Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.833 folgen Mülheim an der Ruhr
Natur + Garten
2 Bilder

Natur
Plastikmüll auf Mülheimer Feldern

Am 15.08.2019 berichtete die Lokalzeit Ruhr im WDR von einer Umweltsauerei auf einer etwa 10 ha großen Fläche in Mülheim, die sich in einem Landschaftsschutzgebiet befindet. Das städtische Areal wird an einen Landwirt verpachtet, der dort vor kurzem verunreinigten Kompost untergepflügt hatte. Die Bilder waren erschreckend: Reste von Linoleumböden, blaue Plastiksäcke, Elektrokabel, Plastik- Halme und - Teller, teilweise handgroß. Anwohnern war die Verschmutzung aufgefallen und haben reagiert -...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Blaulicht

Zahl der Hackerangriffe auf Firmen steigt
Präventive Tipps der Polizei zum Datenklau im Internet

Seit einiger Zeit registriert die Polizei vermehrt internetbasierte Angriffe auf Unternehmen, bei denen durch unbekannte Verursacher eine Schadsoftware installiert wird, welche die Unternehmensdaten verschlüsselt und für den Nutzer komplett unbrauchbar macht. Oftmals stehlen die "Hacker" auch wichtige Daten. Hierzu ein anonymisiertes Beispiel aus Essen. Ein mittelständiges Unternehmen mit einer kleinen Mitarbeiterzahl nutzt ein typisches Verwaltungsprogramm zur Sicherung und Pflege diverser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Sechs neue Trickbetrugsfälle
Serie mit Anrufen falscher Sparkassenmitarbeiter hält an

Am gestrigen Montag, 19. August, in der Zeit zwischen 10.50 Uhr und 15.30 Uhr kam es im gesamten Mülheimer Stadtgebiet zu mindestens sechs bekannt gewordenen Fällen versuchten Trickbetrugs. Die Anrufer gaben sich in jedem Fall als Sparkassenmitarbeiter aus und versuchten dadurch wichtige Informationen zum Vermögen von vor allem älteren Menschen zu erlangen. Die Anrufe erfolgten jeweils mit unterdrückter Nummer. Glücklicherweise kam es in keinen der angezeigten Fälle zu einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Sport

Sport
Mülheimer Sportkalender vom 22. bis zum 28. August 2019

Von RuhrText Fußball Bezirksliga: Mülheimer SV 07 – RW Mülheim (So., 15.15 Uhr, Waldschlösschen), Mülheimer FC 97 – RSV Praest (So., 15.15 Uhr, Ruhrstadion) Frauen-Testspiele: SV Heißen II – TSV Heimaterde (Fr., 19.30 Uhr, Hardenbergstraße), Mülheimer SV 07 – TuS Mündelheim (So., 17.15 Uhr, Waldschlösschen) B-Juniorinnen-Testspiele: BW Mintard – VfL Sportfreunde Essen (So., 11 Uhr, Durch die Aue), BW Mintard – SGS Essen U16 II (Mi., 19.30 Uhr, Durch die Aue) Tennis 2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Günter Leußler, Lore und Gerhard Frank, hier mit einem Aquarell von Gretel Just-Heinzerling laden am 29. August um 18.30 Uhr zu einem Stammtisch des Deutsch-Griechischen Vereins ins Restaurant Amfipolis an der Kämpchenstraße 59 ein.
8 Bilder

Deutsch-Griechischer Verein
Eine Liebesgeschichte ohne Happy End?

Ihre Ehe begann für Lore und Gerhard Frank 1964 mit einer Hochzeitsreise nach Griechenland. Das Land, dem wir die Demokratie zu verdanken haben,und seine Menschen, eroberten ihr Herz im Sturm. "Die Griechen waren so gastfreundlich, großzügig und warmherzig zu uns und das trotz der schrecklichen Dinge, die sie unter der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg erlebt hatten", erinnern sich die Franks.  1966 luden sie mit drei anderen befreundeten Ehepaaren, die ihre Liebe zu Griechenland...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Ratgeber
Fachkräfte im Baugewerbe sind augenblicklich stark gefragt.

Lehrlinge gesucht
Mülheimer Baufirmen haben noch freie Ausbildungsplätze

„Bau-Stelle“: In Mülheim haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin. Nach Angaben der Arbeitsagentur sind in ganz Nordrhein-Westfalen noch rund 1.700 Ausbildungsstellen in der Branche zu vergeben. „Eine Ausbildung zum Maurer, Zimmerer oder Straßenbauer ist nicht nur gut bezahlt, sondern bietet auch solide Job-Perspektiven. Gebaut wird immer“, sagt Peter Köster. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Wirtschaft
Die Projektbeteiligten bei der Volkswagenstiftung in Hannover (von links): Prof. Dr. Joseph Moran (Université de Strasbourg), Prof. Dr. William Martin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und PD Dr. Harun Tüysüz (Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim).

