Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5.196 folgen Mülheim an der Ruhr
LK-Gemeinschaft
Foto: Idee: Firla - Umsetzung: Designer-GPT-Bing
6 Bilder

Willi Pedia
Geschichte der Malerei

Die haben ja früher viel mehr alte Gemälde gemalt. Das macht man ja heute nicht mehr. Die haben früher zum Beispiel Bilder von 1728 gemalt, ganz wertvolle Ölsachen. Wenn du heute den Busbahnhof malst, was kriegst du denn dafür noch? Und wer hängt sich das auf? Aber eine Pustkotschenstation, da ist noch Leben drin. Allein die Pferde. Mal die mal in einen Bußbahnhof. Das mein ich ja gerade, die waren früher viel zu schlau, als dass die einen Busbohnhaf gemalt hätten. Die wussten schon, dass wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.24
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

RatgeberAnzeige

Demenz
Eine helfende Hand und ein offenes Ohr für Angehörige von Demenzkranken im Wohnpark Dimbeck

Im Wohnpark Dimbeck entsteht ein neues Angebot, das einen Lichtblick für Familien darstellt, die mit den Herausforderungen der Demenz konfrontiert sind. Es handelt sich um ein Nachmittagsangebot, das nicht nur Informationen vermittelt, sondern vor allem Unterstützung und Verständnis bietet. Die Initiative kommt für unterschiedliche Phasen, in denen sich viele Angehörige hilflos und allein fühlen, während sie ihre geliebten Menschen durch die Facetten der Demenz begleiten. Das neue Programm im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.05.24
  • 1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Spaziergehgruppe feiert zehnjähriges Bestehen
Das Wandern ist des Dümptners Lust

Zu den besonders nachhaltigen Formaten, die aus dem Netzwerk der Generationen hervorgegangen sind, zählen mit Sicherheit auch die Spaziergehgruppen. Das kostenfreie Angebot ist mittlerweile in vier Stadtteilen fest etabliert, der Stadtmitte, Styrum, Raadt sowie Dümpten. Genau dort wurde vor 10 Jahren die erste Spaziergehgruppe ins Leben gerufen – und durfte nun rundes Jubiläum feiern. Welchen Stellenwert das Angebot für alle Beteiligten hat, ließ sich nicht zuletzt an den zahlreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.24
  • 1
Sport
Leonie Büchel am Wendepunkt der Radstrecke beim Heideseetraithlon in Forts beim DTU Jugendcup.
4 Bilder

Junge Talente auf Kurs
Spannung und Erfahrungen beim DTU Jugend CUP in Forst

Der 34. Heideseetriathlon in Forst war die zweite Station im DTU Jugend CUP. Dieser Wettbewerb bietet jungen Talenten die Chance, sich erstmals national zu präsentieren und sich mit gleichaltrigen Konkurrenten zu messen. Leonie Büchel und Celina Vollmer vom Verein Marathon und Triathlon Mülheim e.V. gehen dieses Jahr zum ersten Mal für NRW an den Start. Leonie Büchel kämpfte sich in der Jugend B weiblich durch einen mitreißenden Wettkampf und erreichte den 22. Platz von insgesamt 37...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.24
  • 1
Kultur
Falk Richters "The Silence" kommt als Gastspiel der Berliner Schaubühne | Foto: Gianmarco Bresadola
3 Bilder

49. Mülheimer Theatertage
Furioses Finale

Die letzte Festivalwoche der 49. Mülheimer Theatertage hält noch drei echte Highlights bereit: "The Silence" von Falk Richter als Gastspiel der Berliner Schaubühne, "forecast:ödipus. living on a damaged planet" vom zweifachen Dramatikpreis-Träger Thomas Köck und Sivan Ben Yishais neues Werk "Nora oder Wie man das Herrenhaus kompostiert". Alle zu sehen in der Stadthalle Mülheim. Los geht es am Samstag, 18. Mai, 19.30 Uhr mit "The Silence" von Falk Richter, dem vielleicht persönlichsten Stück im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.05.24
  • 1
  • 3
Sport
Ilvie Nierhoff (Archivfoto)

Badminton: Meisterschaften/Turniere
FZ FORZA JUNIOR CUP: Platz 4 für Ilvie Nierhoff im MD U11

Einen schönen vierten Rang erkämpfte sich Ilvie Nierhoff vom TSV Heimaterde am Wochenende zusammen mit Ihrer Partnerin Elin Diehl (BV Rot-Weiß Wesel) beim internationalen FZ Forza Junior Cup (gleichzeitig DBV C-RLT) in Hamburg in der Altersklasse U11 des Mädchendoppels. Als Gruppenzweite waren die beiden Youngster in die Hauptrunde eingezogen. Dort unterlagen sie dann im Halbfinale den späteren Turniersiegerinnen Leenke Dahlheimer (GER)/Fanchen Luo (CHI) mit 12-21 und 16-21. Leider ging auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.24
  • 1
Sport
Vize-Deutsche Meister: Danylo Chyhanenko
11 Bilder

Des einen Freud, des anderen Leid...
Silber für Danylo bei den Deutschen Meisterschaften!

