Sport
Nach dem Überraschungssieg in Remscheid, wollen die Damen jetzt auch in Herten, gegen Recklinghausen, die nächsten Punkte holen. Der Teamgeist stimmt und die Damen sind zuversichtlich.
2 Bilder

Damen und Herren der RESG Walsum wollen in Herten erfolgreich sein
Beim Schlusslicht muss ein Sieg her

Der RHC Recklinghausen hat sein Heimspiel nach Herten verlegt. Eigentlich hätten beide Mannschaften am Samstag, 26. Januar in Recklinghausen gespielt. Der Termin war aber nicht machbar, deswegen weicht man ins benachbarte Herten aus. Gespielt wird in der Sporthalle der Feigen-Schule, In der Feige 192. Den Auftakt machen die Damen um 13 Uhr, die Männer spielen um 16 Uhr. Für den einen oder anderen Hertener Rollhockey-Fan wird es ein schönes Erlebnis sein, endlich wieder Erstliga-Rollhockey...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 0× gelesen
Kultur
Die Trauer bleibt.
2 Bilder

Landgericht Duisburg regt Einstellung des Loveparade-Strafverfahrens an
"Kollektives Versagen einer Vielzahl von Personen am Veranstaltungstag"

Das Landgericht Duisburg regt die Einstellung des Loveparade-Strafverfahrens an. Warum das Gericht zu dieser Einschätzung kommt, führte Mario Plein, der Vorsitzende der 6. Großen Strafkammer, zunächst unter Ausschluss der Öffentlichkeit im so genannten Rechtsgespräch mit den Verfahrensbeteiligten am Mittwoch detailliert aus. Am Donnerstag verlas er einen Vermerk über den Inhalt des Rechtsgesprächs dann in der öffentlichen Hauptverhandlung. Hier die Presseerklärung des Landgerichts Duisburg...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 43× gelesen
Sport
Zur Regatta 2018 hatten sich zahlreiche Teams angemeldet. Foto: Kanu Club Homberg

Pink-Paddler erstmals bei Toeppersee-Drachenbootregatta
Die Drachen sind los

Mittlerweile bei vielen Events in ganz Deutschland vertreten, starten auch in diesem Jahr erstmalig Pink-Paddler bei der Drachenboot-Regatta am Samstag, 4. Mai, auf dem Toeppersee bei der Wasserskianlage in Rumeln-Kaldenhausen. Pink Paddler sind von Brustkrebs betroffene Frauen und Männer, die in ihrer Freizeit gemeinsam Drachenboot fahren. Egal ob sportlich angehaucht oder eher locker, alle sitzen in einem Boot. Studien belegen, dass durch ein spezielles Training im Drachenboot Lymphödeme...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Kultur
Kabarettist Wolfgang Trepper mit dem Smago Award.

Smago Award für den "besten Kabarettisten des Jahres 2018"
Schlagerbranche ehrt Wolfgang Trepper

Der Duisburger Kabarettist Wolfgang Trepper hat den renommierten Smago Award in der Kategorie "Bester Kabarettist des Jahres" erhalten. Der Preis wurde ihm in Berlin verliehen. Dass ausgerechnet Trepper den Preis bekommt, mit dem Künstler seit 2011 für besondere Leistungen und Erfolge in der Schlagerszene geehrt werden, hat schon was Komisches, setzt sich Wolfgang Trepper doch schon seit Jahren mit den Stilblüten in Schlagertexten auseinander. Trepper hat auf der Bühne im Berliner Mercure...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 7× gelesen
Wirtschaft
Resturlaub sichern: Die Gewerkschaft IG BAU appelliert an Arbeitnehmer, Erholungstage aus dem letzten Jahr nicht verfallen zu lassen.

IG BAU rät: Resturlaub aus 2018 sichern

Beschäftigte in Duisburg und am Niederrhein sollen Urlaubs-Check machen Urlaubstage aus dem letzten Jahr sichern: Beschäftigte in Duisburg und am Niederrhein sollen sich beim Arbeitgeber über ihren Urlaubsanspruch informieren. Dazu hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen. Der Grund: Nach einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs verfällt der Jahresurlaub nicht mehr automatisch, wenn ihn der Arbeitnehmer nicht beantragt hat. „Der Chef muss die...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 25× gelesen
Reisen + Entdecken

Ferienfreizeit
Ferienfreizeit der EV. Kirchengemeinde Neumùhl

Die Evangelische Kirchengemeinde Neumühl fährt in der Zeit vom 11.08. bis zum 25.08. nach Calpe in Spanien und sucht noch 3 Jugendliche Mädchen im Alter zwischen 13 und 17Jahren, die Lust haben,mit zu reisen. Gereist wird per Flug. Die Flüge gehen von Düsseldorf nach Alicante und zurück von Valencia nach Düsseldorf. Die Freizeit kostet insgesamt 650€ von denen 350€ innerhalb einer Woche nach Anmeldung zu leisten sind. Insgesamt fahren 13Jugendliche und 7Erwachsene Betreuer mit auf die...