Big Bang und was noch?
MPI für Kohlenforschung erforscht chemische Grundlagen für die Erstehung des Lebens

In ihrer Initiative „Leben“ fördert die VolkswagenStiftung ein gemeinsames internationales Projekt von Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und der Université de Strasbourg. Die Forscher möchten in den kommenden fünf Jahren die Bedingungen in der Erdkruste vor vier Milliarden Jahren rekonstruieren und die zentralen chemischen Grundlagen für die Entstehung des Lebens identifizieren. Hierfür stellt die Stiftung 1,5 Millionen Euro bereit. Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
LK-Gemeinschaft
Projektingenieur Boris Schönfeld und Projektleiter Mehmet Catikkas (v.l.) vor der neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrkanal zwischen Duisburg und Mülheim. „Wir liegen voll im Zeitplan“, freuen sich beide. 
Fotos: Hannes Kirchner
9 Bilder

Die Bahn- und Straßensperrungen zwischen Duisburg und Mülheim haben bald ein Ende
Ein „Millionen-Koloss“ schleicht zum Ziel

„Das Wochenende hatte es in sich. Nach der Anspannung ist jetzt ein bisschen Entspannung eingetreten. Wir liegen voll im Zeitplan.“ Mehmet Catikkas, Projektleiter des gigantischen Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Ruhrschiffahrtskanal, ist mehr als zufrieden. Die 134 Meter lange und gut 1.500 Tonnen schwere Stahlbrücke ist in ihrer Endposition, auf den Millimeter genau verankert. Zurzeit laufen die abschließenden Arbeiten an und auf der Brücke, in deren Neubau die Deutsche Bahn gut 30...

  • Duisburg
  • 20.08.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Im Heerlager der Rechten
Abendlanduntergänge

Schon Oswald Spengler meinte 1918, dass der „Untergang des Abendlandes“ bald fällig wäre. Das sei halt so eine Gesetzmäßigkeit mit dem Auf und Ab der Hochkulturen. Es könne ja nicht immer nur Fortschritt geben. Leuchtet ein. Nur wann? Das ist die Frage. Sein Buch war bekannt und ich las es ungefähr 50 Jahre später. Und war beeindruckt. „Das Heerlager der Heiligen“ wurde von Jean Raspail 1973 geschrieben und ist überhaupt nicht bekannt. Ich las es jetzt erst, ungefähr 50 Jahre später. Erst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
  •  1
Natur + Garten
Einahmequelle Niederschlag
4 Bilder

Jeder Tropfen füllt die Kasse
Bezahlen für den Regen

Das Gejammer während der Hitzeperiode war groß und die Bürger sollten helfen, indem sie sich zu Gießkolonnen zusammenschließen und den verdorrenden Gewächsen überlebenswichtiges Wasser zuführen sollten. Gute Idee! Jeder Liter Wasser, der so dem Netz entnommen und in guter Absicht der Natur zugeführt wird, wird übrigens zu gebührenpflichtigem ABWASSER, da der Wasserzähler im Haus maßgebend für die Berechnung ist. Warum ist der Grundwasserspiegel in den Städten eigentlich so mager, nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auch der VW Käfer war mal als Polizeiauto unterwegs.

Buntes Programm am Samstag im Polizeipräsidium in Essen
Polizei feiert 100. Geburtstag

Präsidium in Essen wird 100 Jahre alt "Königliche Polizei Direktion Essen" lautete der Taufname, mit dem der preußische Innenminister von Moltke am 1. Juli 1909 die staatliche Polizeiverwaltung in Essen einführte. Aus dem einst royalen Namen ist inzwischen der ebenso schöne Name "Polizeipräsidium Essen" geworden. "110" geschichtsträchtige Jahre sind seitdem vergangen- unsere gleichlautende Notrufnummer "110" steht deshalb nicht nur für die jahrzehntelange Beständigkeit, sondern auch für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Ratgeber

Mädchen muss bei Ruhrbahn trotz Ticket Strafe zahlen
Einfach mal zu viel gestempelt

Wie schnell ist das passiert: Man steigt in den Bus oder die Bahn, will sich schnell setzen, bevor das Fahrzeug anfährt und hält seine Fahrkarte in den Stempelautomaten. Leider auf der falschen Seite. Dort, wo schon zwei Stempel an den regulären Stellen prangen, hat sich jetzt ein dritter Stempel hinzugesellt. Obwohl er doch auf die andere Seite gehört. So passiert einer Schülerin auf dem Weg zu den Theatertagen. Und sie macht das, was sicher manch anderer in der Situation auch macht: Sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  1
Sport
Leander Adam - Lea-Lyn Stremlau - Vasily Kuznetsov
2 Bilder

Badminton
Grün-Weiß punktet

Bundesweites Badminton Ranglistenturnier in Bonn Der Ausrichterverein 1. BC Bonn Beuel hatte zum 2. DBV Ranglistenturnier O 19 eingeladen. Kuznetsov/Stremlau im Mixed erfolgreich In der Mixeddisziplin gingen hier Vasily Kuznetsov und Lea-Lyn Stremlau aus der Oberligamannschaft des VfB Grün-Weiß Mülheim von Setzplatz 3/4 an den Start. Im Turnierverlauf konnte sich das Mülheimer Paar gegen Konkurrenten von Berlin bis Saarbrücken durchsetzen. Im Finale standen sie gegen Patrick Scheiel und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Kultur
Plattencover

