Nachrichten - Velbert-Neviges

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

509 folgen Velbert-Neviges
Reisen + Entdecken

Velberter Spielplatz erfreut Jung und Alt

"Mein Dank geht an die Stadtbauministerin Ina Scharrenbach", sagte Bürgermeister Dirk Lukrafka bei der Vorstellung des neu gestalteten Spielplatzes an der Weidenstraße. Durch das Städtebauförderprogramm "Stadtumbau West" werden nicht nur Objekte in der direkten Innenstadt gefördert, sondern auch wohnraumnahe Spielflächen. Umgesetzt wurde die Förderung durch Innenstadtmanagerin Silke de Roode und Dennis Schieferstein von den Technischen Betrieben Velbert. Den Zuschlag zur Ausführung erhielt...

  • Velbert
  • 04.12.20
Wirtschaft
16 Punkte im Gault Millau: Knut Hannappel.
2 Bilder

Gault Millau 2021 ist erschienen
16 Punkte für Sternerestaurants "Hannappel" und "Schote"

Der neue Ausgabe des Gault Millau, neben dem Guide Michelin wohl der renommierteste Restaurantführer, ist in dieser Woche erschienen. Die beiden Essener Sternerestaurants "Hannappel" aus Horst und "Schote" aus Rüttenscheid wurden jeweils mit 16 Punkten bewertet. Beim "Laurushaus" auf Schloss Hugenpoet, das vor zwölf Monaten ebenfalls 16 Punkte erhalten hatte, wurde die Bewertung ausgesetzt. Seit dem ersten Corona bedingten Lockdown im Frühjahr ist das "Laurushaus" in Kettwig geschlossen. Vor...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.20
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht
Ein Krankenwagen brachte den schwer verletzten Fußgänger in Velbert ins Krankenhaus.

Unfall in Velbert
Fußgänger verletzte sich schwer

Bei einem Unfall an der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße verletzte sich ein 19-jähriger Fußgänger aus Velbert am Montagabend schwer. Nach derzeitigem Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr am Montagabend gegen 19.30 Uhr ein 56-jähriger Velberter mit seinem Audi von der Innenstadt kommend die Nevigeser Straße in Richtung Neviges. An der Kreuzung Nevigeser Straße/Kuhlendahler Straße/Wülfrather Straße bog der Audi-Fahrer links in die Kuhlendahler Straße in Richtung...

  • Velbert
  • 01.12.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Aktuelle Corona-Zahlen aus dem Kreis Mettmann
938 Infizierte, 6081 Genesene, Inzidenz 130,2

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Samstag kreisweit 938 Infizierte. Von denen wohnen: 69 in Erkrath49 in Haan,76 in Heiligenhaus,86 in Hilden,83 in Langenfeld,63 in Mettmann,85 in Monheim,163 in Ratingen,216 in Velbert und48 in Wülfrath.Kreis zählt bislang 156 Verstorbene 6081 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben sind ein 80-Jähriger aus Erkrath, eine 94-Jährige und ein 59-Jähriger aus Heiligenhaus und eine 87-Jährige aus...

  • Velbert
  • 28.11.20
Sport

Heiligenhauser Radler fuhren eine Rekordsumme ein

Die Organisatoren des Stadtradelns kamen jetzt zusammen, um aus den Heiligenhauser Teilnehmern die Gewinner der Tombola zu ziehen. Neben den Stadtwerken Heiligenhaus und der Stadt- und Bodenentwicklungsgesellschaft hatte das Stadtmarketing attraktive Preise zur Verfügung gestellt. Die 354 Radler legten im September die bisherige Rekordsumme von 90.280 Kilometern zurück und ersparten dem Klima damit 13 Tonnen Kohlendioxid. Von den 29 Teams belegte das der Firma Woelm den ersten Platz,...

  • Heiligenhaus
  • 28.11.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in den kommenden Tagen Geschwindigkeiten kontrollieren: Montag: Nierenhofer Straße (Langenberg), Mettmanner Straße, Am Lindenkamp (Velbert), Kuhlendahler Straße (Neviges);Dienstag: Plückersmühle, Feldstraße (Langenberg), Am Kalksteinbruch (Velbert), Asbrucher Straße (Neviges);Mittwoch: Wodanstraße (Langenberg), Am Hardenberger Hof, Hardenberger Straße (Velbert), Nevigeser Straße (Neviges), Abtskücher Straße...

  • Velbert
  • 28.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Inzidenz im Kreis Mettmann liegt bei 139,6

Die Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) im Kreis Mettmann liegt laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 139,6. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 1023 Infizierte, davon 235 in Velbert,85 in Heiligenhaus,65 in Erkrath,46 in Haan,110 in Hilden,92 in Langenfeld,63 in Mettmann,97 in Monheim,173 in Ratingen und57 in Wülfrath.Verstorben sind eine 75-Jährige aus Hilden, eine 68-Jährige aus...

  • Velbert
  • 27.11.20
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Der Wunschbaum des "Vereins für Velberter Kinder" steht in 2020 nicht im Rathaus, sondern im Ticket-Shop der VMG, am Ablauf der traditionellen Aktion hat sich aber nichts geändert. Die Verantwortlichen des Vereins und der beteiligten Institutionen sowie Bürgermeister Dirk Lukrafka hoffen, dass trotz der Corona-Lage alle Wunsch-Sterne von Bürgern gepflückt werden.

