Wesel - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

5 Bilder

Karneval
PRINZ PASCAL I. MIT KAMELLE AUFGEWOGEN

„Schon wieder ist ein Jahr rum“ bemerkte der Außenstellenleiter der DEKRA Wesel, Bernd von Mallinckrodt, als das Prinzenpaar Pascal I. und Marja I. zum traditionellen Prinzenwiegen vorfuhr. Denn bereits zum 6. Mal lässt die DEKRA Kamelle für den Rosenmontagszug. Prinz Pascal nahm sodann auf der Wage Platz und die Mitarbeiter der Außenstelle Wesel luden so lange Bonbons und weiteres Wurfmaterial auf die Wagen-Gegenseite, bis der Prinz auf seinem Stuhl, langsam aber sicher nach oben...

  • Wesel
  • 21.02.20
Das Berufskolleg Wesel wurde für sein Engagement im Bereich individueller Förderung vom Land als "Zukunftsschule" ausgezeichnet.

Berufskolleg Wesel ist nun "Zukunftsschule"
BK Wesel vom Land NRW ausgezeichnet

Dem Berufskolleg Wesel wurde kürzlich vom Land NRW die Auszeichnung "Zukunftsschule" für sein Engagement im landesweiten schulischen Kooperationsnetzwerk für die individuelle Förderung verliehen. Konkret geht es dabei insbesondere um individuelle Förderung im Fachunterricht, digitales Lernen,  begabungsfördernde Lernkonzepte, schulische Förderkonzepte und um das Erstellen von Materialien zur Diagnostik und Beratung zur Schulentwicklung. Frau Finke und Herr Duyf von der Fachberatung für...

  • Wesel
  • 20.02.20
Versuch's mal mit Gemütlichkeit!

Theater Liberi präsentiert den Kinderbuchklassiker "Das Dschungelbuch"
Moglis berühmte Geschichte als Familien-Musical am 28. Februar in der Niederrheinhalle

Am Freitag, 28. Februar, um 16 Uhr, gastiert das Theater Liberi mit derProduktion „Dschungelbuch – das Musical“ in der Niederrheinhalle in Wesel. Das in Bochum ansässige Tourneetheater inszeniert die berühmte Geschichte als modernes Musical für die ganze Familie. Bevor jedoch das Publikum in Wesel dieses Live-Event geboten bekommt, ist im Heimatort Bochum viel zu tun, denn die Vorstellung in der Niederrheinhalle ist nur eine von über 450 Shows, die im Zeitraum von Oktober bis April...

  • Wesel
  • 20.02.20
3 Bilder

Intensives Probenwochenende für englische Chormusik im Willibrordi-Dom
Weseler Goldkehlen machen sich fit fürs Konzert am 8. März

Am Samstag und Sonntag vergangener Woche hat sich der Chor des Städtischen Musikvereins Wesel zusammen mit Sängern des Kammerchores Cantus Coloniensis in zwei intensiven Proben auf sein Konzert unter dem Titel „I was glad“ am 8. März im Willibrordi-Dom vorbereitet. Chorleiter Dominik Giesen wurde dabei unterstützt von seinem persönlichen Gesangslehrer Michael Pflumm. Michael Pflumm, selbst auf nationalen und internationalen Konzertbühnen als Tenor tätig und mit einem Lehrauftrag für Gesang...

  • Wesel
  • 19.02.20
Gewinner Tom Schepers (mittig vorne mit schwarzem Pullover) inmitten der Jury und seiner Mitstreiter.

Der 61. Vorlesewettbewerb - Kreisentscheid Wesel Nord ist entschieden
Tom Schepers gewinnt mit einem Punkt Vorsprung

Insgesamt traten 13. Schulsieger*innen beim heutigen Entscheid in der Volkshochschule Wesel an. Acht Mädchen und fünf Jungs lasen einen schon bekannten Text ihrer Wahl und einen unbekannten Text vor. Eine vierköpfige Jury beriet dann abschließend über den Sieg. Die Schüler*innen kamen aus Hamminkeln, Voerde, Xanten, Schermbeck, Hünxe, Alpen und Wesel. Sie gewannen jeweils im Vorfeld schon den Wettbewerb der eigenen Schule und traten somit zum kreisweiten Entscheid an. Tom Schepers (12)...

