Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.834 folgen Mülheim an der Ruhr
LK-Gemeinschaft

Bürgerentscheid zum Erhalt der VHS in der MüGa startet
Verwaltung verschickt Unterlagen ab Montag

Am 26. August werden die Unterlagen zum Bürgerentscheid zur Volkshochschule versandt. Abgestimmt werden kann per Briefwahl oder in den Wahlbezirken am 6. Oktober. Daher wird es in der ersten Septemberhälfte eine Informationsveranstaltung des Gutachterbüros Assmann geben, welches die Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen der verschiedenen Standorte durchgeführt hat. Der konkrete Termin und der Veranstaltungsort werden aktuell mit der Firma abgestimmt und kurzfristig veröffentlicht. Ziel der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.08.19
Kultur
Die 78Twins gehören zu den besten Coverbands in Mülheim.

Erinnerungen an Woodstock
Die 78Twins spielen in der Sol Kulturbar

Nach der Sommerpause spielen die "78Twins & Friends" am Montag, 26. August, um 20.30 Uhr in der Sol Kulturbar, Akazienallee 61, ein Woodstock-Special. Songs von Joe Cocker, Jimi Hendrix, CCR oder Janis Joplin gehören natürlich zum Repertoire an diesem Abend. Einlass ist ab 19 Uhr, die Karten kosten 10 Euro an der Abendkasse.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft
Die lange Wanderung hat Pferd und Reiter zusammengeschweißt.
3 Bilder

Gert Grote durchwanderte Deutschland mit seinem Pferd Buddy
Ein Abenteuer auf sechs Beinen

900 Kilometer mit demPferd unterwegs. Diese außergewöhnliche Reise unternahm Gerd Grote. Außergewöhnlich - vor allem außerordentlich berührend - ist auch der Grund dieses Unternehmens. Für die Mülheimer Woche hat Grote einen Reisebericht verfasst. VON GERD GROTE Im Herbst letzten Jahreshaben wir einen mehr als vierwöchigen Wanderritt vom Bodensee ins Ruhrgebiet absolviert. Wir, das sind mein Pferd Buddy und ich. Buddy ist ein schwarzerWallach, zehn Jahre alt und ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.08.19
Vereine + Ehrenamt
29 Bilder

30 Jahre Styrum Pur
Beste Stimmung in Styrum

Es sollte etwas Besonderes werden, das Nachbarschaftsfest des NBV Styrum zum 30-jährigen Jubiläum von „Styrum Pur“ und so kam es denn auch, denn alle Bedingungen waren optimal. Bei sonnigen dreißig Grad entwickelte sich eine herrliche Stimmung auf dem kleinen Festgelände. Die Nachbarn fanden ausreichend Sitz- und Stehplätze an den Getränkeständen und genossen den gemeinsamen Tag. Das musikalische Live-Programm der Special-Guests eröffnete Zündholz, gefolgt von Frumpy Hats und Kombinat sowie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.08.19
  •  1
Sport
Voller Einsatz für das Team ist beim Drachenboot-Festival gefragt.

Wassersport
Vier Rennen pro Team: Noch mehr Action beim 23. Drachenboot-Festival

Es ist eine Menge los auf und rund um die Ruhr an diesem tollen Sommersamstag. Und dennoch liegt Mülheims Gewässer Nummer eins einigermaßen ruhig da. Zwei Kanuten sind gerade aus ihrem Boot gestiegen, ein Pärchen schippert in einem Schlauchboot dahin. Von der Mendener Brücke lässt sich ein Drachenboot stadteinwärts treiben. Auch scheinbar ruhig. Bis plötzlich jemand "Attention, go", ruft. Ein Dutzend Paddel werden (mehr oder weniger) gleichmäßig ins Wasser gestochen und das Boot nimmt immer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Zum Ferienabschlussfest sind Familien, Alleinerziehende und Menschen ohne Kinder eingeladen.

Aktionen im Witthausbusch
Fete zum #+Ferienabschluss

Das Ende der Sommerferien steht vor der Tür und das Amt für Kinder, Jugend und Schule lädt alle Kinder, Eltern, Großeltern und Nachbarn zum traditionellen Ferienabschlussfest auf die Wiesen im Witthausbusch ein. Musik und Bewegung Am Sonntag, 25. August, warten in der Zeit von 11 bis 18 Uhr viele spannende Spiel- und Mitmachaktionen darauf, entdeckt zu werden. Das AWO-Spielmobil ist mit der Bewegungsbaustelle und einer großen Hüpfburg dabei. Beim Steelpanworkshop "Trommeln" taucht man ab...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
Natur + Garten
2 Bilder

