Bild

Nachrichten - Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.877 folgen Mülheim an der Ruhr
Vereine + Ehrenamt
Michaël Prescler alias "LIAR" sorgte für magische Momente bei den Mädchen und Jungen im VKJ-Kinderhaus “Kleine Stifte”.	Foto: VKJ

„Magischer Besuch“ im neuen VKJ-Kinderhaus in Eppinghofen
Zauberhafter Vormittag mit LIAR bei den "Kleinen Stiften"

Einen zauberhaften Vormittag bescherte Michaël Prescler alias "LIAR" den Kindern im VKJ-Kinderhaus "Kleine Stifte". Weil der französischstämmige Entertainer nicht nur Clown ist, sondern auch Zauberer, ging es sehr lustig und ziemlich magisch zu in der KiTa an der Bruchstraße in Eppinghofen. Da wurden Schnüre immer länger, Clownsnasen vermehrten sich auf wundersame Weise und ein Buch mit leeren Seiten füllte sich wie von Geisterhand gemalt mit bunten Bildern. Weil LIAR die Mädchen und Jungen...

  • Essen-Süd
  • 16.10.19
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 16. bis 23. Oktober

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Mittwoch, 16.10. Apotheke am Kirchplatz, Auf dem Bruch 106, Dümpten, Tel. 7 29 33 Donnerstag, 17.10. Kaiser-Friedrich-Apotheke, Kaiserstraße 57, Mitte, Tel. 3 27 22 Freitag, 18.10. Schildberg-Apotheke, Schildberg 19, Dümpten, Tel. 7 10 41 Samstag, 19.10. Apotheke auf der Saarner Kuppe, Luxemburger Allee 31, Saarn, Tel. 48 05 69 Sonntag, 20.10. Raffelberg-Apotheke, Duisburger Straße 424, Speldorf, Tel. 58 94 56 Montag,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Natur + Garten
Lebensraum Stoppelfeld
10 Bilder

Dubioses Artensterben
Lebensraum Stoppelfeld

In den 60er und 70er Jahren waren sie jeden Herbst auf den Stoppelfeldern zu sehen. Ihre bunte Vielfalt war atemberaubend. Sie flogen hoch oben für jeden sichtbar und waren mit ihren langen, bunten, flatternden Schwänzen eine Augenweide: DRACHEN! Inzwischen scheinen sie in unseren Breiten gänzlich ausgestorben zu sein. Der Lebensraum Stoppelfeld ist im Herbst völlig verwaist. Auch in den Randgebieten sind sie unauffindbar. Wieder eines der dubiosen Artensterben? NEIN! Sie sind nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
  •  3
  •  2
Politik
"No Nazis" - klare Botschaft an einer Schilderbrücke auf der A40 bei Styrum. Foto: PR-Fotografie Köhring/AK
4 Bilder

Was diese Gesellschaft zusammenhält und voranbringt
Reden wir über unsere Demokratie

Die aktuelle Nachrichtenlage zeigt es: Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus fordern unsere Demokratie heraus. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) zu einer Demokratiekonferenz eingeladen, die den Ursachen von menschenfeindlichen politischen Einstellungen auf den Grund ging.  Bei den politisch und pädagogisch aktiven Konferenzteilnehmern wurde damals der Wunsch laut, noch einmal konkreter und tiefer in das Thema einzusteigen. "Wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Barbie tanzt die Eroica
Barbie und Beethoven - zwei Welten?

Nein, es ist nicht so, dass Barbie und Beethoven völlig unvereinbaren Welten entstammten. Jedenfalls finden schon seit einiger Zeit, von der älteren Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, Zusammenführungen statt, die aber vielleicht nur denjenigen auffallen, die als Klassik-Kenner wider Erwarten Zeuge eines Barbie-Films werden oder als Musikwissenschaftler Filmmusik untersuchen. Ich aber habe die Kombi Beethoven und Barbie einfach aus Verwegenheit in die Suchmaschine gegoogelt. Im Film "Barbie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
Giftig ist sie nicht. Dafür aber scheu : Eine ausgewachsene Ringelnatter im Garten

Ringelnatter ringelt sich durch Mülheimer Garten
Eine Ringelnatter suchte das Gespräch mit einem Gartenbesitzer

"Gestern habe ich eine wunderschöne Begegnung in meinem Garten gehabt und schnell meine Kamera raus geholt. Scheinbar sind die Ringelnattern noch aktiv und suchen sich jetzt bald ein Winterquartier", schrieb uns der Leser Victor Kirschmann aus Menden.  Nein, giftig sind sie nicht und für Menschen völlig ungefährlich. Wer mehr wissen will, kann hier nachsehen und sie im Video beobachten.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
Blaulicht
2 Bilder