  • Duisburg
  • 17.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Die Zinkhüttensiedlung in Hamborn hat turbulente Jahre mitgemacht. Aus dem Park sollte eigentlich ein Parkplatz für das Factory Outlet Center (FOC) werden . Die Pläne sind vom Tisch und die Bewohner dürfen sich über einen neuen Brunnen freuen.
2 Bilder

Neue Brunnenanlage im Zinkhüttenpark eingeweiht
Sprudelndes Miteinander

Der Zinkhüttenpark sollte eigentlich dem Parkplatz eines geplanten FOCs weichen. Dagegen gingen Bewohner über Jahre hinweg hartnäckig auf die Barrikaden. Nach diesen bewegten Ereignissen erwarb der Architekt Walter Brune mit der Brune Real Estate AG & Co.KG im Jahr 2016 das Wohn-Quartier. Zu diesem Zeitpunkt waren die Wohnungen - bis auf wenige Ausnahmen - von der Voreigentümergesellschaft entmietet worden. Inzwischen ist es dem Architekten gelungen Treppenhäuser, Fassaden und 80...

  • Duisburg
  • 16.01.19
  • 28× gelesen
Wirtschaft
thyssenkrupp Steel meint es ernst mit dem Wissensmanagement in seiner Organisation: Wissen wird von einer Generation an die nächste weitergegeben.

thyssenkrupp Steel erhält Auszeichnung für hervorragendes Wissensmanagement
„Exzellente Wissensorganisation 2018“

Einer der wichtigsten Awards zum Thema Wissensmanagement im deutschsprachigen Raum ging nach Duisburg: Für ihre ganzheitlich-methodische Umsetzung der Materie erhielt die thyssenkrupp Steel Europe AG die Auszeichnung als „Exzellente Wissensorganisation 2018“. Unter zahlreichen Bewerbern hatte die Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. (GfWM) das Unternehmen ausgewählt. Denn Wissen erfolgreich zu organisieren, weiterzugeben und zielgerichtet zugänglich zu machen, ist nicht nur seit jeher...

  • Duisburg
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
Politik
Trotz des miesen Wetters fanden sich einige Mitglieder zusammen, um sich im Wald vor Ort ein Bild zu machen.

Linke besorgt über Flächenfraß in Meiderich, der letztes Wäldchen bedroht
Politischer Winterspaziergang

Das als „Obermeidericher Wald“ bekannte Wäldchen am Rhein-Herne-Kanal soll nach dem neuen Flächennutzungsplan Häusern und Wohnungen weichen. Der Ortsverband Meiderich der Partei die Linke hat am Sonntag, 13. Januar, zu einem Neujahrsspaziergang eingeladen, um sich selbst vor Ort ein Bild zu machen. Mit Anwohnern wurde das circa drei Hektar große Areal begutachtet. „Gerade im Duisburger Norden sind Grünflächen Mangelware“, so der Ortsverband- Sprecher Martin Kretschmer der Meidericher...

  • Duisburg
  • 16.01.19
  • 114× gelesen
Ratgeber
Symbolfoto Bauarbeiten

Klappbrücke Marientor: Probehebungen am 17. Januar
Besser umfahren!

Vergangenen Donnerstag hatte die Klappbrücke Marientor, die die Stadtteile Neuenkamp, Kaßlerfeld und Hochfeld miteinander verbindet, eine Funktionsstörung durch einen Bauteildefekt. Sie ließ sich nach einer Probehebung nur zögerlich wieder schließen. Um den Defekt zu beseitigen, wird morgen, am Donnerstag, 17. Januar, eine Fachfirma verschiedene Tests an der Brücke durchführen. Im Rahmen der Tests kann es ab 9 Uhr morgens zu Brückenhebungen kommen. Dies kann zu Einschränkungen im...

  • Duisburg
  • 16.01.19
  • 10× gelesen
Blaulicht
Der Friedhof Trompet

Totes Baby "Mia"
Beerdigung am Donnerstag

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg richten die Beerdigung des toten Babys Mia am Donnerstag, 17. Januar, um 13.15 Uhr aus. Das Mädchen wird auf dem Friedhof Trompet, Trompeter Straße 56, bestattet.  Die Ermittler sind bisher zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung nachgegangen, haben Plakate aufgehängt und Flyer verteilt, Leichenspürhunde schnüffelten hunderte Altkleidercontainer ab. Trotzdem fehlt den Beamten bisher eine heiße Spur, die zur Mutter von Mia führt. Daher bittet die Polizei...