Lebende Legende
Ginger Baker : 80 Jahre und kein bisschen leise

Ginger Baker, einer der genialsten Drummer der Rock- und Popgeschichte. Er war der erste Schlagzeuger, der die Doublebase populär machte, trommelte in so wegweisenden Formationen wie Cream sowie Blind Faith und gab dort maßgeblich den Ton an. Er entwickelte neue Rhythmen und Techniken, die den Songs einen einzigartigen Groove verliehen. Die von ihm ins Leben gerufene Band Ginger Bakers Air Force gab es nur für kurze Zeit. Der Rolling Stone sah ihn 2016 auf Platz 3 der besten Schlagzeuger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  3
  •  1
Politik
Cem Aydemir wünscht sich einen Parteivorsitzenden, der die Mülheimer SPD wieder einen kann. 
Foto: SPD
3 Bilder

Die Mülheimer SPD steht vor der Wahl eines oder einer neuen Parteivorsitzenden
Die Partei einen und in die Wahlen führen

Im September wird es ernst: Die Wahl eines oder einer neuen Parteivorsitzenden ist für die Mülheimer Sozialdemokraten von besonderer Bedeutung. Der Unterbezirksvorstand hat über die Zulassung der Kandidaten entschieden: Sina Breitenbruch-Tiedtke und Rodion Bakum werden sich den Genossen in drei Versammlungen vorstellen. Am 28. September muss der Unterbezirksparteitag der SPD Mülheim/Ruhr die Weichen stellen. Der Unterbezirksvorstand soll nämlich im Mai 2020 eine Kommunalwahlliste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Sport
Schon im Vorjahr gingen viele Radler auf dem Rollfeld an den Start.

Mega-Event: Rollfeld-Radrennen am Flughafen Mülheim
Schon im Vorfeld neuer Teilnehmerrekord beim Zeitfahren

Am Samstag, 24. August, findet ein Zeitfahren für Radfahrer auf dem Rollfeld des Mülheimer Flughafen statt. Teilnehmen kann jeder, der ein Fahrrad und einen Kopfschutz hat. „Jeder der Lust hat, den Kampf gegen die Uhr zu gewinnen, ist herzlich eingeladen“, so Volker Kluge, Rennfachwart vom Sturmvogel. „Mittlerweile haben sich über 100 Fahrer angemeldet. Ein Fahrer kommt sogar aus Amsterdam und ein weiterer aus Wenden im Sauerland. Damit ist klar, das Zeitfahren am Flughafen hat einen guten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Kultur
Andrang bei der Vernissage "Dörthe Speetzen - DEN KARREN AN EINEN STERN BINDEN" am 18. August 2019
3 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG DÖRTHE SPEETZEN noch bis 31. August 2019
Keine Angst vor aktiven Künstlern und frischer Farbe – Ausstellung, Museum und großer Atelierbereich in der Ruhrstraße / Ecke Delle in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhranlage

Keine Angst vor aktiven Künstlern und frischer Farbe – Ausstellung, Museum und großer Atelierbereich in der Ruhrstraße / Ecke Delle in der Stadtmitte Mülheim an der Ruhranlage Die Besucher der aktuellen Monatsaustellung zeitgenössischer Kunst in der Stadt Mülheim waren diesmal offenbar nicht auf der Suche nach „ALTEN MEISTERN“. Monatliche Abwechslung beim Kunstangebot in der Stadt Mülheim erfreut die Kunstliebhaber in der Stadt Nach dem Besuch der prickelnden Ausstellung der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  1
  •  2
Ratgeber

Veranstaltung fällt wegen Krankheit aus
Frauenring informiert später über Betreuungskräfte aus dem Ausland

Das für Dienstag, 20. August, in der Verbraucherberatung MH, Leineweberstraße 54 geplantes Monatstreffen des Frauenrings muss wegen Krankheit leider ausfallen. Es wird aber bei nächster Gelegenheit nachgeholt und steht unter dem Motto:"Ausländische Betreuungskräfte - Wie geht das legal?" Referentin wird Sabine Wolter aus der Gruppe Gesundheit und Pflegemarkt der Verbraucherzentrale NRW in Düsseldorf sein. Über den neuen Termin wird rechtzeitig informiert.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Sport
Die zweijährige Stute Lancade aus dem Raffelberger Quartier von Trainerin Yasmin Almenräder siegte im ersten Rennen.
3 Bilder

Mülheimer Trainer Uwe Ostmann (79) für sein Lebenswerk geehrt
4.350 Besucher erleben einen gut besuchten Renntag der Ruhr-Wirtschaft

Der Renntag der Ruhr-Wirtschaft lief am Samstag, 17. August, auf dem Geläuf am Raffelberg. Auf die Besucher warteten einige Überraschungen und sensationelle Tipp-Quoten. Die große Außenseiterin Haylah (14,4:1) aus dem niederländischen Rennstall von Trainer Lucien van der Meulen (Boxmeer) hat am Samstag auf der Mülheimer Galopprennbahn den Großen Preis von wettstar.de, das Hauptereignis beim Renntag der Ruhr-Wirtschaft, gewonnen. Mit dem Italiener Marco Casamento im Sattel setzte sich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Sport
Morad Möllenbeck und Chris Marco Eloundou siegen für Deutschland!
12 Bilder

Boxer vom BC Mülheim-Dümpten kehren mit zwei Siegen zurück
Morad und Marco begeistern in Australien!

