Essen-Ruhr - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

27 Bilder

Zeitgeschichte
Ein Meilenwerk

Der zwischen 1929 und 1931 erbaute Ringlokschuppen in Düsseldorf stand nach Ende der Dampflokzeit Mitte der 70er Jahre leer und verfiel. Die heutigen Eigentümer erwarben den Lokschuppen im Jahr 2005 von der Deutschen Bahn. Die Restauration und der Umbau erfolgte nach Plänen der Architekten RKW. In dem denkmalgeschützten und liebevoll restaurierten Ringlokschuppen befindet sich seit 2006 die Classic Remise Düsseldorf.

  • Essen-Ruhr
  • 29.04.22
  • 1
  • 1

Sauberkeit ist keine Hexerei
Frühjahrsputz

Es ist definitiv falsch zu behaupten, dass man mit einem Plan besser putzt! Richtig ist es, sich für den Frühjahrsputz eine Hilfe zu besorgen! Warum die immer ich bin, will mir meine Frau nicht näher erklären. Ich bin`s und damit fertig. Die Allüren unserer Eltern und Großeltern, was einen Generalputz zum Frühjahr angeht, haben wir nicht übernommen. Natürlich wird geputzt und im Frühjahr auch etwas intensiver. Und ich nutze die Gelegenheit aber auch zum Ausmisten. Aber Achtung; wir werden alle...

  • Essen-Ruhr
  • 28.04.22
  • 1
17 Bilder

Generationen im Gespräch
Wie erklären Sie Ihren Enkelkindern, wie man damals Urlaub machte?

Ihre Enkeln sind in dem Alter, in dem sie das erste Mal ihre Ferien zwar ohne ihre Eltern, allerdings mit dem Geld ihrer Ernährer verbringen wollen. Vor diesem Urlaub treffen sich die Enkelkinder bei den Großeltern, um noch ein paar Euros für diese Reise abzustauben. Wenn sie sich nicht ganz blöd anstellen, sollte das auch zu 99,9 % gelingen. Bei einem dieser Unterhaltungen bin ich durch Zufall dabei gewesen. Sven, 18 Jahre jung, 190 groß, guter Schüler, Lieblingsenkel von Hilde und Gerd, sitzt...

  • Essen-Ruhr
  • 27.04.22
  • 1
Schau mir in die 100 Augen, Kleines!

Die Moral von der Geschichte
Der Pfau im Hühnerhof

Je vollkommener Schönheit ist, desto eher wird der kleinste Mangel, der kleinste Fehler sichtbar. Ein winziger, dunkler Fleck kann das blendende Weiß des frisch gefallenen Schnees trüben. Diese Erfahrung musste auch ein Pfau machen, als ihn einmal der Hunger zum anderen Federvieh trieb, das im Hühnerhof umher lief und seine Körner aufpickte. Kaum zeigte er sich in seiner schillernden Pracht unter all den Gänsen, Enten, Hühnern und Truthühnern, als sie ihre Hälse nach ihm verdrehten, vollkommen...

  • Essen-Ruhr
  • 23.04.22
Diese Woche können Schadstoffe in Borbeck und Holsterhausen abgegeben werden.

Halt in Borbeck und Holsterhausen
Schadstoffsammlung diese Woche wieder in Essen unterwegs

Die mobile Schadstoffsammlung der Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) ist in dieser Woche wieder in der Stadt unterwegs. Das mobile Angebot macht regelmäßig in verschiedenen Stadtteilen Halt. Am Schadstoffmobil der EBE können schadstoffbelastete Abfälle in haushaltsüblichen Mengen kostenlos abgegeben werden. Die Mitarbeiter der EBE nehmen hier unter anderem Farben und Lacke, Leuchtstoffröhren, Lösungsmittel, Pflanzengifte, Chemikalien und Spraydosen entgegen. Aktuell können keine Kleinbatterien...

  • Essen
  • 18.04.22
16 Bilder

Süße Ostern
Passiert an einem Samstag im April

Ein junger Mann geht an einer Konditorei vorbei. Im Schaufenster sieht er in der Auslage einen VW Käfer aus schwarzer Schokolade stehen. Reichlich aufgeregt betritt er den Laden und läuft in die Arme des Konditormeisters. "Wissen Sie", beginnt er sorgsam seine Worte zu wählen, "damals hatte ich genau so einen Wagen. Eine VW Käfer Baujahr 1951, mit Brezelfenster, in schwarz. Darf ich den mal in die Hand nehmen?" Der Meister erlaubt es und der junge Mann rüttelt an der linken, dann an der rechten...