Vom 07.05.2024 bis 11.05.2024 fanden die Deutschen Meisterschaften der Altersklasse der Kadetten (U15) im olympischen Boxen im Sport- und Bildungszentrum Lindow (Brandenburg) statt. Knapp 170 Athleten und Athletinnen aus 14 Landesverbänden machten sich auf die Jagd nach dem begehrten Edelmetall. Auch wurde das komplette Turnier auf Sportdeutschland.tv live aus Lindow übertragen. Seitens des BC Mülheim-Dümpten e.V. hatte sich der gerade erst 13 Jahre alt gewordene Danylo Chyhanenko mit dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.24
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Tier der Woche
Uschi

Uschi sucht ein neues Zuhause mit großem Außengehege. Sie ist ein weibliches Kaninchen, dessen Alter wir nicht wissen. Bisher wurde sie nicht so gut gehalten. Deshalb ist sie zu Menschen gerne Mal zickig. Auch anderen Kaninchen gegenüber ist sie leider sehr dominant. Sie sollte zu kaninchenerfahrenen Menschen, die sie trotz allem mit einem kastrierten Böckchen vergesellschaften können. Uschi hat etwa 5kg und ist somit nicht klein. Sie ist geimpft.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.24
  • 1
Sport
Deutschlands Beste in den Altersklassen O35 waren zu Gast in Mülheim | Foto: Grün-Weiß Mülheim
11 Bilder

Badminton
Deutsche Meisterschaften O35 in Mülheim an der Ruhr

Vom 10. bis 12. Mai fanden in Mülheim die Deutschen Meisterschaften der Altersklassen O35 bis O75 statt. Ausrichter war der VfB Grün-Weiß Mülheim. Veranstalter war der Deutsche Badmintonverband e.V. Austragungsort an allen drei Tagen war die Westenergie Sporthalle. 594 Meldungen aus Reihen der durch Regionalturniere Qualifizierten waren für die insgesamt 45 Konkurrenzen in den Altersklassen O35 - O75 eingegangen. Allein 23 Schiedsrichter waren an den drei Spieltagen im Einsatz. Am Freitag...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.24
  • 1
Sport

Der MKV gewinnt Scheine

In den vergangenen zwei Wochen gab es von Radio Mülheim und der Sparkasse Mülheim wieder die Aktion „Scheine für Vereine“. Natürlich haben wir uns für die Aktion beworben und auch schnell 5 Freiwillige gefunden, die morgens um 7 Uhr und nachmittags Radio Mülheim hören wollten. Die Teilnahmebedingungen waren denkbar einfach: zweimal täglich wurde ein Verein aus der Lostrommel bei Radio Mülheim gezogen. Danach hatten die in der Bewerbung genannten Personen 10 Minuten Zeit, sich beim Sender zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.24
  • 1
Kultur
Der Leiter des Mülheimer Stadtarchivs, Dr. Stefan Pätzold, ist Mittelalter-Historiker und schaut am 23. Mai auf das Mülheim des Mittelalters zurück. | Foto: Thomas Emons

Haus der Stadtgeschichte
Zeitreise ins Mittelalter

Das Mittelalter ist ein Arbeitsschwerpunkt des Historikers und Stadtarchivleiters Dr. Stefan Pätzold. Deshalb schaut er mit seinem eintrittsfreien Vortrag im Rahmen der Reihe zur Mülheimer Geschichte am Donnerstag, 23. Mai, um 18 Uhr im Haus der Stadtgeschichte an der Von-Graefe-Straße 37 zurück auf die mittelalterlichen Ursprünge der Herrschaft Broich. Zum Stadtarchiv Das Schloss Broich, dessen Ursprünge bis ins 9. Jahrhundert zurückreichen und das 1214 gegründete Kloster Saarn erinnern uns...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.24
  • 2
LK-Gemeinschaft
Foto: Idee: Firla - Umsetzung: Designer-GPT-Bing

Besuch beim Glossenschreiber

Sicher werden Sie sich beim Lesen meiner Beiträge öfter gefragt haben, wie das so zugehen mag, wenn ich Besuch habe. Ob ich dem dann, wenn er abgelegt und Platz genommen hat oder noch stehend meine neueste Glosse kostenlos vorlese oder damit noch warte, bis er einen Happen Schwarzwälderkirsch verzehrt hat? Schwierig zu beantworten. Besucheranzahl, Tageszeit sowie Lust und Laune spielen eine erhebliche Rolle. Sicher ist der Augenblick, wenn der Besuch kaut, am günstigsten. Aber selbst in dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.24
  • 1
  • 2
Kultur
Szenenfoto aus "Gretchen 89ff." | Foto: Mülheimer Backsteintheater
3 Bilder

Theater
Das Mülheimer Backsteintheater zeigt: Gretchen 89 ff.