Am Samstag, dem 17.08.2019, verwandelte sich das Bundaberg Multiplex Centre in Australien in einen Hexenkessel, denn es stand der Ländervergleichskampf zwischen Australien und Deutschland im olympischen Boxen an. Es war ein Riesenevent, der schon mit einen öffentlichen Training am Tag zuvor sowie einer offiziellen Begrüßung des gesamten Teams durch den Oberbürgermeister von Bundaberg begann, sich über ein öffentliches Wiegen aller Athleten und Athletinnen, mit einem klassischen „Face to...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  2
Blaulicht
Auf der A40 überschlug sich ein BMW mit zwei Insassesn, die dabei verletzt wurden.

Sonntag war für die Feuerwehr kein Ruhetag
Zwei schwere Verkehrsunfälle mit vier Verletzten

Am Sonntagmittag, 18. August, gegen 14 Uhr meldeten mehrere Anrufer über die Notrufnummer 112 der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr einen Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 40 in Höhe der Auffahrt Friesenstraße. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein stark demolierter Personenwagen auf der linken Spur an der Betonmittelleitplanke. Die zwei verletzten Insassen hatten das Fahrzeug bereits verlassen. Zeugen berichteten, dass der Wagen ins Schleudern geraten war und sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Ratgeber
Der richtige Umgang mit der Spritze will geübt sein.

Auszubildende starten Pflege-Blog #nextpflegeration
Pflegeschüler wollen Vorurteile gezielt abbauen

Unter dem Namen #nextpflegeration haben die Pflege-Azubis der Evangelischen Krankenhäuser Oberhausen (EKO) und Mülheim (EKM) ihren eigenen Pflege-Blog gestartet und berichten aus ihrem Berufs- und Lebensalltag. „Du wechselst doch nur Windeln!“ „Du verdienst doch nichts!“ Mit diesen Vorurteilen werden Krankenpfleger häufig konfrontiert. Die angehenden Kinder- und Erwachsenenkrankenpfleger, die ihre Ausbildung im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen (EKO) und Evangelischen Krankenhaus Mülheim...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Politik

Maulkorb, Zensur, jedes Mittel ist recht
Kein Mittel ist zu billig

Zitat: VHS-Bürgerentscheid: Will die Stadt per Zensurversuch manipulieren? Bis 12.8. sollten die Stadt, alle Fraktionen, Gruppen und Einzelmitglieder des Rates sowie die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Erhalt unserer VHS in der MüGa“ jeweils eine Stellungnahme zum Informationsblatt für den Bürgerentscheid am 6. Oktober einreichen. Am Freitag, dem 16.8., erhielten die MBI ein Schreiben des Rechtsamts über „Information über angedachte Streichungen einzelner Textpassagen“ mit der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.08.19
Sport
Das war der Stein des Anstosses: Der Schiri zeigt Yussif Rot, obwohl der gar nicht an der Tätlichkeit beteiligt war.
2 Bilder

VfB Speldorf unterliegt SC D'dorf-West / BW Mintard feiert ersten Sieg in der Landesliga
Speldorf sieht rot - Dreier-Pack von Torjäger Lierhaus

Der VfB Speldorf kommt in der Landesliga nicht richtig in Fahrt. Nach zwei Niederlagen in Folge findet sich der VfB schon wieder in den unteren Tabellenregionen (13. Platz) wieder. Ganz anders BW Mintard. Der Landesliganeuling verbuchte den ersten Dreier der Saison und steht momentan sogar vor den Speldorfern. (12. Platz) Im Heimspiel gegen SC Düsseldorf-West gab es für den VfB eine 0:3-Niederlage. Nach einem tollen Spielzug führten die Düsseldorfer nach 31 Minuten mit 1:0. Als es dann durch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.08.19
Kultur
"Fucus tuberculatus" aus "British Algae" von Anna Atkins, 1843 .

Die Kunst der Blaupausen-Kopie
Neue Ausstellung im Mülheimer Macrokope startet Donnerstag

In der Reihe "Kind of Copy" widmet sich Macriskope, das Museum für Fotokopie, Friedrich-Ebert-Straße 48, alten Kopier- und Vervielfältigungstechniken, die in der Kunst noch heute eine Rolle spielen. Die Blaupause oder Cyanotypie (1842 erfunden vom britischen Astronomen Sir John W. Herschel) war die dritte kommerziell genutzte Fototechnik. Sie wurde (ab 1870) vor allem zur Vervielfältigung von großformatigen Plänen genutzt. Daher stammt auch die heutige gängige Bedeutung des Wortes...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.08.19
  •  1
Sport
Gekonnt fliegen die Traceure über die Hindernisse.

