Velbert - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Das Panoramabad in Neviges hat ab Freitag wieder geöffnet.
2 Bilder

Das Panoramabad in Neviges öffnet wieder
Badespaß mit ausreichend Abstand

Pünktlich zum Pfingstwochenende öffnet am Freitag, 29. Mai, das Panoramabad in Neviges wieder. Das Parkbad und das Nizzabad bleiben zunächst geschlossen. Aufgrund des nötigen Hygienekonzeptes erwarten die Besucher einige Änderungen - unter anderem neue Öffnungszeiten, Abstandsregeln, feste Badezeiten sowie ein Online-Buchungsportal für Tickets. Neben den normalen technischen Arbeiten zur Wiederinbetriebnahme, etwa der Wassertechnik, ging es im Panoramabad in den vergangenen Wochen speziell...

  • Velbert-Neviges
  • 27.05.20

Guten Tag liebe Leser
Sehen Sie es sportlich!

Wer nach langer Pause wieder an Übungsstunden teilnimmt, wird ein wenig in seine Schulzeit zurückversetzt. Zwar nicht in Zweier-Reihen, aber dennoch geregelt müssen die Hallen betreten werden. Die Auflagen sind streng, doch alle sind heiß darauf, wieder Sport zu treiben. Was möglichst vermieden werden soll: Außer Atem kommen und zu viel Schwitzen. Sehr merkwürdig! Es gilt also: Vorsichtiges Ausprobieren und Herantasten, neue Routinen entwickeln, nicht ärgern und es vor allem sportlich...

  • Velbert
  • 26.05.20
Das Stadion Essen bleibt vorerst leer.

Fußball-Regionalligist RWE muss sich weiter gedulden
Kein Finaltag der Amateure am 23. Mai

Nicht nur das DFB-Pokalfinale, auch der Finaltag der Amateure kann wegen der Corona-Beschränkungen nicht wie ursprünglich geplant am 23. Mai stattfinden. Eigentlich sollten die 21 Landespokal-Endspiele, in denen es um die Qualifikation für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal geht, vor dem Finale der Profis ausgetragen werden. Über die Spiele sollte wieder in drei Livekonferenzschaltungen in der ARD berichtet werden. Wie in vielen Landesverbänden müssen auch am Niederrhein erst noch die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.05.20

Guten Tag liebe Leser
Wettbewerb um die "Goldene Klorolle"

Unter einigen Fußballmannschaften der Region ist der Kampf um die "Goldene Klorolle" ausgebrochen. Viele Teams haben unter dem Motto "Stay at home" beziehungsweise "Wir bleiben Zuhause" Videos zusammen geschnitten, die aus Sequenzen einzelner Spieler und Trainer bestehen. So auch die dritte Mannschaft des SC Velbert, die sich fröhlich zuprostet. "Auf dem Platz getrennt, in der Sache vereint", heißt es. Klasse! Hier der Link zum Beitrag.

  • Velbert
  • 21.04.20
Mit sportlichem Einsatz Spendengelder generieren oder als Spender einen Läufer unterstützen - das ist diese Woche möglich. Seit Samstag und bis Sonntag, 19. April, können sich Interessierte beteiligen.
2 Bilder

Mit Laufschuhen vollen Einsatz zeigen
Mitmachen beim Corona-Spendenlauf in Velbert und Hattingen

Jeder Kilometer zählt, denn für jeden Kilometer wird gezahlt. So ist die Idee des privat organisierten Corona-Spendenlaufes von Cornelius Mundt aus Langenberg und Jan Aschendorf aus Hattingen. Von Sonntag, 12. April, läuft die Aktion, die noch bis Sonntag, 19. April, fortgesetzt wird. "Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen, sich zu beteiligen - egal ob als Läufer oder als Spender", so Jan Aschendorf. Innerhalb von nur zwei Tagen haben der Hattinger...

