Bild

Nachrichten - Wesel

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3.335 folgen Wesel
Politik

Update: 1001 Menschen im Kreis Wesel hatten Corona / Mittlerweile 27 Tote
79-jährige Xantenerin verstorben

Im Kreis Wesel ist ein weiterer Mensch verstorben, der positiv auf den Coronavirus getestet wurde. Es handelt sich um eine 79 Jahre alte Frau aus Xanten. Damit steigt die Zahl der im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 27. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 1001, Stand 06.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 05.08.2020, 12 Uhr = 977 Fälle....

  • Wesel
  • 06.08.20
Kultur
Matze Knop, Stoppok und Markus Krebs.

Kultur im Weseler Biergarten vom 12. bis zum 18. August
Von Stoppok bis Schlager, von Thekenwitz bis Songwriter-Sound

Coronabedingt wurden alle Schützen - und Volksfeste abgesagt. Doch in Wesel gibt es die kulturelle Alternative. Die Klanghelden und der Fusternberger präsentieren vom 12. bis zum 18. August den ersten Weseler Biergarten an der Niederrheinhalle Wesel mit Kulturprogramm. An sieben Tagen wird den Besuchern ein hochkarätiges Programm geliefert. Von Comedy bis Musik ist alles dabei, natürlich unter Beachtung der nötigen Hygenie- und Abstandsregeln. Zum Start am 12. August kommen zwei...

  • Wesel
  • 06.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber
Mammografie im Evangelischen Krankenhaus.

Erst-Zertifizierungsempfehlung durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe
EVK Wesel festigt seine Position als anerkanntes Brustkrebszentrum mit hoher Kompetenzdichte

Sorgfältig geprüft und final mit einer Erst-Zertifizierungsempfehlung durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe versehen, hat das eigenständige Brustkrebszentrum am Evangelischen Krankenhaus Wesel ein wichtiges Audit mit Bravour bestanden. Brustkrebs ist auch heute leider immer noch eine gefürchtete Diagnose. Denn die weibliche Brust ist nicht einfach nur ein Organ, sie steht für viele Frauen als Inbegriff ihrer weiblichen Identität. Entsprechend sensibel ist das Thema und natürlich möchten...

  • Wesel
  • 06.08.20
Blaulicht

Dieb/e tauscht/e Fahrräder aus / Polizei sucht Zeugen
Lahmes Pferd abgegeben, Renner mitgenommen!

 Dass ein Pegasus flügellahm wird und getauscht werden muss, könnte sich ein Dieb in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an der Flamingostraße gedacht haben.Eine Weselerin hatte dort ein Trekkingrad der Marke "Manufaktur" verschlossen abgestellt und wollte am nächsten Morgen damit wieder fahren. Die Polizei berichtet: Betrübt musste sie Mittwochmorgen feststellen, dass ein Dieb das Rad gestohlen hatte. Umso erstaunter war sie dann, als sie auf der Suche nach dem Fahrrad ein...

  • Wesel
  • 06.08.20
Politik
Abfallbehälter auf der Platanenallee in Büderich.

Büderich: SPD will Hundekot-Problem an Platanenallee bekämpfen

Die Weseler SPD möchte die jahrelange Hundekot-Problematik an der Büdericher Platanenallee endlich lösen. In einem Antrag an den Stadtrat fordern das Ratsmitglied Christoph Gockeln (SPD) und der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko mehr Abfallbehälter mit Beutelspendern, zum Beispiel an der Bushaltestelle Marktstraße. Das Büdericher Duo schlägt außerdem vor, zu bestimmten Uhrzeiten regelmäßige Kontrollen durch Ordnungsamt oder Stadtwacht durchführen zu lassen und Verstöße mit Bußgeldern zu...

  • Wesel
  • 06.08.20
Ratgeber
Wesels Badeorte locken viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten.

Schwimmvergnügen im RheinBad und am Auesee - aber sicher! / Tipps und Schwimmkurse
Badeausflug in Wesel – Was zu beachten ist

An schönen Tagen locken Wesels Badeorte viele Menschen in die Hansestadt. Damit das Schwimmvergnügen ein toller Spaß bleibt, sind einige Hinweise zu beachten. Seit dem 30. Mai können Schwimmer das RheinBad in Wesel besuchen. Auf Grund der aktuellen Landesregelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen sich nur bis zu 500 Besucher auf dem Gelände aufhalten. Davon dürfen maximal nur 100 gleichzeitig ins Wasser. Hier kann es möglicherweise zu Wartezeiten kommen, wenn das Becken bereits...

  • Wesel
  • 06.08.20
Sport
Die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik appelliert: „Durch die Corona-Krise in Not geratene, gemeinnützige Vereine im Kreis Wesel sollten im Bedarfsfall die umfangreichen Hilfsprogramme des Landes jetzt nutzen“.

