Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Unfall an der B70 bei Marienthal mit zwei Schwerverletzten
Wohnmobilfahrer aus Borken kollidiert nach verwirrendem Manöver mit Pkw-Fahrer aus Wesel

Am Sonntag, 24. Februar, gegen 11.40 Uhr, kam es im Verlauf der Raesfelder Straße (B70) zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Beteiligte schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich, verletzt wurden. Die Polizei beschreibt den Hergang so: Zum Unfallzeitpunkt befuhren ein 80-jähriger Pkw-Fahrer aus Wesel mit seiner 75-jährigen Frau die Raesfelder Straße von Brünen in Fahrtrichtung Raesfeld. Als er hinter der Einmündung Pastor-Winkelmann-Straße einen zunächst angesetzten Überholvorgang einer...

  • Wesel
  • 24.02.19
Blaulicht

Unfall auf der Feldstraße in Höhe der Voßhöveler Straße
Motorradfahrer und Pedelecfahrer verletzt nach Vollbremsung und Sturz

Am 18. Februar um 14:11 Uhr verletzte sich ein Pedelecfahrer in Wesel. Der 73-jährige Fahrer aus Wesel befuhr mit seinem Pedelec die Voßhöveler Straße in Richtung Feldstraße und hielt dann zunächst am Einmündungsbereich beider Straßen. Die Polizei berichtet: Anschließend querte er die Feldstraße in Richtung Friedhof, übersah hierbei allerdings einen 61-jährigen Mann aus Xanten, der mit seinem Motorrad die Feldstraße in Richtung der Brüner Landstraße befuhr. Der Motorradfahrer leitete eine...

  • Wesel
  • 18.02.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für diesen Vorfall am Freitag, 15. Februar, am Weseler Bahnhof
Bremsstakkato: 84-Jährige stürzt im Linienbus und verletzt sich schwer

 Am Freitag gegen 13.45 Uhr befuhr ein 71-jähriger Xantener mit einem Linienbus die Friedrichstraße aus Richtung Kaiserring kommend in Richtung Bismarckstraße. Die Polizei berichtet: Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens fuhr der Xantener im Schritttempo und es kam häufig zu Brems- und Anfahrmanövern. Eine 84-jährige Frau aus Wesel, die aufgrund körperlicher Gebrechen nicht sitzen kann und im Bus stand, stürzte und verletzte sich hierbei schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein...

  • Wesel
  • 18.02.19
Blaulicht

Wesel - Unfallfahrer wich Linienbus aus und fuhr in parkendes Auto
Wer hat am Montag gesehen, wie der blaue Bus auf die Gegenfahrbahn fuhr?

 Am Montag gegen 12.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Weseler auf der Dinslakener Landstraße in Richtung Kurt-Kräcker-Straße. Ihm kam ein blauer Linienbus entgegen, der einem geparkten Auto am Fahrbahnrand ausweichen musste und deshalb auf die Fahrspur des 18-Jährigen zog. Die Polizei berichtet: Um einen Zusammenstoß mit dem Linienbus zu verhindern, steuerte der Weseler nach rechts und fuhr in ein geparktes Auto. Der blaue Linienbus setzte anschließend seine Fahrt fort. Die Polizei sucht...

  • Wesel
  • 15.01.19
Blaulicht

26-Jährige fährt über Rot auf die Kreuzung und verursacht schweren Unfall
Vier Verletzte bei Zusammenstoß am Franz-Etzel-Platz am Weseler Bahnhof

Am Samstag, 12. Januar, gegen 12.20 Uhr, kam es in Wesel an der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Eine 26-jährige Frau aus Wesel fuhr mit ihrem Pkw vom Franz-Etzel-Platz kommend in Fahrtrichtung Dinslakener Landstraße. An der Kreuzung Franz-Etzel-Platz/Dinslakener Landstraße/Roonstraße missachtete sie die Rotlicht zeigende Lichtzeichenanlage und fuhr in die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit...

  • Wesel
  • 13.01.19
Blaulicht

Wesel - 19-Jähriger verletzte sich schwer / Zeugen gesucht
Junger Dorstener kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Straßenbaum

Am Montag gegen 07.25 Uhr kam ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Dorsten auf der Feldstraße ca. 20 Meter vor der Rudolf-Diesel-Straße aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Im Polizeibericht steht zu lesen: Hierbei verletzte sich der junge Mann so schwer, so dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus brachte. Dort verblieb er stationär. Es entstand ein Sachschaden von etwa 14.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel,...