  • Velbert-Langenberg
  • 09.04.20

Top der Woche
Fördergelder für den Postsportverein Velbert

In der ersten Runde des Sportstättenförderprogramms „Moderne Sportstätte 2022“ erhält der Postsportverein Velbert (PSV) 13.500 Euro für die Instandsetzung der Tennisplätze. Top! Mit „Moderne Sportstätte 2022“ hat die NRW-Koalition das größte Sportförderprogramm aufgelegt, das es je in NRW gegeben hat – Gesamtvolumen: 300 Millionen Euro. Damit sollen Vereine nachhaltige Modernisierungen, Sanierungen sowie den Um- oder Ersatzneubau ihrer Sportstätten und Sportanlagen durchführen...

  • Velbert
  • 26.03.20
  •  2
Die Fußball-EM wird offenbar um ein Jahr verschoben.

Wegen Coronavirus
Fußball-EM auf 2021 verschoben

Eigentlich waren es nur noch drei Monate bis zum Start der Fußball-EM. Vom 12. Juni bis 12. Juli sollte die Europameisterschaft in zwölf Ländern stattfinden, unter anderem in Deutschland. Doch daraus wird nichts. Wie die Uefa mitteilte, wird die EM vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 stattfinden. Drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale finden in München statt, aber nicht 2020, sondern erst 2021. "Die Uefa Euro 2020, die vom 12. Juni bis 12. Juli 2020 stattfinden sollte, wird auf den 11. Juni bis...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  •  3

VSG-Maßnahmenpaket gegen Coronavirus

Liebe VSG Mitglieder, der Vorstand der Velberter SG möchte Euch hiermit mitteilen, dass auf Grund der aktuellen Gefährdungssituation der komplette Trainings- und Spielbetrieb zur Eingrenzung der Auswirkungen des Coronavirus vom 14. März bis zum 19. April 2020 ausgesetzt wird. Die Geschäftsstelle der Velberter SG im EMKA-Sportzentrum ist ebenfalls vom 14. März bis 19. April geschlossen. Informationen zu aktuellen Entwicklungen findet ihr auf der Homepage www.velberter-sg.de Weitere...

  • Velbert
  • 14.03.20
Das Heimspiel des FC Schalke 04 gegen die TSG 1899 Hoffenheim am vergangenen Wochenende könnte das letzte Heimspiel der Knappen für klange Zeit gewesen sein. Die Deutsche Fußballiga (DFL) regt eine Aussetzung der Bundesliga an.

Bundesliga soll wegen Corona ab Dienstag ausgesetzt werden
Endet die Saison vorzeitig?

Das Präsidium der Deutschen Fußball Liga (DFL) hat sich am heutigen Freitag in einer Sondersitzung erneut mit den Auswirkungen des Coronavirus auf den Spielbetrieb der Bundesliga und 2. Bundesliga befasst. Im Ergebnis dieses Austauschs schlägt das DFL-Präsidium der am kommenden Montag tagenden Mitgliederversammlung vor, den Spielbetrieb beider Ligen ab dem kommenden Dienstag bis einschließlich 2. April, also dem Ende der Länderspiel-Pause, auszusetzen. Ziel ist es weiterhin, die Saison bis...

  • Oberhausen
  • 13.03.20
Eines der vorerst letzten Oberliga-Spiele fand am 8. März statt. Die SpVg Schonnebeck (in Grün) besiegte den FC Kray mit 1:0.

Fußballverband Niederrhein stoppt Spielbetrieb
Keine Amateur- und Jugendspiele bis 19. April

Im Jugend- und Amateurfußball finden bis 19. April keine Spiele statt. Das hat der Fußballverband Niederrhein am heutigen Freitag entschieden. Damit reagiert der Verband auf die Verbreitung des Coronavirus. Die Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele. „In den vergangenen Wochen ist es uns vor allem auch Dank der Kreisvorsitzenden mit ihren Teams gelungen, den Vereinen bei Fragen zur Infektion durch das Coronavirus und Problemen damit unkompliziert zu helfen, insbesondere...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.20
Zur Sportlerin des Jahres wurde Laura Kampmann gewählt.