Internationale Szene in Mülheim
Parkour in Dümpten

Am Wochenende des 24. und 25. Augusts dreht sich auf dem Schulhof der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Mülheim alles um die Sportart „Le Parkour“. Bereits zum sechsten Mal veranstalten TrendSport Mülheim und die „Mülheimer Parkour Generation“ (MHPKG) die Parkour-Veranstaltung RuhrJam. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung zu einem Szene-Event entwickelt, dass über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus Traceure (Parkour-Sportler) für ein Wochenende nach Mülheim lockt. Auch 2019 wird die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.08.19
LK-Gemeinschaft
Richtig viel Spaß und Erlebnisse hatten 38 Kinder mit Rolli Rocker in den Sommerferien.

38 Kinder reisten mit dem Verein Rolli Rocker nach Regen ins Zeltlager
Kinder begeistert: So war das Fun-Camp 2019

Rolli Rocker sorgte für Kinderurlaub mit ganz viel Abwechslung Jedes Kind hat das Recht, einen richtigen Urlaub zu machen", sagte Nadine Kamps. Zusammen mit Miriam Strzechowski hat sie das diesjährige Kinderzeltlager "FunCamp" in der Pfistermühle organisiert, das mittlerweile schon zum 41. Mal auf der Wiese der Familie Hackl in Regen stattfand. Vor fast drei Wochen hatten 38 Kinder aus ihre Zelte im 600 Kilometer entfernten Bayerischen Wald aufgeschlagen. Mit dabei waren Mädchen und Jungen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
Ratgeber
Kreisverkehr: Mülheim - Eppinghoferstr. / Klötschen / Bruchstr.

Gelungene OP
Bypass zeigt Erfolg

Mülheim. Die ewigen und nervigen Staus auf der Eppinghofer Straße scheinen der Vergangenheit anzugehören. Der Kreisverkehr an der Einmündung Sandstraße / Heißener Straße war ein erster Schritt. Der kurz vor der Vollendung stehende Kreisverkehr an der Einmündung Bruchstraße / Klötschen war der letzte Eingriff einer nunmehr gelungenen OP. Der Bypass zeigt Erfolg. Eine längst fällige Entlastung der Anwohner sowie der Autofahrer. Weniger Lärm und Emissionen schonen Gesundheit und Nerven. Eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

SCHON GEWUSST?
Wie lange darf ich mein Auto im öffentlichen Raum parken?

Da steht ein Auto seit Monaten auf einem offiziell eingezeichneten Parkplatz. Langsam aber sicher sprießt das Unkraut aus den Fugen des Pflasters. Je nach Länge der geplanten Parkdauer könnte sich hier ein kleines aber feines Biotop entwickeln, in dessen Mittepunkt ein Überbleibsel der Zivilisation zu finden ist. Muss das weg oder ist das Kunst? Gibt es eine Höchstparkdauer? NEIN. Über Kunst lässt sich bekanntlich trefflich streiten aber das Auto muss nicht weg, weil es für das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
  •  8
  •  2
Wirtschaft
Drei Monate war die Selbstbedienungsstelle der Deutsche Bank in Saarn außer Betrieb.

SB-Center arbeitet nach Sprengung wieder
Deutsche Bank ist in Saarn nach drei Monaten erneut vor Ort

Die Deutsche Bank wird ihre SB-Stelle in Mülheim-Saarn nach knapp dreimonatigen Instandsetzungsarbeiten im September wiedereröffnen. Ein Geldautomat in der SB-Stelle, Düsseldorfer Straße, war Mitte Juni gesprengt worden. Kai Hirdes, Filialdirektor der Deutsche-Bank-Filiale in Mülheim: „Wir freuen uns, dass wir unseren Saarner Kunden auch in Zukunft den gewohnten Service bei der Erledigung ihrer täglichen Bankgeschäfte bieten können. Dies ist ein klares Bekenntnis zu unserem Standort in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
Politik

Ordnungsamt Mülheim lässt Opfer im "Regen stehen.
Wie die betroffene Bewohner, die wegen "Räumung aus brandschutztechnischer Sicht" wo sie von Ordnungsamt Mülheim, von eine Stunde auf dem anderen auf die auf Straße gesetzt wurden.