  • Duisburg
  • 16.01.19
  • 19× gelesen
Kultur
30 Bilder

Alexander Kranki: Die Stadt braucht wieder Pioniergeist
proDUISBURG e.V. ehrte Krankikom mit Duisburger Kaisermünzenpreis 2018

Die bürgerschaftliche Vereinigung proDUISBURG e.V. zeichnete am Sonntag die Krankikom GmbH mit dem Duisburger Kaisermünzenpreis aus. Gründer und Geschäftsführer Alexander Kranki nahm die Ehrung für das Internet-Unternehmen entgegen und beschrieb Duisburg als „Stadt der Möglichkeiten“. Zugleich ermutigte der gebürtige Mülheimer mehr Pioniergeist zu zeigen. Oberbürgermeister Sören Link sprach in seinem Grußwort vor 160 Gästen von einem „märchenhaften Erfolg“ des Unternehmens, das 1995 von...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 7× gelesen
Politik

Bärbel Bas und Mahmut Özdemir
Solidarität mit Real-Beschäftigten

Die Zukunft der mehr als 30.000 Beschäftigten der Einzelhandelskette Real steht auf dem Spiel. Das betrifft auch die Filialen in Duisburg. Die NRW-Landesgruppe in der SPD-Bundestagsfraktion hat gestern den Beschluss: „Solidarität mit den Real-Beschäftigten, Stärkung von Tarifverträgen“ verabschiedet. „Wir unterstützen die Beschäftigten in den Real-Märkten und stellen uns entschlossen gegen jede Form der Aushöhlung von Tarifverträgen oder Lohndumping“, erklären dazu die Duisburger...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 17× gelesen
Kultur
32 Bilder

Teddy King (Marvin Krupp) begeisterte mit seine Gesangseinlage alle anwesenden Gäste
TEDDY KING (Marvin Krupp) begeisterte alle anwesenden Gäste im Restaurant

Teddy King (Marvin Krupp) begeisterte schon nach seinem ersten Song  alle Gäste. Teddy King (M. Krupp) gab mit seiner fabelhaften Gesangseinlage den Gästen das Gefühl, ein paar Jahre Vergangenheit wieder aufleben zu lassen. Seit über 11 Jahren Bühnenerfahrung, auf die Marvin Krupp mächtig stolz ist, macht ein öffentlicher Auftritt immer noch sehr viel Spaß. Mittlerweile ist es so, dass Marvin nicht nur fabelhafte Konzertabende gibt. Sein Bekanntheitsgrad ist inzwischen so groß, dass er zu...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 17× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht
Die alten Nachtspeicheröfen.

Nachtspeicheröfen in der Natur entsorgt
Wer ist für diese Schweinerei verantwortlich?

Zeugen haben vergangenes Wochenende, 12. und 13. Januar, die Polizei Duisburg alarmiert, weil Unbekannte jeweils drei Nachtspeicheröfen in der Natur auf der Winkelhauser Straße/ Essenberger Bruchgraben in Bergheim und dem Angewangtweg in Baerl entsorgt hatten. Die Öfen stammen aus 60er Jahren und sind von der Firma AEG. Weil solche alten Öfen asbesthaltige Bauteile haben, müssen sie grundsätzlich von Fachfirmen entsorgt werden. "Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht, oder kennt...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 228× gelesen
Ratgeber
Blick auf die "Suchschachtung" auf der Königstraße/ Ecke Mercatorstraße. Hier sollen versenkbare Poller eingebaut werden.
3 Bilder

Von der lahmen Kunst, Sicherheits-Poller in der Erde zu versenken
Spannung Buddeln

Eingangs der Fußgängerzone Höhe Averdunk-Center in der City sollten eigentlich im vergangenen Jahr einfahrbare Sicherheits-Poller eingebaut werden. Doch noch immer ist ein großer Fleck Baustelle dort zu erkennen. Ein Ärgernis für Passanten. Warum geht es nicht voran? Die Gründe dafür erläuterte Stadtsprecherin Susanne Stölting auf Anfrage: Die Bauarbeiten hätten geruht wegen Weihnachten. "Der Weihnachtsmarkt ist abgebaut. Nun kann es weiter gehen", sagt sie. Doch warum kam es wiederholt zu...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 109× gelesen
Kultur
34 Bilder

Steinhof TanzBar - Winterlounge
Steinhof TanzBar - Winterlounge - Pure 70`s am 12.01.2019

Wie bisher in jedem Jahr, war die Veranstaltung aus der Reihe "TanzBar" auch diesmal wieder ausverkauft. Das Motto: Pure 70´, viele der Gäste kamen im Outfit der 70er Jahre, die besten Kostüm wurden von Arno Eich und Andreas Koose prämiert. Eine Party auf hohem Niveau, gespickt mit den musikalischen Highlights der 70er Jahre, präsentiert von DJ Ralf, der sich bestens auskennt und die tanzwütigen Gäste ordentlich zum schwitzen brachte, Rene´unterstützte ihn dabei mit seiner Lighthow. Beste...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 25× gelesen
Sport
Die Botschafter der 17 verschiedenen Sportarten im TalentTeamRuhr 19.
3 Bilder

Europas größtes Sport-Festival für Jugendliche im Landschaftspark
Star-Rapper Cro eröffnet RUHR GAMES

Wow! Die RUHR GAMES, das größte Sport-Festival für Jugendliche in Europa, kommt nach Duisburg! Vom 20. bis 23. Juni findet das Mega-Sportevent als dritte Auflage im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Erwartet werden mehr als 5000 aktive TeilnehmerInnen und weit mehr als 10.000 Besucher, die sich auf spannende und emotionale Wettkämpfe in 17 verschiedenen Sportarten freuen können. Ein Mix aus Hochleistungssportturnieren, Sportshows und offenen Wettbewerben voller Action. Nach Essen und...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 26× gelesen
Politik

Übrigens
Normal? Wie herrlich!