Velberter können Weihnachtswünsche von Kindern erfüllen
Zeit zum Sterne-Pflücken

Insgesamt 100 Weihnachtswünsche von Kindern und Jugendlichen sollen im Rahmen der traditionellen Wunschbaumaktion des "Vereins für Velberter Kinder" wieder durch Bürger erfüllt werden. Trotz aller Corona-Einschränkungen haben sich die Vorsitzende des Vereins, Elke Grünendahl, die weiteren Vorstandsmitglieder und Bürgermeister Dirk Lukrafka in Absprache mit den Verantwortlichen von Awo, Bergischer Diakonie, SKFM und dem städtischen Fachbereich Familie und Soziales dazu entschieden, den...

  • Velbert
  • 27.11.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona-Sachstand im Kreis Mettmann am Donnerstag
1030 Infizierte, 5801 Genesene und Inzidenz von 154,0

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Donnerstag kreisweit 1030 Infizierte. In den zehn kreisangehörigen Städten ist die Verteilung der Bürger, die infiziert sind, folgendermaßen: 50 in Erkrath,38 in Haan,87 in Heiligenhaus,108 in Hilden,88 in Langenfeld,67 in Mettmann,111 in Monheim,179 in Ratingen,234 in Velbert und68 in Wülfrath.5801 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben sind eine 83-Jährige aus Mettmann und eine...

  • Velbert
  • 26.11.20
LK-Gemeinschaft
Die Gesamtschule Velbert-Neviges stellt sich im Internet vor.

Gesamtschule Velbert-Neviges
Virtueller Tag der offenen Tür

Velbert-Neviges. In diesen besonderen Zeiten ist alles anders, auch der Tag der offenen Tür an der Gesamtschule Velbert-Neviges kann nicht vor Ort stattfinden.Stattdessen präsentiert sich die Schule ab Samstag, 5. Dezember, mit vielen Informationen digital auf der Homepage: www.ge-neviges.de „Im letzten Jahr haben unsere Schüler-Guides die Besucher voller Begeisterung durch die neu gegründete Schule geführt, dieses Erlebnis wollen wir auch in diesem Jahr den interessierten Eltern und...

  • Velbert-Neviges
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt
Nico Schmidt (von links), Katharina Hertel und Nadine Wieczorek von der KJG Velbert planen bereits die nächste Herbstferienfreizeit für Kinder zwischen fünf und 15 Jahren. Nachdem die traditionelle Fahrt in diesem Jahr Corona-bedingt ausfallen musste, soll 2021 möglichst vielen Kindern und Betreuern die Teilnahme ermöglicht werden.
3 Bilder

KJG Velbert sucht Betreuer für die Herbstfahrt nach Schloss Dankern
Das "Duell um die Welt" soll stattfinden

"Duell um die Welt" lautet das Motto der Ferienfreizeit der KJG Velbert, die in den Herbstferien 2021 stattfinden soll. Nachdem die beliebte, traditionelle Fahrt in diesem Jahr Corona-bedingt abgesagt werden musste, laufen die Vorbereitungen für 2021 bereits langsam wieder an. "Die Fahrt über Pfingsten wird es nicht in gewohnter Form geben, stattdessen bieten wir ein oder zwei Tagesaktionen an", so Nico Schmidt, einer der Verantwortlichen. "Für die siebentägige Ferienfreizeit vom 8. bis zum...

  • Velbert
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Heute wird in Deutschland erneut über die Corona-Schutzverordnung und weitere Maßnahmen diskutiert.
2 Bilder

Inzidenz liegt bei 158,4
Mehrere Todesfälle im Kreis Mettmann sind zu vermelden

Bei 158,4 liegt die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage) laut Landeszentrum Gesundheit NRW. Der Kreis Mettmann verzeichnete - basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen - am heutigen Mittwoch kreisweit 973 Infizierte, davon: 39 in Erkrath,37 in Haan,86 in Heiligenhaus,104 in Hilden,87 in Langenfeld,69 in Mettmann,104 in Monheim,163 in Ratingen,222 in Velbert und62 in Wülfrath.Kreis zählt bislang 146 Verstorbene5751 Personen...

  • Velbert
  • 25.11.20
LK-Gemeinschaft
Das tragen einer Schutzmaske ist weiterhin unerlässlich.
2 Bilder

Aktuelle Zahlen des Kreisgesundheitsamtes Mettmann
Insgesamt 990 Corona-Infizierte in den zehn Städten

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 157,5. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 990 Infizierte, davon: 230 in Velbert,93 in Heiligenhaus,37 in Erkrath,41 in Haan,108 in Hilden,83 in Langenfeld,68 in Mettmann,106 in Monheim,158 in Ratingen und66 in Wülfrath.Leider sind heute mehrere Verstorbene...

  • Velbert
  • 24.11.20
LK-Gemeinschaft
Die aktuelle Inzidenz liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1.

Corona-Sachstand am Montag
Kreis Mettmann zählt bislang 130 Verstorbene

Die aktuelle Inzidenz - also Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage - liegt im Kreis Mettmann laut Landeszentrum Gesundheit NRW bei 143,1. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 1017 Infizierte, davon: 49 in Erkrath,39 in Haan 39,108 in Heiligenhaus,110 in Hilden,59 in Langenfeld,75 in Mettmann,109 in Monheim,166 in Ratingen,228 in Velbert und74 in Wülfrath.5482 Personen gelten inzwischen als...

