Nachrichten - Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

779 folgen Essen-Kettwig
Reisen + Entdecken

Essen-Kettwig – auf den Spuren der Tuchmacher
In die Vergangenheit eintauchen und Essen-Kettwig (neu) entdecken

Kettwig ist der größte und zugleich neueste Stadtteil von Essen. Erst am 1. Januar 1975 wurde das Städtchen im Rahmen der Gebietsreform in Nordrhein-Westfalen in Essen eingemeindet. Obwohl die Kettwiger das eigentlich gar nicht wollten. Bekannt ist Essen-Kettwig jedoch nicht nur für seine auch heute noch als besonders resolut und heimatverbunden geltenden Bürger, sondern auch für seine pittoreske historische Altstadt mit vielen, kleinen Fachwerkhäusern und schmalen Gassen sowie seine...

  • Essen-Kettwig
  • 17.01.21
Sport
Fehlschuss: Wiedenbrücks Torwart Marcel Hölscher hält den Foulelfmeter von Simon Engelmann.

RWE spielt nur 0:0 in Wiedenbrück
Regionalliga-Tabellenführer scheitert an Torwart Hölscher

Regionalliga-Herbstmeister Rot-Weiss Essen ist nicht gut aus den Startlöchern gekommen. Beim Aufsteiger SC Wiedenbrück musste sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart zum Rückrundenauftakt mit einem torlosen Unentschieden begnügen. Mann des Tages war SCW-Torwart Marcel Hölscher, der sogar einen Foulelfmeter von Simon Engelmann abwehrte. Dreieinhalb Wochen nach der Pokalsensation gegen Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2) brauchten die Essener im Jahnstadion nicht allzu lange, um...

  • Essen-Borbeck
  • 16.01.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Armin Laschet gewann in der Stichwahl gegen Friedrich Merz und ist neuer CDU-Parteichef. Foto: Daniel Magalski
3 Bilder

Stichwahl: 525 Delegierte stimmten online für NRW-Ministerpräsidenten
Armin Laschet ist neuer CDU-Parteichef

991 CDU-Delegierte haben am Samstag entschieden: Armin Laschet ist neuer Parteivorsitzender der Christdemokraten. Laschet setzte sich in der Stichwahl gegen Friedrich Merz (466 Stimmen) durch, der nach dem ersten Wahlgang noch knapp vor dem NRW-Ministerpräsidenten gelegen hatte. 1001 Delegierte waren stimmberechtigt, in Wahlgang eins votierten 385 für Merz, 380 für Laschet und 224 für Norbert Röttgen. Weil keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erzielt hatte, ging es in die Stichwahl. Hier...

  • Essen-Süd
  • 16.01.21
  • 20
  • 2
Blaulicht

Kriminelle nutzten die gesamte Palette der Trickbetrüger
Betrüger in der Laupendahler Siedlung aktiv

Einen Bewohner der Laupendahler Siedlung nahmen Betrüger am Donnerstagnachmittag (14. Januar ) ins Visier. Kurz nach 16 Uhr riefen die Kriminellen zum ersten Mal bei demSenioren an, der auf der Laupendahler Höhe wohnt. In langen Telefonaten, die der Kettwiger gleichzeitig über das Festnetztelefon und seinem Handy führen musste, nahmen sie dem Mann jede Möglichkeit, sich aus der bedrohlichen Situation zu befreien. Möglichkeiten für ihn, Vertraute oder andere Personen um Hilfe oder Rat zu fragen,...

  • Essen-Kettwig
  • 15.01.21
Sport
Spielmacher Dennis Grote (l.), hier im Spiel in Aachen, hat seinen Vertrag bei RWE verlängert.

Regionalliga-Herbstmeister RWE verlängert mit Dennis Grote
Spielmacher bleibt ligenunabhängig

Dennis Grote wird auch in der kommenden Saison für Rot-Weiss Essen auflaufen. Der 34-Jährige hat am Freitag seinen ursprünglich bis zum Saisonende befristeten Vertrag ligaunabhängig um ein weiteres Jahr verlängert. „Dennis ist sowohl auf, als auch neben dem Platz ein enorm wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft. Unsere Gespräche waren sehr konstruktiv,  und wir waren uns schnell einig, unsere Zusammenarbeit fortzusetzen. Dass Dennis bei uns bleiben wird – und das unabhängig von unserer...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Sport
So feierten die RWE-Spieler den 1:0-Sieg über Arminia Bielefeld.

RWE gegen Bayer Leverkusen am 2. Februar um 18.30 Uhr
DFB legt Termine für das Pokal-Achtelfinale fest

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am heutigen Freitag die Termine der Partien im DFB-Pokal-Achtelfinale bekanntgegeben. Demnach trifft Rot-Weiss Essen am Dienstag,  2. Februar, um 18.30 Uhr im Stadion Essen auf den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen. Kein leichter Job für die Mannschaft von Chef-Trainer Christian Neidhart, die sich durch Siege gegen den Erstliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld (1:0) sowie Zweitligist Fortuna Düsseldorf (3:2) für die Runde der letzten 16 Mannschaften qualifiziert...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.21
Sport
39 Bilder

Eine Ära geht zu Ende:
Das „Tischtennis-Wohnzimmer“ am Mintarder Weg.

