Nachrichten - Wesel

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.605 folgen Wesel

Aktuelle Beiträge

Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar seit 20219: Wolfgang Schlusen und Ute Specking.

Schützenfest in Lackhausen von 8. bis 11. Juli
Wer übernimmt die Amtsinsignien vom Dreijahreskönig Wolfgang Schlusen?

Die Schützen in Lackhausen freuen sich nach Corona-bedingter zweijähriger Zwangspause wieder auf den Höhepunkt ihres Schützenjahres, das Schützenfest vom 8. bis zum 11. Juli auf dem Festplatz am Molkereiweg. Die Schützen treten am Freitag, 8. Juli, um 18.Uhr im Festzelt am Molkereiweg an, um von dort gemeinsam zum Ehrenmal an der Lauerhaaskirche zu marschieren. Gegen 19 Uhr wird Präsident Heinrich Heselmann einen Kranz zum Gedenken an die verstorbenen Kameraden am Ehrenmal niederlegen. Darauf...

Ratgeber
2 Bilder

Neue Selbsthilfegruppe am Marien-Hospital
Schaufensterkrankheit (pAVK): Gespräche und Beratung peripherem arteriellen Verschluss

Am Marien-Hospital in Wesel soll eine Selbsthilfegruppe für Menschen etabliert werden, die an der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, kurz pAVK, leiden. Diese Erkrankung wird auch als „Schaufenster-Krankheit“ bezeichnet. Davon betroffen sind in Deutschland rund fünf Millionen Menschen. „Zu den typischen Symptomen zählt eine Einschränkung der Gehfähigkeit mit Schmerzen in den Beinen“, sagt Dr. Jürgen Hinkelmann, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und zertifizierter Wundmanager am...

Fotografie
Dieses gelungene Bild - nennen wir's mal "Durst!" - stellten uns Micha Dierks (Fotograf) und Tom Büning (Modell) zur Verfügung.
3 Bilder

Neue Fotoaktion für unsere Leserschaft
Schicken Sie uns ein witziges Symbolbild - Achtung: Upload-Funktion in diesem Beitrag!

Und schwupps - da isse, unsere nächste Fotoaktion! Diesmal geht's um so genannte Symbolbilder. Also Fotos, die mit ihrer Aussage stellvertretend für eine bestimmte Situation, ein Ereignis oder einen Zustand stehen. Wikipedia erklärt's so: Es handelt sich um eine "bildliche Darstellung, die nicht den konkreten Sachverhalt darstellt, sondern aus einem davon unabhängigen Zusammenhang stammt. Dazu wird beispielsweise eine nicht bildlich festgehaltene Szene nachgestellt, abstrakt visualisiert, unter...

Sport
Klaus Schowe (m) und Marco Pollmann (re) mit ihrem Sensei Michael Jarchau (li)

Prüfungserfolg beim Weseler Karateverein
Zwei neue Träger des 3. Dan beim Shotokan Karate Wesel e.V.

Eine Prüfung zum 3. Dan schüttelt kein Karateka mal eben so aus dem Ärmel. Eine solche Prüfung bedarf einer mindestens einjährigen akribischen Vorbereitung. Das Vorhaben von Marco Pollmann und Klaus Schowe vom Schotokan Karate Wesel e.V. diese Prüfung abzulegen, erfuhr durch den Lockdown und den dadurch bedingten Trainingsausfall einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad. Fest entschlossen, ihr Ziel im Blick, nahmen die beiden jede sich bietende Möglichkeit wahr trotzdem zu trainieren. Zum Glück...

Kultur
zeitgenössische Darstellung des Unglücks (Quelle: wickicommons)

40 Tote, schwere Verwüstungen
Pulverfass in Wesel - Ein Funke genügt -

Ein Funke genügt Wie gefährlich der Umgang mit dem sprichwörtlichen Pulverfass ist, seit Anfang dieses Jahres sitzt Europa, mit dem Krieg Putins gegen die Ukraine, wieder auf einem solchen, zeigt eine Begebenheit aus weit entfernten Tagen. Auch die grausamen Bilder, die uns heute per Fernsehen ins Haus geliefert werden, die Schrecken, die die Bevölkerung in der Ukraine erleiden muss, sind vergleichbar mit dem, was die Menschen vor etwa 400 Jahren zu ertragen hatten. Man fragt sich, ob die...

Blaulicht
Auf der Hindenburgstraße in Richtung Wesel ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem sich ein Radfahrer verletzte. Foto: Polizei

Verkehrsunfall in Voerde
Nach Zusammenstoß einfach weitergefahren

In Voerde stürzt ein Mann vom Rad und die Autofahrerin fährt weg. Wie kommt´s? Der 57-jährige Mann aus Wesel war am Mittwoch, 6. Juli, um 14.30 Uhr mit seinem Rad auf dem Radweg der Hindenburgstraße in Richtung Wesel unterwegs. Im Einmündungsbereich Hindenburgstraße/Poststraße kam es zum Zusammenstoß mit einer unbekannten Autofahrerin, die von der Poststraße nach links in die Hindenburgstraße einbiegen wollte. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei leicht. Die Frau fuhr einfach weiter,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.07.22
Politik

Nachnutzung des Alten Bislicher Sportplatzes
Stadt Wesel lädt ein zum "Moderationsverfahren": Bürgertreffen am 11. August

Zur möglichen Nachfolgenutzung des Bislicher Sportplatzes an der Mühlenfeldstraße gibt's mehr als eine Meinung. Deshalb lädt die Stadt Wesel ein zum "Moderationsverfahren" - nämlich für den 11. August, 18 Uhr, in die Gaststätte Haus Pooth. In der vorab veröffentlichten Information heißt es: Der Rat der Stadt Wesel hat auf Antrag der SPD-Fraktion (...) beschlossen, die Bislicher Bürgerinnen und Bürger sowie die ortsansässigen Vereine in einen offenen Diskussionsprozess zur zukünftigen...