Die Bewohner wurden von ein auf den anderen Stunde auf die Straße gesetzt, ihn wurde angeboten in Containerunterkunft (Asylunterkunft) in Saarn unterzukommen.  Mitnehmen durften sie nur das notwendigste wie Papierkram mit der Information das sie eine Termin bekommen würden um weitere Gegenstände mitzunehmen. Bei der nächsten Termin die ca. Woche später stattfand hatten die Betroffene, 1 Stunde Zeit um nur das mitzunehmen was in ein "Blauen Sack" passt, Möbel etc. war nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 17. bis 24. August

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 17.8. Stern-Apotheke, Friedrichstraße 20, Mitte, Tel. 36 03 04 Sonntag, 18.8. Eichen-Apotheke, Hingbergstraße 230, Holthausen, Tel. 43 98 53 Montag, 19.8. Apotheke im RheinRuhrZentrum, Humboldtring 13, Heißen, Tel. 49 53 10 Dienstag, 20.8. Bären-Apotheke, Leineweberstraße 67, Mitte, Tel. 47 60 60 Mittwoch, 21.8. Schloß-Apotheke, Schloßstraße 4-6, Mitte, Tel. 47 00 54 Donnerstag, 22.8. Apotheke im Hafen, Weseler Straße 30-40,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.08.19
Wirtschaft
Der Gürteleffekt
2 Bilder

Schlechte Aussichten
Bald werden alle den Gürtel enger schnallen

Die Zeiten, in denen es in Deutschland wirtschaftlich immer weiter aufwärts ging sind nach Meinung vieler Experten definitiv vorbei. Alle Zeichen stehen auf Sturm. Die deutschen Dax-Unternehmen verzeichnen Auftrags- und Gewinneinbrüche, der Außenhandel lahmt und der Binnenmarkt ist ausgereizt. Energiewende und Klimafolgen sorgen für Verteuerung. Diverse Krisen, wie der Handelskrieg zwischen USA und China, der drohende, ungeordnete Brexit, Protektionismus, übersteigertes Nationalbewusstsein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
  •  2
  •  1
Politik
Mülheims OB Ulrich Scholten.

Zahlen und Fakten für Schuldenfonds
OB Ulrich Scholten fordert Beteiligung der betroffenen Kommunen an der Debatte

 Die Sprecher des Aktionsbündnisses "Für die Würde unserer Städte" mit 70 Städten, Gemeinden und Kreisen aus acht Bundesländern mit mehr als neun Millionen Einwohnern vertrauen auf die Zusage der Bundeskanzlerin und ihrer Minister, dass sie als "betroffene Kommunen" an den weiteren Gesprächen zur Wiederherstellung gleichwertiger Lebensbedingungen direkt beteiligt werden. Dies hatte das Bundeskabinett entschieden, nachdem die Regierungskommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ ihre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
Kultur
Till Hoheneder & The Slowhand Allstars covern Hits von Eric Clapton und Bob Dylan.

Till Hoheneder & The Slowhand Allstars rocken die Bühne
Vorverkauf zur Innogy Oldie-Night auf der Freilichtbühne läuft

 „Let the good times roll!“ So lautet das Motto der wieder einmal sehnsüchtig erwarteten Oldie-Nacht unter freiem Himmel am Samstag, 24. August, ab 18 Uhr. Dann werden auf der Freilichtbühne an der Dimbeck 2a wieder verschiedene Generationen miteinander tanzen, feiern und die Musik genießen... In diesem Jahr spielen Till Hoheneder & The Slowhand Allstars Hits von Bob Dylan und Eric Clapton. Die Midnight Ramblers lassen den Sound der Rolling Stones lebendig werden und auch Night on Train...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
LK-Gemeinschaft
Der Zeppelin LZ 130 bei der Landung auf dem Flughafen Essen-Mülheim.
2 Bilder

Zeitzeichen im August
Der Zeppelin-Flugtag

Auch wenn Mülheim vor dem Zweiten Weltkrieg noch kein ortsansässiges Luftschiffunternehmen hatte, waren Zeppeline über der Stadt – damals wie heute meist als fliegende Werbeträger - kein seltener Anblick. Von Jens Roepstorff Laut Mülheimer Zeitung überquerte am 20. September 1909 mit dem LZ 3 erstmals ein Zeppelin Mülheim an der Ruhr und sorgte für großes Staunen bei den Einwohnern unserer Stadt. Hin und wieder legte ein Luftschiff auch einmal auf dem Flughafen Essen-Mülheim einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
Wirtschaft
Die Planung des Anne Frank Platz in Dümpten mit vielen Spielmöglichkeiten für die Kinder.
2 Bilder

591.000 Euro teurer Umbau
Geld für Dümpten

Mit der Städtebauförderung und dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“ für das Jahr 2019 fließen Fördermittel des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen, in Höhe von 591.000 Euro zur Neugestaltung des Anne-Frank-Platzes in Dümpten nach Mülheim an der Ruhr. Der Rat der Stadt Mülheim an der Ruhr hat im Dezember 2015 den Masterplan Spielen und Bewegen beschlossen. Als einer der wenigen öffentlichen Plätze in Mülheim-Dümpten wurde der Anne-Frank-Platz als Startprojekt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
LK-Gemeinschaft
Sepideh Bagheri und Angela Brabänder haben eine maßgeschneiderte Lösung zur Qualifizierung gefunden.

