Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4.457 folgen Mülheim an der Ruhr
Ratgeber
Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 31. Juli bis 7. August

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 31.7. Helferich-Apotheke, Prinzess-Luise-Straße 39, Broich, Tel. 0208/420807 Sonntag, 1.8. Glocken-Apotheke, Duisburger Straße 263, Speldorf, Tel. 0208/51368 Montag, 2.8. Gala Apotheke, Heifeskamp 6, Dümpten, Tel. 0208/4392030 Dienstag, 3.8. Alte Mühlen-Apotheke, Düsseldorfer Straße 98, Saarn, Tel. 0208/482033 Mittwoch, 4.8. Phönix-Apotheke, Oberhausener Straße 176, Styrum, Tel. 0208/401808 Donnerstag, 5.8. Sonnen-Apotheke, Saarner Straße 291-293,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.07.21
LK-Gemeinschaft
Beim Gin Abend rund um den Good Life Concept Store am Kohlenkamp war die Stimmung gut.

Stadt fördert Start-Ups rund um die Wallstraße
Wallviertel als neue Marke

Deutlich belebter als sonst präsentierte sich am vergangenen Samstag der Bereich der Mülheimer Innenstadt rund um die Wallstraße. Zum ersten Mal machten hier einige der ansässigen Betriebe als Mitglieder des neuen Wallviertels auf sich aufmerksam und luden zu einem kleinen Event. Lange Zeit fristeten die Geschäfte rund um die Wallstraße eher ein Mauerblümchendasein. Ein paar Schritte weg von der Schloßstraße lässt der Publikumsverkehr schon nach. Nun will die Stadt Mülheim den Bereich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Polizei überprüft Unbekannten auf der Heimaterde - Tipps für Eltern
Mann spricht Mädchen an

In Mülheim-Heißen wurde am Dienstag und Mittwoch, 27. und 28. Juli, ein Mädchen von einem fremden Mann angesprochen. Sie befand sich auf dem Heimweg von der Ferienbetreuung der Grundschule am Sunderplatz. Die Mutter meldete die beiden Vorfälle umgehend der Polizei Essen/Mülheim. Es wurde sofort ein Streifenwagen zur Schule entsandt. Die Beamten trafen den Mann im Nahbereich der Schule an, überprüften ihn und brachten den Sachverhalt zur Anzeige. Außerdem erhielt er einen Platzverweis. Am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Wirtschaft
Foto: privat Der regionale Ausbildungskonsens besuchte im Rahmen seiner diesjährigen Ausbildungstour das EDEKA Paschmann Center Dümpten in Mülheim.

Ausbildungskonsens zu Gast bei EDEKA Paschmann
Ausbildungstour führt nach Dümpten

Ausbildungskonsens zu Gast bei EDEKA Paschmann Vertreter des regionale Ausbildungskonsens besuchten kürzlich EDEKA Paschmann in Mülheim. Im regionalen Ausbildungskonsens vertreten sind unter anderem die Arbeitsagenturen, die Jobcenter, der DGB, die Kreishandwerkerschaften sowie die Industrie- und Handelskammer zu Essen (IHK). Die Firma Lebensmittelmärkte HW. Paschmann GmbH & Co. KG besteht aus demnächst elf Märkten, davon sieben in Mülheim, zwei in Düsseldorf und je einem in Moers und Duisburg....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Kultur
Gitarrist Klaus Vanscheidt

Benefizkonzert auf Gelsenkirchener Trabrennbahn
Rockkonzert für Flutopfer

Ein Benefizkonzert für die Flutopfer mit einem tollen Line up bekannter Rockmusiker ist am Sonntag, 1. August, auf der Trabrennbahn Gelsenkirchen statt. Konzerte geben an diesem Tag: Axel Rudi Pell, Ralf Richter, Peter Neururer, Hannes Bongartz, Die Autohändler, Ralf Seeger, Eddy Kante und viele mehr. Weitere Musiker verzichten auf ihre Gage auf diesem außergewöhnlichen Benefiz-Konzert:  Olaf Henning, Jimmy Cornett & the Deadmen, Der Biker, Noel Terhorst, Julia Bender, Iris Criens, Herzgold,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Kultur
Bernward Kraft "FROM BEUYS TO MAN" - Ausstellung Ruhr Gallery Mülheim
5 Bilder

RUHRKULTUR JETZT IN DER STADT MÜLHEIM - AUSSTELLUNGEN IM AUGUST - WIESEL/KRAFT
RuhrGallery zeigt spannende Doppelausstellung in der Ruhrkunsthalle - Ruhrstraße 3 in Mülheim

DAS SCHAU ICH MIR AN: „KraftWiesel plus WieselKraft“ Eine außergewöhnliche Doppelausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM Die bereits vierte Ausstellung im Beuys-Jubiläumsjahr in der Villa Schmitz-Scholl wird am Sonntag, den 1. August 2021 um 16:00 Uhr eröffnet und läuft bis zum 29.8.2021. Die RUHR GALLERY präsentiert in dieser Ausstellung die beiden Künstler und Grafikdesigner Bernward Kraft (Essen) und Klaus Wiesel (Oberhausen). Kennengelernt haben die beiden sich im Rahmen des Leonardo-Jahres...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Blaulicht