Foto Fahndung nach mutmaßlichem Einbrecher und Betrüger in Essen und Mülheim
Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei fahndet erneut mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher und EC-Karten-Betrüger. Der auf dem Foto abgebildete Mann steht unter dringendem Tatverdacht seit Jahren kriminell aktiv zu sein. Ein Spezialist Offenbar hat er sich auf Wohnungseinbrüche und EC-Karten-Betrügereien spezialisiert. Die Kriminalpolizei konnte dem Verdächtigen bereits mehrere Taten zuordnen. Die Identität des Mannes ist trotz vorausgegangener Lichtbild-Fahndung und vielseitigen Ermittlungen jedoch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
Politik
3 Bilder

Grüngürtel in Dümpten
Illegale Sondermüllentsorgung

Ein Beispiel : Parallel neben der A40 in Dümpten befindet sich im Grüngürtel der Harpener Weg (Einbahnstr.). Hier wird laufend der Müll in einer Ausweichbucht entsorgt (siehe drei Bilder v. 15.09. und 12.10.19). Bauschutt bis 5 Kubikmeter lt: NRW Bußgeld - Verordnung =     410 - 800 € Anmerkung: Das Bußgeld könnte mindenstens doppelt so hoch sein. Die Stadt Essen hat die Bußgelder bereits drastisch erhöht.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
  •  1
Kultur

Chinesische Philosophie: Mohîsmus
Der chinesische Philosoph Mo Ti ...

Der chinesische Philosoph Mo Ti, der vermutlich zwischen 470 und 370 v.u.f.Z. lebte und dessen philosophisches System als Mohîsmus bezeichnet wird, in dem deutlich wird, daß Mo Ti seine Gedanken mit Blick auf die Masse der Menschen entwickelt, schrieb u.a.: Wenn man andere Staaten wie den eigenen betrachtet und andere Familien wie die eigene und andere Menschen wie sich selbst, dann werden die Feudalfürsten einander lieben und keinen Krieg miteinander führen, und die Familienvorstände werden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.10.19
  •  1
Sport
Das hat weh getan: Janis Timm und der VfB gaben einen 4:1-Vorsprung noch aus der Hand.

Fußball-Landesliga
Derby-Wahnsinn: 4:4 nach Mintards Last-Minute-Ausgleich

Es war das erste Aufeinandertreffen zwei Mülheimer Fußballmannschaften oberhalb der Bezirksliga seit Februar 2008 - und es hätte nicht spektakulärer enden können. Über 400 Zuschauer sahen an der Mintarder Straße ein 4:4-Unentschieden zwischen dem VfB Speldorf und Blau-Weiß Mintard. Mehrere Wendungen brachten Mintard am Ende zumindest den moralischen Sieg. Mintard ging mit leichtem Punkte-Vorsprung in die Partie, die dennoch keinen echten Favoriten hatte. Dennoch waren es die Gäste, die das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Sport
Grün-Weiß ist startklar für den Finaltag
16 Bilder

Badminton
German Ruhr Internationals - Finaltag

Finale in der innogy Halle Der letzte Tag der German Ruhr Internationals fand wieder ausschließlich in der innogy Sporthalle statt. Auf dem Plan standen die Halbfinal- und Finalspiele U13, U15, U17 und U19. Starke Dänen, Franzosen und Engländer Nachdem die Französische Equipe am Vortag in den unteren Jahrgängen schon einige Podestplätze abgeräumt hatte, rückten in den älteren Jahrgängen erwartungsgemäß die Dänen und Engländer mehr ins Rampenlicht. Beeindruckend war der Auftritt der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Blaulicht

Fußball: Gewalttätigkeiten beim A-Jugendspiel
17-jähriger Schiedsrichter getreten

Einen Angriff auf einen Schiedsrichter gab es am vergangenen Samstag, 12. Oktober, auf dem Sportplatz an der Straße Durch die Aue in Mülheim bei einem Spiel der A-Junioren der DJK BW Mintard. Die Täter kamen aus Essen-Holsterhausen.  Schon während des Spiels wurde der 17-jährige Schiedsrichter von Spielern der Gastmannschaft DJK TuS Holsterhausen beschimpft. Nach Abpfiff der Partie - die 7:0 für Mintard endete und in deren Verlauf der Unparteiische unter anderem zwei Zeitstrafen und zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Natur + Garten
6 Bilder

Natur und Garten
Tolle Aussicht

Ein seltenes Bild im Ruhrgebiet: Wald soweit das Auge reicht - und ein 360° Panorama mit Weitblick. Richtung Süden ist der etwa 20 km entfernte Fernsehturm von Düsseldorf zu sehen, im Westen die „Brücke der Solidarität“, die nach Rheinhausen führt und auf der anderen Seite des Rheins die ehemaligen Hüttenwerke von Krupp und Mannesmann. Im Nord-Osten erstreckt sich die Grünfläche weit bis zum Horizont, wo einige Kirchtürme die Stadt Ratingen erahnen lassen. Um diese Aussicht genießen zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
  •  1
  •  2
Blaulicht

