Velbert-Neviges - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Der Grundstein für den Neubau des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums ist gelegt. Am Donnerstag kamen Politiker, Mitarbeiter der Verwaltung, Ratsleute, Förderer und Interessierte unmittelbar neben der Villa Herminghaus zusammen, um mitzuerleben, wie der stellvertretende Bürgermeister Emil Weise (von links), Architekt Karsten Fangmann vom Immobilienservice der Stadt Velbert, Museumsleiter Dr. Ulrich Morgenroth und Heinz Schemken, ehemaliger Bürgermeister und Vorsitzender des Fördervereins des Museums, eine Zeitkapsel füllten und diese im Boden versenkten.
3 Bilder

Der Grundstein für den Neubau wurde gelegt
Schloss- und Beschlägemuseum bekommt eigene Anschrift

Der Grundstein für den Neubau des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums wurde am Donnerstag im Rahmen einer offiziellen Feier gelegt. "Erstmals bekommt das Museum eine eigene Adresse - und das ist mehr als angebracht und verdient", so Emil Weise, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Velbert, der neben Heinz Schemken, Vorsitzender der Förderungsgemeinschaft des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums, viele weitere Förderer, Politiker, Geschäftsleute und Interessierte an der Oststraße...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 4× gelesen
Kultur
Bora-Ahmet Altun (rechts), Velberter Comedian und Pädagoge, las in der Kinderbücherei in Velbert interessierten Fünftklässlern der Realschule Kastanienallee vor. Unterstützt wurde er dabei von zwei Realschülern der Jahrgangsstufe neun.
4 Bilder

Aktionen zum bundesweiten Vorlesetag in Velbert und Heiligenhaus
Schüler spitzten die Ohren

Deutschlandweit wurden am heutigen bundesweiten Vorlesetag verschiedene Aktionen für Schüler durchgeführt - auch in den Städten Niederbergs. Mit zahlreichen Aktionen die Freude und den Spaß an der Sprache und am Lesen zu wecken, dass ist generell Ziel des Teams der Stadtbücherei Velbert. Davon profitieren auch die Kinder: "Wenn ihnen regelmäßig vorgelesen wird, haben sie bessere Noten - nicht nur in Deutsch", so Jennifer Koppitsch, Leiterin der Zentralbibliothek. "Die Teilnahme am...

  • Velbert
  • 16.11.18
  • 14× gelesen
Kultur
Insgesamt 26 Restaurants aus allen Velberter Stadtteilen machen bei der Aktion rund um Schlüsselgericht, Schlüsselmenü sowie Schlüsselchen mit und geben einen Einblick in ihre Küche.
4 Bilder

Wir wünschen "Guten Appetit"!
Schlüsselgericht und Co. 2019: Es ist wieder angerichtet!

Dass die Velberter Gastro-Landschaft eine große Vielfalt zu bieten hat, steht außer Frage: Gut bürgerliches Restaurant, Spezialitäten aus Italien oder anderen Ländern sowie gehobene Küche - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Und so trifft man auch sicherlich Jedermanns Geschmack beim Verschenken des Schlüsselgerichts, des Schlüsselmenüs oder des Schlüsselchens 2019. Denn diese Essens-Gutscheine für Kinder und Erwachsene lassen sich in 26 Restaurants in den drei Velberter Stadtteilen...

  • Velbert
  • 13.11.18
  • 405× gelesen
Kultur
Die Stadthalle an der Wilhelmstraße in Neviges wird nicht abgerissen.

Kaufvertrag mit Investor aus der Region
Stadthalle Neviges wird nicht abgerissen

Die Stadthalle in Neviges bleibt als Gebäude erhalten. 2016 wurde die Stadthalle von der Stadt Velbert an die Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau) veräußert. Zuvor wurde die Erlaubnis erteilt, das Baudenkmal „Stadthalle Neviges“ abzureißen. In diesem Jahr erfolgte die Ausschreibung für den Abriss parallel mit der Suche nach einem Käufer, der das Gebäude möglichst erhalten sollte. Am Donnerstag wurde schließlich der Kaufvertrag mit einem Investor aus der Region notariell beurkundet. Die...

  • Velbert
  • 08.11.18
  • 278× gelesen
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 250× gelesen
  • 11
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine mehrere Quadratkilometer große Stadt, die seit Jahren die Weltmeere...