  • Wesel
  • 07.07.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Obst- und Gemüseautomaten aufgehebelt
Polizei sucht Einbrecher, der eine dunkle OP-Maske trug

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag (22.30 Uhr) auf Mittwoch (04.30 Uhr) an der Marienstraße das Geldfach eines Obst- und Gemüseautomaten aufgebrochen. Im Polizeibericht heißt es dazu: Die beiden Automaten stehen in einer offenstehenden Holzhütte. Die Unbekannten hebelten die Automaten auf und gelangten so an die Geldkassetten. Ein Tatverdächtiger konnte vor Ort durch eine Kamera beobachtet werden: Der Täter ist zirka 1,70 bis 1,80 Meter groß, er trug eine dunkle OP-Maske im...

  • Wesel
  • 07.07.22
LK-Gemeinschaft
Angelika Schmidt (Organisatorin Literaturpreis), Manfred Nießen (Organisator Literaturpreis und Jurymitglied), Fania Burger (1. Vorsitzende Moerser Geselschaft), Anne Alsen (2. Vorsitzende Moerser Geselschaft und Guido Lohmann (Volksbank Niederrhein) freuen sich auf weitere Einsendungen.

Moers - Literaturwettbewerb
Zückt den PEN - Niederrheinische Autoren gesucht

Moerser Literaturpreis 2022 – Thema: "versprochen" Das diesjährige Thema „versprochen“ bietet weite Räume für die ganz eigenen Interpretationen von Erinnerungen, Gedanken und Gefühlen, mit Geschehenem und Erdachtem eine Geschichte zu erschaffen, die mit ihrer literarischen Qualität Leser und Zuhörer begeistern kann... Bereits zum 25. Mal wird der Moerser Literaturpreis verliehen - ein Literaturwettbewerb, der sich an Autorinnen und Autoren in der gesamten Region Niederrhein richtet. Er wurde...

  • Moers
  • 06.07.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Am 11. Juli starten die umfangreichen Bauarbeiten in Wesel.

Wesel: Bauarbeiten starten am 11. Juli
14.500 Quadratmeter Fahrbahn werden saniert

Ab Montag, 11. Juli, werden in Wesel auf verschiedenen Straßen und Wirtschaftswegen vollflächige Fahrbahn-/ Wegesanierungen vorgenommen. Betroffen sind folgende Straßen (Teilstrecken): Auf der Laak, Wurmflakstraße, Am Weymannshof, Jöckern, Zum Kolk, Kreuzungsbereich Im Hamm/Perricher Weg sowie Perricher Kirchweg/ Schotterstrecke. Alle Straßen sollen nach Möglichkeit lediglich nur wenige Stunden während der Fräs- und Asphaltarbeiten voll gesperrt werden. Bis die neuen Asphaltdecken (Baubeginn...

  • Wesel
  • 06.07.22
Ratgeber
Da der Lebensunterhalt derzeit stetig teurer wird, sind Ratschläge und Hinweise sehr wichtig, um Kosten einsparen zu können.

Dinslaken - Explodierende Mietkosten
Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale

„Mietkosten im Griff. Nebenkosten, Mieterhöhung, Wohnungsmängel“ Bezahlbarer Wohnraum ist längst nicht mehr nur in Ballungsräumen knapp. Zur Kaltmiete sind zudem bis zu 2,88 Euro pro Quadratmeter monatlich für Betriebskosten zu zahlen – dabei sind in der Berechnung der sogenannten „zweiten Miete“ die exorbitanten Energiepreissteigerungen seit Ende 2021 noch nicht enthalten. Der neue Ratgeber „Mietkosten im Griff“ – gemeinsam von der Verbraucherzentrale und dem Deutschen Mieterbund herausgegeben...

  • Dinslaken
  • 05.07.22
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Neue Selbsthilfegruppe am Marien-Hospital
Schaufensterkrankheit (pAVK): Gespräche und Beratung peripherem arteriellen Verschluss

Am Marien-Hospital in Wesel soll eine Selbsthilfegruppe für Menschen etabliert werden, die an der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit, kurz pAVK, leiden. Diese Erkrankung wird auch als „Schaufenster-Krankheit“ bezeichnet. Davon betroffen sind in Deutschland rund fünf Millionen Menschen. „Zu den typischen Symptomen zählt eine Einschränkung der Gehfähigkeit mit Schmerzen in den Beinen“, sagt Dr. Jürgen Hinkelmann, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie und zertifizierter Wundmanager am...

  • Wesel
  • 05.07.22
LK-Gemeinschaft
Die Weseler Bürgermeisterin Ulrike Westkamp hat die Anlage bereits ausprobiert und für gut befunden.

Endlich wieder Mingolf
Anlage am Auesee eröffnet kurzfristig am Samstag

Lange genug mussten die Besucher der Wesler Minigolfanlage wegen des Umzugs auf eine gepflegte Partie Minigolf verzichten. Jetzt ist es endlich wieder so weit. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten eröffnet die Minigolf Anlage am Auesee nun kurzfristig am Samstag, 09. Juli um 10 Uhr ihre Pforten für das Publikum. "Wir sind froh", so der Kassierer des Vereins 1. MSC Wesel, Werner Heinrich, "dass wir endlich wieder Publikum auf die Anlage lassen können".  Dass der Entschluss so...

  • Wesel
  • 04.07.22
Politik

Öffntlichkeitsgrundsatz--demokratischen System!
Betriebskosten Kombibad geht die Bürger*innen an

Ratssitzung 21.06.22,  TOP  N 10  Kombibad Sehr geehrte Frau Westkamp, am 21.06.2022 tagte der Rat der Stadt Wesel und beriet unter TOP N 10 nichtöffentlich das Energiekonzept des neu zu errichtenden Weseler Rheinbades. Zur Tagesordnung hatte unsere Fraktion beantragt, Änderungen am Energiekonzept öffentlich zu beraten. Dieser Antrag wurde nach einer Erklärung der Bürgermeisterin, der Vortrag der Geschäftsleitung der Bäder Gesellschaft würde Informationen enthalten die eine öffentliche...