Was passiert bei der Inszenierung eines Stücks, bevor es auf der Bühne zu sehen ist? Vor welchen Herausforderungen steht das Ensemble? Das Theaterstück „Gretchen 89 ff.“ von Lutz Hübner gibt vielleicht ein paar Antworten auf diese Fragen. Es wirft einen vergnüglichen Blick auf die szenische Arbeit an einer ganz bestimmten Theaterszene: an der „Kästchen-Szene“ aus Goethes „Faust“ (Reclam-Ausgabe, S.89 folgende). Immer wieder die gleiche Szene - aber andere Begegnungen. Dabei werden Stereotypen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.24
  • 1
Kultur
"Blue Brain" , blaue Tusche auf Büttenpapier 80 x 60 cm,  | Foto: Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR
Video 2 Bilder

Kunst ohne KI - neue Werkreihe vorgestellt
Kunstwerk des Tages kommt aus der Ruhrtalstadt Mülheim

Vorläufer der KI-BilderstellungAbgeleitet war das Thema in den Ateliers vom revolutionärem Ehrgeiz Anfang des 20. Jahrhunderts - als der Expressionismus geboren wurde. Kleine Künstlergemeinschaften wie die „Brücke" und „Der Blaue Reiter" prägten nach Auffassung der Kunstwelt den damaligen Stil in Deutschland maßgeblich - so konnten gute Preise für die geschaffenen Werke erzielt werden. Blick auf das Wesentliche Es galt das Wesentliche eines Themas künstlerisch zu erfassen: mit flächigen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.24
  • 4
Politik
Foto Lars Fröhlich/Funke Foto Service
"Die reine Trostlosigkeit. Umkleidekabinen wie diese sind in vielen Städten noch immer Alltag....."

"Altschulden: Städte verlieren Geduld"
Foto "Reine Trostlosigkeit"

Dieser Beitrag in der WAZ vom 10.05.24 hat mich mit diesem Foto sehr irrirtiert. Zeigt es doch einen aufgeräumten, sauberen Umkleideraum mit Handwaschbecken, angebrachten Spiegeln, Sitzbänken mit Kleiderhaken und einen Müllbehälter mit Abfalltüte. Graffities sind ebenfalls nicht zu sehen. Alles schlicht und einfach zu reinigen. Die Beschreibung "Reine Trostlosigkeit" ist meiner Meinung nach übertrieben.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.24
  • 2
Sport
Laksan Gnanaranjan und Aleksan Margaryan U19-Sieger im Jungendoppel in Wesel
3 Bilder

Badminton: Nachwuchsturniere/Ranglisten
Rot-Weiss-Turnier U9-U19: Titel für Aleksan und Laksan

Bei der 54. Auflage des Rot-Weiß-Turnieres U9 - U19 am 04. und 05. Mai in der Weseler Rundsporthalle glänzte vom TSV Heimaterde vor allem Aleksan Margaryan, der sich zusammen mit seinem Vereinskameraden Laksan Gnanaranjan den Titel im Jungendoppel U19 holte und auch in der Einzelkonkurrenz das Endspiel erreichte. Das TSV-Duo setzte sich nach seinem Gruppensieg im anschließenden Halbfinale mit einem 11-5 und 11-7 über Emil Berg/Mattis Kuhlmann vom TSV 1908 Kall durch und sicherte sich danach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.05.24
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Das Mülheimer Selbsthilfe-Café
"Willkommen in der Selbsthilfegruppe!"