Senioren von Enkeltrickbetrug häufig betroffen
Polizei warnt vor Trickbetrug

Am Dienstag, 29. Juli,  scheiterten Trickbetrüger erneut an aufmerksamen Mitarbeitern einer Bankfiliale, die eine Seniorin auf den Trickbetrug "Schockanruf" aufmerksam machten. Die Polizei informiert, dass Trickbetrug am häufigsten Senioren betrifft. Die Betrugsmasche über verzweifelte Anrufe von angeblichen Angehörigen reißt nicht ab, weil sie immer wieder erfolgreich ist:  "Mama... Mama.... Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich habe jemanden tot gefahren und die wollen mich jetzt festnehmen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Sport
Vor-Ort-Termin am Sportpark Styrum (v.l.): Bezirksbürgermeister Heinz-Werner Czeczatka-Simon, Martina Ellerwald (MSS), Bürgerstiftungs-Vorsitzender Patrick Marx sowie Jonas Höhmann und Jonathan Thomas vom Mülheimer Sportservice. Foto: PR-Foto Köhring
10 Bilder

Bürgerstiftung fördert Angebote im Sportpark Styrum mit 6.300 Euro - Zweiter Baubschnitt läuft
Spaß, Fairness und ganz viel Sport in Styrum

Die Klettergriffe an der Boulderwand sind frisch montiert und die Parkouranlage so gut wie fertig - der 2. Bauabschnitt im Sportpark Styrum an der Augustastraße läuft auf Hochtouren. Gerade erst hat die Bürgerstiftung dem Mülheimer Sportservice (MSS) zum zweiten Mal unter die Arme gegriffen: mit 6.300 Euro für durchgehende Betreuung. Von Sara Drees Zuletzt habe das Wetter leider nicht so mitgespielt, ist Jonas Höhmann vom MSS über die teils verregneten Ferienwochen leicht betrübt. Davon ab ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Wirtschaft
Noch umzäunt ist aktuell der Neubau der Grundschule an der Augustastraße
4 Bilder

Maßnahmen in den Ferien
Wo in Mülheim aktuell an den Schulen gebaut wird

Am 18. August beginnt die Schule wieder. Bis dahin müssen noch verschiedene Baumaßnahmen beendet werden. In den knapp drei Wochen bis zum Start des neuen Schuljahres nehmen die Arbeiten an und in den Gebäuden noch einmal Fahrt auf. Wo die Stadt Mülheim aktuell noch baut. Der Eingangsbereich der Grundschule an der Augustastraße ist aktuell noch mit Bauzäunen versperrt. Im hinteren Bereich des Geländes rollen sogar noch Bagger. Der Schulstandort in Styrum ist eines der größten aktuell laufenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.07.21
Ratgeber

Sperrung der Mühlenstraße
Busse werden umgeleitet

Wegen einer Baumaßnahme, wird die Mühlenstraße zwischen der Mellinghofer Straße und Boverstraße, in Fahrtrichtung Innenstadt, gesperrt. Die Buslinien 124, 133 und NE10 werden zwischen den Haltestellen Sellerbeckstraße und Zinkhüttenstraße, in Fahrtrichtung Stadtmitte, ab heute, 29. Juli, bis Freitag, 6. August, umgeleitet. Die Haltestelle Mühlenstraße, Steig 4, Richtung Sellerbeckstraße, wird hinter den Kreuzungsbereich Boverstraße verlegt. Die Haltestelle Springweg, Steig 2, wird zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Ratgeber
Es dauert noch etwas, bis kein Chlor mehr in den Leitungen ist. Foto: Unsplash

Verzicht ab 4. August - Haus Ruhrnatur ist unbeschadet
Keine Chlorung des Trinkwassers mehr

In Abstimmung mit den Gesundheitsämtern wird die Chlordosierung im Ruhrwasserwerk Mülheim-Styrum jetzt schrittweise reduziert. RWW plant, ab dem 4. August wieder komplett auf die Chlorung zu verzichten. Der Grund: Zahlreiche Kontrollmessungen der Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft bestätigen weiterhin eine konstant gute Trinkwasserqualität. „Wir begleiten die Reduzierung und Rücknahme von Chlor mit einer umfangreichen Messreihe, um die einwandfreie Qualität des Trinkwassers weiter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Wirtschaft

Statistik zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
Der Ausbildungs- und Arbeitsmarkt im Juli