  • Essen-Ruhr
  • 16.04.22
  • 1
  • 2
Am Lührmannwald entfacht die Freiwillige Feuerwehr Margarethenhöhe ihr Osterfeuer.

Was ist denn bloß an Ostern los?
Terminkalender für die Feiertage in Essen

An Ostern ist auch in Essen Einiges los. Wir haben für Sie eine Übersicht. Samstag Die Zentralbibliothek im Gildehof bleibt am Karsamstag geschlossen9 bis 12 Uhr: Die CDU Kupferdreh backt Waffeln auf dem Kupferdreher Markt11 bis 18 Uhr: Outdoorspielsplatz an der Worringstraße 285 in Burgaltendorf (Kinder 8, Erwachsene 4 Euro)12 Uhr: Große Ostereiersuche im Freibad Hesse am Scheppmannskamp 6 in Dellwig14 Uhr: Eröffnung Osterkirmes im Schlosspark Borbeck15 Uhr: Führung durch das Schaudepot,...

  • Essen
  • 14.04.22
Wegen eines Blindgängerfunds bleibt die Grünannahmestelle West heute geschlossen.

Blindgängerfund in Bochold
Grünannahmestelle West bleibt heute geschlossen

Wegen eines Blindgängerfunds im Stadtteil Bochold bleibt die Grünannahmestelle West an der Jahnstraße 77 am heutigen Donnerstag, 14. April, ganztägig geschlossen. Bürger, die Grünschnitt entsorgen wollen, können alternativ die Recyclingstation Mitte an der Pferdebahnstraße 32 (geöffnet von 8 bis 15 Uhr) oder den Recyclinghof Altenessen an der Lierfeldstraße 49 (geöffnet von 7 bis 19 Uhr) anfahren.

  • Essen
  • 14.04.22
Die 3G-Regelung für Besucher von städtischen Gebäuden und Einrichtungen entfällt ab sofort.

3G-Regel entfällt
Stadt Essen passt Schutz- und Hygienemaßnahmen an

Die Stadt Essen passt ab sofort die Schutz- und Hygienemaßnahmen in Hinblick auf die aktuelle Corona-Entwicklung an: Die 3G-Zugangsregelung für Besucher in allen städtischen Gebäuden und Einrichtungen entfällt. Das gilt sowohl für das Rathaus als auch für alle anderen Dienststellen der Verwaltung, einschließlich der Sitzungen der politischen Gremien. Auch in den städtischen Kultur- und Freizeiteinrichtungen, wie Schwimmbädern, Sporthallen, Bibliotheken und Museen sowie in den Traubereichen des...

  • Essen
  • 12.04.22
Eine geringere Raumtemperatur spart Energiekosten.

Aufruf zum Energiesparen
Stadt Essen und Stadtwerke hoffen auf Änderung im Umgang mit Verbrauch

In der letzten Woche hatte die Bundesregierung bereits zum Energiesparen aufgerufen. Die Stadtwerke Essen möchten dieses wichtige Thema erneut in den Fokus rücken. "Bereits mit einer drei Grad geringeren Raumtemperatur lassen sich so bis zu 20 Prozent Heizenergie sparen", erläutert Dr. Peter Schäfer, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerke Essen. "Mit Blick auf die Speicherstände wäre das ein wichtiger Beitrag zur weiteren Stabilisierung der Energievorräte. Dazu kommen die Mehrbelastungen für die...

  • Essen
  • 07.04.22
  • 1
  • 1

Pro Impfung
Impfplicht für Ü60 - direkt mit der Super-Booster-Spritze?

Die zweite Booster-Impfung (oder vierte Corona-Impfung) ist laut der Stiko aktuell für gesundheitlich besonders gefährdete sowie besonders exponierte Menschen empfohlen. Die Stiko empfiehlt seit Mitte Februar eine vierte Corona-Impfung für bestimmte Gruppen: Über 70-Jährige, BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege und für Personen mit Immundefizienz. Ebenfalls empfohlen wird die 2. Auffrischimpfung Tätigen in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, hier jedoch...