Wir suchen Mülheims schönste Gärten
Jeder kann mitmachen und gewinnen

Gesät wurde im Frühjahr –Seitdem blüht es in den Gärten. Für unser halbjährliches Magazin Mülheimer Woche Exklusivsuchen wir Mülheims schönste Gärten. Wer sich also seit Beginn der diesjährigen Blütezeit eine grüne Oase geschaffen hat, in der es grünt und blüht, und diese schön ins Bild setzt, darf auf einen attraktiven Preis hoffen. Ein Schrebergarten? Ein großer Park? Ein kleines Paradies? Nutz- oder Ziergarten? Ganz egal! Hauptsache, es grünt und blüht, was das Zeug hält. Auch wenn Sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Christian Haub, geschäftsführender Gesellschafter Tengelmann
2 Bilder

Unternehmensgruppe Tengelmann legt Jahresbericht 2018 vor
Gedämpfte Erwartungen

Mit einem konsolidierten Nettoumsatz von 7,8 Milliarden Euro konnte die Unternehmensgruppe Tengelmann im Geschäftsjahr 2018 ein Umsatzplus von 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Das geht aus dem Jahresbericht 2018 vor. Sämtliche Geschäftsfelder trugen zu diesem positiven Ergebnis bei und festigten ihre Position im jeweiligen Marktsegment weiter. „Ich bin insgesamt zufrieden mit der positiven Geschäftsentwicklung im abgelaufenen Jahr und den Beiträgen unserer Geschäftsfelder zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
Natur + Garten
STAR

Massive Ausbreitung befürchtet
Stare sterben vermehrt - Mithilfe erbeten

Vermutlich bedingt durch die warmen Sommer, breitet sich ein lebensgefährliches Virus seit diesem Jahr besonders schnell aus. Übertragen wird das Usutu-Virus über Stechmücken. Betroffen sind vorwiegend Stare. Der NABU hat ermittelt, dass die Zahlen nachgewiesener Infektionen und damit einhergehender Todesfälle aktuell rapide ansteigen. Hochrechnungen gehen von einer möglichen Todesrate von nahezu einhunderttausend Vögeln aus. Um das Virus, seine Verbreitung sowie mögliche Präventionen zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
  •  4
Ratgeber

Bildung im Ausland
Messe informiert in Essen über Möglichkeiten

Mit der JugendBildungsmesse JuBi kommt eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland nach Essen. Rund 100 Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor, auch die Weltbürger-Stipendien. Die Beratung zu Themen wie Schüleraustausch, High School-Aufenthalte, Gastfamilie werden, Sprachreisen, Au-Pair, Work...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
LK-Gemeinschaft

Nase rümpfen
Haben Sie heute schon gerümpft?

Rümpfen ist eigentlich eine ganz natürliche mimische Reaktion. Ich weiß, man liest das vom althochdeutschen (h)rimpfan = zusammenziehen abstammende Verb nicht ohne „Nase“. Aber schaut man sich Bilder von Naserümpfenden an, dann wird da doch wesentlich mehr als nur die Nase zusammengezogen. Nun habe ich neuerdings das Gefühl, das Rümpfen stirbt aus. Es rümpft keiner mehr so richtig, obwohl es doch täglich genug Anlass dazu gäbe. Bei äußerlich glattem Gesicht veranstalten wir allenfalls noch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
  •  1
Natur + Garten
Wenn es in diesem Sommer sprießt und blüht, halten Sie es im Foto fest und schicken Sie uns Ihre schönsten Gartenimpressionen.

Mitmachen und gewinnen!
Schönste Gärten gesucht

Gesät wurde im Frühjahr –schon jetzt im Mai beginnt die erste „Ernte“. Dieses exklusive Magazin sucht Mülheims schönste Gärten. Wer sich also seit Beginn der diesjährigen Blütezeit eine grüne Oase geschaffen hat, in der es grünt und blüht, und diese schön ins Bild setzt, darf auf einen attraktiven Preis hoffen. Ein Schrebergarten? Ein großerPark? Ein kleines Paradies? Nutz- oder Ziergarten? Ganz egal! Hauptsache, es grünt und blüht, was das Zeug hält. Auch wenn Sie Ihre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 24. bis 31. August

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 24.8. Saarner Apotheke, Düsseldorfer Straße 97/99, Saarn, Tel. 48 01 13 Sonntag, 25.8. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel. 58 91 29 Montag, 26.8. Kleist-Apotheke, Kleiststraße 7a, Heimaterde, Tel. 49 24 34 Dienstag, 27.8. Spitzweg-Apotheke, Düsseldorfer Straße 63, Saarn, Tel. 48 13 23 Mittwoch, 28.8. Raffelberg-Apotheke, Duisburger Straße 424, Speldorf, Tel. 58 94 56 Donnerstag, 29.8. Phönix-Apotheke,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.19
Vereine + Ehrenamt
Geflügelzucht macht tierisch Spaß. Das finden nicht nur die Vorsitzende des Mülheimer Rassegeflügelzuchtvereins, Sabine Menke und ihr Stellvertreter Prof. Dr. Ulrich Kellermann, ihre Söhne Magnus (2.v.l.) und Morten und natürlich auch ihr Ehemann und Vorstandskollege Martin Menke (3.v.l.), der seit elf Jahren als Vorsitzender an der Spitze des Trägervereins der Alten Dreherei steht.