Velberts "Sportler des Jahres" stehen fest
2.338 Personen beteiligten sich am Voting

Die Wahl zum Sportler und zur Mannschaft des Jahres ist abgeschlossen. Insgesamt 2.338 Personen an dem Voting teil. Zur Mannschaft des Jahres 2019 wurde die Damen-Volleyballmannschaft der Velberter Sportgemeinschaft (VSG) gewählt. Auf den folgenden Plätzen landeten das Jugendteam der Commanders Velbert und die Wasserballer (Herren) des Velberter Schwimmvereins. Zur Sportlerin des Jahres wurde Ruderin Laura Kampmann gewählt. Viele Stimmen erhielten außerdem Isabell Wiethoff vom...

  • Velbert
  • 12.03.20
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Möglicher Austragungsort des Halbfinales im Niederrheinpokal ist das Stadion Essen.

TVD Velbert freut sich auf RWE
Halbfinale im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen bekommt es im Halbfinale des Niederrheinpokals mit dem Oberligisten TVD Velbert zu tun. Das ergab die Auslosung am Montagabend beim Fußballverband Niederrhein. Im anderen Halbfinale treffen die beiden Oberligisten 1. FC Kleve und 1. FC Bocholt aufeinander. Gespielt werden soll am 21./22. April, das Finale steigt am "Tag der Amateure" (23. Mai). Während sich die Essener in den beiden vorangegangenen Runden gegen den Oberligisten SpVg Schonnebeck (9:0)...

  • Essen-Borbeck
  • 10.03.20

Seit 50 Jahren Wasserspaß im Lehrschwimmbecken in Nierenhof

Im Sommer des Jahres 1969 hatte die Stadt Hattingen in Nierenhof neben der Grundschule eine Turnhalle mit einem Lehrschwimmbecken bauen lassen. Durch zwei Kommunale Neugliederungen kam die Anlage zur Stadt Velbert. Jetzt wurde mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Vor einigen Jahren sollte das Becken wegen zu geringer Auslastung und hoher Kosten geschlossen werden. Es bildeten sich die Wasserfreunde Nierenhof, die jetzt das Bad ehrenamtlich und erfolgreich betreiben. Bürgermeister Dirk...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.03.20
Der 18-jährige Netzballer Louis Kaun setzte sich im Spitzen-Einzel mit 4:6, 6:3 und 10:7 durch.

Tennis im Netzballverein:
Zweite NBV-Herren gewinnen im letzten Spiel der Saison mit 4:2 gegen TUS Hubert - Starke Leistungen der NBV-Winter-Teams

Velbert, 02. März 2020 Ihr Saison-Finale krönten die zweiten NBV-Herren am letzten Samstag zwar nicht mit einem Aufstieg in die erste Verbandsliga, aber mit einem starken 4:2 Heimspiel-Sieg gegen TUS Hubert. Im Spitzeneinzel lieferte sich der 18-jährige Netzballer Louis Kaun einen tollen Kampf mit seinem Gegner von TUS Hubert. Nachdem Kaun den ersten Satz mit 4:6 verloren hatte, konterte er im zweiten Durchgang mit 6:3. Im Match Tie Break behielt Kaun ebenfalls mit 10:7 die Oberhand. Auch...

  • Velbert
  • 02.03.20

Core- und Faszien- Workout
Velberter Sportgemeinschaft - neues gesundheitsorientierte Angebote

Core- und Faszien- Workout Montag 30.3.2020 startet um 17:00 Uhr in Gymnastikraum 1 im EMKA Sportzentrum ein neuer Bewegungskurs für Frauen und Männer mit abwechslungsreichen Übungen zur Kräftigung der tiefliegenden Muskulatur des Körperkerns und der Faszien. Eine gut ausgebildete Muskulatur der Körpermitte verbessert die Körperhaltung, Flexibilität und Ausstrahlung. Rückenbeschwerden können vorgebeugt, bzw. reduziert werden. Das Faszientraining erhöht die Belastbarkeit von Sehnen und...

