Wesel - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

63 Bilder

KG Brünen feiert 33. Jubiläum mit Dreigestirn

"Vor 33 Jahren fing alles an und man gab uns lediglich ein Jahr", sagte Diethelm Eichelberg, 1. Vorsitzender der KG Brünen. Inge Schild ist die Initiatorin zum Brüner Karneval und war heute selbstverständlich auch mit dabei. Ausgelassen feierten die Brüner den Büttennachmittag in der Schießhalle in Brünen.

  • Wesel
  • 21.02.20
Von links: Gregor Alms, Frank Boßerhoff, Peter Malzbender, Ellen Werner und Carsten Fröhlich.

Vorstand der NABU-Kreisgruppe Wesel im Amt bestätigt
Peter Malzbender und seine Mitstreiter bleiben weiterhin in Amt und Würden

Die Mitgliederversammlung der NABU Kreisgruppe Wesel e.V. hat  den amtierenden ersten Vorsitzenden, Peter Malzbender, für weitere vier Jahre ohne Gegenstimme wiedergewählt. Ebenso wurden Frank Boßerhoff (Stellvertreter), Gregor Alms (Finanzreferent) und Carsten Fröhlich (Beisitzer) wieder in den Vorstand gewählt. Der Jugendreferent, Johannes Kleinherbers, wurde bestätigt. Erfreulicherweise stellte sich Ellen Werner als neue Beisitzerin im Vorstand zur Verfügung und wurde auch gewählt. In...

  • Wesel
  • 21.02.20

Stadtteilprojekt Schepersfeld
Treff ⚫️ Schepersfeld

Der Moderator des Stadtteilprojektes Schepersfeld Neithard Kuhrke lädt alle Schepersfelder Bürger*innen zum öffentlichen Stammtisch-Treffen ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach kommen, sich informieren und mit eigenen Ideen beteiligen. Neben einer aufgelockerten Runde werden die Ergebnisse der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses betreffend der Anregungen des Stadtteilprojektes zur Stadtteilentwicklung besprochen. Außerdem werden neue Projektideen aufgenommen. Zur...

  • Wesel
  • 19.02.20
v.l. Gertrud Liman, Rainer Benien, Elmar Kappenberg und Imke Lucka

"Die Stadtbücherei kommt zu Ihnen nach Hause"
"Bücher auf Rädern" – Ein kostenloses Angebot der Stadtbücherei Wesel

Ein kostenloser Medienservice, der es immobilen Menschen ermöglicht geistig fit zu bleiben und ein gutes Buch zu lesen. Das neue Angebot der Stadtbücherei Wesel richtet sich nicht nur an Senioren, die körperlich nicht mehr in der Lage sind die eigenen vier Wände zu verlassen. Es richtet sich an alle Menschen die körperlich nicht mehr in der Lage sind, wie auch die pflegenden Angehörigen, die einfach die Zeit nicht finden in die Bücherei zu fahren. „Dieses neue Angebot schließt nahtlos an die...

  • Wesel
  • 19.02.20
  •  1
  •  1

Gemeindeleben in Flüren wieder stärken / Auftaktveranstaltung: Freitag, 28. Februar, 19 Uhr Gemeindesaal Flüren
Evangelische Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren lädt alle Bürger ein

Die Evangelische Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren lädt alle Bürger am Freitag, 28. Februar, um 19 Uhr in den Gemeindesaal Flüren (Marsstraße 1) zur Auftaktveranstaltung ein, um das Gemeindeleben in Flüren wieder zu stärken und der Eintönigkeit des Alltages entgegenzuwirken. Der Abend wird moderiert von Margit Risthaus, die u.a. Projektideen vorstellen wird. Anmeldung erbeten unter 0281/70351 oder per E-Mail: gemeindebuero@kirche-flueren.de

  • Wesel
  • 19.02.20

Projektbekanntmachungen der Bürgerstiftung KREAKTIV
Vielseitige kostenlose Freizeitalternativen in der Natur für Kinder

In den Osterferien bietet die KREAKTIV ihr beliebtes Projekt „Naturdetektive“ für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren an. Von Montag, 6. April bis Mittwoch 8. April - jeweils in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr - besteht die Möglichkeit, mit Naturmaterialien zu arbeiten, Brot zu backen, im Freien zu kochen, eine spannende Wiesen-Expedition zu unternehmen und Ausflüge in den Wald zu machen. Die Frühlingsaktivitäten finden auf dem Appelbongert in Schermbeck-Dämmerwald statt. Die...