Geflügelzüchter feiern ihr Vereinsjubiläum
Seit 150 Jahren aktiv fürs liebe Federvieh

Nur wenige Vereine in Mülheim sind älter. Jetzt feierte der Mülheimer Rassegeflügelzuchtverein in der Alten Dreherei am Schloß Broich sein 150-jähriges Bestehen. Martin Menke, der nicht nur dem Vorstand des Geflügelzüchtervereins angehört, sondern auch seit elf Jahren Vorsitzender des Trägervereins der Alten Dreherei ist, nutzte die Gelegenheit, um für eine politische Lobbyarbeit zugunsten er Geflügelzüchter zu werben.  Denn mit Oberbürgermeister Ulrich Scholten, Bürgermeisterin Margarete...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Vereine + Ehrenamt
"Danke", sagte der Vorsitzende des Eppinghofer Bürgervereins für den Scheck über 1500 €, den ihm Daniel Adam im Auftrag der Mülheimer Sparkassen-Stiftung zur Unterstützung des am 29. Juni 2019 durchgeführten Goetheplatzfestes überreichte.

Bürgerverein Eppinghofen
Aktiv für einen bunten und jungen Stadtteil

Die Zahl der Mitglieder sagt nichts über die Aktivität eines Vereins. Der 2013 gegründete und seit 2017 von Bernd Köhler angeführte Bürgerverein Eppinghofen zeigt es. "Wir wollen die Menschen im Stadtteil zusammenführen und etwas dafür tun, dass die Lebensqualität, das Bildungsangebot und das Kulturangebot in Eppinghofen gestärkt werden können", beschreiben Köhler und sein Vorstandskollege Jörg Kampermann die Motivation, der 56  Menschen, die den Verein als Mitglieder tragen.  Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Politik
Oberbürgermeister Ulrich Scholten kann aufatmen. Das Verfahren wegen Verdachts auf Untreue wurde am Donnerstag eingestellt.

OB Ulrich Scholten vom Verdacht der Untreue befreit
Ermittlungen eingestellt

Am Donnerstag gab die Staasanwaltschaft das Ende der Ermittlungen gegen Oberbürgermeister Ulrich Scholten wegen Verdachts der Untreue bekannt. Es konnten keine strafrechtliche Verstöße bei der Verwendung von Spesen gefunden werden. Auch die Auswertung des dienstlichen Kalenders des Oberbürgermeisters ergab keine Anhaltspunkte dafür, dass es sich bei den Treffen um private Termine handelte. Im Ergebnis konnten jedenfalls keine schwerwiegenden Verstöße bei der Verwendung städtischer Geldmittel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
LK-Gemeinschaft
Der richtige Umgang mit der Spritze will geübt sein.

Pflegeschüler wollen Vorurteile gezielt abbauen
Auszubildende starten Blog

Unter dem Namen #nextpflegeration haben die Pflege-Azubis der Evangelischen Krankenhäuser Oberhausen (EKO) und Mülheim (EKM) ihren eigenen Pflege-Blog gestartet und berichten aus ihrem Berufs- und Lebensalltag. „Du wechselst doch nur Windeln!“ „Du verdienst doch nichts!“ Mit diesen Vorurteilen werden Krankenpfleger häufig konfrontiert. Die angehenden Kinder- und Erwachsenenkrankenpfleger, die ihre Ausbildung im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen (EKO) und Evangelischen Krankenhaus Mülheim...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
LK-Gemeinschaft
Die Übergabe der Preise an das Oktoberfest-Mald Lea Sophie Böttcher des vergangenen Jahres nahmen vor: (v.l.) Bärbel Steinnacher von Landhausmoden Steinnacher, inzwischen trachten-dirndl-more.de, Thomas Schmidt von Catering Schmidt, Jörg Mertsch von Go Hairstyling und Veranstalter David Lohmann vom Mülheimer SportService.

Bewerbungsphase und Gewinnspiel
Hol dir den Titel des Oktoberfest-Madls!

Am Freitag und Samstag, 27. und 28. September, wird die innogy Halle zum sechsten Mal zum größten Festzelt in Mülheim. Zur Mülheimer-Wiesn gehört natürlich auch ein richtiges Oktoberfest-Madl. Und genau das sucht die Mülheimer Woche wieder gemeinsam mit den Veranstaltern vom Mülheimer SportService und Catering Schmidt. Noch eine Woche, bis Sonntag, 1. September, läuft die Bewerbungsphase. Frauen und Mädchen, die noch eine Chance haben wollen, das Gesicht des diesjährigen Oktoberfestes zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Politik

Die Hype-ersetzt-Hype-Methode - Tribute to Dagobert Tumb
+++ no matter +++ fake news +++ crazy news +++ sexy news +++ all news are good news +++

