Bild

Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4.052 folgen Mülheim an der Ruhr
Kultur
Titel: „FREUDE““ Cartapesta auf Holzsockel | ca. 70 cm hoch | 2014  - Ausschnitt
3 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen.  Die Künstlerin Katharina Joos aus dem Ruhrgebiet hat dieses Werk "Freude" genannt.  "FREUDE" ist auch auf dem Banner über dem Portal der Villa Schmitz-Scholl seit Anfang  Januar 2020 zu lesen.  Die Kuratoren haben für heute eine Skulptur mit dem Titel "FREUDE" ausgewählt. Hier ist der Link...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Wohnprojekt
Speldorfer Mehrfamilienhaus sucht noch junge Familien

Bald sieben Jahre nach der ersten Info-Veranstaltung nimmt das Gemeinschaftswohnhaus an der Speldorfer Friedhofstraße langsam Form an. Im letzten Quartal 2021 sollen endlich die 28 Wohnungen bezogen werden. Gesucht werden bis dahin aber noch junge Familien. Mit einem Sekt stießen einige der künftigen Bewohner gemeinsam mit dem Bauherren MWB nachträglich auf den erfolgten Baubeginn an. Nach einem langen Weg gibt es  nun eine klare Perspektive. Gut die Hälfte der 54 bis 105 Quadratmeter großen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft
Katharina Lautsch weiß nach tausenden Masken genau, wie diese effektiv zu nähen sind. Foto:PR-Foto Köhring/AK
3 Bilder

Theater an der Ruhr und Modewerkstatt Nowak nähten wochenlang Schutzmasken in Mülheim
Zwei Kilometer Stoff verarbeitet

Schon Mitte März war dem Corona-Krisenstab klar, dass die Mitarbeiter der Stadtverwaltung bald Schutzmasken in großer Stückzahl brauchen würden. Doch der Markt war leer gekauft. Ideen, Kalkulation und Ausführung für 15.000 Masken wurden von der Modewerkstatt Joanna Nowak und der Gewandmeisterin Katharina Lautsch, Theater an der Ruhr, entwickelt und mit einem Team umgesetzt. Von Heike Marie Westhofen "Gut, dass ich vorab nicht wusste, welche Mengen an Stoff und welche technischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
  •  1
  •  1
Blaulicht

Lottoannahmestelle in Mülheim überfallen
Mit der Pistole bedroht und ausgeraubt

Die Polizei sucht zeugen für einen bewaffneten Überfall: Heute Morgen (28. Mai) gegen 7.20 Uhr, betrat ein maskierter Mann eine Lottoannahmestelle an der Oberhauser Straße, zückte eine Pistole, richtete diese auf eine 59-jährige Geschäftsmitarbeiterin und verlangte Bargeld. Die 59-Jährige sollte sich auf dem Boden legen, während der Täter selbstständig in die offene Kasse nach dem Geld griff. Anschließend flüchtete der Unbekannte fußläufig mit der Beute aus der Lottoannahmestelle....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
  •  1
Blaulicht

Verkehrsunfall mit mehreren PKWs Anschlussstelle Heimaterde
Drei leicht Verletzte auf der A 40

Am Mittwoch, 28. Mai, gegen 8 Uhr morgens, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der A40 gerufen. Gemeldet wurde ein Unfall, in den drei PKWs verwickelt waren.  Der Unfall geschah in Fahrtrichtung Essen kurz vor der Anschlussstelle MH-Heimaterde. Die linke Fahrspur wurde durch die Unfallstelle blockiert, bei drei Insassen kam es durch den Unfall zu leichten Verletzungen. Ein zufällig die Unfallstelle vorbeikommender Krankentransportwagen aus Oberhausen leitete sofort...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
Sport
Das Naturbad Styrum öffnet mit einem Infektionsschutzkonzept am 6. Juni

Mülheim öffnet Natur Freibad und Wennmann Bad
Öffnung der Freibäder mit Schutzkonzept

Hygieneschutz ist vordringlich Der Krisenstab der hat beschlossen, das Naturbad und das Friedrich-Wennmann-Bad (im Freibadbetrieb) ab 6. Juni zu öffnen. Für beide Freibäder wurde ein Schutz- und Zugangskonzept erstellt. Die Öffnungszeiten in beiden Bädern werden in verschiedene Zeitblöcke eingeteilt. Die Schließzeiten zwischen den Zeitblöcken wird dazu genutzt, die notwendigen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchzuführen. Personen mit einer bekannten oder nachgewiesenen Infektion...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
Kultur
Toninstallation im KuMuMü - unzählige Vinyl-Scheiben mit Werken von Ludwig van Beethoven - hier "Les Adieux"
2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der Vinyl-Sammlung des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt - der alte DUAL-Plattenspieler wurde von Gerd Sellerbeck für das Beethovenprojekt restauriert – im Projektraum in der Villa Schmitz-Scholl können sich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft

U-Bahnhof geräumt
Technischer Defekt an elektrischer Anlage

Um 10.54 Uhr bemerkte der Fahrer der einfahrendenU-18 im U-Bahnhof Stadtmitte Brandgeruch im Wagen einer U-Bahn. Sofort ließ er die Bahn räumen. Die Einsatzleitung der hinzugerufenen Feuerwehr Mülheim ließ die Bahnsteige sowie den kompletten U-Bahnhof räumen. Die weiteren Erkundungen der Feuerwehr ergaben, dass es sich vermutlich um einen technischen Defekt an der elektrischen Anlage eines U-Bahnwagens handelte. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht nötig.Die Einsatzstelle wurde an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Sport
Mit schweren Gerät musste die Feuerwehr die brennden Container auseinander ziehen.

Herber Schlag für den Bogensport - das Materiallager wurde völlig zerstört
ESV wurde Opfer von Brandstiftung

Die Sportler des ESV Schwarz-Weiß Mülheim waren sehr erfreut, dass Tennis und Bogensport an der frischen Luft wieder erlaubt sind und hatten bereits viele Vorbereitungen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes getroffen. Leider hielt diese Begeisterung nicht lange an. Ein Brandanschlag auf Werkstatt und Materiallager machte alle Vorbereitungen hinfällig. Die Arbeit von Monaten ist zerstört. Am frühen Sonntagmorgen des 10. Mai wurde der Vorstand des Eisenbahner Sportvereins (ESV) alarmiert....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Ratgeber
Die mobile Prüfstation des ADAC wird auf dem Stadthallenparkplatz aufgebaut.

Mobile Prüfstation kommt in die Stadt
Techniktest beim ADAC

Die moderne mobile Prüfstation des ADAC Nordrhein kommt vom 3. bis 5. Juni nach Mülheim auf den Parkplatz an der Stadthalle, Berg-/Fährstraße. Sowohl ADAC Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder können wichtige Funktionen für die Verkehrssicherheit an ihrem Fahrzeug testen lassen. Die Technik-Experten des Mobilitätsclubs kontrollieren - natürlich unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften und Beachtung der Masken-Pflicht - die Wirkung von Bremsen und Stoßdämpfern (abhängig von der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
LK-Gemeinschaft
Täglich strömen hunderte Nachrichten auf uns ein. Doch wie unterscheidet man Tatsachen und Lügen?

Ein Live-Chat mit Journalisten von Correctiv und Lokalkompass
Fake News enttarnen und vermeiden

Neue Zeiten erfordern neue Maßnahmen. Deshalb lädt das Gymnasium Heißen alle Schüler, Lehrer und Eltern zum ersten virtuellen Medieninformationsabend ein. In Kooperation mit dem Recherchenetzwerk Correctiv und der Funke Mediengruppe wird der Austausch zum Thema „Fake News enttarnen und vermeiden“ am Donnerstag, 28. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr live auf www.facebook.de/lokalkompass und dem Youtube-Kanal des Jugendsenders Salon5_ gestreamt. Es diskutieren Hüdaverdi Güngör (Correctiv), Jens...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 27.5. bis 3.6.

Apotheken (Notdienstwechsel um 9 Uhr) Mittwoch, 27.5. Alte Mühlen-Apotheke, Düsseldorfer Straße 98, Broich, Tel. 48 20 33 Donnerstag, 28.5. Kaiser-Friedrich-Apotheke, Kaiserstraße 57, Mitte, Tel. 3 27 22 Freitag, 29.5. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel. 58 91 29 Samstag, 30.5. Phönix-Apotheke, Oberhausener Straße 176, Styrum, Tel. 40 18 08 Sonntag, 31.5. Robert-Koch-Apotheke, Pasteurstraße 2, Holthausen, Tel. 37 48 40 Montag, 1.6. Engel Apotheke...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Vereine + Ehrenamt
Das Treffen am Lagerfeuer gibt es in diesem Jahr zu Pfingsten nur virtuell.