  • Wesel
  • 17.02.20
Diese Friedenstaube verschönert nun einen VHS-Schulungsraum in Wesel. "Vielleicht ergreifen Sie die Gelegenheit, um sich die Bilder anzusehen, mit denen drei Teilnehmerinnen, die zum Kreis der Geflüchteten zählen, den Schulungsraum verschönert haben.", so Fachbereichsleiter Heiko Kirchesch.

Schulabschluss-Feier am 24. Juni in der VHS Wesel
Zeugnisübergabe an Teilnehmer in den VHS-Schulabschlusslehrgängen

Die diesjährige Zeugnisübergabe an die Teilnehmer in den VHS-Schulabschlusslehrgängen findet statt am Mittwoch, 24. Juni, ab 15 Uhr im VHS-Raum 300. "Geht man von den Halbjahres Zeugnissen aus, so können wir erwarten, dass es wieder einige Teilnehmende geben wird, die ein Zeugnis mit einem Notendurchschnitt 1,0 erhalten werden. Insgesamt werden knapp 90 junge Menschen an diesem Tag ihren Schulabschluss erhalten (Hauptschulabschluss nach Klasse 9; Hauptschulabschluss nach Klasse 10; Mittlerer...

  • Wesel
  • 15.02.20
Stefan Verhasselt ist der Eselordenträger 2020.
2 Bilder

Hochkarätiges Programm am Karnevalssonntag
Der 44. Eselorden wird mit prall gefüllter Bühnenshow verliehen

In zehn Tagen ist es wieder soweit. Die Eselordenverleihung steht am Karnevalssonntag auf dem Programm. Zum Schnapszahl-Jubiläum wird mit bekannten und beliebten Gruppen und Bands nicht gegeizt. Einlass ist wie üblich um 9.30 Uhr, damit die Sitzung pünktlich um 10.30 Uhr mit den Ankündigungen des Herolds Frank Schulten starten kann. Danach jagt ein Programmpunkt den nächsten. Die Feldmarker Bauern haben Ulla Hornemann so von den Socken gehauen, dass sie auf jeden Fall dabei sind. “Sie sind...

  • Wesel
  • 13.02.20
Hauptjurorin Mirja Boes (Pressebild: DSS) freut sich auf die Vorentscheidungen, von denen eine auch in Wesel stattfindet.

Vorhang auf für "Das schwarze Schaf"!
Zwölf Nominierte kämpfen in den Vorrunden des Kabarettpreises um den Einzug ins Finale

Von Kiel bis München – die Jagd auf „Das SchwarzeSchaf“ 2020 ist eröffnet: Zwölf Nominierte, die heute in Duisburg bekannt gegeben wurden, haben es in die nächste Runde des niederrheinischen Kabarettpreises geschafft. DieNachwuchskünstlerinnen und -künstler konnten sich gegenüber zahlreichen Bewerberinnen und Bewerbern aus dem deutschsprachigen Raum durchsetzen und dürfen nun auf die begehrte Trophäe hoffen. In den Vorrunden treffen sie nun aufeinander - auch  im Weseler Bühnenhaus. Die...

  • Wesel
  • 13.02.20
Beim Empfang der Tollitäten im Landtag NRW waren auch die Karnevalisten aus Dingden, Wesel und Brünen mit von der Partie (v.l.): Prinzenführer Luc Eben, Prinz Pascal I. (Rusch), Prinzessin Marja I. (Rusch), Prinz André II. (Biesemann), Prinzessin Andrea I. (Thier), Page Jonas Henkel, Charlotte Quik MdL, Jungfrau Marcy I. (Marcel Koprowski) und Pagin Sonja Giesing.
4 Bilder

Traditioneller Empfang mit über 111 Jecken im Landtag NRW
Tollitäten aus Wesel, Brünen und Dingden feiern mit Charlotte Quik im Landtag

Fest in Narrenhand war am Dienstag, 11. Februar, der Landtag Nordrhein-Westfalen: Über 111 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus allen Teilen des Bundeslandes reisten nach Düsseldorf an und versammelten sich im Foyer des Parlamentsgebäudes am Rhein. Vorgeschlagen wurden die närrischen Gäste von den Abgeordneten. Die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik feierte gemeinsam mit Tollitäten aus Brünen, Dingden und Wesel. Mit dabei waren das Weseler Prinzenpaar Pascal...