Stau im Berufsverkehr nach Unfall
17-jähriger Kradfahrer bei Zusammenstoß auf der Aktienstraße schwer verletzt

Ein 17-jähriger Kradfahrer wurde am Montag, 14. Oktober, bei einem Unfall auf der Kreuzung Aktienstraße/Freiherr-vom-Stein-Straße schwer verletzt. Gegen 7 Uhr wollte ein 36-jähriger VW-Fahrer von der Aktienstraße nach links auf die Freiherr-vom-Stein-Straße abbiegen. Die Abbiegespur ist dort aktuell wegen einer Baustelle teilweise gesperrt. Als der VW-Fahrer auf die Linksabbiegerspur fuhr, kollidierte er mit dem 17-jährigen Kradfahrer. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Der Real an der Weseler Straße schließt Ende des Monats die Türen.
2 Bilder

Auch weitere Geschäfte verschwinden
Real in der Weseler Straße schließt

Es sind aktuell noch 277 Filialen, die die Supermarktkette Real deutschlandweit betreibt. Anfang November wird es mindestens eine weniger sein. Real, 1992 aus der Zusammenführung der Marktketten divi, basar, Continent, esbella und real-kauf entstanden, gehört zur Metro AG. Das Mutterhaus strebt aktuell den Verkauf von Real an. Naturgemäß sorgen sich die Mitarbeiter. Die aktuell noch rund 70 Beschäftigten am Standort Weseler Straße haben das Rätseln und Bangen um ihre berufliche Zukunft im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
  •  1
Sport

Sport
Mülheimer Sportkalender vom 17. bis zum 23. Oktober 2019

Von RuhrText Badminton Bundesliga: 1. BV Mülheim – 1. BC Beuel (So., 15 Uhr, Innogy Sporthalle) 2. Bundesliga: 1. BV Mülheim II – SV Berliner Brauereien (So., 11 Uhr, Innogy Sporthalle) Fußball Landesliga: BW Mintard – MSV Düsseldorf (So., 15.15 Uhr, Durch die Aue) Bezirksliga: Mülheimer SV 07 – Mülheimer FC 97 (So., 15.15 Uhr, Waldschlösschen), RW Mülheim – DJK Vierlinden (So., 15.30 Uhr, Winkhauser Weg) Frauen-Niederrheinliga: SV Heißen – MSV Duisburg II (So., 15 Uhr,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Sport
Die "Flotte Flosse" ist nun auch ein offizielles Mülheimer Schwimmabzeichen.

Schwimmförderprojekt
Die "Flotte Flosse" gibt es für Grundschüler nun auch als Abzeichen

Von RuhrText Einmal ins tiefe Wasser springen und anschließend ohne Unterbrechung mindestens 100 Meter weit schwimmen — wer das schafft, erhält vom Mülheimer Sport-Service das Abzeichen „Flotte Flosse“. Mit Unterstützung der Mülheimer Wohnungsbau eG kann den Grundschulen im Rahmen des Projektes „Flotte Flosse“ seit vielen Jahren zusätzliches Lehrpersonal zur Verfügung gestellt werden. Möglichst viele Kinder sollen somit zu sicheren Schwimmern ausgebildet werden. Als Anerkennung erhalten sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Sport
Das Team an den beiden Turniertagen in Duisburg!

Internationaler Nordrhein Cup 2019
Jason und Murat mit Turniererfolg!

Am letzten Wochenende zog es den BC Mülheim-Dümpten e.V. in das benachbarte Duisburg, denn dort wurde der Internationale  Nordrhein  Cup, ein zweitägiges Turnier im olympischen Boxen, ausgerichtet. Schon die Meldungen im Vorfeld vermuteten großen Sport im Ring, denn es waren Athleten aus ganz NRW sowie den Niederlanden, Belgien, aus Niedersachsen und Hessen am Start. Damit man am Sonntag, dem 13.10.2019 ins Finale um die Nordrhein-Krone in den Ring steigen konnte, musste man sich erst am...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
LK-Gemeinschaft

Straßensperrung in Speldorf
Ruhrorter Straße wird saniert

Die süd-westlichen Parkflächen und die Fahrbahn der Ruhrorter Straße, zwischen Kreisverkehr Weseler Straße und der Akazienallee werden instandgesetzt. Dazu wird ab Montag, 21. Oktober, eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Innenstadt eingerichtet. Diese Einbahnstraßenführung erfolgt bis einschließlich Freitag, 25. Oktober. Die Umleitung erfolgt über die Ruhrorter Straße, die Duisburger Straße bis zur Akazienallee oder zur Mülheimer Straße. Ab Samstag, 26. Oktober, wird die Ruhrorter Straße...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Blaulicht

Hausbesitzer überrascht Einbrecher und wird mit Messer angegriffen
Einbruch in Haarzopf - die Polizei sucht Zeugen

Mit einem Hubschrauber, mehreren Streifenwagen und einem Diensthund suchten Polizeibeamte aus Essen und Mülheim am Samstagmorgen, 12. Oktober, einen flüchtigen Einbrecher, der von Anwohnern eines Wohnhauses an der Humboldtstraße überrascht worden ist. Bei der Flucht griff der Flüchtende einen Bewohner (62) an, der glücklicherweise nur leicht verletzt wurde. Gegen 4.30 Uhr befand sich der Bewohner im Hausflur und schnürte sich die Schuhe, als sich das Licht im Keller durch den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Sport
Lucie Hiepen (li.) und Lynn Neuheuser versuchen die Kölner Abwehr auszuspielen.
2 Bilder

Hockey Bundesliga HTC Uhlenhorst
Überragende Torfrau

Zwei Heimspiele der Damen des HTC Uhlenhorst. Dabei sprang ein Sieg heraus und eine Niederlage gilt es zu verarbeiten. Die Herren blieben im Spitzenspiel gegen den Crefelder HTC, wenn auch zum Schluss knapp, aber auf jeden Fall siegreich. Gegen den Harvestehuder THC liefen die Damen bis zur Pause, jeweils einem Rückstand hinterher. Maren Kiefer und Aina Lilly Kresken glichen jedoch beide Male zum 2:2-Pausenstand aus. Nach der Pause war es wieder Kresken die erhöhte und Torjägerin Dinah Grote...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.10.19
Kultur
Das Urnengräberfeld auf dem Friedhof am Auberg ist dem Ruhrtal nachempfunden.

Friedhöfe
Letzte Ruhe wie in der Ruhraue

Saarn. Auf dem vom Kirchenkreis Niederberg verwalteten Friedhof der etwa 10.000 Mitglieder starken Evangelischen Kirchengemeinde Broich-Saarn haben Pfarrer Christoph Pfeiffer, Friedhofsgärtnerin Melanie Vößing-Setzer und Friedhofsverwalter Thomas Schmitt jetzt ein neues Gemeinschaftsgrabfeld vorgestellt, das auf einer Fläche von 30x6 Metern der Mülheimer Ruhraue nachgestaltet ist. Bei dem Grabfeld, das letzte Ruheplätze für 70 Urnen und 13 Särge mit Liegezeiten von 20 und 25 Jahren bietet,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Kultur

Nobelpreis für Literatur 2019
Im Jahre 2019 geht der Nobelpreis für Literatur an Peter Handke

Der Nobelpreis für Literatur geht an Peter Handke, dazu gratuliere ich ihm herzlich! Gewiß, eine solche Entscheidung läßt sich immer kritisieren. Wenn es allerdings Kritiker gibt, die das wegen Handkes Äußerungen zur einstigen Republik Jugoslawien oder gar zu Milošević tun, möchte ich diesen Heuchlern den Spiegel vorhalten, da deren intellektuelles Versagen von ganz anderer "Größe" ist. Diese Heuchler können diesen "Spiegel" in meinen Büchern allgemein entdecken, also keineswegs nur allein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Natur + Garten
38 Bilder

SONNTAGS-SPAZIERGANG
Durch das grüne Winkhausen

Mülheim an der Ruhr. Wer genügend Zeit und Muße mitbringt, kann abseits der Straßen das grüne Winkhausen erkunden und genießen. Ein ausgedehnter Sonntagsspaziergang durchs Horbachtal und durch die Schrebergärten, zeigt hier die andere Seite des belebten Vororts. Begegnungen mit Gleichgesinnten und der eine oder andere Schnack im Park, am Gartenzaun oder in den Schrebergärten, gehörte selbstverständlich dazu. Die Verkostung seltsamer kleiner Äpfel, die gerade mal die Ausmaße einer Kirsche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
  •  11
  •  5
Sport

Bezirksliga-Damen unterliegen
Niederlage für Handballerinnen der DJK Tura 05 Dümpten

Gegen die Mannschaft des Turnerbund Osterfeld gingen die Bezirksliga-Damen der DJK Tura 05 Dümpten am Ende mit einer 19:23 (8:10)-Niederlage vom Platz. Haupttorschützinnen waren Johanna Illing (8) und Andrea Trinberg (5/3). Nach dem Ausfall von Laura Krebs starteten die Dümptener Handball-Damen mit ungewohnter Aufstellung, Trainer Franco Drömer setze dabei auf Spielerinnen, die bisher nur wenig Spielanteile hatten, Spielpraxis sammeln und Verantwortung übernehmen sollten. Und die Damen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Politik
Die SPD möchte bei größeren Bauvorhaben eine Quote von mindestens 30 Prozent an gefördertem Wohnungsbau.   
Foto: Henschke