Lagerfeuerabend der Pfadfinder an Pfingsten per Live-Stream
Mal wieder zur Mundorgel greifen

In Kooperation mit dem Diözesanverband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg streamt das Bistum Essen am Pfingstwochenende einen Lagerfeuerabend mit Live-Musik. „Über den Wolken, „Leaving on a jetplane“ oder „Westerland“: Ob mehrstimmig gesungen oder individuell gegrölt - diese Klassiker liebt wohl jeder Pfadfinder, vor allem abends am Lagerfeuer, draußen und weit weg von der Heimatstadt. In diesem Jahr müssen allerdings viele Pfadfinder im Bistum Essen zuhause bleiben, die Pfingstlager...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
Kultur
"Ruhr Galerie““  Tusche, Wasserfarben auf Papier | 20 x 30 cm | 2014

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Dirck Lietke

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Dirck Lietke Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben ein Werk aus der Kunstsammlung des Mülheimer Kulturmuseums an der Ruhrstraße 3 ausgewählt – eine Zeichnung des Kulturortes an der Ruhrstraße in dem die Beethoven-Ausstellungen und Performances 2020 stattfinden.  Hier ist der Link mit Detailinformationen zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.05.20
LK-Gemeinschaft
Am 22. Mai spielte das Trio Anklang mit Gerd Fölting, Maria Korfmann und Annegret Tewes auf dem Garagenhof.

Das Ehepaar Tewes gibt in Speldorf jeden Abend ein Konzert für ihre Nachbarn
Der Balkon wird zur Bühne

Von Sibylle Brockschmidt Wer abends einen Spaziergang durch Speldorf macht, sollte unbedingt einen Abstecher in die Eisfahrtstraße unternehmen. Dort spielt das Ehepaar Tewes seit Beginn des Corona-Lockdowns jeden Abend ein kleines Balkon-Konzert für ihre Nachbarn. Mit "Der Mond ist aufgegangen" fing es an - mittlerweile spielen die Beiden alles, von den Beatles über Instrumentales bis hin zu modernen Hits. Um 19.30 Uhr, kurz nachdem die Kirchenglocken geläutet haben, ist Showtime für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Kultur
Das Orgateam und die Teilnehmer des Casting-Streams freuten sich über rund 3.200 Aufrufe.

Hochzeitssängerin wird Franky's Vocal Talent 2020
Sonntag geht es mit Theo's Livestreamparty weiter

Die Hochzeitssängerin Tamai Bruns aus Oberhausen hat das Castingformat im Franky’s am Güterbahnhof am letzten Samstag für sich entscheiden können. Im Finale gegen die Geschwister Birte und Margit Paffendorf aus Mülheim konnte die 34-jährige die meisten Stimmen holen. Das Team der Livestreamparty hat in Zeiten der wegen Corona verordneten Zwangspause für öffentliche Veranstaltungen talentierte Sängerinnen und Sänger aufgerufen, sich für die Livewebshow am Samstag Abend zu melden. Aus den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Kultur
René Steinberg freut sich auf den Auftritt im Mülheimer Autokino.

Verlosung für Autokino Ruhr
Comedian René Steinberg gibt ein Heimspiel

René Steinberg freut sich auf sein Heimspiel im Autokino am Flughafen Essen/Mülheim. Foto: Spicker Während anderswo noch viele Türen von Kultureinrichtungen geschlossen bleiben müssen, gibt es im Autokino am Flughafen das volle Programm: Neben dem Kino-Programm und einem zusätzlichen Konzert am Samstag von Andy Brings und seiner Band Double Crush Syndrome ist eine Woche später Comedy angesagt. Lokalmatador René Steinberg steigt am Freitag, 5. Juni, um 20 Uhr auf die Bühne neben der Leinwand, um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
LK-Gemeinschaft
Zu Pfingsten finden in den Kirchen wieder Gottesdienste statt.
 Foto: PR-Fotografie Köhring/AK

Evangelische Gemeinden starten Pfingsten mit Gottesdiensten
"Wo dein Geist weht"

Zu Pfingsten werden die evangelischen Gemeinden im Kirchenkreis An der Ruhr wieder zu ersten Gottesdiensten in den Kirchen einladen – und machen zum gemeinsamen Neustart mit einer besonderen Aktion auf sich aufmerksam. Unter dem Motto „Wo dein Geist weht“ bekommen die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher Papier-Windräder zum Mit-nach-Hause-nehmen. Das kleine Geschenk ist zugleich die Einladung, sich damit an einer Foto-Challenge zu beteiligen. Die Gottesdienst-TermineDie Evangelische...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Kultur

Neue Folge des Podcasts „Wolfsburg Experience“
Pest und Corona

Die Pestepidemien des Mittelalters haben gesellschaftliche Veränderungen nach sich gezogen, die sich niemand hätte träumen lassen. „Die Folgen von Pest und Corona“ heißt das Thema der neuen Episode des Audio-Formats der Katholischen Akademie Die Wolfsburg. In der vierten Folge des Podcasts „Wolfsburg Experience“ ist Akademiedozent Dr. Matthias Keidel im Gespräch mit der Mittelalterforscherin Prof. Gaby Herchert und den Buchhändlern Petra und Klaus Neumann aus Rheinberg. Sie gehen der Frage...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Blaulicht