Über Wochen standen Lesehungrige, mal hier, mal dort, immer wieder vor verschlossenen Türen. Wegen massiver Störungen der Datenverbindung durch IT-Umstellungen mussten verschiedene Zweigstellen der Stadtbibliothek den Betrieb vorübergehend einstellen. Jetzt wurden die IT-Störungen durch den Netzanbieter doch noch behoben. Laut Stadt stehen nun alle Servicedienstleistungen in allen Stadtteilbibliotheken in vollem Umfang zu den regulären Öffnungszeiten zur Verfügung. Also endlich...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 10× gelesen
Kultur
Die Königstraße um 1962.
2 Bilder

Der Wiederaufbau Duisburgs nach dem Zweiten Weltkrieg
Phönix aus der Asche

Das Stadtarchiv lädt am Donnerstag, 17. Januar, um 18.15 Uhr zu dem Vortrag „Phönix aus der Asche“ von Archivleiter Dr. Andreas Pilger an die DenkStätte am Karmelplatz 5 ein. Pilger wird den Neuaufbau Duisburgs nach dem Zweiten Weltkrieg thematisieren. Die heutige Gestalt der Stadt Duisburg ist geprägt von baulichen Entwicklungen der Nachkriegszeit. Vom „alten Duisburg“, den Bauten aus dem 19. Jahrhundert und der Zeit davor, hat der Luftkrieg ab 1942 nur wenig übrig gelassen. Ein...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 34× gelesen
Kultur
Im Programm der SchulKinoWochen NRW: "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer". Foto: Warner Bros.

SchulKinoWochen vom 24. Januar bis 6. Februar – Anmeldungen jetzt möglich
Lernstoff von der Leinwand

Zum zwölften Mal bringen die SchulKinoWochen NRW die Filmkultur und das Kinoerlebnis auf den Stundenplan. 120 Kinos in ganz Nordrhein-Westfalen öffnen vormittags die Türen und bieten vom 24. Januar bis 6. Februar ein Filmprogramm mit Bezügen zu verschiedensten Unterrichtsthemen, zahlreichen Veranstaltungen mit spannenden Gästen sowie kostenlosem pädagogischem Begleitmaterial zu allen Filmen. Die SchulKinoWochen NRW werden von "Vision Kino – Netzwerk für Film und Medienkompetenz" und von...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Segensfeier für Familien mit Babys ist ein Gemeinschaftsprojekt der katholischen Pfarreien und evangelischen Gemeinden aus Hamborn und Meiderich, der katholischen Familienbildungsstätte und dem Evangelischen Bildungswerk.

Willkommen im Leben, kleiner Segen
Kirchen begrüßen Neugeborene mit „Segensfeier für Babys“

„Willkommen im Leben, kleiner Segen“ ist das Motto einer besonderen Segensfeier für Babys, zu der am 20. Januar die katholische und evangelische Kirche aus dem Duisburger Norden erstmals gemeinsam einladen. Angesprochen sind Familien mit Neugeborenen bis zu vier Monaten sowie alle, die sich den Kindern verbunden fühlen. Die Segensfeier findet in der Lutherkirche an der Wittenberger Str. 15 in Obermarxloh statt und dauert etwa ein halbe Stunde. Anschließend lädt das Vorbereitungsteam aus Haupt-...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 3× gelesen
Kultur
10 Bilder

DEPECHE
Meiderich ist immer eine Reise wert

DEPECHE Meiderich ist immer eine Reise wert. Der Vorsitzende und Urgestein der Kulturwerkstatt Meiderich, Peter Weber, erinnerte bei der Eröffnung des Neujahrsempfang in einem Rückblick an das, was der Kulturverein Meiderich 2018 und all die Jahre vorher, angeboten und geleistet hat. Sichtlich berührt brachte er es mit einem seiner Gedichte auf den Punkt. Im Jahr 2019 soll die Musik mit der Kunst und Lyrik einen Schwerpunkt setzen. Die Moderation übernahm Heinz Flischikowski ,der...