Mit dem „Wohnzimmer“ ist die heutige Turnhalle der Schule an der Ruhr gemeint, die in Kürze lt. Entscheidung der Stadt Essen dem Totalabriss zum Opfer fallen wird. Ursprünglich als Brücker Schule im Bauhausstil erbaut, wurde sie 1968 zu einer Gemeinschaftsgrundschule zusammen gefasst. 6 Jahre später vollzog sich auf Initiative des damaligen 1. Vorsitzenden im TV Kettwig vor der Brücke 1886 e.V. Helmut Dannhöfer sowie der Vereinsmitglieder F. Schmidt, E. Hörster und H.Nüsser die Gründung der...

  • Essen-Kettwig
  • 14.01.21
Politik
Eltern können in 2021 auch Kinderkrankentage in Anspruch nehmen, wenn sie ihr gesundes Kind zu Hause betreuen müssen. Foto: Pixabay

Entlastung für Eltern
Bundestag beschließt zusätzliches Kinderkrankengeld

Für dieses Jahr wird die Zahl der Kinderkrankentage für gesetzlich Versicherte verdoppelt. Das hat der Bundestag heute beschlossen. Der Anspruch gilt nicht nur bei Krankheit des Kindes, sondern auch, wenn Kitas und Schulen pandemiebedingt geschlossen sind oder die Betreuung eingeschränkt ist. Die Regelung soll rückwirkend zum 5. Januar in Kraft treten. Zuvor muss der Bundesrat noch darüber beraten, heißt es in einer Pressemitteilung der Bundesregierung.  Das Kinderkrankengeld soll es...

  • Velbert
  • 14.01.21
  • 1
Kultur
Hildegunde Luther bei der Spendenübergabe mit Chinese-Pole-Artist Oleksii Filippov.

Freie Waldorfschule Essen sammelte für gestrandetes GOP-Ensemble
Spende für Circus-Theater Bingo

Einen symbolischen Scheck über 3.400 Euro überreichte HildegundeLuther, Projektleiterin des Circus Campanello an der Freien Waldorfschule Essen, an Oleksii Filippov. Der Artist gehört zum 13-köpfigen Ensemble des Circus-Theaters Bingo, das ursprünglich mit der Show „Undressed“ für drei Monate das Publikum des GOP Varieté-Theaters begeistern wollte. Doch der Lockdown machte noch vor der Premiere des Weihnachtsprogramms die Pläne zunichte. Seit Anfang November sind die Künstler aus Kiew...

  • Essen-Süd
  • 14.01.21
  • 1
Ratgeber

NRW verabschiedet ein wenig überraschend eine Coronaregionalverordnung
15 Kilometer-Grenze greift: Auswirkungen auch für Essener Bürger

Jetzt also doch. Ergänzend zur Coronaschutzverordnung hat das Land Nordrhein-Westfalen in dieser Woche die Coronaregionalverordnung erlassen. Die gilt bis 31. Januar und regelt die Einschränkung des Bewegungsradius für bestimmte Kreise. Die bereits zuvor viel diskutierte 15-Kilometer-Marke wird also Realität. Dazu zählen aufgrund des diffusen und nachhaltig besonders hohen Infektionsgeschehens die Kreise Höxter, Minden-Lübbecke, Recklinghausen und der Oberbergische Kreis. Essen ist nicht...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.21
Ratgeber
Der Moderna-Impfstoff ist in NRW angekommen. Foto: Pixelio/C. Falk

Corona-Pandemie: Etwas mehr Impfstoff für NRW
Nun auch Moderna im Einsatz

Nach der Zulassung des Impfstoffes Moderna im Kampf gegen die Corona-Pandemie durch die Europäische Kommission ist die erste Lieferung in Höhe von 13.200 Impfdosen des Bundes in Nordrhein-Westfalen eingetroffen. Da zur vollständigen Immunisierung zwei Impfdosen notwendig sind und die Hälfte der Impfdosen zunächst zurückgehalten wird, können damit zunächst 6.600 weitere Personen geimpft werden. Die zweite Impfung erfolgt nach vier Wochen. „Ich bin froh, dass mit Moderna ein weiterer Impfstoff...

  • Essen
  • 13.01.21
  • 1
Sport
So jubelten Oguzhan Kefkir (Nr. 38) und Kapitän Marco Kehl-Gomez nach dem zwischenzeitlichen 3:1 im DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

RWE im Pokal-Achtelfinale gegen Leverkusen
Regionalliga-Herbstmeister startet Samstag in Wiedenbrück in die Rückrunde

Im Achtelfinale des DFB-Pokals bekommt es Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen mit Bayer Leverkusen zu tun. Der Bundesliga-Dritte setzte sich am Dienstagabend im Nachholspiel der zweiten Runde mit 4:1 gegen Eintracht Frankfurt durch und wird am 2. Februar um 18.30 Uhr im Stadion Essen erwartet. Mit der bärenstarken Werkself, die sich 1995 und 2002 in Pokalspielen an der Hafenstraße jeweils knapp durchsetzen konnte, wird sich der Außenseiter aber erst nach den ersten beiden...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.21
  • 1
Politik
Das Infektionsgeschehen eindämmen ist für Bezirksbürgermeisterin Gabriele Kipphardt Gebot der Stunde. Archiv-Foto: Lokalkompass

Bezirksbürgermeisterin Gabriele Kipphardt will kein Risiko eingehen
BV-Sitzung vertagt

Die Sitzung der Bezirksvertretung IX am 26. Januar und alle weiteren Veranstaltungen der BV IX in diesem Monat wurden abgesagt. Nachdem am Montagabend bekannt wurde, dass auch die Ratssitzung, die in der Gruga-Halle stattfinden sollte, abgesetzt wurde, war die Entscheidung für die Bezirksbürgermeisterin klar. „In der derzeitigen pandemischen Lage haben wir auch die BV-Sitzung und weitere Präsenzveranstaltungen in Kettwig zunächst für den Monat Januar abgesagt. Nur durch die Vermeidung...