  • Wesel
  • 04.07.22
  • 1
Fotografie
Dieses gelungene Bild - nennen wir's mal "Durst!" - stellten uns Micha Dierks (Fotograf) und Tom Büning (Modell) zur Verfügung.
3 Bilder

Neue Fotoaktion für unsere Leserschaft
Schicken Sie uns ein witziges Symbolbild - Achtung: Upload-Funktion in diesem Beitrag!

Und schwupps - da isse, unsere nächste Fotoaktion! Diesmal geht's um so genannte Symbolbilder. Also Fotos, die mit ihrer Aussage stellvertretend für eine bestimmte Situation, ein Ereignis oder einen Zustand stehen. Wikipedia erklärt's so: Es handelt sich um eine "bildliche Darstellung, die nicht den konkreten Sachverhalt darstellt, sondern aus einem davon unabhängigen Zusammenhang stammt. Dazu wird beispielsweise eine nicht bildlich festgehaltene Szene nachgestellt, abstrakt visualisiert, unter...

  • Wesel
  • 03.07.22
  • 2
  • 1
Sport
Klaus Schowe (m) und Marco Pollmann (re) mit ihrem Sensei Michael Jarchau (li)

Prüfungserfolg beim Weseler Karateverein
Zwei neue Träger des 3. Dan beim Shotokan Karate Wesel e.V.

Eine Prüfung zum 3. Dan schüttelt kein Karateka mal eben so aus dem Ärmel. Eine solche Prüfung bedarf einer mindestens einjährigen akribischen Vorbereitung. Das Vorhaben von Marco Pollmann und Klaus Schowe vom Schotokan Karate Wesel e.V. diese Prüfung abzulegen, erfuhr durch den Lockdown und den dadurch bedingten Trainingsausfall einen zusätzlichen Schwierigkeitsgrad. Fest entschlossen, ihr Ziel im Blick, nahmen die beiden jede sich bietende Möglichkeit wahr trotzdem zu trainieren. Zum Glück...

  • Wesel
  • 03.07.22
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Ferienwochenende am Niederrhein
Sonntag 3. Juli 2022: Summ-, Flatter- und Brummtag in Bislich

Auch hier noch meine Empfehlung für Sonntag - 3.Juli 2022: Die Naturarena "auf dem Mars" in Bislich (Auf dem Mars 3, 46487 Wesel-Bislich) hat zum Tag der offnenen Tür (wohl ab 11.00 Uhr) geöffnet. Und es ist wirklich erlebenswert, was am Rand des Dorfes aufgebaut wurde. Der NABU und die Mitglieder des Vereins Naturgarten Bislich haben dort ein wirklich eindrucksvolles Refugium geschaffen. Auch Kinder können hier ganz anschaulich mit Natur umgehen kennenlernen und ihre Kenntnisse und Interessen...

  • Wesel
  • 02.07.22
  • 1
Ratgeber
Heino ten Brink, Geschäftsführer des Evangelischen Krankenhauses.

Notfallversorgung im Evangelischen Krankenhaus
"Fixe Erstanlaufstelle ambulanter Akutversorgung"

Auch nach Eröffnung der zentralen Notdienstpraxis für die ambulante Versorgung von Erwachsenen im Nachbarkrankenhaus, wird die Notfallambulanz des Evangelischen Krankenhauses Wesel weiterhin fixe Erstanlaufstelle ambulanter Akutversorgung sein. Dies resultiert vor allem daraus, dass auch der Gesundheitsdienstleister EVK Wesel alle Anforderungen einer ganzheitlichen Notfallversorgung hinsichtlich Umfang und Qualität erfüllt. Nachdem der Zuschlag der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO)...

  • Wesel
  • 02.07.22
Vereine + Ehrenamt
Das Königspaar seit 20219: Wolfgang Schlusen und Ute Specking.

Schützenfest in Lackhausen von 8. bis 11. Juli
Wer übernimmt die Amtsinsignien vom Dreijahreskönig Wolfgang Schlusen?

Die Schützen in Lackhausen freuen sich nach Corona-bedingter zweijähriger Zwangspause wieder auf den Höhepunkt ihres Schützenjahres, das Schützenfest vom 8. bis zum 11. Juli auf dem Festplatz am Molkereiweg. Die Schützen treten am Freitag, 8. Juli, um 18.Uhr im Festzelt am Molkereiweg an, um von dort gemeinsam zum Ehrenmal an der Lauerhaaskirche zu marschieren. Gegen 19 Uhr wird Präsident Heinrich Heselmann einen Kranz zum Gedenken an die verstorbenen Kameraden am Ehrenmal niederlegen. Darauf...

  • Wesel
  • 01.07.22
Reisen + Entdecken
3 Bilder

Ferienzeit mit Kindern und Co
Im Deichdorfmuseum auf Entdeckungsreise

Jetzt fehlen nur noch die Kinder (& Enkel) ! Ferienzeit in Nordrhein-Westfalen und natürlich empfehlen wir uns dafür... Egal ob es mal im eigenen Umfeld auf Entdeckungsreise gehen soll oder während der Ferienzeit am Niederrhein: bei uns können Ihre und Eure Kinder und Enkel nicht nur einen beeindruckenden Ausschnitt gefiederter (Niederrhein-)Freunde kennenlernen (in unserem Vogel-Panorama im Obergeschoss des Hauptgebäudes), im Museumsflur stehen auch Stifte, Papier und Pinsel bereit, um eigene...

  • Wesel
  • 01.07.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
In Moers befinden sich der Start- und Zielpunkt um das Denkmal am Neumarkt in der Innenstadt. Die stellvertretende Bürgermeisterin Claudia van Dyck eröffnet um 10 Uhr die Tour.