Landtagsabgeordnete Charlotte Quik verweist auf zwei Fördermöglichkeiten
Appell an gemeinnützige Vereine im Kreis Wesel: Corona-Hilfsprogramme im Bedarfsfall nutzen

„Durch die Corona-Krise in Not geratene, gemeinnützige Vereine im Kreis Wesel sollten im Bedarfsfall die umfangreichen Hilfsprogramme des Landes jetzt nutzen“, appelliert die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik. Die NRW-Landesregierung hat für die sich in finanziellen Engpässen befindenden Vereine umfangreiche Hilfsmittel zur Verfügung gestellt. Die CDU-Politikerin verweist in diesem Zusammenhang besonders auf den Rettungsschirm für Brauchtumsvereine des Heimatministeriums und ...

  • Wesel
  • 06.08.20
Vereine + Ehrenamt
Die FitKids Wesel hatten, unter Beachtung der Hygieneschutzmaßnahmen, die Möglichkeit auch in dieser Zeit viel Freude und wenigstens etwas Abwechslung genießen zu können.

Ferienfreizeit, Familienausflug und Tagesausflug für die FitKids-Kinder
FitKids Wesel – schöne Ferienzeit trotz Corona

"Dieses Jahr hat die Corona-Krise uns alle schwer getroffen.Vor allem aber auch die Kinder, welche nicht ihre Freunde treffen konnten, nicht in ihrem Verein ihrem Sport nachgehen konnten, sondern die meiste Zeit zu Hause blieben. Die FitKids haben, unter Beachtung der Hygieneschutzmaßnahmen, die Möglichkeit gehabt auch in dieser Zeit viel Freude und wenigstens etwas Abwechslung genießen zu können.", so Susanne Sobik, BA Sozialarbeiterin in Wesel. Eine gemeinsame Ferienfreizeit fand zu Anfang...

  • Wesel
  • 05.08.20
Blaulicht
Reihe unten v.l. Frank Schulten, Rainer Benien, Ulrike Westkamp, Alexander Jordans
Reihen oben v.l. Harald Fehlemann, Gerd Füting, Klaus Krahn, Armin Janzen, Lisa Bollmann und Anke Paukovic

BREMS DICH! - Die Schule beginnt nächste Woche wieder
577 I-Dötzchen wollen sicher zur Schule

Nicht nur die I-Dötzchen müssen sich an den neuen Weg in die Schule gewöhnen, auch die Fünftklässler gewöhnen sich um. Vor allem werden die Autofahrer gebeten vorsichtig und achtsam im Straßenverkehr zu sein. “Die letzten Monate war es ruhiger auf den Straßen und vor allem Verkehrsteilnehmer ohne Kinder werden nun verstärkt auf den Schulbeginn aufmerksam gemacht durch die großen Spruchbänder”, sagt Ulrike Westkamp. Die Spruchbänder werden an der Schillstraße stadteinwärts an der Musik- und...

  • Wesel
  • 05.08.20
Politik
Sebastian Hense
  2 Bilder

Förderung lokaler Wirtschaftszweige – Einführung eines Gutscheinsystems „Wesel 2020“

Jürgen Linz, CDU-Fraktionsvorsitzender, und Sebastian Hense, stellvtr. Fraktionsvorsitzender, wenden sich mit folgendem Antrag (24.07.2020) an die Bürgermeisterin: "Die Hilferufe des Einzelhandels werden auch in unserer Stadt immer lauter. Der Online-Handel und zuletzt der Corona-Lockdown hat deutliche Spuren hinterlassen. Hinzu kommt die vorsichtige Zurückhaltung der Kunden. Trotz Lockerungen kehrt die Shopping-Laune in den Innenstädten nicht wie erhofft zurück, sind Veranstaltungen...

  • Wesel
  • 05.08.20
Blaulicht

Blaulicht: Emmerich - unbekannter Toter gefunden
Wer kann Hinweise zur Identität des Mannes geben?

Am Samstag, 1. August, gegen 4.40 Uhr in der Nacht kam es im Bereich des Emmericher Bahnhofs zu einem tödlichen Bahnunfall. Ein unbekannter Mann, der auf den Schienen lag, wurde von einem herannahenden Zug überrollt und erlitt tödliche Verletzungen. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem Suizid aus. Da der Tote keine Ausweispapiere bei sich trug, konnte er bislang nicht identifiziert werden. Die Polizei wendet sich daher mit einer Beschreibung des Toten an die Öffentlichkeit,...

  • Emmerich am Rhein
  • 05.08.20
Politik
Diese Tabelle schickt der Kreis Wesel an allen Werktagen.

Update: Aktuelle Covid-19-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel
Übers Wochenende sind neun Infektionen dazugekommen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 977, Stand 05.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 04.08.2020, 12 Uhr = 968 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 17,2. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Meldedaten werden mit jenen, bereits...

  • Wesel
  • 05.08.20
Wirtschaft
Die Hauptverwaltung der Stadtwerke in Wesel an der Emmericher Straße hat ab sofort für den direkten Kundenkontakt geöffnet.

Persönliche Beratung in der Hauptverwaltung ab sofort möglich
Stadtwerke Wesel wieder geöffnet

Die Hauptverwaltung der Stadtwerke Wesel (Emmericher Straße) hat wieder für den direkten Kundenkontakt geöffnet. „Wir möchten für unsere Kunden die bestmögliche Betreuung bieten. Gleichzeitig stehen dabei der Schutz und die Verantwortung für unsere Kunden und Mitarbeiter an erster Stelle“, so Geschäftsführer Rainer Hegmann. Persönlich beraten die Mitarbeiter wieder zu Fragen rund um Strom, Gas und Wasser sowie Energiedienstleistungen. Diese Maßnahmen bitte einhalten Dabei wird um die...

  • Wesel
  • 05.08.20
Wirtschaft

Sechs Auszubildende starten in ihr Berufsleben bei der Stadt Wesel
Inspektoranwärter/innen (gehobener Dienst) für 2021 gesucht

Sechs Nachwuchskräfte haben zum 1. August 2020 ihre Ausbildung bei der Stadt Wesel begonnen. Maike Bölting, Britta Golbs, Pia Hünting, Hannah Knufmann und Merlin Mahr erlernen den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten. Zudem startet Tom Malon als Auszubildender für den Beruf des Bauzeichners mit dem Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, Personaldezernentin Annabelle Brandes, Lore Weiss und Nicolas...

  • Wesel
  • 05.08.20
Vereine + Ehrenamt

Karnevalsgemeinschaft der Gindericher Vereine sagt die Session ab
"Die uns zur Verfügung stehenden Räume sind schlichtweg zu klein."

Die Karnevalsgemeinschaft der Gindericher Vereine reiht sich bei denjenigen ein, deren Veranstaltungen wegen Corona ausfallen müssen. in der Pressemitteilung heißt es ... Liebe Freunde des Karneval in Ginderich, die KGV sind dem Brauchtum und der Tradition in unserem Dorf Ginderich tief verbunden.Die jährliche Karneval Session sind zentrale und beliebte Ereignisse in unserem Dorf, an denen alle Bevölkerungsgruppen in großer Zahl teilnehmen. Umso mehr bedauern wir den Ausfall der...

  • Wesel
  • 05.08.20
Politik
  4 Bilder

Corona-Tests für Reiserückkehrer: An Hausärzte wenden! - - Angebote für Kita-Betreuer und Lehrer
Testzentrum am Bethanien Krankenhaus in Moers

Bezugnehmend auf die Berichterstattung einzelner Medien am Wochenende stellt die Kreisverwaltung Wesel klar, dass Corona-Tests für Reiserückkehrer durch die Hausärzte, bzw. in den von den Kassenärztlichen Vereinigungen eingerichteten Testzentren durchgeführt werden. In der Pressemieteilung heißt es: Dies ist im Kreis Wesel das Testzentrum am Bethanien Krankenhaus in Moers (Bethanienstraße 21, 47441 Moers. Betriebszeiten Montag bis Freitag, jeweils von 10 bis 12 Uhr). Termine müssen vorab...

  • Wesel
  • 05.08.20
Sport
  7 Bilder

SHAOLIN KEMPO KARATE
"Ferienprojekt: Videos als SHAOLIN KEMPO Lehr- und Lernmaterial“

Die in den Sommerferien für gewöhnlich verwaiste Turnhalle in Wesel-Büderich war dieses Jahr auch in den Ferien mit Kiai = Kampfschrei, Gebrüll und viel Gelächter erfüllt. Eine kleine Truppe des Shaolin Kempo Wesel-Büderich e.V., unter der Leitung von Joachim Hölscher und Manfred Inoue (beide 4. DAN Shaolin Kempo) hatte es sich zur Aufgabe gemacht, sämtliche traditionellen Schüler- und Meisterformen ihrer Stilrichtung Shaolin Kempo, die traditionellen Kumite (Partnerformen) sowie exemplarisch...

  • Wesel
  • 05.08.20
LK-Gemeinschaft
Ein Leserbrief-Schreiber ärgert sich über das rücksichtslose Verhalten seiner Mitmenschen in der Corona-Zeit.

Leserbrief-Schreiber Ingo Ticheloven ärgert sich über rücksichtslose Mitmenschen in der Corona-Zeit
"Ohne Disziplin!" auf dem Weseler Wochenmarkt und im Supermarkt

"Da gehe ich am letzten Samstag auf den Wochenmarkt (Anm.d.Red.: in Wesel). Parke mein Fahrrad am Dom, nehme meinen leeren Eimer und steuere zu Fuß mit Maske den Erbsensuppenstand an.", schreibt Ingo Ticheloven in seinem Leserbrief an den "Weseler" und ärgert sich über die Rücksichtslosigkeit seiner Mitmenschen. Er schreibt: "Jede Menge Leute mit Maske, aber bei einigen guckt die Nase raus. Abstand halten wäre ja möglich, wenn die Menschen ihr Gehirn benutzen würden. Aber man hat das...