Im Stadtrat wurde heftig diskutiert über den SPD-Antrag zum bezahlbaren Wohnraum
„Wo bleiben die einfachen Leute?“

Ausführlich befasste sich der Stadtrat mit einem Antrag der SPD-Fraktion. Sie hatte noch einmal die Dringlichkeit unterstrichen, in Mülheim wieder verstärkt Wohnungen für Menschen in niedrigen Einkommensgruppen anzubieten. So soll eine Quote von mindestens 30 Prozent an gefördertem Wohnungsbau festgelegt werden, sobald auf städtischen Flächen und privaten Grundstücken bei größeren Neubaumaßnahmen mehr als 20 Wohneinheiten entstünden. Das diene der Förderung und Sicherung des Angebotes an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Sport
Siegerehrung im Mädchendoppel U13
12 Bilder

Badminton
German Ruhr Internationals Tag 3

Weitere Entscheidungen in der Altersklasse U 13 An der Südstraße wurden am Samstag zwei weitere Disziplinen ausgespielt. Wie am Vortag dominierten die starken Franzosen und Belgier das Geschehen: So ging der Titel im Mixed an Viktor Patteet und Tammi Vanwonterghem aus Belgien durch den Finalsieg über die Deutsche Paarung Linus Emmerich und Leonie Wronna. Die Lokalmatadorin Lisa Paula Bonnemann konnte sich mit ihrem Mixed-Partner Leon Kaschura einen dritten Platz sichern. Bonnemann erreichte...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
Politik

Bald gibt es ja Wahlen

Gedanken des Mülheimer Bürgers Steen Stenken "Das Denkmal ‚VHS in der Müga‘ Während man in ganz Europa am 8.9.19 den Tag des offenen Denkmals begeht, wird in Mülheim eines der schönsten und gleichzeitig für alle Teile der Bevölkerung nützlichsten Denkmale, nämlich die VHS in der Müga, wie ein Gefängnis von der Öffentlichkeit isoliert und sogar in seiner Substanz bedroht (>Abriss). Dies findet statt nicht nur im Auftrag der Stadt sondern auch mit Unterstützung der „großen“ Parteien...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.10.19
  •  2
Politik

Spaltpilz

Da gute Texte nicht an Aktualität verlieren, möchte ich Ihnen nicht den Leserbrief von Herrn Steen Stenken vorenthalten, den die WAZ  nicht abgedruckt hat: "VHS in der Müga: Ein Spaltpilz Während man in ganz Europa am 8.9.19 den Tag des offenen Denkmals beging, wurde in Mülheim eines der schönsten und gleichzeitig für alle Teile der Bevölkerung nützlichsten Denkmale, nämlich die VHS in der Müga, wie ein anrüchiger Schandfleck aus der Liste der Denkmalkandidaten isoliert und ausgegrenzt....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
  •  3
Kultur
Volker Buchloh ist gemeinsam mit Carolin Schröder Organisator der Veranstaltung.

Mülheimer Schüler spielen Kammermusik
Musikalische Ferienwoche

Zum ersten Mal findet in der zweiten Herbstferienwoche eine Kammermusik- und Orchesterwoche für musikbegeisterte Jugendliche in Oberhausen statt. Die Idee dazu hatte die Cellistin Carolin Schröder, Lehrkraft an der Musik- und Kunstschule in Duisburg, der städtischen Musikschule in Oberhausen und Gründerin des Sinfonieorchester Ruhr, das mittlerweile überregional einen hervorragenden Ruf als freiorganisiertes Profiensemble genießt.  Auch aus Mülheim haben sich junge Musiker...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
Kultur
Lyrikerin und Initiatorin Sabine Fenner
15 Bilder

Die letzte Mülheimer LESEBÜHNE in diesem Jahr.
Die (64.) MÜLHEIMER LESEBÜHNE lädt am 08.11.2019, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr in das Hotel Handelshof ein...

Am Freitag, 08.November 2019 findet von 19.00 Uhr- 22.00 Uhr die nunmehr 64.Mülheimer Lesebühne im Hotel Handelshof statt. Es ist die letzte in diesem Jahr. Die Gäste werden durch die Mitgründerin und Lyrikerin Sabine Fenner persönlich begrüßt. Durch den Abend führt der Moderator Peter Roßkothen aus Düsseldorf. Für die musikalische Unterhaltung zwischen den Lesungen sorgt der Mülheimer Sologitarrist und Leiter der Technik Mitchel Summer. In der Pause findet eine Verlosung zugunsten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Let's rock forever...

Die Jahre vergehen
Das Gefühl bleibt ...

RUHRGEBIET. Wenig oder auch keine Haare mehr auf dem Kopf, einen leichten Buckel, Jahresfalten im Gesicht, aber voll dabei. Ein immer häufigeres Bild auf den Konzerten. Die Rockgeneration ist in die Jahre gekommen. Rücken, Zähne, Hüfte und Knie schmerzen aber das Rock’n’Roll Gefühl bleibt. Ob in den großen Arenen, auf den Konzerten der „alten Helden“ wie z. B. den Rolling Stones oder auch in den kleinen Clubs mit den vergessenen Cracks wie den UFO oder Mitch Ryder und Konsorten, finden sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
  •  13
  •  3
Ratgeber

Helfer vor Ort
Notdienste für Mülheim vom 12. bis 19. Oktober

Apotheken(Notdienstwechsel um 9 Uhr) Samstag, 12.10. Center-Apotheke, Hingbergstraße 319, Heißen, Tel. 3 01 83 25 Sonntag, 13.10. Hufeisen-Apotheke, Paul-Kosmalla-Straße 7, Heißen, Tel. 43 00 04 Montag, 14.10. Apotheke am Kreuzfeld, Aktienstraße 163 b, Winkhausen, Tel. 47 82 24 Dienstag, 15.10. Apotheke am Lierberg, Friedhofstraße 102, Speldorf, Tel. 58 91 29 Mittwoch, 16.10. Apotheke am Kirchplatz, Auf dem Bruch 106, Dümpten, Tel. 7 29 33 Donnerstag,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
Blaulicht

Feuerwehr rückt aus
Brand in einem Gewerbebetrieb

Gegen 18 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim am Donnerstag, 10. Oktober, ein Brand in einem Gewerbebetrieb auf der Ruhrstraße gemeldet. Durch die Leitstelle wurden umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie der Löschzug Broich der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurden die Kräfte der Feuerwehr durch die Mitarbeiter empfangen. Diese schilderten, dass es im Bereich eines Ofens zu einem Brand gekommen sei. Erste Löschversuche wurden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
Sport
Turnierarzt Joachim Kampmann

Badminton
German Ruhr Internationals - Gesichter

Der Turnierarzt: Joachim Kampmann Dr. Joachim Kampmann, 55 Jahre, Neurochirurg und Sportmediziner, ist seit 1982 beim VfB Grün-Weiß Mülheim aktiv. Bei den German Ruhr Internationals 2019 ist er der Turnierarzt. Wir haben ihn im Vorfeld interviewed, um ihn als Turnierarzt und Ehrenmitglied des Vereins vorzustellen. Team Grün-Weiß: Hallo Joachim, du wirst für uns als Turnierarzt fungieren, wie kam es dazu und woher rührt die enge Verbindung zu Grün-Weiß? Joachim Kampmann: Das ist richtig,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Kultur
54'n'more

54’n’more in Ana’s Restaurant
Klassiker aus der Sturm- und Drangzeit

Mülheim an der Ruhr. Die Babyboomer Generation ist mit ihnen groß geworden, den Rolling Stones, den Beatles, Status Quo, CCR und vielen mehr, deren Hits heute noch in den Ohren klingen. Die Coverband 54’n’more mit ihrer Frontfrau Gaby sowie vier Musikern im besten Alter, performen die bekannten Rock-, Blues-, Bluesrock und Rockpopklassiker auf ihre eigene Art und Weise. Ein satter Groove und artikulierter, melodischer Gesang formen den einzigartigen Hybridstyle dieser Formation. Der Wirt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  4
  •  3
Sport
Die ersten Pokale für die Jungen - Doppel U13
15 Bilder

Badminton
German Ruhr Internationals nun in zwei Hallen parallel

U17 und U19 in der innogy Halle - erste Entscheidungen an der Südstraße Der zweite Tag der German Ruhr Internationals war geprägt durch die Doppelwettbewerbe der Altersklassen U17 und U19 in der Mülheimer innogy-Halle und den nun startenden Wettkämpfen der Altersklassen U13 und U15 in der Halle des Badmintonleistungszentrums an der Südstraße. Dort fielen auch bereits die ersten Entscheidungen: Im Jungendoppel U13 siegten das Lüdenscheider Team Thibault Annezoo/Viktor Patteet vor dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Politik

externe Öffentlichkeitsarbeit
Was mag « externe Öffentlichkeitsarbeit » bezwecken?

