Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

UNICEF Juniorteam weiter aktiv
Erstes Meeting 2019

Zum ersten Mal in diesem Jahr trafen sich am Montag, 14.Januar sieben junge Leute aus dem Youth Team der UNICEF AG Wesel im Büro an der Beguinenstr.10 Es wurden Ideen und Vorschläge für die Aktionen im Jahr 2019 gesammelt. Geplant ist die erste Aktion am 7.April beim Frühlingsfest in der Weseler Innenstadt. Passend zum dort stattfindenden Fahrradmarkt möchte die Gruppe ein Kinderfahrrad als UNICEF Fahrrad gestalten, das gegen Spende für notleidende Kinder abgegeben werden soll. Das...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 9× gelesen
Politik

Offener Brief an Landrat Dr. Ansgar Müller
Kurzfristige Absage und Verschiebung des Runden Tisches Salzbergbau

Mit einer E-Mail am 8. Januar 2019 informierte der Kreis Wesel die Bürgeriniative der Salzbergbaugeschädigten NRW e.V. kurzfristig über die Absage und Verschiebung des runden Tisches Salzbergbau. Gemäß dem Schreiben heißt es, dass "an diesem Tag (Anm. 23.01.2019) eine Terminkollision gibt, die einem Teil der politischen Vertreterinnen und Vertreter eine Teilnahme am Runden Tisch unmöglich macht." Die Bürgerinitiative äußerte ihre Verärgerung und Enttäuschung über diese kurzfristige Absage...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 35× gelesen
Kultur
Thomas Fritsch nach der Theater-Vorstellung VABANQUE in der Garderobe des Städt. Bühnenhauses Wesel

EIN SONNYBOY WIRD 75

Er ist Schauspieler für Film und Bühne. Hat etliche Schallplatten besungen, Hollywood Schauspielern mit seiner markanten Stimme deutsche Worte in den Mund gelegt. Tieren aus Zeichentrickfilmen verbale Ausdruckskraft verliehen. Der einstige Sonnyboy des deutschen Films feiert am 16.Januar seinen 75. Geburtstag, ob in München oder auf Mykonos, seiner zweiten Heimat ist nicht bekannt. Wo auch immer sollen die herzlichsten Glückwünsche ihn, Thomas Fritsch erreichen.

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 18× gelesen
Reisen + Entdecken
Die Fundstelle wurde mit einem rotweißen Holzstab markiert.
8 Bilder

Fliegerbombe an der Kreuzstraße entdeckt (Baustelle ehemaliges Kreiswehrersatzamt)
Evakuierung der Anwohner am Mittwoch, 16. Januar / Sammelstelle und Bustransfer

Bei Bauarbeiten an einer Großbaustelle in der Weseler City (ehemaliges Kreiswehrersatzamt an der Kreuzstraße) ist erneut eine Fliegerbombe gefunden worden. Diese soll nach Mitteilung der Stadt Wesel am morgigen Mittwoch (16. Januar) um 15 Uhr entschäft werden. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung arbeiten auf Hochtouren an einem Evakuierungsplan für die Innenstadt. In einer aktuellen Pressemitteilung der Stadtverwaltung heißt es: "Bei Bauarbeiten in der Kreuzstraße (ehem....

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 3.199× gelesen
  •  2
Politik

Erdgasfernleitung Zeelink: Planfeststellungsbeschluss wird öffentlich ausgelegt
Aushänge auch in Alpen, Hünxe, Kamp-Lintfort, Rheinberg, Schermbeck und Voerde

Das Unternehmen Zeelink plant den Neubau einer rund 215 Kilometer langen Erdgasfernleitung von Lichtenbusch in der Städteregion Aachen über St. Hubert im Kreis Viersen bis nach Legden im Kreis Borken. Am 9. Januar 2019 hat das Dezernat 25 der Bezirksregierung Düsseldorf den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Erdgasfernleitung Zeelink im Abschnitt Düsseldorf gefasst. Er umfasst den etwa 105 Kilometer langen Abschnitt von der Station Hochneukirch (Stadt Jüchen) bis zur Station...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 55× gelesen
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Urlaub mit Hund in den Niederlanden
Von der Aragorner Höhle an die Overijssel

Mein Name ist Elmo, Kromfohrländer Elmo. Eigentlich heiße ich Elessar von der Aragorner Höhle, aber meine Zweibeiner sagen immer, bevor sie das ausgesprochen hätten, wäre ich schon etliche Kilometer auf und davon gesprintet. Womit sie höchstwahrscheinlich recht haben. Also höre ich mehr oder weniger auf den Rufnamen Elmo. Kurz vor Weihnachten 2018 wurde es ungewöhnlich unruhig in unserer Hütte: Die Zweibeiner haben Koffer und Taschen gepackt und diese im Auto verstaut. Auch die...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 22× gelesen
  •  1
Blaulicht

Wesel - Unfallfahrer wich Linienbus aus und fuhr in parkendes Auto
Wer hat am Montag gesehen, wie der blaue Bus auf die Gegenfahrbahn fuhr?