  • Duisburg
  • 15.01.19
  • 37× gelesen
Vereine + Ehrenamt
108 Bilder

Riesiger Jubel bei der diesjährigen Kinderprinzenkürung
Kinderprinzenpaar Marvin II. und Alina I. regieren den Duisburger Jecken Nachwuchs

Am gestrigen Sonntag kam im Hotel Montan in Marxloh der lang ersehnte Tag für die beiden Duisburger Nachwuchsjecken. Die gesamte Kinderprinzencrew besteht trotz ihres jungen Alters aus gestandenen Nachwuchs Karnevalisten, gehören sie doch alle seit ihrer frühesten Kindheit der „KG Marxloher-Jecken 1970 e.V“ an. Kinderprinz Marvin II. (Konrad), 12 Jahre jung, der die Gottfried Wilhelm Leibnitz Gesamtschule besucht, und seiner Kinderprinzessin Alina I. (Lamatz), 11 Jahre jung, Schülerin am...

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 112× gelesen
  •  1
Fotografie
7 Bilder

Objektivtest
Mein neues wasserdichtes Objektiv

Mein neues Objektiv, vom Hersteller als garantiert Wasser,- und rüttelfest ausgewiesen, hat den Wassertest zu 100 % bestanden. 1. Eintauchen in einem Wasserbehälter, 2. Spülen und Schleudern in der Waschmaschine, 3. Reinigung der Linse mit Schaumreiniger, 4. Funktionstest : ----- mit sehr gut bestanden ----- Meine Zufriedenheit besteht zu 100 %

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 61× gelesen
  •  7
  •  2
Kultur
70 Bilder

Konzert - Kings Of Floyd - A Tribute To Pink Floyd
Mark Gillespie´s Kings Of Floyd

Das neue Jahr hat mit ausverkauftem Haus im Steinhof gut begonnen: Mark Gillespie und seine Kings of Floyd nahmen das begeisterte Publikum mit durch die erfolgreichste Phase von Pink Floyd: von „Meddle“ (1971) über „The Dark Side of The Moon“ (1973)“, „Wish You Were Here“, „Animals“ bis zu „The Wall“ (1979) bietet die Band eine wahrhaft musikalische Reise durch die Hits dieser Zeit. In einer famosen Live-Inszenierung und in einer musikalischen Extraklasse, hervorragendem Stage-Design und...

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 43× gelesen
  •  1
  •  1
Sport

Herren 2 senden deutliches Lebenszeichen im Abstiegskampf

Im ersten Spiel des neuen Jahres empfingen die Basketballer der BG Duisburg-West die Herren 2 der Basket Duisburg; ein aus mehreren Gründen brisantes Spiel. Als wäre das Lokalderby nicht genug Anreiz. Im Spiel des Tabellenletzten gegen den Tabellenvorletzten ging es auch darum, durch einen Sieg den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze zu halten. Gute Nachrichten vor dem Spielbeginn für Coach Andreas Rimpler: er konnte nicht nur auf die erfahrenen Herren-3-Spieler Ralph Bongartz, Christian...

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 16× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto Polizei

NRW-Innenminister und Polizeipräsidentin vor Ort
Polizei Duisburg bekämpft Clankriminalität

Am Samstagabend, 12. Januar, hat die Polizei in Duisburg zusammen mit Zoll, Steuerfahndung und der Stadt mehr als 20 Objekte, darunter Shisha-Bars, Wettbüros, Teestuben und Spielhallen, kontrolliert. Ziel des Einsatzes, bei dem zeitgleich 1.300 Polizisten in Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Recklinghausen und Dortmund verdächtige Lokalitäten und Personen unter die Lupe nahmen, war die Bekämpfung der Clankriminalität. Zusammen mit NRW-Innenminister Herbert Reul machte sich...

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 25× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
48 Bilder

Der Kinderprinz wurde im Hotel Montan gekürt.
Kinderprinz Marvin II, Prinzessin Alina und Pagin Annika sind seit gestern Mittag in Amt und Würden

In Duisburgs guter Stube,  im restlos ausverkauften Saal, des Hotel Montan, wurde gestern im feierlichen und karnevalistischen Rahmen, Prinz Marvin II mit seiner Crew gekürt. Nachdem HDK-Präsident Michael Jansen die Prinzenkappe und das Zepter überreichte, brach tosender Applaus, den sich die Kinderprinzencrew wahrlich verdient hatte, aus.  Prinz Marvin II, Prinzessin Alina und Pagin Annika  machten auf der Bühne eine sehr gute Figur. Denn so fantastisch die Kinderprinzencrew auf der Bühne war,...

  • Duisburg
  • 14.01.19
  • 263× gelesen
  •  1
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Neujahrsempfang
Neujahrsempfang beim VdK Duisburg/Walsum

VdK Duisburg/Walsum lud zum Neujahrsempfang 2019 Der Neujahrsempfang des VdK Duisburg /Walsum fand am 12.01.2019 um 12:00 Uhr im Brauhaus Hövelman statt. Ehrengäste waren Raimund Bohsmann, stellv. Vorsitzender des VdK Kreisverband am Niederrhein und Walsums Bezirksbürgermeister Georg Salomon. Der Vorsitzende des VdK Duisburg /Walsum Horst Köberling eröffnete den Neujahrsempfang. Herr Bohsmann begrüßte die Anwesenden und erklärte die Umstrukturierung der Sprechstunden im Kreisverband und...

