Düsseldorf - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Mutig
90-Jährige schlägt Räuber in die Flucht

Viel Mut bewies eine 90 Jahre alte Frau am Dienstagmorgen, als sie einen Mann schlug, der versucht hatte, ihre Handtasche zu rauben. Die kraftsportbegeisterte Rentnerin blieb glücklicherweise unverletzt. Gegen 10.15 Uhr betrat die Seniorin den Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Blücherstraße in Pempelfort, als ihr plötzlich ein Unbekannter entgegenkam. Unvermittelt griff der Mann nach der Handtasche, die an dem Rollator der 90-Jährigen befestigt war. Die Frau wehrte sich, schrie...

  • Düsseldorf
  • 17.01.19
  • 11× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht

VU-Team im Einsatz
Mopedfahrer bei Verkehrsunfall in Düsseldorf-Heerdt schwer verletzt

Eine 29 Jahre alte Frau war heute Vormittag, Dienstag, 15. Januar 2019,  mit einem VW Golf auf der Benediktusstraße in Richtung Krefelder Straße unterwegs. Nach ersten Ermittlungen der Polizei bog sie dann nach links in die Krefelder Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Moped. Der 71-jährige Fahrer hatte die Krefelder Straße in Richtung Nikolaus-Knopp-Platz befahren. Er stürzte in der Folge auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik, wo...

  • Düsseldorf
  • 15.01.19
  • 11× gelesen
Blaulicht
Diebesgut

Festnahme
Serieneinbrecher mit DNA-Treffer überführt

Mindestens sechs Taten gehen aktuell auf das Konto eines polizeibekannten 30-jährigen Serieneinbrechers. Der Gesuchte konnte Mitte vergangener Woche in Düsseldorf aufgespürt und festgenommen werden. Aktuell werden ihm aufgrund der Spurenauswertung drei Taten in der Landeshauptstadt und drei Einbrüche in Gelsenkirchen zur Last gelegt. Die Ermittlungen ergaben außerdem, dass gegen ihn ein Haftbefehl (10 Monate) der Staatsanwaltschaft Kiel besteht. Er befindet sich in Haft.Kurz vor Weihnachten...

  • Düsseldorf
  • 15.01.19
  • 5× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Einbruch in Bürogebäude - Diebe entkommen

Offenbar zielgerichtet ging ein Trio bei einem Einbruch am Samstag, 12. Januar, 17 Uhr und Sonntag, 13. Januar, 11.30 Uhr in Reisholz vor. Nachdem sie zuvor die Überwachungsanlage einer Firma manipuliert hatten, waren sie in den Bürokomplex eingedrungen und hatten einen Tresor aufgebrochen. Einen weiteren Tresor schafften sie in einem Transportfahrzeug der Firma vom Tatort. Die Polizei fahndet und sucht Zeugen. Die Spezialisten des Einbruchskommissariats KK 14 konnten bislang...

  • Düsseldorf
  • 14.01.19
  • 5× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Von Schuhen zu Tritten und Schlägen

Ein Zugbegleiter (42) der Deutschen Bahn AG machte einen unbekannten Mann in dem Zug RB 33 am Sonntag, 13. Januar, um 7.25 Uhr im Hauptbahnhof Mönchengladbach-Rheydt auf sein Fehlverhalten aufmerksam. Die Folge für den Mitarbeiter der DB AG waren Tritte und Schläge. Bei der Fahrkartenkontrolle wurde der 42-Jährige auf einen Mann aufmerksam, der seine Schuhe auf den Sitzpolstern abstellte. Der Zugbegleiter bat ihn die Füße von den Sitzen zu nehmen. Anstatt dieser Aufforderung folge zu...

  • Düsseldorf
  • 14.01.19
  • 12× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Aufmerksame Zeugin
Bilk: Automarder auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat nahmen Beamte der Düsseldorfer Polizei in der Nacht zu Donnerstag, 10. Janur, einen Mann fest, der im Verdacht steht, kurz zuvor in einen Pkw eingebrochen zu haben. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass gegen den 29-Jährigen vier Haftbefehle vorliegen. Gegen 1.10 Uhr wurde eine Anwohnerin der Mecumstraße durch ein lautes Klirren aufgeschreckt. Die Zeugin schaute aus dem Fenster und beobachtete einen Mann, der sich an einem geparkten Golf zu...