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
Zeugen gesucht

Montagnachmittag, 25. Mai, kam es an der Kreuzung Essener Straße/Kattowitzer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 59-jähriger Radfahrer verletzt wurde. Er befuhr mit seinem Rad die Walkmühlenstraße, um nach links in die Essener Straße abzubiegen, als er mutmaßlich von der 51-jährigen Fahrerin eines grauen Volvos touchiert wurde, die geradeaus auf die Kattowitzer Straße fahren wollte. Der 59-jährige Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei. Er wurde in ein Krankenhaus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
LK-Gemeinschaft
Andachtsimpulse gibt es vor vielen Kirche der VEK zum Mitnehmen.
2 Bilder

Gottesdienste der Vereinte Evangelische Kirchengemeinde bleiben online
Neue Angebote für alle Altersgruppen

Am 14. Mai kam das neu gewählte Presbyterium der VEK zu seiner ersten Sitzung zusammen. Das 18- köpfige Team beriet, wie die Arbeit in der Gemeinde in den nächsten Wochen unter den  aktuellen Bedingungen weiter gehen kann. Bis zum Ende der Sommerferien am 9. August wird das Angebot der Online-Gottesdienste aus der Petrikirche fortgesetzt. Diese werden sonntags ab 11.15 Uhr live auf YouTube gesendet und sind auch danach abrufbar unter „Vereinte Evangelische Kirchengem. In Mülheim Ruhr“....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Blaulicht

Polizeieinsatz nach Schüssen
Waffen und Drogen gefunden - mehrere Wohnungen durchsucht

Mehrere Zeugen hörten am Sonntag, 24. Mai, Schüsse und Schreie einer Frau. Wir berichteten.   Drei Männer wurden festgenommen. Spezialeinheiten und Drogenspürhunde kamen zum Einsatz. So ging's weiterAufgrund des Verstoßes gegen das Waffengesetz und des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmittel erwirkte die Staatsanwaltschaft Duisburg beim Amtsgericht Duisburg Durchsuchungsbeschlüsse für ein Objekt in Mülheim an der Ruhr und für zwei weitere Wohnungen in Essen. Am Montag, 25....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Kultur
Edith Polland-Dülfer (1931-2018) „Duett Flügel & Kontrabass“ Tusche auf Papier | 30,5 x 23,5 cm |1969

KUNST AUS DEM MUSEUM: EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Edith Polland-Dülfer

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Edith Polland-Dülfer Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben ein Werk aus der Kunstsammlung des Mülheimer Kulturmuseums an der Ruhrstraße 3 ausgewählt – wenn Ihnen das Werk gefällt leiten Sie den Artikel an Freunde und Bekannte weiter. Hier ist der Link mit Detailinformationen zum Kunstschaffenden: Die Aktion "Kunstwerk...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.05.20
Politik
Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort bringt Klarheit in die Dolkumentationspraxis.

Coronavirus: Gesundheitszustand darf im Restaurant nicht dokumentiert werden
Dr. Frank Steinfort äußert sich zur Listenführung

Nach der Lockerung des Lockdowns und der Öffnung von Frisören und Restaurants ist es zu Unsicherheiten gekommen wie mögliche Infektionsketten durch Nutzerlisten dokumentiert werden sollen. Es gibt ein Wirrwarr bei der Kundenerfassung von Restaurantbesuchern, bei Besuchen von Frisören und anderen hygiene-sensiblen Geschäften. Deshalb stellt Mülheims Krisenstabsleiter, Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort folgendes klar:  „Die Abfrage zum Gesundheitszustand von Kunden in Listen zu dokumentieren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Sport
Schon drei Mal war die Fußballschule Grenzland beim Mülheimer SV 07 zu Gast.

Fußball-Sommer-Camp beim Mülheimer SV 07
Trainieren mit Ex-Profis

Das nächste Fußball-Sommer-Camp ist in Mülheim vom 21. bis 24. Juli geplant. In der vierten Woche der Sommerferien reist das Trainerteam der Fussballschule Grenzland, bestehend aus professionellen Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher und niederländischer Profi-Clubs, ausgewählten Ex-Profis, aktuellen Profifußballern sowie DFB- Stützpunkttrainern zum Sommer-Camp beim Mülheimer SV 07 an. Bereits zum dritten Mal werden auf der tollen Anlage des Mülheimer SV 07 täglich von 10...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
LK-Gemeinschaft
In die neuen Homeschooling-Bags konnten die Lehrer das ernmaterial packen.
2 Bilder

GGS Krähenbüschken dankt Eltern und Kindern mit Homeschooling Bag
Lernmaterial in der Tüte

An der GGS am Krähenbüschken gab es für die Kinder und Eltern am vergangenen Montag eine schöne Überraschung: Beim 14- tägigen Austausch der Lernpakete konnten alle Kinder Ihre Unterlagen in einer eigens für die Schulgemeinschaft angefertigten "Krähenbüschken Homeschooling Bag" in Empfang nehmen. Die tolle Idee zu Taschen, die vom Schulraben Kasimir geziert werden, kam aus dem Lehrerkollegium, um den Eltern für die großartige Motivation und Unterstützung der Kinder beim Homeschooling in den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
LK-Gemeinschaft
Die Azubimacher der IHK in Essen verhelfen Jugendlichen zum richtigen Ausbildungsplatz.