Der Ausbildungsmarkt in Mülheim • Unversorgte Bewerber/innen: 264 (+12 oder 4,8 % zum Vorjahr) • Unbesetzte Ausbildungsstellen: 457 (-23 oder -4,8 % zum Vorjahr) • Unbesetzte Berufsausbildungsstellen je Bewerber/in: 1,73 Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober 2020 meldeten sich 869 Bewerber/innen für Berufsausbildungsstellen (-1,0 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum). Im gleichen Zeitraum wurden dem Arbeitgeber-Service insgesamt 1.038 freie Ausbildungsstellen gemeldet. Das entspricht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Blaulicht
Rauchentwicklung aus dem Gebäude! Foto: Feuerwehr Mülheim

Einsatz der Feuerwehr Mülheim
Brand im Gewerbebetrieb an der Elbestraße

Am Dienstag, 27. Juli, um 19.17 wurden die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache 1 der Berufsfeuerwehr Mülheim zu einer unklaren Feuermeldung in die Elbestraße alarmiert. Verletzt wurde zum Glück niemand. Bereits auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass es sich um einen Gewerbebetriebbrand handelte. In einer Produktionsstätte brannte ein Vorratsbehälter mit Flüssigbitumen und dessen Isolierung. Umgehend wurden umfangreiche Löschmaßnahmen mit mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.07.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Ladendieb schlug Detektiv vor den Kopf

Ein mutmaßlicher Dieb flüchtete Dienstagmorgen, 27. Juli, in Mülheim vor einem Ladendetektiv. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 10.40 Uhr beobachtete der 42 Jahre alte Detektiv, in einem Supermarkt auf der Hingbergstraße, einen Mann, der eine Vodka-Flasche in seine Tasche steckte. Als der Mitarbeiter den Verdächtigen zur Rede stellte, kam es zwischen den beiden Männern zu einer Rangelei. In dessen Verlauf soll der mutmaßliche Ladendieb den Detektiv vor den Kopf geschlagen haben. Danach flüchtete...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
LK-Gemeinschaft

Rudi und Hanna sollen gemeinsam vermittelt werden
Das Tier der Woche

In dieser Woche möchte das Tierheim Rudi und Hanna vorstellen. Die beiden hübschen Kaninchen wurden in Oberhausen am Hauptbahnhof ausgesetzt. Rudi ist das hellbraune kastrierte Böckchen mit der weißen Brust, seine Lebensgefährtin Hanna hat beige-graues Fell. Sie haben ein freundliches Wesen und würden sich über ein gesichertes Freigehege im Garten freuen. Das Alter der beiden Mümmelmänner ist leider nicht bekannt. Sie sollen gemeinsam vermittelt werden. Wegen der aktuellen Situation ist eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
Blaulicht

Unfall an Autobahnabfahrt Winkhausen
E-Bikefahrer leicht verletzt

Am Dienstagvormittag, 27. Juli, gegen 10.45 Uhr fuhr ein 24-jähriger PKW-Fahrer an der Anschlussstelle Mülheim-Winkhausen in Fahrtrichtung Essen von der A40 ab. Beim Abbiegevorgang nach rechts auf die Aktienstraße übersah er vermutlich einen 62-jährigen E-Bike-Fahrer, der mit hoher Geschwindigkeit in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß, in dessen Folge der 62-jährige zu Boden fiel. Er wurde dabei leicht verletzt.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Stammtisch der Jubelgreise - oder
Mölmsche Moppen - 1908

Übermittelt von H.D. Strunk las ich kürzlich einen bezaubernden Mundartartikel aus der Mülheimer Zeitung, der bei mir sofort eine urtümliche Mölmsche Atmosphäre verbreitete. Die geht natürlich bei einer Übersetzung etwas verloren, aber nicht ganz: Wenn man abends um sieben-acht Uhr zum „Metropol“ kommt, sieht man an einem runden Tisch lauter grau und weißhaarige Männer sitzen, einer noch älter als der andere. Zirka tausend Jahre sitzen da jeden Abend zusammen, paffen eine Zigarre nach der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
Ratgeber
Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 28. Juli bis 4. August

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Mittwoch, 28.7. Hirsch-Apotheke, Leineweberstraße 55, Mitte, Tel. 0208/479797 Donnerstag, 29.7. Kronen-Apotheke, Mellinghofer Straße 273, Dümpten, Tel. 0208/9957212 Freitag, 30.7. Max und Moritz Apotheke, Duisburger Straße 282, Speldorf, Tel. 0208/4692440 Samstag, 31.7. Helferich-Apotheke, Prinzess-Luise-Straße 39, Broich, Tel. 0208/420807 Sonntag, 1.8. Glocken-Apotheke, Duisburger Straße 263, Speldorf, Tel. 0208/51368 Montag, 2.8. Gala Apotheke, Heifeskamp...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.07.21
Politik
Das Wasserkraftwerk am Raffelberg.