Nach Posse kommt Entsetzen, kommt Schock, kommt Beleidigung, kommt Affront, kommt Provokation… Die neuen Medien und das Tempo, mit dem Nachrichten heutzutage Verbreitung finden, machen es möglich. Es war einmal: (only) bad news are good news. Ab sofort gilt: no matter + fake news + crazy news + sexy news + all news are good news! Je verrückter, unwahrscheinlicher, provokanter oder beleidigender die Nachrichten, desto sicherer steigen die Leserzahlen und Klickraten. Je mehr Klicks, desto...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
  •  2
LK-Gemeinschaft

Speed-Dating für Singles ab 55
Verliebt in acht Minuten

Die Liebe auf den 1. Blick braucht nur einige Sekunden - beim Speed-Dating habt man acht Minuten Zeit für ein Kennenlernen: Am Freitag, 30. August, findet wieder ein Speed-Dating für die Altersklasse 55+ in Heißen in der Fünte, Gracht 209, statt. Ab 19 Uhr kann man sich im Kulturzentrum bei einem lebhaften Abend kennenlernen. ine vorherige telefonische Anmeldung unter Tel. 02054 - 944 09 93 ist erforderlich. Weitere Informationen gibt es auch unter www.speed-dating-ab-55.de.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Trickbetrüger erbeuten Bargeld

Eine 84-jährige Mülheimerin wurde am Donnerstag, 22. August, Opfer von dreisten Trickbetrügern. Gegen 9.45 Uhr erhielt die Seniorin einen Anruf von einer unbekannten Frau, die behauptete, dass der Sohn der 84-Jährigen wegen Schulden im Gefängnis säße. Die Frau bot der Seniorin an, dass sie mit dem Sohn sprechen könne und reichte das Telefon einen Komplizen weiter. Der bestätigte die erfundene Geschichte und forderte die Seniorin auf, ihr ganzes Bargeld an einen Kurier auszuhändigen, der das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht

Mehrere Festnahmen mutmaßlicher Dealer
Erfolg für die Polizei

Die Polizei hat am Mittwoch, 21. August, mehrere Personen wegen des Verdachts der Einfuhr und des Handels mit Betäubungsmitteln festgenommen. Gegen 14.35 Uhr kontrollierten Polizisten auf der Oberhausener Straße einen VW Passat mit niederländischem Kennzeichen. Versteckte Handys Die beiden 21-jährigen Insassen hatten eine größere Summe Bargeld und mehrere Handys dabei und teilweise im Auto versteckt. Sie wurden vorläufig festgenommen. Zuvor hatten Beamte beobachtet, wie der Beifahrer in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht

Polizei sucht Hinweise
Öffentlichkeitsfahndung nach Taschendiebin

Mit dem Foto einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer mutmaßlichen Taschendiebin und EC-Kartenbetrügerin. Die abgebildete Frau hat am 10. Mai, gegen 16.15 Uhr, mit einer zuvor gestohlenen EC-Karte an einem Geldautomaten in Mülheim Dümpten Geld abgehoben. Außerdem wurde mit der EC-Karte noch eine weitere Abhebung an einem Geldautomaten in Oberhausen getätigt. Eine ebenfalls gestohlene Kreditkarte wurde zudem mehrfach im Einzelhandel eingesetzt. Mit dem Foto sucht die Polizei nun...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht

Brenzliger Donnerstag
Feuerwehr in vollem Einsatz

Drei kurz aufeinander folgende Einsätze beschäftigten die Berufsfeuerwehr Mülheim am Donnerstagnachmittag, 22. August. Um 17.18 Uhr wurde der Leitstelle ein Zimmerbrand im Bereich Am Wasserturm gemeldet. Es wurde umgehend der Löschzug entsandt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Essen auf einem Herd angefangen hatte zu brennen. Die Bewohnerin konnte das Gebäude selbständig verlassen und wurde zur Sicherheit durch den Rettungsdienst untersucht. Die Feuerwehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in der Luxemburger Allee
PKW-Brand in Saarner Tiefgarage

Ein PKW-Brand in der Tiefgarage eines Bürokomplexes löste einen großen Feuerwehreinsatz am Donnerstagabend, 22. August, aus. Gegen 23 Uhr lief in der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim ein automatisch gemeldeter Feueralarm aus dem Gebäude an der Luxemburger Allee ein. Die Einsatzkräfte rückten daraufhin mit einem Löschzug von der Feuerwache Broich sowie dem Einsatzleitwagen aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der in der Tiefgarage befindliche PKW bereits im Vollbrand. Aus dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Reisen + Entdecken
Das illuminierte Zollverein-Gelände sorgt abends für eine tolle Kulisse.
4 Bilder

Gourmetmeile vom 29. August bis 1. September auf Zollverein
Schlemmen unterm Förderturm

Im Reigen der Gourmetmeilen genießt die auf Zollverein sicher eine besondere Beachtung. Nicht nur kulinarisch, auch von der Kulisse her ist das Schlemmerfestival unterm Förderturm in Essen-Stoppenberg ein besonderes Erlebnis. Vom 29. August bis 1. September steigt wieder die eine Gastro-Party auf dem Weltkulturerbe-Gelände.  16 renommierte Restaurants aus Essen, Bottrop, Gladbeck und Mülheim, darunter die sterngekrönte Küchencrew von Schloss Hugenpoet sowie der Edel-Italiener La Grappa,...

  • Essen-Nord
  • 23.08.19
Sport

Neues Dauerangebot "Slow-Back" bei der Turnerschaft Saarn
Neues Dauerangebot "Slow-Back" bei der Turnerschaft Saarn

Am Mittwoch, dem 04.09., startet von 10:15 bis 11:15 Uhr das neue Dauerangebot "Slow-Back" bei der Turnerschaft Saarn im Studio an der Mintarder Str. 82. "Slow-Back" ist eine Wirbelsäulengymnastik für Körper, Geist und Seele mit dem Ziel, einerseits die allgemeine Physis durch Kräftigen, Mobilisieren, Dehnen zu stärken, andererseits aber auch den Körper wahrzunehmen und sich zu entspannen. Alle Übungen werden im langsamen Tempo durchgeführt, d.h. es wird sich Zeit genommen für die genauen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Reisen + Entdecken
Sammelpunkt Düsseldorf : Motorradreisezug
22 Bilder

Wenn einer eine Reise...
ALPTRAUMTOUR - wörtlich genommen

Es geht wieder einmal in die Alpen. Vier Freunde, vier Mopeds und ein Motto. Unsere extra für diesen Anlass angefertigten T-Shirts lassen keinen Zweifel aufkommen, in diesem Jahr gehen wir auf: ALPTRAUMTOUR! Tag 1 Auf nach Düsseldorf zum Terminal des Autoreisezugs. Moped verladen und ab ins Abteil. Genug Platz bietet das 5 Personen Domizil für 4 Personen und Gepäck. Über Nacht geht es nach München. Tag 2 Nach erstaunlicher guter Nachtruhe, durch Ohrstöpsel optimiert, ist um 7 Uhr Wecken...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
  •  4
  •  1
Ratgeber

Aufzug an der Wickenburg wird erneuert
Baumaßnahme auf der U18-Strecke

Aufgrund von Baumaßnahmen fährt die U18 vom 28. August bis 28. September zwischen den Haltestellen Rhein-Ruhr-Zentrum und Bismarckplatz zeitweise nur eingleisig und verkehrt deshalb von montags bis freitags im 15-Minuten-Takt. Zudem erneuert die Ruhrbahn ab 26. August an der Haltestelle Wickenburgstraße den Aufzug am Eingang B. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis 21. Oktober. Betroffen sind Fahrgäste der U18, der Buslinien 145 und 196 sowie des NE10. Fahrgäste können alternativ den...

  • Essen-Süd
  • 22.08.19
  •  1
Blaulicht
2 Bilder

Unfall auf der Unteren Saarlandstraße
Feuerwehr barg Verletzten aus Auto

Im Kreuzungsbereich der Bismarckstraße und der Unteren Saarlandstraße ereignete sich am heutigen Donnerstagvormittag ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Gegen 10.15 Uhr gingen bei der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr mehrere Notrufe ein. Daraufhin wurden durch die Leitstelle umgehend ein Hilfeleistungszug, zwei Rettungswagen sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug zur Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine verletzte, aber nicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
Kultur
"Haben Sie mal ein Schaufenster für uns?": Citymanagerin Gesa Delia und die Mülheimer Kunstschaffenden Helmut Koch (links), Uwe-Dieter Bleil (2. von links) und Heiner Schmitz in der Brunnenlandschaft des Mülheimer Bildhauers Ernst Rasche (1926-2017) auf der Schloßstraße, die im Dezember 2019 zur Kunstmeile werden soll.

Schaufenster gesucht
Kunstmeile an der Schloßstraße zum Ausstellungjubiläum

Zum 90. Geburtstag der Jahresausstellung Mülheimer Künstler möchte die Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler die Schloßstraße vom 8. bis 31. Dezember zu einer Kunstmeile machen. In 13 Schaufenstern wollen die Mülheimer Künstler Barbara Adamek, Max Schulz, Uwe-Dieter Bleil, Peter Rytz, Karin Dörre, Jochen Leyendecker, Ursula Vehar, Helmut Koch, Peter Flach, Peter Helmke, Alfred Dade, Wulf Golz und Heiner Schmitz Dialog-Kunstwerke ausstellen. Zurzeit fehlen der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
  •  1
Kultur
Die VHS im Jahr 2013.

Befürworter des Standortes feiern Geburtstag der VHS
Die VHS in der MüGa hat Geburtstag!

Seit über einem Jahr kämpfen die Befürworter des Standortes der VHS mit der Stadt um Gutachten, Kosten für die Sanierung und den Rückzug in die "alte" VHS in  der MüGa. Am Samstag, 24. August, soll es nun eine Feier werden: Die VHS am Standort Bergstraße feiert den 40. Geburtstag. Zeit, um sie zu feiern, denken sich die Unterstützer des Standortes und des denkmalgeschützten Gebäudes. Am 24. August 1979 wurde das Gebäude der Heinrich-Thöne-Volkshochschule mit einem Festakt der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
  •  1
Wirtschaft
Freudige Blicke in die Forschungs-Zukunft beim Richtfest auf dem Kahlenberg. V.l. Anthony Kealey (Polier), Prof. Robert Schlögl (MPI CEC), Ulrich Scholten (OB), Magnus Nickl (Architekt), Dr. Beate Wieland (Kultur- und Wissenschafts-Ministerium NRW) und Angelika Malinowski (MPG).
Fotos: PR-Fotografie Köhring/TW
6 Bilder

Richtfest für den zweiten Bauabschnitt am Max-Planck-Institut auf dem Kahlenberg
„Ein Werkzeugkasten für die Energiewende“

Der Richtkranz schwebt in luftiger Höhe. Die Gäste, Planer, Bauarbeiter und Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion (MPI CEC) blieben indes auf dem Boden und strahlten beim Richtfest für den zweiten Bauabschnitt mit der Sonne um die Wette. Auf dem Kahlenberg entstehen derzeit in zwei Bauabschnitten vier neue Gebäude mit einer Gesamtnutzfläche von 4.500 Quadratmetern. Für Neubau, Umbau, Sanierung und Grundstücke stellt das Land Nordrhein-Westfalen insgesamt 45...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
Kultur
Shanty-Chor Kormoran auf der Freilichtbühne 2018

Shanty-Chor kommt in die Freilichtbühne

Am Sonntag, 1. September 2019, wird der Shanty-Chor der Marinekameradschaft Mülheim "Kormoran" in der Freilichtbühne an der Dimbeck für einen Spätsommernachmittag der besonderen Art sorgen: Wie auch in den vergangenen Jahren können sich Freunde der maritimen Musik im Rahmen der Reihe "Kurkonzerte in Bad Mülheim" auf schwungvoll vorgetragene Seemannslieder freuen. Ab 15:00 wird sich die Freilichtbühne akustisch in einen Urlaubsort an der Nordseeküste verwandeln. Mehr als 20 Sänger und ihre...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
Politik
Oberbürgermeister Ulrich Scholten kann aufatmen. Das Verfahren wegen Verdacht auf Untreue wurde heute eingestellt.

Der Mülheimer OB Ulrich Scholten vom Verdacht der Untreue befreit
Staatsanwältin stellt Ermittlungen und Verfahren wegen Untreue gegen OB Scholten ein

Lange zogen sie sich hin, die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Duisburg gegen Oberbürgermeister Ulrich Scholten. Nun ist es amtlich: Der Anfangsverdacht wegen Untreue und das eingeleitete Ermittlungsverfahren gegen Oberbürgermeister Scholten wurden am Donnerstag von der Staatsanwaltschaft Duisburg eingestellt, "... weil ein hinreichender Tatverdacht gegen ihn nicht begründet werden kann", wie es in der Begründung steht. Der Beschuldigte stand im Verdacht, in den Jahren 2016 bis 2018 bei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.08.19
Kultur
Gudrun Binger und Christian Zydek sind "Mid of March".

Café feiert zehnjähriges Bestehen
Geburtstagskonzert in Rick's Café

Seit zehn Jahren ist das Café im Medienhaus Das Medienhaus feiert in dieser Woche sein zehnjähriges Bestehen. Genauso lange gibt es Rick's Café am Synagogenplatz 3. Es hat sich als kultureller Treffpunkt etabliert. Die KiM-Konzerte und die Freitagsreihe ziehen längst nicht nur ein Stammpublikum an. Dies feiert Inhaberin Marion Appenzeller mit ihrem Team am Freitag, 23. August. Ab 8.30 Uhr gibt es die bekannten Frühstücksleckereien, zum Geburtstag zehn Prozent günstiger. Außerdem haben die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.19
Blaulicht
In diesem Waldbereich neben dem Spielplatz am Hasental fand die mutmaßliche Vergewaltigung statt. Foto: PR-Foto Köhring/AK

Bezirksregierung entscheidet im Mülheimer Vergewaltigungsfall
Beschuldigte wechseln Schule

Am 5. Juli haben zwei Vierzehnjährige sowie drei zwölfjährige Schüler aus bulgarischen Familien mutmaßlich eine 18-jährige Mülheimerin in der Nähe des Hasentals vergewaltigt, eine Tat, die bundesweit Aufsehen erregt hat. Bereits nach wenigen Tagen wurde einer der beiden 14-Jährigen in Untersuchungshaft genommen, in der er bis heute sitzt, die anderen vier in der letzten Woche vor den Ferien von der Schulpflicht entbunden. Während der Ferien wurde nun mit allen Beteiligten geklärt, wie der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.19
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 21. bis 28. August

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Mittwoch, 21.8. Schloß-Apotheke, Schloßstraße 4-6, Mitte, Tel. 47 00 54 Donnerstag, 22.8. Apotheke im Hafen, Weseler Straße 30-40, Broich, Tel. 7 77 24 50 Freitag, 23.8. Punkt-Apotheke, Schloßstraße 25, Mitte, Tel. 47 58 58 Samstag, 24.8. Saarner Apotheke, Düsseldorfer Straße 97/99, Saarn, Tel. 48 01 13 Sonntag, 25.8. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel. 58 91 29 Montag, 26.8. Kleist-Apotheke, Kleiststraße 7a,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.08.19
Natur + Garten
2 Bilder

Natur
Plastikmüll auf Mülheimer Feldern

Am 15.08.2019 berichtete die Lokalzeit Ruhr im WDR von einer Umweltsauerei auf einer etwa 10 ha großen Fläche in Mülheim, die sich in einem Landschaftsschutzgebiet befindet. Das städtische Areal wird an einen Landwirt verpachtet, der dort vor kurzem verunreinigten Kompost untergepflügt hatte. Die Bilder waren erschreckend: Reste von Linoleumböden, blaue Plastiksäcke, Elektrokabel, Plastik- Halme und - Teller, teilweise handgroß. Anwohnern war die Verschmutzung aufgefallen und haben reagiert -...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Blaulicht

Zahl der Hackerangriffe auf Firmen steigt
Präventive Tipps der Polizei zum Datenklau im Internet

Seit einiger Zeit registriert die Polizei vermehrt internetbasierte Angriffe auf Unternehmen, bei denen durch unbekannte Verursacher eine Schadsoftware installiert wird, welche die Unternehmensdaten verschlüsselt und für den Nutzer komplett unbrauchbar macht. Oftmals stehlen die "Hacker" auch wichtige Daten. Hierzu ein anonymisiertes Beispiel aus Essen. Ein mittelständiges Unternehmen mit einer kleinen Mitarbeiterzahl nutzt ein typisches Verwaltungsprogramm zur Sicherung und Pflege diverser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Blaulicht

Sechs neue Trickbetrugsfälle
Serie mit Anrufen falscher Sparkassenmitarbeiter hält an

Am gestrigen Montag, 19. August, in der Zeit zwischen 10.50 Uhr und 15.30 Uhr kam es im gesamten Mülheimer Stadtgebiet zu mindestens sechs bekannt gewordenen Fällen versuchten Trickbetrugs. Die Anrufer gaben sich in jedem Fall als Sparkassenmitarbeiter aus und versuchten dadurch wichtige Informationen zum Vermögen von vor allem älteren Menschen zu erlangen. Die Anrufe erfolgten jeweils mit unterdrückter Nummer. Glücklicherweise kam es in keinen der angezeigten Fälle zu einem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Sport

Sport
Mülheimer Sportkalender vom 22. bis zum 28. August 2019

Von RuhrText Fußball Bezirksliga: Mülheimer SV 07 – RW Mülheim (So., 15.15 Uhr, Waldschlösschen), Mülheimer FC 97 – RSV Praest (So., 15.15 Uhr, Ruhrstadion) Frauen-Testspiele: SV Heißen II – TSV Heimaterde (Fr., 19.30 Uhr, Hardenbergstraße), Mülheimer SV 07 – TuS Mündelheim (So., 17.15 Uhr, Waldschlösschen) B-Juniorinnen-Testspiele: BW Mintard – VfL Sportfreunde Essen (So., 11 Uhr, Durch die Aue), BW Mintard – SGS Essen U16 II (Mi., 19.30 Uhr, Durch die Aue) Tennis 2....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
Günter Leußler, Lore und Gerhard Frank, hier mit einem Aquarell von Gretel Just-Heinzerling laden am 29. August um 18.30 Uhr zu einem Stammtisch des Deutsch-Griechischen Vereins ins Restaurant Amfipolis an der Kämpchenstraße 59 ein.
8 Bilder

Deutsch-Griechischer Verein
Eine Liebesgeschichte ohne Happy End?

Ihre Ehe begann für Lore und Gerhard Frank 1964 mit einer Hochzeitsreise nach Griechenland. Das Land, dem wir die Demokratie zu verdanken haben,und seine Menschen, eroberten ihr Herz im Sturm. "Die Griechen waren so gastfreundlich, großzügig und warmherzig zu uns und das trotz der schrecklichen Dinge, die sie unter der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg erlebt hatten", erinnern sich die Franks.  1966 luden sie mit drei anderen befreundeten Ehepaaren, die ihre Liebe zu Griechenland...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Ratgeber
Fachkräfte im Baugewerbe sind augenblicklich stark gefragt.

Lehrlinge gesucht
Mülheimer Baufirmen haben noch freie Ausbildungsplätze

„Bau-Stelle“: In Mülheim haben Schulabgänger weiterhin gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Bauhauptgewerbe. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin. Nach Angaben der Arbeitsagentur sind in ganz Nordrhein-Westfalen noch rund 1.700 Ausbildungsstellen in der Branche zu vergeben. „Eine Ausbildung zum Maurer, Zimmerer oder Straßenbauer ist nicht nur gut bezahlt, sondern bietet auch solide Job-Perspektiven. Gebaut wird immer“, sagt Peter Köster. Der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
Wirtschaft
Die Projektbeteiligten bei der Volkswagenstiftung in Hannover (von links): Prof. Dr. Joseph Moran (Université de Strasbourg), Prof. Dr. William Martin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) und PD Dr. Harun Tüysüz (Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mülheim).