  • Herne
  • 16.10.18
  • 281× gelesen
  • 31
Kultur
Die neugierigen Jungen und Mädchen der zweiten Klassen der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Nordstadt werden als "Kulturstrolche" in den kommenden drei Jahren mindestens sechs Velberter Kultureinrichtungen besuchen und dürfen dort auch hinter die Kulissen blicken.
4 Bilder

Schüler sind der Kultur auf der Spur

Die Stadt Velbert nimmt seit dem vergangenen Schuljahr am landesweiten Programm "Kulturstrolche" teil, das zum Ziel hat, Kinder ein ganzes (Grundschul-)Leben lang mit Kultur in Berührung zu bringen.  Teilnehmende Grundschulklassen erkunden vom zweiten bis zum vierten Schuljahr mindestens sechs Velberter Kultureinrichtungen und dürfen dort auch hinter die Kulissen blicken. Nun startete die zweite Runde, zum Auftakt ging es für die Jungen und Mädchen der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule...

  • Velbert
  • 09.10.18
  • 264× gelesen
Kultur

Neues vom Chorgeist

VMC nimmt Fahrt auf für großes Weihnachtskonzert Nur noch 10 Wochen bis zu unserem Konzert mit dem Don Kosaken Chor im Nevigeser Mariendom. Klingt viel, ist es aber nicht. Deshalb hat euer Chorgeist in den letzten Wochen richtig Druck gemacht in den Proben. Es hilft nur üben, üben und nochmal üben. Gut, in der Hitzeperiode im Sommer, teils auch unter dem Dach der Kunst- und Musikschule in deren Aula, ist Weihnachtsliedersingen echt eine Herausforderung und in der Aula der Gesamtschule müssen...

  • Velbert-Neviges
  • 03.10.18
  • 53× gelesen
Kultur
Das Alldie-Kunsthaus an der Wiemerstraße 3 in Langenberg ist Anlaufpunkt für Künstler und Kunstinteressierte.

Kunsthaus sorgt für Leben in LA

Als Treffpunkt für die am Ort ansässigen Künstler und für Kunstinteressierte wurde 1993 der Verein "Kunsthaus Langenberg" gegründet. Daraus entwickelte sich eine Erfolgsgeschichte, die weit über Langenberg wirkte. Den Grundstein dafür legte die Aktion "Grundsteinkisten": 1994 verschickte der Konzeptkünstler Norbert Bauer 400 davon an 400 Künstler, darunter so berühmte wie Günter Uecker, Markus Lüpertz, Emil Schumacher, Elvira Bach, Harald Naegeli und Klaus Staeck. Sie alle bearbeiteten das...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.09.18
  • 121× gelesen
Kultur

Meisterhafte Karikaturen in der Musik- und Kunstschule

Wo sonst die Arbeiten der Schüler der Musik- und Kunstschule ausgestellt werden, sind bis zum Jahresende meisterliche Karikaturen zu sehen. Unter dem Motto "Nichts ist einfach" zeigt Kunstpädagoge Dieter Sander-Manzek Bilder aus der Sammlung von Dr. Olaf Ganssen. Der ehemalige Kinderarzt hat Zeichnungen von Olaf Gulbransson, Saul Steinberg, Jean Jacques Sempé und Heinrich Zille zusammengetragen. Dieter Sander-Manzek hofft, dass die Darstellungen nicht nur zum Schmunzeln und Nachdenken anregen,...

  • Velbert
  • 28.09.18
  • 67× gelesen
Kultur

Schlossförderverein spendet fürs Kindertheater

Da freuen sich Judith Stankovic (von rechts) und Dr. Linda Frenzel, die neue Leiterin der Velberter Kulturbetriebe: Der Förderverein des Hardenbeger Schlosses überreichte eine Spende von 1.300 Euro, damit auch Kinder aus einkommenschwachen Familien an den Aufführungen des Kindertheaters in der Vorburg teilnehmen können. Kräftige Unterstützung erhielten die Schlossförderer durch die Sparda-Bank West in Velbert. Deren Filialleiterin Verena Fischer (dritte von rechts) unterstützt die Aktion mit...

  • Velbert-Neviges
  • 27.09.18
  • 63× gelesen
Kultur
Jürgen Lohbeck von der Bodendenkmalpflege (v.l.), Jutta Scheidsteger, Vorsitzende des Bergischen Geschichtsvereins, und Museumsleiter Ulrich Morgenroth in der Ausstellung zum Luftkrieg, die am 27. September eröffnet wird.

