Essen-Ruhr - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Flohmarkt im Kindergarten St. Mariä Geburt
Flohmarkt im Kindergarten St. Mariä Geburt

Der Förderverein Kath. KiTa St.Mariä Geburt lädt ein zum großen Kinderflohmarkt in Kupferdreh/Dilldorf. Wann: Freitag 20.03.2020 18-21 Uhr Samstag 21.03.2020 9-11 Uhr (Einlass für Schwangere mit Mutterpass inkl. Begleitperson jeweils 30 Minuten früher) Wo: Kindergarten St. Mariä Geburt, Oslenderstr 10, 45257 Essen Angeboten werden gut erhaltene Kinderkleidung nach Größen sortiert, Kinderschuhe, Spielzeug, Bücher, Babyausstattung und Umstandsmode.

  • Essen-Ruhr
  • 19.02.20
HBV-Vorstand Mechtild Menzel (4. v. r.) überreichte die Spende von 500 Euro gemeinsam mit dem Team bei einem Besuch vor Ort an „Café Schließfach“-Mitarbeiterin Michaela Ihsecke-Rutkowski (r.). Foto: Burgfrauen

"Burgfrauen" spenden für Café "Schließfach"
Spende von Frauen für Frauen

Auf dem Weihnachtsmarkt an der Burg Altendorf hatten die „Burgfrauen“ des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf einen kleinen Verkaufsstand mit allerlei dekorativem Selbstgebastelten betrieben. Den Erlös des HBV-Standes spendeten sie nun dem „Café Schließfach“. Das „Café Schließfach“ liegt in der nördlichen Innenstadt als Treff für Frauen in psychosozialen Schwierigkeiten. Schutzraum für Frauen Es bietet bis zu fünfundzwanzig Frauen einen Schutzraum mit kostenloser Beratung, warmen...

  • Essen-Ruhr
  • 17.02.20

Kupferdreher Narren bedankten sich bei der Ruhr Kurier-Redaktion
Goldig: Jecke Feder für uns!

Schon des Öfteren haben Mitglieder des Festausschuß Kupferdreher Karneval (FKK) "ihrer" Redaktion in den vergangenen Jahren zur Karnevalszeit einen Besuch abgestattet. Auch in diesem Jahr scheute die närrische Zunft nicht den Weg und machte sich Anfang dieser Woche gemeinsam mit einer Abordnung der KG Rumbacher Narren zum Jakob-Funke-Platz in die Innenstadt auf. Hier hat die RUHR KURIER-Redaktion seit Herbst 2019 ihren Sitz im Funke Medienhaus. Für die Redaktion hatten die Jecken an diesem Tag...

  • Essen-Ruhr
  • 17.02.20
Der schöne Aslan sucht ein Zuhause bei Hundekennern.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Aslan, der Beschützer

Aslan hat sich im Tierheim zu einem wahren Musterknaben gemausert - mit viel Training und noch mehr getrocknetem Hühnchen. Nun gehorchet er, wenn er denn möchte. Er ist und bleibt schließlich ein Kangal. Natürlich passt Aslan auf sein Territorium auf und inspiziert jede neue Person erst einmal skeptisch. Das legt sich nach dem ersten getrockneten Hühnerbruststreifen allerdings auch recht schnell. Zuhause mit viel PlatzIm Tierheim hat der hübsche Rüde sogar ein nettes Kangalmädchen...

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.20

Schiedsamt Essen
Ausblick 2020

"Wir haben wieder viel vor im neuen Jahr", so das Fazit des Vorstandes des BDS-Essen (Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen in Essen) nach seiner Vorstandssitzung. To-Do Liste 2020 Zwei Mitgliederversammlungen, ein Frühjahrsempfang, eine geplante Ausstellung zur Schiedsamtsgeschichte in Essen, ein Grillfest für die Mitglieder, Vorstandswahlen, Teilnahme an den Dienstbesprechungen der Essener Amtsgerichte und die Einarbeitung von wahrscheinlich vier neuen Schiedspersonen stehen auf...