  • Essen-Kettwig
  • 12.01.21
Sport
Gegen Norwegen beim Algarve-Cup schoss Ex-SGS-Spielerin Lea Schüller das sehenswerte "Frauennationalmannschafts-Tor des Jahres". Sie bekam über die Hälfte der Stimmen.

Aktuell stehen sie in Bayern und Wolfsburg unter Vertrag
Zwei ehemalige Spielerinnen der SGS Essen erhalten eine besondere Ehrung

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen hat schon einige Talente hervorgebracht. Zuletzt reifte Lena Oberdorf an der Ardelhütte zu einer gestandenen Nationalspielerin. Auch Lea Schüller, die insgesamt acht Jahre bei der SGS spielte, entwickelte sich zu einer der besten Stürmerin der Bundesliga. Jetzt wurden die beiden Ex-Essenerinnen beim Fan-Voting auf DFB.de ausgezeichnet. Von Charmaine Fischer Lea Schüller hat das „Frauen-Nationalmannschaftstor des Jahres“ erzielt und Lena Oberdorf wurde zur...

  • Essen-Borbeck
  • 12.01.21
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild der virtuellen Auftaktpressekonferenz.

Aufruf zum Engagement für eine saubere Stadt
Essen wird wieder auf Hochglanz poliert - Ehrenamtliche aktiv beim 16. SauberZauber vom 27. Februar bis 12. März

Die Stadt Essen wird wieder auf Hochglanz poliert: Auch in diesem Jahr laden die Organisatoren der stadtweiten Aktion SauberZauber alle Bürger ein, gemeinsam aktiv zu werden. Zum bereits 16. Mal sind tausende Menschen engagiert, um in ihren Stadtteilen aufzuräumen. Im vergangenen Jahr wurde mit fast 22.000 Teilnehmenden ein neuer Rekord erreicht. Anmeldungen sind bis zum 29. Januar möglich. Engagierte sollen die geltenden Corona-Regeln beachten. „Was die über 200.000 Essenerinnen und Essener...

  • Essen
  • 11.01.21
Sport
Joshua Endres (l.) und Marcel Platzek trafen im Testspiel gegen die U21 des 1. FC Köln.

RWE siegt 4:1 beim 1. FC Köln II
Gelungene Generalprobe vor dem Rückrundenstart in Wiedenbrück

Regionalliga-Herbstmeister Rot-Weiss Essen ist zu Beginn des neuen Jahres schon wieder in Schwung. Im einzigen Testspiel vor dem Rückrundenauftakt am kommenden Samstag (14 Uhr) beim SC Wiedenbrück setzte sich die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart beim Ligakonkurrenten 1. FC Köln II mit 4:1 durch. Beide Trainer hatten sich auf einen Vergleich über viermal 30 Minuten geeinigt. Dabei ließ Christian Neidhart, der lediglich auf David Sauerland (Kreuzbandriss) und Felix Weber (Hüftprobleme)...

  • Essen-Borbeck
  • 11.01.21
Kultur
Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück.

Förderkreis bietet kostenfreies Online-Streaming
Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel

Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück. Für das Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel haben sie sich dem Anlass entsprechend für außergewöhnliche Stücke der Kammermusik entschieden. Darunter das für die Spieler extrem fordernde, und bis die an die Grenzen des Spielbaren gehende Streichtrio op. 9 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven sowie Franz...

  • Essen-Kettwig
  • 11.01.21
Wirtschaft

Ein Hinweis der Entsorgungsbetriebe Essen
EBE Altpapierannahme – zusätzliche Container an Grünannahmestellen

Die Entsorgungsbetriebe Essen weisen noch einmal darauf hin, dass es für die Essener Bürger bis zum 31. Januar eine weitere Möglichkeit für die Abgabe ihres Altpapiers gibt. An den Grünannahmestellen Jahn-, Elisen-, Pferdebahn- und Schnabelstraße stehen zusätzlich Container für Altpapier bereit, um dort in der Zeit von 8 bis 15 Uhr Papier und Kartonagen zu entsorgen.

  • Essen
  • 11.01.21
Ratgeber
Die neue Coronaschutzverordnung sieht vor, dass Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie Gastronomie (Außerhausverkauf weiter erlaubt) und Hotels weiter geschlossen bleiben.

Kontakte auf ein Minimum reduzieren
Auch in Essen: Verschärfte Corona-Regeln gelten ab 11. Januar

Kanzlerin und die Regierungschefs der Länder haben vorgelegt. Und gemäß des Bund-Länder-Beschlusses vom 5. Januar wird der Lockdown auch in NRW  bis vorerst 31. Januar fortgesetzt und teils verschärft. Zusätzlich zu den aus der Coronaschutzverordnung resultierenden Einschränkungen des Alltags hat die Stadt Essen mit einer Allgemeinverfügung weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie ergriffen. Fortsetzung des LockdownsDie neue Coronaschutzverordnung sieht vor, dass Kultur- und...