Neue Ausstellung zeigt "Velbert im Luftkrieg"

Ausstellung im Schloss- und Beschlägemuseum wird am 27. September eröffnet Von Velbert heißt es häufig, dass es vom Bombenkrieg weitgehend verschont geblieben sei. Ist das tatsächlich so? Dieser und anderer Fragen zum Luftkrieg widmet sich eine Ausstellung im Schloss- und Beschlägemuseum. Die gemeinsame Ausstellung des Bergischen Geschichtsverein, Abteilung Velbert-Hardenberg, und dem Museum wird am Donnerstag, 27. September, eröffnet. Bis zum 31. Januar sind dann die Exponate und...

  • Velbert
  • 23.09.18
  • 267× gelesen
Kultur
Der Tango feiert seit vielen Jahren schon ein echtes Comeback. Foto: PR

Tango-Fieber: Vanina Tagini und Gabriel Merlino an der Abtsküche

Im Museum Abtsküche wird es am morgigen Freitag, 21. September, ab 19 Uhr sinnlich. Dann sind Vanina Tagini und Gabriel Merlino zu Gast und laden ein zu einer besonderen Tango-Nacht. Tango Fascinación präsentiert überwiegend argentinische Interpreten und Tänzer, die das Lebensgefühl des Tango auf die Bühnen zaubern: Vor 100 Jahren in den Hafenbordellen der Metropole Buenos Aires am Rio de la Plata aus kreolischen, europäischen und afrikanischen Einflüssen entstanden, hat der Tango Argentino...

  • Heiligenhaus
  • 20.09.18
  • 59× gelesen
Kultur

Nevigeser Dom inspirierte den Velberter Künstlerbund

Als eine "Hommage an den Dom" versteht der Künstlerbund Velbert seine Ausstellung in der Wallfahrtskirche, die in diesem Jahr das 50-jährigen Bestehen feiert. Marianne Fink, Angelika Wittkötter, Rose Marie Johnen, Ulrike Kinzler, Ingrid Klimetzek, Peter Kroninger, Marie-Theres van Hall, Kurt Petruck, Ute Prochnow und Renate Rübenhaus haben sich von den Formen, Konturen, Farben und dem Licht inspirieren lassen, um neue Sichtweisen zu schaffen. Bis zum 28. September sind die Kunstwerke an...

  • Velbert-Neviges
  • 28.08.18
  • 100× gelesen
Kultur
Konzentriert arbeiten die Brick-Künstler an ihren Bauwerken.
6 Bilder

Den Dom einmal anders kennenlernen!

Kulturrucksack NRW: Jugendliche erkundeten Formen, Linien und Klänge des Doms Drei Workshops des "Kulturrucksack NRW" machten es für Jugendliche möglich, den Mariendom in Neviges einmal mit anderen Augen zu sehen. Mit Kameras, Mikrofonen oder Legobausteinen erkundeten sie das außergewöhnliche, sakrale Bauwerk in seinem 50. Jubiläumsjahr. Während im Pilgersaal des Mariendoms noch fleißig mit Legosteinen gebaut wird, sitzen nebenan die Klang-Künstler in ihrem „Soundstudio“ und kreieren eine...

  • Velbert-Neviges
  • 26.08.18
  • 134× gelesen
Kultur
Gekonnt performen die Jugendlichen ihren Rapsong vor laufender Kamera.
4 Bilder

„Rappen“ wie die Großen!

Die "Rapschool NRW" besuchte Teenies im Jugendzentrum Neviges Eine Woche lang hieß es für acht Jugendliche „rappen“, was das Zeug hält. Und das unter professioneller Anleitung. Denn im Zuge des "Kulturrucksack NRW" besuchte Daniel Schneider, Leiter der "Rapschool NRW" die jungen Leute im Kinder- und Jugendzentrum Neviges und begleitete sie auf ihrem Weg zum ersten eigenen Rap-Song. Dank eines mobilen Ton- und Filmstudios sogar mit CD-Aufnahme und Musikvideo – genau wie bei den...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.08.18
  • 251× gelesen
Kultur
Ein Roman von Wendy Wax. Über Liebe, Freundschaft und Häuser am Meer. Foto: Rohwolt Verlag
3 Bilder

Bücherkompass: Realsatire, Freundschaft und eine Vermisste

Der Bücherkompass ist wieder da. Nach einer kleinen Auszeit habt ihr jetzt wieder jede Woche die Chance ein Buch zu gewinnen. Euch erwarten unglaubliche aber wahre Schlagzeilen aus aller Welt, ein Roman über Freundschaft, Liebe und Häuser am Meer sowie ein spannender Inspector-Lynley-Roman über ein kleines vermisstes Mädchen. Von Freundschaft und schrecklichen SchicksalsschlägenIn "Die alte Villa am Strand" geht es um drei Freundinnen: Madeleine, Avery und Nicole. Nicole hat hohe Schulden,...