  • Duisburg
  • 13.01.19
  • 18× gelesen
Sport
Anna Kaub traf hier zur Wende für die RESG. Sie erzielte mit diesem Schuss den Ausgleich zum 8:8 und ebnete damit den Weg für den Erfolg.
5 Bilder

Es bleibt auch im neuen Jahr dabei, auswärts kann das Team von Trainer Nusch nicht gewinnen
Erster Sieg für die Damen, die Männer suchen weiter ihr Glück

Beide Begegnungen waren mit viel Dramatik und vielen Toren verbunden. Die Damen machten um 14 Uhr den Auftakt und setzten sich mit 8:10 bei den Remscheidern durch. Der Favorit wurde durch eine couragierte Aufholjagd ab der 39. Minute in die Knie gezwungen. Die Männer verpassten es nach einer 3:5 Führung den Sack zu zumachen. Am Ende konnten die Bergischen sich mit 8:5 durchsetzen. Die Damen machten um 14 Uhr den Auftakt zu dem Doppelspieltag, den Fans wurde ein Spiel geboten, was man sicher...

  • Duisburg
  • 13.01.19
  • 111× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 222× gelesen
  •  3
  •  1
Reisen + Entdecken
Auf die Weltkarte haben Messdiener der Pfarrei St. Josef dort Stecknadeln platziert, wo sie schon zum Weltjugendtag oder zur Messdienerfahrt waren. Bald gehört auch Panama dazu, Isabell Weiler, Luca Rusch, Mathias Horn und Corinna Kobek (v.l.) gehören zu der 24-köpfigen Reisegruppe vom Niederrhein.

Gruppe aus Kamp-Lintfort und Duisburg fliegt zum Weltjugendtag
Jugendliche wollen den Papst in Panama treffen

Wenn Luca Rusch am 15. Januar in der Universität von Nimwegen seine Klausur fertig geschrieben hat, bleibt ihm kaum noch Zeit, den Koffer zu packen. Denn schon am nächsten Tag startet das Flugzeug, mit dem er und 23 weitere Jugendliche aus Kamp-Lintfort und Duisburg-Rheinhausen nach Südamerika fliegen. Am Montag, 21. Januar, beginnt dort der Weltjugendtag (WJT), zu dem rund eine Million katholische Jugendliche erwartet werden. Die Maschine der Niederrheiner allerdings landet am 16. Januar in...

  • Duisburg
  • 12.01.19
  • 8× gelesen
Fotografie
48 Bilder

Duisburger Lichter
Mein schönes buntes Duisburg

Bei meinen ständigen Entdeckungsreisen durch die Stadt bringe ich stets einen gemischten Becher voller Eindrücke mit. Mit viel Freude identifiziere ich mich mit dieser Stadt und zeige gerne, wo ich lebe und was mich interessiert. Die Bandbreite der beliebtesten Fotomotive ist enorm, gibt es doch eine große Zahl an Lieblingsplätzen die mir sehr am Herzen liegen. Viele Jahrzehnte produzierte die Industrie hier rücksichtlos und ließ die Bürger dann mit einer riesigen verpesteten...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 73× gelesen
  •  6
  •  4
Ratgeber
Symbolfoto: Apotheke

Gut zu wisen!
Notdienste in Duisburg vom 12. Januar bis 18. Januar 2019

Sie suchen in den Abendstunden oder sonn- beziehungsweise feiertags eine geöffnete Apotheke? Sie brauchen dringend einen Arzt und haben die zentrale Notdienstnummer nicht zur Hand? Im Lokalkompass Duisburg werden Sie fündig. Wir listen aktuell wichtige Notfallnummern auf.  Apotheken Samstag, 12. Januar: Apotheke am Dellplatz, Wallstr. 50 in Stadtmitte, Tel. 0203/24657; Hirsch-Apotheke, Friedrich-Ebert-Str. 93, in Ruhrort-Laar, Tel. 0203/83243; Bären-Apotheke Neumühl, Lehrerstr. 5-7...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 17× gelesen
Ratgeber
Symbolfoto: Polizei

Ratgeber
Radarmessstellen der Polizei Duisburg vom 14. Januar bis 18. Januar 2019

Überhöhte Geschwindigkeit ist eine der Hauptunfallursachen, manchmal mit tödlichen Folgen. Deshalb kontrolliert die Duisburger Polizei an wechselnden Stellen im Stadtgebiet die zulässige Höchstgeschwindigkeit. Der Verkehrsdienst der Polizei blitzt in der nächsten Woche unter anderem hier: Montag, 14. Januar: Aldenrade, Schulstraße; Bruckhausen, Dieselstraße. Dienstag, 15. Januar: Rahm, Angermunder Straße; Neudorf,  Lotharstraße. Mittwoch, 16. Januar: Bergheim, Bergheimer Straße...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 24× gelesen
  •  1
Kultur
Der Bundestagsabgeordnete Mahmut Özdemir ist einer von zahlreichen Prominenten und Experten, die gelegentlich den Unterricht an der Hamborner Leibniz Gesamtschule mit zusätzlichem Leben füllen. Auch sonst die Schule eine Menge zu bieten, die „eigentlichen“ Unterrichtsstoff sinnvoll ergänzen. 
Fotos: GS Leibniz
4 Bilder