Erzählt Ihnen jemand, es gäbe „eine ‘externe Öffentlichkeit’“, dann handelt sich um jemanden, der Teil des lobbykratischen Apparates ist. Denn um was handelt es sich bei einer solchen Phrase tatsächlich? Nun, die Begriffsbildung „externe Öffentlichkeit“ ist eine von lobbykratischen Beratern gebildete, d.h. eine nach ihren ideologischen Vorgaben „geschaffene“ Formulierung, die der Verschleierung partikularinteressengeleiteter Begehrlichkeiten dient. — Das leuchtet auch ein, denn es ist die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  1
Politik
Die Stadthalle. Foto: PR-Foto Köhring/KP

AfD kommt in die Stadthalle Mülheim
Diskussion um Vermietung

Am Dienstag, 29. Oktober, lädt die AfD Mülheim zum "Bürgerdialog" in die Stadthalle ein. Sprechen soll unter anderem Alice Weidel, Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion. Bekannt wurde der Termin in Mülheim vor allem über die sozialen Netzwerke, eine Pressemitteilung des örtlichen AfD-Verbandes gibt es nicht. Dieser hatte sich bisher mit dem Auftreten in der Öffentlichkeit zurückgehalten, bis auf die Teilnahme beim Drachenbootrennen im Parteienrennen. Die letzte große Veranstaltung, ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft

Jetzt auch als E-Paper
Die MW wird digital

Seit einigen Wochen gibt es die Mülheimer Woche nun auch als E-Paper. Wurde eine Ausgabe nicht verteilt oder will man noch einmal etwas nachlesen, geht dies nun ganz einfach und mit nur wenigen Klicks. Das E-Paper ist die digitale Ausgabe der gesamten Mülheimer Woche. Die digitale Zeitung kann man sich egal wann und mit welchem Gerät auf den Bildschirm holen.  Alle Ausgaben sind jederzeit digital abrufbar. Auch in die Ausgaben der Nachbarstädte können Sie dann den ein oder anderen Blick...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  3
  •  1
LK-Gemeinschaft

Messe rund ums Wohlbefinden
Ein Glüxx-Fall und Rekordbeteiligung

Mehr Stände, mehr Aussteller, mehr Programm – die achte Auflage der Messe für Gesundheit und Wohlbefinden „Glüxx“ verspricht abwechslungsreich zu werden. Zum mittlerweile achten Mal findet im Schloss Broich die Messe „Glüxx“ (vormals Lebensförderung) statt. Am Sonntag, 20. Oktober, geht es auf der Veranstaltung einmal mehr um das weite Feld des Wohlbefindens. Knapp 40 Aussteller werden ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren, 15 Fachvorträge laden zur Weiterbildung ein, zwei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Blaulicht

Zwei Fahrgäste verletzt
Jugendlicher zwingt Bus zu Vollbremsung

Ein 14-Jähriger ist am Donnerstag, 10. Oktober, vermutlich bei Rot über eine Fußgängerampel gelaufen und hat dadurch einen Bus zur Vollbremsung gezwungen. Zwei Fahrgäste wurden dabei verletzt. Gegen 16.10 Uhr fuhr der 52-jährige Busfahrer über die Friedrichstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße, als an der Kreuzung Ecke Leineweberstraße plötzlich ein 14-Jähriger auf die Fahrbahn trat. Um einen Zusammenstoß mit dem Jugendlichen zu verhindern, machte der Busfahrer eine Vollbremsung. Dabei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Vereine + Ehrenamt
Der Rennclub Mülheim mit Ann-Kathrin Schweres und der Veranstalter Ingo Rübener mit seinem Porsche 964RS freuen sich auf das bevorstehende Saisonfinale.

Porsche-Fans treffen sich auf der Rennbahn am Raffelberg
Mehr als Pferdestärken

Pferdestärken - Wann immer dieser Begriff genannt wird, gibt es eigentlich nur zwei mögliche Assoziationen: Die Einen denken dabei an den Reitsport, an Galopprennen, an das Kribbeln beim Wetten und ihre Bewunderung für die Leistung der Pferde und Jockeys mit „1 PS“. Für die Anderen befeuert dieser Begriff ihre Begeisterung für PS-starke Sportwagen aus dem Hause Porsche. In beiden Fällen geht es aber um so viel mehr als reine Geschwindigkeit. Es geht um Leistung, Eleganz, Schönheit, Anmut und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Politik
3 Bilder

VHS in der MüGa
Gesamtschule Saarn wird trotz JA beim Bürgerentscheid saniert!