  • Essen-Borbeck
  • 08.01.21
Ratgeber
Sabrina Röder aus Kettwig mit Familienhund Shorty.
2 Bilder

Internet geht doch immer...?
Von Corona keine Spur - schöne, heile Online-Welt?

Ganz so könne man das nicht sagen, findet Sabrina Röder. Die Kettwigerin arbeitet seit einigen Jahren erfolgreich als „Influencerin“ – in erster Linie auf Instagram. Ihre mittlerweile 116.000 Follower nimmt sie Tag für Tag mit durch ihren Alltag und hat dabei den einen oder anderen Produkttipp für sie zur Hand. Das hört sich erst einmal „krisensicher“ an… Warum sich für sie trotzdem einiges geändert hat, das hat Sabrina Röder dem Stadtspiegel erzählt! Der Internet-Handel hat seinen Umsatz in...

  • Essen-Kettwig
  • 08.01.21
  • 2
Sport
Gewohntes Bild: Torjäger Simon Engelmann (Mitte) wird von seinen Mannschaftskameraden gefeiert.
2 Bilder

RWE hat den Aufstieg in die Dritte Liga im Visier
Halbzeitbilanz des ungeschlagenen Regionalliga-Herbstmeisters

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit klaffte bei den Rot-Weissen in den vergangenen Jahren stets eine große Lücke. Ausgerechnet in der vom Coronavirus geprägten Regionalliga-Spielzeit mit seinen "Geisterspielen" marschieren die Essener souverän vorneweg und haben den Aufstieg in die Dritte Liga im Visier. Zudem hat die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart als einziger Viertligist im DFB-Pokal das Achtelfinale erreicht. Die komplette Hinrunde ungeschlagen, stattliche 50 Punkte und nur zwölf...

  • Essen-Borbeck
  • 08.01.21
Politik
2 Bilder

Mülheimer Ärztin und Medizin-Bloggerin Dr. Carola Holzner sendet „Hilferuf“ an die Politik
Morddrohungen gegen "Doc Caro"

Morddrohungen von Corona-Leugnern erhält die Leiterin der Notaufnahme der Uniklinik Essen, Dr. Carola Holzner, auf ihrer Facebook-Seite, wo die Mülheimerin als „Doc Caro“ über ihre Pandemie-Erfahrungen bloggt. „Beschimpfungen und einen Shitstorm in diesem Ausmaß habe ich nicht erwartet“, sagt Holzner bei „19 – die DUB Chefvisite“. Viele ließen sich von der Anonymität des Internets zu Beleidigungen verleiten, berichtet die Medizinerin. Sie spüre aber auch einen „unheimlich hohen...

  • Essen
  • 07.01.21
  • 1
  • 1
Sport
Kapitänin Irini Ioannidou und Trainer Markus Högner haben mit der SGS Essen ein turbulentes Jahr hinter sich - nicht nur wegen der Corona-Pandemie.
2 Bilder

Der Frauenfußball-Bundesligist hat eine aufregende Zeit hinter sich
Geisterspiele, packendes DFB-Pokal-Finale und ein großer Kader-Umbruch - das war das Jahr 2020 für die SGS Essen

2020 war auch für Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen ein turbulentes Jahr: Corona-bedingte Saisonunterbrechung, anschließende Geisterspiele, das Erreichen des DFB-Pokal-Finales - inklusive packendem Elfmeterschießen gegen den VfL Wolfsburg - und ein großer Kader-Umbruch am Ende der Saison 2019/2020. Von Charmaine Fischer In das Jahr 2020 startete die SGS Essen auf einen guten vierten Tabellenrang. Beim SAP-Cup im Januar belegten die Ruhrstädterinnen den zweiten Platz. Im Finale des...

  • Essen-Borbeck
  • 07.01.21
LK-Gemeinschaft
Sophie und Elias waren im vergangenen Jahr die beliebtesten Vornamen in Essen.

Sophie und Elias stehen bei Essener Eltern hoch im Kurs
Beliebteste Namen in 2020: Marie und Noah haben Spitzenposition verloren

Was bei den Stars und Sternchen seit vielen Jahren angesagt ist, setzt sich in unseren Regionen nicht durch. Hier werden Neugeborene eher selten nach Metropolen, Ortsteilen oder Jahreszeiten benannt. Auch Früchte-Bezeichnungen taugen nur wenig, um im Detuschen daraus einen Vornamen zu kreieren. Dennoch hat sich auch in Essen in Sachen "Vornamen" etwas getan: Marie und Noah sind verdrängt worden. Von Sophie und Elias. Das weist die Statistik der beliebtesten Vornamen für Essener Neugeborene im...

  • Essen-Borbeck
  • 07.01.21
Sport
Dieser Kunstschuss von Dennis Grote gegen die U21 des 1. FC Köln hat es in die Endausscheidung zum Tor des Monats geschafft.