  • Velbert
  • 23.11.20
LK-Gemeinschaft
Corona-bedingt veranstaltet das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Velbert in diesem Jahr einen digitalen Tag der offenen Tür.

Weiterführende Schulen in Velbert
GSG lädt zum digitalen Tag der offenen Tür

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) lädt alle Schüler der vierten Grundschulklassen und ihre Eltern sowie alle Interessierten sehr herzlich zu einem außergewöhnlichen Tag der offenen Tür ein, der in diesem Jahr Corona-bedingt digital stattfindet. Alle Informationsangebote finden sich unter Homepage des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Ein mit einer Drohne gedrehter Film bietet einen virtuellen Rundflug über das Schulgelände und durch das Schulgebäude. Wichtige Einblicke in den Schulalltag...

  • Velbert
  • 23.11.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in den kommenden Tagen Geschwindigkeiten kontrollieren: Montag: Bökenbuschstraße, Eichendorffstraße (Langenberg), Parkstraße (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges), Langenbügeler Straße, Velberter Straße (Heiligenhaus);Dienstag: Hauptstraße (Langenberg), Langenberger Straße, Am Kostenberg (Velbert), Goethestraße (Neviges);Mittwoch: Bleibergstraße (Langenberg), Hans-Böckler-Straße, Nevigeser Straße (Velbert),...

  • Velbert
  • 22.11.20
Wirtschaft
Vom Innenhof aus, wo einst die Waren angeliefert wurden, fressen sich die Bagger zunächst durch das Parkhaus.
3 Bilder

Bagger fressen sich durch die Hertie-Immobilie in Velbert
Abriss ist in vollem Gange

Wie bereits im Sommer angekündigt, hat jetzt der Abriss der ehemaligen Hertie-Immobilie in der Velberter Oberstadt begonnen. Vom Innenhof aus, wo einst die Waren angeliefert wurden, fressen sich die Bagger zunächst durch das Parkhaus. Bis zum Frühjahr soll das in 1973 eröffnete Kaufhaus (damals noch Karstadt) ganz verschwunden sein. Investor gesucht Durch einen erneuten Wettbewerb möchte die Stadt Velbert einen geeigneten Investor finden, der mit Freizeitnutzungen, Gastronomie,...

  • Velbert
  • 20.11.20
Ratgeber
Die Einrichtung sorgt für eine gemütliche Leseatmosphäre.
2 Bilder

Gesamtschule Velbert-Neviges erhält Schülerbücherei
Spenden der Thormählen-Stiftung machen Eröffnung möglich.

Mitte November konnte die neue Schülerbücherei der Gesamtschule Velbert-Neviges nach langer Vorbereitung eröffnet werden. Durch eine großzügige Spende der Alice und Hans Joachim Thormählen-Stiftung wurde die Erstausstattung mit belletristischer Literatur sowie Sachbüchern angeschafft. Die Einrichtung mit Regalen, Sofas, einem Teppich sowie Bildern vonBücherlandschaften komplettieren dabei die gemütliche Leseatmosphäre. Die Schüler tauchen hier in die Welt von Harry Potter, Gregs...

  • Velbert-Neviges
  • 19.11.20
Kultur
Einer der Höhepunkte, der von dem Museumsteam organisiert wurde, war der stimmungsvolle Nacht-Trödelmarkt im Kerzenschein.
2 Bilder

Geschichtsverein und langjährige Mitarbeiter fanden keinen Konsens
Neue Zeitrechnung im Museum Abtsküche

Wegen der Corona-Pandemie kamen in diesem Jahr nur wenige Besucher in das Museum Abtsküche, Veranstaltungen fanden seit März nicht mehr statt. Derzeit ist die Sammlung geschlossen. Die große Überraschung kommt jetzt zum Jahresende: Reinhard Schneider und seine ehrenamtlichen Mitarbeiter Jürgen Karrenberg sowie Merle Lotz beenden ihre Tätigkeit. „Für uns gilt ab dem 1. Januar 2021 eine neue Zeitrechnung, nämlich die ,mit dem Museum' und die ,nach dem Museum'. Ein gemeinsamer Schritt, der...

  • Heiligenhaus
  • 19.11.20
Blaulicht
Im Einsatz und in Bereitstellung waren 25 Kräfte der Feuerwehr, zuzüglich des Rettungsdienstes.
2 Bilder

Heiligenhauser Feuerwehr muss zum Ortsteil Wassermangel ausrücken
Schmorbrand in einer Sauna

Ein Schmorbrand in einer Sauna verrauchte den Keller eines Einfamilienhauses im Ortsteil Wassermangel. Die Rauchmelder meldeten die Gefahr. Die Bewohner brachten sich rechtzeitig nach draußen in Sicherheit und alarmierten die Feuerwehr. Am Mittwochabend, um 18.05 Uhr, rückten die Kräfte der Feuerwehr Heiligenhaus in die Beethovenstraße aus. Ein Schmorbrand in einer Kellersauna löste die Rauchmelder aus, woraufhin die Bewohner das Haus verließen, die Feuerwehr alarmierten und die Nachbarn...