Einladung zur Besichti8gung am Raffelberg
SPD-Fraktion besichtigt „Wasserkraftwerk Raffelberg“

Im Rahmen ihrer Sommeraktionen lädt die Mülheimer SPD-Fraktion am Donnerstag, dem 29. Juli 2021, zu einer Besichtigung des „Wasserkraftwerk Raffelberg“ ein. Für den Hinweg ist eine Radtour geplant. Treffpunkt ist der Infopoint am Stadthafen, Ruhrpromenade.  Wer nicht an der Radtour teilnehmen möchte, kann sich gegen 16.30 Uhr direkt am Wasserkraftwerk Raffelbergbrücke 8, einfinden. Das Wasserkraftwerk Raffelberg ist eines von zwei Laufwasserkraftwerken in Mülheim an der Ruhr. Es ging 1926 in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Kultur
Guten Appetit wünschen (v.l.) Frank Schwarz  von der Frank Schwarz Gastro Group GmbH, Sandra Volkmann von Franky’s Event Catering und Heinz Günter Nieß von der Gebrüder Nieß GmbH. Foto: PR-Foto Köhring
5 Bilder

MST zieht positive Bilanz nach Neustart - Catering-Konzept mit drei Gastronomen
Auf Schloß Styrum wird wieder geheiratet

Von der Frikadelle bis zur Lachs-Bowl - auf der Terrasse wird feierlich aufgetischt. Seitdem Veranstaltungen im Schloß Styrum wieder möglich sind - coronabedingt blieb das historische Haus rund ein Jahr geschlossen - haben sich bereits knapp 20 Brautpaare hinter den Schlossmauern trauen lassen. Wer im märchenhaften Ambiente auch feiert, hat jetzt die Wahl zwischen drei Caterern. Im Jahr 1067 wurde das Schloß Styrum erstmals urkundlich erwähnt - fast ein  ganzes Jahrtausend später ist es bekannt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Kultur
Ein Chorfoto aus dem Jahr 2017
7 Bilder

100 Jahre Männergesang in Heißen
Gemeinsames Singen macht Freund(e)

Ein Konzertmotto des Männergesangvereins Heißen lautete: „Lieder sind die besten Freunde“. Tatsächlich ziehen sich Freundschaften und Geselligkeit wie ein roter Faden durch die 100-jährige Geschichte des Heißener Männergesangvereins. Dafür, dass sich zunächst 13 Chorbrüder fanden, die einen Männergesangverein gründeten, sorgte 1921 die Gastwirtin Maria Heckmann, genannt Mariechen. Sie brachte die männlichen Stammgäste ihrer Gaststätte „Hingberg Höhe“ an der Ecke Hingbergstraße/Ottostraße zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Politik
6 Bilder

Politik
DER IRRSINN GEHT WEITER…

Heute wieder einmal zu beobachten in einem Waldgebiet im Bereich Markenstraße/ Winsterstraße. Auftraggeber dürfte die Stadt Mülheim sein, somit wären Umweltamt, Amt für Baumschutz, Grünflächenamt usw. für diese frevelhafte Aktion in der Verantwortung. Hier dürfte gleich mehrfach gegen das Bundesnaturschutzgesetz verstoßen werden: Es handelt sich um ein ausgewiesenes Naturschutzgebiet mit sehr altem Baumbestand.Gefällt werden 200 jährige Buchen (und älter), die keine Gefährdung der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
  • 2
Wirtschaft
Sie haben allen Grund, stolz zu sein. Auf dem Foto v.l. Lehrlingswart Dirk Mombour, Raphael Kempkes (Platz 1), Bengt Helmers (Platz 2), Robert Brandenbusch (Platz 3) und Obermeister Michael Schmeling.
Fotos: Tischlerinnung
4 Bilder

Beeindruckende Gesellenstücke beim Wettbewerb „Die gute Form“
„Vor dem Preis stehen Fleiß und Schweiß“

„Mit Fug und Recht können die neuen Gesellen stolz auf ihre Leistung sein“, sagt Dirk Mombour, Lehrlingswart der Tischlerinnung Oberhausen-Mülheim Ruhr. 16 junge Menschen aus Mülheim und Oberhausen haben jetzt ihre Abschlussprüfung bestanden und dabei im wahren Sinn des Wortes ihr Gesellenstück gemacht. Am Anfang stand die Idee, ihre eigene. Und deren Umsetzung in die Tat lag auch in ihren eigenen Händen. Was daraus entstanden ist, kann sich durchaus sehen lassen. Ihre Arbeiten haben die Hürden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Sport
Roland Henrichs, 2. Vorsitzender und sportlicher Leiter Blau-Weiß Mintard (l.), nahm einen Scheck für die Wiederaufbauarbeiten an der von der Wasserkatastrophe arg gebeutelten eigenen Platzanlage von Dominik Steffan, MBW-Vorstand (mitte) an. Rechts: Moderator und GF Bernd Felsenheim, GF Rot-Weiß Mülheim. Foto: Werner Gorgs

MWB-Cups in Mülheim wird zum Benezifturnier
Blau-Weiß Mintard unterliegt Mülheimer SV im Finale im MWB-Cup