Herr Bösken, Vorsitzender der Schulpflegschaft Gesamtschule Saarn, kann wieder beruhigt schlafen! Wenige Stunden (!) nach dem Ende des Bürgerentscheids haben die Sanierungsabeiten am Schulgebäude begonnen. Die Schulleitung und die Pflegschaft wurden sicher völlig von dieser Aktion überrascht, sonst hätte man sich die große und kostspielige Anzeige in der Mülheimer Woche für ein NEIN beim Bürgerentscheid sparen können. Vielleicht erstattet der Kämmerer, Herr Mendack, die paar hundert Euro aus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  5
  •  3
Ratgeber

Produkte vieler Discounter und Supermärkte betroffen
DMK ruft Milch wegen Bakterienbelastung zurück

Die Deutsche Milchkontor GmbH (DMK) ruft eine deutschlandweit gehandelte fettreduzierte frische Milch zurück. Die Produkte sollen mit Bakterien verseucht sein, es bestehen gesundheitliche Risiken. Zusammen mit dem Unternehmen Fude + Serrahn hat die DMK den Artikel „Frische Fettarme Milch 1,5 Prozent Fett“ im Ein-Liter-Pack zurückgerufen. Betroffen seien viele Discounter in ganz Deutschland (siehe Liste unten). Es geht dabei ausschließlich um Produkte mit dem Genusstauglichkeitszeichen "DE NW...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Politik
Im Stadtrat wurde über die Umsetzung des Bürgerentscheides zur Heinrich-Thöne-Volkshochschule gesprochen. 
Foto: Henschke

Bei der Sitzung des Stadtrates ging es um den erfolgreichen Bürgerentscheid zur VHS
Ein klares Zeichen setzen

Bei der Ratssitzung wurde zunächst der Opfer des Terroranschlages in Halle gedacht. Für den erkrankten Oberbürgermeister Ulrich Scholten sprach Margarete Wietelmann: „Ein Angriff nicht nur auf Menschen. Auch ein Angriff auf unsere Demokratie.“ Da gelte es, in Stille zu verharren. Einen breiten Raum nahm der Bürgerentscheid zur Zukunft der Heinrich-Thöne-Volkshochschule ein. Der Rat der Stadt stellte fest, dass bei 18.022 Ja-Stimmen und 9.288 Nein-Stimmen das erforderliche Quorum erreicht...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
  •  1
Kultur
Stadtprinz der Session 2019/2020 Dennis Weiler, (Mitte) Stadtprinzessin Josephine Stachelhaus (2. v. li.), die Paginnen Janina (li.) und Michelle Hebisch sowie Hofmarschall Martin Fischer.
4 Bilder

Die fünfte Jahreszeit rückt näher Karneval in Mülheim Prinzenpaar vorgestellt
Junge an die Macht

Noch ist es nicht ganz so weit. Aber der 11. im 11. rückt näher. Noch in Zivil aber das Mülheimer Prinzenpaar nebst Paginnen und Hofmarschall stellte sich vor. Tätärätätä! Es dauert nicht mehr lange, dann ist es soweit. Am 11.11. übernehmen für die nächsten Monate die Narren die Macht. „Wir hatten das große Glück, dass bereits früh in diesem Jahr das Prinzenpaar für die kommende Session feststand.“ freut sich Markus Uferkamp, Vorsitzender und Präsident des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Sport
Anna Bonnemann
16 Bilder

Badminton
German Ruhr Internationals Tag 1

Der erste Tag der German Ruhr Internationals startete zunächst mit den Einzelwettbewerben der Altersklassen U17 und U19 in der Mülheimer innogy-Halle. In zum Teil hochspannenden Spielen gab es erwartete Siege und herbe Enttäuschungen, wie so oft im Sport. So war Adriano Viale aus Peru angereist, um erstjährig in der Altersklasse U17 Punkte zu sammeln. (Wir berichteten) Gegen den stark aufspielenden Mülheimer Lokalmatadoren Karl Sufryd hatte er jedoch keine Chance und so war für Adriano in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
Kultur
Die für Kinder- und Jugendliteratur zuständige Programmleiterin der Lit.Ruhr, Angela Furtkamp, bedankt sich beim Jugendbuchautor Dirk Reinhardt und den sieben Karl-Ziegler-Schülern Maja Muth, Tobias Klümper, Sandra Rekus, Marvin Seven, Noah Wimper, Emma Engelke und Raul Zieren für ihre gelungene Literatur-Präsentation.

Lit.Ruhr
Karl-Ziegler-Schüler präsentieren Jugendbuchautor

Jugendliche können was, wenn man ihnen denn  etwas zutraut. Die sieben Karl-Ziegler-Schüler Maja Muth, Tobias Klümper, Sandra Rekus, Marvin Seven, Noah Wimper, Emma Engelke und Raul Zieren haben  jetzt den Beweis angetreten. Denn sie haben bei der Lit.Ruhr erstaunlich professionell und souverän den Jugendbuchautor Dirk Reinhardt und sein Buch "Über die Berge und über das Meer" vorgestellt und damit ihren rund 300 gleichaltrigen Zuhörern in der Zeche Zollverein gezeigt wie spannend, informativ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.