  • Wesel
  • 13.02.20
4 Bilder

Ausstellung "Complex Resources"
Beate Florenz-Reul zeigt ihre Bilder ab dem 23. Februar im Waldhotel "Tannenhäuschen"

Die Vernissage zur Ausstellung "Complex Resources" mit Werken von Beate Florenz-Reul  im Waldhotel Tannenhäuschen (Am Tannenhäuschen 7, 46487 Wesel) beginnt am Sonntag, 23. Februar, um 18 Uhr. Beate Florenz-Reul wurde 1963 in Viersen am Niederrhein geboren. Die Künstlerin wohnt und arbeitet in Wesel. Beate Florenz-Reul absolvierte an der Kunstakademie Münster bei Professor Gunther Keusen ihr Kunststudium. Nach dem Umzug vom Münsterland zum Niederrhein beginnt ihre erfolgreiche...

  • Wesel
  • 13.02.20
3 Bilder

We salute You – 21 Kanonen für AC/DC!
Mit gigantischer Sound- und Lichtanlage ganz nah an der australischen Rockband

Die AC/DC Tribute-Band WE SALUTE YOU kommt am 20. März zurück nach Wesel. Seit ihrem letzten Auftritt in der Niederrheinhalle waren der Londoner Leadsänger Grant Foster und seine vier Bandkollegen in vielen Ländern auf Tour und wurden zwischenzeitlich auch für Konzerte im legendären Circus Krone in München und der Jahrhunderthalle Frankfurt verpflichtet, in denen ihre Idole einst selbst auftraten. Mit ihren aufwendigen und authentischen Konzerten zu Ehren der australischen Rocklegende setzt...

  • Wesel
  • 11.02.20
Video 

Eliot Quartett vs Popmusik - Gedanken eines Aufgeschlossenen
Von der Bewunderung für klassische Musikanten

Warum bin ich eigentlich hier? Hier im Bühnenhaus, meine ich, wo das Eliot Quartett konzertiert. Obwohl ich doch gar keine Ahnung von klassischer Musik habe. Warum tue ich das? Erklärungsversuche. Mögliche Antworten auf eingangs gestellte Frage wären diese: Weil Max Brandt vom Städtischen Musikverein mich eingeladen hat. Weil auch meine Gattin gerne mal Klassik hört. Weil ich ab und zu was ganz Anderes machen will. Weil Paul Borgards vom Bühnenhaus immer so nett grüßt. Oder weil ich mich...

  • Wesel
  • 10.02.20
  •  2
133 Bilder

Karneval
Herrensitzung der Pinguine

Rund 600 Männer besuchten die zwölfte Herrensitzung der Pinguine in der Niederrheinhalle. Nummerngirl „Bella“ kündigte gekonnt, in verschiedenen Outfits ein buntes Programm mit Olli dem Köbes, dem Bauchredner Fred van Halen und seinem Emu Aky, den Kleinstadt Rockern, den drei Colonias, den Shell Pants, der Tanzgarde der Rheinflotte und der Sängerin Sabina Berger unter der Sitzungsleitung von Volker Remberg an.

  • Wesel
  • 09.02.20
  •  1
  •  2
10 Bilder

Die närrischen Termine in Wesel und Hamminkeln
Herrensitzung, Kolpingkarneval, Eselordenverleihung und die Rosenmontags-Umzüge

Noch knapp zwei Wochen, dann beginnt zwischen Issel und Rhein die Hochzeit der Narren. Am kommenden Sonntag, 9. Februar, lädt das 1. Dinslakener Narrenkomitee „Die Pinguine“ zur Herrensitzung in die Niederrheinhalle ein. Danach geht's Schlag auf Schlag. Der Elferrat der Kolpingsfamilie Wesel veranstaltet seine Prunksitzung am Samstag, 15. Februar, ab 19.11 Uhr in die Niederrheinhalle – auch hierfür gibt es noch Eintrittskarten. Parallel dazu läuft im Festzelt „Am Kuhport“ in Ginderich die...