Hamborner Leibniz-Gesamtschule vermittelt mehr als „nur“ Lehrstoffe
„Schule muss fit für das Leben machen“

Vom ersten Schultag der Jahrgangsstufe 5 bis zur Abschlussfeier der Schulabgänger ist das Leben der Leibniz-Gesamtschule durch eine Vielzahl von Veranstaltungen geprägt, die mittlerweile zu Traditionen geworden sind. Besondere Highlights sind dabei das „Erasmus+ Projekt“, der Besuch von Zeitzeugen, Projektwochen, die Sport- und Leseförderung und Wandertage.    Im Duisburger Norden, mitten in Hamborn, liegt die Leibniz-Gesamtschule. Der Schulleiter Karl Hußmann hat in den vergangenen Jahren...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 123× gelesen
Natur + Garten
Ab auf die Waage, auch die Schildkröten mussten nach dem Jahreswechsel gewogen werden.
7 Bilder

Große Inventur im Zoo Duisburg
Wiegen, messen, zählen

In den vergangenen Wochen hieß es für die Mitarbeiter des Zoo Duisburg erneut: Wiegen, messen, zählen. Johannes Pfleiderer, zoologischer Leiter am Kaiserberg, rief zum großen Zählapell auf. Ausgerüstet mit Klemmbrett, Artenliste und Kugelschreiber kamen die Mitarbeiter zum Ergebnis: Rund 8.981 Individuen aus 418 Arten leben derzeit im Zoo am Kaiserberg. Von Alpaka bis Doktorfisch, von Elefant bis Zebra wurden alle Tiere erfasst, kaum ein Tierchen konnte sich dem jährlichen Zählen entziehen....

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 23× gelesen
  •  1
Natur + Garten
Hector und Bruno sollen nicht getrennt werden.
3 Bilder

Das Tier der Woche
Hector und Bruno suchen gemeinsam ein neues Zuhause

Ab sofort stellen wir regelmäßig einen Schützling des Tierheims Duisburg vor - oder gleich zwei, die auf Adoptiveltern hoffen. Den Anfang machen nämlich Hector und Bruno, die gemeinsam ein neues Zuhause suchen. Das macht ihre Vermittlung etwas schwieriger, da die meisten Interessierten einen einzelnen Hund adoptieren möchten. Sie suchen gemeinsam ein neues Zuhause: Hector (8 Jahre), ein Mix aus Französischer Bulldogge und Jack-Russell-Terrier, und Bruno (8), ein Mix aus Französischer...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 135× gelesen
  •  1
Politik

Schluss mit der Doppelverbeitragung der Betriebsrenten

Aufruf zur Unterstützung der Petition „rentengerecht.de“ Seit 2004 müssen die Bezieher_Innen von Betriebsrenten volle Krankenkassenbeiträge bezahlen und das, obwohl sie bereits während der Ansparphase belastet wurden. „Das ist eine Ungerechtigkeit, die schon lange hätte beseitigt werden müssen“, findet Angelika Wagner, Geschäftsführerin der DGB Region Duisburg- Niederrhein. Die DGB Region Duisburg Niederrhein schließt sich deshalb einer Petition der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie,...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 125× gelesen
  •  1
Politik

DGB: Gesetzlicher Mindestlohn ist gestiegen

Seit dem 01.01.2019 ist der gesetzliche Mindestlohn auf 9,19 Euro brutto pro Stunde erhöht worden. Rund vier Millionen Menschen hatten mit Einführung des Mindestlohnes Anspruch auf eine Lohnerhöhung. Laut dem Statistischen Bundesamt wurden im April 2017 1,4 Million Beschäftigte mit dem Mindestlohn vergütet. Rund die Hälfte der Mindest-lohn-Beschäftigung sind geringfügige Beschäftigungsverhältnisse, gefolgt von Teilzeitbeschäftigen (ca. 30 Prozent). Auch in Duisburg profitieren viele...