  • Wesel
  • 19.02.20

KITA-KINDERKARNEVAL ROSENMONTAG 2020
Der JAEB der Hansestadt Wesel feiert mit Euch KiTa-Kinderkarneval am Rosenmontag 2020

Liebe KiTa-Kinder, liebe Eltern, 2020 wird unser KiTa-Kinderkarneval erstmals im Tanzhaus Wesel, Am Schepersfeld, stattfinden. Unsere Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Einlass ist bereits ab 14.30 Uhr. Neben einem ausgewählten Unterhaltungsprogramm für unsere „Kleinen“ mit ausgiebigen „Kamelle-Würfen“ bieten wir Ihnen leckeren, selbstgebackenen Kuchen. Die Bewirtung mit Getränken übernimmt das Tanzhaus Wesel. Erfreulicher Weise können wir am neuen Veranstaltungsort eine...

  • Wesel
  • 17.02.20
Der Koordinationsausschuss der Gindericher Vereine (KO-Ausschuss) informiert seine Mitglieder und auch andere interessierte Vereine über die „Datenschutzgrundverordnung für Vereine".

Schulung zum Thema "DSGVO": Freitag, 6. März, 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Dorfschule Ginderich
Ko-Ausschuss Wesel-Ginderich bietet „Datenschutzgrundverordnung für Vereine"

Auch in diesem Jahr möchte der Koordinationsausschuss der Gindericher Vereine (KO-Ausschuss) wieder seinen Mitgliedern und auch anderen interessierten Vereinen die Möglichkeit geben sich für ihre Vereinsarbeit zu informieren. Schulung zum Thema "DSGVO" In diesem Jahr geht es um die DSGVO, die Datenschutzgrundverordnung, die in den letzten Jahren einen zunehmend wichtigeren Stellenwert in Vereinen einnimmt. Der KO-Ausschuss Ginderich bietet deswegen - in Zusammenarbeit mit der Dorfschule...

  • Wesel
  • 15.02.20
Die Mitglieder des aktuellen Seniorenbeirats mit der zweiten Auflage der Dienstleistungsbroschüre.

“Wir kommen zu Ihnen nach Hause!”
Broschüre des Seniorenbeirats mit praktischen Hilfen für den Alltag

Die Broschüre des Seniorenbeirats erschien erstmalig 2015 und wurde nun nach einjähriger Überarbeitung neu aufgelegt. Hier finden Senioren, pflegende Angehörige, Familien und Freunde praktische Tipps und Unterstützung für den Alltag, wenn jemand aus den verschiedensten Gründen das Haus nicht mehr verlassen kann. Ob jung oder alt. Die Broschüre enthält Informationen vom Einkauf des Bedarfs des täglichen Lebens, über die Gesundheitsvorsorge, Essen auf Rädern, häuslichen Dienstleistungen und...

  • Wesel
  • 14.02.20
Die Sternsinger und ihre Betreuer besuchten im Januar 2020 Bürgermeisterin Ulrike Westkamp im Weseler Rathaus.

Weseler Sternsinger von Sankt Nikolaus sammeln 49.856,02 Euro

Anfang des Jahres besuchten viele Kinder die Haushalte der Stadt Wesel. Gekleidet als Könige brachten sie den Segen Gottes für das neue Jahr in die Häuser. Das Geld, das sie dabei sammelten, kommt Kindern in der ganzen Welt zu Gute: So können Brunnen in Dürregebieten Afrikas gebaut werden, Kinder in Bangladesch zur Schule gehen statt arbeiten zu müssen, Landminenopfer in Kambodscha medizinisch versorgt, Friedensprojekte im Nahen Osten unterstützt werden und vieles mehr. Rekord: Knapp...

  • Wesel
  • 14.02.20
v.l. Ralf Rohmann, Madeleine und Marvin Feldberg, Sabine Ostrop, Thorsten Jacoby, Gabi Wettläufer, Susanne Tekath, Sandra Maas, Jan Ridder und Andrea Bortenlänger

Erfolgreicher Abend der Unternehmer für Wesel
Unternehmer für Wesel übergeben ihre Spende von 7.000 Euro an das Tierheim Wesel

Die jährliche Charity-Veranstaltung der “Unternehmer für Wesel” im November 2019 war wieder einmal ein großer Erfolg. Rund 260 Unternehmer und Freiberufler der Region feierten für einen guten Zweck und so kam die stolze Summe von insgesamt 7.000 Euro zustande. Heute konnte dieser stolze Betrag in kleiner Runde dem Tierheim Wesel übergeben werden. Ralf Rohmann (Rohmann/Tekath/Sobirey), Madeleine und Marvin Feldmann (LSD Licht/Sound/Disco), Sabine Ostrop (Mensing), Thorsten Jacobay...

  • Wesel
  • 12.02.20
  •  1
Kinderprinzessin Jana I. (Strößer) sowie ihre Paginnen Lucy Hüggenberg und Marlene Heinrich besuchen die Bürgermeisterin von Wesel, Ulrike Westkamp, am Sonntag, 16. Februar, im Rathaus. Anschließend zieht das närrische Mädels-Trio gegen 14.10 Uhr mit dem Zick-Zack-Zug zur Kindersitzung in der Niederrheinhalle.

Empfang: Sonntag, 16. Februar, 13.30 Uhr, anschließend Zick-Zack-Zug zur Kindersitzung in der Niederrheinhalle
Kinderprinzessin Jana I. besucht Bürgermeisterin im Weseler Rathaus

Der Empfang der diesjährigen Kinderprinzessin Jana I. (Strößer) durch die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Ulrike Westkamp, findet statt amSonntag, 16. Februar, um 13.30 Uhr im Ratssaal des Weseler Rathauses (Klever-Tor-Platz 1). Kinderprinzessin Jana I. (Strößer) wird mit ihren Paginnen Lucy Hüggenberg und Marlene Heinrich anwesend sein. Begleitet werden sie von Renate van der Kuil (1. Vorsitzende) und Andreas von Brackel (2. Vorsitzender) vom Förderverein Kinderkarneval...

  • Wesel
  • 12.02.20
4 Bilder

Spendenaufruf für die kleine Joanna!!

Dienstag abend wurde uns eine Unfallkatze gebracht mit schwer verletztem Beinchen , unser Dr operierte sie sofort..das Gewebe wurde gereinigt , begradigt, eine abgerissene Sehne angesetzt, Haut musste geflapt werden, um die Wunde zu schliessen.Es heilt ohne Probleme, Joanna war heute zur Nachkontrolle, der Dr.ist sehr zufrieden. Nun unsere Bitte an Euch, Ihr Lieben: da die OP für kleine Joanna wieder ein Loch in unsere Kasse reisst, wer hat ein paar Euro für die Maus übrig, sie wird es Euch...

  • Wesel
  • 08.02.20
  •  1
70 Bilder

Zirkusprojekt „Circus for Kids“
Bilder Zirkusprojekt Grundschulen Flüren / Bislich

Träumt nicht jedes Kind davon, einmal eine Prinzessin - am Trapez, als Bauchtänzerin, ein Actionheld – gefährlich und spektakulär mit Feuer oder ein Indianer zu sein? Einfach im Mittelpunkt zu stehen und Faxen zu machen, und alle finden es toll? Bilder von der Galavorstellung am Freitag des Zirkusprojekt „Circus for Kids“. Die Schüler der Klassen 1 - 4 der Grundschule Theodor Heuss Schule Flüren und der Schule am Deich Bislich begeisterten ihr Publikum in der Manage des Cirus...

  • Wesel
  • 07.02.20
  •  1
  •  1
Am 29. Mai 2020 findet der „Tag der Nachbarn“ statt. Ein Tag, an dem die Menschen, die sich sonst nur flüchtig im Hausflur oder auf der Straße begegnen, näher zusammenfinden sollen. (Symbolfoto)

Aufruf an alle Bürger, Vereine, Kindertageseinrichtungen, Schulen, Mehrgenerationenhäuser, Cafés ...
„Tag der Nachbarn“ am 29. Mai - auch in Wesel und Umgebung

Am 29. Mai 2020 findet der „Tag der Nachbarn“ statt. Ein Tag, an dem die Menschen, die sich sonst nur flüchtig im Hausflur oder auf der Straße begegnen, näher zusammenfinden sollen. Feste im Netzt anmelden Aufgerufen sind alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Kindertageseinrichtungen, Schulen, Mehrgenerationenhäuser sowie Cafés mitzumachen; Feste können hier auf der Internetseite (https://www.tagdernachbarn.de) angemeldet werden. Alle teilnehmenden Initiativen erhalten ein...

  • Wesel
  • 06.02.20
  •  1
Herzensangelegenheit für die Freundeskreismitglieder des Tierheimes Wesel: Der Erlös des ersten Weseler „Pfötchenkaffees“ (Samstag, 8. Februar) kommt "dem Australien Wildlife Krankenhaus zugute, was zur Zeit viele notleidende Tiere aufnimmt, medizinisch behandelt und ihre Versorgung gewährleistet.", so Heike Ventur-Jansen.
2 Bilder

Samstag, 8. Februar, 15 Uhr: Tierheimprojekt „Wesel hilft“ zugunsten des Australien Wildlife Krankenhauses
Erstes Weseler „Pfötchenkaffee“ am Samstag auf dem Tierheimgelände / Erlös für Koala und Co.

Die verheerenden Buschbrände in Australien haben die Menschen weltweit entsetzt. Das damit verbundene endlose Leid für Mensch und Tier hat über die Grenzen des Kontinents hinaus eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auch das Weseler Tierheim zeigt mit seiner Aktion „Wesel hilft“ große Solidarität mit den in Australien lebenden Menschen und Tieren, die durch die Flammenhölle gingen. Hoffnung Bilder von geretteten Koalas und Kängurus sind Balsam für die Seelen der Tierfreunde und geben...

  • Wesel
  • 05.02.20
Michaela Müller-Tepass, Tanja Biella, Beatrix Triptrap-Brüggemann und Melissa Voss bei der Spendenübergabe
2 Bilder

Ratskeller-Team übergibt Aktionsspende an Kinderpalliativ-Verein
807,55 Euro für "Löwenzahn & Pusteblume"

Zum ersten Mal lud Karl-Heinz Voss am letzten Heiligen Abend Obdachlose, Bedürftige und einsame Menschen in seinen Ratskeller ein, sich einmal richtig mit Gänsekeule, Rouladen und Schweinefilet nebst Beilagen richtig satt zu essen und gemeinsam mit anderen zur musikalischen Begleitung von Franz Jöhren und Klaus Dick ein bisschen zu feiern. Zu dieser von gut 80 Personen genutzten Weihnachtsaktion spendeten einige Ratskeller-Gäste, das Ratskeller-Personal, das an diesem Tage noch zusätzlich...

  • Wesel
  • 03.02.20
  •  1
Alle geehrten Spenderinne und Spender nebst Brigitte Nuyken (stellvertetende Bürgermeisterin), Charlotte Quik (MdL), Thorsten Hemmers vom Blutspendedienst West.

Ein Dank an die edlen Spender
Das Deutsche Rote Kreuz ehrt die Blutspender und Blutspenderinnen

Blut spenden rettet Leben. Statistisch gesehen gehen die Spenden der freiwilligen Blutspender leider deutlich zurück. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Menschen geholfen werden. Frauen können bis zu viermal im Jahr spenden und Männer sogar bis zu sechsmal. Das Deutsche Rote Kreuz hat heute Spenderinnen und Spender für ihre Blutspenden geehrt. Ein herzliches Dankeschön für: 50 Spenden an: Hans Richard Eumann; Heike Feldmann; Hartmut Gschwandtner; Monika Christine Hass; Angelika...

  • Wesel
  • 30.01.20

ÜBERGABE DES BLANKENBURG ARCHIVS AN DIE WESELER BÜRGERSCHÜTZEN

Die Internationale Blankenburg Vereinigung e.V. Wesel (IBV) wurde auf der Mitgliederversammlung bereits am 05.10.2018 aufgelöst. Die IBV hatte mit seinen bis zu 100 Mitgliedern über 40 Jahre das Leben und Wirken des Deutschen Marschkönigs Hermann Ludwig Blankenburg, der 40 Jahre in Wesel lebte, am 15.05.1956 in Wesel starb und beerdigt wurde, in Text und Ton erfasst. So entstand ein umfangreiches Noten-, Bilder- und Plakatarchiv so wie 33 CDs mit 519 digitalisierten Titeln von 197...

  • Wesel
  • 30.01.20
Auch junge Welpen können schon am Training teilnehmen.

4-Wochen-Hundetrainingskurs beim Verein "Crazy Dogs" Niederrhein
Rückruf leicht gemacht!

Fast jeder Hundebesitzer kennt Situationen, in denen der Hund nicht mehr abrufbar ist. Ob es das Kaninchen ist, dass der Hund in der Nase hat oder der Hundekumpel der ihm entgegenkommt. Daraus ergeben sich oft gefährliche und stressige Situationen für Hund, Mensch und andere Verkehrsteilnehmer. Dabei ist es gar nicht schwer, dem Hund einen sicheren, freudigen und zuverlässigen Rückruf beizubringen, mit ausschließlich positiven Methoden. Wie das geht, zeigen die Trainer des Hundesportvereins...

  • Moers
  • 29.01.20
Das fleißige NABU-Team vom Samstag
2 Bilder

Sechster NABU-Einsatz der Saison in Bislich

Am Samstag, den 25. Januar, startete die NABU-Gruppe Bislich die sechste Kopfbaum-Schneideaktion dieses Winterhalbjahres auf dem Gemeindegebiet. Im Rheinvorland wurden zwei uralte Kopfeschen fachgerecht geschneitelt. An der schweißtreibenden Knochenarbeit beteiligten sich fünfzehn aktive Naturschützer. Initiator und NABU-Vorstandsmitglied Gregor Alms freute sich über die große Teilnahme: „Es ist einfach fantastisch, dass hier Jung und Alt so toll zusammen gearbeitet haben“. Agraringenieur...

  • Wesel
  • 28.01.20
Die ASG-Frühjahrsputz-Aktion „Wesel räumt auf“ findet statt am Samstag, 14. März. Damit der ASG ausreichend Material zur Verfügung stellen kann, ist eine Anmeldung erwünscht

ASG-Frühjahrsputz-Aktion am Samstag, 14. März / Anmeldung erwünscht, damit ASG ausreichend Material zur Verfügung stellt
Wesel räumt auf - 2020

Jeder kann dabei sein, wenn es wieder heißt „Wesel räumt auf“. Die ASG-Frühjahrsputz-Aktion findet statt am Samstag, 14. März. ASG stellt Material zur Verfügung "Unsere Stadt soll wieder ein wenig sauberer werden und dafür wird jede helfende Hand gebraucht. Damit der ASG ausreichendes Material wie zum Beispiel Müllgefäße, Container, Handschuhe und Abfallzangen zur Verfügung stellen kann, bitte rechtzeitig melden bei Andrea Krebber, Telefon 0281/16393-3304 / -3301 oder per Mail an:...

  • Wesel
  • 28.01.20

Strassenkatzen Wesel und Hamminkeln e.V.
Grausiger Fund in Mehrhoog!!

Bei einem Einsatz der Polizei und des Veterinäramtes am gestrigen Tage wurden in einer Dachgeschosswohnung eines Hochhauses an der Bahnhofstrasse in Mehrhoog 18 tote Katzen in Plastiktüten sichergestellt. Detaillierte Angaben haben wir noch nicht!! Der Wohnungsmieter soll ein Mann sein, der ursprünglich sehr dick war und seit einiger Zeit schlank..Verbindung zu den Containerfunden werden von uns recherchiert, Kontakt zum Vet.amt wird heute aufgenommen.

  • Wesel
  • 28.01.20
  •  3

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.