  • Wesel
  • 08.02.20

Gesamtschule Am Lauerhaas - Feierstunde zur Rezertifizierung
Wir bleiben eine Fairtrade School !

Im November 2015 erhielt die Gesamtschule Am Lauerhaas zum ersten Mal den Titel Fairtrade-School. Alle zwei Jahre erfolgt bei entsprechendem Engagement eine Rezertifizierung von TransFair e.V. Deutschland. Unsere Schule wurde nun zum dritten Mal in Folge für weitere zwei Jahre als Fairtrade-Schule ausgezeichnet. Voraussetzung hierfür ist unser Engagement für den fairen Handel an der Schule: Unser mittlerweile auf 41 Personen angewachsenes Schulteam, bestehend aus Schülern, Eltern und Lehrern,...

  • Wesel
  • 07.02.20
Unterrichtsausfall am 10. Februar wegen angekündigtem schwerem Sturmtief

Wegen Orkantief "Sabine"
Berufskolleg Wesel: Unterrichtsausfall am Montag

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag (09.02.2020) auf Montag (10.02.2020) mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die den ganzen Montag noch anhalten sollen. Nach Rücksprache mit dem Schulträger hat sich die Schulleitung des Berufskollegs Wesel wegen der zu erwartenden massiven Beeinträchtigungen im ÖPNV entschieden, den kompletten Unterricht für kommenden Montag, 10.02.2020, abzusagen. Dies gilt auch für die übrigen...

  • Wesel
  • 07.02.20
  •  1
"Karneval feiern wir ganz groß, bei der kfd-Büderich ist echt was los" lautet das Motto der Altweiber-Karnevalsveranstaltung, zu der die Bürckse Knallerfrauen am Donnerstag, 20. Februar, um 15.11 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) ins beheizte Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich einladen.

Donnerstag, 20. Februar, im beheizten Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich
Bürckse Knallerfrauen laden zum Altweiber-Karneval ein

"Karneval feiern wir ganz groß, bei der kfd-Büderich ist echt was los" lautet das Motto der Altweiber-Karnevalsveranstaltung, zu der die Bürckse Knallerfrauen am Donnerstag, 20. Februar, ins beheizte Festzelt auf dem Marktplatz in Wesel-Büderich einladen. Männerwelt zur Altweiberparty erwartet "Der Einlass ab 14.30 Uhr, wir starten um 15.11 Uhr. Wer möchte sollte sich ein Stuhlkissen mitbringen.", heißt es in der Einladung der Knallerfrauen, die des Weiteren ankündigen: "Wir lassen es...

  • Wesel
  • 07.02.20
2 Bilder

Einladung zur Vernissage im Tannenhäuschen
"Complex Resources" mit Beate Florenz-Reul

Die Ausstellung "Complex Resources" zeigt einen Querschnitt durch das malerische Schaffen der Künstlerin Beate Florenz-Reul der letzten zehn Jahre. Zu sehen ist sie im Waldhotel Tannenhäuschen, in Wesel. Die Vernissage findet Karnevalssonntag, 23.02. um 18 Uhr statt. Es spielt Ingo Borgardts auf seiner Gitarre. Die Leiterin des ökumenischen Informationszentrums aus Dresden, Frau Elisabeth Naendorf hält die Einführungsrede. Der flüchtige Aspekt der Kindheit, Bezüge zur Musik sowie Erlebnisse...

  • Wesel
  • 07.02.20
Thomas Schmidt

Comedian Thomas Schmidt gastiert im Scala Kulturspielhaus
"Alles kann, nichts muss!" - Aus dem Chaosgeschehen eines ganz normalen Lebens

"Alles kann, nichts muss!" - so der Titel des Programms von Thomas Schmidt, der am Samstag, 14. Februar,  im Scala Kulturspielhaus Wesel auftritt. Dieter Bohlen, Costa Cordalis und Wolfgang Joop würden definitiv vor Neid erblassen. Denn Thomas Schmidt hat das, wovon viele Männer und alle Frauen träumen: eine biologische Uhr, die immer nachgeht. Die langsamer tickt als der erbarmungslose Abriss-Kalender an Omis Küchenwand. Ein physiologisches Wunder. Sein Dilemma: Er sieht viiiiiel jünger...

  • Wesel
  • 06.02.20

Karnevalsumzüge im Kreis Wesel 2020
Helau und Alaaf - Wo und wann die Narren ziehen ...

Wenn die Menschen draußen mit Kostümen unterwegs sind und gute Laune haben, dann hat der Straßenkarneval begonnen. Auch in diesem Jahr feiern die Menschen im Kreis Wesel die fünfte Jahreszeit mit zahlreichen Karnevalsumzügen. In diesem Zusammenhang hat das Team der EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel eine Übersicht über alle diesjährigen Karnevalsumzüge zusammengestellt, einsehbar unter www.kreis-wesel.de.

  • Wesel
  • 05.02.20
(Symbolfoto) Die Bislicher Frauen laden an Weiberfastnacht, 20. Februar, ab 15.30 Uhr wieder zum Karneval in den Saal Pooth (Dorfstraße 3) ein.

Donnerstag, 20. Februar, ab 15.30 Uhr im Saal Pooth (Dorfstraße 3)
Bislicher Frauen laden zur Weiberfastnacht ein

Die Bislicher Frauen laden an Weiberfastnacht, 20. Februar, wieder zum Karneval ein. Die Närrinnen werden ab 15.30 Uhr mit einem Sekt im Saal Pooth (Dorfstraße 3) begrüßt, bevor um 16.11 Uhr das abwechslungsreiche Programm mit Gesang, Tanz und viel Lustigem startet. Dabei wird der Nachmittag mit einer kleinen niederrheinischen Kaffeetafel gemütlich begonnen, um anschließend ausgiebig miteinander im neuen Ambiente zu feiern. Es gibt noch Restkarten Nach dem erfolgreichen Vorverkauf gibt...

  • Wesel
  • 05.02.20
Bild von Susanne Jutzeler, suju-foto auf Pixabay

Für Humorbegabte - (:-) - Eine Pösi aus dem Federzyklus
Über Kampferpel Kurt

Pass auf.....Der Püttrologe Egon Krempe, der hielt sich Hühner und 'ne Ente. Die trug ein schickes, weißes Kleid und weckte dadurch Hühnerneid. Die Ente, sie war ganz allein und steckte Schnabelhiebe ein von den Hühnern; denn die waren, im Entengegensatz in Scharen. Da musste Egon doch was tun, sie glich schon ei'm gezupften Huhn. Die Ente nannte er Adele und hinter'm Kopf gab's eine Stelle, da war einmal ein Federkleid, nun keine Feder weit und breit. Die Hühner taten kräftig...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.02.20
  •  19
  •  4
Einem großen Tanzabend fiebert das Andreas-Vesalius Gymnasium Wesel entgegen und lädt zur Show am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr ins Bühnenhaus Wesel ein.

Dienstag, 18. Februar, 19 Uhr Bühnenhaus Wesel
Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel lädt zum Tanzabend ein

Gut zwei Jahre nach der letzten „Dance-Session" fiebert das Andreas-Vesalius Gymnasium Wesel wieder einem großen Tanzabend entgegen und lädt zur Show am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) ins Bühnenhaus Wesel ein. Fast 100 Mitwirkende Seit mehreren Wochen proben die fast 100 Mitwirkenden, arbeiten an innovativen und stilistisch unterschiedlichen Choreographien. Man darf auf die Auftritte gespannt sein, die die Schüler verschiedener Klassenstufen vorbereitet...

  • Wesel
  • 04.02.20

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.