  • Düsseldorf
  • 10.01.19
  • 13× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Miese Masche
Falsche Polizisten rufen wieder an

Seit Beginn des Jahres rufen wieder vermehrt Unbekannte bei Düsseldorfer  Bürgern an und geben sich als Polizeibeamte aus. Bislang haben sich rund ein Dutzend Betroffene bei der Polizei gemeldet. Glücklicherweise kamen die Täter nicht zum Zuge und machten keine Beute. In Einzelfällen bekamen die Geschädigten in ihrem Telefondisplay eine Nummer mit der Endung -110 angezeigt. Die echte Polizei warnt daher erneut vor den Maschen der Kriminellen. So gehen die Täter vor: Sie erzählen am...

  • Düsseldorf
  • 10.01.19
  • 12× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehreinsatz
Brand in Hochgarage

Am Donnerstag, 10. Januar, um 4.50 Uhr wurde die Feuerwehr über die automatische Brandmeldeanlage einer Hochgarage über ein Feuer in der Schwietzkestraße informiert. Bereits nach kurzer Zeit trafen die ersten Einsatzkräfte an der Hochgarage ein und konnten einen deutlichen Brandgeruch sowie eine starke Rauchentwicklung im Bereich der zweistöckigen Garage feststellen. Der Einsatzleiter entsendete umgehend einen Löschtrupp mit einem Löschrohr zur Brandbekämpfung in die zweite Etage der...

  • Düsseldorf
  • 10.01.19
  • 6× gelesen
Blaulicht

Frau nach Angriff in Waldstück unter Schock - Polizei sucht Zeugen
Sexualdelikt in Mörsenbroich

Nach einem vermeintlich sexuell motivierten Angriff gestern Abend, 8. Januar 2019,  auf eine 42-Jährige in Mörsenbroich, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Die Geschädigte blieb glücklicherweise unverletzt, erlitt jedoch einen Schock und musste durch einen Notfallseelsorger betreut werden.Den aktuellen Ermittlungen des Kriminalkommissariats 12 zufolge war die 42-Jährige gegen 19.30 Uhr zu Fuß in der Parkanlage zwischen den Straßen Sankt-Franziskus-Straße und Heideweg...

  • Düsseldorf
  • 09.01.19
  • 30× gelesen
Blaulicht

Fußgängerunfall in Eller
86-Jährige schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag, Montag, 7. Januar 2019, in Eller, wurde eine 86-jährige Seniorin aus Düsseldorf so schwer verletzt, dass sie zur stationären Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden musste. Die Verletzungen waren bis gestern Abend nicht lebensbedrohlich.Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei überquerte die Frau zu Fuß den Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) der Anhalter Straße am Gertrudisplatz. Aus bislang unklarer Ursache beachtete ein 30-jähriger...

  • Düsseldorf
  • 08.01.19
  • 14× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Angriff auf Familie

Im Regionalexpress der Linie 3 wurde am Samstag, 5. Januar, um 20.45 Uhr ein mazedonischer Familienvater(37) mit seinen drei Kindern (14, 15, 16) getreten und bespuckt. Der deutsche Tatverdächtige (62) aus Recklinghausen war psychisch erkrankt und wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen. Von Bahnsteig 9 im Düsseldorfer Hauptbahnhof meldete eine Zugbegleiterin der Bundespolizei einen Angriff auf eine Familie. Als die Streife auf den Tatverdächtigen traf, ging dieser...

  • Düsseldorf
  • 07.01.19
  • 14× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Straßenraub am hellichten Tag

Nach einem versuchten Handtaschenraub am Samstag, 5. Januar, um 11 Uhr in Rath, konnten Beamte der Polizeiwache Mörsenbroich den 31-jährigen Tatverdächtigen sofort an seiner Wohnanschrift festnehmen. Die 47-jährige Geschädigte hatte beobachtet, wie der Mann nach der Straftat in das Haus geflüchtet war. Beamte umstellten das Gebäude und nahmen den polizeibekannten Drogenabhängigen fest. Er soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Zur Tatzeit hatte der Tatverdächtige die 47-Jährige...