  • Essen-Ruhr
  • 07.04.22
  • 1

Corona-Live-Ticker
Neue Corona-Regeln ab Sonntag, 3. April 2022

Aktuelle Informationen: 01.04.2022, 18:10 Uhr: Neue Corona-Regeln ab Sonntag, 3. April: Der Bundestag hat bereits am 18. März eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes beschlossen, das die Grundlage für die Corona-Schutzmaßnahmen der Länder bildet. Damit sind bundesweit viele der bisherigen Regelungen weggefallen, beispielweise die Maskenpflicht in Innenräumen. Seit dem 19. März sieht das Infektionsschutzgesetz bundesweit nur noch einen Basis-Schutz für besonders verletzliche Gruppen vor. Das...

  • Essen-Ruhr
  • 02.04.22
28 Bilder

Gourmet und Gourmand
Das Wochenend-Rätsel - Wer hält sich für einen Käsekenner?

Weltweit gibt es sage und schreibe viertausend Käsesorten. Du interessierst Dich für eines der ältesten Lebensmittel der Welt? Dann tauche ein in das Fachrätsel für Käsekenner. Besonders aromatische Käse sind jene, die mit Schimmelkulturen versetzt werden. Ob mit Weißschimmelkultur wie der klassische Camembert oder mit Rotkultur wie der der köstliche Rote Mönch mit Birne. Aber bitte, schau selbst und nenne mir die Käsesorten. Viel Spaß!

  • Essen-Ruhr
  • 01.04.22
  • 38
  • 2
Das Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid.

Notdienste eingeschränkt
Neue Öffnungszeiten an zwei Krankenhäusern in Borbeck und Rüttenscheid

Für die Notdienstpraxis am Philippusstift sowie den HNO-Notdienst am Alfried-Krupp-Krankenhaus gelten neue Öffnungszeiten. Die Notdienstpraxis Borbeck ist künftig Montag, Dienstag und Donnerstag von 19 bis 22, mittwochs und freitags von 13 bis 22 und Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen von 8 bis 22 Uhr geöffnet. Besetzung der Praxis über Nacht entfälltDurch eine ab April geltende Neuorganisation unter anderem des ärztlichen Fahrdienstes im Bereich Borbeck entfällt die Besetzung der Praxis bis...

  • Essen
  • 31.03.22
33 Bilder

Autozubehör
Und wer kann sie heutzutage noch wechseln?

Gemeint sind die Glühlampen der Autoscheinwerfer neuester Generation. Bei den hier gezeigten Modellen war das nie ein Problem! In einigen Ländern sind grundsätzlich Ersatzglühlampen mitzuführen. Generell gilt dies für Spanien, Serbien, Mazedonien und Montenegro. In Kroatien, der Slowakei und Russland werden Ersatzlampen mit Ausnahme von LEDs und Xenonlampen verlangt. Empfohlen werden Reserveglühlampen für Frankreich, Portugal, Ungarn, Slowenien, Tschechien, Norwegen und die Niederlande, wobei...

  • Essen-Ruhr
  • 23.03.22
Die Stadt Essen passt ihre Impfangebote an.

Angepasste Angebote
Stadt Essen reduziert Öffnungszeiten der Impfstellen

Die Stadt Essen organisiert kommende Woche erneut verschiedene Impfangebote. Vor dem Hintergrund der weiterhin sinkenden Nachfrage nach der Corona-Schutzimpfung passt die Stadt ihr Angebot erneut an und reduziert die Öffnungszeiten. Bürger ab zwölf Jahre können sich ihre Erst-, Zweit- oder die beiden Boosterimpfungen unter anderem in den städtischen Impfstellen abholen. Ab Montag, 28. März, sind diese zu den folgenden, angepassten Zeiten geöffnet: Altenessen-Nord, Verwaltungsgebäude...

  • Essen
  • 23.03.22

Corona-Ticker-Aktuell
Aktuelle Informationen

14.03.2022, 16:15 Uhr: Einrichtungsbezogene Impfpflicht: Stadt Essen bietet Meldeformular für Arbeitgeber*innen an: Ab dem 16. März 2022 gilt in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen und Unternehmen eine einrichtungsbezogene Impfpflicht. Bis einschließlich 15. März müssen Arbeitnehmer*innen dann eine vollständige Impfung, eine maximal 90 Tage zurückliegende Genesung oder eine medizinische Kontraindikation für eine Impfung nachweisen. Erfolgt dies nicht oder haben Arbeitgeber*innen...