Selbsthilfe-Aktive, Interessierte – Betroffene und Angehörige – und Unterstützer*innen sind herzlich zum Selbsthilfe-Café eingeladen. In entspannter Atmosphäre tauschen wir uns zu verschiedenen Themen rund um die Selbsthilfe aus. Neben dem Austausch stehen auch Vernetzung, Spaß und gemeinsames Beisammensein im Mittelpunkt. Dieses Mal geht es um „Willkommenskultur“ in Selbsthilfegruppen. Die Phase des Ankommens ist bekanntermaßen eine sensible Zeit für alle Beteiligten. Neuzugänge bringen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.24
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto: Idee: Firla - Umsetzung: Designer-GPT-Bing

Druckfehler?
El(t)on Mus(i)k

Ich weiß nicht, wie es anderen dabei  geht, aber wenn ich den Namen Elon Musk lese, denke ich immer, dass hier ein Druckfehler vorliegt. Ich möchte jedenfalls lieber Elton und Musik lesen. Nun habe ich mal in einem Gedicht eine optimistische Zusammenführung versucht und mir dazu ein dezentes Bild machen lassen: El(t)on Mus(i)k In einer Welt, so groß und weit, Musik und Technik macht sich breit, mit einem, der zu Sternen greift, und einem am Klavier gereift. Elton John, kraftvoll und klar, seine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.24
  • 2
  • 2
Sport

12er Drachenboot-Team der DJK Ruhrwacht gewinnt 18. Drachenboot-Regatta am Töppersee in Duisburg

Starker Einstieg in die Kurzstrecken Saison der Drachenbootmannschaft der DJK Ruhrwacht. Die DJK Ruhrwacht ist beim 18. Drachenboot-Festival am Töppersee am Wochenende mit einem Booten an den Start gegangen. In der Startklasse 12er Drachenboot. Es wurden 4 Läufe über die 250 Meter lange Strecke absolviert. 2 Vorläufe und 2 Finalrennen. Beide Vorläufe konnte die DJK Ruhrwacht e. V. gewinnen. Die Finalläufe konnten ebenfalls beide gewonnen werden. Zum Abschluss der Regatta fand noch ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.24
  • 2
Politik
Philipp Hoffmann und Melsa Yildirim von der Grünen Jugend moderierten am Europatag im MWB-Nachbarschaftshaus an der Hingbergstraße eine Podiumsdiskussion mit (von links) Nicole Schulz-Siegfried vom Blinden- und Sehbehindertenverein, der grünen Sozialpolitikerin und Europaangeordneten Katrin Langensiepen und Alfred Beyer vom Verein für Bewegungsförderung und Gesundheitssport. | Foto: Thomas Emons

Inklusion und Barrierefreiheit
Auf dieser gesellschaftlichen Baustelle gibt es noch viel zu tun

"Wie inklusiv ist Mülheim und wie inklusiv ist Europa und wie inklusiv muss die Europäische Union, in der zurzeit 100 Millionen Menschen mit Behinderung leben, inklusive Mülheim, noch werden?" Darüber diskutierten am Europatag, dem 5. Mai, die Vorsitzende des Blinden und Sehbehindertenvereins, Maria ST. Mont, ihre Stellvertreterin, Nicole Schmidt-Siegfried, der Vorsitzende des Vereins für Bewegungsförderung und Gesundheitssport, Alfred Beyer und die selbst körperbehinderte stellvertretende...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.24
  • 1
Reisen + Entdecken
(v. l.) Marc Baloniak (Prokurist und Leiter Tourismus, MST) und Peter Schuhmacher (Amt für Grünflächenmanagement und Friedhofswesen der Stadt Mülheim an der Ruhr).
Foto: Stefan Falkenberg

Ruhrfontäne bietet Blickfang
Beliebtes Fotomotiv sprudelt wieder

Die große Ruhrfontäne setzt auch in dieser Saison die Stadthalle in Szene. Die Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) sorgt dafür, dass die prächtige Wasserfontäne von Mai bis Oktober täglich sprudelt. So versprüht die Stadthalle, die in zwei Jahren 100 Jahre alt wird, den Charme eines „Ruhrvenedig“. Für alle Mülheimerinnen und Mülheimer sowie die Gäste der Stadt ist der Blick von der Ruhrpromenade auf die Stadthalle wunderschön und entspannend. „Das schöne Wasserspiel ist ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.24
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Foto: Fotos CBE;

Bundesfreiwillige im CBE
CBE bietet Bundesfreiwilligendienst zur Unterstützung des Ehrenamtes an

Das Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE) bietet auch in diesem Jahr jungen Mülheimer:innen, die einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) leisten wollen, in der Mülheimer Freiwilligenagentur vielfältige Aufgaben rund um das Ehrenamt. In der Wartezeit auf den Studienplatz oder die Ausbildung, aber auch zur Orientierung, welchen Weg man nach der Schulzeit einschlagen möchte, eignet sich der Freiwilligendienst besonders. Der Bundesfreiwilligendienst bietet Männern und Frauen die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.24
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto: Idee: Firla - Umsetzung: Designer-GPT-Bing
8 Bilder