Fußball war beim MWB-Cup in Mülheim eher zweitrangig. Alle Teilnehmer hatten sich im Vorfeld geeinigt, dass sie ihre Antritts- und Preisgelder den von der Wasserkatastrophe geplagten Blau-Weiß Mintardern spenden würden. Und so kam eine stolze Summe von 1.500 Euro zusammen, die der sportlicher Leiter und 2. Vorsitzende Roland Henrichs ganz stolz entgegennahm: „Das ist so eine überwältigende Geste. Wir können uns nur bei allen Teilnehmern ganz herzlich bedanken.“ 48 Minuten sahen die Zuschauer im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Blaulicht

Schwer verletzter Motorradfahrer nach Verkehrsunfall
Polizei sucht Zeugen nach Motorradunfall in Mülheim-Saarn

Am Freitagabend, 23. Juli, 19.45 Uhr befuhr ein 23-jähriger Leichtkraftradfahrer (125 ccm) die Mintarder Straße in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe des Landhauses Dicken am Damm soll ein 80-jähriger Autofahrer vom rechten Fahrbahnrand angefahren sein. Hierbei wurde der 23-Jährige offenbar übersehen, sodass es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Der Fahrer der 125er wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Das zuständige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.07.21
Kultur
Die Dümptenerin Manuela Bellenbaum fühlt sich auch in Styrum wohl.

Veranstaltungen im Schloss wieder möglich

„Trauungen im Außenbereich werden gut angenommen,“ Manuela Bellenbaum leitet das MST-Buchungsmanagement im Schloss Styrum. Von 2017 an war sie vier Jahre lang für Veranstaltungen in der Camera Obscura zuständig. Trauungen dort sind jetzt nicht mehr möglich, dafür aber im Schloss Styrum mit seinem einmaligen Ambiente. Am liebsten heiraten die Menschen im Freien. Der Schlossgarten verfügt über einen eigenen Pavillon. Zurzeit sind Trauungen wieder möglich – mit 40 plus sechs Personen, darunter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Bunte Blütenpracht: Der Dümptener Bauernhof lädt zum Selbstpflücken geradezu ein.
2 Bilder

Flut - Landwirte aus dem Ruhrgebiet helfen

Schon wenige Tage nach dem Hochwasser hat sich die Situation in Mülheim weiter entspannt. Deshalb hat die Mülheimer Feuerwehr auch freie Kapazitäten, um in anderen Regionen zu helfen. Bereits am Samstag, 17 Juli, sind Einsatzkräfte nach Eschweiler, einer der besonders stark in Mitleidenschaft gezogenen Städte, ausgerückt. Strom und Wasser sind in Eschweiler ausgefallen. Seit dem Wochenende stehen dank des Einsatzes der Mülheimer Feuerwehr drei Tanks mit insgesamt 45.000 Litern Wasser für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft

Inzidenzstufe steigt wieder auf 1 im Land
Verschärfte Regeln

Da das Land NRW inzwischen auf die Inzidenzstufe 1 hochgestuft wurde, gelten ab heute auch in Essen wieder verschärfte Regeln im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Das gilt auch, wenn die Stadt selber noch Inzidenzstufe 0 hat. In allen Innenräumen gibt es wieder eine generelle Maskenpflicht: Dazu gehört der ÖPNV, Einzelhandel, Arztpraxen, in Innenräumen von Gaststätten, Museen, Zoos und anderen Freizeiteinrichtungen, bei Gottesdiensten, Versammlungen, Bildungsveranstaltungen oder...

  • Essen
  • 26.07.21
LK-Gemeinschaft

Gleichstellungsbeauftragter greift ein
Gendergerechte Mundartschilder

Der Gleichstellungsbeauftragte für humoristische Mundartschilder in Mülheim und Saarn hat jetzt das Ergebnis seiner herausforderungsvollen Arbeit präsentiert. Das bekannte Waldschild mit protokollierendem Polizisten und erwischtem Strauchdieb plus dramatischen Mundartversen gibt es jetzt endlich auch mit Strauchdiebin allein oder wahlweise mit Partner und wird schrittweise die alten ausschließlich männlich dominierten Plattschilder ersetzen. Das Schild war in die Schlagzeilen geraten, als sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.21
  • 3
Kultur
Auf 1500 Quadratmetern im Technikum befindet sichdie Ausstellung der Legendären Terrakotta Armee. FotO: Lisa Mathias

Kultur in Mülheim
Terrakotta Armee bleibt bis Oktober

Seit Ende März vermittelt „Die TERRAKOTTA ARMEE“ auf 1.500 Quadratmetern spannende und emotionale Eindrücke aus dem geheimnisvollen Reich der Mitte. Nun wird die Ausstellung, die eigentlich nur bis 19. September im Mülheimer Technikum gastieren sollte, bis zum 10. Oktober verlängert. Dies soll Gruppen, Vereinen und insbesondere Schulklassen, die aufgrund der Corona-Beschränkungen die Ausstellung nicht besuchen konnten, nun doch noch die Möglichkeit geben, das „8. Weltwunder“ zu bestaunen. Für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.07.21
  • 1
Natur + Garten
Louis und Kiki.
Foto: Niederdorf

Das Tier der Woche
Wer hat Platz für Louis und Kiki?