RWE testet am Sonntag gegen die U21 des 1. FC Köln
Grote-Treffer für das Tor des Monats nominiert

Nach zehntägiger Weihnachtspause hat Herbstmeister Rot-Weiss Essen am Montag das Training wieder aufgenommen. Die Rückrunde in der Fußball-Regionalliga West beginnt für die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart am 16. Januar mit dem Auswärtsspiel beim Aufsteiger SC Wiedenbrück, der zum Saisonauftakt an der Hafenstraße ein respektables 1:1 erzielte. Mit Blick auf diese Partie überprüfen die Rot-Weissen am Sonntag ihre Form. Testspielgegner ist die U21 des 1. FC Köln. Die Partie findet um 12...

  • Essen-Borbeck
  • 06.01.21
Ratgeber
NRW hat die Eckpunkte festgelegt: Demnach geht es für alle Schüler nach den Ferien in den Distanzunterricht.

Bis zum 31. Januar geht es in den Distanzunterricht - Kitas zurück in Pandemiebetrieb
So soll es weitergehen: NRW stellt Eckpunkte für Schulen und Kitas vor

Die Infektionszahlen lassen nichts anderes zu. Statt Lockerungen gehen wir zu Beginn des neuen Jahres in einen verlängerten, noch strikteren Lockdown. So haben es Kanzlerin und Länderchefs auf ihrem letzten Corona-Gipfel in dieser Woche beschlossen. von Christa Herlinger Die Corona-Schutzmaßnahmen wurden noch einmal bis zum 31. Januar verlängert, an einigen Stellen verschärft. Zentraler Punkt sind und bleiben die Kontakte. Die müssen noch stärker begrenzt werden als bisher. Treffen sind demnach...

  • Essen-Borbeck
  • 06.01.21
Vereine + Ehrenamt
In den Segensbriefen finden sich aus Informationen zu Spenden an die Sternsinger-Organisation. Foto: Gemeinde

Sternsinger in St. Peter und Laurentius melden sich per Brief
Segen@home für Kettwig

Die Sternsinger müssen auf die Aktion „Segen to go“ zwar verzichten, also nicht an verschiedenen Orten singen und den Segen verteilen. Stattdessen gibt es aber den „Segen@home“. Viele Familien haben sich bereit erklärt, bei Spaziergängen Segenspäckchen bei jenen Menschen abzugeben, die seit vielen Jahren von den Sternsingern besucht werden. In den Segenspäckchen finden sich auch Informationen dazu, auf welchen Wegen es dieses Jahr möglich ist, zu spenden.

  • Essen-Kettwig
  • 05.01.21
LK-Gemeinschaft
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 16
  • 6
Ratgeber
Zu festen Terminen werden die abgeschmückten Weihnachtsbäume in Essen von der EBE abgeholt.

Termine für die jeweiligen Adressen sind online nachzulesen
Tannenbaum Entsorgung vom 11. bis 22. Januar

EBE holt Tannenbäume zum festen Termin Die Tage der Weihnachtsbäume sind gezählt: Vom 11. bis zum 22. Januar sammelt die EBE Tannenbäume aus Privathäusern ein. Diese sollten am jeweiligen Termin ab 6 Uhr morgens gut sichtbar am Straßenrand abgeschmückt bereit liegen. Im Online-Abfuhrkalender (http://www.ebe-essen.de/aktuelles/abfuhrkalender/ ) und in der EBE-App (http://www.ebe-essen.de/privatkunden/abfallberatung/3607-2/) ist die Sammlung mit einem grünen Tannenbaum-Symbol für die...

  • Essen-Borbeck
  • 04.01.21
Sport
RWE-Kapitän Marco Kehl-Gomez gratuliert Torschütze Oguzhan Kefkir (Nr. 38) zum zwischenzeitlichen 3:1 gegen Fortuna Düsseldorf.

RWE gegen Bayer Leverkusen oder Eintracht Frankfurt
Achtelfinale im DFB-Pokal ausgelost

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf Bayer Leverkusen oder Eintracht Frankfurt. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend in der ARD Sportschau. Die Partie wird am 2. oder 3. Februar im Stadion Essen ausgetragen. In den ersten beiden Runden hatte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart bereits zwei höherklassige Teams ausgeschaltet. In der ersten Runde hatten die Rot-Weissen den Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld durch ein Tor von Simon...

  • Essen-Borbeck
  • 03.01.21
  • 1
Kultur
Vorlesen und Zuhören in trüben Zeiten: An der Realschule Kettwig ließen Kinder den Alltag hinter sich. Foto: RSK

Vorlesewettbewerb an der Realschule Kettwig
Kino für den Kopf

„Oskar kann in die Vergangenheit reisen“, erzählt Lehrerin Katrin Heine den lauschenden Sechstklässlern, als sie die zweite Runde des Vorlesewettbewerbs an der Realschule Kettwig einläutet. Die besten Leserinnen und Leser der sechsten Klassen stehen kurz davor, eine unbekannte Textstelle aus einem Buch vorzulesen. Katrin Heine lächelt, weil sie sieht, dass ihre Botschaft die Schülerinnen und Schüler erreicht. Jeder stellt sich vor, wie der Held des ausgewählten Buches, Oskar, es schafft, in die...

  • Essen-Kettwig
  • 31.12.20
Sport
Revanche möglich: Gegen Borussia Mönchengladbach verlor RWE im August 2017 nach toller Leistung mit 1:2. Hier setzt sich Kevin Grund (r.) gegen Christoph Kramer durch.