  • Essen-Nord
  • 16.08.18
  • 236× gelesen
  • 20
Kultur
Bürgermeister Dirk Lukrafka stellte im Forum Niederberg die neue Leiterin des Kultur- und Veranstaltungsbetriebs Velbert (KVBV), Dr. Linda Frenzel, vor. Die gebürtige Wuppertalerin, die am 1. September offiziell ihre Arbeit aufnimmt, ist höchst motiviert.
2 Bilder

Dr. Linda Frenzel ist neue Leiterin des Kultur- und Veranstaltungsbetriebs Velbert

"Motivation - das ist meine Stärke! Ich bin selber sehr motiviert und das steckt eben an", sagt Dr. Linda Frenzel. Die 31-Jährige tritt am 1. September ihre neue Stellung als Leiterin des Kultur- und Veranstaltungsbetriebs Velbert (KVBV) an. Bürgermeister Dirk Lukrafka stelle die Wuppertalerin nun im Rahmen eines Pressegesprächs vor, wobei er betonte, dass er sich darüber freut, dass "Dr. Linda Frenzel fast einstimmig vom Rat für diese Position gewählt wurde." Schließlich handle es sich beim...

  • Velbert
  • 08.08.18
  • 516× gelesen
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  • 2.085× gelesen
  • 17
Kultur
5 Bilder

Es gibt wieder Kultur pur: Neuer Spielplan für Velbert ist da!

Der neue Spielplan für Velbert ist frisch gedruckt. Aktuell läuft die umfangreiche Erstaussendung des Programmheftes an die Bürger. Wer Interesse hat, kann sich noch in den Verteiler aufnehmen lassen. Velbert. So ist es auch Zeit, sich mit dem Programm-Highlights und Terminen in der kommenden Spielzeit zu befassen, denn der Vorverkauf hat diese Woche begonnen. Ab sofort können daher auch sämtliche Informationen zu den Vorstellungen unter www.velbert-events.de nachgelesen werden. Klassische...

  • Velbert-Neviges
  • 01.08.18
  • 181× gelesen
Kultur
An diesem Wochenende klingt "Langenberg kulturinarisch" aus.

Langenberg kulturinarisch endet am Wochenende

Vom Wetter verwöhnt wurden die Veranstaltungen von Langenberg kulturinarisch, die vielfach unter freiem Himmel stattfanden, wie hier das Jazzcafé am Alt-Langenberg. An diesem Wochenende geht es am heutigen Freitag, 27. Juli, um 19.30 Uhr in der Bergischen Schweiz mit der Gruppe "Leinpfad" weiter, am Samstag, 28. Juli, spielt das "Blues Bureau" im Rosenkeller und am Sonntag, 29. Juli, gastiert ab 14 Uhr die "Candid Acoustik Band" im Fitnessstudio am Nizzabad. 

  • Velbert-Langenberg
  • 27.07.18
  • 188× gelesen
Kultur
Open-Air-Kino im Thormählenpark – am einzigen Regentag seit langem.

Open-Air-Kino: Filmfans trotzten dem Regen

Heiligenhaus. Tagelang war es heiß und trocken – die besten Voraussetzungen für ein Open-Air-Kino. Aber gerade als der Hauptfilm "Grand Hotel Budapest" begann, verstärke sich das Tröpfeln aus dem Vorfilm zu einem Platzregen. Während einige Besucher die Wiese im Thormählenpark verließen, hatten die "Profis" mit Schirmen und Jacken vorgesorgt und genossen den Kinospaß unter freien Himmel. Zuvor hatte das Rahmenprogramm mit der Band "Zweiklang" und zahlreichen Verkaufstränden für Speisen und...

  • Heiligenhaus
  • 24.07.18
  • 239× gelesen
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  • 3.845× gelesen