In dieser Woche stellt das Tierheim Luis und Kiki vor. Die beiden Kaninchen haben sich erst vor kurzem kennengelernt und vertragen sich sehr gut. Das Alter der Mümmelmänner ist nicht bekannt. Das Böckchen Louis ist kastriert. Die beiden würden sich über gesichertes Freigehege im Garten freuen, in dem sie sich viel bewegen können. Wo ist ein Plätzchen frei? Tierfreunde wenden sich bitte an das Tierheim unter Tel. 0208/372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.21
Politik
Bei der Spendenübergabe (v.l.): Christian Wolf (Geschäftsführer), Christian Pauli (Geschäftsführer), Oberbürgermeister Marc Buchholz und Ulrich Turck (Gesellschafter). Foto: Simon Dames / Hans Turck GmbH & Co. KG

Sommertour des Oberbürgermeisters Marc Buchholz
Turck-Gruppe stellt 10.000 Euro Direkthilfe für Mülheimer Flutopfer zur Verfügung

Im Rahmen seiner „Sommertour“ besuchte Oberbürgermeister Marc Buchholz den weltweit agierenden Mülheimer Automatisierungsspezialisten Turck in Heißen. Spontan stellte die Geschäftsleitung dem OB einen Betrag in Höhe von 10.000 Euro zur Verfügung, „als Direkthilfe für Flutopfer in Mülheim“. Geschäftsführer Christian Wolf: „Damit da, wo schnell geholfen werden muss, auch schnell geholfen werden kann“, so Christian Wolf. Am Firmensitz in der Witzlebenstraße wurde der Oberbürgermeister von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.21
Politik
Die Genehmigung für den Betrieb auf dem Flugplatz Essen-Mülheim wurde im Sinne des Anwohnerschutzes überarbeitet.

Neuerungen für Motorsegler, Hubschrauber und Flugzeuge
Neue Regelungen am Flugplatz Essen-Mülheim

Die Genehmigung für den Betrieb auf dem Flugplatz Essen-Mülheim wurde im Sinne des Anwohnerschutzes überarbeitet. Dadurch gibt es neue Regelungen für für Motorsegler, Hubschrauber und Flugzeuge. Basis der Änderungsgenehmigung ist die Landeplatz-Lärmschutz-Verordnung vom 05.01.1999, BGBl. I S.35 (Landeplatz-LärmschutzV), die den Betrieb mit Flugzeugen und Motorseglern regelt. Diese Verordnung soll zukünftig unter anderem auch den Hubschrauberbetrieb einschränken. Kern der Verordnung: Sie...

  • Essen
  • 24.07.21
Kultur
"Der Herzchirurg" ist nur eines von vielen faszinierenden Exponaten der Ausstellung. Foto: Gunther von
Hagens‘ KÖRPERWELTEN, Institut für Plastination, Heidelberg, www.koerperwelten.de

Kultur in Mülheim
Körperwelten verlängert - Rabatt auf Familienkarten

Im Technikum in Mülheim an der Ruhr gastiert seit Ende März die Ausstellung „KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache“. Nun wird die aktuelle Ausstellung von Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley bis zum 21. November verlängert. Ausschlaggebend hierfür war für die Organisatoren vor allem die starke Nachfrage von Schulen, Gruppen und Vereinen, die aufgrund der bisher gültigen Corona-Beschränkungen kaum Möglichkeiten für einen Besuch hatten. Schulklassen können nun die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Apothekennotdienste wechseln täglich um 9 Uhr.

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 24. bis 31. Juli

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 24.7. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel. 0208/589129 Sonntag, 25.7. allesgut-Apotheke im SpelDOC-Zentrum, Saarner Straße 419, Speldorf, Tel. 0208/65637260 Montag, 26.7. Apotheke am Kreuzfeld, Aktienstraße 163b, Winkhausen, Tel. 0208/478224 Dienstag, 27.7. Schloss-Apotheke, Schloßstraße 4-6, Mitte, Tel. 0208/470054 Mittwoch, 28.7. Hirsch-Apotheke, Leineweberstraße 55, Mitte, Tel. 0208/479797 Donnerstag, 29.7. Kronen-Apotheke,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.21
Politik
Foto: Unsplash.com

Land NRW stellt 200 Millionen Euro für Hochwasser-Betroffene bereit
Anträge auf Soforthilfe können ab sofort gestellt werden

Das Land NRW stellt zunächst 200 Millionen Euro für Hochwasser-Betroffene bereit. Das wurde am Donnerstag in einer Sondersitzung des Landeskabinetts eine Soforthilfe für die von der Unwetterkatastrophe vom 14. / 15. Juli betroffenen Bürger und Unternehmen. Die Beantragung der Soforthilfe ist ab sofort für betroffene Mülheimer Bürger, Unternehmen, Angehörige freier Berufe sowie Land- und Forstwirte möglich. Entsprechende Anträge müssen ausgefüllt werden und können in Mülheim ab sofort jederzeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Centrum für bürgerschaftliches Engagement
Weitere Baumpaten gesucht