  • Essen-Ruhr
  • 10.02.20
Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Mayra und Wolly sind einfach zauberhaft

Mayra und Wolly sind ein zauberhaftes Kaninchenpaar, das sich im Tierheim kennen und lieben gelernt hat. Jetzt suchen die beiden ein schönes Zuhause ohne weitere Artgenossen. Wer die beiden süßen Fellnasen kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr) oder besucht sie dort einfach. Infos unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/kleintiere/kaninchen.html

  • Essen-Ruhr
  • 10.02.20

Rezepte rund um die Süßkartoffel
Kochabend in Heisingen

Rezepte rund um die Süßkartoffel werden an einem Koch-Abend der Katholischen Erwachsenen-und Familienbildung in Heisingen, Heisinger Straße 480, zubereitet. Der Kochabend findet statt am 10. Februar, von 19 bis 22 Uhr. Anmeldung unter 8132-237 oder im Internet unter www.kefb-info.de

  • Essen-Ruhr
  • 03.02.20

Bürgerschaft Kupferdreh sucht Kandidaten
Wer erhält die Josef-Götte-Medaille?

Die Bürgerschaft Kupferdreh möchte auch in diesem Jahr wieder die Josef-Götte-Medaille verleihen. Kennen Sie einen Menschen, der sich ehrenamtlich engagiert? Einen Menschen, der sich nicht in den Vordergrund stellt, sondern eher im Verborgenen handelt? Der das Leben auf der Ruhrhalbinsel ein wenig besser macht? Ehrenamtliches Engagement Wenn Sie so jemanden kennen, der diese Auszeichnung verdient hat, dann reichen Sie doch Ihren Vorschlag ein! Dabei ist der Bürgerschaft wichtig, dass die...

  • Essen-Ruhr
  • 31.01.20
  •  1
2 Bilder

Endlich wieder ein Stadtteilfest
Frühlingsfest Überruhr - 2 Tage Vereine, Institutionen und Kirmes

Es ist endlich soweit. Überruhr wird wieder ein Stadtteilfest haben. Dazu wurde auf der ersten Info-Veranstaltung das Plakat vorgestellt, um sich dann im Anschluss mit den interessierten Vereinen und Institutionen des Stadtteils auszutauschen. Am Samstag, 25.04.2020 und Sonntag, 26.04.2020 wird das "Frühlingsfest Überruhr" gefeiert. Neben vielen Aktionen und Informationen der Vereine und Institutionen an der Schulte-Hinsel-Straße, einem Bühnenprogramm, sowie einem Kinderflohmarkt im EKZ, haben...

  • Essen-Ruhr
  • 31.01.20
  •  2
Wer nimmt den süßen Artemis bei sich auf?  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Artemis liebt Fummelbretter

Kater Artemis ist ziemlich ängstlich und scheu und fühlt sich im Tierheim nicht wohl. Er wünscht sich endlich ein eigenes Zuhause. Der hübsche Kerl weist leichte Laufschwierigkeiten auf, die ihn aber nicht weiter behindern. Er hat eine Vorliebe für Fummelbretter und kann sich damit super beschäftigen. Abgesicherter BalkonEine schöne große Wohnung mit abgesichertem Balkon wäre ideal für ihn. Er braucht eine gewisse Eingewöhnungszeit und liebe Menschen, die ihm Sicherheit geben. Wer den süße...

  • Essen-Ruhr
  • 30.01.20

Freiwillige Feuerwehr Burgaltendorf trauert um Johannes Kollenberg
Trauer um verdientes Mitglied

Freiwillige Feuerwehr Burgaltendorf trauert um Johannes Kollenberg Die Freiwillige Feuerwehr Burgaltendorf trauert um ihr langjähriges Mitglied Johannes Kollenberg, der am vergangen Freitag im Alter von 89 Jahren gestorben ist. Am 14. Januar 1968 trat Johannes Kollenberg in die Freiwillige Feuerwehr Altendorf/Ruhr ein und war dort insgesamt 52 Jahre Mitglied. Sein Hof an der Kirchstraße diente oft als Übungsobjekt, egal ob für den Löschzug oder die traditionelle Gemeinschaftsübung mit den...

  • Essen-Ruhr
  • 28.01.20

Große Freude beim Festausschuss Kupferdreher Karneval (FKK)
Spende an den FKK: Der Rosenmontagszug ist finanziert

Große Freude beim Festausschuss Kupferdreher Karneval (FKK): Die Mitglieder des FKK spendeten für die Session 2019/2020 insgesamt 5.500 Euro. Zusätzlich gaben die Ehrenkonsuln (Heinz-Georg Anschott, Rolf Asmus, Peter de Bake, Hubert Kost, Wolfgang Kronenberg, Manfred Kuhmichel, Albert Ritter, Heinz-Gerd Rothkamp, Ralf Schiller, Hans-Günter Schlitt, Friedhelm Sonderland und Peter Weckmann) die Summe von 1.200 Euro hinzu. Somit konnte dem FKK eine Spendensumme von 6.700 Euro zur Traditionspflege...