  • Düsseldorf
  • 07.01.19
  • 15× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
Gerresheim: Nach Einbruch Beute offensichtlich mit "blauer Tonne" abtransportiert

In einer blauen Tonne (Papiertonne) transportierten unbekannte Täter in Gerresheim in der Zeit zwischen Sonntagmorgen, 30. Dezember, und Mittwochmorgen, 2. Januar,  offensichtlich ihre Beute ab. Der oder die Täter waren zuvor in ein Wohnhaus an der Sonnbornstraße eingebrochen. Sie hatten unter anderem einen Tresor entwendet, in welchem sich hochwertige Uhren und mehrere Pistolen befanden. Die Tonne ließen die Unbekannten, nach Umladen der Beute auf der Sonnbornstraße / Pfeifferstraße...

  • Düsseldorf
  • 04.01.19
  • 37× gelesen
Blaulicht

Dumm gelaufen
Drogenkonsum vor OSD-Wache: Mann wird festgenommen

Zu einem kuriosen Vorfall kam es am Mittwoch, 2. Januar, auf dem Parkplatz der OSD-Wache in der Worringer Straße. Beim Blick durchs Fenster beobachtete eine Mitarbeiterin des Ordnungs- und Servicedienstes durch Zufall, wie ein Mann in seinem parkenden Auto augenscheinlich Heroin konsumierte. Als sich die OSD-Mitarbeiterin zusammen mit einem Kollegen dem Auto näherte, startete der Mann plötzlich den Motor und versuchte zu fliehen. Erst als die beiden Mitarbeiter des OSD den Weg...

  • Düsseldorf
  • 04.01.19
  • 12× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Feuerwehr im Einsatz
Heerdt: Autos brannten ab ***Update: Ermittlungen wegen Brandstiftung

Auf einem ehemaligen Werksgelände an der Wiesenstraße kam es am späten Mittwochnachmittag, 2. Januar, 17.35 Uhr, aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand von vier neuen Personenkraftwagen. Fünf weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Gegen 17:35 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf ein Notruf, dass in einer Werkstatt ein Pkw brennen würde. Der Leitstellendisponent entsendete die Löschkräfte der Feuerwachen Quirinstraße, Hüttenstraße, Flughafenstraße, den Führungsdienst,...

  • Düsseldorf
  • 03.01.19
  • 20× gelesen
Blaulicht

Positive Bilanz
Bundespolizei am Flughafen: Ruhige Tage zum Jahreswechsel

Ruhige Tage zum Jahreswechsel, 27. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019,  verzeichnete die Bundespolizei am Düsseldorfer Flughafen. Insgesamt wurden dreizehn Haftbefehle vollstreckt, wovon sieben Personen den Weg in die Haft antreten mussten. Eine 35-jährige Deutsche wurde durch das Amtsgericht Velbert zur Festnahme ausgeschrieben, da ihr die Entziehung einer Minderjährigen vorgeworfen wird. Über einen Zeitraum von zwei Wochen soll sich die Frau mit dem Kind in den Niederlanden aufgehalten...

  • Düsseldorf
  • 02.01.19
  • 5× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Auf der Flucht
Urdenbach: Seniorin bei Handtaschenraub leicht verletzt

Bei einem Handtaschenraub am Dienstag, 1. Januar, 19.35 Uhr, in Urdenbach wurde eine Seniorin leicht verletzt. Die Frau war zu Boden gestürzt, nachdem ein Unbekannter ihr die Handtasche entrissen hatte. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Zur Tatzeit war die 82 Jahre alte Frau zu Fuß auf der Haus-Endt-Straße unterwegs, als plötzlich ein unbekannter Mann an sie herantrat und ihr unvermittelt die Handtasche entriss. Die Seniorin stürzte in der Folge zu Boden und zog sich leichte...

  • Düsseldorf
  • 02.01.19
  • 6× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Außer Lebensgefahr
Heerdt: Mann geriet unter U-Bahn

In der Nacht zu Dienstag, 1. Januar, 2.45 Uhr, verletzte sich ein Mann lebensgefährlich, nachdem er an einer Haltestelle in Heerdt unter eine anfahrende Bahn geraten war.  Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hielt sich der Mann an der Haltestelle "Nikolaus-Knopp-Platz" auf dem Bahnsteig in Fahrtrichtung Neuss auf. Mehrere Zeugen berichteten, dass er augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand und mehrfach gegen die Scheiben einer stehenden U-Bahn schlug. Als die Bahn anfuhr,...