Auch wenn es in diesem Sommer so viel regnet wie schon seit Jahren nicht mehr: Sobald der Regen nachlässt, wird das Gießen unserer Bäume wieder wichtig! Die “Baum-Paten”-Aktion ist auf längere Zeit angelegt und das CBE will noch mehr Menschen dazu aufrufen, sich für die Natur, unsere Umwelt und unser Klima zu engagieren. Besonders Kindern macht das Kümmern um einen Baum viel Spaß und sie lernen dabei wichtige Grundlagen über Natur und Umwelt. So eine 1.Klasse der Saarnbergschule. Tim sagt: „Ich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.21
  • 1
Sport
Die Trailriders Ruhr sind künftig verlässliche Ansprechpartner für die Stadt, um dem Mountainbike-Sport in unserer Stadt mehr Aufmerksamkeit zu geben. Auf dem Foto v.l. die Gründungsmitglieder Florian Sporleder, Michael Birk-Königs, Uwe Briel, Stephan Stanko, David Neleßen, Max Reinartz undMichael Harnisch.
Foto: Trailriders Ruhr
3 Bilder

Die Gründung der "Trailriders Ruhr" ermöglicht neue Perspektiven
Sport und Naturschutz sind vereinbar

„Wir haben schon das Gefühl, dass wir viele offene Türen einrennen, denn aktuell führen wir mit zahlreichen Ansprechpartnern gute Gespräche über die Zukunft des Mountainbike-Sports in Mülheim“, beschreibt Michael Birk-Königs eine „Stimmungslage“, die statt von Emotionen und Unverständnis in der Vergangenheit nun von einer neuen Sachlichkeit und Professionalität im Umgang miteinander geprägt ist. Der begeisterte und engagierte Mountainbike-Sportler, der zurzeit mit Gleichgesinnten den Verein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.21
Blaulicht

Bewohner rechtzeitig geweckt
Heimrauchmelder verhindert in Broich schlimmeres

In der Nacht zum Freitag, 23. Juli, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mülheim gegen 3.30 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand im Stadtteil Broich alarmiert. Die Bewohner des Hauses waren durch den Warnton des installierten Heimrauchmelders geweckt worden und hatten das Gebäude umgehend verlassen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war bereits eine Rauchentwicklung aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss erkennbar. Ursache für die Rauchentwicklung war ein Feuer im Kinderzimmer des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.21
Natur + Garten
Etliche Müllsäcke und Container voll Sperrmüll haben Monika Saß und die anderen Kleingärtner nach dem Hochwasser entsorgt. Foto: PR-Foto Köhring
7 Bilder

Kleingartenverein an der Mintarder Straße schwer vom Hochwasser getroffen
Jetzt wird aufgeräumt - Schadstoffbelastung des Bodens wird geprüft

Noch Tage nach dem Hochwasser wird an der Mintarder Straße schwer geschuftet, denn die Kleingartenanlage der Bahnlandwirtschaft hat es schwer getroffen. Neben den Sachschäden sind auch eine Maulwurfsfamilie und 15 Tauben in den Wassermassen ertrunken. Der erste Anruf erreichte Monika Saß, Vorstandsmitglied des Kleingartenvereins, im Ostsee-Urlaub: "Da steht Wasser!" Nur eine Stunde später war die gesamte Anlage bereits überflutet. Angesichts der erschreckenden Bilder, die ihr Mann ihr danach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.21
LK-Gemeinschaft
Mit Spaß trainieren die zukünftigen Schulkinder Geschicklichkeit und Körpergefühl.
2 Bilder

Verkehrswacht bietet spielerischen Kurs in Kitas an
Kita-Kinder lernen Balance

Zwei Kitas sind schon begeistert vom Training Zwei KiTas, „Die Rettungszwerge“ (Oktober 2020) und die städt. TE „Sterntaler“ haben es schon ausprobiert. Kinder, Eltern und Erzieherinnen sind begeistert. Die Aktion für die Vorschulkinder, durchgeführt von der Trainerin Britta Sczesny, besteht aus 2 Teilen und findet (auch wegen Corona) draußen statt, unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln. Ein Teil Straßenverkehr mit Verkehrsschildern, Ampeln, Straßenverlauf und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Markuskirche

Für Hochwasseropfer läuten die Glocken
Kirchen und Gemeinden Läuten und Beten

Angesichts der Not, die die Flutkatastrophe über viele Menschen in der Region gebracht hat, ruft die Evangelische Kirche im Rheinland zu einem Zeichen des Zusammenhalts auf, an dem sich auch die Mülheimer Gemeinden beteiligen: Am kommenden Freitag, 23. Juli, werden um 18 Uhr quer durch die ganze Stadt die Glocken läuten und zum Gebet einladen. Dazu gibt es um 18 Uhr in folgenden Kirchen eine Andacht  und /oder eine Gelegenheit zur stillen Einkehr und Gebet: Kirchengemeinde Heißen, Gnadenkirche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
LK-Gemeinschaft
Die Zentrale der Sparkasse Mülheim am Berliner Platz.

Kredite ohne Zinsen für Geschädigte in Mülheim
Sparkasse hilft Hochwasser-Opfern

Die Sparkasse Mülheim an der Ruhr möchte so schnell wie möglich den Opfern des Hochwassers in Mülheim an der Ruhr finanzielle Unterstützung bieten. Hierfür hat sie mit Sonderkreditprogrammen eine unbürokratische Lösung entwickelt, um günstige Kredite schnellstmöglich an die Stellen auszugeben, wo sie gerade dringend gebraucht werden. Für Privat- und Geschäftsleute können ab sofort Gelder ab 0,0% beantragt werden. „In dieser schwierigen Lage halten wir die Hürden zur Aufnahme von finanziellen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
LK-Gemeinschaft
Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts): Moritz Nissl-Hell (Leo-Club Mülheim Ruhr), Dr. Melanie Oechler (1. Vorsitzende des Kinderschutzbundes), Veronika Schneider (Präsidentin des Leo-Clubs Mülheim Ruhr)

Kinderschutz wünscht sich kinderfreundlichere Politik
Kinderschutzbund richtet sich neu aus

Der Kinderschutzbund Mülheim musste vor einem Jahr seine Beratungsstelle gegen Vernachlässigung, Misshandlung und sexuellen Missbrauch von Kindern wegen chronischer Unterfinanzierung schließen. Nach dieser schmerzhaften, aber trotz vieler Verhandlungen leider unumgänglichen Maßnahme hat der Verein an seiner inhaltlichen Neuausrichtung gearbeitet. Der Vorstand dankt allen Spendern, die den Kinderschutzbund besonders in dieser turbulenten Umbruchphase weiter unterstützt haben. Erst kürzlich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die gesunkene Moornixe, ein ehemaliges Ausflugsschiff, wurde hinter dem Wehr mit Totalschaden gefunden.

Hochwasserabsperrungen sollen Leben schützen
Entsetzt über Hochwasser-Tourismus

„Aufgrund der nicht mehr „beherrschbaren Menschenmassen“ auf der Schleuseninsel wurde jetzt in Abstimmung mit dem RWW beschlossen, diese ab der Schleusenbrücke mit abgeschlossenen Bauzaunelementen zu sichern“, berichtet Volker Wiebels aktuell. In den letzten Tagen war das Entsetzten der Stadtverwaltung groß: Massen von Touristen sind mit Kind und Kegel in lebensgefährliche Hochwasserbereiche geeilt, um sich die Schäden anzusehen. „Die Unvernunft der Menschen macht uns fassungslos“, so äußert...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

Mundartschild und Klimakatastrophe
Als Schilder noch den Wald retteten

Es ist schon merkwürdig, wie dieses Mülheimer Mundartschild beim Betrachter fast immer ein heiteres Wohlbefinden auszulösen imstande ist. Auch der in der heimischen Mundart Ungeübte erfasst durch die Zeichnung den Sinn und zugleich auch, dass es ja eigentlich spaßig gemeint ist. Da wird ja in Bild und Reim nur eine Geschichte dargestellt, ähnlich der im Struwwelpeter oder besser noch in den Bildgeschichten von Wilhelm Busch, dessen Name hier besonders gut passt, weil er wie das Mölmsche Wort...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
Ratgeber
Ursula Heidermann beim herzlichen Empfang mit Rosen. Foto: privat
6 Bilder

Nach der Evakuierung ziehen Senioren zurück ins Franziskushaus
Pures Glück nach der Rettung

Die 89-jährige Magda Didcies ist einfach nur glücklich, wieder zurück im Seniorenstift Franziskushaus zu sein. „Ich hörte das Wasser unter meinem Fenster so laut rauschen am Donnerstagmorgen, da hab ich mir richtig Sorgen gemacht“, erinnert sie sich. Die malerischen Ruhrauen waren mit den Wassermengen untergegangen und die Bewohner mussten evakuiert werden. Dank eines gut vorbereiteten Evakuierungsplans und Unterstützung von Rettungskräften gelang es der Belegschaft, insgesamt 109 Menschen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.21
Natur + Garten
4 Bilder

Natur und Garten
Libelle, Verwandlung zum Vollinsekt

Es ist interessant die Verwandlung ( Metamorphose ) zu beobachten, wie sich eine Libelle zum Vollinsekt entwickelt.  Besonders die Ruhephase zum Aushärten ist beeindruckend. Der Körper hängt dann an den Teichpflanzen , erst wenn der Aushärtungsprozess überstanden ist kann die Libelle fliegen . Die Lebenserwartung ist ca. 4-6 Wochen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.