Mölmsch-Platt-Memorial

Man muss es einmal deutlich sagen: Auch wenn vielerorts die Dialekte so weitgehend erforscht sind wie nie, es fehlen uns die Leute, die sie sprechen. Da ändern auch Rezitationen und Publikationen nichts mehr. Anders ausgedrückt: Dialektpflege wird in unser Zeit zur Grabpflege. Wiedererweckt wird hier nichts mehr. Die alten Dialekte unserer Region sind schlicht und einfach unter- und von uns gegangen. Was macht man aber , wenn jemand von uns gegangen ist, der uns viel bedeutet hat? Man ehrt ihn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.24
  • 3
  • 2
Ratgeber
Bunte und spektakuläre Ritterturniere lassen die Geschichte lebendig werden. Foto: PR-Fotografie Köhring
Aktion 2 Bilder

Ritterturniere und Live-Musik
Pfingst-Spektakulum auf Schloß Broich

Eindrucksvolle Ritterturniere, mittelalterliches Handwerk und Live-Musik – Schloß Broich lädt von Samstag bis Pfingstmontag, 18. bis 20. Mai, zu einer Reise ins Mittelalter ein. Im Schlosshof und im angrenzenden MüGa-Park werden edler Schmuck, feine Lederwaren, orientalische Gewürze, beeindruckende Holzarbeiten und heimische Imkereiprodukte feilgeboten. Veranstaltet wird das Pfingst-Spektakulum von der History & Event UG und der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST). Das diesjährige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Henriette

Wir haben Heriette von einem anderen Tierheim übernommen, daher ist uns ihr Alter nicht bekannt. Henriette sucht ein Zuhause mit Anschluss an andere Kaninchen. Am liebsten zu einem kastrierten Böckchen. Ab Ende Mai würde sie sich auch sehr über ein Freigehege freuen. Sie ist natürlich geimpft.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 1
Sport
7 Bilder

Marathon vor der Haustür
Der Rhein-Ruhr-Marathon

Marathon in Duisburg ist für uns ja quasi vor der Haustür, natürlich gehen wir da an den Start. Am Sonntag, den 5. Mai 2024, fand die 41. Auflage des Rhein-Ruhr-Marathons in Duisburg statt, und die Teilnehmer vom Verein Marathon und Triathlon Mülheim waren voller Energie und Begeisterung dabei. Obwohl der Start des Marathons rund 40 Minuten verzögert war, hinderte dies die über 6.000 Teilnehmer nicht daran, ihr Bestes zu geben und die Strecke zu bewältigen. Ursprünglich für das erste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 1
Vereine + Ehrenamt
250 Grundschüler tragen zum OGS-Fußballturnier an. Foto: Jöres
2 Bilder

Martin von Tours Schule kickt erfolgreich
Caritas organisierte das OGS-Fußballturnier

Zum zehnten Mal fand am 3. Mai das OGS-Fußballturnier der Caritas Mülheim auf dem Sportgelände an der Mintarder Straße statt. Beim Fußballturnier der Caritas OGS Betreuung traten die unterschiedlichen Grundschulen gegeneinander an. Dabei konnten alle mitmachen: es wurde in gemischten Teams der Jahrgänge 1. bis 4 und sowohl Mädchen als auch Jungen spielten zusammen in einem Team. Zwischen 11 und 16 Uhr trafen sich rund 250 Grundschüler und ihre OGS-Betreuerinnen, um ihre Mannschaften anzufeuern....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 1
Sport
5 Bilder

DJK Ruhrwacht Rennsportler erpaddeln gute Leistungen in Datteln

Bei der Kanuregatta in Datteln sicherten sich die Rennsportler der DJK Ruhrwacht in den Finals insgesamt zwei Silber- und eine Bronzemedaille. Auf dem Datteln-Hamm-Kanal beendeten Marc Klahr und Vitalii Bilou das Finale der Herren im Zweier-Kajak über 500m auf dem zweiten Finalrang. Direkt nach dem Start setzten sich die beiden DJK Herren in der Spitzengruppe des Starterfeldes fest und wurden im Ziel nur knapp von den Konkurrenten aus Emsdetten geschlagen. Im Einer-Kajak erreichte Marc Klahr in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 1
Kultur
2 Bilder