  • Heiligenhaus
  • 19.11.20
Ratgeber
Mit diesem Pfeil macht das Demenznetz auf seine Angebote aufmerksam.

Stadtanzeiger-Serie über das Thema "Demenz"
"Wo finde ich Unterstützung?"

Im Rahmen der Stadtanzeiger-Serie mit dem Demenznetz Velbert informiert Astrid Kothe-Matysik, Leitung des Begegnungs- und Servicezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg, über die Themen "Beratung, Begegnung und Kontakte": "Seit 1979 gibt es das ,Begegnungs- und Servicezentrum Klippe 2 der Evangelischen Kirchengemeinde Langenberg# - kurz ,Klippe 2' genannt - in Langenberg. Über diesen Zeitraum hinweg hat es sich von der klassischen Tagesstätte für Senioren zur Anlaufstelle im...

  • Velbert
  • 19.11.20
Ratgeber
Mit diesem Pfeil macht das Demenznetz auf seine Angebote aufmerksam.
2 Bilder

Stadtanzeiger-Serie über das Thema "Demenz"
„Knusper, knusper, knäuschen..."

Im Rahmen der Stadtanzeiger-Serie mit dem Demenznetz Velbert informiert Jutta Funkenberg (Sozialer Dienst, Johanniterheim) über "Märchen und Demenz":  ",Knusper, knusper, knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?' - Wer hat dabei nicht sofort das Hexenhäuschen, die Hexe sowie Hänsel und Gretel vor Augen? ,Es war einmal [...]' - Viele Erinnerungen tauchen bei diesen Worten auf. Wie bei Dornröschen, das sich in den Finger stach, oder Rapunzel, das einsam im Turm leben musste. Gedanken und...

  • Velbert
  • 19.11.20
Ratgeber
Engagierte Mitarbeiter und Verantwortliche aus verschiedenen Einrichtungen sowie von Fachbereichen der Verwaltungen bilden das Demenznetz Velbert, um über die Hilfsmöglichkeiten und Anlaufstellen aufzuklären sowie Bürgern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
2 Bilder

Stadtanzeiger-Serie über das Thema "Demenz"
Es gibt Hilfe vor Ort!

Anlaufstellen finden, Hilfe suchen, um Rat fragen, Informationen einholen - was in manchen Situationen nicht sonderlich schwer fällt, gestaltet sich als große Herausforderung, wenn es um das Thema "Demenz" geht. Nicht, weil es die Anlaufstellen und Hilfen nicht gibt, sondern weil die Scheu der Betroffenen und ihrer Angehörigen leider oft zu groß ist. Mit einer Informations-Veranstaltung in der Villa B. wollte das Demenznetz Velbert am Weltalzheimertag (21. September) ursprünglich darüber...

  • Velbert
  • 19.11.20
Kultur
Autor Jürgen Lohbeck ist sich darüber im Klaren, dass die Bilder seines neuen Buches nicht das Grauen wiedergeben, dass in dem Langenberger Lazarettzug geherrscht haben muss.
4 Bilder

Langenberger spendeten für die Versorgung der Soldaten im Ersten Weltkrieg
Ein Zug mit großer Bedeutung

Lazarettzüge, mit denen Verwundete von der Front geholt wurden, hatten im Ersten Weltkrieg eine große Bedeutung. Neben den wenigen, staatlichen Sanitätszügen spielten die von privaten Institutionen und Städten eine große Rolle. Einer davon war der „Vereins-Lazarettzug Y3 Langenberg/Rheinland.“ Neues Material gefunden Der Geschichtsforscher Jürgen Lohbeck stieß auf diesen Zug bei seinen Recherchen zum Langenberger Eisenbahnausbesserungswerk. „Das existierte von 1848 bis 1930 und wurde...

  • Velbert
  • 17.11.20
Kultur
Emil Weise (v.l.), Esther Kanschat, Dirk Lukrafka und Babara Wendt am Mahnmal an der Poststraße.

Velberts Bürgermeister mahnen zur Versöhnung
Im stillen Gedenken

Bedingt durch die Corona-Beschränkungen gab es dieses Jahr keine Feierlichkeiten zum Volkstrauertag mit Reden und Musik. Bürgermeister Dirk Lukrafka verharrte im stillen Gedenken an den bekannten Mahnmalen der Opfer von Krieg und Gewalt. Es war für die neuen stellvertretenden Bürgermeister Esther Kanschat, Emil Weise und Babara Wendt der erste offizielle Auftritt. "Dieser heutige Tag ist eine Mahnung für uns alle zur Versöhnung, Verständigung und zum Frieden", so Dirk Lukrafka.

  • Velbert
  • 17.11.20
Kultur
Beim Betrachten dieser Laternen in den Klassen und an den Fenstern der Gemeinschafts-Grundschule Kuhstraße in Velbert, können Eltern mit ihren Kindern einen besinnlichen Moment erleben - trotz der jetzigen Corona-Pandemie.
2 Bilder

GGS Kuhstraße startet Sammelaktion für die Partnerschule in Ghana
Ehrensache für Schüler und Kollegium der Gemeinschafts-Grundschule in Velbert

„Es ist so schade, dass gerade so viele schöne Dinge wegfallen, die uns ausmachen“, so der Schulleiter der Gemeinschafts-Grundschule Kuhstraße in Velbert, Wolfgang Köhler. „Für die Kinder ist es das Wichtigste, dass wir da sind. Trotzdem blutet mir manchmal das Herz, wenn wir gerade in der St. Martins- und Vorweihnachtszeit nicht singen und gemütlich zum Vorlesen zusammensitzen können.“, fügt er hinzu. Sicher ist aber: An der Grundschule Kuhstraße wird es auch in diesem Jahr einen...