Big Bang und was noch?
MPI für Kohlenforschung erforscht chemische Grundlagen für die Erstehung des Lebens

In ihrer Initiative „Leben“ fördert die VolkswagenStiftung ein gemeinsames internationales Projekt von Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und der Université de Strasbourg. Die Forscher möchten in den kommenden fünf Jahren die Bedingungen in der Erdkruste vor vier Milliarden Jahren rekonstruieren und die zentralen chemischen Grundlagen für die Entstehung des Lebens identifizieren. Hierfür stellt die Stiftung 1,5 Millionen Euro bereit. Das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
LK-Gemeinschaft
Projektingenieur Boris Schönfeld und Projektleiter Mehmet Catikkas (v.l.) vor der neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrkanal zwischen Duisburg und Mülheim. „Wir liegen voll im Zeitplan“, freuen sich beide. 
Fotos: Hannes Kirchner
9 Bilder

Die Bahn- und Straßensperrungen zwischen Duisburg und Mülheim haben bald ein Ende
Ein „Millionen-Koloss“ schleicht zum Ziel

„Das Wochenende hatte es in sich. Nach der Anspannung ist jetzt ein bisschen Entspannung eingetreten. Wir liegen voll im Zeitplan.“ Mehmet Catikkas, Projektleiter des gigantischen Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Ruhrschiffahrtskanal, ist mehr als zufrieden. Die 134 Meter lange und gut 1.500 Tonnen schwere Stahlbrücke ist in ihrer Endposition, auf den Millimeter genau verankert. Zurzeit laufen die abschließenden Arbeiten an und auf der Brücke, in deren Neubau die Deutsche Bahn gut 30...

  • Duisburg
  • 20.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Im Heerlager der Rechten
Abendlanduntergänge

Schon Oswald Spengler meinte 1918, dass der „Untergang des Abendlandes“ bald fällig wäre. Das sei halt so eine Gesetzmäßigkeit mit dem Auf und Ab der Hochkulturen. Es könne ja nicht immer nur Fortschritt geben. Leuchtet ein. Nur wann? Das ist die Frage. Sein Buch war bekannt und ich las es ungefähr 50 Jahre später. Und war beeindruckt. „Das Heerlager der Heiligen“ wurde von Jean Raspail 1973 geschrieben und ist überhaupt nicht bekannt. Ich las es jetzt erst, ungefähr 50 Jahre später. Erst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.08.19
  •  1
Natur + Garten
Einahmequelle Niederschlag
4 Bilder

Jeder Tropfen füllt die Kasse
Bezahlen für den Regen

Das Gejammer während der Hitzeperiode war groß und die Bürger sollten helfen, indem sie sich zu Gießkolonnen zusammenschließen und den verdorrenden Gewächsen überlebenswichtiges Wasser zuführen sollten. Gute Idee! Jeder Liter Wasser, der so dem Netz entnommen und in guter Absicht der Natur zugeführt wird, wird übrigens zu gebührenpflichtigem ABWASSER, da der Wasserzähler im Haus maßgebend für die Berechnung ist. Warum ist der Grundwasserspiegel in den Städten eigentlich so mager, nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Auch der VW Käfer war mal als Polizeiauto unterwegs.

Buntes Programm am Samstag im Polizeipräsidium in Essen
Polizei feiert 100. Geburtstag

Präsidium in Essen wird 100 Jahre alt "Königliche Polizei Direktion Essen" lautete der Taufname, mit dem der preußische Innenminister von Moltke am 1. Juli 1909 die staatliche Polizeiverwaltung in Essen einführte. Aus dem einst royalen Namen ist inzwischen der ebenso schöne Name "Polizeipräsidium Essen" geworden. "110" geschichtsträchtige Jahre sind seitdem vergangen- unsere gleichlautende Notrufnummer "110" steht deshalb nicht nur für die jahrzehntelange Beständigkeit, sondern auch für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
Ratgeber

Mädchen muss bei Ruhrbahn trotz Ticket Strafe zahlen
Einfach mal zu viel gestempelt

Wie schnell ist das passiert: Man steigt in den Bus oder die Bahn, will sich schnell setzen, bevor das Fahrzeug anfährt und hält seine Fahrkarte in den Stempelautomaten. Leider auf der falschen Seite. Dort, wo schon zwei Stempel an den regulären Stellen prangen, hat sich jetzt ein dritter Stempel hinzugesellt. Obwohl er doch auf die andere Seite gehört. So passiert einer Schülerin auf dem Weg zu den Theatertagen. Und sie macht das, was sicher manch anderer in der Situation auch macht: Sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.