Pokalschreck RWE wartet auf nächsten Gegner
Auslosung am 3. Januar in der Sportschau

Zwei höherklassige Vertreter hat Rot-Weiss Essen bereits aus dem DFB-Pokal geworfen: Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld wurde in der ersten Hauptrunde an der Hafenstraße mit 1:0 besiegt, gegen Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf gab's beim 3:2 am Tag vor Heiligabend eine schöne Bescherung. Nun warten Spieler, Trainer, Verantwortliche und Fans des einzigen im Wettbewerb verbliebenen Regionalligisten gespannt auf die Auslosung zur dritten Runde am nächsten Sonntag, 3. Januar, ab 17.30...

  • Essen-Borbeck
  • 30.12.20
Blaulicht
Höhepunkt des Brandschutzseminars: Löschversuche am Feuersimulator auf dem Schulhof. Foto: RSK
2 Bilder

Brandschutzseminar an der Realschule Kettwig
Kein Spiel mit dem Feuer

Feuer ist faszinierend und im Alltag von großem Nutzen. Unachtsamkeit mit dem Feuer kann allerdings verheerende Folgen haben Fachwissen bei der Brandbekämpfung kann verheerende Folgen vermeiden. Wie in den vergangenen Jahren hat Berufsfeuerwehrmann Oliver Lücke die Siebtklässler der Realschule Kettwig mit den Grundlagen des Brandschutzes vertraut gemacht. Nach einer kurzen Einführung in die Aufgabenfelder von Freiwilliger und Berufsfeuerwehr zeigte Oliver Lücke anhand von zahlreichen Bildern,...

  • Essen-Kettwig
  • 29.12.20
Sport
Kapitän Jonas Ellwanger fehlte verletzungsbedingt.

Auch in den letzten beiden Spielen läuft es nicht
Handball-Erstligist TUSEM überwintert auf dem vorletzten Tabellenplatz

Groß war die Freude über den Aufstieg in die erste Handball-Bundesliga beim TUSEM. Doch für das Team aus dem Essener Süden läuft es in der aktuellen Saison alles andere als rund: Auch die letzten beiden Partien gegen den Bergischen HC und der HSG Wetzlar gingen verloren. Damit überwintert TUSEM auf dem vorletzten Tabellenplatz.  Ohne Punkte kehrten die Essener einen Tag vor Heilig Abend aus Solingen zurück. Beim Bergischen HC unterlag die Mannschaft von Trainer Jamal Naji mit 29:35. Auch beim...

  • Essen-Süd
  • 28.12.20
Ratgeber
Als erste Essenerin wurde eine 87-jährige Bewohnerin des Haus Berge durch die Leiterin und Amtsärztin des Gesundheitsamtes der Stadt Essen, Juliane Böttcher, geimpft.
2 Bilder

Impfstoff um kurz nach 7 Uhr morgens angeliefert
Start in Essen – erste Impfungen am Sonntag!

Um kurz nach 11 Uhr konnte  ganz offiziell die erste Impfung in Essen stattfinden. Juliane Böttcher, Leiterin und Amtsärztin des Gesundheitsamtes der Stadt Essen, führte diese bei einer 87-jährige Bewohnerin des Haus Berge in Bergeborbeck durch. Insgesamt wurden die ersten rund 180 Impfdosen in dieser Einrichtung verimpft, sowohl bei Bewohnern als auch bei Pflegekräften. Von den 108 Bewohnern ließen sich 102 impfen - bei den Mitarbeitern allerdings nur 54 von 120. Mehr Impfungen sind für den...

  • Essen-Süd
  • 28.12.20
  • 3
  • 1
Ratgeber
Der "Gelbe Schein" sieht seinem Ende entgegen. Foto: KBV

Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit gibt es künftig elektronisch
"Gelber Schein" im Wandel

Wer krank ist, benötigt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber, auch besser bekannt als „Gelber Schein“. Beim aktuellen Verfahren - den corona-bedingten Sonderweg mit der telefonischen Krankmeldung ausgeklammert - übergibt der Arzt dem erkrankten Arbeitnehmer die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Die besteht aus drei „Zetteln“: Ein Exemplar ist für die Krankenkasse, eines für den Arbeitgeber und eines für den Patienten selbst. Dieser aufwendige Papierweg soll ab 2021...

  • Essen
  • 27.12.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Der Preis für einen neuen Personalausweis steigt um fast 30 Prozent. Foto: Bundesdruckerei

Mindestlohn, Soli-Zuschlag, Pendlerpauschale, Personalausweis
Mehr Geld hier,höhere Gebühren dort

Mit dem Jahreswechsel treten viele neue Regelungen und Gesetze in Kraft. Unter anderem steigt erneut der Mindestlohn, die Pendlerpauschale steigt, der "Soli" fällt für viele weg, dafür wird der Personalausweis deutlich teurer. Mindestlohn 2015 wurde in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn mit einem Betrag von 8,50 Euro brutto pro Stunde eingeführt. Seitdem wurde er schrittweise erhöht und liegt aktuell bei 9,35 Euro. Nun soll eine weitere stufenweise Erhöhung erfolgen. „Bis zum 1. Juli 2022...