  • Velbert
  • 13.11.20
Vereine + Ehrenamt
Um den Hospizverein Niederberg zu unterstützen, sammelt die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert ab sofort Kronkorken (von Bier- bzw. sonstigen Flaschen) an verschiedenen Standorten in Velbert.

Kirchengemeinde St. Michael und Paulus unterstützt Hospizverein Niederberg / Aktion voraussichtlich bis Frühjahr 2022
Kronkorken sammeln in Velbert für Kinderspielbereich am neuen Hospiz

Seit einigen Monaten kann man die rege Bautätigkeit für den Neubau des Hospiz- und Palliativzentrums an der Oststraße beobachten. Um den Hospizverein Niederberg bei der umfangreichen Finanzierung des Gesamtprojektes zu unterstützen, sammelt die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Velbert ab sofort Kronkorken (von Bier- bzw. sonstigen Flaschen) an verschiedenen Standorten in Velbert. Die Kronkorken werden von der Kirchengemeinde gesammelt, um anschließend an einen...

  • Velbert
  • 13.11.20
Wirtschaft
Kübra Kocaaga und Kevin Orlando sind von der neuen TBV-App, die am Montag an den Start geht, überzeugt: "Die ist außerirdisch gut!"
2 Bilder

Die Technischen Betriebe öffnen digitale Zugänge
Neue TBV-App macht Velbert sauberer

Die Technischen Betriebe Velbert (TBV) gönnen sich ein neues Image und eine neue App. „Wir möchten die TBV mit ihrer Aufgabe Sauberkeit in den Fokus rücken“, wünscht sich Sven Lindemann. Der TBV-Vorstand lobt das Team rund um Kübra Kocaaga und Kevin Orlando: Die Diplom-Designtechnikerin und der gelernte Großhandelskaufmann, der sich immer schon Gedanken um eine enge Kundenbindung gemacht hat, entwickelten in zweijähriger Arbeit die neue TBV-App – ohne eine Agentur. Dreckecken...

  • Velbert
  • 13.11.20
Ratgeber
Dr. Alexis Müller-Marbach, Chefarzt der Gastroenterologie, Hepatologie und Palliativmedizin am Helios Klinikum Niederberg referiert im Online-Medizinforum via Skype Business, am 17. November 2020 ab 18 Uhr über chronische Darmkrankheiten.

Dienstag, 17. November: "Der chronisch kranke Darm" - Wie erkennt man und behandelt man Divertikel?
Helios Klinikum Niederberg bietet "Medizinforum Digital" zum Thema "Darmgesundheit" an

Über chronische Darmkrankheiten referiert am Dienstag, 17. November, Dr. Alexis Müller-Marbach, Chefarzt der Gastroenterologie, Hepatologie und Palliativmedizin am Helios Klinikum Niederberg. Der Vortrag findet digital statt und zwar ab 18 Uhr im Online-Medizinforum via Skype Business. Im Medizinforum Digital geht es um die Frage: "Der chronisch kranke Darm – wie erkennt und behandelt man Divertikel, Colitis ulcerosa und Morbus Crohn?" Divertikel sind sogenannte Ausstülpungen in der...

  • Velbert
  • 13.11.20
Blaulicht
Coronabedingt online findet die diesjährige Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) statt, auf der sich unter anderem auch die Kreispolizeibehörde Mettmann präsentiert, um geeignete Bewerber für den Polizeiberuf zu finden.

Polizei wirbt um Personal auf der Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse / Am 18./19. November 2020, von 10 bis 15 Uhr
Kreispolizeibehörde Mettmann geht online - auf der digitalen BOB 2020

Schon seit Jahren nutzt die polizeiliche Personalwerbung der Kreispolizeibehörde Mettmann immer wieder die hervorragende Möglichkeit, sich auch in der Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse (BOB plus) darzustellen und dort im Rahmen der wiederkehrenden Messeveranstaltungen interessierte und geeignete Bewerber für den Polizeiberuf zu suchen. Unter den aktuellen Corona-Bedingungen ist in diesem Jahr natürlich alles anders. So findet die BOB2020 in diesem Jahr, unter Beachtung der...

  • Velbert
  • 13.11.20
Blaulicht
In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kuhler Straße ist es zu dem Brand gekommen, bei dem der Wohnungsinhaber schwer verletzt wurde.