  • Essen-Ruhr
  • 27.01.20
Super Stimmung bei der 14. Lila Sitzung. Foto: Pielorz
5 Bilder

14. Lila Sitzung der Karnevalsgesellschaft Rot-Grün mit Bombenstimmung
Ein dreifaches Aloha

Wenn eine Karnevalsgesellschaft Rot-Grün heißt, eine Lila Sitzung mit den Rosa Funken veranstaltet und sich irgendwo zwischen Verzauberung und Regenbogen bewegt, dann dürfte klar sein: Das wird bunt, ungewöhnlich, das wird Party. Und genauso war die 14. Lila Sitzung der Karnevalsgesellschaft in den Essener Weststadthallen. Eine gelungene Mischung aus Show- und Gardetanz, Bütt, Musik und Comedy sorgte für Stimmung bis weit nach Mitternacht. Königliche Hoheiten gaben sich die Ehre und Essens...

  • Essen-Ruhr
  • 26.01.20
  •  1

Kinderkarneval bei der AKG Burgaltendorf
In den Startlöchern....

... stehen alle Karnevalisten. Vor allem die Kinder fiebern den jecken Tagen entgegen, freuen sich auf Kostüme und Kamelle. Am Sonntag, 23. Februar, treffen sich die jüngsten Mitglieder der AKG Burgaltendorf, um in der Mehrzweckhalle der Comenius-Schule ihren großen Kinderkarneval zu feiern. Moderatorin Jenny präsentiert den Circus Antoni sowie die Mini Tanzgruppe der KG Närrische Elf. Die Burgelfen schauen vorbei, und auch das Kinder-Stadtprinzenpaar Noah I. und Jillian-Alicia I. gibt sich die...

  • Essen-Ruhr
  • 23.01.20
Für Pixel wird ein Zuhause bei liebevollen, verständigen Menschen gesucht.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Schnautzer-Mischling Pixel verdient ganz viel Liebe

Der süße Pixel musste viel durchmachen. Die letzten Monate musste er bei seinen Vorbesitzern angebunden im Bad verbringen und dort auch seine "Geschäfte" erledigen. Bei seiner Ankunft im Tierheim war er mehr tot als lebendig und musste mehrere Operationen über sich ergehen lassen. Er konnte keinen Kot absetzen, weil er Ausstülpungen am Anus hatte. Sein linkes Augenlicht hat er verloren, weil der Augendruck so hoch war, dass Pixel Dauerschmerzen hatte. Zusätzlich hat er noch ein Herzproblem und...

  • Essen-Ruhr
  • 22.01.20
  •  1
14 Bilder

Neue Königswürden in Kupferdreh?
Hahneköppen beim Club der Unterernährten am 15.02.2020

Unsere Tradition als Karnevalsverein zu erhalten ist eine unserer höchsten Aufgaben! Nicht nur das gesellige Beisammensein, auch anderen Menschen Freude zu bereiten gehört dazu. Deshalb leben wir unsere gute, alte Tradition: DAS HAHNEKÖPPEN! Wir, der Club der Unterernährten verwenden dazu, ähnlich dem Gänsereiten, einen Hahn. Dies ist, den Tierfreunden gedenkend, natürlich keinen echten Hahn. Dem Gummihahn drehen wir auch nicht den Hals um, sondern wir schlagen mit einem Schwert nach...

  • Essen-Ruhr
  • 21.01.20

Buntes Programm im "Stiefel"
Altweiberball der AKG Burgaltendorf

Am Donnerstag, 20. Februar, feiert die AKG Burgaltendorf ihren traditionellen Altweiberball in der Gaststätte "Im Stiefel", Laurastraße 2 in Burgaltendorf. Los geht's um 19.55 Uhr. Einlass ist ab 18.55 Uhr. Für beste Unterhaltung sorgen das Männerballett der KG Närrische Elf, die "Dancing Sisters", die "Chaotischen Hühner" sowie der Fanfarencorps des Prinzenrates. Auch das amtierende Prinzenpaar der Stadt Essen Andreas I. und Heike I. wird der Veranstaltung seine Aufwartung machen. Ebenfalls...