Moers - 29. Niederrheinischer Radwandertag
Motto: Stadt.Land.Genuss

82 verschiedene Routen führen durch historische Ortskerne und Landschaft Am Sonntag, 3. Juli, lockt der Niederrheinische Radwandertag zum 29. Mal wieder zahlreiche Teilnehmer an. Das größte Rad-Event Deutschlands findet in diesem Jahr unter dem Motto „Stadt.Land.Genuss“ in 63 Veranstaltungsorten am linken und rechten Niederrhein statt. Insgesamt 82 verschiedene Radrouten führen durch historische Ortskerne und die niederrheinische Landschaft. Hofläden und Bauernhofcafés laden zum "Boxenstopp"...

  • Moers
  • 01.07.22
  • 1
Kultur
zeitgenössische Darstellung des Unglücks (Quelle: wickicommons)

40 Tote, schwere Verwüstungen
Pulverfass in Wesel - Ein Funke genügt -

Ein Funke genügt Wie gefährlich der Umgang mit dem sprichwörtlichen Pulverfass ist, seit Anfang dieses Jahres sitzt Europa, mit dem Krieg Putins gegen die Ukraine, wieder auf einem solchen, zeigt eine Begebenheit aus weit entfernten Tagen. Auch die grausamen Bilder, die uns heute per Fernsehen ins Haus geliefert werden, die Schrecken, die die Bevölkerung in der Ukraine erleiden muss, sind vergleichbar mit dem, was die Menschen vor etwa 400 Jahren zu ertragen hatten. Man fragt sich, ob die...

  • Wesel
  • 01.07.22
  • 1
Natur + Garten

Schweres Unwetter zog über den Kreis Wesel
Dinslaken und Moers stark betroffen - Blitzeinschlag in Wesel, Hünxer von Baumteilen getroffen

Das Unwetter, das gestern Abend über den Niederrhein hinweg zog,  brachte lokal recht unterschiedliche Folgen mit sich. Im ersten Bilanzbericht der Kreispolizei liest sich das so ... Am Donnerstag, 30. Juni, gegen 18.45 Uhr, zog über den Kreis Wesel eine Unwetterfront hinweg, welche Polizei und Feuerwehr bis in die Nacht hinein erheblich beschäftigte. Beim Notruf der Polizei wurden insgesamt 125 Einsätze in diesem Zusammenhang bearbeitet. Dabei handelte es sich in erster Linie um...

  • Wesel
  • 01.07.22
  • 1
Wirtschaft
Von links: Berdan Kaplan, Sebastian Borgmann, Tim Skaletz und Moritz Ruth.
5 Bilder

Über den Wert einer Ausbildung im Handwerk
Sebastian Borgmann: "Man muss sich mittlerweile als Betrieb beim Auszubildenden bewerben"

Sebastian Borgmann geht mit der Zeit. Als Geschäftsführer eines bekannten Weseler Familienunternehmens (Sanitär, Heizung, Klima) weiß er um aktuelle Erfordernisse. Und um die Nöte in zahlreichen Berufen, denen man früher gerne "goldenen Boden" zusprach. Internetaffine Kunden, Oldschool-Fans, Azubis (vor und nach der Einstellung) - Borgmann holt sie alle ab. Mit gehaltvollen Posts, gut gemachten Videos und wirkungsvollen Aktionen, die er gern bei Facebook postet. Dem Beobachter seiner...

  • Wesel
  • 01.07.22
  • 3
Politik
Richard Thielen, Geschäftsführer der Bäckerinnung in den Kreisen Kleve und Wesel.
4 Bilder

Ausbildung im Bäcker-Handwerk - ein Interview
Richard Thielen: "Die Wahrnehmung des Handwerks in der Bevölkerung ist gestiegen."

"Unser täglich Brot ..." ist nicht nur beim Kirchenbesuch in aller Munde. Fernab des Ukraine-Krieges merken auch die Verbraucher am Niederrhein unter anderem beim Brotkauf, dass Lebensmittel deutlich teurer geworden sind. Doch die Bäckerinnung hat nicht nur Probleme mit der Akzeptanz ihrer Preise in der Bevölkerung. Auch beim Thema Ausbildung horchen verantwortliche Funktionäre seit geraumer Zeit auf, denn die Resonanz aufs Angebot stockt. Aufschlussreiche Antworten auf unsere Fragen zum Status...

  • Dinslaken
  • 01.07.22
LK-Gemeinschaft
Die Impfungen gehen auch in den Sommerferien weiter. Foto: LK-Archiv

Impfangebote in Alpen, Moers und Wesel
Nochmal impfen lassen?

Am Freitag, 1. Juli, gibt es im Kreis Wesel folgende Möglichkeiten, sich impfen zu lassen: Mobile Impfung in Alpen Das mobile Impf-Team des Kreises Wesel steht von 14 bis 18 Uhr auf dem Wochenmarkt Alpen, Rathausstr. 3-5 in Alpen. In diesem Rahmen können auch Kinder ab 12 Jahren gemäß STIKO-Empfehlung geimpft werden. Verimpft wird wahlweise ein mRNA-Impfstoff oder der Impfstoff der Firma Novavax. Impfstelle in Moers Am Standort an der Mühlenstraße 9-11 in Moers werden von 14 bis 20 Uhr...

  • Wesel
  • 30.06.22
  • 1
Kultur
Er ist der Mann hinter dem Bauch, der Hocker-Rocker, ein absolutes Ruhrpott-Original - im August kommt Markus Krebs nach Dinslaken.

Gag-Feuerwerk in Dinslaken
Markus Krebs präsentiert „Comedy alle wegen mir“

Nach vier äußerst erfolgreichen Liveprogrammen, kommt Comedian Markus Krebs im Rahmen seiner neuen Tour „Comedy alle wegen mir?“ auch live nach Dinslaken. Am 25. August um 20 Uhr tritt er auf die Bühne des Burgtheaters und wird eines beweisen: Markus ist DER erfolgreichste Witzeerzähler unserer Zeit! Der Duisburger ist bekannt für seine gnadenlos-kompromisslosen Pointen-Abfolgen, die ihn innerhalb der deutschen Comedy-Szene einzigartig machen. Und was gibt es in diesen Zeiten besseres, als...

  • Dinslaken
  • 30.06.22
Blaulicht
Die Polizei Wesel sucht einen Jogger, der einen Unfall auf auf einen Feldweg Richtung Wesel-Perrich beobachtet hat.

Unfall auf dem Feldweg
Polizei Wesel sucht Jogger und Mercedes-Fahrer

Die Polizei Wesel sucht einen Jogger, der einen Unfall auf einem Feldweg beobachtet hat. Ein Paketwagenfahrer ist am Montag, 27. Juni gegen 13 Uhr mit seinem LKW von der Xantener Straße auf die Büdericher Straße gefahren und von dort weiter auf einen Feldweg Richtung Wesel-Perrich. Hier kam dem Paketwagenfahrer ein anthrazitfarbener Mercedes Geländewagen entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Mann mit dem LKW nach rechts aus und fuhr in den Graben. Jogger beobachtet den Unfall...

  • Wesel
  • 30.06.22
Wirtschaft
Christian Epple, Manager Business Development & Projects Contargo, Jürgen Albersmann, Geschäftsführer Contargo, Andreas Stolte Geschäftsführer DeltaPort, Dieter Thurm, Technischer Leiter DeltaPort und Sascha Noreika, Geschäftsführer Contargo Rhein-Waal-Lippe.

Hafen Voerde-Emmelsum
Logistikstandort am östlichen Niederrhein entwickelt sich

Die Contargo GmbH & Co. KG hat im Rahmen des europaweiten Vergabeverfahrens von der DeltaPort GmbH & Co. KG den Zuschlag für eine zusätzliche Fläche im Hafen Voerde-Emmelsum erhalten. Auf der rund 11.000 Quadratmeter großen, an das Bestandsterminal der Contargo angrenzenden Fläche, wird in den kommenden Jahren das Container-Terminal erweitert und die Kaje um 130 m verlängert. Das Unternehmen will damit sein Dienstleistungsangebot am Niederrhein und im nördlichen Ruhrgebiet weiter ausbauen und...

  • Wesel
  • 30.06.22
LK-Gemeinschaft
Seit dem 7. Juni darf sich die Konrad-Duden-Realschule nun „School FabLab“ nennen. Der Titel wurde von den Netzwerkpartnern der Realschule, dem zdi und der Hochschule Rhein-Waal verliehen.

"School FabLab"
Siegel für die Konrad Duden Realschule Wesel

Plotter, 3D-Drucker, DoDok-Stationen, Laser Cutter & Co. – digitale Maschinen haben auch den Weg in die Konrad Duden Realschule gefunden. Schlüsselanhänger, Handyhalter, Bedrucken von verschiedenen Textilien, Erklär- und StopMotion- Filme und vieles mehr werden in verschiedenen Fächern und AGs produziert. In enger Zusammenarbeit mit dem FabLab der Hochschule Rhein-Waal und dem zdi-Zentrum (Zukunft durch Innovation, NRW) Kamp-Lintfort ist eine High-Tech-Werkstatt mit und für Schüler und...

  • Wesel
  • 30.06.22
Blaulicht
Die Polizei im Kreis Wesel warnt nochmals eindringlich vor betrügerischen Telefonanrufen.

"Hallo Omi, ich bin's!"
Betrüger im Kreis Wesel immer noch auf dem Vormarsch

"Hallo Omi, ich bin's!"; "Guten Tag, hier spricht Kriminalhauptkommissar Müller, Sie sind in Gefahr, denn in Ihrer Straße ist eingebrochen worden."; "Hier ist die Kriminalpolizei. Ihre Tochter hatte einen schweren Unfall!" Man kann sich vorstellen, was die Angerufenen in dem Moment empfinden. Freude, dass sich die Enkeltochter wieder einmal meldet, Angst, man könnte Opfer eines Einbruchs werden und vor allem große Sorge und Angst, wenn Betrüger mit Schocknachrichten um die Ecke kommen. Und...

  • Wesel
  • 29.06.22
  • 1
Kultur
Die Akteure vor dem neuen Hanse-Wandgemälde (von links): Adrian Savaadra Duque (Künstleragentur De Strakke Hand ), Bürgermeister Peter Hinze, Michiel Meulemans (De Strakke Hand), Roosmarijn ten Hoopen (De Strakke Hand), Monika Wirtz (ehemalige Gästeführerin, Darstellung Johan Berck), Patricia Koenen (WFG), Dr. Manon Loock-Braun (WFG)
2 Bilder

Hanse
Hanse wird in Emmerich sichtbar

Ein neues Wandgemälde am Steintor macht die Hanse in Emmerich am Rhein sichtbar. Zusätzlich erscheinen durch das Einscannen eines QR-Codes auf der Wandmalerei Echtzeit-interaktive Elemente.  Die Wand am Steintor 3  zeigt heute ein Motiv aus der Hansezeit mit dem Schriftzug „Hansestadt Emmerich am Rhein“. Emmerich war bereits vor Ende des 14. Jahrhunderts eine Hansestadt und lebte durch den Handel mit den Städten an Rhein und Ijssel. Sie ist Mitglied des internationalen Hansebundes, dem 190...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.06.22
Blaulicht
Damit vor allem Senioren sicher auf ihren Pedelec-Rädern unterwegs sein können, bietet die Polizei kostenlose Trainings an. Foto: Polizei

Polizei bietet deshalb kostenlose Trainings an
83-jähriger Pedelec-Fahrer mit Platzwunde

In Wesel stürzte ein Pedelec-Fahrer beim Abbiegen. Die Polizei bietet kostenlose Trainings an.  Die Leichtigkeit und Unabhängigkeit, die diese besonderen Räder ermöglichen, hat auch ihren Preis, denn die Handhabung und der Umgang sind nicht ganz einfach. Daher bietet die Polizei kostenlose Trainings an, denn es kommt immer wieder zu Unfällen, wie zum Beispiel gestern in Wesel: Hier befuhr ein 83-jähriger Mann aus Wesel am Dienstag, 28. Juni, gegen 11.55 Uhr gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin...

  • Wesel
  • 29.06.22
Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Digitale Veranstaltungen rund um das Arbeitsleben

Die Berufsberatung im Erwerbsleben der Agentur für Arbeit Wesel bietet im Juli wieder digitale Veranstaltungen rund um Arbeit und Karriere an. Die Teilnahme an den Online-Veranstaltungen ist kostenlos. Eine Anmeldung per E-Mail ist erforderlich. In den kommenden Wochen stehen folgende Veranstaltungen auf dem Programm: Donnerstag, 07. Juli, 16.00 bis 17.30 Uhr: EURES – Arbeitsbedingungen im Ausland Die Veranstaltung gibt einen Überblick über Arbeitsmarktspezifika in der Grenzregion sowie...

  • Wesel
  • 29.06.22
Vereine + Ehrenamt
Der Kreissportbund Wesel bedankt sich bei allen jungen Ehrenamtlern für ihren Einsatz in den Sportvereinen.

Junges Ehrenamt im Kreis Wesel
Kreissportbund würdigt unermüdliches Engagement

Der Kreissportbund Wesel ehrte jüngst acht junge Ehrenamtler für ihr herausragendes Engagement in den Sportvereinen des Kreises Wesel. Bei strahlendem Sonnenschein wurde zunächst zu einem sportlichen Austausch an der Dorfschule Ginderich eingeladen. Bei Basketball, Leitergolf, Tischtennis und DiscGolf konnten sich die Jugendlichen und ihre Vereinsvertreter mit den Sportlern anderer Vereine austauschen und wertvollen Input mitnehmen. „Wir, der Jugendvorstand, haben uns vorgenommen, die Ehrung in...

  • Wesel
  • 29.06.22
Blaulicht
Die beiden aufmerksamen "Detektive" in Wesel beobachteten zwei Männer, die an einer Baustelle Metall und Kabel bewegten und riefen die Polizei.

Kleine Detektive in Wesel ganz groß
"Die Männer kamen ihnen komisch vor"

Der Fall von gestern klingt fast so, als stamme er aus einem bekannten Kinderroman. Zwei Freunde im Alter von elf und 12 Jahren sind mit ihren Fahrrädern am Sonntagnachmittag an der Rudolf-Diesel-Straße unterwegs, als ihnen zwei Männer komisch vorkommen. Die Unbekannten laufen zu Fuß aus Richtung Feldstraße zur Rudolf-Diesel-Straße geradewegs auf eine dortige Baustelle zu. Einer der Männer trägt eine schwarze Sporttasche. Gegen 14.50 Uhr beobachten die kleinen Detektive, wie an der Baustelle...

  • Wesel
  • 28.06.22
LK-Gemeinschaft
Auftanken in angenehm warmem Wasser mit Bewegung und Musik und entlastenden Übungen im Heubergbad Wesel in den Sommerferien.

Fitness und Wohlbefinden
Aqua Wellness Sommerferienkurs in Wesel

Das  Angebot "Aqua-Wellness" der AWO Lotte-Lemke-Familienbildungsstätte verknüpft körperliche Fitness mit seelischem Wohlbefinden. Auftanken in angenehm warmem Wasser mit Bewegung und Musik und entlastende Übungen wirken auf die Muskulatur. Die Kurse finden mittwochs ab dem 29. Juni bis zum 3. August jeweils von 19 bis 19.45 Uhr oder von 19.45 Uhr bis 20.30 Uhr im Heubergbad Wesel statt. Es sind noch wenige Plätze verfügbar. Weitere Informationen gibt es in der AWO Familienbildungsstätte am...

  • Wesel
  • 28.06.22
Politik
Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident in NRW: Am Dienstag wurde er mit deutlicher Mehrheit im Landtag wiedergewählt. Foto: CDU NRW

NRW-Ministerpräsident am Dienstag wiedergewählt
Deutliche Mehrheit für Hendrik Wüst

Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident: Am Dienstag wählte der Landtag den 46-jährigen Juristen mit deutlicher Mehrheit zum ersten Regierungschef einer schwarz-grünen Koalition in Nordrhein-Westfalen. Wüst erhielt am Mittag 106 von möglichen 181 Stimmen, es gab 74 Gegenstimmen und eine Enthaltung. 14 Abgeordnete fehlten bei der geheimen Wahl, darunter fünf aus dem schwarz-grünen Lager. 98 Stimmen hätten zur Mehrheit gereicht. Sechs Wochen nach der Landtagswahl ist Hendrik Wüst damit 13....

  • Essen-Süd
  • 28.06.22
  • 1
Kultur
Gruppenfoto von Fachabitur-Abschlussklassen 2022 des Berufskollegs Wesel
4 Bilder

Fachabiturienten freuten sich über ihren Abschluss
Fachabifeiern am Berufskolleg Wesel

Mehr als 220 Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs Wesel wurden am vergangenen Mittwoch ihre Abschlusszeugnisse über die Erlangung der Fachhochschulreife feierlich überreicht. Nicht nur ihre gesamte Fachabiturzeit, auch die offizielle Zeugnisübergabe anlässlich des erfolgreichen Schulabschlusses wurde von der anhaltenden pandemischen Lage geprägt: So konnte der traditionelle feierliche Abschlussgottesdienst wie schon im vergangenen Jahr aufgrund der hohen Anzahl an Schülerinnen und...