  • Wesel
  • 07.01.19
Blaulicht

94-Jähriger schwer verletzt

Wesel. Ein 94-Jähriger verletzte sich schwer, als am Dienstagnachmittag, 11. Dezember, gegen 17.15 Uhr ein 41-jähriger Autofahrer aus Wesel die Brandstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Beim Abbiegen nach rechts in die Tückingstraße kam es zu einer Berührung mit einem 94-Jährigen aus Wesel, der mit einem Rollator die Straße überquerte. Der Mann verlor das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem er stationär verblieb.

  • Wesel
  • 12.12.18
Blaulicht
Wem gehört dieses Fahrrad?

Verkehrskommissariat sucht Eigentümer eines Fahrrads
Nach Unfall am Auedamm bei Wesel (23. November): Wer kennt diesen Sebastian?

Am Freitag, 23. November, kam es auf dem Auedamm gegen 18.15 Uhr zu einem Unfall. Ein 24-jähriger Weseler befuhr unter dem Einfluss von Drogen den Deichweg parallel zum Auedamm in Richtung Wesel. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem 48-jährigen Jogger aus Voerde, der den Deichweg in Gegenrichtung entlang lief. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht am linken Knie. Der Jogger verletzte sich ebenfalls.Das Verkehrskommissariat, das die Ermittlungen aufnahm, sucht jetzt den...

  • Wesel
  • 06.12.18
Blaulicht

Polizeibericht: Frau in Wesel auf einem Longboard schwer verletzt
Pkw-Fahrerin erfasst 24-Jährige beim Überqueren des Herzogenrings

 Bei einem Verkehrsunfall ist eine 24-jährige Frau auf einem Longboard, eine besondere Form des Skateboards, schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Rollbrett auf dem Radweg der Pastor-van-der-Giet-Straße stadtauswärts unterwegs. Beim Überqueren des Herzogenrings an einer Fußgängerampel erfasste eine Frau die Longboardfahrerin mit ihrem Auto. Die 24-Jährige aus Wesel fiel zu Boden. Ein Krankenwagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. Die...

  • Wesel
  • 23.11.18
Blaulicht

Unfall eines 19-jährigen Autofahrers aus Wesel
An der Emmericher Straße frontal gegen einen Baum gefahren (schwer verletzt)

 Bei einem Verkehrsunfall ist ein 19-Jähriger aus Wesel gestern schwer verletzt worden. Er war morgens mit seinem Auto auf der Emmericher Straße unterwegs in Richtung Wesel. Vor der Einmündung zur Bislicher Straße kam der junge Mann mit seinem Wagen aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr dort frontal gegen einen Baum. Ein Krankenwagen brachte den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Es besteht keine Lebensgefahr.

  • Wesel
  • 15.11.18
Blaulicht

90-jähriger Weseler übersieht Radfahrer am Flürener Weg
Schwer verletzt bei Kollision: 90-Jähriger mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus

Am Sonntag (4. November) gegen 11 Uhr, befuhr ein 90-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Rad den Flürener Weg in Richtung Waldstraße. Im Einmündungsbereich Flürener Weg/Sternstraße übersah der 90-Jährige einen 67-jährigen Mann aus Wesel, der mit seinem PKW den Sternweg befuhr und nach rechts in den Flürener Weg abbiegen wollte. Weitre berichtet die Polizei: Der PKW-Fahrer ist hier aufgrund der Regel " Rechts vor Links" vorfahrtberechtigt. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider...

  • Wesel
  • 04.11.18
Natur + Garten
Da kann schnell etwas passieren!

Kreisjägerschaft warnt vor Wildunfällen und bittet Autofahrer: Bei Unfällen umsichtig handeln!

Die Kreisjägerschaft Wesel bittet Autofahrer, in diesen Wochen verstärkt auf Wildwechsel zu achten. Die Umstellung auf die Winterzeit Ende des Monats spielt für das Verhalten der Tiere eine große Rolle. In der Pressemitteilung heißt es: Sie sind hauptsächlich in der Dämmerung aktiv, können aber auch tagsüber auftauchen. Bei einer Begegnung sollten Autofahrer abbremsen, das Licht abblenden, hupen und auf keinen Fall ausweichen. Bei Rudeltieren sollte zudem immer mit weiteren Nachzüglern...