  • Velbert
  • 02.03.20
Auf dem Gruppenfoto sind folgende Athletinnen und Athleten abgebildet. Vordere Reihe von links nach rechts: Stina Goldau, Neele Franke, Nadine Lange und Fanny Pettau, hintere Reihe: Johannes von Rath, Cedric Mieden, Clemens Werner und Silas Soschinski.

Ergebnisse Velberter Sportgemeinschaft – Leichtathletik
VSG erfolgreich bei Regional-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf

Wettkämpfe: Regional-Hallenmeisterschaften der Altersklassen U16, U20 und Männer und Frauen im Januar und Februar 2020 in Düsseldorf Die Regionalmeisterschaften in der Halle waren eine willkommene Abwechslung für das Wintertraining der Leichtathleten der Velberter SG. Während viele andere Vereine im Winter in die Düsseldorfer Leichtathletikhalle ausweichen, trainiert die VSG bei Wind und Wetter draußen auf dem Sportplatz. Und gerade deshalb freuten sich Athleten und Trainer über viele gute...

  • Velbert
  • 26.02.20
Von dem erfolgreichen NBV-Damen Kader aus dem Sommer waren alle Spielereinnen mit Ausnahme von der Spanierin Marina Bassols Ribera, auch in der Wintersaison im Einsatz: Von links nach rechts: Isabel Heupgen, Bernice van de Velde, Cindy Burger, Marina Bassols Ribera, Lauren Wagenaar, Ana Sovilj und Anna Schubries.
2 Bilder

Tennis im Netzballverein:
Erste NBV-Damen gewinnen gegen Moers-Asberg und sichern sich vorläufig den dritten Platz in der Niederrheinliga

Velbert, 17. Februar 2020 Im letzten Spiel der Saison konnten die ersten Damen des Netzballvereins in der höchsten deutschen Winter-Spielklasse, der Niederrheinliga einen starken 4:2 Sieg beim Sportpark Moers-Asberg feiern. In den Einzeln erkämpften Ana Sovilj und Lauren Wagenaar zwei wichtige Punkte für ihr Team. Die 17-jährige Sovilj gewann an Position drei mit 6:4 und 6:3 und Wagenaar an vierter Position sehr souverän mit 6:0, 6:2. Im Spitzeneinzel verlor die ebenfalls erst...

  • Velbert
  • 17.02.20

Zweite Klatsche in Folge für Velberter Volleyballdamen

Nachdem schon gegen die Drittplatzierten aus Remscheid eine Niederlage eingesteckt werden musste, kam man am Wochenende auch nicht gegen die Langenfelder Tabellenführer an. Ein klares 0:3 stand auch hier am Ende auf dem Spielberichtsbogen. Dabei sah es anfangs gar nicht so schlecht aus, als Velbert mit den ersten Angaben sofort punktete. Der Enthusiasmus war nur nicht von Dauer, denn Langenfeld ließ sich davon in keinster Weise beeindrucken und setzte die VSG'lerinnen mit Beweglichkeit,...

  • Velbert
  • 12.02.20
4 Bilder

Neue Trainer für zwei Velberter Oberligisten
Peter Radojewski kommt zum SC, Marc Bach bereichert TVD

Bei gleich zwei der drei Oberliga-Mannschaften im Fußball aus Velbert wurden durch die Vorstände in diesen Tagen Trainerwechsel angekündigt: Sowohl beim Sportclub Velbert (SC) als auch beim Turnverein Dalbecksbaum (TVD) wird es in der kommenden Saison Veränderungen geben. Die Clubberer konnten Peter Radojewski für sich gewinnen. Der Wuppertaler beerbt damit Interimscoach Andreas Berkenkamp als Cheftrainer zur kommenden Saison. Der 51-Jährige kommt vom Cronenberger SC und kennt sich in der...