  • Wesel
  • 28.06.22
Ratgeber
Ein Info-Abend für werdende Eltern am Sankt Marien Krankenhaus in Ratingen findet statt am Montag, 4. Juli, um 19 Uhr im Seminarzentrum im Ärztehaus (3. Etage, Mühlheimer Straße 37, Ratingen).

Am Montag, 4. Juli, St. Marien Krankenhaus
Info-Abend für werdende Eltern in Ratingen

Ein Info-Abend für werdende Eltern am Sankt Marien Krankenhaus in Ratingen findet statt am Montag, 4. Juli, um 19 Uhr im Seminarzentrum im Ärztehaus (3. Etage, Mühlheimer Straße 37, Ratingen). Ende ist gegen 21.30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Dann informieren Dr. Kniesburges und sein Team zum geburtshilflichen Konzept und den Leistungen der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe. Unter anderem werden die Möglichkeiten der Schmerzbehandlung unter der Geburt, die Vor- und Nachteile...

  • Wesel
  • 28.06.22
Vereine + Ehrenamt
Die Gindericher Throngesellschaft seit dem Jahr 2018.
4 Bilder

St. Antonius-Schützenbruderschaft Ginderich feiert
100-Jähriges mit Kaiserschießen und besonderem Jubi-Programm mit allem Zipp und Zapp

Es gibt Schützenvereine, die haben 400, 500 oder mehr Jahre auf dem Buckel. Doch die erste große Bestehens-Marke ist die Hundert!  So wie bei der St. Antonius Schützenbruderschaft Ginderich, die vom 2. bis zum 4. Juli zur großen Jubi-Sause einlädt. In der Tagen vor den offiziellen Feierlichkeiten wird das Dorf geschmückt, damit's alle Einwohner sehen und wissen: Corona hat uns lange genug die Tour vermasselt - wir feiern endlich wieder Schützenfest! Am Samstag, 2. Juli, startet der...

  • Wesel
  • 27.06.22
Politik

Bürgersprechstunden in Mehrhoog
Wieder regelmäßig

Der Ortsverband der CDU in Mehrhoog startet jetzt wieder eine regelmäßige Bürgersprechstunde um mit den ortsansässigen Bewohnern politische und andere Themen zu besprechen. Nächster Termin: 30. Juni. Dabei wird der Bevölkerung die Möglichkeit der Diskussion zu bestimmten Themen, die sie selber auf den Weg bringen, gegeben. Diese Besprechungen finden grundsätzlich jeden letzten Donnerstag im Monat statt. Die Veranstaltungen werden in der Bürgergaststätte Pollmann an der Bahnhofstraße, Ecke...

  • Hamminkeln
  • 27.06.22
Reisen + Entdecken
Bürgermeister Peter Hinze gibt gemeinsam mit Moris van Dee, Reginalminister Jan van der Meer und Euregio-Geschäftsführer Sjaak Kamps die neuen Chipkaart-Säulen am Bahnhof Emmerich frei.
2 Bilder

Nagelneue Anlage an Bahnhof
Mit der OV-Chipkaart ab Emmerich reisen

Heute wurde auf dem Bahnhof in Emmerich am Rhein ein richtungsweisendes, grenzüberschreitendes Mobilitätsprojekt zum Abschluss gebracht: Bürgermeister Peter Hinze hat gemeinsam mit Jan van der Meer, zuständiger Regionalminister der Provinz Gelderland, und Vertretern des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und des niederländischen Verkehrsunternehmens Arriva die Kontaktsäulen zur Nutzung der niederländischen ÖPNV-Karte („OV-Chipkaart“) in Betrieb genommen. Zukünftig können somit Reisende des RE19...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.06.22
  • 1
Sport

1. Weseler Schwimmverein feiert diesjähriges Sommerfest

Am 18.06.2022 fand das Sommerfest des 1. Weseler Schwimmvereines statt. Bei bestem Wetter paddelten die Teilnehmer:innen in großen Schlauchboten die Lippe entlang von Krudenburg bis zum Lippehafen. Bei den hochsommerlichen Temperaturen kühlten sich einige Kinder in der Lippe ab und ließen sich in ihren Schwimmwesten mit der Strömung treiben. So ging es vergnügt von Krudenburg nach Wesel bis zum Lippehafen. Auf der Wiese vom Otto-Von-Berg-Haus wurde anschließend gegrillt und einige Spiele...

  • Wesel
  • 26.06.22
  • 2
Sport

Zusammen unschlagbar bei den Unified Wettbewerben
Zusammen unschlagbar bei den Unified Wettbewerben

ZusammenUnschlagbar ist das Motto unserer Spiele und genau so sind auch Athlet Thorben von Kneten und sein Unified Partner Lukas Ehresmann vom 1. Budokan Hünxe im Judo in die Unified Kata Wettbewerbe gestartet. Zum Hintergrund: Bei Unified Sports® starten Menschen mit und ohne geistige Behinderung gemeinsam. Und bei den Nationalen Spielen Berlin 2022 gibt es in allen Sportarten außer im Roller Skating und Kraftdreikampf Unified Paare und Teams. Wir haben mit Thorben und Lukas sowie mit ihrer...

  • Wesel
  • 25.06.22
Vereine + Ehrenamt

Kirchengemeinde Wesel lädt ein
Gemeinsam etwas zubereiten

Die katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel lädt für den kommenden Sonntag, 26. Juni, um 12.30 Uhr zum Treffpunkt.Mittagessen ins Pfarrheim an der Mariä Himmelfahrt-Kirche ein.  Auf der Homepage der Kirchengemeinde heißt es: "Im Projekt Treffpunkt.Mittagessen engagieren sich Menschen aus der Pfarrei Sankt Nikolaus. Sie möchten durch dieses Projekt die Einladung aussprechen, den Sonntag gemeinsam zu verbringen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es ist ihnen wichtig zu betonen, dass...

  • Wesel
  • 24.06.22
Sport
Erfolgreiche Kampfkunst in Wesel: Thomas Fridrich, Peter Scholz, Mathieu Launois, Mattia Tornetta, Manuel Tornetta und Riccardo Tornetta.