  • Essen-Ruhr
  • 20.01.20
Foto: ms

Tierheim bleibt vom 20. bis 22. Januar geschlossen

Aufgrund der Zwischen- und Abschlussprüfungen der regionalen Auszubildenden zur Heimtier- und Pensionstierpflege hat das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, von Montag, 20., bis einschließlich Mittwoch, 22. Januar, geschlossen. An diesen Tagen findet keine Tiervermittlung statt. Bei Fundtieren und anderen Notfällen bitte schellen.

  • Essen-Ruhr
  • 19.01.20

Flohmarkt im Kurt Schumacher–Zentrum

Am Sonntag, 19. Januar, veranstaltet das Kurt Schumacher Zentrum, in Essen Überruhr, einen Flohmarkt. Von 11 bis 16 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, in altem Plunder zu stöbern oder preisgünstige Raritäten zu erstehen. Gleichzeitig findet der hauseigene Gebrauchtkleidermarkt statt. Für das leibliche Wohl wird, wie immer bei solchen Anlässen, im „Café Kurt“ mit deftiger Erbsensuppe, Schnittchen und einer reichhaltigen Kuchenauswahl gesorgt. Foto: Zentrum

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.20
6 Bilder

Neue Geschäftsstelle und neue Kita
Im 100. Jahr zeigt die Essener AWO ihre Vielseitigkeit

Ein Geburtstagständchen für eine Zweijährige, eine Playback-Show mit einem Tingel-Tangel-Showgirl, das gerade seinen 95.Geburtstag gefeiert hat und einen Rückblick auf die letzten 100 Jahre. Dieses weite Spektrum bot sich den Besuchern, die am Mittwoch die offizielle Einweihung der neuen AWO Geschäftsstelle in den Cranachhöfen und die Eröffnung der neuen AWO Kita im gleichen Gebäudekomplex mitten in Holsterhausen erlebten. Nachbarn, Freunde, Mitglieder und Mitarbeiter waren eingeladen, sich...

  • Essen
  • 16.01.20
  •  1

Treffpunkt an der Burg Altendorf
Wanderung des Heimat- Burgvereins

Die Wanderführer des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf laden wieder zur Wanderung ein: Werden ist das Ziel der Tour am Mittwoch, 29. Januar – aber von Kettwig aus. Treffpunkt ist an der Burg um 8.50 Uhr. Die Wandertouren sind knapp zehn Kilometer lang, willkommen ist jedermann und jederfrau, gern auch Nicht-Vereinsmitglieder. Pausen und eine Einkehr zum Mittag planen die HBV-Wanderführer mit ein.

  • Essen-Ruhr
  • 16.01.20

Schnäppchenjäger aufgepasst
Flohmarkt im "Kurt"

Für Schnäppchenjäger: Stöbern in Plunder und schönen Raritäten Am Sonntag, 19. Januar, veranstaltet das Kurt Schumacher Zentrum in Überruhr einen Flohmarkt. Von 11 bis 16 Uhr haben die Besucher Gelegenheit, in altem Plunder zu stöbern oder preisgünstige Raritäten zu erstehen. Gleichzeitig findet der hauseigene Gebrauchtkleidermarkt statt. Schnäppchenjagd und gutes Essen Für das leibliche Wohl wird, wie immer bei solchen Anlässen, im „Café Kurt“ mit deftiger Erbsensuppe, Schnittchen...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.20
Der hübsche Balou sieht einfach zum Knuddeln aus.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Balou braucht Hundekenner

American Akita Balou (4) lädt mit seinem plüschigen Aussehen zum Knuddeln ein. Das ist für ihn auch okay, allerdings braucht diese Rasse lange, um jemanden zu akzeptieren. Akitas sind sehr eigenständige, unabhängige Hunde, die eine konsequente Führung brauchen. Sie nutzen jede Schwäche ihrer Besitzer und übernehmen dann das Sagen. Genau das ist auch bei Balou passiert: Er hat bestimmt, was wie gemacht wird. Seine neuen Besitzer sollten auf jeden Fall über eine Menge Hundeerfahrung verfügen,...

  • Essen-Ruhr
  • 14.01.20

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.