  • Düsseldorf
  • 02.01.19
  • 19× gelesen
Blaulicht
252 Kräfte hatte die Feuerwehr zum Jahreswechsel im Einsatz. Foto: Symbolbild

Silvester 2019
Ordnungsamt, Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Ordnungsamt, Polizei, die Hilfsorganisationen und die Feuerwehr Düsseldorf haben zum Jahreswechsel 2018/2019 wieder eng zusammen gearbeitet. Zum dritten Mal nach dem Jahreswechsel 2016/2017 galt auch in diesem Jahr in Düsseldorf eine Allgemeinverfügung "Kein Feuerwerk in der Altstadt". Wie im Vorjahr waren insgesamt 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ordnungsamtes in der Altstadt im Einsatz. Ein Schwerpunkt war die Sicherstellung von Feuerwehrkskörpern in Zusammenarbeit mit der Polizei....

  • Düsseldorf
  • 02.01.19
  • 19× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Defekter Heizofen
Kohlenmonoxid-Warner in einem Gartenhaus schlug Alarm

Vermutlich durch einen Defekt an einem Heizofen kam es am frühen Samstagabend, 29. Dezember, 16.29 Uhr, durch ausströmendes Kohlenmonoxid zu einem Feuerwehreinsatz in Mörsenbroich.  Durch den Alarm des Kohlenmonoxid-Warners konnten die Bewohner das betroffene Gartenhaus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Als die Feuerwehr informiert wurde, wurden umgehend Einsatzkräfte der Feuerwache Hüttenstraße, Münsterstraße, Behrenstraße sowie Sonderfahrzeuge der Posener Straße zur...

  • Düsseldorf
  • 31.12.18
  • 12× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Festnahme
Polizeieinsatz in Eller

Am Freitagabend (28.12.) rückten Spezialeinsatzkräfte der Polizei gegen 21.30 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus an der Dietrichstraße in Düsseldorf aus. Die Polizei bekam zuvor einen Hinweis, dass ein 29-Jähriger einen erweiterten Suizid im sozialen Netzwerk Facebook angekündigt hatte. Der Mann konnte lokalisiert und kurz vor 22 Uhr in Düsseldorf-Eller widerstandslos in einer Wohnung festgenommen werden. Ebenso zunächst in Gewahrsam genommen wurde der 54-jährige Wohnungsinhaber. Nach intensiver...

  • Düsseldorf
  • 31.12.18
  • 22× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Oberkassel: Versuchter Überfall auf Pizzeria

Leer ging ein Räuber am Freitagabend aus, als er versuchte eine Pizzeria im Stadtteil Oberkassel zu überfallen. Die Mitarbeiter hatten den bewaffneten Mann schlichtweg ignoriert. Am Freitag, 28. Dezember 2018, betrat kurz vor 21 Uhr ein maskierter Mann die Pizzeria im Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er die vier Mitarbeiter, die sich im Küchenbereich befanden, zur Herausgabe von Bargeld auf. Nachdem die Geschädigten der Aufforderung jedoch nicht...

  • Düsseldorf
  • 31.12.18
  • 32× gelesen
Blaulicht

Mit der Überwachungskamera bei der Tat beobachtet
Wohnungseinbrecher in Stadtmitte festgenommen

Nach einem Wohnungseinbruchsdiebstahl gestern Nachmittag, Donnerstag, 27. Dezember 2018,  konnten Beamte des zivilen Einsatztrupps der Polizeiinspektion Süd zwei polizeibekannte Einbrecher vor Ort festnehmen. Der Geschädigte hatte die Ordnungshüter alarmiert, weil sein Mobiltelefon den Einbruchsalarm anzeigte.Zur Tatzeit drangen die beiden Männer gewaltsam in die Wohnung in der zweiten Etage an der Oststraße ein, als der Einbruchsalarm beim Geschädigten auslöste. Schnell waren die Fahnder zur...

  • Düsseldorf
  • 28.12.18
  • 16× gelesen
Blaulicht

Feuerwehr versorgt vier teilweise schwer verletzte Menschen medizinisch
Rettungswagen verunglückt auf Einsatzfahrt

Auf der Einsatzfahrt zu einem gemeldeten internistischen Notfall kam es am  Mittwoch, 26. Dezember 2018, aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Pkw. Dabei wurde der Fahrer des Rettungswagens im Fahrzeug eingeklemmt und verletzt, Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Die Feuerwehr Düsseldorf befreite mit hydraulischen Rettungsgeräten den Fahrer aus dem Fahrzeug, Notärzte versorgten insgesamt vier Verletzte vor Ort und transportierten diese...

  • Düsseldorf
  • 27.12.18
  • 10× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus