Wesel - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Kontrollen im Kreis Wesel bekannt
Weseler Kreispolizei setzt auf "Blitzlichttherapie"

Kreis Wesel. Das Profi-Team der Polizeibehörde ist auch in der nächsten Woche wieder auf den Straßen im Kreis Wesel unterwegs. Die Begründung: "Weil es immer noch Menschen gibt, die am Bleifuß-Syndrom leiden." "Leider", so die Behörde, gefährden sie dadurch andere. Also, wer nächste Woche von seinem Syndrom geheilt werden möchte: Die Blitzlicht-Therapie findet täglich statt.  Montag, 21.01., in Dinslaken und Alpen Dienstag, 22.01., in Kamp-Lintfort und Hamminkeln Mittwoch,...

  • Xanten
  • 21.01.19
  • 11× gelesen
Blaulicht

Kreispolizei warnt vor neuer Betrugsmasche
ACHTUNG: Moderne Langfinger geben sich als Polizisten oder Feuerwehrleute aus

Den Ganoven scheinen die Ideen nicht auszugehen. Einen Preis für die neuste Masche vergeben wir jedoch auch dieses Mal nicht. Die Kreispolizeibehörde Dinslaken warnt per Pressemitteilung: Stattdessen raten wir an dieser Stelle, einmal mehr misstrauisch zu werden. In Hessen waren Betrüger unterwegs, die sich als Feuerwehrmänner ausgaben. Sie erklärten den Leuten, dass eine Bombenentschärfung mit Evakuierung anstehe und forderten sie auf, ihnen Bargeld und Wertgegenstände...

  • Wesel
  • 20.01.19
  • 51× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall mit drei Bteiligten am Freitagmittag an der B473
27-jährige Hamminkelnerin ist unaufmerksam, kollidiert und schiebt zwei Pkw aufeinander

Am Freitagnachmittag (18. Januar) gegen 13.30 Uhr kam es an der Ortsgrenze Wesel/Hamminkeln auf der B473 zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Eine 52-jährige Frau aus Wesel war auf der Bocholter Straße in Richtung Hamminkeln unterwegs und beabsichtigte nach links in die Strauchheide abzubiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs musste sie anhalten und warten. Ein hinter ihr fahrender 38-jähriger Mann aus Gescher erkannte dies noch rechtzeitig und hielt mit seinem PKW ebenfalls...

  • Wesel
  • 19.01.19
  • 345× gelesen
Blaulicht

Rettungswagen brachte das Unfallopfer am frühen Nachmittag ins Krankenhaus
Schwer verletzt: 50-jährige Weseler Pkw-Fahrerin rammt Lkw und fährt vor einen Baum

Am Mittwochnachmittag gegen 14.50 Uhr fuhr eine 50-jährige Weseler Autofahrerin zwischen der Frankfurter Straße und der Hindenburgstraße (Bundesstraße 8) vom Fahrbahnrand der Emmelsumer Straße in Richtung Frankfurter Straße an. Die Polizei berichtet: Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw und Auflieger, der die Emmelsumer Straße in Richtung Frankfurter Straße befuhr. Anschließend stieß das Auto der Weselerin gegen ein Verkehrszeichen und fuhr danach nach rechts in den Grünstreifen und...

  • Wesel
  • 17.01.19
  • 677× gelesen
Blaulicht

Kreispolizei warnt vor unbedachten Reaktionen
Betrügerische E-Mails in Umlauf: Lassen Sie sich nicht zum Zahlen von "Schweigegeld" bewegen!

 In den letzten Wochen häufen sich wieder die Fälle, in denen Bürgerinnen und Bürger betrügerische E-Mails erhalten. Dies teilt die Kreispolizei aktuell mit. Weiter heißt es in der Meldung: Immer wieder wird behauptet, es lägen intime Aufnahmen der/des Geschädigten vor, die nun veröffentlicht werden sollen. Um dies zu verhindern soll ein "Schweigegeld" in Form von Bitcoins auf ein noch unbekanntes Konto gezahlt werden. Die Polizei warnt noch einmal ausdrücklich vor dieser und einer...

  • Wesel
  • 16.01.19
  • 798× gelesen
Blaulicht

Wesel - Unfallfahrer wich Linienbus aus und fuhr in parkendes Auto
Wer hat am Montag gesehen, wie der blaue Bus auf die Gegenfahrbahn fuhr?