  • Wesel
  • 05.08.20
  •  2
Blaulicht

Motorradunfall mit schwerverletztem Fahrer in Wesel

Schwer verletzt hat sich ein 28-jähriger Mann ausWesel, der mit seinem Motorrad am Freitag, 31. Juli, gegen 19.15 Uhr die Oberndorfstraße in Richtung Dinslaken befuhr. Aus bisherungeklärter Ursache kam das Motorrad von der Fahrbahn nach rechts ab und stürzte zu Boden. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Krankenwagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand mittlerer Sachsschaden.

  • Wesel
  • 05.08.20
Blaulicht
"Ein roter Ford Fiesta, Baujahr 08/1995 bis 04/2002 fährt jetzt vorne und unten ohne.", so die Polizei in Wesel, die nun den Besitzer dieser Autoteile und Zeugen sucht.

Autoteile suchen Besitzer / Zeugen bitte bei Polizei melden
"Vorne und unten ohne" in Wesel

"Was macht eine Frontschürze und eine Stoßstange auf einem Acker?", das fragt sich die Weseler Polizei. "Hat da etwa jemand versucht, sein Auto für ein Stoppelfeldrennen zu testen?" Das wüsste nicht nur Polizei in Wesel gerne, sondern auch der Finder, der sie mitten aufeinem Feld zwischen der Obrighovener Straße und der Feldstraße am Donnerstagmorgen (30. Juli) entdeckt hat. "Nun jedenfalls, ein roter Ford Fiesta, Baujahr 08/1995 bis 04/2002 fährt jetzt vorne und unten ohne.", so die...

  • Wesel
  • 05.08.20
Kultur
Wie in jedem Herbstsemester hält die VHS Wesel auch in diesem Jahr wieder eine Anzahl von Einsteigerkursen in verschiedenen Fremdsprachen vor.

Mitte August startet das Herbstsemester an der Volkshochschule
VHS Wesel: Fremdsprachenkurse für Einsteiger ohne Vorkenntnisse

Wie in jedem Herbstsemester hält die VHS Wesel auch in diesem Jahr wieder eine Anzahl von Einsteigerkursen in verschiedenen Fremdsprachen vor. Je nach Gruppengröße können die Kurse als Präsenzkurse stattfinden oder werden durch Online-Bausteine ergänzt. Mitte August startet die VHS Wesel ins Herbstsemester. Für alle, die Freude daranhaben, eine neue Fremdsprache zu lernen, gibt es für Einsteiger OHNE Vorkenntnisse eine große Auswahl. Die Kurse finden einmal wöchentlich statt und...

  • Wesel
  • 05.08.20
Sport
  16 Bilder

Weseler TV Leichtathletik
Mehrkampfmeeting des Weseler TV

Kurzfristig hatte der Weseler TV am vergangenen Wochenende zum Mehrkampf kombiniert mit einigen Einzeldisziplinen eingeladen. Sehr schnell stapelten sich die Anfragen ob man nicht am Wettkampf teilnehmen dürfte, so dass bereits nach kurzer Zeit die Teilnehmerzahl erreicht war und man etlichen Vereinen eine Absage erteilen müsste. Vom TSV Bayer 04 Leverkusen, der Deutschen Sporthochschule Köln, aus Düsseldorf, waren Athleten vertreten. Selbst aus dem fernen Berlin waren Athleten angereist um...

  • Wesel
  • 04.08.20
Vereine + Ehrenamt

Wettbewerb bis 27. September / Hauptgewinn lockt mit 2.500 Euro
Weseler Klimaschutzpreis 2020

Mit insgesamt 5.000 Euro ein Zeichen für Klima- und Umweltschutz setzen Wesel. Die Stadt Wesel und innogy SE zeichnen in diesem Jahr wieder mit dem innogy Klimaschutzpreis Wesel lokale Projekte aus, die die Umwelt und das Klima schützen. Energieeinsparung, umweltfreundliche Mobilität, der Schutz von Insekten und anderen Tierarten oder Umweltbildung für Jung und Alt: die unterschiedlichsten Projekte können gewinnen, ganz gleich ob sie schon umgesetzt oder noch in Planung sind. Die...

  • Wesel
  • 04.08.20
Kultur
Symbolfoto

Bewährtes und Neues: Positiver Blick in die Zukunft
Wesels Veranstaltungskalender - Startschuss ist bereits Donnerstag, 6. August

Hinter den Kulissen von WeselMarketing und in Abstimmung mit der Stadt Wesel wird fortlaufend an neuen und neu gedachten Veranstaltungsformaten gearbeitet, die unter den momentan gegebenen Rahmenbedingungen verantwortungsvoll durchgeführt werden können. „Uns ist es wichtig, in einer Zeit notwendiger Absagen weiter positive Signale zu senden. Frei nach dem Motto: Es geht nicht Alles, es geht oft nur anders als bisher, aber es geht etwas in Wesel“, sagt WeselMarketing-Geschäftsführer Thomas...

