Garten"
Naturschutz sichtbar machen

Eine duftende Wildblumenwiese für Bienen, eine Nutzfläche zum Anbau von Obst und Gemüse, ein Kräuterbeet sowie natürlich farbenfrohe Blumen und weitere Pflanzen - all das soll rund um die katholische Kirche St. Joseph in Velbert nicht nur die Bürger erfreuen, sondern auch von ihnen gepflanzt und gepflegt werden. "Der Garten" heißt das Projekt, das Julia Wilhelm, Engagement-Förderin der Kirchengemeinde St. Michael und Paulus, in Zusammenarbeit mit interessierten Kindern und Erwachsenen umsetzen...

  • Velbert
  • 15.06.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand des Kreises Mettmann
276 Infizierte, 23.190 Genesene, Inzidenz 24,1

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 24,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Montag (14. ai) kreisweit 276 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 42,Haan 10, Heiligenhaus 22, Hilden 42, Langenfeld 31, Mettmann 13, Monheim 30, Ratingen 26, Velbert 57 Wülfrath 3. 23.190 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben ist eine...

  • Velbert
  • 14.06.21
Vereine + Ehrenamt
Die Ware ist da! Wenn der Transporter mit den Lebensmitteln ankommt, werden diese sofort bedarfsgerecht auf die Kisten für derzeit 44 Kunden in Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath verteilt.
3 Bilder

Junge Leute schätzen die Stimmung im Team und die Dankbarkeit der Kunden
Samstags-Lieferanten bereichern die Tafel

Corona hat die Umsetzung vieler Dinge beschleunigt, die zunächst nur angedacht waren. So auch bei der Tafel für Niederberg, die ein neues Angebot installiert hat. „Wir wollten schon länger einen Hauslieferdienst auf die Beine stellen“, so Tanja Högström, Koordinatorin der Tafel Niederberg. Dann kam im Frühjahr 2020 der erste Lockdown, die Tafelstandorte, die zumeist von älteren Ehrenamtlichen betreut wurden, blieben geschlossen. Doch überflüssige Lebensmittel fielen weiterhin an, durch die...

  • Velbert
  • 14.06.21
Natur + Garten
In Velbert sorgten Mitglieder des NABU Velbert für mehr Sauberkeit am Panoramaradweg Niederbergbahn.

Säuberungs-Aktion des NABU in Velbert
Molch-Biotop vom Müll befreit

Bei einem abendlichen Spaziergang entdeckte ein aktiver Amphibienretter des Naturschutzbundes Velbert (NABU) in den wassergefüllten Gräben am Panoramaradweg unterhalb der Langenberger Straße Molche, die dort ihren Nachwuchs großziehen. Allerdings ist das Umfeld stark vermüllt, unter anderem mit Zigarettenkippen. Die sind alles andere als harmlos, die darin enthaltenen Giftstoffe können für die besonders geschützten Tiere tödlich sein. Aus diesem Grund gab es eine Aufräum-Aktion des NABU...

  • Velbert
  • 14.06.21
LK-Gemeinschaft
Die Kreispolizeibehörde, die Stadt Velbert und der Kreis Mettmann: "Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen !"

Geschwindigkeitsmessungen in Niederberg
Blitzer-Alarm in Velbert

Hier werden Geschwindigkeiten kontrolliert: Montag: Plückersmühle (Langenberg), Langenhorster Straße (Velbert), Neustraße, Milchstraße (Tönisheide);Dienstag: Hattinger Straße, Heeger Straße (Langenberg), Am Kalksteinbruch (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide);Mittwoch: Hauptstraße (Langenberg), Am Hardenberger Hof, Hardenberger Straße (Velbert), Kuhlendahler Straße (Neviges);Donnerstag: Hauptstraße (Langenberg), Herzogstraße, Steeger Straße (Velbert), Siebeneicker Straße...