Wohnungsbrand an der Kuhler Straße
Langenberger wird zum Lebensretter

Ein 54-jähriger Langenberger wurde in der Nacht zu Mittwoch zum Lebensretter. Er rettete bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Kuhler Straße den 58-jährigen Wohnungsinhaber vor den Flammen. Der lebensgefährlich verletzte Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 2.25 Uhr informierte der 54-jähriger Anwohner des Mehrfamilienhauses an der Kuhler Straße in Langenberg die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr. In dem zweigeschossigen Wohnhaus war es in einer Wohnung in...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.11.20
Blaulicht

Schulwegunfall in Velbert
Elfjährige rennt trotz roter Ampel über die Straße

Eine Elfjährige wurde am Mittwochmorgen auf dem Weg zu ihrem Schulbus beim Überqueren der Berliner Straße in Velbert von einem Auto erfasst. Nach einer ambulanten Behandlung konnte sie das Krankenhaus, in welches sie zuvor mit einem Rettungswagen gebracht worden war, glücklicherweise nur leicht verletzt wieder verlassen. Gegen 7.30 Uhr wollte die Elfjährige, gemeinsam mit ihrem 14-jährigen Bruder, die Berliner Straße, aus Richtung Rheinlandstraße kommend, überqueren. Gemeinsam gingen sie...

  • Velbert
  • 11.11.20
Blaulicht
Polizei und kommunaler Ordnungsdienst trafen sich zur besonderen Schulwegkontrolle an der Kastanienallee.
5 Bilder

Verkehrsprobleme in Velbert
Besondere Schulwegüberwachung auf der Kastanienallee

Einsatzkräfte der Velberter Polizei überwachten am heutigen Mittwochmorgen gemeinsam mit dem kommunalen Ordnungsdienst der Stadt Velbert gezielt den morgendlichen Schulverkehr auf der Kastanienallee. Nach Eröffnung der neuen, fünfzügigen Gemeinschaftsgrundschule Kastanienallee mit eigener Turnhalle, unmittelbar neben der Kolping-Kindertagesstätte und in weiterer Nachbarschaft der Realschule Kastanienallee, mehren sich dort in den letzten Tagen Hinweise und Beschwerden von Anwohnern und...

  • Velbert
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt
Fynn I. (von links), Markus I. und Lili-Minou I. mit den zahlreichen Süßigkeiten, die gespendet werden.

Velberter Prinzenpaare spenden ihr Wurfmaterial
Fröhliche Gesichter trotz trister Zeiten

Für die Karnevalisten kommt durch die Corona-Krise alles anders als gedacht. So wird es in der Session 2020/2021 unter anderem keinen Velberter Rosenmontagszug geben, bei dem Kamelle unters Volk gebracht wird. Die zahlreichen Süßigkeiten dennoch an die Narren der Stadt zu verteilen, lassen sich das Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie das Stadtprinzenpaar Markus I. und Saskia I. aber dennoch nicht nehmen. Kistenweise närrische Naschereien Während die Nachwuchs-Tollitäten...

  • Velbert
  • 11.11.20
Blaulicht

Vermeintliche Bedrohung mit Schusswaffe löst in Velbert Polizeieinsatz aus

Eine vermeintliche Bedrohungslage in einer Wohnung an der Kurze Straße in Velbert führte am gestrigen Montagabend zu einem größeren Polizeieinsatz. Gegen 19.45 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei: Er gab an, gerade zufällig an einer Wohnung an der Kurze Straße vorbeigegangen zu sein, als er hörte, wie sich zwei Männer lautstark stritten. Einer von den beiden soll den anderen zudem verbal den Gebrauch einer Schusswaffe angedroht haben. Großaufgebot an Einsatzkräften Da die Polizei...

  • Velbert
  • 10.11.20
Vereine + Ehrenamt
Das Hospiz- und Palliativ-Zentrum entsteht aktuell neben der Christuskirche in Velbert. Trotz der rasanten Fortschritte beim Bau, muss die Grundsteinlegung verschoben werden. Grund dafür ist die Corona-Pandemie.

Bau des Hospiz- und Palliativzentrums in Velbert macht rasante Fortschritte
Grundsteinlegung wird verschoben

Die für Mitte November geplante Grundsteinlegung für das neue Hospiz- und Palliativzentrum Niederberg in Velbert muss wegen der anhaltenden Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden. "Der Bau an der Christuskirche macht rasante Fortschritte", teilen die Verantwortlichen mit. Nach Fertigstellung des Kellergeschosses geht es nun zügig in die Höhe. Weitere Spenden erbeten Der Hospizverein Niederberg und die HPZN gGmbH freuen sich über diese guten Fortschritte und bitten Bürger und...

  • Velbert
  • 10.11.20
Ratgeber
Die medizinisch geschulten Mitarbeiter des Düsseldorfer Medizinlabors Zotzs Klimas tragen Schutzkleidung, wenn sie im Corona-Walk-In die Abstriche aus dem Rachenraum nehmen.
2 Bilder

Corona-Walk-In am Ostbahnhof in Ratingen hat seinen Betrieb aufgenommen
Nach 36 Stunden ist das Ergebnis da

In einem knallroten Container direkt neben der Radstation am Bahnhof Ratingen-Ost hat der Corona Walk-in seinen Betrieb aufgenommen. „In diesem Corona-Testcenter werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 14 Uhr PCR-Tests ohne Voranmeldung durchgeführt“, so der Projektleiter Torben Vogler von Zotz Klimas. Würgereiz kann ausgelöst werden Hygiene hat selbstverständlich einen ganz großen Stellenwert. Neben zahlreichen Desinfektionsmaßnahmen kommt hinzu, das der...

