Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Politik

Polizeigewerkschaften sollen nicht Wahlkampf für die CDU betreiben

Mit großem Erstaunen hat DIE LINKE. im Kreistag Wesel die gemeinsame Stellungnahme der Polizeigewerkschaften zur Kenntnis genommen. „Wir sind erstaunt, dass die Polizeigewerkschaften jetzt den Wahlkampf-Job der CDU übernommen haben“, so Sascha H. Wagner, Fraktionsvorsitzender der Linken. „Es kann nicht Aufgabe von Polizeigewerkschaften sein, sich zu der grundsätzlichen Frage der Gewaltenteilung negativ zu äußern oder zu implizieren, dass ein Polizist automatisch ein besserer...

  • Wesel
  • 08.03.19
Blaulicht
Landrat Dr. Ansgar Müller und Kriminaldirektor Roland Wolff stellen die Kriminalstatistik 2018 vor.

Statistik der Kreispolizei zum Thema Kriminalitätsgeschehen: Aufklärungsquote bei 53,1 Prozent
Leben im Kreis Wesel so sicher wie lange nicht mehr

Im Kreis Wesel gab es im Jahr 2018 das geringste Straftataufkommen innerhalb der letzten 25 Jahre. „Es ist erfreulich, denn wir haben ebenso die höchste Aufklärungsquote der letzten 25 Jahre“, so Landrat Dr. Ansgar Müller. Wohnungseinbrüche, Autodiebstähle, Straßenkriminalität – alle Zahlen sind rückläufig. Mit Hilfe von Sonderkommissionen ist es gelungen, dass die Aufklärungsquote für das Jahr 2018 bei 53,1 % (Vgl. 2017 – 50,6 %)liegt. Ebenso ist die Anzahl der Straftaten pro 100.000...

  • Wesel
  • 05.03.19
Blaulicht

Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Die Polizei möchte für mehr Sicherheit sorgen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 4. Februar bis Sonntag, 10. Februar im Kreis Wesel bekannt. Die Messungen werden durchgeführt, so die Polizei, um für mehr Sicherheit zu sorgen.  Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 04.02.: Schermbeck - Weselerwald, Moers - Vennikel, Kamp-Lintfort Dienstag, 05.02.: Moers - Meerbeck, Hünxe - Bruckhausen, Rheinberg - Borth Mittwoch, 06.02.: Moers - Hülsdonk, Hamminkeln ...

  • Xanten
  • 02.02.19
Sport

Rettungsfähig für den Polizeidienst werden
Ab 7. Februar Rettungsschwimmkurs für Polizeibewerber

Wer für die Bewerbung bei der Polizei noch ein Rettungsschwimmabzeichen benötigt, kann dies in einem speziellen Lehrgang bei der DLRG Ortsgruppe Wesel erwerben. Der Kurs startet am Donnerstag den  7. Februar um 20:00 Uhr im Heubergbad Wesel. Anmeldungen über die Homepage der DLRG Ortsgruppe Wesel  (Rubrik: Lehrgänge). Wen sie noch Fragen haben, schreiben sie bitte eine kurze Mail an: Patrick.Stockem@wesel.dlrg.de.

  • Wesel
  • 16.01.19
Blaulicht

Polizei informiert über Geschwindigkeitskontrollen
Die Blitzer in der kommenden Woche im Kreis Wesel

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel in der Zeit vom Montag, 7. Januar,  bis zum Sonntag, 13. Januar, bekannt. Mit den Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren gefährde alle! Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 07.01.: Sonsbeck, Hünxe - Drevenack Dienstag, 08.01.: Dinslaken, Rheinberg - Vierbaum Mittwoch, 09.01.: Moers - Repelen,...

  • Xanten
  • 04.01.19
Blaulicht

Polizei bittet Unfallzeugen sich zu melden
LKW kommt von der Sonsbecker Straße ab / Fahrer aus Wesel stirbt

Alpen. Die Polizei sucht nach Zeugen eines tödlich verlaufenen Unfalls, der sich am Mittwochmorgen, 2. Januar, gegen 2.30 Uhr abgespielt hat. Ein LKW kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn, der Sonsbecker Straße, ab und prallte gegen einen Baum. Zuvor war der LKW aus Richtung Wesel in Richtung Sonsbeck gefahren. Der 42-jährige Fahrer aus Wesel erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsstoffe ab. Für die Dauer der Unfallaufnahme...

  • Alpen
  • 02.01.19
  •  1
Ratgeber

Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Wesel
Veranstaltungsjahr 2019 im BiZ Wesel

2019 bietet das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Wesel wie gewohnt monatliche Informationsveranstaltungen an. Den Auftakt machen am 10. Januar vier offene Sprechstunden zu Sicherheitsberufen. Die Ansprechpartner der Bundespolizei, der Landespolizei und des Hauptzollamtes Duisburg sind am Donnerstag, 10. Januar, von 10 bis 16 Uhr anwesend. Der Karriereberater der Bundeswehr ist von 9 bis 15 Uhr vor Ort. Geboten werden Informationen über Ausbildungsberufe, Studiengänge,...

  • Wesel
  • 28.12.18
Blaulicht

Weseler Kreispolizei informiert über Geschwindigkeitskontrollen
Auch Heiligabend wird geblitzt

Kreis Wesel. Die Polizei im Kreis Wesel informiert darüber, dass auch in der Weihnachtswoche die Geschwindigkeit der Auto- und Motorradfahrer kontrolliert wird. Die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien sollen hierdurch vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles fahren gefährdet die Sicherheit von allen.  Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 24.12.: Hünxe - Bruckhausen Dienstag, 25.12.: - Mittwoch, 26.12.: - Donnerstag, 27.12.: Dinslaken, Wesel - Flüren ...

  • Xanten
  • 21.12.18
Blaulicht
An gut informierten Bürgern scheiterten Telefonbetrüger im Kreis Wesel.

Die Polizei warnt vor einer üblen Betrugsmasche
Telefonbetrüger werden im Kreis Wesel wieder aktiv

Kreis Wesel.  In den letzten Tagen verzeichnete die Polizei im gesamten Kreisgebiet erneut Anrufe von Telefonbetrügern, die sich als Polizeibeamte ausgaben. Sie sind dabei immer sehr einfallsreich und schmücken ihre angeblichen Geschichten aus. Dabei versuchen sie, "vorübergehend" Wertgegenstände und Bargeld zur "Überprüfung" ausgehändigt zu bekommen. Die Betrüger haben dabei immer wieder Seniorinnen und Senioren im Visier. In allen Fällen waren die Angerufenen gut informiert und haben...

  • Xanten
  • 14.12.18
Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Aufgepasst! Die Polizei gibt Blitzeralarm

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 17. Dezember, bis Sonntag, 23. Dezember, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 17.12.: Rheinberg, Moers-Kapellen Dienstag, 18.12.: Xanten-Wardt, Wesel-Fusternberg Mittwoch, 19.12.: Kamp-Lintfort-Mitte, Dinslaken-Averbruch, Xanten-Marienbaum Donnerstag, 20.12.: Kamp-Lintfort-Gestfeld, Neukirchen-Vluyn Freitag, 21.12.: Kamp-Lintfort , Xanten-Hochbruch Samstag, 22.12.:...

  • Wesel
  • 13.12.18
Ratgeber

Offene Sprechstunde in der Agentur für Arbeit Wesel
Blaulicht im BiZ: Berufe in Uniform kennenlernen

Ausbildung und Studium bei Bundespolizei, Landespolizei, Hauptzollamt und Bundeswehr sind anspruchsvoll und bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Vertreter der Institutionen stehen am Donnerstag, 13. Dezember, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Arbeitsagentur Wesel für Fragen bereit. Der Karriereberater der Bundeswehr ist von 9 bis 15 Uhr vor Ort. Die Ansprechpartner der Bundespolizei, der Landespolizei und des Hauptzollamtes sind von 10 bis 16 Uhr anzutreffen. Sie alle...

  • Wesel
  • 06.12.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit Kind - Fahrzeugführer flüchtete

Wesel. Am Samstag, 1. September, gegen 12.30 Uhr, befuhr ein siebenjähriger Junge aus Wesel mit seinem Kinderfahrrad den Gehweg der "Alte Roßmühlenstraße" aus Richtung Berliner-Tor-Platz kommend in Fahrtrichtung Gantesweilerstraße. Die Gantesweilerstraße überquerte er an der Fußgängerfurt. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 24-Jährigen aus Wesel, der die Gantesweiler Straße in Richtung Poppelbaumstraße befuhr. Der Junge fiel zu Boden und zog sich Schürfwunden an beiden...

  • Wesel
  • 03.09.18
Überregionales

Reifen gestohlen- Wer hat etwas gesehen?

Wesel. Unbekannte stahlen in der Zeit von Freitag, 31. August, 19 Uhr, bis Samstag, 1. September, 8 Uhr, von fünf Autos die Reifen. Die Fahrzeuge waren zu Ausstellungszwecken auf dem Gelände eines Autohauses an der Oberndorfstraße abgestellt. Wer hat etwas gesehen? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wesel, unter Tel.: 0281 / 1070.

  • Wesel
  • 03.09.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit Radfahrern an der Esplanade - Polizei sucht Zeugen

Wesel. Am Mittwoch, 29. August, gegen 15:15 Uhr, befuhr eine 33-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Fahrrad den Radweg der Esplanade in Wesel in Fahrtrichtung Weimarer Straße. Vor ihr fuhr eine 37-jährige Frau aus Wesel in Begleitung ihrer 4-jährigen Tochter mit den Fahrrädern. Bei dem Versuch beide Radfahrer zu überholen, kam der 33-jährigen eine Frau mit dem Fahrrad entgegen. Die 33-jährige stieß beim Überholvorgang mit der unbekannten Frau zusammen und diese fiel auf das 4-jährige Mädchen....

  • Wesel
  • 30.08.18
Überregionales

Unachtsamer Autofahrer verursacht Verkehrsunfall mit Verletzten

Wesel. Am Samstag, 25. August, 11 Uhr befuhr ein 86-jähriger Mann aus Coswig (Sachsen-Anhalt) mit seinem Pkw in Wesel die Reeser Landstraße in Fahrtrichtung Flüren. An der Kreuzung Reeser Landstraße/Freybergweg beabsichtigte er nach links in den Freybergweg abzubiegen. An der dortigen Ampelanlage hielt er sein Fahrzeug an und ließ einige entgegenkommende Fahrzeuge durchfahren. Beim anschließenden Einfahren in den Kreuzungsbereich achtete er nicht auf den entgegenkommenden Pkw eines 55-jährigen...

  • Wesel
  • 27.08.18
Überregionales

Telefonbetrüger scheitern an misstrauischen Anschlussinhabern

Wesel. Wieder einmal versuchten Telefonbetrüger im Kreisgebiet (Kamp-Lintfort, Wesel und Dinslaken) ihr Glück. Seit Mittwoch ist es zu mindestens fünf Telefonanrufen gekommen,in denen die Täter mit verschiedenen Maschen versuchten (Falscher Polizeibeamter, Bekannter), ein Vertrauen bei den Angerufenen zu erschleichen und Fragen zu Wertgegenständen oder direkt nach Geld stellten. In allen Fällen waren die Angerufenen Senioren, die gut informiert und entsprechend umsichtig gehandelt haben....

  • Wesel
  • 27.08.18
Überregionales

Ein heißer Sommer und seine Folgen: Kuriose Polizeifälle

Die Sommerferien sind fast vorbei und da zieht natürlich auch die Kreispolizei Bilanz - und zwar mit den kuriosesten Fällen aus den Sommerferien. Über diese berichten sie im Folgenden: Wesel. "Das kann ja wohl nicht wahr sein! Doch. Manchmal denken wir, uns mitten im Kuriositätenkabinett zu befinden, wenn wir als Pressestelle morgens die einzelnen Sachverhalte lesen, mit denen sich unsere Kolleginnen und Kollegen befassen mussten. Wir haben die außergewöhnlichsten der letzten Wochen einmal...

  • Wesel
  • 24.08.18
Überregionales

Dieb stahl Portmonee im Krankenhaus: Zeugen gesucht

Am gestrigen Donnerstagvormittag, 23.8, stahl ein Unbekannter zwischen 11.10 Uhr und 11.20 Uhr aus einem Büroraum des evangelischen Krankenhauses an der Schermbecker Landstraße eine Geldbörse. Eine Mitarbeiterin bemerkte den Mann beim Verlassen des Büroraums, der daraufhin die Flucht ergriff. Beschreibung des Diebes:Ca. 170 cm groß, südländisches Aussehen mit einem dunkleren Hauttyp. Er trug eine Glatze, kurze, schwarze Barthaare an Kinn, Wange und Oberlippe. Bekleidet war der Unbekannte...

  • Wesel
  • 24.08.18
Überregionales

Brand einer Papiermülltonne: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Montag (20.8) auf Dienstag gegen 1.30 Uhr fing aus bislang ungeklärten Gründen eine Papiertonne an der Diersfordter Straße Feuer. Das Flammen zerstörten die Papiertonne komplett. Die Feuerwehr löschte den Brand und die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 21.08.18
Überregionales

10-jähriges Kind wird "Am Schwarzen Wasser" von freilaufendem Rottweiler angefallen

Wesel. Am Donnerstag, 16. August, gegen 18:15 Uhr wurde ein 10-jähriger Junge aus Loikum, der sich in Begleitung seines Vaters befand, im Waldgelände "Am Schwarzen Wasser" von einem freilaufenden Rottweiler angefallen und gebissen. Hierbei erlitt das Kind erhebliche Bisswunden an einem Oberschenkel, die eine stationäre Behandlung in einem örtlichen Krankenhaus erforderlich machten. Bei dem Hundehalter handelt es sich um einen 27-jährigen Mann aus Wesel der den Hund letztendlich von dem Kind...

  • Wesel
  • 17.08.18
  •  1
Ratgeber

Polizei sucht Zeugen - Wer hat Unfall auf der B 58 gesehen?

Wesel. Das Verkehrskommissariat in Wesel sucht Autofahrer, die gestern die B 58 gegen 11.30 Uhr befahren haben und einen Vorfall beobachtet haben, bei dem ein LKW-Fahrer mit einem Sattelzug gegen die Leitplanke gefahren ist. Dieser befuhr die B 58 von Wesel aus kommend in Richtung Alpen. Nach der zweiten Ampel hinter der Niederrheinbrücke verjüngen sich die beiden Fahrspuren und werden zu einer. Auf diesem Stück überholte den LKW ein Unbekannter in einem roten Corsa. Der Fahrer oder die...

  • Wesel
  • 16.08.18
Ratgeber
Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Öffentlichkeitsfahndung nach illegaler Bargeldabhebung: Wer kennt diesen Mann?

Hamminkeln. Bereits am Samstag, 3. Februar 2018, schlug ein Unbekannter die Heckscheibe eines an der Alte Poststraße abgestellten Honda ein und entwendete ein Portmonee aus dem Wagen. Mit der EC-Karte aus diesem Portmonee holte der Mann auf dem Foto Bargeld am Geldautomaten ab. Bislang konnte seine Identität auf andere Weise nicht festgestellt werden. Nun liegt ein richterlicher Beschluss für die Veröffentlichung des Fotos vor. Die Polizei erbittet Hinweise auf die Person oder ihren...

  • Wesel
  • 15.08.18
Ratgeber
Die Nachbarn Daniela Haerten und Dr. Ulrich Lerch zeigen die Brandstelle hinter ihrem Grundstück. Sie war direkt an der Grenze zum Garten und die Flammen hätten leicht überschlagen können. Fotos: Silvia Decker
5 Bilder

Zündelt hier jemand? Brände am Bahngleis im Bereich Grünstraße: Besorgte Anwohner wenden sich mit einem Brief an die Polizei

Die schrecklichen Bilder von Siegburg sind uns allen wohl im Gedächtnis haften geblieben. Am 7. August hatte dort die Bepflanzung eines Bahndammes gebrannt und schlug dann auf die benachbarten Häuser über. Sieben Häuser brannten komplett nieder; und 27 Menschen wurden verletzt. Das öffnete auch den Anwohrnern am Bahngleis zwischen Grünstraße und Kolpingstraße in Wesel die Augen. Geht jetzt ein Feuerteufel um? Denn in den vergangenen Wochen kam es in diesem Bereich immer wieder zu Bränden....

  • Wesel
  • 14.08.18