 Am Montag gegen 12.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Weseler auf der Dinslakener Landstraße in Richtung Kurt-Kräcker-Straße. Ihm kam ein blauer Linienbus entgegen, der einem geparkten Auto am Fahrbahnrand ausweichen musste und deshalb auf die Fahrspur des 18-Jährigen zog. Die Polizei berichtet: Um einen Zusammenstoß mit dem Linienbus zu verhindern, steuerte der Weseler nach rechts und fuhr in ein geparktes Auto. Der blaue Linienbus setzte anschließend seine Fahrt fort. Die Polizei sucht...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 356× gelesen
Ratgeber

Weseler Bildungsforum nimmt Anmeldungen ab sofort an
KBF-Magazin ist da

Das neue KBF-Magazin mit neuen und bewährten Angeboten ist erschienen. Ab sofort nimmt das Katholische Bildungsforum Anmeldungen für die im ersten Halbjahr 2019 angebotenen Kurse entgegen. Auf der KBF-Homepage gibt es einen Überblick über Kurse, Seminare und Qualifikationen. Eine "Musikalische Reise durch das Judentum" mit Gesang, Gitarre, Geschichten gibt es am Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr in der St. Martini-Kirche. Karten dafür gibt es unter anderem im Bildungsforum in Wesel. Das...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 4× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Angebot der AWO Frauenberatug Wesel am Donnerstag, 17. Januar
"Entspannen mit Singen"

Zum Thema "Entspannen mit Singen" bietet die AWO Frauenberatung am Donnerstag, 17. Januar, von 19.30 bis 21 Uhr in ihrem Räumen (Sandstraße 36) "Heilsames Singen" an. Einfach nur so, als Ausgleich zum Alltag, zum Erholen und Kraftholen. Es werden Heil- und Kraftlieder aus aller Welt mit einfachen Klanggesten und Bewegungen gesungen. Die Kosten belaufen sich auf 7 Euro je Abend. Anmeldung und weitere Infos: Telefon 0281/46095914 oder per Mail an: frauenberatung@awo-kv-wesel.de

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 3× gelesen
Politik
Ida Noddack zusammen mit ihrem Mann, Walter Noddack, im Labor.

Ein bisschen Weseler Geschichte ....
Vor 100 Jahren: Das Frauenwahlrecht und eine Flucht aus dem Krankenhaus

1919 flüchtete Ida Noddack aus einem Krankenhaus in Berlin, um als Frau ihre Stimme bei den Wahlen zur Weimarer Nationalversammlung abzugeben. Wie alle Frauen in Deutschland durfte die gebürtige Weselerin zum ersten Mal auf nationaler Ebene wählen. Bis dahin waren nur Männer als Wähler zugelassen. Die Novemberrevolution von 1918 markierte das Ende des Ersten Weltkriegs. Im Zuge der Revolution wurde allen Frauen in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht zugesprochen. Dem ging ein...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 31× gelesen
Ratgeber

Einmal handeln und das ganze Jahr Energie sparen - Verbraucherzentrale gibt jetzt kostenlos individuelle Tipps

Mit manchen guten Vorsätzen ist es so eine Sache: So stark sie am 31. Dezember noch erscheinen mögen – schon in den ersten Januartagen verblassen sie. Damit zumindest das Energiesparen 2019 nicht zur Kraftprobe für den Willen wird, empfiehlt die Verbraucherzentrale NRW effektive Einmal-Maßnahmen: „In unseren Beratungen vor Ort sehen wir auch bei Mietern ganz oft Sparchancen, die keine Anstrengung nach sich ziehen“, berichtet Karin Bordin, Beratungsstellenleiterin der Verbraucherzentrale in...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 9× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Die Standbetreiber aus dem Kreis Wesel beim Fototermin.

Die Genussregion bringt den Niederrhein auf die Grüne Woche in Berlin
Krinteweck und Erbsenkeimlinge - Fachbetriebe werden für Speisen vom Niederrhein

Zum achten Mal präsentiert sich der Niederrhein als einer von 24 Ausstellern aus Nordrhein-Westfalen auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Vom 18. bis zum 27. Januar 2019 werden auf der weltgrößten Landwirtschaftsmesse abwechselnd 17 Betriebe aus der Genussregion Niederrhein auftreten und für ihre Genusserlebnisse und Spezialitäten werben. Die Erfahrungen der vergangenen Messeauftritte haben gezeigt, dass das Berliner Publikum besonders am Radreiseland Niederrhein und an den...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 11× gelesen
Wirtschaft
Bei Facebook laufen privat inititierte Umfragen dieser Art. Sie zeigen, dass Bürger die Zukunft ihrer Stadt beschäftigt.

Einzelhandel: Titelkolumne im Weseler zur aktuellen Umfrage der Wirtschaftsförderung
Denken Sie noch nach - oder googeln Sie schon? Wie Stadtzukunft (auch in Wesel) funktioniert.

Gehören Sie auch zu den Nörglern, die ständig den stationären Handel mies machen? Die solche Dinge sagen wie "In der Stadt einkaufen, ist mir zu stressig - ich schaff' das einfach nicht!" Oder: "Im Internet kann ich aussuchen, wann und wie lange ich will. Und ich krieg's bequem an die Haustür geliefert!" Dann sind Sie aus dem Schneider. Sie gehören nämlich nicht zu den verantwortungsvollen Menschen, die Wert legen auf eine gesunde Unternehmenslandschaft in ihrer Heimat. Sollten Sie aber...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 63× gelesen
  •  1
  •  3
Sport
Paula Müller beim Hochsprung
3 Bilder

Leichtathletik
Erfolgreicher Saisonauftakt für die WTV Leichtathleten bei den Regionsmeisterschaften

Am Sonntag fand in Rhede traditionsgemäß der Auftakt der Hallenwettkämpfe der Leichtathleten statt. Bei den Regionsmeisterschaften der Altersklassen U18 und U20 traten für den Weseler TV zehn Aktive an. Bereits am kommenden Wochenende stehen bereits die Nordrheinmeisterschaften in Leverkusen an. Paula Müller (U18) startete im Hochsprung. Mit übersprungenen 1,58m und damit der Goldmedaille war sie dennoch nicht ganz zufrieden, hatte sie doch im Training deutlich höher gesprungen. Im Weitsprung...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 10× gelesen
Sport
VL: Kurt Tohermes (Hünxe), Helge Rademacher, Hans-Jürgen Wiedner, Ludger Jirgl, Klaus Arping

Laufsport in Wesel
HADI´s bei den NRW Sen.-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf am Start

Bei den Offenen NRW Senioren-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf schlugen sich die Langstreckler der HADI´s auf ungewohntem Geläuf sehr achtsam. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte nahm eine HADI – Staffel in der Altersklasse M 50 über 4 x 200 Meter am Wettbewerb teil. Klaus Arping, Ludger Jirgl, Hans-Jürgen Wiedner und Helge Rademacher belegten in der Zeit von 2:19 Minuten Platz 5. Alle vier Staffelteilnehmer und Tim Hack starteten dann noch über die 3.000 Meter. Klaus Arping belegte...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 37× gelesen
Sport

Fit in den Frühling
ZUMBA®Fitness - viel Bewegung und Spaß

Noch Plätze frei sind im Zumba®-Kurs, der am Montag, 21. Januar um 20 Uhr im Kath. Bildungsforum beginnt. Unter der Leitung von Julia Bienen und mit lateinamerikanischer Musik werden die Zumba®-Schritte, die leicht zu erlernen sind, gezeigt. Die Kursgebühr für 11 Kurstage beträgt 35,20 Euro. Anmeldung: Kath. Bildungsforum, Martinistraße 9, Telefon: 0281-24581 oder www.kbf-wesel.de.

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 7× gelesen
Reisen + Entdecken

Zusammen mit (etwa) Gleichgewichtigen abfeiern bei der "100!"-Party
Alle Molligen ab 100 Kilo sind eingeladen zum Schwoof im KuBa am 19. Januar

"Am Samstag, 19. Januar, bringen wir im KuBa eine neue Veranstaltung an den Start", frohlockt Betreiber Marco Launert. "100!" heißt die Party, die Hilmar Schulz mit seiner 'Agentur für Unterhaltung' aus Wesel durchführt. Es handelt sich um ein Tanz-Event mit DJ, bei dem sich Menschen, die mehr als 100 Kilo auf die Waage bringen, ohne hämische Sprüche oder Blicke wohlfühlen dürfen. Herzlich Willkommen sind auch all diejenigen, die ihre guten Vorsätze zum neuen Jahr bereits über Bord geworfen...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 294× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Flyer, der die wichtigsten Angebote und den Zeitplan abbildet.
2 Bilder

Verein lädt diesen Sonntag von 14 bis 17 Uhr ein
Haus der offenen Dorfschul-Tür in Ginderich

Zum Haus der offenen Tür am Sonntag, 20. Januar, von 14 bis 17 Uhr sind Interessierte in die Dorfschule Ginderich eingeladen. Die Dorfschule Ginderich habe sich im vergangenen Jahr zum Zentrum mit vielen unterschiedlichen Angeboten entwickelt, heißt es in der Ankündigung der aktiven Helfer und Unterstützer der Dorfschule Ginderich. „informieren – ausprobieren – Spaß haben“ Unter dem Motto „informieren – ausprobieren – Spaß haben“ zeigt die Dorfschule Ginderich an diesem Tag wie bunt und...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 14× gelesen
  •  1
Kultur
Fatih Cevikkollu

Fatih Cevikkollus neues Solo-Programm: FATIHMORGANA
Wie man Angst, Hysterie und alternative Fakten wieder gerade rückt

Sein sechstes Solo-Programm widmet Fatih Çevikkollu, welcher einst in der Kultserie von Atze Schröder als Murat mitspielte, dem Schein und dem Sein. Den Nachrichten und den Fake-News. Das Nullen und den Einsen. Veranstaltungsort im Samstag, 26. Januar, ist das Scala Kulturspielhaus - und dort geht's um dies:FATIHMORGANA ist eine Einladung zum Perspektivwechsel Die Echokammer der Realität lässt nur durch, was man hören will. Doch wer sich permanent in seiner Wohlfühl-Filterblase bewegt,...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 22× gelesen
Politik
Quelle: pixabay.com

Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen

Frau Marlies Hillefeld, stellvertretende Fraktionssprecherin von Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied im Rat der Stadt Wesel stellt heute folgenden Antrag an die Bürgermeisterin Frau Westkamp:  Bündnis 90/Die Grünen beantragen, jeweils in der nächsten Sitzung des Sozialausschusses und des Integrationsrates über die Möglichkeiten der Ausbildung und Beschäftigung von Flüchtlingen im Allgemeinen und in den Pflegeberufen im Besonderen zu berichten. Ich bitte, in den Ausschüssen besonders...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 21× gelesen
  •  2
Kultur
Michelle SGP

Konzert am 26. Januar um 18 Uhr Evangelische Christuskirche Flüren
Michelle SGP interpretiert mit warmer, kräftiger Stimme bekannte Songs der Rockgeschichte

Mit einem besonderen Konzert startet die evangelische Christuskirche Wesel -Flüren in das neue Konzertjahr: Am Samstag,  26. Januar,  um 18 Uhr ist Michelle SGP aus Singapur zu Gast. Michelle SGP (Sängerin / Komponistin / Arrangeurin / Pianistin / Produzentin aus Singapur) zieht mit ihrer reifen und klangvollen Stimme, ihrem frischen Wesen und ihren sehr persönlichen Interpretationen die Zuhörer in ihren Bann. Ihr tiefes Verständnis für Blues, Soulmusik und Jazz gibt ihr eine grenzenlose...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 21× gelesen
Blaulicht

Vandalismus in der Weseler Innenstadt
Polizei sucht zwei junge Radfahrer, die vermutlich einen Autospiegel demoliert haben

Die Polizei sucht zwei junge Radfahrer, die am Samstag gegen 20.45 Uhr an der Pastor-Bergmann-Straße ein Auto beschädigt haben. Eine Spaziergängerin hatte beobachtet, wie zwei dunkel gekleidete Radfahrer auf der Pastor-Bergmann-Straße in Fahrtrichtung Marktplatz unterwegs waren. Als sie in der Höhe eines seitlich abgestellten blauen Renault Twingo fuhren, hört die Zeugin einen lauten Knall. Anschließend sah sie, dass der linke Außenspiegel des Autos herunterhing und gebrochen war. Die...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 464× gelesen
Politik
Personen auf Foto v.l.n.r.: Hans-Michael Nühlen, Christian Baumert, Michael Trapp, Marc Wilms, Frank Theunissen, Rainer Rabsahl, Leyla Akpolat-Basci, Heino ten Brink, Jörg Rebhun und Olaf Schmidt

Das EVK schaut optimistisch in die Zukunft
EVK mit mehr gutem Personal optimal gerüstet, um nach vorn zu schauen

Das Evangelische Krankenhaus Wesel kann auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückblicken. Geschäftsführer Rainer Rabsahl gab gemeinsam mit seinem Team einen Einblick in die Bilanz des Unternehmens sowie einen Blick in die Zukunft. Der Jahresumsatz lag 2018 bei knapp 70 Millionen Euro. Zahlreiche größere und kleinere (Bau) Projekte wurden gestemmt oder initiiert, wie etwa der Minikreisel, Patientenfahrstuhl, Parkplatz, das Hospiz oder Altenheim. Die Fachabteilungen und Funktionsbereiche...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 322× gelesen
Wirtschaft
Eine positive Bilanz zog die Agentur für Arbeit in Wesel im Hinblick auf die Entwicklung der Arbeitslosigkeit in ihrem Zuständigkeitsbereich

Arbeitsagentur Wesel – Jahrespressekonferenz 2018
Resümee und Aussichten

Positive Entwicklung in 2018 – Vielfältige Wege für 2019 Ein positives Resümee zog die Agentur für Arbeit in Wesel bei der Pressekonferenz, zu der die Pressesprecherin Sabine Hanzen- Paprotta geladen hatte, für das Jahr 2018. Aufgrund der wachsenden Beschäftigung, die ununterbrochen fortschreitet, befindet sich die Arbeitslosigkeit im Zuständigkeitsbereich der Agentur, zu der auch der Kreis Kleve gehört, im Sinkflug. So sei die Anzahl der Arbeitnehmer in sozialversicherungspflichtigen...

  • Wesel
  • 13.01.19
  • 21× gelesen
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 156× gelesen
  •  3
  •  1
Sport
Das gibt es nur beim Familiensport: ein Pauschenpferd mit Sattel

Schwimmprojekt "Mathe schützt nicht vor Ertrinken" plant FamilienSchwimmTag
FamilienSportTag künftig auch als Familienschwimmen am Sonntag

Am Sonntag war wieder FamilienSportTag in der Sporthalle Nord und 43 Familien hatten wieder viel Spaß bei Spiel und Bewegung in der Turnhalle. Das nächste mal lädt der WTV wieder am 10. Februar zum FamilienSportTag ein. FamilienSchwimmTag                        mit Gustav Frosch Am besten schon mal vormerken !  Das Schulschwimmprojekt "Mathe schützt nicht vor Ertrinken"  von DLRG und Bäder GmbH möchte mit einer neuen Veranstaltungsreihe Familien mit Kindern im Kindergartenalter den...