  • Velbert
  • 13.06.21
Kultur
Monika Voß präsentiert im Museum Abtsküche die neu eingerichtete Ecke mit historischem Spielzeug aus der Vor- und Nachkriegszeit.
2 Bilder

Heilgenhauser Geschichtsverein bereitet die Öffnung vor
„Das Museum hat seinen Charme nicht verloren“

Das Museum Abtsküche bereitet sich nach dem Wechsel in der Führung und nach dem Lockdown auf die Eröffnung vor. „Wann genau wir wieder Besucher empfangen können, kann ich nicht sagen, nächste Woche haben wir einen Termin mit dem Ordnungsamt und stellen unser Hygienekonzept vor“, so Reinhard Schulze Neuhoff, Vorsitzender des Geschichtsverein. Zum Jahreswechsel hatte sich der langjährige Leiter des Museums Abtsküche, Reinhard Schneider, zurückgezogen. Monika Voß übernahm mit einem neuen Team die...

  • Heiligenhaus
  • 12.06.21
Blaulicht

Ärger über Knöllchen an der Cranachstraße in Velbert
Parksünder greift Mitarbeiterin des Ordnungsamts an

Weil er offenbar mit seinem Knöllchen nicht einverstanden war, griff ein Mann am Donnerstagabend, gegen 18 Uhr, eine Mitarbeiterin des städtischen Ordnungsamtes Velbert äußerst aggressiv an und bedrohte sie. Die 56-jährige Mitarbeiterin der Stadt Velbert ahndete auf der Cranachstraße einen Halteverstoß gegen den Mercedes Sprinter des Mannes, den er im absoluten Halteverbot abgestellt hatte. Kurze Zeit später fuhr der Tatverdächtige der 56-Jährigen hinterher und sprach sie auf einem Parkplatz an...

  • Velbert
  • 11.06.21
Reisen + Entdecken
Das Bürgerhaus in Langenfeld bei Nacht. Foto: Achim Peters

Stadtführungen der VMG ab kommender Woche wieder
Highlights in Velbert-Langenberg

VELBERT-LANGENBERG. Am Sonntag, 20. Juni, startet Gästeführerin Claudia Schlotterbeck ihre bereits in den letzten Jahren sehr erfolgreichen Stadtführungen zu den Highlights der historischen Altstadt Velbert-Langenbergs. Bei einem etwa zweistündigen Stadtspaziergang gibt es Interessantes und Wissenswertes über die Sender- und Bücherstadt, ihre Geschichte und Besonderheiten zu erfahren und erleben. Künstlerische Highlights unterwegs, im Kunsthaus oder die Grundsteinkisten im Historischen...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.06.21
Kultur
Gottfried Böhm, der Architekt der Nevigeser Wallfahrtskirche, ist im hohen Alter von 101 Jahren gestorben.

Gottfried Böhm, Architekt des Mariendoms in Neviges, ist gestorben
Der „Gott des Betons“ ist tot

„Wenn Gottfried Böhm nach Neviges kam, dann setzte er sich im Mariendom gerne auf die kleine Bank rechts neben dem Eingang. Wahrscheinlich, um den Raum auf sich wirken zu lassen“, vermutet der Nevigeser Historiker Gerhard Haun. Nun ist Gottfried Böhm, der Architekt der Wallfahrtskirche, im hohen Alter von 101 Jahren in seiner Heimatstadt Köln gestorben. Der umstrittenen und gleichzeitig bewunderten Kirche blieb der gläubige Katholik sein Leben lang verbunden, sie gilt als sein Hauptwerk. Besuch...

  • Velbert-Neviges
  • 11.06.21
Blaulicht

Wer hat etwas auf der Kupferdreher Straße beobachtet?
Mountainbike-Fahrer geht auf Velberter los

Ein bislang unbekannter Mountainbike-Fahrer ist am Mittwochnachmittag an der Kupferdreher Straße in Langenberg auf einen 64 Jahre alten Velberter losgegangen. Dem tätlichen Angriff war zuvor ein kleinerer Unfall vorausgegangen. Gegen 16.50 Uhr war der 64-jährige Velberter gerade auf seinem Aufsitzrasenmäher auf seinem Grundstück beim Rasenmähen beschäftigt. Als er dazu eine kleine Privatstraße überquerte, um den Aufsitzrasenmäher zurück zu seinem Haus zu fahren, näherten sich von hinten mit...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.06.21
Blaulicht
Die deutlich unfallbeschädigte Yamaha.
3 Bilder

BMW gegen Yamaha auf der Donnerstraße in Langenberg
Bei illegalem Kraftfahrzeugrennen verunglückt

Ein illegales Straßenrennen in Langenberg endete am Dienstag mit einem Unfall, bei dem ein hoher Sachschaden entstand. Der verunfallte Zweiradfahrer wurde glücklicherweise aber nur leicht verletzt. Am späten Abend, gegen 22.15 Uhr, kamen einem Zeugen auf der hier bereits außerörtlichen Donnerstraße in Langenberg zwei Fahrzeuge mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Nach Angaben des Berufskraftfahrers war unverkennbar, dass ein in Richtung Wuppertal mittig auf der Straße fahrender...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.06.21
Wirtschaft
Ministerin Ina Scharrenbach.

Förderprogramm des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung
Velbert profitiert von „Bau.Land.Partner“

Die Stadt Velbert gehört zu den 20 ausgewählten Kommunen, die zukünftig vom Förderprogramms „Bau.Land.Partner“ profitieren. Das hat Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, bekannt gegeben. Ziel ist es, Hemmnisse bei der Aktivierung von ungenutzten und brachgefallenen Grundstücken zu beseitigen und die Brachflächen gemeinsam mit den Kommunen und Grundstückseigentümern zu neuem Leben zu erwecken. „Mit Bau.Land.Partner machen wir...

  • Velbert
  • 09.06.21
Blaulicht
An dem schwarzen E-Bike der Marke Kalkhoff konnte kein Schaden festgestellt werden.

Frau in Langenberg fällt negativ auf
Mehrfach volltrunken vom E-Bike gestürzt

Mehrfach volltrunken von einem E-Bike gestürzt ist am Dienstag-Nachmittag eine Frau in Langenberg. Gegen 15 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen der Polizei die Trunkenheitsfahrt der Fahrradfahrerin auf der Panner Straße in dem Velberter Ortsteil. Sie hatten beobachtet, wie die Frau gleich mehrfach hintereinander zu Boden gestürzt war. Zweiradfahrerin war nur leicht verletzt Nach schnellem Eintreffen am Einsatzort trafen die alarmierten Einsatzkräfte dort die Fahrradfahrerin und auch die Zeugen der...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.06.21
Wirtschaft
Hakan Civelek, Geschäftsführer der IG Metall Velbert.

Knapp 40 Prozent weniger Ausbildungsstellen als vor der Pandemie
Rückläufige Ausbildungszahlen in der Metall- und Elektroindustrie

Nach Angaben der IG Metall Velbert sind die betrieblichen Ausbildungsstellen seit Ausbruch der Corona-Pandemie in der Metall- und Elektroindustrie stark rückläufig. „Unsere aktuelle Umfrage hat ergeben, dass in der Region Niederberg die Ausbildungszahlen auch im zweiten Jahr der Pandemie stark rückläufig sind und betriebsübergreifend knapp 40 Prozent weniger Ausbildungsstellen als vor der Pandemie angeboten wurden“, sagt der Geschäftsführer der IG Metall Velbert, Hakan Civelek. Einige Betriebe...

  • Velbert
  • 08.06.21
Sport
Die fünft Auflage der Broschüre zum Panoramaradweg ist ab sofort in Velbert und Heiligenhaus erhältlich.

Zehnjähriges Jubiläum: Panoramaradweg Niederbergbahn (PRN)
Neue Broschüre zum beliebten Radweg

Der Panoramaradweg Niederbergbahn (PRN), der die Städte Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath und Haan miteinander verbindet, wurde am 16. Juli 2011 feierlich eröffnet. Zum zehnjährigen Jubiläum hat Scheidsteger Medien aus Velbert die bereits fünfte Auflage der Broschüre rund um den beliebten Radweg herausgebracht, die ab sofort und kostenlos in den Rathäusern, Bürger- und Servicebüros oder Tourist-Informationen der Städte erhältlich ist. Radfahren liegt voll im Trend. Die Corona-Pandemie hat den...

  • Velbert
  • 08.06.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

Aktion in Heiligenhaus
Rot-weiße Strickmützen für Poller

Angesichts des bundesweiten Sehbehindertentages machte der Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann heute darauf aufmerksam, dass eine kontrastreiche Gestaltung von Pollern vor Unfällen schützt. Axel Rittinghaus, Tamara Ströter und Gudrun Kästner setzten den Pollern auf dem Basildonplatz selbst gestrickte rot-weiße Mützen auf. "Diese Poller hatten wir nicht auf dem Schirm", entschuldige sich Michael Krahl. Der Leiter des Fachbereichs Straßenbau verwies darauf, dass mit der...

  • Heiligenhaus
  • 08.06.21
Sport
Spiel, Spaß und viel Bewegung bei der Outdoor-Offensive der Velberter SG auf der. Leichtathletikanlage am EMKA Sportzentrum
4 Bilder

„Outdoor-Offensive“ wurde gestartet!
Velberter SG bietet Kindern Sportangebote unter freiem Himmel

Die Velberter SG startet bei hoffentlich gutem Wetter, die "VSG-Outdooroffensive". Bereits seit Ende Mai gibt es für Kinder und Jugendliche auf der Leichtathletikanlage am EMKA Sportzentrum zahlreiche Sportangebote unter freiem Himmel. „Wir wollen die Jugend wieder in Bewegung bringen“, so Axel Spitzer, Geschäftsführer der Velberter SG. „Schon jetzt sehen wir, wie gut unser Angebot angenommen wird. Die verschiedenen Sportgruppen sind in guter Stärke belegt.“ Ziel sei es möglichst viele Gruppen...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.06.21
Kultur
Das Alldie-Kunsthaus bietet im zweiten Halbjahr wieder ein abwechslungsreiches Programm.

Programm des Alldie-Kunsthauses in Velbert-Langenberg fürs zweite Halbjahr
Erste Veranstaltung nach Corona-Pause am 24. Juli

Das Team des Alldie-Kunsthauses war auch in der Corona-Pause aktiv und hat neue Aktivitäten wie die Aktion "Segel am Bach" geplant, eine neue Aktie herausgegeben, die Beleuchtung im Saal verbessert und das Veranstaltungsprogramm ständig an die neue Situation angepasst, außerdem wurde ein Corona-Testcenter im Alldie eingerichtet. Das neue Veranstaltungsprogramm startet am Sonntag, 24. Juli. Das Veranstaltungsprogramm im zweiten Halbjahr steht nun: Die Crème de la Crème des deutschen Fernsehens...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.06.21
  • 1
  • 1
Blaulicht
Am frühen Sonntagabend stieß ein 38-jähriger Audifahrer unter Alkoholeinfluss mit einem entgegenkommenden Suzuki auf der Langenberger Straße in Velbert zusammen.
3 Bilder

Mit 2,2 Promille Unfall in Velbert verursacht
Zusammenstoß im Gegenverkehr auf der Langenberger Straße

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Audi gegen einen Suzuki stieß, kam es am frühen Sonntagabend auf der Langenberger Straße in Velbert. Das teilt die Polizei mit, die vor Ort 2,2 Promille im Blut des 38 Jahre alten Verursachers feststellen konnte. Gegen 17.25 Uhr befuhr ein 38-jähriger Velberter die Langenberger Straße in Richtung Metallstraße. Im Kreuzungsbereich zur Metallstraße kam der 38-Jährige nach links von seinem Fahrstreifen ab und fuhr in den Gegenverkehr. Hier stieß er mit einem...

  • Velbert
  • 07.06.21
Natur + Garten
Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Klimaschutzmanager des Kreises Mettmann, Dr. Sebastian Kock, zeigen die Eisblöcke, die sich nun in den beiden Modell-Häuschen befinden.

Velberter Bürger dürfen Tipps abgeben
Eisige Wette im späten Frühling

Bürgermeister Dirk Lukrafka und der Klimaschutzmanager des Kreises Mettmann, Dr. Sebastian Kock, präsentieren hier die Eisblöcke, die sich nun in den beiden Häuschen im Hintergrund befinden. Die Modellhäuser haben die gleichen Außenmaße, sind aber unterschiedlich gedämmt. Das eine entspricht einem Altbau, das Andere einem optimal wärmegedämmten Passivhaus. Jetzt darf gewettet werden: Wie viele Liter Eis werden innerhalb von zehn Tagen im ungedämmten und gedämmten Haus schmelzen? Wie groß ist...

  • Velbert
  • 07.06.21
Kultur
Ab Samstag, 12. Juni, ist die Ausstellung im historischen Bürgerhaus Langenberg wieder geöffnet.

Ausstellung öffnet wieder
Besucher bekommen Einblicke in "Die Grundsteinkisten"

Die Kunstausstellung „ Die Grundsteinkisten" im historischen Bürgerhaus in Velbert-Langenberg wird ab Samstag, 12. Juni, wieder geöffnet. Für den Besuch der Ausstellung gilt die 3G-Regel: getestet, geimpft oder genesen. Ein Nachweis muss vorgelegt werden. Die Ausstellung ist samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 14 bis 16 Uhr geölffnet. Der Eintritt kostet 4, ermäßigt 2 Euro. Jahreskarten gibt es für 30 Euro. An jedem ersten Sonntag im Monat um 15 Uhr findet eine Kuratorenführung statt....

  • Velbert-Langenberg
  • 04.06.21
Kultur
Bürgermeister Dirk Lukrafka und Martina Saint-Martin, Leiterin der Kinderbibliothek, freuen sich auf den Sommerleseclub.
2 Bilder

Der Sommerleseclub macht’s möglich: Schmökern, Spielen, Freunde treffen
Spiel und Spaß in der Stadtbücherei!

In diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbücherei Velbert zum zweiten Mal am Sommerleseclub (SLC), einem Projekt des Kultursekretariats NRW, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen. Das Ziel: ein kreatives Ferien-Freizeitangebot für Zuhause und unterwegs anzubieten. Mit Spaß und ganz viel Miteinander soll die Leselust geweckt werden. Unter dem Motto „Lesen – Hören – Spielen – Sommerferienspaß“ ist der SLC eines der größten Leseförderprojekte des...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.06.21
  • 1
Blaulicht
Hinter diesen Garagen, auf einem Abstellplatz an der Nevigeser Straße in Velbert, hat es gebrannt.

Mögliche Brandstiftung auf der Nevigeser Straße in Velbert
Feuer hinter Garagen ausgebrochen

Auf einem Abstellplatz hinter Garagen an der Nevigeser Straße in Velbert ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Eine vorsätzliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Vermutlich gegen 4.45 Uhr ist auf dem Abstellplatz hinter vier Garagen, die sich zwischen den Häusern Nevigeser Straße 53 und 55 befinden, ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Velbert konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer entstand ein hoher Sachschaden, unter anderem wurden vier Garagen, ein...

  • Velbert
  • 02.06.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

600 Impfdosen für Bürgerinnen und Bürger ab 45 Jahre
Sonderimpfaktion in Velbert

Eine Sonderimpfaktion für in der Innenstadt von Velbert-Mitte wohnende Menschen ab 45 Jahre führen der Kreis Mettmann und die Stadt Velbert am Mittwoch, 9. Juni, ab 13 Uhr in der Jugendherberge Velbert, Am Buschberg 17, durch. Es gibt keine Anmeldung und keine persönliche Einladung. Geimpft werden jedoch nur Personen, die durch ihren Personalausweis nachweisen, dass sie in der Innenstadt von Velbert-Mitte wohnen. Der Wohnbereich wird im nordöstlichen Teil begrenzt vom Panorama-Radweg...

  • Velbert
  • 01.06.21
Politik
Dr. Stephan Kopp leitet seit Ostern das technische Dezernat des Kreises.

Erfahren und gut vernetzt
Dr. Stephan Kopp leitet das technische Dezernat des Kreises Mettmann

Ein paar Wochen hatte er inzwischen Zeit, sich einzugewöhnen und zu orientieren: Seit Ostern ist Dr. Stephan Kopp als neuer technischer Dezernent des Kreises Mettmann im Amt. Zu den Bereichen, die er zu verantworten hat, zählen das Amt für Hoch- und Tiefbau, das Planungsamt, das Vermessungs- und Katasteramt und das Amt für technischen Umweltschutz. Im Kreis Mettmann kennt er sich sehr gut aus. Und er selbst ist auch kein Unbekannter im Kreis. Schließlich war er in den vergangenen 20 Jahren als...

  • Velbert
  • 31.05.21
Blaulicht
Der Löschzug Tönisheide der Feuerwehr Velbert ist in das neue Gerätehaus umgezogen.

In Kleinstgruppen ging es in die neuen Räumlichkeiten
Löschzug Tönisheide zieht ins neue Gerätehaus

Der Umzug des Löschzuges Tönisheide der Freiwilligen Feuerwehr Velbert in das neue Gerätehaus auf der Hochstraße ist Ende der vergangenen Woche erfolgreich vonstatten gegangen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die neuen Räumlichkeiten von den aktiven Mitgliedern des Löschzuges in Kleinstgruppen bezogen und eine offizielle Übergabe sowie Einweihung auf einen späteren Zeitpunkt verlegt. Großes Platzangebot Das neu erbaute Gebäude, welches auf dem Gelände des ehemaligen Gerätehauses der...

  • Velbert-Neviges
  • 31.05.21
Blaulicht
Ihre Kreispolizeibehörde, die Stadt Velbert und der Kreis Mettmann: "Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen."

Geschwindigkeitsmessungen in Niederberg
Blitzer-Alarm in Velbert und Heiligenhaus

Hier werden in der kommenden Woche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt: Montag: Hauptstraße (Langenberg), Am Kalksteinbruch, Kastanienallee (Velbert), Kuhlendahler Straße (Neviges);Dienstag: Bleibergstraße, Bökenbuschstraße (Langenberg), Langenhorster Straße (Velbert), Nevigeser Straße (Neviges);Mittwoch: Nierenhofer Straße (Langenberg), Am Hardenberger Hof, Hardenberger Straße (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide);Freitag: Plückersmühle (Langenberg), Langenberger Straße (Velbert),...

  • Velbert
  • 30.05.21
Sport
Bert Gruber, Kaufmännischer Leiter der Stadtwerke Velbert, und Gesa Weppelmann, Marketingverantwortliche der Stadtwerke Velbert, freuen sich, dass wieder Besucher in das Nevigeser Freibad kommen können.

Panoramabad öffnet am 2. Juni wieder, Ticketverkauf ab Montag
Freibadauftakt in Velbert

Aufgrund der Lockerung der Corona-Verordnungen darf das Freibad des Panoramabades in Neviges nach sieben Monaten am Mittwoch, 2. Juni, wieder seine Pforten öffnen. Dies geschieht mit entsprechenden Einschränkungen und unter Einhaltung der AHA-Regeln. Voraussetzung: Die Inzidenz im Kreis Mettmann bleibt unter 100. Das Parkbad und das Nizzabad bleiben zunächst geschlossen. Bereits seit einigen Wochen laufen im Panoramabad alle Vorbereitungen zum Start in die Freibadsaison. Zunächst wird nur das...