Trotz Corona zum passenden Ausbildungsplatz
IHK-Lehrstellenbörse bringt Unternehmen und Azubis zusammen

Im Herbst startet der neue Ausbildungsjahrgang - doch angesichts der Corona-Pandemie ist es für viele Unternehmen eine Herausforderung, offene Ausbildungsplätze zu besetzen. Auch viele Jugendliche fragen sich, wie sie eine passende Lehrstelle finden können. Hier hilft die bundesweite IHK-Lehrstellenbörse: Sie bringt Bewerber und Betriebe zusammen. Auf www.ihk-lehrstellenboerse.de gibt es rund 50.000 Ausbildungsplatzangebote für den Ausbildungsstart 2020, im Großraum Essen, Mülheim an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
LK-Gemeinschaft
Auch bei Essener Bettina von Arnim Haus gab es schon Fensterkonzerte der Philharmoniker.

Stiftung ermöglicht Konzerte an Seniorenheimen
"Fensterlnde" Philharmoniker

Am Donnerstag, 28. Mai, gibt ein kleines Ensemble der Philharmonie Essen ab 16 Uhr ein „Fensterkonzert“ für die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Ruhrgarten, Mendener Straße 106 in Mülheim. Die Altenpflegeinrichtung der Evangelischen Altenhilfe Mülheim an der Ruhr kommt dank Vermittlung der Deichmann Stiftung in den Genuss dieses hochkarätig besetzten Konzertes. In einem Alltag, der für die Bewohner von Kontaktbeschränkungen geprägt ist und indem hausinterne Kulturveranstaltungen mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Kultur
Das Konzert von Birthcontrol am Mittwoch, 27. Mai, muss leider ausfallen. Ein Ersatz könnte der Livestream am Pfingssamstag sein.

Coronavirus: Livestream-Konzert als Ersatz für die Freilichtbühne
Birth Control fürs Wohnzimmer

Die Band BIRTH CONTROL sollte am Mittwoch, 27. Mai, in der Freilichtbühne Mülheim im Rahmen der Open-Air Mittwochsreihe auftreten. Das geht aufgrund der aktuellen Situation ja leider nicht, deshalb gibt es nun am Pfingstsamstag, 30. Mai, ein Online-Konzert. Auch wenn der Ping-Pong Effekt zwischen Publikum und der Band auf Grund der derzeitigen Situation zur Zeit live nicht möglich ist, geben die Jungs von Birth Control alles, um ihre Fans von den Sofas und aus den Sesseln zu reißen. Am 30....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Wirtschaft
Leni Schwab freut sich auf die leckeren süßen Früchtchen, hier vor dem Verkaufswagen an der Oberheidstraße.
2 Bilder

Hochsaison auf dem Dümptener Bauernhof

Die Pflücksaison hat erst vor ein paar Tagen begonnen, der Andrang war aber so groß, dass das Feld erst wieder ab dem 27. Mai für Erdbeer-Selbstpflücker geöffnet sein wird. „Bis dahin sollten die roten Erdbeeren wieder nachgereift sein,“ so Christiane in der Beeck-Bolten, die den Dümptener Bauernhof seit ein paar Jahren leitet. Maximal 75 Personen dürfen gemeinsam auf dem Feld an der Oberheidstraße (Einfahrt gegenüber Haus Nr. 95) pflücken, um die Abstände einhalten zu können. Masken sind kein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
LK-Gemeinschaft
Pfarrerin Reinhilde Lüninghöner-Czylwik wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Pfarrerin Reinhilde Lüninghöner-Czylwik in den Ruhestand verabschiedet
33 Jahre auf kreativen Wegen

In 33 Jahren hat sich einiges verändert in Heißen und vieles davon hat Reinhilde Lüninghöner-Czylwik als Pfarrerin an der Gnadenkirche miterlebt, manches mitgestaltet. 1987 kam sie nach dem Vikariat in Remscheid und Hilfsdienst in Duisburg-Marxloh nach Mülheim, nun geht sie zum Ende des Monats in den Ruhestand. „Man fühlt sich ein bisschen aus der Zeit gefallen“, meint die Theologin mit Blick auf die besonderen Umstände unter Corona. Eigentlich war ein Abschiedsgottesdienst in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Blaulicht