  • Wesel
  • 23.10.18
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Schwerverletzt: Kleintransporter überrollt 48-jährige Frau an der Karl-Jatho-Straße in Wesel

Am Sonntag, 14. Oktober, stellte um 11.30 Uhr eine 48-jährige Frau aus Wesel ihren Kleintransporter an der unbefestigten Zufahrt zu einer Weide neben der Karl-Jatho-Straße ab und begab sich zu Fuß zu der dortigen Weide. Im Polizeibericht heißt es: Anschließend geriet das führerlose Fahrzeug auf der absteigend verlaufenden Zufahrt in Bewegung und überrollte die 48-Jährige. Hierbei wurde sie schwer verletzt und mit einem Notarztwagen einem Weseler Krankenhaus zugeführt. Am Fahrzeug und an...

  • Wesel
  • 14.10.18
  •  1
Überregionales

Polizei sucht Zeugen nach Unfall: Wer hat den Beamten am 22. September etwas zugerufen?

Die Polizei sucht einen Zeugen, der am Samstag, 22. September,  gegen 13 Uhr einen Autounfall beobachtet hat. Im Bericht steht zu lesen: Der Mann sprach eine Streifenwagenbesatzung in Höhe eines Autohauses auf der Brüner Landstraße direkt an. Im Vorbeigehen teilte er den beiden Polizisten etwas Wichtiges mit, als diese gerade auf dem Weg zu der Unfallstelle waren. Diese befand sich an der Ecke Hagerstownstraße / Brüner Landstraße. Dort hatte es einen Auffahrunfall zwischen einem weißen...

  • Wesel
  • 06.10.18
Überregionales

Wer sah, wie gestern der neunjährige Junge "Am Schwan" mit dem Fahrrad stürzte?

Aus bislang ungeklärter Ursache ist gestern ein neunjähriger Schüler aus Wesel mit seinem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der Junge war gegen 13.25 Uhr auf der Straße Am Schwan unterwegs, als er plötzlich mit dem Rad zu Boden ging. Ein Krankenwagen brachte den Neunjährigen in ein Weseler Krankenhaus. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 28.09.18
Natur + Garten

Schwer verletzt: 31-Jähriger überschlägt sich mit Pkw an der Bislicher Straße

Am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr befuhr ein 31-jähriger Autofahrer aus Emmerich die Bislicher Straße in Fahrtrichtung "Bergen". Die Polizei berichtet dazu: In einer langezogenen Linkskurve touchierte das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache zunächst den rechten Fahrbahnrand. Anschließend lenkte der Mann nach links ein und kam dabei von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich auf einem Feld und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer konnte sich anschließend selbst...

  • Wesel
  • 27.09.18
Überregionales

Verkehrsunfall mit Radfahrern an der Esplanade - Polizei sucht Zeugen

Wesel. Am Mittwoch, 29. August, gegen 15:15 Uhr, befuhr eine 33-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Fahrrad den Radweg der Esplanade in Wesel in Fahrtrichtung Weimarer Straße. Vor ihr fuhr eine 37-jährige Frau aus Wesel in Begleitung ihrer 4-jährigen Tochter mit den Fahrrädern. Bei dem Versuch beide Radfahrer zu überholen, kam der 33-jährigen eine Frau mit dem Fahrrad entgegen. Die 33-jährige stieß beim Überholvorgang mit der unbekannten Frau zusammen und diese fiel auf das 4-jährige Mädchen....

  • Wesel
  • 30.08.18
Überregionales

Zwei Schwerverletzte: 53-jährige Pkw-Fahrerin aus Raesfeld gerät auf der B 473 in den Gegenverkehr

Auf der Höhe der Autobahn-Auffahrt Hamminkeln kam es am Mittwoch (29. August) gegen 17.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Polizei berichtet: Dabei befuhr eine 53-jährige Frau aus Raesfeld mit ihrem Pkw die B473 von Bocholt in Fahrtrichtung Wesel. In Höhe des Pendlerparkplatzes bemerkte sie einen verkehrsbedingten Rückstau zu spät und versuchte einen Auffahrunfall durch ein Ausweichmanöver nach links zu vermeiden. Durch das Ausweichen stieß sie mit einem entgegenkommenden Pkw...

  • Wesel
  • 29.08.18
Überregionales

Pedelec-Fahrerin wird von Pkw erfasst und verletzt sich schwer

Wesel. Am Dienstag, den 21. August, gegen 16 Uhr, kam es in Wesel auf der Reeser Landstraße in Höhe der Bocholter Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Pedelecfahrerin. Die 77-jährige Frau aus Wesel wollte mit ihrem Pedelec die Reeser Landstraße, vom Radweg der Bocholter Straße kommend, überqueren. Hierbei wurde sie vom PKW eines 52-jährigen Mannes aus Wesel erfasst, der die Reeser Landstraße in Richtung Flüren befuhr. Hierdurch wurde sie zu Boden geschleudert und...

  • Wesel
  • 22.08.18
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmorgen in Mehrhoog

Mehrhoog. Am Samstag gegen 10:15 Uhr befuhr ein 58-jähriger Mann aus Marl mit seinem Pkw die Duisburger Straße in Richtung Rees. Trotz Gegenverkehr bog er nach links in Richtung Rheinstraße ab. Er kollidierte mit einem 68-jährigen Pkw Fahrer aus Rees, der aus Richtung Rees kommend in Richtung Wesel unterwegs war. Der 68-Jährige wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der Notarzt eines angeforderten Rettungshubschraubers begleitete...

  • Wesel
  • 13.08.18
Überregionales

Motorradfahrerin verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Wesel. Am Freitag, 10. August, gegen 16.30 Uhr, befuhr eine 51-jährige Frau aus Wesel als Fahrschülerin mit einem Motorrad die Bislicher Straße aus Richtung Drögenkamp in Richtung Bergen. Im Bereich der dortigen Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf den Grünstreifen und blieb zwischen zwei Bäumen stecken. Die Frau zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie nach notärztlicher Versorgung zu einem Krankenhaus in Wesel. Der eingesetzte...

  • Wesel
  • 13.08.18
Überregionales

Crash durch Spurwechsel: Polizei sucht dunkelblauen Volvo-Lkw nach Unfall am Voshövel

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr befuhr ein 35-jähriger Mann aus Polen mit einem LKW die Weseler Straße in Richtung der Straße Zum Voshövel. ie Polizei berichtet dazu: In einer Linkskurve kam ihm ein unbekannter blauer Volvo-LKW innerhalb seiner Fahrspur entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, machte er eine Vollbremsung. Dies bemerkte eine 24-jährige Frau aus Borken, die hinter dem LKW fuhr, zu spät und fuhr auf den LKW auf. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die sechs Monate alte...

  • Wesel
  • 27.07.18
Überregionales
Die Schulsanitäter im Einsatz
3 Bilder

Großschadenslage in der Schule - Übung für den Ernstfall am Konrad-Duden-Gymnasium

Schreie, Blut, Dunkelheit. Mit diesen Sinneseindrücken mussten sich die Einsatzeinheit des Malteser Hilfsdienst Wesel, das Kriseninterventionsteam sowie Mitglieder des Schulsanitätsdienstes des Konrad-Duden-Gymnasiums (KDG) am 22.Juni im Rahmen einer schulischen Notfallübung auseinandersetzen.  Für eine realistische Unfalldarstellung sorgte ein Team der Arbeiter-Samariter-Jugend aus Oberhausen. Das Szenario war, dass es bei einer öffentlichen Probe der schuleigenen Zirkus-AG zu einem Unfall...

  • Hamminkeln
  • 04.07.18
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 11. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 11.06.: Wesel - Fusternberg, Xanten - Wardt Dienstag, 12.06.: Rheinberg - Ossenberg, Moers - Kapellen Mittwoch, 13.06.: Xanten - Niederbruch, Kamp-Lintfort - Mitte Donnerstag, 14.06.: Kamp-Lintfort - Leucht, Voerde - Spellen Freitag, 15.06.: Dinslaken - Lohberg, Hamminkeln - Mehrhoog ...

  • Xanten
  • 09.06.18