  • Wesel
  • 04.08.20
  •  1
Politik

Aufstellungsversammlung
Kandidatenwahl bei Bündnis 90/Die Grünen in Wesel

Bei der öffentlichen Aufstellungsversammlung der Grünen im Bühnenhaus in Wesel für die Kommunalwahl im September wurden neben den Kandidaten für die 25 Wahlbezirke auch die Besetzung der Reserveliste gewählt. Die ersten 12 Plätze belegen: 1. Marlies Hillefeld 2. Ulrich Gorris 3. Birgit Appels 4. Paul-Georg Fritz 5. Barbara Goergen-Gormanns 6. Alexander Schmitt 7. Bärbel Nitsch 8. Axel Paulik 9. Doris Kusmanov 10. Horst Münnich 11. Eva Kortenbruck-Gorris 12. Manfred...

  • Wesel
  • 04.08.20
Politik

Besuch des SPD-Landratskandidaten bei LASE in Wesel
Peter Paic macht sich für Gründerszene stark

Bei seinem Besuch beim Hauptsitz der Firma Lase in Wesel interessierte sich der Landratskandidatin der SPD insbesondere für die Entwicklung der CUBES, die markanten Gebäude, welche von Firmen als „Coworking spaces“ gemietet werden können. Dieses Konzept ist gerade bei jungen Gründern sehr beliebt, die Cubes daher schon fast komplett vermietet. Der Geschäftsführer von Lase, Achim Klingberg, ist überzeugt, dass die Nutzer hier vor allem auch von einem sehr guten Netzwerk profitieren werden,...

  • Wesel
  • 04.08.20
Wirtschaft
Der Salzabbau in Borth verunsichert viele Anwohner in unmittelbarer Nähe zum Bergwerk.

Salzbergbau – alte Probleme und neue Sorgen
Senkungen bergen Gefahr

Die altbekannten Probleme der Bürger in Rheinberg, Wesel und Alpen mit dem Salzbergbau sind noch immer ungelöst, da treten in Xanten schon neue Sorgen und Fragen rund um die nordwestlich von Birten geplante Erweiterung des Abbaugebiets am linken Niederrhein auf. Mit dem neuen zusätzlichen Planungsgebiet sind zukünftig wesentlich mehr Bürger von den Folgen des Salzbergbaus, wie zum Beispiel Gebäudeschäden, betroffen. Nach Meinung der Grünen Kreistagsfraktion muss daher erneut eine...

  • Rheinberg
  • 04.08.20
Sport
  9 Bilder

Laufsport in Wesel
Hadi Walker und Läufer auf Zollverein – Sport in Coronazeiten

4 Walker und 6 Läufer der Hadis traten am Sonntag, 2. August in Essen-Katernberg beim Charitylauf „6. Herz- u. Kreislauf Essen“ auf Zollverein an. Bei herrlichem Wetter und in beeindruckender Kulisse der Weltkulturerbe-Zeche hatte man die 10 km-Strecke ins Visier genommen. Das diese Veranstaltung überhaupt möglich war, ist einem mühsam erarbeiteten Konzept unter Beachtung der derzeit geltenden Hygieneregeln zu verdanken. Als Einzel-Teilnehmer oder Gruppe bekam man eine ausgewiesene Startzeit...

  • Wesel
  • 03.08.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Mittwoch, 5. August, um 19 Uhr im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) am Marien-Hospital (Pastor-Janßen-Straße 2)
Weseler Selbsthilfegruppe "Prostatakrebs" trifft sich

Nach der durch die Corona-Situation bedingten unterbrochenen monatlichen Sitzungen kann nun das Treffen der Weseler Selbsthilfegruppe "Prostatakrebs" wieder stattfinden. Die SHG trifft sich am Mittwoch, 5. August, um 19 Uhr im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) am Marien-Hospital (Pastor-Janßen-Straße 2). Vorab-Infos unter 02858/6084 oder per E-Mail an: Prostata-SHG-Wesel@gmx.de

  • Wesel
  • 03.08.20
Blaulicht

PKW-Fahrer (39) aus Wesel übersieht Kradfahrerin (56) aus Alpen
Kradfahrerin in Wesel durch Wendemanöver schwer verletzt

Eine Kradfahrerin wurde in Wesel am Samstag, 1. August, durch ein Wendemanöver schwer verletzt. Gegen 13.44 Uhr kam es auf der Reeser Landstraße Höhe Nordstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 39-jähriger Mann aus Wesel befuhr mit seinem Pkw die Reeser Landstraße in Richtung Innenstadt. An der KreuzungNordstraße übersah er bei einem Wendemanöver eine 56-jährige Frau aus Alpen, die mit ihrem Krad die Reeser Landstraße in Fahrtrichtung Flüren befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die...

  • Wesel
  • 03.08.20
Politik

Grüne Wesel und Bürgermeisterkandidat Ulrich Gorris laden ein: Donnerstag, 6. August, 17 Uhr; Sonntag, 30. August, 11 Uhr
Gespräche im Bürgergarten Wesel-Lackhausen

Zu einem politischen Gespräch im Bürgergarten am Hummelweg in Wesel-Lackhausen laden die Grünen Wesel zusammen mit Bürgermeisterkandidat Ulrich Gorris ein. Die Termine sind: Donnerstag, 6. August, um 17 Uhr sowie Sonntag, 30. August, um 11 Uhr. Der Zugang zum Bürgergarten liegt etwas versteckt zwischen der Haus-Nummer 8 und der Geschwister-Scholl-Straße. Interessierte haben hier die Möglichkeit, Fragen zu "grünen" Themen, Zielen und Inhalten zu stellen, Anregungen zu geben, Mißstände...

  • Wesel
  • 03.08.20
Reisen + Entdecken
  15 Bilder

Die Nordseeküste in Schleswig-Holstein
Eider Sperrwerk mit Schleuse bei Tönning

Das Sperrwerk mit Blick vom Besucherparkplatz in Richtung Kontrollturm. Der Fußweg über das Bauwerk zur Schleuse und zum Kontrollturm. Unter dem Gehweg ist der Straßentunnel (L 305). Die Sperrtore auf der Ostseite (Hinterland) sind geöffnet. Plattform zwischen den Sperrtoren auf der Ostseite, mit Blick auf den Besucherparkplatz und den Aussichtspavillon. Sperrwerk und Schleuse als Modell. Aus dem Kontrollturm Richtung Meer (westlich) und auf die Straßenklappbrücke,...

  • Wesel
  • 03.08.20
Politik
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
  4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Bestellen Sie unseren Fragebogen und stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  •  3
  •  2
Ratgeber
  3 Bilder

Kommunalwahl im Visier
Ich gehe wählen, weil...

Der Stadtjugendring Wesel (SJR) wirbt für die Teilnahme an der Wahl. "Demokratie lebt vom Mitmachen", meint Michaela Leyendecker, Vorsitzende des SJR. Und das sehen viele junge Leute genauso. In lockerer Folge präsentiert das Jugendreferat des Kirchenkreises Wesel Statements junger Leute zur Kommunalwahl. Los geht´s mit Emely. Meet us at instagram! Fortsetzung folgt

  • Wesel
  • 01.08.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Hans-Martins aktuelles Profilbild. Er ist unser BürgerReporter des Monats August.
  11 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats: Hans-Martin Scheibner

Hans-Martin Scheibner ist ein Mann mit vielen Interessen. Im Lokalkompass zeigt er sich als Fotograf und Autor mit lokalen und naturwissenschaftlichen Themen. Hier beschreibt er mit eigenen Worten, was ihn als BürgerReporter antreibt, warum er Teil einer Forschungskollaboration der Uni Stanford (USA) wurde und was seine Heimatstadt Xanten so besonders macht. Wie bist du zum BürgerReporter geworden? Meine Mutter hatte im Xantener den Aufruf des LK gelesen, sich als Bürgerreporter im LK zu...

  • Herne
  • 01.08.20
  •  27
  •  7
Wirtschaft
Das alte Kieswerk Bergerfurth vor der Demontage (links). Mit Spezialgeräten wurde es Stück für Stück abgebaut (Mitte). Heute stehen nur noch die Fundamente (rechts).
  3 Bilder

Holemans konzentriert Kies- und Sandproduktion im Raum Wesel
Kieswerk Bergerfurth - nach 50 Jahren Betrieb demontiert

In Bergerfurth waren in der letzten Woche große Geräte im Einsatz: Mit Spezialkränen wurde dort das alte Holemans-Kieswerk Bergerfurth abgebaut. Die Demontage erfolgt in mehreren Schritten. Bereits im Juni wurden die Aufbauten abgenommen. Danach waren die Aufbereitungsanlage und die großen Silos an der Reihe. Holemans verfolgt konsequent die Strategie, die Kies- und Sandproduktion im Raum Wesel auf das moderne Kieswerk Ellerdonk in Wesel-Bislich zu konzentrieren. Es geht um höchste...

  • Hamminkeln
  • 31.07.20
Wirtschaft
IHK-Geschäftsbericht - Titelbild.

Geschäftsbericht 2019/2020 steht als Download bereit
Einblicke in die IHK-Arbeit

#GemeinsamFürDenNiederrhein lautet auch in diesem Jahr das Leitmotiv des Geschäftsberichtes 2019/2020 der Niederrheinischen IHK, der jetzt in digitaler Form erschienen ist. Er liefert aktuelle Zahlen zur Arbeit während der Corona-Krise: Die IHK unterstützte kleine und mittlere Unternehmen während der ersten sieben Wochen des Lockdowns mit 4.395 Beratungen. Dabei ging es rund 3.500 Mal um betriebswirtschaftliche Auskünfte und Fragen zur NRW-Soforthilfe. Wichtigsten Entwicklungen Des...

  • Wesel
  • 31.07.20
Politik

VdK kritisiert Corona-Politik – Jamaika sei Dank

Die erste Welle der Corona-Pandemie hat gesellschaftliche Missstände sichtbar werden lassen, welche die Jamaika-Koalitionäre im Kreistag Wesel seit dem Amtsantritt vor 6 Jahren ignoriert haben. Eine vom Sozialverband VdK Niederrhein veröffentlichte Sozialbilanz bestätigt nun, dass vor allem arme Kinder mit ihren Familien, Pflegende und Menschen mit Behinderung in der Corona-Zeit allein gelassen worden sind. Durch die ideologisch fehlgeleitete Politik der vergangenen Jahre, ist Landrat Müller...

  • Wesel
  • 31.07.20
Wirtschaft
Symbolfoto

Forderungen der SPD-Bundestagsfraktion stoßen bei privaten Vermietern in NRW auf Kopfschütteln
Haus & Grund Wesel: Kritik an Deckelung von Bestandsmieten

Aus der SPD-Bundestagsfraktion kommen aktuell Vorschläge zur bundesweiten Deckelung der Bestandsmieten. Haus & Grund Wesel warnt: "Damit würden private Vermieter von dringend benötigten Investitionen abgeschreckt." Bei privaten Vermietern in NRW stoßen die Vorschläge aus der SPD-Bundestagsfraktion zur Deckelung von Bestandsmieten auf Kopfschütteln. „Wir lehnen dieses Vorhaben ab. Damit geht das Interesse insbesondere von privaten Vermietern verloren, dringend benötigte Investitionen in...

  • Wesel
  • 31.07.20
Kultur
Mit zwei Kursangeboten aus dem Bereich "Fremdsprachen" meldet sich die VHS Wesel zurück.

Anmelden und Fremdsprachen am Wochenende (ab 14. August) lernen
VHS Wesel meldet sich zurück

Mit folgenden zwei Kursangeboten aus dem Bereich "Fremdsprachen" meldet sich die VHS Wesel zurück. Französisch – intensiv am Wochenende "Eine mysteriöse Geschichte aus der Bretagne und eine ganzheitlich ausgerichtete Unterrichtsmethode bieten an diesem Wochenende Gelegenheit, in die französische Sprache ‚einzutauchen‘. Das Sprechen hat absolute Priorität und der ‚rote Faden‘, der der Geschichte zugrunde liegt, bereitet in entspannter Atmosphäre auf den nächsten Frankreich-Aufenthalt...

  • Wesel
  • 30.07.20
  •  1
Politik

SPD Wesel
Verbesserung der Parksituation Clarenbachstraße im Bereich derHausnummern 7-9

46485 Wesel, 28.07.2020 SPD-Ortsverein Wesel Ost An die Bürgermeisterin Frau Ulrike Westkamp Verbesserung der Parksituation Clarenbachstraße im Bereich derHausnummern 7-9 Sehr geehrte Frau Westkamp, im Teilstück der Clarenbachstraße, Hausnummern 7-9, existieren in letzter Zeit erhebliche Parkprobleme. An dieser Stichstraße gibt es neben einer Wohnbebauung auch Gewerbeflächen (Autohandel und Fahrzeugvermietung). Die Anwohner berichten, dass die Straße regelmäßig...

  • Wesel
  • 30.07.20
Vereine + Ehrenamt

Wöchentliches Beratungsangebot
Offene Sprechstunde für Trauernde

Manchmal hilft es in der Trauer mit jemandem zu sprechen, der oder die nicht zur Familie gehört oder Freund oder Freundin ist. Es gibt Zeiten, in denen die Einsamkeit bedrückend und die Sehnsucht nach den Verstorbenen schmerzhaft ist. Immer Donnerstags von 15 h bis 17 h ist dazu ohne Voranmeldung Gelegenheit im Büro der Hospiz - Initiative Wesel, Kiek in den Busch 87 in Wesel -Obrighoven. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen  und Wegbeschreibung unter Telefonnummer 0281...

  • Wesel
  • 30.07.20
Vereine + Ehrenamt
  10 Bilder

Gemütlich pausieren an der Hamminkelner Landstraße

Der Verein "Blumenkamper Bürger" ergriff die Initiative, als auf der Jahreshauptversammlung der Wunsch nach mehr Sitzgelegenheiten in Blumenkamp geäußert wurde. Nach Besprechungen, zwischen dem Vorstand der Blumenkamper Bürger, der Volksbank Rhein-Lippe und Mitarbeitern von ASG zwecks platzierung einer Sitzbank, einigte man sich auf den Standort an der Hamminkelner Landstraße neben dem Ortseingangsschild der Blumenkamper Bürger. Die entsprechenden Arbeiten wurden von ASG schnell und...