  • Velbert
  • 12.02.20
Nach den NRW-Meisterschaften hat der zehnjährige Ilian Mechbal nun auch die Regionalmeisterschaften in Köln für sich entschieden.

Tennis im Netzballverein:
Netzball-Talent Ilian Mechbal feiert weiteren Turniersieg: NBV-As gewinnt die Regionalmeisterschaften in Köln in der U11 Konkurrenz

Velbert, 10. Februar 2020. Erst in der letzten Woche konnte sich das jüngste und gleichzeitig größte Tennistalent im Netzballverein Velbert, Ilian Mechbal, den Titel des NRW-Meisters in der U11 Konkurrenz sichern. Als einziger Spieler des heimischen Tennisverbandes Niederrhein wurde er nun von Verbandstrainer Björn Jacob ausgewählt, um an den U11-Regionalmeisterschaften in Köln teilzunehmen. Hier durfte er sich am vergangenen Wochenende gegen die besten gleichaltrigen Tennisspieler der...

  • Velbert
  • 10.02.20

Knappe Niederlage für die Velberter Volleyballdamen

Nachdem die 1. Velberter Volleyballdamen mit zwei Siegen in die Rückrunde der Bezirksliga gestartet waren, folgte nun der erste Rückschlag für die ehrgeizige Mannschaft. Mit einem auf dem Papier eindeutigen, aber im Detail doch sehr knappen Ergebnis von 0:3 Sätzen (25:27,24:26,23:25) mussten sie sich am Wochenende gegen die erfahrenen Damen des Remscheider TV geschlagen geben. Trotz hart umkämpften Bällen und wilden Aufholjagden hatte Remscheid in den satz- und spielentscheidenden Phasen...

  • Velbert
  • 05.02.20
Ilian Mechbal trainiert seit seinem dritten Lebensjahr im Netzballverein Velbert. NBV-Chef Trainer Mark Joachim und sein Co-Trainer Tom Schönenberg sind sich einig: „Ilian ist ein Wahnsinns-Talent!“
2 Bilder

Tennis im Netzballverein:
Netzball-Talent Ilian Mechbal gewinnt die NRW-Tennismeisterschaften in der U11 Konkurrenz

Velbert, 04. Februar 2020. Das jüngste und gleichzeitig größte Tennistalent im Netzballverein Velbert, Ilian Mechbal, konnte einen weiteren wichtigen Turniersieg für sich verbuchen. In Waltrop hat Ilian Mechbal am vergangenen Wochenende den NRW-Circuit in der Altersklasse des Jahrgangs 2009 gewonnen. An dem Einladungsturnier teilnehmen durften nur die besten Spieler der Verbände Westfalen, Mittelrhein und des heimischen Niederrheins. Die ersten Runden absolvierte der junge Tenniscrack...

  • Velbert
  • 04.02.20
Mannschaftsführerein Lauren Wagenaar ist zuversichtlich den Klassenrhalt in der Niederrheinliga beim letzten Spiel der Saison mit einem Sieg klar zu machen.

Tennis im Netzballverein:
Erste NBV-Damen unterliegen Gladbacher HTC - Netzballerinnen können Klassenerhalt beim Spiel gegen Moers klar machen

Velbert, 03. Februar 2020 Gegen die favorisierten Gladbacherinnen mussten die NBV-Damen in der Niederrheinliga eine 2:4-Niederlage hinnehmen. Die GHTC-Damen waren mit einer sehr starken Mannschaft aufgelaufen, mit der sie in der Sommersaison 2019 die Niederrheinmeisterschaft feiern durften. Und auch in der aktuellen Wintersaison sind sie bisher ungeschlagen. Im Spitzeneinzel konnte sich aber wieder einmal die Netzballerin Gina Dittmann durchsetzen. Die 17-jährige Nummer 108 der Deutschen...

  • Velbert
  • 03.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.