Spezialeinheiten und Drogenspürhund im Einsatz - drei Festnahmen
Zeugen hören Schüsse und Schreie

Am Sonntagabend, 24. Mai, gegen 21.15 Uhr erhielt die Leitstelle einen Anruf von Bewohnern aus der Nachbarschaft der Mendener Höhe, dass aus einem Haus mehrmals geschossen wurde und im Anschluss eine Frau aufschrie. Die Polizei konnte zu diesem Zeitpunkt eine Gefahr für Personen nicht ausschließen und forderte zahlreiche Polizeikräfte, darunter auch Spezialeinheiten und Diensthunde an. Zeugen beobachteten, wie ein PKW auf das Gelände des Hauses fuhr und es anschließend zu mehreren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
  •  1
Kultur
"Beethoven und die Muse"
Radierung | 1929
4 Bilder

JETZT KOMMT KUNST AUS DEM MUSEUM: Erste Etappe der großen Kunstaktion in der Stadt Mülheim ist geschafft!
Die Aktion „KUNSTWERK DES TAGES“ des Mülheimer Kunstvereins KKRR läuft nahtlos weiter!

Der Mülheimer Kunstverein KKRR bedankt sich bei den engagierten Künstlerinnen und Künstlern, die es geschafft haben, unzähligen Besuchern über 60 Tage mit ihrer Kunst zu verschönern – ganz im Sinne der Ausstellung SCHÖNER! zum Beethoven-Jubiläumsjahr 2020 in der Stadt Mülheim an der Ruhr.  Alle Kunstschaffenden im Einzugsgebiet der Kunststadt Mülheim waren über die Tagespresse aufgerufen, sich an der großen Gemeinschaftsaktion zu beteiligen. Über 60 sagten spontan ihre Mitwirkung zu und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.05.20
Politik
Claudia Leiße ist neue Fraktionsvorsitzende.
2 Bilder

Die Grünen im RVR
Neuer Fraktionsvorstand gewählt

Die Fraktion der Partei Die Grünen im Regionalverband Ruhr hat einen neuen Fraktionsvorstand gewählt.Zur neuen Fraktionsvorsitzenden wurde Claudia Leiße aus Duisburg gewählt. Gemeinsam mit Herbert Goldmann aus Fröndenberg bildet sie die neue Doppelspitze. Beide gehörten seit Beginn der Wahlperiode dem Fraktionsvorstand an. Neu dazugekommen sind Ulrike Trick sowie Britta Wegner, die beide aus Schermbeck im Kreis Wesel kommen. Notwendig wurde die Wahl des Vorstands durch eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
Politik

Jetzt könnte man das machen, wenn man wollte...

Ich möchte gerne ein paar Gedanken mit Ihnen teilen, die leider nicht auf meinen Mist gewachsen sind. Der Mülheimer Schriftsteller Joachim Endemann, der in seinen Büchern all das kritisiert, was uns Menschen daran hindert , unser volles Potential zu entfalten, äußert sich zur aktuellen Coronakrise folgendermaßen: Zum Einen kritisiert er das Totalversagen der deutschen Regierung, die, obwohl seit 2013 dem Deutschen Bundestag eine extra für ihn angefertigte Studie zu einer drohenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
  •  1
Politik
Eine Stelle der Dauervermüllung am Parkplatzende zur angrenzenden Tennisanlage und Wald.
10 Bilder

Hotspot Parkplatzende Oberheidstr. / Aktienstr. und Zinkhüttenstr / Seilerstr.
Momentaufnahmen vom 24.05.2020

                          Parkfläche an der Oberheidstr. - Aktienstraße in Dümpten Seit mehreren Jahren werden am Parkplatzende illegal Müll-/Sondermüll und auch Schrottanhänger entsorgt. Dieser Parkplatz war seinerzeit für den angrenzenden Sportplatz angelegt worden. Mittlerweile ist diese Fläche überdimensioniert. LKW und Anhänger werden entlang der angrenzenden Tennisanlage abgestellt. Der gesamte hintere Teil zum Wald gelegen, ist uneinsichtig und lädt zur illegalen Entsorgung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
  •  1
  •  1
Politik

CDU-Fraktion beantragt Informationen
Auswirkungen der Pandemie auf die Stadt

Die Mülheimer CDU-Fraktion hat zwei Anfragen an die Stadtverwaltung gestellt: Für den Sozialausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales am 26. Mai verlangt die Fraktion detaillierte Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Situation derObdachlosen, psychischen und Suchtkranken und auf den Pflegebereich. Für den Bildungsausschuss am 25. Mai beantragt die Fraktion eine Berichterstattung der Verwaltung zu folgenden Punkten: Die Information über den aktuellen Stand der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
Kultur
2 Bilder