  • Velbert-Neviges
  • 28.05.21
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Inzidenz im Kreis Mettmann weiter unter 100
Ein weiterer Schritt Richtung Normalität

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt im Kreis Mettmann laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 64,3. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am Freitag (28. Mai) kreisweit 762 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 40,Haan 36,Heiligenhaus 43,Hilden 84,Langenfeld 109,Mettmann 15,Monheim 121,Ratingen 135,Velbert 163 undWülfrath 16. 22.345Personen gelten inzwischen als...

  • Velbert
  • 28.05.21
  • 1
Blaulicht
2 Bilder

Blaulicht auf der Langenberger Straße in Velbert
Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ist es am Donnerstagnachmittag, gegen 14.30 Uhr, auf der Langenberger Straße in Velbert gekommen. Dabei wurde eine Person schwer und eine leicht verletzt. Die 75-jährige Fahrerin eines grauen Mazda war auf der Langenberger Straße in Richtung Langenberg unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 6 musste sie verkehrsbedingt anhalten, als ihr plötzlich von hinten die 24-jährige Fahrerin eines Opel Corsa auffuhr. Durch den Aufprall wurde der Mazda...

  • Velbert
  • 28.05.21
Natur + Garten
Das Tarpan-Fohlen Miyuki ist der jüngste Nachwuchs der Wildpferde im Neandertal.
2 Bilder

Nachwuchs im Eiszeitlichen Wildgehege
Fohlen Miyuki erblickt das Licht der Welt

Das Tarpan-Fohlen Miyuki ist der jüngste Nachwuchs der Wildpferde im Neandertal. Die kleine Stute tollt bereits munter durch das Gras und genießt vor allem die Sonnenstrahlen. Dabei bedeutet der Name Miyuki laut ihren Namenspaten im Japanischen „der reine weiße Schnee“. Auch die Mutter Mississippi ist wohlauf. Die gesamte Herde wird noch einige Tage auf ihrer Sommerwiese bleiben, die nicht direkt am Wanderweg gelegen ist. So können sich Mutter, Fohlen und Herde in Ruhe aneinander gewöhnen. Je...

  • Velbert
  • 28.05.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Das Rote Kreuz ruft zur Blutspende auf. Die nächsten Termine  finden statt in Velbert-Langenberg am Freitag, 18. Juni, von 15 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Christlichen Gesamtschule Bleibergquelle (Bleibergstraße 133) sowie am Mittwoch, 16. Juni, von 14.30 bis 19 Uhr in Räumlichkeiten der Evangelischen-Freikirchliche Gemeinde Velbert (Hofstraße 14) in Velbert-Mitte.

DRK bittet um Online-Anmeldung / Blutspende-Termine: Freitag, 18. Juni, Langenberg und Mittwoch, 16. Juni, Velbert-Mitte
Aufruf zur Blutspende in Velbert

Das Rote Kreuz ruft zur Blutspende auf. Der nächste Termin in Velbert-Langenberg ist am Freitag, 18. Juni, von 15 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Christlichen Gesamtschule Bleibergquelle (Bleibergstraße 133). Ein weiterer Termin findet in Velbert-Mitte statt und zwar am Mittwoch, 16. Juni, von 14.30 bis 19 Uhr in Räumlichkeiten der Evangelischen-Freikirchliche Gemeinde Velbert (Hofstraße 14). Um gerade in Corona-Zeiten lange Warteschlangen vor der Blutspende zu vermeiden, bittet der...

  • Velbert
  • 28.05.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

763 Infizierte, 22.277 Genesene, Inzidenz 69,8
Corona-Sachstand des Kreises Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) liegt laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 69,8. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann am heutigen Donnerstag (27. Mai) kreisweit 763 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 41,Haan 31,Heiligenhaus 40, Hilden 84, Langenfeld 113, Mettmann 22,Monheim 108,Ratingen 140,Velbert 170 und Wülfrath 14. 22.277 Personen gelten inzwischen als...