  • Essen
  • 26.12.20
  • 2
  • 4
Ratgeber
Die Grundrente kommt. Foto: Pixelio/Rike

Neuregelung tritt am 1. Januar 2021 in Kraft
Die Grundrente kommt

Viele Jahre wurde um sie gestritten, am 1. Januar 2021 wird die Grundrente in Deutschland eingeführt. Von ihr sollen etwa 1,3 Millionen Menschen profitieren. Für das kommende Jahr wird dies die Rentenkasse mit zusätzlichen 1,3 Milliarden Euro belasten. Sie ist nicht mit dem Grundgedanken des oft diskutierten bedingungslosen Grundeinkommens zu vergleichen, weil es eine wesentliche Grundbedingung gibt: Lediglich Rentner, die mindestens 33 Jahre lang in die Rentenkasse eingezahlt und trotzdem ein...

  • Essen
  • 26.12.20
  • 5
Reisen + Entdecken
 Brettspiel-Klassiker für jung und alt: Malefiz macht allen Spaß.
2 Bilder

Silvester 2020 könnte zur Rückbesinnung auf alte Traditionen führen
Malefiz nach dem Fondue

Für viele Menschen ist es Tradition, den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk einzuläuten. Ungeachtet der seit Jahren schwelenden Diskussion über Sinn und Unsinn der kostspieligen Knallerei hat die Politik angesichts hoher Corona-Infektionszahlen Silvester-Feuerwerke an öffentlichen Orten untersagt. Und da auch Silvesterbälle in Hotels oder Restaurants dem Virus zum Opfer fallen und von Auslandsreisen dringend abgeraten wird, läuft es auf einen eher ruhigen und beschaulichen Jahreswechsel im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.12.20
  • 1
Ratgeber
Große Sport Utility Vehicle (SUV) wie der BMW X7 werden ab 2021 mit einer erhöhten Steuer belegt. Foto: BMW Group

SUV- und Sportwagenbesitzer müssen mehr zahlen
Autos werden ab 2021 nach CO2-Werten besteuert

SUV-Besitzer und Eigner verbrauchsintensiver Sportwagen müssen ab 2021 tiefer in die Tasche greifen. Im Gegenzug werden besonders umweltfreundliche Fahrzeuge entlastet. Die im September vom Bundestag beschlossene Reform der Kfz-Steuer, die sich an den CO2-Werten ausrichtet und die Schadstoffe gegenüber dem Hubraum stärker gewichtet, tritt am 1. Januar in Kraft. Die Steuerhöhe richtet sich künftig nach CO2-Werten und wird progressiv berechnet. Für Fahrzeuge, die mehr als 95 Gramm CO2 pro...

  • Essen
  • 25.12.20
  • 9
  • 3
Ratgeber
Die Bürger dürfen sich 2021 auf steuerliche Entlastungen freuen. Foto: Andreas Hermsdorf/Pixelio

Maßnahmenpaket beläuft sich auf 11,8 Milliarden Euro
Steuerentlastungen werden wirksam

Im Juli 2020 hat das Bundeskabinett eine Reihe von steuerlichen Entlastungen beschlossen. Je nach Einkommen und Kinderanzahl haben Verbraucher dadurch ab dem 1. Januar 2021 bis zu 558 Euro mehr in der Tasche. Kernpunkte des zweiten Familienentlastungsgesetz sind ein höheres Kindergeld, ein höherer Kinderfreibetrag und der weitere Abbau der sogenannten kalten Progression. „In dieser Legislaturperiode stehen die Stärkung und das Wohlergehen der Familien und Kinder im Mittelpunkt“, heißt es im...

  • Essen
  • 25.12.20
Reisen + Entdecken
Weihnachten mitten im Sommer: für die Bewohnerinnen und Bewohner der Südhalbkugel selbstverständlich. Foto: Thomas Kelley/Unsplash

Weihnachtstraditionen auf der Südhalbkugel
Kiefern, Kricket und Kuchen

Meeresfrüchte, Kricketspiel und Strandparty: Begriffe, die man hierzulande kaum mit dem Weihnachtsfest in Verbindung bringt. Während in Deutschland im Dezember die Temperaturen eher im Keller sind, freuen sich die Menschen auf der Südhalbkugel über hochsommerliche Temperaturen – und feiern Weihnachten gerne am Strand. Australien: Die Schnäppchenjäger kommen Nahe der großen australischen Städte Brisbane, Sydney und Perth sind die Menschen am 25. Dezember so richtig in Weihnachtsstimmung und...

  • Essen
  • 24.12.20
  • 1
Sport
Immer wieder Engelmann: Der RWE-Torjäger (3.v.l.) traf früh gegen Fortuna Düsseldorf. Marco Kehl-Gomez (r.) gelang der zweite Treffer.

RWE schlägt Fortuna Düsseldorf 3:2
Nächste Sensation im DFB-Pokal

Regionalliga-Herbstmeister Rot-Weiss Essen sorgt für Festtagsstimmung unterm Tannenbaum. Nach dem 1:0-Erstrundensieg über Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld  warf die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart nun auch den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf aus dem DFB-Pokal. Neben dem Einzug ins Achtelfinale bringt der verdiente 3:2-Erfolg zudem einen willkommenen Geldsegen in Corona-Zeiten. Wochenlang hatte RWE-Trainer Christian Neidhart derselben Startelf vertraut und zuletzt gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.20
  • 2
Sport
Auch in diesem Jahr konnte der Lauf trotz Corona stattfinden. 2021 geht es weiter.