Plattgedicht
Die Plüümeskappe

Pudelmütze mit Bömmel oder Plümmel, wahrscheinlich von plume=Feder quitt=quittengelb Chird Hardering Die Plüümeskappe Ick hatt ees Poos em Plüümeskappe, Die Kappe, die wuar nee vam Pappe. Ssu'n Kappe chuaw et chanz chewiss, Tu miner Tied wahl nee noh' ees. Die Kappe wuar an e-inem Stück Ut kounterbountem Chaan gestrick, Die Kappe wuar, we-il sse ssu' bount, Bekaunt, ees wie em bounten Hound. Doo, woo sse op dä Kop me-i ssuat, Doo wuar die Kappe knallich ruat....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
  •  1
Kultur
"Alpha-Beet-Hoven" (Work in Progress)
beeten – hoven - freuen
Erster Blick auf den Enstehungsprozess zur Arbeit von Bernward Kraft - Ausschnitt links oben
4 Bilder

Kunstgeschehen in Mülheim: SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE RUHRGALERIE
Kunstwerk des Tages von Bernward Kraft

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Bernward Kraft Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen –...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.05.20
  •  1
Kultur

Mülheimer Autorin wirkt an Gedichtsammlung mit
Zwischen den Sirenen

Am 30. März startete ein LyrikerInnenkollektiv die Aktion „Mit Poesie durch Pandemie“ auf Facebook. Das Ziel der Agierenden war ein Brückenschlag zwischen Kunst und Wirtschaft. Täglich wurde ein Gedichtbeitrag veröffentlicht, der auf einen kulturellen, wirtschaftlichen oder sozialen Akteur verwies, der sich durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen mit enormen, mitunter sogar existenzgefährdenden Herausforderungen konfrontiert sah. Neben Lyrikern beteiligten sich auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.20
Wirtschaft

Interview
"Wir haben uns auf die Bedingungen gut eingestellt"

Von RuhrText Die Speldorfer Geschäftsinhaber haben ihre Vorkehrungen zur Hygiene, zur Steuerung des Zutritts, zur Gewährleistung des Mindestabstandes und zur Umsetzung einer Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung getroffen. Das Geschäftsleben kommt in der Corona-Krise so langsam wieder in Fahrt. Wir sprachen mit Hartmut Meyer, Vorsitzender der Interessen-Gemeinschaft Speldorf (IGS), über die Situation. Hartmut Meyer, wie ist die Stimmung unter den Speldorfer Geschäftsleuten nach der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.20
Wirtschaft
In einem leuchtenden Rot erstrahlen die frisch bepflanzten IGS-Blumenkübel entlang der Duisburger Straße.

Neues aus Speldorf
Persönliche Kundenkontakte - Wiedersehen macht Freude

Von RuhrText Noch vor Wochen herrschte auf und rund um die Duisburger Straße Tristesse pur! Nur wenige Autos fuhren im beinahe verwaisten Herzen von Speldorf entlang. Die Ladenlokale mussten geschlossen bleiben. Öffnen durften nur die wenigsten. Mittlerweile hat sich die Situation gebessert. Zwar müssen die Geschäftsinhaber, die eine hohe Verantwortung tragen, auf die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen achten, aber immerhin dürfen sie ihre Produkte wieder verkaufen, ihren Service wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.20
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 23. bis 30. Mai

Apotheken (Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 23.5. Sonnen Apotheke, Saarner Straße 291-293, Broich, Tel. 99 75 69 Sonntag, 24.5. Atrium-Apotheke, Wallstraße 3, Mitte, Tel. 44 50 48 Montag, 25.5. Kronen-Apotheke, Mellinghofer Straße 273, Dümpten, Tel. 9 95 72 12 Dienstag, 26.5. Spitzweg-Apotheke, Düsseldorfer Straße 63, Broich, Tel. 48 13 23 Mittwoch, 27.5. Alte Mühlen-Apotheke, Düsseldorfer Straße 98, Broich, Tel. 48 20 33 Donnerstag,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.20
Wirtschaft

Nachhaltiger Strukturwandel
HRW und Impact Hub Ruhr überzeugen mit Projektidee

Die Hochschule Ruhr West und der Impact Hub Ruhr konnten mit ihrer innovativen Idee der „Digitalen Zirkulären Wertschöpfung“ eine Jury aus 21 renommierten Experten überzeugen, die das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) einberufen hat. Das Projekt „reWIR: Regionaler Wandel durch Innovationen für Digitale Zirkuläre Wertschöpfung im Ruhrgebiet“ zählt damit zu den 44 (von 130 eingereichten) Projekten aus ganz Deutschland, welche ein Konzept für den nachhaltigen Strukturwandel für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.20
Ratgeber
Die Kunststadt Mülheim - vorne der Mülheimer Stadtpark "Ruhranlage2 - idyllischer Ort und grüne Lunge für die Mülheimer Bürger