Arbeitsagentur unterstützt Qualifizierung
Gelungene Integration

In vielen Branchen ist es bereits schwierig, geeignete Fachkräfte zu finden. Die Unternehmen, die nicht ausbilden oder ihre eigenen Beschäftigten nicht qualifizieren, haben oftmals das Nachsehen. Dessen war sich auch die Geschäftsinhaberin des Mülheimer Salons „Hair Artistic - Friseur am Ruhrquartier“, Angela Brabänder, bewusst und hat sich mit dem Thema Qualifizierung auseinandergesetzt. „Seit August 2018 habe ich eine tolle Mitarbeiterin, die bereits viel Know-How über die Arbeiten einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
  •  1
  •  1
RatgeberAnzeige

Arbeitslosigkeit
Aus der Arbeitslosigkeit mit Förderung in die Selbstständigkeit

Das Thema Arbeitslosigkeit ist hierzulande oft ein großes Streit- & Diskussionsthema, das die Gemüter leider viel zu häufig überreizen lässt. Schaut  man sich aber betroffene Menschen objektiv an und wirft auch einen Blick  "hinter die Kulisse", tauchen häufig spannende Thematiken auf, die auch Chancen bieten. In nicht wenigen Fällen hegen arbeitslose Menschen eigene Geschäftsideen und Gründungsgedanken - oft sogar mit (zumindest im Kopf) klaren Zahlen und Fakten eines Businessplans....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
Ratgeber

Auf Umwege einrichten
A52-Sperrung in der Anschlussstelle Essen-Haarzopf

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt die Ausfahrt der A52-Anschlussstelle Essen-Haarzopf in Fahrtrichtung Bochum von Montag,19. August, ab 5 Uhr bis Mittwoch, 21. August, um 23 Uhr. Im Zuge der Sperrung werden im Bereich der Ausfahrt Essen-Haarzopf Asphaltarbeiten durchgeführt. Eine innerstädtische Umleitung wird ab der Ausfahrt der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid ausgeschildert.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.19
Vereine + Ehrenamt
Das ist das erfolgreiche Team des VfB Speldorf beim Saisonauftaktsieg gegen den MSV Düsseldorf
2 Bilder

IGS Speldorf; VfB Speldorf; Rennverein Mülheim; Verein zum Erhalt des Raffelbergparks
News aus Speldorf

Der Vorstand der IGS Speldorf hat sich zum Ziel gesetzt, nicht nur für Speldorf und seine Bürger aktiv zu sein. Er möchte auch Netzwerke schaffen, Synergien ermöglichen um dadurch noch besser und breiter aufgestellt zu sein. Aber auch um die Mitglieder untereinander bekannter zu machen und Beziehungen, die sowohl freundschaftlicher, privater aber auch geschäftlicher Natur sein sollen, zu knüpfen. Dies alles im Sinne von Speldorf, deren Bürgerinnen und Bürger, Vereinen, Organisationen oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
Kultur
Blick vom Gebäude im Park auf den Springbrunnen und Teich.

IGS Speldorf, VfB Speldorf, Rennverein und Verein zum Erhalt des Raffelbergparks ziehen an einem Strang
Ein Kleinod am Rande der Stadt

Mülheim, die sympathische Stadt an der Ruhr, hat einiges an Freizeit- und Erholungsstätten zu bieten. Natürlich die Ruhr mit den Saarner Ruhrauen. Den Auberg. Und neuerdings Ruhrbania mit Hafenbecken und mediterranem Flair in den Sommermonaten. Ein besonderes Kleinod jedoch, und nicht so richtig im Blickpunkt vieler Mülheimer, liegt am westlichen Rand Mülheims. Nahe zur Stadtgrenze zu Duisburg und Oberhausen befindet sich seit nunmehr 110 Jahren der Raffelbergpark. Um 1880 wurden auf der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft

Stadt startet neue Auktion für Fundsachen

Mülheimer Fundsachen gehen online Ersteigert werden können Fundsachen wie zum Beispiel Fahrräder, Handys, Laptops, Schmuck von Swarovski, Uhren und diverse andere Gegenstände, deren Fund länger als zwölf Monate zurück liegt und bei denen Finderin oder Finder auf den Erwerb der Fundsache verzichtet hat oder ein Eigentümer oder eine Eigentümerin nicht ermittelt werden konnte. Interessierte können auf dem Portal ein Gebot abgeben oder über die Rückwärts-Auktion den Gegenstand ersteigern. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
Politik
Die FPD Ratsfraktion mit Joachim vom Berg, Peter Beitz und Markus Schulz hatte TramVia-Sprecher Thomas Kirchner (2.v.r.) eingeladen. 
Foto: Henschke

Öffentliche Fraktionssitzung der FDP zum Thema ÖPNV in Mülheim mit Peter Vermeulen und TramVia
Den ÖPNV attraktiver gestalten