  • Wesel
  • 30.07.20
Blaulicht

Beim Wiedereinscheren kollidiert PKW einer 63-jährigen Hamminkelnerin mit wartendem Motorradfahrer (42) aus Essen
Wesel: Kradfahrer schwer verletzt bei Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletztem Kradfahrer kam es am Mittwoch, 29. Juli, gegen 16.30 Uhr in Wesel. Eine 63-jährige Frau aus Hamminkeln befuhr mit ihrem Pkw am Mittwoch, 29. Juli, gegen 16.30 Uhr die Bocholter Straße (B473) aus Richtung Hamminkeln kommend in Fahrtrichtung Wesel. In Höhe der Kreuzung Hamminkelner Landstraße und Zufahrt zur Schillkaserne überholte die 63-Jährige auf der B 473 vorausfahrende Fahrzeuge. Beim Wiedereinscheren kollidierte sie mit einem auf...

  • Wesel
  • 30.07.20
Wirtschaft

Angesprochen sind Unternehmen und Jugendliche
"Fit für die Ausbildung": IHK bietet Seminar für angehende Azubis an

Bevor Jugendliche ihren Ausbildungsplatz antreten, können sie im Seminar „Fit für die Ausbildung“ ihre sozialen, individuellen und organisatorischen Kompetenzen trainieren.", kündigt die Niederrheinische IHK an. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, die ihre Azubis noch vor Ausbildungsbeginn auf Themen wie persönliches Verhalten im Geschäftsalltag, Kommunikation und Konfliktverhalten oder auch Arbeitsorganisation und Zeitmanagement vorbereiten möchten. Termine auch vor Ort Bei...

  • Wesel
  • 30.07.20
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe an den Förderverein "Löwenzahn und Pusteblume" und den Förderverein der Stadtbücherei Hamminkeln. Von links: Robert Graaf (Lions Club), Jutta Jansen ("Löwenzahn und Pusteblume"), Daniel Hartmann (LC), Theo Büning (LC), Ingrid Keiten und Rose-Marie Oligschläger (beide Stadtbücherei); vorne: Erik und Luisa mit der Spielekonsole „KUTI“.

Spenden für Fördervereine "Löwenzahn und Pusteblume" (1.500 Euro) und "Stadtbücherei Hamminkeln" (1.185 Euro)
Lions Club Hamminkeln unterstützt Förderarbeit

Im Rahmen seiner Förderung von sozialen Projekten unterstützt der Lions Club Hamminkeln die Arbeit des Fördervereines Löwenzahn und Pusteblume mit einer Spende. Der Lions Club Hamminkeln würdigt mit der Spende von 1.500 Euro die großartige Arbeit des Fördervereines "Löwenzahn und Pusteblume". Mit seiner Arbeit hilft der Förderverein schwerkranken Kindern  und ihren Familien; unterstützt sie bei Maßnahmen um die häusliche Pflege zu erleichtern, oder die Eltern bei ...

  • Hamminkeln
  • 29.07.20
  •  1
Ratgeber

Morgen geht die Sommerferien-Aktion der Arbeitsagentur in Wesel für Ausbildungssuchende weiter
Bei Anruf – Ausbildung!

Kurz vor Ausbildungsstart suchen zahlreiche Unternehmen noch Auszubildende für dieses Jahr. Ebenso sind viele Jugendliche auf der Suche. Die Berufsberatung hilft am 30. Juli und 6. August telefonisch weiter. Die Berufsberaterinnen und Berufsberater der Agentur für Arbeit Wesel sind auch in der aktuellen Situation mit ihrem gesamten Dienstleistungsangebot für die Jugendlichen da. Sie beraten ausführlich und individuell, zumeist telefonisch, aber auch per Mail. Sie stehen auch Eltern gerne für...

  • Wesel
  • 29.07.20
Politik
Wesel von oben.

SPD Wesel
“Stärkt die Innenstadt“.

An die Bürgermeisterin Frau Ulrike Westkamp 29. Juli 2020 Sehr geehrte Frau Westkamp, die SPD fordert eine Marketingoffensive zum Thema: “Stärkt die Innenstadt“. Durch die Coronakrise leiden die klassischen Geschäfte und der Online-Handel ist der Gewinner! Die Innenstädte haben Schwierigkeiten, veröden und die Läden schließen, das Niveau sinkt und sinkt. Gerade die Weseler Innenstadt mit der Fußgängerzone und den Nebenstraßen (vom Bahnhof bis zum großen Markt) ist...

  • Wesel
  • 29.07.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Für den Verkehr voll gesperrt wird die Weseler Rheinbrücke im Zuge der B58 von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr.

Von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr.
B58: Vollsperrung der Weseler Rheinbrücke für Brückenprüfung

Für den Verkehr voll gesperrt wird die Weseler Rheinbrücke im Zuge der B58 von Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bis Montag, 10. August, um 4 Uhr. In dieser Zeit führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein eine Brückenprüfung durch. Zusätzlich wird die Vollsperrung für Fahrbahnreparaturen genutzt. Umleitung Die Brücke bleibt für Radfahrer und Fußgänger geöffnet. Rettungsdienste und Einsatzfahrzeuge können die Brücke queren. Alle anderen Verkehrsteilnehmer werden über die...

  • Wesel
  • 29.07.20
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.