Museumslandschaft blüht in Mülheim im grünen Ruhrtal
Versteckte Perlen der Kunst in Nordrhein Westfalen

KUNST AN DER RUHR - KUNSTGEBIET FÜR KENNER - mehrere Kunstvereine bereichern hier die Stadtgesellschaft  Es gibt zahlreiche Künstlergruppen und zwei private Museen in der Stadtmitte:  Museum für Fotokopie M.F.F. in der Friedrich-Ebertstraße 48 und das KuMuMü - Kulturmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3.  Heute: Die Kunststadt Mülheim an der Ruhr Privates Engagement ist auch in Mülheim an der Ruhr die Triebfeder, der Kunst einen entsprechenden Rahmen zu verleihen. Mit der Privatsammlung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
Sport
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
Kultur
"Beethoven 2020"
Farbholzschnitt | 70 x 50 cm

AKTUELLE KUNST IN MÜLHEIM - SCHÖNE EINBLICKE IN DIE AUSSTELLUNG "NOCH SCHÖNER!" KUMUMÜ - KULTURMUSEUM AN DER RUHRSTRAßE 3 - ECKE DELLE RUHRGALERIE
Kunstwerk des Tages von Tilch Hagemann

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Tilch Hagemann Die Ausstellungsmacher der RUHR GALLERY MÜLHEIM haben wieder etwas Besonderes ausgedacht, nachdem die große Gemeinschaftsausstellung SCHÖNER! - Beethoven inspiriert erst einmal ausfallen musste. Jeden Tag wird hier via Zufallsgenerator ein Kunstwerk vorgestellt – Kunstinteressierte können dann Fragen in den Kommentaren hinterlassen. Auch ein direkter Kontakt zu dem jeweiligen Kunstschaffenden via Email oder Telefon kann erfolgen –...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
Politik
Kämmerer Frank Mendack fühlt sich von Bund und Land bei der Bewältigung der finanzielen Auswirkungen der Corona-Pandemie im Stich gelassen.

Ministerin Scharrenbach schlägt vor, die Pandemiekosten im kommunalen Etat zu verstecken
Bilanz-Kosmetik für den Corona-Haushalt

Dass die Corona-Pandemie nicht nur zahlreiche Menschen bedroht, sondern auch die Wirtschaft nachhaltig in die Knie zwingt, zeigt sich täglich deutlicher. Doch wie sind die finanziellen Auswirkungen auf eine hochverschuldete Stadt wie Mülheim? Von Andrea Rosenthal Die Anschaffung von Schutzkleidung, Masken und Desinfektionsmittel, der Aufbau des zentralen Diagnosezentrums in Saarn, zahlreiche zusätzliche Arbeitsstunden kommunaler Beschäftigter im Krisenstab, bei den Streifen des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
Kultur
Die Band spielte bereits Shows bei großen Campusfestivals in Cottbus und Bochum und wurde für den popNRW Preis als “Beste Newcomer” nominiert.

Mittwochsreihe#DIGITAL2020
Sound mit Haltung

Beim zweiten Konzert der Mittwochsreihe#DIGITAL2020 können sich Freunde der Freilichtbühne auf die band Figur Lemur aus Bochum freuen. Am Mittwoch, 27. Mai, startet um 20.30 Uhr die Kultur aus dem Hut: Das Paypalkonto und die Sparkassenverbindung werden für Spenden während des Konzertes eingeblendet. Den Link zum Livestream auf Youtube gibt es am Mittwoch unter www.reglerproduktion.de oder auf Facebook. Bei der Mittwochsreihe#DIGITAL2020 gastieren die Regler Produktion und Musiker an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Das Besuchsverbot im Marienhospital wurde gelockert.

Neue Besuchsregelungen
St. Marien-Hospital begrüßt wieder Besucher

Besucher werden wieder begrüßt, allerdings unter strengen Auflagen und zeitlich begrenzt. Besucher können ihre Angehörigen in der Zeit zwischen 14 und 19 Uhr besuchen. Die Besuchsdauer ist auf eine Stunde für einen Patienten pro Tag begrenzt. Zudem dürfen Besuche ausschließlich im Krankenzimmer stattfinden. Am Haupteingang an der Adolfstraße werden Besucher durch das Klinikpersonal empfangen. Hier sollte ein Besucherpass ausgefüllt werden. „So kommen wir dem geoforderten Besucherregister...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.