  • Wesel
  • 13.01.19
  • 61× gelesen
  •  1
Sport
2 Bilder

Laufsport in Wesel
12. Moonlight Lauf Wesel und 1. Esel-Walk Wesel werden am 15. Januar 2019 zur Anmeldung freigeschaltet

Die Onlineanmeldung zum 12. Moonlight-Lauf Wesel am 17. Mai 2019 ist ab dem 15. Januar 2019 unter www.moonlight-lauf-wesel.de und unter www.taf-timing.de möglich. Da man Bewährtes nicht ändern sollte wird die 12. Auflage des Laufes mit der besonderen Atmosphäre auch wieder um 21:15 Uhr gestartet. Die Teilnehmer erwartet ein Zieleinlauf in der Abenddämmerung durch eine Fackelgasse, danach ein großes Obstbuffet, kühle Getränke und leckeres vom Grill bei Life Musik. Die sehr aktive...

  • Wesel
  • 13.01.19
  • 70× gelesen
  •  2
Blaulicht

26-Jährige fährt über Rot auf die Kreuzung und verursacht schweren Unfall
Vier Verletzte bei Zusammenstoß am Franz-Etzel-Platz am Weseler Bahnhof

Am Samstag, 12. Januar, gegen 12.20 Uhr, kam es in Wesel an der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Eine 26-jährige Frau aus Wesel fuhr mit ihrem Pkw vom Franz-Etzel-Platz kommend in Fahrtrichtung Dinslakener Landstraße. An der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße missachtete sie die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und fuhr in die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit...

  • Wesel
  • 13.01.19
  • 844× gelesen
Sport
Das SLT Bunert Wesel um André Winnen (sitzend Zweiter von rechts) und Christopher Kloß (sitzend rechts)

Laufen für den guten Zweck
Beeindruckende Bilanz des Spendenlaufteams der Weseler/Xantener fürs Jahr 2018

Das Spendenlaufteam des Weselers/Xanteners hat 2018 an verschiedenen Laufveranstaltungen am Niederrhein teilgenommen und „wir sind für den guten Zweck an den Start gegangen“ sagt Team Captain André Winnen. Das Team hat die Spendensumme von 2650 Euro erlaufen, die an den Verein für Kinderpalliativmedizin „Löwenzahn und Pusteblume“ ging. Hauptsponsor, der das Team unterstützte und diese Summe möglich gemacht hat, ist die Volksbank Immobilien Niederrhein. Dafür sagt das Team ein großes...

  • Wesel
  • 12.01.19
  • 241× gelesen
  •  4
Kultur
2 Bilder

Bernd Lafrenz erntet freundlichen Applaus für sein Shakespeare-Solo
Wo Tragödie fast zur Klamotte werden soll: "Romeo und Julia" am Rande der Literaturtheorie

Da hatte wohl fast jeder im Publikum etwas Anderes erwartet. Umso überraschender kommt die "Romeo und Julia"-Inszenierung von Bernd Lafrenz daher. Der Mann ist in Wesel kein Unbekannter. So gibt's im Auditorium sogar einige Wenige, denen seine ganz speziellen (in der Programmankündigung des Stadttheaters als "luftig-leicht" angekündigten) Interpretationen bereits geläufig sind. Und nach knapp zwei Stunden Darbietung auf der Hinterbühne muss man sich zumindest freimütig gestehen: Das war mal...

  • Wesel
  • 12.01.19
  • 40× gelesen
  •  3
Kultur
One 4 the Road

Auftritt am Samstag, 19. Januar, SCALA Kulturspielhaus Wesel
"One 4 the Road" rocken ihre Coversongs mit Spaß und Vollgas

One 4 The Road“ ist eine Live-Cover-Rockband, die miteinem umfangreichen Repertoire aus energiegeladenen Rocksongs jede Bühne zum Beben bringt. Seit Jahren rockt das Quintett überall dort, wo es eine Bühnegibt. Ob mit Vollgas auf großen Bühnen oder unplugged in der Kneipe, der Funke springt sofort über und selbst hartgesottene Musik-Muffel finden sich bald verwundert in einer tanzenden und singenden Menge ausgelassen feiernder Menschen wieder… Das Konzept der Band funktioniert: ...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 21× gelesen
  •  1
Ratgeber

Nähen im KBF Wesel
DIY - Kleidung selber nähen

Individuelle Kleidung für die ganze Familie können Nähanfängerinnen als auch Fortgeschrittene ab oder ab Dienstag, 15. Januar, 19 Uhr oder Donnerstag, 17. Januar, 19 Uhr im Kath. Bildungsforum unter Anleitung einer Schneiderin erlernen. Die Kursgebühr beträgt je Kurs für 13 Kurstage 83,85 Euro. Mitzubringen sind: Stoffe, Nähutensilien, evtl. Schnitte und/oder Vorlagen. Nähmaschinen und eine Overlockmaschine werden zur Verfügung gestellt. Anmeldung: Kath. Bildungsforum, Martinistraße 9,...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 4× gelesen
Sport
Alle Gindericher Ausflügler sind mit Spaß bei der Sache.

SV Ginderich bietet eine Osterferienfreizeit an
Zehn Tage im Allgäu: Wer ist mit dabei vom 14. bis zum 24. April?

Auch in diesem Jahr bietet der Sportverein aus Ginderich wieder Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen zehn und 15 Jahren eine Ferienfreizeit im Allgäu an. Seit 52 Jahren fährt der SV Ginderich über Ostern ins Allgäu um den Kindern ein paar Tage Abstand vom täglichen Stress und Erholung zu bieten. Die Ferienfreizeit geht über elf Tage und startet am 14. April morgens, die Heimfahrt ist am 24. April. Die Freizeit bietet ein individuelles Programm, wenn Schnee liegt, wird Ski gefahren...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 29× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Lyra, Trommel, Querflöte, Trompete und mehr: die Lackhausener Spielleute haben jede Menge zu bieten.
2 Bilder

Der Musikzug Lackhausen braucht dringend Verstärkung!
Wer ist sicher mit seinem Instrument und könnte sofort bei den Spielleuten mitproben?

Die Abteilung Blasmusik der Lackhausener Spielleute begleitet im Laufe eines jeden Jahres mehrere Schützenfestse in Wesel und der näheren und weiteren Umgebung. Aus verschiedenen Gründen ist die Mitgliederzahl stark gesunken, so dass ein Spielbetrieb für 2019 nicht mehr aufrecht erhalten werden kann. Auch in den Reihen des Spielmannszuges fehlt Nachwuchs. Pressewartin Erika Krebbing erklärt: "Wir suchen Leute mit Spaß an Musik und Kameradschaft auf der Suche nach einem sehr schönen...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 365× gelesen
Politik

30 Millionen für die Heimat
Landtagsabgeordnete Charlotte Quik weist auf Förderung hin

Insgesamt 30 Millionen Euro stellen das Land Nordrhein-Westfalen und der Bund in diesem Jahr für die Stärkung des Ländlichen Raums zur Verfügung. Mit 23 Millionen stammt der Großteil aus der Landeskasse. „Wir fördern Heimat! Kommunen und Dörfer aus dem Kreis Wesel sowie auch Privatpersonen können sich bis zum 28. Februar bei der Bezirksregierung in Düsseldorf mit einem Projekt bewerben“, erklärt die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik. Förderfähig seien zum Beispiel „die Gestaltung...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 16× gelesen
Ratgeber

Gebührenfreies Angebot für junge Eltern
Elternstart für Eltern mit Kinder im 1. Lebensjahr

Ein offener Treff für alle interessierten Eltern oder Großeltern beginnt ab Donnerstag, 17. Januar, 9.30 – 11.00 Uhr unter der Leitung von Frau Katrin Schmitz. Bei diesem durch das Land NRW geförderten Angebot ist ein Einstieg jederzeit möglich, es ist keine Anmeldung notwendig, die Teilnahme ist gebührenfrei. Weitere Informationen: Kath. Bildungsforum Telefon 0281-24581 oder online www.kbf-wesel.de

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 4× gelesen
Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Kontrollen im Kreis Wesel bekannt
Hier werden die Raser geblitzt

Kreis Wesel. Die Polizei gibt die Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 14. Januar, bis Sonntag, 20. Januar, bekannt. Mit den Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Polizei mit. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 14.01.: Moers - Repelen, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 15.01.: Kamp-Lintfort, Wesel Mittwoch, 16.01.: Moers - Asberg, Moers - Meerbeck ...

  • Xanten
  • 11.01.19
  • 56× gelesen
Politik
Der Zweitplatzierte Philipp Elsbrock mit Ulrike Westkamp.
2 Bilder

Entscheidung der Jury: Kein Nachrücken beim Konrad-Duden-Journalistenpreis
Platzierte sollen sich nicht als Lückenfüller fühlen / Neue Bewerbungsphase ist angelaufen

Entgegen anderslautender Meldungen wird es beim vergebenen Konrad-Duden-Journalistenpreis kein Nachrücken der Zweit-, Dritt- und Viertplatzierten auf die Plätze eins, zwei und drei geben. Dies hat die Jury des Konrad-Duden-Journalistenpreises, die mit namhaften Persönlichkeiten aus dem Bereich der Medien und des öffentlichen Lebens besetzt ist, mehrheitlich entschieden. Die Diskussion um ein mögliches Nachrücken war entstanden, als der im Januar 2018 ausgezeichnete erste Preisträger, Claas...

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 73× gelesen
  •  2
  •  4
Blaulicht

Kreis Wesel - Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus
Polizei warnt: Nicht reagieren, keine Downloads, keine Daten herausgeben, PC sichern!

 Seit einigen Wochen erhalten Bürgerinnen und Bürger auch im Bereich der Kreispolizeibehörde Wesel Anrufe von angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeitern. Jetzt warnt die Kreispolizeibehörde: Die Anrufer behaupten jeweils von der Firma Microsoft zu sein und festgestellt zu haben, dass die Computer der Angerufenen von gefährlichen Viren infiziert sind und sofort gereinigt werden müssten. Oft werden diese Telefonate auf Englisch oder in gebrochenem Deutsch mit englischem Akzent geführt....

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 570× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Alle EVK-Ehrenamtler auf einen Blick.

Wer unterstützt die ehrenamtlichen Helfer am evangelischen Krankenhaus?
Im Dienste der Zwischenmenschlichkeit: Besuchsdienst "beieinander" sucht Verstärkung

Am 1. Mai 2012 wurde der Besuchsdienst „beieinander” vom Rotary Club Wesel-Dinslaken mit Unterstützung des Ev. Krankenhauses Wesel gegründet. Die Initiatoren Dr. Alfed Kehl (Chefarzt i.R. im Krankenhaus) und Karl-Heinz Tackenberg (Pfarrer i. R.) suchten nach neuen Möglichkeiten für die Begleitung von Seniorinnen und Senioren. Aufgrund ihrer Erfahrungen in der Krankenhausarbeit bzw. Seelsorge hatten sie die Notwendigkeit von weiteren zusätzlichen Hilfen erkannt. Cornelia Haß, Presbyterin...

  • Wesel
  • 10.01.19
  • 317× gelesen
Kultur
Trio unico

trio unico am Freitag, 18. Januar, zu Gast im Weseler Bühnenhaus
Romantische Kammermusik mit Klavier, Flöte und Violoncello

Mit dem trio unico setzt der Städtische Musikverein Wesel in Zusammenarbeit mit der Stadt Wesel die Konzertsaison 2018/ 19 im Städtischen Bühnenhaus fort. Am Freitag, 18. Januar, um 20 Uhr spielen Myriam Ghani (Flöte), Katharina Schmidt (Violoncello) und Viktor Soos (Klavier) Werke von Carl Maria von Weber, Astor Piazzolla, Bohuslav Martinu und Felix Mendelssohn-Bartholdy. Myriam Ghani (Querflöte), Katarina Schmidt (Violoncello) und Viktor Soos (Piano) sind als Stipendiaten des...

  • Wesel
  • 10.01.19
  • 20× gelesen
Politik

GRÜNER ANTRAG 'Stichwahl bleibt' wird Kreistagsresolution

Anfang Dezember 2018 beantragte die GRÜNE Fraktion im Kreistag Wesel gemeinsam mit dem Kreistagsmitglied Manfred Schramm eine Resolution des Kreistags Wesel zur Beibehaltung der Stichwahlen bei zukünftigen Landratswahlen. Die NRW-Landesregierung beabsichtigt, die erst im Jahr 2011 mit den Stimmen von SPD, GRÜNEN, FDP und Linken wieder eingeführten Stichwahlen schon zu den Kommunalwahlen 2020 abzuschaffen. Der Antrag hatte folgende Resolution zum Inhalt: Der Kreistag spricht sich gegen...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 17× gelesen
Wirtschaft
v.l. Ralf Schumann, Monika Schumann, Martin Bauer, Andrea Bergner, Ehefrau Catharina Bergner, Udo Bergner, Marina Hassmann (seit 50 Jahren im Unternehmen) und Enkeltochter Sahra Bergner.
9 Bilder

Was sich die Mitarbeiter bei Textilpflege Bergner für ihren Chef einfallen ließen
Überraschung geglückt – Übergabe des goldenen Meisterbriefs zum Jahrestag an Udo Bergner

Heute auf den Tag genau zum 50-jährigen Jubiläum übergaben die Familie und Mitarbeiter den goldenen Meisterbrief an Udo Bergner. Er fand nur wenige Worte und war zu Tränen gerührt. „Damit habe ich so gar nicht gerechnet. Ihr seid doch verrückt“, so Udo Bergner. Seine Tochter, Andrea Bergner, die das Unternehmen nun seit 2009 in vierter Generation führt, hielt eine kurze Rede. „Auch ich danke allen Mitarbeiter*innen und der Familie. Vor allem auch meiner Mutter, ohne die so etwas nicht möglich...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 428× gelesen
  •  1
Kultur
Faisal Kawusi

Faisal Kawusi gastiert am 30. März in der Weseler Niederrheinhalle
"Anarchie", Vorurteile, Klischees und jede Menge schwarzer Humor

Faisal Kawusi ist und bleibt der sympathische Afghane von nebenan: Faisal Kawusi.Der 26-jährige Comedian startet im Februar 2019 mit seinem zweiten Soloprogramm „Anarchie“ durch und kommt am 30. März auch nach Wesel. Faisal kein Blatt vor den Mund und setzt sich aufseine charmante Art und Weise mit den Dingen auseinander, die er tagtäglich selbst erlebt. Absurde Geschichten und große Pointen sind vorprogrammiert, wenn sich das Ausnahmetalent der deutschen Comedyszene den Tabuthemen unserer...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 80× gelesen
Politik
Landrat Dr. Ansgar Müller (links) und der Präsident des Deutschen Landkreistages, Reinhard Sager.