  • Duisburg
  • 11.01.19
  • 16× gelesen
Ratgeber

Gesundheit 2019
Vorsätze 2019

Gute Vorsätze bei jungen Leuten – jeder Zweite will weniger digitale Medien nutzen Offline-Zeiten werden immer beliebter. Als guten Vorsatz für 2019 will jeder Zweite zwischen 14 und 29 Jahren Handy, Computer und Internet weniger nutzen. Im Vergleich zum Jahr 2014 ist das ein Anstieg um fast 70 Prozent. Das zeigt eine repräsentative Forsa-Befragung* im Auftrag der DAK-Gesundheit. Die wichtigsten guten Vorsätze sind nach wie vor Stressabbau und mehr Zeit für Familie und Freunde. Die...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 7× gelesen
  •  1
Ratgeber

Gesundheit 2019
Vorsätze 2019

Gute Vorsätze bei jungen Leuten – jeder Zweite will weniger digitale Medien nutzen Offline-Zeiten werden immer beliebter. Als guten Vorsatz für 2019 will jeder Zweite zwischen 14 und 29 Jahren Handy, Computer und Internet weniger nutzen. Im Vergleich zum Jahr 2014 ist das ein Anstieg um fast 70 Prozent. Das zeigt eine repräsentative Forsa-Befragung* im Auftrag der DAK-Gesundheit. Die wichtigsten guten Vorsätze sind nach wie vor Stressabbau und mehr Zeit für Familie und Freunde. Die...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 4× gelesen
Kultur

80er 90er Jahre Party
Tanzparty in der Gaststätte "An ne Ampel" in Röttgersbach

Am 2.2.2019 findet in der Gaststätte "An ne Ampel" in Röttgersbach eine große Tanzparty mit den größten Hits der 80er und 90er Jahre statt. DJ Frank (bekannt aus Discothekenzeiten der 80er) der auch schon mehrmals Vinylpartys organisiert und durchgeführt hat sorgt an diesem Abend für Stimmung. DJ Frank (in Röttgersbach) kein Unbekannter, der schon vor einigen Jahren in der ehemaligen Gaststätte "Zum Jubiläumshain" auflegte freut sich schon an alter Wirkungsstätte wieder aufzulegen. Die Party...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 48× gelesen
Sport
Am Samstag treffen die beiden Teams der IGR Remscheid und der RESG Walsum in der Sporthalle Hackenberg aufeinander. Beide Mannschaften werden wieder alles geben, um die jeweilen Punkte zu bekommen. Bei beiden Duellen sind die Gastgeber allerdings Favorit.

Nach der kurzen Winterpause geht es in beiden Ligen wieder um Punkte
RESG-Teams wollen durchstarten

Sowohl die Damen als auch die Männer starten in das Rollhockey -Jahr am Samstag, 12. Januar, bei beiden Mannschaften der IGR Remscheid. Der Start der Rückrunde ist gleichzeitig verbunden mit einer Aufholjagd. Die Damen starten in der Sporthalle Hackenberg um 14 Uhr, die Männer dürfen um 16 Uhr ran. Mit der knappen 2:4 Heimniederlage gegen die Remscheider startete das Damen-Team der RESG in die erste Bundesliga. Aufgrund des schmalen Kaders fiel es schwer, sich gegen die etablierten Teams...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 42× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolfoto Polizeieinsatz

Duisburg-Aldenrade: 74-Jährige tot in Wohnung gefunden
Sohn gibt an, Mutter erstickt zu haben

Am Mittwoch, 9. Januar, 11.55 Uhr, haben Rettungskräfte auf der Dr.-Wilhelm-Roelen-Straße in Aldenrade eine 74 Jahre alte Frau leblos in ihrer Wohnung aufgefunden. Der Pflegedienst hatte Polizei und Feuerwehr gerufen, weil die Seniorin nicht aufgemacht hatte. In der Wohnung trafen die Beamten auch auf den 48 Jahre alten Sohn. Vor Ort gab er an, seine Mutter vor etwa einer Woche erstickt zu haben. Die genauen Umstände des Todes ermittelt jetzt eine Mordkommission der Polizei. Der...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 1.052× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur

Lesung mit Lichtbildvortrag
Paris-ein Buch fürs Leben

Von Heinrich Heine bis Hans Josef Ortheil Wolfgang Schwarzer ist auch in der Buchhandlung Scheuermann kein unbekanntes Blatt. Mit seinen Programmen und Veranstaltungen hat er die Deutsch-Französische Gesellschaft in Duisburg bekannt gemacht. Auch seine französischen Filme, die nach einer Einführung Schwarzers in Originalversion mit Untertiteln regelmäßig im Filmforum gezeigt werden, sind absolut sehenswert. Mit Dr Claudia Kleinert (VHS) präsentiert Wolfgang Schwarzer eine Lesung mit...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 6× gelesen
Ratgeber

"Schmerzen"
Erstes Treffen der Gruppe „Schmerzlos“

Chronische Schmerzen, sind andauernde Schmerzen, die das Leben der Betroffenen in ihrer Lebensfähigkeit und Lebensqualität sehr beeinflussen. Die Betroffenen isolieren sich immer mehr. Die Initiatorin der neuen Selbsthilfegruppe, die selbst seit längerer Zeit unter vielfältigen Schmerzen leidet, möchte sich gerne mit anderen Betroffenen über ihre Erfahrungen und den Umgang mit der Erkrankung austauschen. Trotz der vielen Schmerzen hat sie sich ein Lächeln bewahrt und möchte mit ihrer positiven...

  • Duisburg
  • 10.01.19
  • 16× gelesen