  • Heiligenhaus
  • 27.05.21
Blaulicht
Ladebracke (Heckklappe / Innenseite) aus Aluminium
4 Bilder

Polizei ermittelt zu Einbruch in Velbert
Fahndung nach Einbrechern mit konkreten Spuren

Zu einem Firmeneinbruch in Velbert kam es am nächtlichen Dienstagmorgen (25. Mai), gegen 4.33 Uhr, am Flandersbacher Weg. Mit konkreten Spuren fahndet die Polizei nun nach den Tätern. Durch einen ausgelösten Alarm der Einbruchmeldeanlage wurde die Tat bemerkt. Bei einer sofortigen Kontrolle des Objektes wurde festgestellt, dass sich wahrscheinlich gleich mehrere Täter durch eine eingeschlagene Fensterscheibe Zutritt verschafft und dann offenbar mindestens zehn hochwertige E-Bikes entwendet...

  • Velbert
  • 26.05.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Infizierte Ratinger Familie mit Kontakt zum Velberter Cluster
854 Infizierte, 22.135 Genesene, und Inzidenz von 81,1 im Kreis Mettmann

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt am heutigen Mittwoch (26. Mai) laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 81,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann kreisweit 854 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 47, Haan 35, Heiligenhaus 38,Hilden 87,Langenfeld 139,Mettmann 24,Monheim 108,Ratingen 150,Velbert 199 und Wülfrath 27. 22.135 Personen gelten inzwischen als...

  • Ratingen
  • 26.05.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand am Dienstag
Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 94,1

Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) im Kreis Mettmann liegt am heutigen Dienstag (25. Mai) laut offizieller Meldung des Landeszentrums Gesundheit NRW bei 94,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen sind im Kreis Mettmann kreisweit 1.080 Infizierte erfasst, davon in Erkrath 68,Haan 45, Heiligenhaus 55, Hilden 109, Langenfeld 161, Mettmann 46, Monheim 121, Ratingen 197, Velbert 243 undWülfrath 35. 21.898 Personen gelten...

  • Velbert
  • 25.05.21
Sport
Ralf vom Dorp (links) kehrt als Sportlicher Leiter zurück zum SC Velbert. Unterstützung bekommt er von Andreas Berkenkamp.

Ehemaliger Cheftrainer wird nun Sportlicher Leiter beim SC Velbert
Ralf vom Dorp kommt zurück!

Wiedersehensfreude beim Sportclub Velbert (SC): Ralf vom Dorp kommt zurück zur BLF-Arena. Dort wird er ab dem 1. Juli - nach einer zweijähriger Abwesenheit, in der er als Chef-Trainer beim Liga-Konkurrenten ETB Schwarz-Weiss Essen tätig war - als neuer Sportlicher Leiter wichtige Aufgaben für den Verein übernehmen. Unterstützt wird Ralf vom Dorp in seiner neuen Funktion von Andreas Berkenkamp. Der Oberligist hatte bereits frühzeitig die weitere Zusammenarbeit mit dem Team rund um Chef-Trainer...

  • Velbert
  • 25.05.21
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Niederberg
Blitzer-Alarm in Velbert und Heiligenhaus

Hier werden in der kommenden Woche Geschwindigkeiten kontrolliert: Dienstag: Wodanstraße (Langenberg), Am Lindenkamp, Mettmanner Straße (Velbert), Hügelstraße (Neviges), Heiligenhaus-Mitte;Mittwoch: Kuhler Straße, Frohnstraße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges), Pinnerstraße, Velberter Straße (Heiligenhaus);Donnerstag: Bonsfelder Straße (Langenberg), Parkstraße, Poststraße (Velbert), Goethestraße (Neviges);Freitag: Feldstraße, Voßnacker Straße (Langenberg),...

  • Velbert
  • 23.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.