Im Sommer lädt die Mülheimer FDP-Ratsfraktion traditionell zur öffentlichen Sitzung. Diesmal hatten Peter Beitz und seine Mitstreiter sich das Thema der letzten Wochen und Monate vorgeknöpft. Einsparungen im Öffentlichen Personennahverkehr in Höhe von sieben Millionen Euro jährlich werden eingefordert. Die Verwaltung hatte ein Konzept unter dem hoffungsfrohen Namen „Netz23“ vorgelegt und nach heftigem Gegenwind aus Bevölkerung und Politik wieder einkassiert. Das kommentierte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
  •  1
Kultur
5 Bilder

Kaffeeklatsch auf See
Sonderfahrt der Weißen Flotte am 18. August 2019 15 Uhr

Kaffeeklatsch auf See - Sonderfahrt der Weißen Flotte Mülheim an der Ruhr mit heiterem Live-Musik-Programm zum Mitschunkeln Was gibt es Schöneres als an einem Sonntagnachmittag die Ruhr entlang zu schippern? Genau, dies bei unterhaltsamer Live-Musik und köstlichem Kuchen und Kaffee zu tun. Am Sonntag, den 18. August 2019 fährt unter der Flagge der Weiße Flotte Mülheim eine heitere Kaffeeklatsch-Fahrt auf der Ruhr. Auf dem Programm stehen beliebte Evergreens, interpretiert durch das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
Wirtschaft
3 Bilder

Diskussionsrunde in der Luftschiffhalle mit Wirtschafstminister Pinkwart
Pinkwart zu Besuch am Flughafen Essen-Mülheim

NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart folgte einer Einladung zu einer Diskussionsrunde in der Luftschiffhalle des Flughafens Essen-Mülheim. Thema der Runde war die Bedeutung des Flughafens als Wirtschaftsstandort für Nordrhein-Westfalen.  2034 soll der Flugbetrieb am Flughafen Essen-Mülheim endgültig eingestellt werden. Anlässlich dazu luden die WDL-Gruppe, die Flugschulen TFC und FFL, sowie der Aero-Club Pinkwart zu einer Informationsrunde ein und diskutierten mit ihm unter anderem über...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
LK-Gemeinschaft

Großer Zapfenstreich - heute - ARD 21.45
Nicht gabelgerechter Musikwunsch einer scheidenden Ministerin

Satirische Mutmaßungen zum Zapfenstreich In der traditionellen Musikausübung spielen zwei Arten von Gabeln eine nützliche Rolle: die Stimmgabel und die Marschgabel. Die eine gibt einen Stimmton ab, die andere wird als Mini-Notenpult an ein Blasinstrument geklemmt. Als Gabel werden sie wohl wegen der aus einem einfachen Stiel entspringenden Verzweigung bezeichnet, wobei - wie von Ästen oder Wegen bekannt - bereits eine Zweiteilung eine Gabelung darstellt. Gabeln gab es also schon, als die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.19
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Görlitz
Blick vom Reichenbacher Turm
48 Bilder

Verein Kultur & Reisen
Reise in die Oberlausitz

Der Verein Kultur & Reisen fuhr am 04. August in den südöstlichsten Teil Deutschlands, bzw. südlichsten Winkel Sachsens, der mit Polen und Tschechien ein Dreiländereck bildet, in die Oberlausitz. In dieser Idylle liegt Deutschlands kleinstes Mittelgebirge, das Zittauer Gebirge und hier liegt Bad Oybin, das Ziel der Reise. Am folgendenTag stand eine Rundfahrt mit dem Bus durch das Zittauer Gebirge auf dem Programm. Auf dieser Rundfahrt lernten die Teilnehmer die Landschaft, die Geschichte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.19
LK-Gemeinschaft

Verfall von Sitte und Moral
Das Sodom + Gomorra Revival

In einem uralten Text, der in einem Weltbestseller nachzulesen ist, findet man eine ausführliche Beschreibung des Verfalls von Sitte und Moral. Das Ende dieses Exzesses wird, wegen der immensen Verbreitung des Buches, bestens bekannt sein. Ist zwar lange her aber Vieles auf diesem Planeten wiederholt sich turnusmäßig auf die eine oder andere Art und Weise. Aktuell häufen sich die Beschwerden von Betroffenen oder gefühlt Betroffenen oder durch entsprechende Berichte Verängstigte, über die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.19
  •  2
  •  2
Politik
Der Zeppelin LZ 130 bei der Landung auf dem Flughafen Essen-Mülheim

Spektakel für Jung und Alt am 20. August 1939 auf dem Flughafen
Der Zeppelin-Flugtag

Spektakel für Jung und Alt am 20. August 1939 auf dem Flughafen Auch wenn Mülheim vor dem Zweiten Weltkrieg noch kein ortsansässiges Luftschiffunternehmen hatte, waren Zeppeline über der Stadt – damals wie heute meist als fliegende Werbeträger - kein seltener Anblick. Laut Mülheimer Zeitung überquerte am 20. September 1909 mit dem LZ 3 erstmals ein Zeppelin Mülheim an der Ruhr und sorgte für großes Staunen bei den Einwohnern unserer Stadt. Hin und wieder legte ein Luftschiff auch einmal...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.