  • Ratingen
  • 10.11.20
Sport
Der 1. Tischtennis Club (TTC) 1931 Heiligenhaus trauert um Horst-Herbert Kraus.

1. Tischtennis Club Heiligenhaus
Trauer um Horst-Herbert Kraus

Mehr als 60 Jahre gehörte Horst-Herbert Kraus dem 1. Tischtennis Club 1931 Heiligenhaus (TTC), nun ist Horst-Herbert Kraus nach langer Krankheit im Alter von 75 Jahren verstorben. Seine sportliche Laufbahn führte Kraus, der sich schon früh in der Führung des TTC engagierte, bis hinauf in die Landesliga. Lange Jahre war er als Geschäftsführer und auch als Beisitzer tätig. Langjähriges Engagement Ebenso war sein Wissen und Können auf Verbandsebene gefragt, Kraus bekleidete über mehrere...

  • Velbert
  • 09.11.20
Kultur
Das Gedenken zum Volkstrauertag findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in Velbert in aller Stille statt.

Gedenken zum Volkstrauertag
Stille Kranzniederlegung in Velbert

Die Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 15. November, findet aufgrund des Corona-Virus und dem damit einhergehenden Risiko einer Infektion in diesem Jahr in aller Stille statt. Bürgermeister Dirk Lukrafka wird gemeinsam mit seiner neugewählten ersten Stellvertreterin Dr. Esther Kanschat sowie dem zweiten stellvertretenden Bürgermeister Emil Weise und der dritten stellvertretenden Bürgermeisterin Barbara Wendt eine Kranzniederlegung ohne Beteiligung von weiteren Gästen...

  • Velbert
  • 09.11.20
Kultur
Die Evangelische Kirche in Velbert hat aufgrund der Corona-Pandemie alle Termine im November abgesagt.

Evangelische Kirche in Velbert
Alle Termine im November abgesagt

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die Evangelische Kirche alle Termine für November abgesagt - der für Freitag, 13. November, angesetzte Neuseeland-Vortrag fällt genauso aus wie der für Donnerstag, 19. November, geplante Filmabend in der Markuskirche. Auch Wiedereröffnung verschoben Die Wiedereröffnung des Café Globus im Gemeindehaus, Oststraße 59, ist verschoben. Die Basare in der Markuskirche an den beiden Sonntagen, 22. und 29. November, fallen aus wie auch die Basare im Gemeindehaus an...

  • Velbert
  • 09.11.20
Kultur
Der Aufruf der Stadt Heiligenhaus lautet: "Stellt eure schönsten Laternen ins Fenster und schickt uns ein Foto davon."
2 Bilder

Mitmachen und Gutscheine gewinnen!
Heiligenhaus soll leuchten!

"Wir bringen Heiligenhaus zum Leuchten!" - lautet eine Aktion, an der sich Bürger beteiligen und etwas gewinnen können. Der Martinsmarkt der Stadt und der beliebte Laternenumzug zu St. Martin müssen in diesem Jahr pandemiebedingt leider entfallen. "Aber wir machen es uns trotzdem schön und bunt", so Stephan Nau von der Abteilung Marketing und Tourismusmanagment der Heiligenhauser Stadtverwaltung. Die schönsten Bilder werden prämiert Daher werden interessierte Bürger aufgerufen, ihre...

  • Heiligenhaus
  • 09.11.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden in der kommenden Woche Geschwindigkeiten kontrolliert: Montag: Heeger Straße, Bonsfelder Straße (Langenberg), Hans-Böckler Straße (Velbert), Goethestraße (Neviges), Langenbügeler Straße, Talburgstraße (Heiligenhaus);Dienstag: Bleibergstraße (Langenberg), Parkstraße, Steeger Straße (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges);Mittwoch: Hattinger Straße (Langenberg), Kastanienallee, Am Kostenberg (Velbert), Wimmersberger Straße (Tönisheide), Heiligenhaus-Mitte;Donnerstag: Hauptstraße,...

  • Velbert
  • 08.11.20
Vereine + Ehrenamt

Aktion zu St. Martin
1.000 Weckmänner für Kinder aus Neviges

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) verteilt rund um St. Martin 1.000 Weckmänner an Kinder aus Neviges. Seit vielen Jahrzehnten ist es Tradition, dass die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Neviges einen Martinszug durchführt. Durch die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie ist dies in 2020 nicht möglich. "Wenn der Zug schon ausfallen muss, so wollen wir die Schulen und Kitas des Stadtteiles dennoch mit Weckmännern unterstützen", erläutert Berthold Ufermann, Vorsitzender....

  • Velbert-Neviges
  • 06.11.20
Ratgeber

Tunnel in Langenberg wird gesperrt

Wegen Wartungsarbeiten sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein den Tunnel der L 107 (Dr. Hans-Karl-Glinz Straße) in Langenberg. Die Vollsperrung beginnt am Mittwoch, 11. November, um 8 Uhr und endet am Donnerstag, 12. November, gegen 22 Uhr. Die Umleitungsstrecke ist vor Ort ausgeschildert.