59. Auflage
Online Anmeldung für den Westenergie Marathon "Rund um den Baldeneysee" ist gestartet

Die Online Anmeldung für den Westenergie Marathon "Rund um den Baldeneysee" ist gestartet. Bei der 59. Auflage des Landschaftsmarathon geht es am 10. Oktober 2021 an den Start. Die Vorbereitungen laufen schon jetzt an - und das Organisations-Team um Gerd Zachäus ist sehr zuversichtlich, dass das Sportfest im Essener Süden 2021 stattfinden kann. Neben dem Marathon als Königsdisziplin ist auch die Westenergie Seerunde über 18,6 Kilometer dabei. Außerdem findet wieder der Allbau-Staffelmarathon...

  • Essen-Süd
  • 23.12.20
LK-Gemeinschaft
Strahlen vor der Newswall um die Wette: Kirsten Wosniack und Volker Wirtz.

Kirsten sagt nach fast fünf Jahren "Ja" zu ihrem Volker - Hochzeit im nächsten Jahr?
Das muss gefeiert werden

Seit fast fünf Jahren sind sie ein Paar. Und demnächst nicht nur das. Aus dem "Paar" Kristen Wosniack und Volker Wirtz wird nämlich bald ein "Ehepaar". Der Essener hat seiner langjährigen Lebensgefährtin die alles entscheidende Frage gestellt. Und sie hat "Ja" gesagt. Vor Zeugen. von Christa Herlinger Die beiden erwachsenen Kinder haben genau zugehört. Und die Reaktion von Kirsten Wosniack war kaum fehl zu deuten. Mit einem stürmischen und glücklichen "Ja" beantwortete sie den Heiratsantrag...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Seit 25 Jahren sind die beiden ein Paar, seit 19 Jahren miteinander verheiratet: Mit ihrer Botschaft hat Katja Kientrop-Walta bei ihrem Mann Michael voll ins Schwarze getroffen.
2 Bilder

Katja Kientop-Walta schickt besonderen Liebesgruß über die Newswall
Diese Überraschung ist ihr absolut geglückt

Nach 19 Jahren Ehe den anderen noch immer überraschen zu können, das ist eine Kunst. Katja Kientop-Walta ist das mit ihrem Mann Michael gelungen. Die 48-Jährige hat ihm über die Newswall an der Funke-Zentrale in Essen ein ganz besonderes Zeichen der Liebe und Wertschätzung gesendet. von Christa Herlinger "Dafür liebe ich dich: Auch in schlechten Zeiten bist du für andere da. Deine Katja" - so war es in der vergangenen Woche großformatig auf der digitalen Werbefläche am Jakob-Funke-Platz zu...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.20
  • 1
  • 2
Sport
Einen tollen Kampf lieferte Regionalligist RWE dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf im August 2015. Hier wird Marcel Platzek (r.) von Karim Haggui attackiert.

RWE im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf
Regionalliga-Herbstmeister fordert Zweitligisten heraus

Rot-Weiss Essen ist in der Fußball-Regionalliga West mit 50 Punkten Herbstmeister. Nun will die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart auch im DFB-Pokal ungeschlagen überwintern. Nach dem 1:0-Erstrundensieg gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld trifft RWE am Mittwoch (18.30 Uhr) auf den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. "Da liegt ein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum, und das wollen wir mitnehmen. Ein Weiterkommen wäre natürlich ein überragender Abschluss“, sagt Christian Neidhart....

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
Sport
Nach der Vertragsunterzeichnung mit dem Generalunternehmer Bührer+Wehling Projekt GmbH, v.l. Wolfgang Wenning (Bührer+Wehling), Jochen Fricke und Stefan Kaul (Triple Z AG), Christian Kahmen (Bührer+Wehling).

Neue Büro- und Produktionshalle für Unternehmen
Essener Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z wächst weiter

Das Essener Gründungs- und Unternehmenszentrum Triple Z wird um eine Büro- und Produktionshalle erweitert. Ab dem kommenden Frühjahr wird gebaut; voraussichtlich im Spätsommer 2021 können Startups und Unternehmen den 1.600 Quadratmeter großen Neubau beziehen. Die Halle wird mehrere Produktionsflächen bieten, die ebenerdig befahrbar sind und um Büros erweitert werden können. Das Triple Z investiert rund 1,7 Millionen Euro. „Mit dem Neubau reagieren wir auf den Bedarf unserer Unternehmen, die im...

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
Vereine + Ehrenamt
Helene Prögler im Einsatz: Die ausgebildete Krankenschwester engagierte sich viele Jahre in Afrika.
3 Bilder

Helene Prögler ist seit Oktober zurück aus dem Sudan
"Uns geht es hier viel zu gut" - Essener Krankenschwester engagierte sich in Afrika

"Da ist es", sagt Helene Prögler aufgeregt, während sie mit dem Finger auf ihren Laptop zeigt. "Hier habe ich gearbeitet." Stolz schaut sie auf das Foto, auf dem ein flaches Steingebäude abgebildet ist. Das Bauwerk steht, umringt von Feldern und Bäumen, mitten in den Nuba-Bergen. Über ein Jahr hat sich Helene im Sudan als Krankenschwester in der von der Organisation Cap Anamur betriebenen Klinik engagiert. Von Charmaine Fischer Stundenlang könnte Helene Prögler über ihre Zeit in Afrika...

  • Essen-Kettwig
  • 22.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.