  • Essen-Ruhr
  • 15.03.22
49 Bilder

Sprichwörter
Die Fastenzeit 2022

begann am 02.03. und dauert genau 40 Tage bis zum Karsamstag am 16.04. Am 17.04.2022, dem Ostersonntag, ist die Fastenzeit dieses Jahr also offiziell vorüber. Da offiziell der Karneval bei uns nicht stattfand, habe ich schon einige Tage vor Aschermittwoch mit dem Fasten angefangen. Schon vier Wochen ohne Alkohol helfen der Leber, sich zu regenerieren. Nach insgesamt zwei Monaten Alkoholabstinenz kann sich sogar eine alkoholbedingte Fettleber zurückbilden. Alkohol hat nicht nur viele Kalorien,...

  • Essen-Ruhr
  • 09.03.22
  • 5
  • 1
10 Bilder

Osteuropa
Zu dicht beim Bruder, der einen nicht mehr mag!

Die Kurische Nehrung ist eine 98 km lange Halbinsel an der Nordküste des Samlands. Sie beginnt in Lesnoi und endet am Memeler Tief. Seit 1945 gehören die nördlichen 52 km zu Litauen und die südlichen 46 km zur russischen Oblast Kaliningrad. Die Nehrung trennt das Kurische Haff von der Ostsee. Die mit 3,8 km breiteste Stelle befindet sich beim Bulvikio ragas (Bullwikscher Haken), vier Kilometer nordöstlich von Nida (dt. Nidden), dem Grenzort des litauischen Teils. Die schmalste Stelle liegt bei...

  • Essen-Ruhr
  • 08.03.22
5 Bilder

Wahnsinn
Matrjoschka

Die aus Linden- oder Birkenholz gedrechselten Puppen, die sich als Spielzeug wie als Souvenir großer Beliebtheit erfreuen, wurden erstmals 1890 vom Maler Sergei Wassiljewitsch Maljutin entworfen und vom Kunsthandwerker Wassili Petrowitsch Swjosdotschkin geschnitzt. Als Inspiration soll eine von der japanischen Insel Honshū importierte Fukurokuju-Puppe gedient haben. Da sich in Russland gegen Ende des 19. Jahrhunderts zerlegbares Spielzeug steigender Beliebtheit erfreute, fertigten...

  • Essen-Ruhr
  • 07.03.22
  • 1
Fußgänger und Radfahrer können die Brücke weiterhin nutzen.

Ruhr führt Hochwasser
Pontonbrücke in Dahlhausen gesperrt

Die Ruhr führt nach den Unwettern der vergangenen Tage Hochwasser. In der Folge musste die Stadt Bochum die Pontonbrücke zwischen Bochum-Dahlhausen und Essen-Burgaltendorf / Hattingen-Niederwenigern am heutigen Montag, 21. Februar, ab 12 Uhr für Kraftfahrzeuge sperren. Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrende können die Brücke jedoch weiterhin ohne Einschränkungen passieren. Die Aufhebung der Sperrung erfolgt, sobald der Wasserstand der Ruhr ausreichend gesunken ist.

  • Bochum
  • 21.02.22
In Essen werden für die Karnevalstage keine Brauchtumszonen eingerichtet.

Keine Zonen
Stadt Essen richtet an Karnevalstagen keine Brauchtumsbereiche ein

In Abstimmung mit dem Festkomitee Essener Karneval und dem Hotel- und Gaststättenverband Nordrhein hat die Stadt Essen beschlossen, für die Ende Februar anstehenden Karnevalstage, 24. Februar bis 1. März keine Brauchtumszonen einzurichten. Das Land NRW hatte Kommunen in seiner Coronaschutzverordnung vom 9. Februar die Möglichkeit gegeben, räumlich getrennte Bereiche einzuführen, die das Zusammenkommen von Karnevalisten unter bestimmten Voraussetzungen regelt. Innerhalb dieser Zonen gilt im...

  • Essen
  • 16.02.22

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.