Präsidiumssitzung im Kreis Wesel
Deutscher Landkreistag fordert gleichwertige Lebensverhältnisse und flächendeckendes 5G-Netz

Im Rahmen einer Pressekonferenz im Hotel van Bebber teilte der Deutsche Landkreistag die Ergebnisse seiner letzten Präsidiumssitzung mit - diese fand am 8. und 9. Januar im Kreis Wesel statt. Zusammen mit dem gastgebenden Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller, behandelte Reinhard Sager, der Präsident des Deutschen Landkreistages, die aktuellen Themen des Präsidiums. Die übergeordnete Forderung ist klar: Gleichwertige Lebensverhältnisse. Dies umfasst neben der unerlässlichen...

  • Xanten
  • 09.01.19
  • 47× gelesen
  •  1
Ratgeber
Thermografie-Aufnahme

Weseler Klimaschutzmanagerin lädt ein für den 17. Januar
Den Wärmeverlusten auf der Spur: Kostenfreier Infonachmittag „Wärmeschutz und Thermografie“

Gebäude verlieren während der Heizperiode über die Dächer und Außenwände Wärmeenergie an die Umwelt. Viele Hausbesitzer sind unsicher, ob ihr Haus gut gedämmt ist und ob es sich lohnt, etwas zu verbessern. Energieberater Akke Wilmes lädt interessierte Bürger am Donnerstag, 17. Januar 2019, um 16:30 Uhr zu einem kostenlosen Infonachmittag in die VHS Wesel, Ritterstraße 10-14, 46483 Wesel, Raum 200, ein. In einem kurzen Vortrag erklärt der Energieberater der Verbraucherzentrale NRW die...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 5× gelesen
Politik
Daumen hoch!

Regionale Analyse: 7.270 Menschen im Kreis profitieren
Kreis Wesel: Neuer Mindestlohn bringt 1,7 Millionen Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 7.270 Menschen im Kreis Wesel. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum gesetzlichen Lohn-Minimum. Auch die Wirtschaft im Kreis profitiert: Die Kaufkraft wächst durch das Mindestlohn-Plus in diesem Jahr um rund 1,7 Millionen Euro. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit und beruft sich auf eine aktuelle Analyse des Pestel-Instituts aus Hannover, das die...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 254× gelesen
Blaulicht

Pressestelle der Kreispolizei hat mächtig Spaß an besonderen Meldungen
Fahrraddieb erwischt: 26-jähriger Langfinger hat Pech und wird ziemlich nass

 "Was tun wenn's regnet? Kilometerweit zu Fuß gehen? Lieber den Drahtesel nutzen? Aaah, da steht ja zufällig einer!" So schreibt die Kreispolizei in einer aktuellen Pressemeldung.  Auch bei der weiteren Formulierung zeigt sich der Pressestab kreativ und schildert ... "Das dachte sich gestern wohl auch ein 26-jähriger Langfinger aus Wesel, als er bei ströhmendem Regen die Gunst der Stunde nutzte und sich ein "neues" Fahrrad gönnte, das einsam und verlassen vor einer Zahnarztpraxis an der...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 264× gelesen
  •  1
Kultur
Ulrike Waltemathe, Wandvirus
4 Bilder

Niederrheinischer Kunstverein zeigt 12 Positionen zum Thema
Material in Formation

Der Niederrheinische Kunstverein e.V. präsentiert Arbeiten von Künstlerinnen und Künstlern, die verschiedenste Materialien zu streng geordneten Formen zusammenfügen. Ausgestellt werden sowohl Wand- als auch Bodenarbeiten. Zu der Ausstellung wurden 12 Künstlerinnen und Künstler eingeladen, deren Arbeiten eine Gemeinsamkeit aufweisen: alle verarbeiten eine größere Menge gleichen Materials oder gleicher Gegenstände zu Wand- oder Bodeninstallationen sowie zu Objekten. Dabei wird das jeweilige...

  • Wesel
  • 08.01.19
  • 30× gelesen
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Titelkolumne im Weseler: Redakteurswünsche für 2019, stilgebrochen angezettelt
Abwassergebührenfreies Hamminkeln, kaputtes Internet und schlagerfreie Dorfpartys

Gute Vorsätze fürs neue Jahr? Hab' ich keine, da bin ich lieber ehrlich. Obwohl ich welche haben sollte, das ist mir schon klar! Aber mehr als die Klassiker (gesünder essen, mehr Sport, netter zu den Menschen sein) fällt mir gerade auch nicht ein. Wünsche dagegen habe ich viele! Soll ich mal aufzählen? Vielleicht decken die sich ja mit Ihren! Also, ich fang mal an: Zwei Wochen lang 5 Grad minus und einen halben Meter Schnee, Streichung der Abwassergebühr in Hamminkeln, keine Schlagermucke...

  • Wesel
  • 08.01.19
  • 58× gelesen