Shaolin Kempo in Wesel
Erfolgreiche Prüfungen im Kampfkunstverein

Am  23. Juni fand für vier Vereinsmitglieder des Kampfkunstvereins Wesel eine Farbgurtprüfung im Shaolin Kempo statt. Zwei Prüfer haben sich die Bereiche Kata, Kumite, Selbstverteidigung, Fallschule und Grundschule angesehen und den Leistungsstand bewertet. Sie waren mit den gezeigten Leistungen sehr zufrieden. Manuel und Mattia Tornetta sind von nun an Träger des weiß-gelben Gürtels. Mathieu Launois und Riccardo Tornetta sind nun Grüngurtträger im Shaolin Kempo. Herzlichen Glückwunsch vom...

  • Wesel
  • 24.06.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Nach zweijähriger Pause lud der Chor Cantemus Büderich wieder zur Jahreshauptversammlung.

Ehrungen im Mittelpunkt
Versammlung des Chors Cantemus Büderich

Ende Mai fand die Jahreshauptversammlung des Chors Cantemus Büderich statt. Im Mittelpunkt stand die Ehrung der beiden Sängerinnen Gisela Bauer und Ingrid Hoffacker für 50 Jahre Sangestreue. Die Ehrung wurde vom Vorsitzenden des Chores  Josef Frings und dem Chorleiter Hans Heinrich Struberg vorgenommen. Weitere Punkte der Tagesordnung waren die Wiederwahl des Vorstandes, Vorsitzender Josef Frings, Schriftführerin Hannelore Zochert und Kassiererin Marieluise Frings. Auch wurde der Beirat...

  • Wesel
  • 24.06.22
Sport
5 Bilder

And the Winner ist.....
Die Wettkämpfe sind rum

Nun haben wir es fast geschafft. Eine wundervolle Woche mit einem tollen Programm, spannenden Wettkämpfen, ausgelassenen Feiern und vielen herzlichen Begegnungen neigt sich dem Ende zu. Gestern standen Björns Wettkämpfe auf dem Programm. Er hat toll gekämpft und war mit Herzblut dabei, allerdings hat es trotz allem nicht zur Medaille gereicht. Egal, hier zählt die Erfahrung. Es war seine erste Teilnahme an einer so großen Veranstaltung und das Drumrum hat uns Erwachsene schon manchmal...

  • Wesel
  • 24.06.22
Reisen + Entdecken
4 Bilder

Desksharing - oder: einfach mal ins Büro fahren
Montag ist Pressehaus-Tag

Ja, Sie haben Recht: der Begriff Desksharing ist in diesem Fall ebenso irreführend wie übertrieben. Ist auch gar nicht nötig, ein Arbeitsplatz vorab zu buchen, es gibt genug davon im Weseler Pressehaus. Die gute Nachricht ist: Nach anderthalb Jahren astreinem Homeoffice kann ich tageweise in die Redaktion zurückkehren. Was ich jeweils am Montag auch gerne tun will. "Kollegen finden, Bürokosten reduzieren, Zusammenarbeit verbessern, Wohlbefinden stärken." So oder ähnlich beginnen die Anbieter...

  • Wesel
  • 24.06.22
  • 2
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Stolz präsentieren die kleinen Prüflinge ihre Urkunden. Foto: Verein

Erfolgreiche Karateka in Büderich
Gürtelprüfung bestanden

Die Nervosität und Aufregung waren in der Büdericher Turnhalle greifbar, als 17 kleine und große Karateka zur Sommer-Gürtelprüfung im Shaolin Kempo Karate antraten. Unter den wachsamen Augen ihrer Trainer präsentierten die Prüflinge, was sie in den letzten Monaten geübt hatten. Mit Schlag- und Tritttechniken, Partnerübungen und Formenlauf zeigten sie ihr Können, routiniert oder auch schon mal von dem ein oder anderen kleinen Patzer begleitet. Am Ende konnten die Kinder und Jugendlichen unter...

  • Wesel
  • 23.06.22
LK-Gemeinschaft
Team Hockey is Diversity mit Chris #2.

"Hockey is Diversity"
Besondere Veranstaltung in der Eissporthalle Dinslaken

Im Zuge des Auftritts von Anti-Flag beim Ruhrpott-Rodeo eröffnet sich in der Eissporthalle Dinslaken die Möglichkeit für eine wirklich beachtenswerte Veranstaltung: Der Verein Hockey is Diversity setzt am Samstag, 2. Juli, 17 Uhr, gemeinsam mit der DINEis GmbH ein Zeichen gegen Rassismus und für mehr Diversität im Eishockey. Prominentes Gesicht des Benefizspiels „Punk Rock meets Hockey is Diversity“ ist der Anti-Flag-Bassist Chris #2, der selbst als Kapitän eines der beiden All Star Teams auf...

  • Dinslaken
  • 23.06.22
Politik
Grünen-Parteichefin Mona Neubaur und Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) präsentieren am Donnerstag den 146-seitigen Koalitionsvertrag. Am Samstag stimmen die Parteitage von CDU und Grünen darüber ab. Foto: CDU NRW/Paul Schneider
3 Bilder

Erste schwarz-grüne Koalition NRW: Vertrag steht
Viel Geld für Schulen, Polizei und ÖPNV

Die erste schwarz-grüne Koalition in Nordrhein-Westfalen steht: Knapp sechs Wochen nach der Landtagswahl stellten Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und Grünen-Parteichefin Mona Neubaur den Koalitionsvertrag am Donnerstag in Düsseldorf vor. Danach erhält die CDU sieben Ministerien, die Grünen  bekommen vier. Die CDU wird unter anderem das Innen-, Finanz- und das Schulministerium bekommen.  Die Grünen erhalten demnach das Wirtschafts-, das Umwelt, das Familien- und das Justizministerium....

  • Essen-Süd
  • 23.06.22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.