  • Velbert-Langenberg
  • 05.11.20
Blaulicht
An der Kreuzung Nedderstraße/ Friedrich-Ebert-Straße in Velbert kam es zum frontalen Zusammenstoß von zwei Pkw.
3 Bilder

Zweistündige Vollsperrung im Bereich des Zentralen Omnibus-Bahnhofes
Fahrerin wird bei Frontalkollision in Velbert verletzt

Eine verletzte Autofahrerin, zwei schwerbeschädigte Kleinwagen, ein demolierter Ampelschaltkasten und eine zweistündige Vollsperrung im Bereich des Zentralen Omnibus-Bahnhofes (ZOB) - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochabend gegenüber der Einfahrt zum ZOB ereignete. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr eine 19-jährige Velberterin mit ihrem Opel Corsa gegen 18.30 Uhr die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Rathaus. An der Kreuzung Nedderstraße kam es zum frontalen...

  • Velbert
  • 05.11.20
Kultur

Guten Tag liebe Leser
Digitales Erwachen!

Die Begriffe Brauchtumspflege und Internet bringt man nicht unbedingt in direkte Verbindung miteinander. Doch auch was das betrifft, hat das Corona-Virus Einfluss genommen und die Karnevalisten der Stadt Velbert gehen neue Wege. So treibt der Hoppeditz im Netz sein Unwesen. Bisher macht nur ein Trailer des noch schlafenden Narren neugierig, doch am 11.11 um 11.11 Uhr wird es auf der Homepage des Festausschusses Velberter Karneval ein digitales Erwachen geben. Der Countdown läuft!

  • Velbert
  • 05.11.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Für eine stimmungsvolle Illumination im Advent wird in allen drei Stadtbezirken gesorgt. Orientiert am "Masterplan Licht" geht die Beleuchtung über die bekannten Weihnachtssterne an den Laternenmasten hinaus.

Velberter Weihnachtsmarkt findet nicht statt
Stimmungsvolle Illumination in den drei Stadtbezirken

Im Zuge des Veranstaltungsverbotes der neuen Corona-Schutzverordnung muss die Stadt Velbert den für das erste und zweite Adventswochenende geplanten Weihnachtsmarkt absagen. Für weihnachtliche Stimmung ist dennoch gesorgt: In allen drei Stadtbezirken wird es den Auftakt für eine neue Beleuchtung zur Weihnachtszeit geben, die im Rahmen des "Masterplan Licht" entwickelt wurde. Nach einer längeren Pause sollte 2020 der Startschuss für den Weihnachtsmarkt Am Offers fallen. Dieser muss nun auf...

  • Velbert
  • 04.11.20
Blaulicht
Der komplette Busbahnhof (ZOB) wurde vorsichtshalber evakuiert und abgesperrt.

Verdächtiges Paket am Zentralen Omnibusbahnhof in Velbert entdeckt
Autoradio löst Polizeieinsatz aus

Die Kreispolizeibehörde Mettmann bewältigte heute Vormittag einen größeren Polizeieinsatz im Bereich des Zentralen Omnibusbahnhofs (ZOB) an der Friedrich-Ebert-Straße in Velbert-Mitte. Dort war gegen 9.40 Uhr in einem Bus der Linie 746 ein verdächtiges Paket entdeckt worden. Inzwischen steht fest, dass der Inhalt ungefährlich ist. Zunächst aber wurde der komplette Busbahnhof (ZOB) vorsichtshalber evakuiert und abgesperrt, gleichzeitig leitete die Polizei erste Ermittlungen hinsichtlich der...

  • Velbert
  • 03.11.20
Kultur
Dr. Ulrich Morgenroth hat Anfang Oktober als Kulturreferent vielseitige Aufgaben im Bereich der Kulturförderung, der Projektarbeit und der Begleitung des Kulturausschusses übernommen.

Dr. Ulrich Morgenroth setzt sich für die Kulturförderung ein
Neuer Kulturreferent für Velbert

Dr. Ulrich Morgenroth ist in der Velberter Kultur-Szene nicht wirklich ein Unbekannter. Als neuer Kulturreferent der Stadt findet er sich seit Anfang Oktober allerdings in einer neuen Rolle wieder und zählt es zu seinen Hauptaufgaben, ein Netzwerk zu schaffen. "Das wird sicherlich eine Herausforderung, aber ich freue mich über diese neue Tätigkeit", betont der 51-Jährige, der bisher Leiter des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums war. Kulturförderung gewinnt an Bedeutung Gerade jetzt...

  • Velbert
  • 03.11.20
Wirtschaft
Die Arbeitslosenquoten erhöhten sich gegenüber dem Vorjahresmonat im gesamten Bezirk der Agentur für Arbeit Mettmann. Dabei reichte die Spanne der Quoten im Oktober 2020 von 6,3 Prozent in Hilden bis 7,2 Prozent in Ratingen.
2 Bilder

Arbeitslosenquote im Kreis Mettmann sinkt auf 6,8 Prozent
Personalbedarf ist gestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Kreis Mettmann im Oktober gesunken. Insgesamt sind 17.799 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 501 Personen oder 2,7 Prozent weniger als im September, aber 3.015 Personen beziehungsweise 20,4 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sinkt von 7,0 Prozent im September auf aktuell 6,8 Prozent, vor einem Jahr lag sie bei 5,7 Prozent. Während der Finanzkrise im Oktober 2009 waren 18.829 Personen arbeitslos, 1.030 mehr als jetzt. „Der...

  • Velbert
  • 02.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.