Wodo Puppenspiel mit Geburtstagsstück
Felix, herzlichen Glückwunsch

Wodo Puppenspiel lehrte dem Kuschelhase Felix das Sprechen, denn eigentlich schrieb er ja ausschließlich Briefe und die Autorin musste vom sprechenden Hasen für das Theater von Wodo Puppenspiel überzeugt werden. Auch veränderte Wodo Puppenspiel leicht sein Aussehen für die Bühne. Die Geschichte: Sophie verlor ihren Kuschelhasen am Flughafen und von da an schreibt er BRIEFE (keine Mails oder so) aus mehreren Ländern an Sophie und berichtet von seinen Erlebnissen, die im Wodo Puppenspiel zu sehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 1
Kultur
Sabine Sandmann, Christoph Gerthner, Bernhard Mengede, Gijs Burger und Sven Schneider nahmen die Auszeichnung entgegen.  | Foto: EKiR/Marcel Kuß

Singschule ausgezeichnet
Singschule der Petrikirche mit Joachim-Neander-Medaille ausgezeichnet

Joachim Neander ist einer der bedeutendsten reformierten Kirchenlieddichter Deutschlands. Aus seiner Feder stammt unter anderem das bekannte Lied „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“. Mit der nach ihm benannten und nun erstmalig verliehenen Medaille würdigt die evangelische Landeskirche im Rheinland die nachhaltige musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Singschule, die sich in besonderer Weise durch Kreativität, Kontinuität und musikalischen Anspruch auszeichnet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Phantasie mit Bild
Der Wüstenkehrer

In einer Zeit, als die Dünen noch unbenannte Geheimnisse bargen und der Wind die Geschichten der Alten trug, lebte ein Mann namens Ali in der weiten Wüste. Ali war bekannt für seine Fähigkeit, die feinsten Körner des Sandes zu lesen, als wären sie Seiten eines offenen Buches. Die Menschen nannten ihn “Ben Kher”, was in der alten Sprache “Sohn des Guten” bedeutet, denn er fand immer Wasserquellen und auch vermisste Reisende mit nichts anderem als seiner Intuition und den Spuren im Sand. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.05.24
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Heil- und Wildkräuterwanderung
Wildkräutergeheimnisse entdecken!

"HURRA HURRA - DER WONNEMONAT MAI IST DA" Eine Zeit der Freudenfeste, Wunschbäume und Elfentränen. Lassen Sie sich verzaubern von einer mythen- und sagenumwobenen Wildkräuterwanderung. Am 19. Mai 2024, von 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr, geht es wieder mit Kräuterpädagogin Sabine Walter auf den Spuren unserer wilden Tausendsassa in das schöne Mülheimer Hexbachtal. Sehend, hörend, riechend, fühlend und schmeckend wird so manches wildes Geheimnis erforscht. Im Anschluss genießt die Gruppe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.24
  • 1
  • 2
Sport
Foto: Dieter Klein, SV Mülheim Nord
2 Bilder

Schach auf dem Rathausplatz
Tag des Mülheimer Sports am 05.05.2024

Am heutigen Sonntag haben viele Mülheimer Sportvereine ihren Sport und ihren Verein in der City präsentiert. Mit dabei 2 Maskottchen, die auch den Stand unseres Vereins besucht haben. Aufgrund des trockenen Wetters waren viele Eltern mit ihren Kindern unterwegs und haben sich in den einzelnen Sportarten probehalber versucht. Der Schachverein war neben verschiedenen Turnierbrettern auch mit einem Gartenschach vertreten, das von vielen Kindern genutzt wurde; aber auch Erwachsene reizte.  Unser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.24
  • 3
Sport
4 Bilder

Triathlon Jugend
Erfolgreiches Debüt: Hanna und Candice beim Abraxas-Triathlon

Erfolgreiches Debüt: Hanna und Candice beim Abraxas-Triathlon Am ersten Sonntag im Mai fand der Abraxas-Triathlon in Aachen-Brand statt, veranstaltet vom Brander Schwimmverein 1973 e.V. Diese kleine, aber feine Veranstaltung zog Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Region an, darunter auch die vielversprechenden Nachwuchstalente Hanna Eilert und Candice Walker vom Verein Marathon und Triathlon Mülheim e.V. Im Rahmen des Abraxas-Triathlons wurde die NRW TV Schnupperwettkampfserie ausgetragen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.24
  • 1
Sport
3 Bilder

Kunstradsport
Landesmeistertitel und tolle Ergebnisse im Kunstradsport

Mit zwei Landesmeister-Titeln und weiteren tollen Ergebnissen kehrten die Schülerinnen und Schüler des R.C. Sturmvogel von den diesjährigen Landesmeisterschaften, die im ostwestfälischen Lengerich ausgetragen wurden, zurück. Alle Kunstradsportler glänzten mit persönlichen Bestleistungen. Im 1er Kunstradsport der Schüler U15 siegte Konrad Hollatz und fuhr 58,13 Punkte aus. Janne Richter freute sich über den Titel Landesmeister in der Klasse Schüler U13 mit 50,1 Punkten. Lotta Malich errang mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.24
  • 2
LK-Gemeinschaft
Foto: Idee: Firla - Umsetzung: Designer-GPT-Bing

Ohne Eon

Zum Sonntag Lasst uns ein surrealistischen Bild zeichnen, wo im Zweistromland der Gleichstrom und der Wechselstrom friedlich und ohne Eon  nebeneinander her fließen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.05.24
  • 1
Kultur
Celina Köhring mit ihrem überdimensionalen "Buch", das zum Betreten, Untersuchen, Befühlen einlädt ... | Foto: Klaus Wiesel, Mülheimer Künstlerbund
Video 19 Bilder

Mit Kunst kuscheln in Mülheim - das geht!
Ausgefallene Kunstwerke zeigt die RUHR GALLERY / Galerie an der Ruhr ab 5. Mai 2024 in der Ruhrtalstadt

Kunstschau BEGEGNUNGEN "MÜLHEIMER KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER" vom 5. Mai bis 26. Mai 2024 Zeichnungen, Malerei, Fotografie, Skulptur, Videoinstallation und mehr... Derzeit ist eine außergewöhnliche, vielseitige Ausstellung in der Stadt Mülheim an der Ruhr zu sehen. Die Ruhr Gallery zeigt herausragende Mülheimer Kunstschaffende, die in den letzten Monaten und Jahren von sich reden gemacht haben. Der Eintritt ist wie immer frei! So zeigt Michael Rasch eine Auswahl seiner anmutigen eleganten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.24
  • 1
  • 7
LK-Gemeinschaft
Foto: Gaststätte Mausefalle und Ev. Kirchengemeinde
2 Bilder

Turmfalken an der Petrikirche
Mölmsche Vögelsches

Jetzt ruckelt die Falkenmutter unter sich wieder die Eier zurecht. “Vorsicht!“ möchte man rufen. Und man darf es sogar, denn der Brutort ist meilenweit entfernt, hoch oben im Turm der Petrikirche. https://www.youtube.com/watch?v=QaQEnZXtMiI Wenn man ein paarmal in die Falkenkinderstube geschaut hat, kann man es nicht mehr lassen. Deshalb vorsichtig mit dem Link! Werdende Falken vom Sofa aus live zu beobachten, das ist schon was Wunderbares. Besonders ,wenn es nicht um irgendein Falkenhorst,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.24
  • 2
Kultur
"Geschichten vom Aufstehen" von Thomas Freyer | Foto: Marco Prill/tjg.
3 Bilder

49. Mülheimer Theatertage
Eine Woche im Zeichen der KinderStücke

Bei den 49. Mülheimer Theatertagen sind auch die besten neuen Stücke für Kinder und Familien zu sehen. Los geht es am Sonntag, 12. Mai, um 15 Uhr mit einer spielerisch-feierlichen Eröffnung und anschließend dem ersten Gastspiel im Theater an der Ruhr. Dann steht die Woche ganz im Zeichen hochklassigem Kindertheaters. Zur Eröffnung verwandelt das Theatertage-Team am Sonntag, 12. Mai, das Foyer des Theater an der Ruhr in einen Spielplatz. Es lädt zum Tausch Sorgen gegen Bücher – und zu einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.05.24
  • 1
Sport
2 Bilder

Mülheim Nord gegen Abstieg
Schachbundesliga in Mülheim an der Ruhr

Am 27. und 28. April fanden die letzten beiden Runden in der diesjährigen Schachbundesliga statt, eine der wenigen Sportarten, in der mit dem Schachverein Mülheim Nord auch eine Mülheimer Mannschaft vertreten ist. Seit vielen Jahren werden an einem Wochenende die Begegnungen in der Schalterhalle der Sparkasse Mülheim am Berliner Platz ausgetragen. Zu den Begrüßungsreden fanden sich am Samstag um 13:45 Uhr die Vertreter der politischen Parteien und auch mit Marc Buchholz, der Oberbürgermeister...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.24
  • 2
Wirtschaft

Chancengleichheit
Beauftragte für Chancengleichheit von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt informieren zu den „Wochen der Chancengleichheit“

Vom 8. bis zum 24. Mai möchten die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Oberhausen und der Jobcenter Oberhausen und Mülheim an der Ruhr mit unterschiedlichen Veranstaltungen auf das Thema Chancengleichheit aufmerksam machen und Interesse für ein vielfältiges Veranstaltungsangebot wecken. Geboten wird in den „Wochen der Chancengleichheit“ ein umfangreicher Mix aus Online- und Präsenzveranstaltungen. „Mit den Aktionswochen zur Chancengleichheit möchten wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.24
  • 1
Sport
2 Bilder

Schach-Mannschaftskampf
SC Mülheim 08/25 - SC Schwarze Dame Osterfeld

SC Mülheim 08/25 - SC Schwarze Dame Osterfeld   3,5:4,5 Von Reinhard Gebauer Zum Saisonabschluss noch ein Mannschaftssieg Im Vorfeld des letzten Mannschaftskampfes der Saison sorgte man sich in Osterfeld, ob der Gegner überhaupt antreten wird. Während die 1. Mannschaft des SC Schwarze Dame Osterfeld 1988 den Klassenerhalt sicher hatte, waren die Mülheimer bereits abgestiegen. Zudem hatten die Mülheimer ihr letztes Spiel beim SV Wattenscheid kampflos mit 0 zu 8 Punkten verloren. Doch es...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.24
Politik
18 Bilder

1 Mai Kampftag in Mülheim
Der DGB, ein Protest gegen die Schließung der VHS und eine Bitte um Unterstützung des Mülheimer Frauenhauses.

In Mülheim an der Ruhr fand am 1 Mai der jährliche Kampftag für bessere Arbeitsbedingungen statt: Nachdem der Arbeitsmarkt durch Gerhard Schröders Agenda-2010, mit Unterstützung von FDP, , Bündnis 90' die Grünen und der Union, ge"Schroedert" wurde, sehen wir, nach über 20 Jahren, die katastrophalen Ergebnisse eines Arbeitsmarktes, der im Niedriglohnsektor, Europas schlechtesten Arbeitsmarkt darstellt. Dank der "Prominenz" aus Politik und Wirtschaft werden seitdem Belastungen vom Arbeitsmarkt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.05.24
  • 1
Sport
v.l.n.r. R1: N. Scheffler, H. Goysens, F. Everts, S. Peters, S. Birkner, M. Brinkmann, D. Hofmann-MacGregor. R2: A. Scheffler, A. Bernhardt, P. Hedwig, S. Jahr, S. Brinkmann, K. Hellrung, A. Ermert, G. Brinkmann, A. Tögel

Landesmeisterschaft im 3D Bogenschießen
Medaillenregen für den ESV SW Mülheim und den TBD Speldorf

In diesem Jahr richtete der TuS Eidinghausen e.V./Bogensport-Netzwerk e.V. die offene Landesmeisterschaft für die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen aus. Die Schützen wurden nicht nur mit einem anspruchsvoll gestellten Parcours, sondern auch mit einem großartigen Catering und bestem Bogensportwetter verwöhnt. Neun Schützen des ESV SW Mülheim machten sich am vergangenen Wochenende auf den Weg, um sich dem Wettbewerb zu stellen. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.05.24
  • 2
Kultur
Szenenfoto | Foto: Mülheimer Backsteintheater

Mülheimer Backsteintheater
Junges Ensemble zeigt: Ein Sommernachtstraum

„Ein Sommernachtstraum“, Shakespeares wohl berühmteste und meist gespielte Komödie, ist ein Verwirrspiel um die Liebe. Das junge Ensemble des Backsteintheaters zeigt eine einstündige Version, die sich auf das Liebesgeschehen im Wald fokussiert. TIPP für Kurzentschlossene: Aufführung heute, 30. April 2024, um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Alte Villa, Schulstraße 10, 45468 Mülheim an der Ruhr. Eintritt frei. Kostenlose Karten: http://karten.backsteintheater.de/ Weiterer Termin: Mittwoch, 1. Mai...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.24
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Mundloch des "Stock und Scherenberger Erbstollens". Der Stollen ist Ziel einer Führung des Vereins. | Foto: Lars van den Berg
2 Bilder

20 Jahre Bergbauführungen in Mülheim an der Ruhr
Mülheimer Bergbauverein lädt wieder zu Bergbauführungen ein

Vom Mülheimer Bergbau ist heute auf den ersten Blick nicht mehr viel im Stadtbild erkennbar. Dabei hatten die Zechen im heutigen Stadtgebiet eine lange Geschichte und konnten ein paar bergbaugeschichtliche Highlights vorweisen. Daran erinnert seit vielen Jahren der Mülheimer Bergbauverein „Initiativkreis Bergbau und Kokereiwesen e.V.“, der u.a. jedes Jahr unter dem Projektnamen „MonTour“ Führungen zu diesem Teil der Stadtgeschichte anbietet. Dieses Jahr blickt der Verein auf 20 Jahre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.24
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.