 Am Montag gegen 12.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Weseler auf der Dinslakener Landstraße in Richtung Kurt-Kräcker-Straße. Ihm kam ein blauer Linienbus entgegen, der einem geparkten Auto am Fahrbahnrand ausweichen musste und deshalb auf die Fahrspur des 18-Jährigen zog. Die Polizei berichtet: Um einen Zusammenstoß mit dem Linienbus zu verhindern, steuerte der Weseler nach rechts und fuhr in ein geparktes Auto. Der blaue Linienbus setzte anschließend seine Fahrt fort. Die Polizei sucht...

  • Wesel
  • 15.01.19
  • 458× gelesen
Blaulicht

Vandalismus in der Weseler Innenstadt
Polizei sucht zwei junge Radfahrer, die vermutlich einen Autospiegel demoliert haben

Die Polizei sucht zwei junge Radfahrer, die am Samstag gegen 20.45 Uhr an der Pastor-Bergmann-Straße ein Auto beschädigt haben. Eine Spaziergängerin hatte beobachtet, wie zwei dunkel gekleidete Radfahrer auf der Pastor-Bergmann-Straße in Fahrtrichtung Marktplatz unterwegs waren. Als sie in der Höhe eines seitlich abgestellten blauen Renault Twingo fuhren, hört die Zeugin einen lauten Knall. Anschließend sah sie, dass der linke Außenspiegel des Autos herunterhing und gebrochen war. Die...

  • Wesel
  • 14.01.19
  • 488× gelesen
Blaulicht

26-Jährige fährt über Rot auf die Kreuzung und verursacht schweren Unfall
Vier Verletzte bei Zusammenstoß am Franz-Etzel-Platz am Weseler Bahnhof

Am Samstag, 12. Januar, gegen 12.20 Uhr, kam es in Wesel an der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Eine 26-jährige Frau aus Wesel fuhr mit ihrem Pkw vom Franz-Etzel-Platz kommend in Fahrtrichtung Dinslakener Landstraße. An der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße missachtete sie die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und fuhr in die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit...

  • Wesel
  • 13.01.19
  • 855× gelesen
Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Kontrollen im Kreis Wesel bekannt
Hier werden die Raser geblitzt

Kreis Wesel. Die Polizei gibt die Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 14. Januar, bis Sonntag, 20. Januar, bekannt. Mit den Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Polizei mit. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 14.01.: Moers - Repelen, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 15.01.: Kamp-Lintfort, Wesel Mittwoch, 16.01.: Moers - Asberg, Moers - Meerbeck ...

  • Xanten
  • 11.01.19
  • 75× gelesen
Blaulicht

Kreis Wesel - Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus
Polizei warnt: Nicht reagieren, keine Downloads, keine Daten herausgeben, PC sichern!

 Seit einigen Wochen erhalten Bürgerinnen und Bürger auch im Bereich der Kreispolizeibehörde Wesel Anrufe von angeblichen Microsoft-Support-Mitarbeitern. Jetzt warnt die Kreispolizeibehörde: Die Anrufer behaupten jeweils von der Firma Microsoft zu sein und festgestellt zu haben, dass die Computer der Angerufenen von gefährlichen Viren infiziert sind und sofort gereinigt werden müssten. Oft werden diese Telefonate auf Englisch oder in gebrochenem Deutsch mit englischem Akzent geführt....

  • Wesel
  • 11.01.19
  • 578× gelesen
Blaulicht

Pressestelle der Kreispolizei hat mächtig Spaß an besonderen Meldungen
Fahrraddieb erwischt: 26-jähriger Langfinger hat Pech und wird ziemlich nass

 "Was tun wenn's regnet? Kilometerweit zu Fuß gehen? Lieber den Drahtesel nutzen? Aaah, da steht ja zufällig einer!" So schreibt die Kreispolizei in einer aktuellen Pressemeldung.  Auch bei der weiteren Formulierung zeigt sich der Pressestab kreativ und schildert ... "Das dachte sich gestern wohl auch ein 26-jähriger Langfinger aus Wesel, als er bei ströhmendem Regen die Gunst der Stunde nutzte und sich ein "neues" Fahrrad gönnte, das einsam und verlassen vor einer Zahnarztpraxis an der...

  • Wesel
  • 09.01.19
  • 265× gelesen
  •  1
Blaulicht

Wesel - 19-Jähriger verletzte sich schwer / Zeugen gesucht
Junger Dorstener kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Straßenbaum

Am Montag gegen 07.25 Uhr kam ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Dorsten auf der Feldstraße ca. 20 Meter vor der Rudolf-Diesel-Straße aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Im Polizeibericht steht zu lesen: Hierbei verletzte sich der junge Mann so schwer, so dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus brachte. Dort verblieb er stationär. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel,...

  • Wesel
  • 07.01.19
  • 282× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Versuchter Raubüberfall am späten Samstagabend
Kleiner Mann mit schwarzem Schnauzbart bedroht Weseler Taxifahrer mit einem Messer

Am Samstag, 5. Januar, gegen 21:30 Uhr, versuchte eine bislang unbekannte männliche Person, einen Taxifahrer in Wesel zu überfallen. Im Polizeibericht ist notiert: Die Person setzte sich als Fahrgast auf den Beifahrersitz des Taxis. In Höhe des Klever-Tor-Platzes bedrohte er den Taxifahrer mit einem Messer und forderte Bargeld. Der Taxifahrer, ein 58-jähriger Mann aus Wesel, konnte dem Täter das Messer wegnehmen, woraufhin dieser aus dem Taxi ausstieg und in Richtung Niederstraße flüchtete....

  • Wesel
  • 06.01.19
  • 617× gelesen
Blaulicht

Vierjähriger wählt in Moers zunächst unbemerkt den Polizei-Notruf
Wie ein kleiner Bengel Schabernak trieb und sich später dafür entschuldigte

Das war auch für die Polizei etwas Besonderes, deshalb belassen wir die Pressemitteilung in ihrer eingesandten Form ... Für viele von uns sind gute Vorsätze bereits am ersten Januar wie ein Schüppchen Schnee am Nordpol. Nämlich in der Versenkung verschwunden. Ähnlich verhält es sich mit Umgangsformen. Sich entschuldigen, wenn man einen Fehler gemacht hat? Abstreiten oder ignorieren ist leichter, als einen Parkplatz in Düsseldorf zu finden. Da freut es zu lesen, dass es noch Menschen...

  • Wesel
  • 05.01.19
  • 589× gelesen
  •  2
  •  2
Blaulicht

Polizei informiert über Geschwindigkeitskontrollen
Die Blitzer in der kommenden Woche im Kreis Wesel

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel in der Zeit vom Montag, 7. Januar,  bis zum Sonntag, 13. Januar, bekannt. Mit den Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren gefährde alle! Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 07.01.: Sonsbeck, Hünxe - Drevenack Dienstag, 08.01.: Dinslaken, Rheinberg - Vierbaum Mittwoch, 09.01.: Moers - Repelen,...

  • Xanten
  • 04.01.19
  • 178× gelesen
Blaulicht
Der Schaden wird bereinigt, der Glaser ist bestellt.
3 Bilder

Täter brachen in der Nacht auf den 4. Januar in die Stadtinformation ein
Lecker Kräuter-Likörchen? Tür-Scheibe am Großen Markt eingeworfen und Spirituosen geklaut

Unbekannte Täter sind zwischen Donnerstag (17.00 Uhr) und Freitag (07.55 Uhr) in die Stadtinformation der Stadt Wesel am Platz Großer Markt eingebrochen. Sie warfen die Scheibe ein und gelangten so in das Gebäude. "Nach ersten Ermittlungen nahmen die Täter diverse Spirituosen mit.", formuliert die Polizei in ihrer Meldung zur Sache. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 04.01.19
  • 291× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet Unfallzeugen sich zu melden
LKW kommt von der Sonsbecker Straße ab / Fahrer aus Wesel stirbt

Alpen. Die Polizei sucht nach Zeugen eines tödlich verlaufenen Unfalls, der sich am Mittwochmorgen, 2. Januar, gegen 2.30 Uhr abgespielt hat. Ein LKW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn, der Sonsbecker Straße, ab und prallte gegen einen Baum. Zuvor war der LKW aus Richtung Wesel in Richtung Sonsbeck gefahren. Der 42-jährige Fahrer aus Wesel erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Alpen
  • 02.01.19
  • 429× gelesen
  •  1
Blaulicht

Nach Kollision am 28. Dezember: Polizei sucht unfallflüchtigen Autofahrer
Wer sah den Vorfall an der Bislicher Straße und kann konkrete Angaben machen?

 Die Polizei sucht Zeugen, die am Freitag(28. Dezember 2018) eine Unfallflucht auf der Bislicher Straße beobachtet haben. Ein 42-jähriger Mann aus Bislich war gegen 18.45 Uhr mit einem Fahrrad auf der Bislicher Straße in Fahrtrichtung Bislich unterwegs. Kurz hinter der Einmündung zur Altrheinstraße stand ein Auto mit eingeschalteten Licht auf dem Radweg. Der Radfahrer überholte den Wagen. Dieser fuhr zeitgleich auch los und touchierte den Radfahrer unmittelbar am Hinterrad. Der...

  • Wesel
  • 02.01.19
  • 115× gelesen
Blaulicht

Kreispolizei Wesel: Weniger "silvesterbedingte" Einsätze als vor einem Jahr
Ein Zimmerbrand in Dinslaken, Widerstand gegen Beamte in Xanten

Die Silvesternacht 2018 verlief etwas laut Pressebericht der Kreispolizeibehörde "ruhiger als der letzte Jahreswechsel". Die Pressestelle notiert: Im Zeitraum vom 31. Dezember, 18 Uhr, bis 1. Januar, 6 Uhr, kam es im Kreisgebiet Wesel zu insgesamt 55 (56 im Vorjahr) silvesterbedingten Einsätzen. In sechs Fällen (8) wurde die Polizei zu Körperverletzungsdelikten gerufen. Ebenfalls sechs Sachbeschädigungen (9) wurden aufgenommen. Sexuelle Übergriffe wurden nicht festgestellt bzw. nicht...

  • Wesel
  • 01.01.19
  • 628× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Täter brach in Wohung einer 83-jährigen Weselerin ein

Ein unbekannter Täter ist heute, 28. 12., gegen 0.30 Uhr in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Jahnstraße eingebrochen. Er kletterte auf den im Hochparterre gelegenen Balkon einer Wohnung. Dort griff er durch ein auf "Kipp" stehendes Fenster und öffnete es. Im Schlafzimmer durchwühlte er die Schubladen und wurde dabei durch die 83-jährige Bewohnerin gestört. Der Täter flüchtete, ohne etwas mitzunehmen. Täterbeschreibung: Der junge Mann hat eine schlanke Figur und ist...

  • Wesel
  • 28.12.18
  • 86× gelesen
Blaulicht

Vier Jugendliche aus Dortmund wurden festgenommen
Auto gestohlen und rückwärts in Eingangstür eines Handyshops gefahren

Vier Jugendliche sind heute, 28. 12., gegen 0.50 Uhr mit einem Auto in die Eingangstür eines Handy-Shops in der Wesel Fußgängerzone gefahren. Die 14- bis 16-jährigen Täter aus Dortmund fuhren rückwärts mit einem vorher gestohlenen roten Kleinwagen gegen die Eingangstür. Anschließend drückten sie die eingerissene Scheibe ein und gelangten so in das Innere des Ladens. Dort nahmen sie vier Handys mit. Ein Zeuge hatte den Einbruch beobachtet und informierte die Polizei. Die Beamten...

  • Wesel
  • 28.12.18
  • 37× gelesen
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Blitzer sollen für mehr Sicherheit sorgen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 31. Dezember, bis Sonntag, 6. Januar bekannt: - Montag, 31.12.: Dinslaken Dienstag, 01.01.: Neukirchen-Vluyn Mittwoch, 02.01.: Kamp-Lintfort - Mitte, Hamminkeln, Xanten - Marienbaum Donnerstag, 03.01.: Moers - Kapellen, Wesel, Rheinberg Freitag, 04.01.: Voerde - Friedrichsfeld, Dinslaken - Averbruch, Sonsbeck Samstag, 05.01.: Hamminkeln - Dingden Sonntag, 06.01....

  • Xanten
  • 27.12.18
  • 66× gelesen
Blaulicht

Einbruch während Mitternachtsmesse
Dieben ist nichts mehr heilig

Während eine 84-jährige Weselerin an Heiligabend eine Mitternachtsmesse besuchte, schlug ein bislang unbekannter Täter die Seitenscheibe ihres in unmittelbarer Nähe des Doms (Steinstraße) abgestellten Wagens ein. Der Täter nahm zwei auf dem Beifahrersitz abgestellte Tüten mit Weihnachtsgeschenken mit. In den Papiertaschen waren unter anderem eine kleine weiße Porzellanschale mit gelbem Motiv, eine Packung Kaffee, ein rosa-farbener Seidenschal mit Schmetterlingsmotiven, eine Flasche...

  • Wesel
  • 27.12.18
  • 46× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Auto beschädigt und einfach weiter gefahren

Wesel. Die Polizei sucht Hinweise auf einen Autofahrer, der am Donnerstag, 20. Dezember, zwischen 10.40 Uhr und 12.20 Uhr eine Auto in der Ritterstraße beschädigt hat. Der Unbekannte parkte vermutlich rückwärts aus einer Parklücke aus und beschädigte dabei den grauen Peugeot einer 60-jährigen Frau aus Wesel. Dadurch sind am Auto waagerechte Kratzer von der Beifahrertür bis zum Kotflügel hinten rechts entstanden. Der Verursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, sondern fuhr...

  • Wesel
  • 21.12.18
  • 27× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus